Klinikradar

Klinik für Kinder- u. Jugendmedizin Fachabteilung des Städtisches Klinikum Karlsruhe

In der Fachabteilung Klinik für Kinder- u. Jugendmedizin werden pro Jahr etwa 6.168 stationäre Patienten von rund 43 Ärzten und 132 Pflegekräften versorgt.

Medizinische Leistungen der Fachabteilung

Pädiatrie

  • Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Herzerkrankungen
  • Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Gefäßerkrankungen
  • Diagnostik und Therapie von (angeborenen) pädiatrischen Nierenerkrankungen
  • Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Erkrankungen der endokrinen Drüsen (Schilddrüse, Nebenschilddrüse, Nebenniere, Diabetes)
  • Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes
  • Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Erkrankungen der Leber, der Galle und des Pankreas
  • Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Erkrankungen der Atemwege und der Lunge
  • Diagnostik und Therapie von (angeborenen) rheumatischen Erkrankungen
  • Diagnostik und Therapie von onkologischen Erkrankungen bei Kindern und Jugendlichen
  • Diagnostik und Therapie von (angeborenen) hämatologischen Erkrankungen bei Kindern und Jugendlichen
  • Neonatologische/Pädiatrische Intensivmedizin
  • Diagnostik und Therapie von Allergien
  • Diagnostik und Therapie von angeborenen und erworbenen Immundefekterkrankungen (einschließlich HIV und AIDS)
  • Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Stoffwechselerkrankungen
  • Diagnostik und Therapie von (angeborenen) neurologischen Erkrankungen
  • Diagnostik und Therapie von (angeborenen) neuromuskulären Erkrankungen
  • Diagnostik und Therapie von (angeborenen) neurometabolischen/neurodegenerativen Erkrankungen
  • Diagnostik und Therapie von sonstigen angeborenen Fehlbildungen, angeborenen Störungen oder perinatal erworbenen Erkrankungen
  • Diagnostik und Therapie chromosomaler Anomalien
  • Diagnostik und Therapie spezieller Krankheitsbilder Frühgeborener und reifer Neugeborener
  • Versorgung von Mehrlingen
  • Perinatale Beratung Hochrisikoschwangerer im Perinatalzentrum gemeinsam mit Frauenärzten und Frauenärztinnen
  • Neugeborenenscreening
  • Diagnostik und Therapie von Entwicklungsstörungen im Säuglings-, Kleinkindes- und Schulalter
  • Diagnostik und Therapie von psychosomatischen Störungen des Kindes
  • Pädiatrische Psychologie
  • Spezialsprechstunde
  • Kindernotaufnahme
Häufige Diagnosen der Fachabteilung
Bezeichnung ICD-Code Fallzahl
Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis infektiösen Ursprungs A09.0 305
Akute Bronchitis, nicht näher bezeichnet J20.9 282
Neugeborenes mit sonstigem niedrigem Geburtsgewicht P07.1 238
Akute tubulointerstitielle Nephritis N10 177
Bronchopneumonie, nicht näher bezeichnet J18.0 175
Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet J18.1 160
Synkope und Kollaps R55 156
Sonstige akute Infektionen an mehreren Lokalisationen der oberen Atemwege J06.8 129
Enteritis durch Rotaviren A08.0 125
Akute lymphatische Leukämie [ALL] C91.0 100
Generalisierte idiopathische Epilepsie und epileptische Syndrome G40.3 90
Übelkeit und Erbrechen R11 82
Akute Tonsillitis, nicht näher bezeichnet J03.9 78
Ohne Komplikationen E10.9 75
Akute Infektion der oberen Atemwege, nicht näher bezeichnet J06.9 72
Neugeborenenikterus, nicht näher bezeichnet P59.9 71
Akute Bronchitis durch Respiratory-Syncytial-Viren [RS-Viren] J20.5 69
Sonstige Atemnot [Respiratory distress] beim Neugeborenen P22.8 68
Akute Intoxikation [akuter Rausch] F10.0 67
Sonstige und nicht näher bezeichnete Bauchschmerzen R10.4 66
Periphere Nerven des Abdomens C47.4 59
Sonstige vor dem Termin Geborene P07.3 59
Sonstige und nicht näher bezeichnete Infektionskrankheiten B99 55
Kopfschmerz R51 52
Skabies B86 42
Obstipation K59.0 42
Akute obstruktive Laryngitis [Krupp] J05.0 40
Mononukleose durch Gamma-Herpesviren B27.0 36
Kombinierte umschriebene Entwicklungsstörungen F83 36
Pneumonie durch Respiratory-Syncytial-Viren [RS-Viren] J12.1 36
Orthostatische Hypotonie I95.1 33
Zerebellum C71.6 31
Pneumonie durch Mycoplasma pneumoniae J15.7 31
Sonstige Crohn-Krankheit K50.8 31
Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis K21.9 30
Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die das Erkennungsvermögen und das Bewusstsein betreffen R41.8 30
Akute Zystitis N30.0 29
Abnorme Ergebnisse von Funktionsprüfungen des Zentralnervensystems R94.0 29
Mit Ketoazidose E10.1 28
Ernährungsprobleme und unsachgemäße Ernährung R63.3 28
Atemnotsyndrom [Respiratory distress syndrome] des Neugeborenen P22.0 26
Sonstige und nicht näher bezeichnete Krämpfe R56.8 26
Purpura anaphylactoides D69.0 25
Fazialisparese G51.0 25
Akute Bronchitis durch sonstige näher bezeichnete Erreger J20.8 25
Schäden durch elektrischen Strom T75.4 25
Virusinfektion, nicht näher bezeichnet B34.9 24
Sonstige näher bezeichnete angeborene infektiöse und parasitäre Krankheiten P37.8 24
Sonstige Hypoglykämie beim Neugeborenen P70.4 23
Gingivostomatitis herpetica und Pharyngotonsillitis herpetica B00.2 22
Anaphylaktischer Schock durch Nahrungsmittelunverträglichkeit T78.0 22
Diagnostische Haut- und Sensibilisierungstestung Z01.5 22
Zystische Fibrose mit sonstigen Manifestationen E84.8 20
Mittelgradige depressive Episode F32.1 20
Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) idiopathische Epilepsie und epileptische Syndrome mit fokal beginnenden Anfällen G40.0 20
Grand-Mal-Anfälle, nicht näher bezeichnet (mit oder ohne Petit-Mal) G40.6 20
Migräne ohne Aura [Gewöhnliche Migräne] G43.0 20
Migräne mit Aura [Klassische Migräne] G43.1 20
Sonstige akute nichteitrige Otitis media H65.1 20
Supraventrikuläre Tachykardie I47.1 20
Lange Knochen der unteren Extremität C40.2 19
Akute eitrige Otitis media H66.0 18
Akute Rhinopharyngitis [Erkältungsschnupfen] J00 18
Neugeborenes mit extrem niedrigem Geburtsgewicht P07.0 18
Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit komplexen fokalen Anfällen G40.2 17
Benigne essentielle Hypertonie I10.0 17
Trinkunlust beim Neugeborenen P92.2 17
Pleura C38.4 16
Beta-Thalassämie D56.1 16
Anorexia nervosa F50.0 16
Meläna K92.1 16
Infektion, die für die Perinatalperiode spezifisch ist, nicht näher bezeichnet P39.9 16
Neugeborenenikterus in Verbindung mit vorzeitiger Geburt P59.0 16
Schwindel und Taumel R42 16
Enteritis durch Campylobacter A04.5 15
Sonstige generalisierte Epilepsie und epileptische Syndrome G40.4 15
Akute Tonsillitis durch sonstige näher bezeichnete Erreger J03.8 15
Viruspneumonie, nicht näher bezeichnet J12.9 15
Phlegmone im Gesicht L03.2 15
Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen der Atmung R06.8 15
Sonstige Nahrungsmittelunverträglichkeit, anderenorts nicht klassifiziert T78.1 15
Akute myeloblastische Leukämie [AML] C92.0 14
Zystische Fibrose mit Lungenmanifestationen E84.0 14
Myoklonus G25.3 14
Akute Pharyngitis, nicht näher bezeichnet J02.9 14
Crohn-Krankheit des Dünndarmes K50.0 14
Akute Lymphadenitis an Gesicht, Kopf und Hals L04.0 14
Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs A09.9 13
Hirnnerven D33.3 13
Idiopathische thrombozytopenische Purpura D69.3 13
Grand-Mal-Status G41.0 13
Akute seröse Otitis media H65.0 13
Transitorische Tachypnoe beim Neugeborenen P22.1 13
Exanthema subitum [Sechste Krankheit] B08.2 12
Bindegewebe und andere Weichteilgewebe der unteren Extremität, einschließlich Hüfte C49.2 12
Sekundäre Thrombozytopenie D69.5 12
Ulzeröse (chronische) Pankolitis K51.0 12
Phlegmone an sonstigen Teilen der Extremitäten L03.1 12
Sonstiges atopisches [endogenes] Ekzem L20.8 12
Sonstiges Ausbleiben der erwarteten physiologischen Entwicklung R62.8 12
Lyme-Krankheit A69.2 11
Vesikuläre Pharyngitis durch Enteroviren B08.5 11
Grippe mit sonstigen Manifestationen an den Atemwegen, saisonale Influenzaviren nachgewiesen J10.1 11
Sonstige akute Gastritis K29.1 11
Crohn-Krankheit des Dickdarmes K50.1 11
Invagination K56.1 11
Respiratorisches Versagen beim Neugeborenen P28.5 11
Sonstige näher bezeichnete Infektionen, die für die Perinatalperiode spezifisch sind P39.8 11
Anaphylaktischer Schock, nicht näher bezeichnet T78.2 11
Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit einfachen fokalen Anfällen G40.1 10
Zöliakie K90.0 10
Zyanoseanfälle beim Neugeborenen P28.2 10
Gelbsucht, nicht näher bezeichnet R17 10
Panikstörung [episodisch paroxysmale Angst] F41.0 9
Spannungskopfschmerz G44.2 9
Sonstige Gastritis K29.6 9
Schmerzen im Bereich des Oberbauches R10.1 9
Flatulenz und verwandte Zustände R14 9
Desensibilisierung gegenüber Allergenen Z51.6 9
Salmonellenenteritis A02.0 8
Akute Gastroenteritis durch Norovirus A08.1 8
Diffuses großzelliges B-Zell-Lymphom C83.3 8
Kleinwuchs, anderenorts nicht klassifiziert E34.3 8
Akute Intoxikation [akuter Rausch] F12.0 8
Petit-Mal-Anfälle, nicht näher bezeichnet, ohne Grand-Mal-Anfälle G40.7 8
Hordeolum und sonstige tiefe Entzündung des Augenlides H00.0 8
Strabismus concomitans convergens H50.0 8
Streptokokken-Tonsillitis J03.0 8
Schmerzen in den Extremitäten M79.6 8
Sonstige Apnoe beim Neugeborenen P28.4 8
AB0-Isoimmunisierung beim Fetus und Neugeborenen P55.1 8
Neugeborenenikterus durch sonstige näher bezeichnete Ursachen P59.8 8
Spalte des harten und des weichen Gaumens mit einseitiger Lippenspalte Q37.5 8
Hyperventilation R06.4 8
Sonstiges näher bezeichnetes Fieber R50.8 8
Skapula und lange Knochen der oberen Extremität C40.0 7
Arzneimittelinduzierte Agranulozytose und Neutropenie D70.1 7
Akute Belastungsreaktion F43.0 7
Anpassungsstörungen F43.2 7
Atypische Anorexia nervosa F50.1 7
Sonstige Migräne G43.8 7
Chalazion H00.1 7
Pneumonie, nicht näher bezeichnet J18.9 7
Vorwiegend allergisches Asthma bronchiale J45.0 7
Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis K21.0 7
Allergische Urtikaria L50.0 7
Unwohlsein und Ermüdung R53 7
Prellung des Augapfels und des Orbitagewebes S05.1 7
Sonstige und nicht näher bezeichnete Arzneimittel, Drogen und biologisch aktive Substanzen T50.9 7
Gift sonstiger Arthropoden T63.4 7
Mykoplasmeninfektion nicht näher bezeichneter Lokalisation A49.3 6
Bindegewebe und andere Weichteilgewebe des Beckens C49.5 6
Noduläres lymphozytenprädominantes Hodgkin-Lymphom C81.0 6
Lymphozytenreiches (klassisches) Hodgkin-Lymphom C81.4 6
Burkitt-Lymphom C83.7 6
Sonstige Hypoglykämie E16.1 6
Spezifische (isolierte) Phobien F40.2 6
Unspezifische Lymphadenitis, nicht näher bezeichnet I88.9 6
Pneumonie durch sonstige Viren J12.8 6
Pneumonie durch Nahrung oder Erbrochenes J69.0 6
Chronische Oberflächengastritis K29.3 6
Nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis, nicht näher bezeichnet K52.9 6
Sonstige Obturation des Darmes K56.4 6
Pyodermie L08.0 6
Juvenile chronische Arthritis, systemisch beginnende Form M08.2 6
Bakterielle Sepsis beim Neugeborenen, nicht näher bezeichnet P36.9 6
Sonstige Ernährungsprobleme beim Neugeborenen P92.8 6
Spalte des weichen Gaumens Q35.3 6
Husten R05 6
Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die das Nervensystem und das Muskel-Skelett-System betreffen R29.8 6
Gehirnerschütterung S06.0 6
Beobachtung bei sonstigen Verdachtsfällen Z03.8 6
Nachuntersuchung nach Chemotherapie wegen bösartiger Neubildung Z08.2 6
Nachuntersuchung nach Kombinationstherapie wegen bösartiger Neubildung Z08.7 6
Kontakt mit und Exposition gegenüber sonstigen übertragbaren Krankheiten Z20.8 6
Notwendigkeit der Impfung gegen Diphtherie-Pertussis-Tetanus mit Poliomyelitis [DPT+Polio] Z27.3 6
Meningitis durch Enteroviren A87.0 5
Vesikuläre Stomatitis mit Exanthem durch Enteroviren B08.4 5
Sekundäre bösartige Neubildung des Gehirns und der Hirnhäute C79.3 5
Vorzeitige Pubertät [Pubertas praecox] E30.1 5
Somatoforme autonome Funktionsstörung F45.3 5
Vorübergehende Ticstörung F95.0 5
Sonstige Epilepsien G40.8 5
Sonstige Pneumonie, Erreger nicht näher bezeichnet J18.8 5
Akute Bronchiolitis durch Respiratory-Syncytial-Viren [RS-Viren] J21.0 5
Laryngospasmus J38.5 5
Sialadenitis K11.2 5
Hämatemesis K92.0 5
Impetigo contagiosa [jeder Erreger] [jede Lokalisation] L01.0 5
Sonstige Urtikaria L50.8 5
Gelenkschmerz M25.5 5
Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet N39.0 5
Akute Kolpitis N76.0 5
Schwere Asphyxie unter der Geburt P21.0 5
Leichte oder mäßige Asphyxie unter der Geburt P21.1 5
Angeborene Pneumonie, nicht näher bezeichnet P23.9 5
Angeborene infektiöse oder parasitäre Krankheit, nicht näher bezeichnet P37.9 5
Erhöhter Blutdruckwert ohne Diagnose eines Bluthochdrucks R03.0 5
Dyspnoe R06.0 5
Schmerzen mit Lokalisation in anderen Teilen des Unterbauches R10.3 5
Hypästhesie der Haut R20.1 5
Sonstige und nicht näher bezeichnete Sensibilitätsstörungen der Haut R20.8 5
Zyanose R23.0 5
Spontane Ekchymosen R23.3 5
Somnolenz R40.0 5
Fieberkrämpfe R56.0 5
Sonstige nichtsteroidale Antiphlogistika [NSAID] T39.3 5
Benzodiazepine T42.4 5
Ertrinken und nichttödliches Untertauchen T75.1 5
Keuchhusten durch Bordetella pertussis A37.0 4
Erysipel [Wundrose] A46 4
Virusmeningitis, nicht näher bezeichnet A87.9 4
Dermatitis vesicularis durch Herpesviren B00.1 4
Augenkrankheit durch Herpesviren B00.5 4
Nicht näher bezeichnete Virusinfektion, die durch Haut- und Schleimhautläsionen gekennzeichnet ist B09 4
Nodulär-sklerosierendes (klassisches) Hodgkin-Lymphom C81.1 4
Arzneimittelinduzierte aplastische Anämie D61.1 4
Posttraumatische Belastungsstörung F43.1 4
Dissoziative Bewegungsstörungen F44.4 4
Frühkindlicher Autismus F84.0 4
Schlafapnoe G47.3 4
Sonstige Schlafstörungen G47.8 4
Präexzitations-Syndrom I45.6 4
Linksherzinsuffizienz I50.1 4
Lymphangitis I89.1 4
Pneumonie durch Streptococcus pneumoniae J13 4
Schleimig-eitrige chronische Bronchitis J41.1 4
Mischformen des Asthma bronchiale J45.8 4
Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert J96.0 4
Chronische atrophische Gastritis K29.4 4
Chronische Gastritis, nicht näher bezeichnet K29.5 4
Sonstige Colitis ulcerosa K51.8 4
Analfissur, nicht näher bezeichnet K60.2 4
Sonstige akute Osteomyelitis M86.1 4
Fokale und segmentale glomeruläre Läsionen N04.1 4
Herzrhythmusstörung beim Neugeborenen P29.1 4
Omphalitis beim Neugeborenen mit oder ohne leichte Blutung P38 4
Rh-Isoimmunisierung beim Fetus und Neugeborenen P55.0 4
Regurgitation und Rumination beim Neugeborenen P92.1 4
Bradykardie, nicht näher bezeichnet R00.1 4
Sonstige Brustschmerzen R07.3 4
Brustschmerzen, nicht näher bezeichnet R07.4 4
Abnorme Gewichtsabnahme R63.4 4
Toxische Wirkung von Kohlenmonoxid T58 4
Angioneurotisches Ödem T78.3 4
Medizinische Behandlung, nicht näher bezeichnet Z51.9 4
Enteritis durch Yersinia enterocolitica A04.6 <4
Enterokolitis durch Clostridium difficile A04.7 <4
Sonstige näher bezeichnete bakterielle Darminfektionen A04.8 <4
Enteritis durch sonstige Viren A08.3 <4
Lungentuberkulose, durch mikroskopische Untersuchung des Sputums gesichert, mit oder ohne Nachweis durch Kultur oder molekularbiologische Verfahren A15.0 <4
Lungentuberkulose, durch sonstige und nicht näher bezeichnete Untersuchungsverfahren gesichert A15.3 <4
Primäre Tuberkulose der Atmungsorgane, bakteriologisch, molekularbiologisch oder histologisch gesichert A15.7 <4
Nicht näher bezeichnete Tuberkulose der Atmungsorgane, bakteriologisch, molekularbiologisch oder histologisch gesichert A15.9 <4
Lungentuberkulose, weder bakteriologisch, molekularbiologisch noch histologisch gesichert A16.0 <4
Tuberkulose der intrathorakalen Lymphknoten ohne Angabe einer bakteriologischen, molekularbiologischen oder histologischen Sicherung A16.3 <4
Primäre Tuberkulose der Atmungsorgane ohne Angabe einer bakteriologischen, molekularbiologischen oder histologischen Sicherung A16.7 <4
Nicht näher bezeichnete Tuberkulose der Atmungsorgane ohne Angabe einer bakteriologischen, molekularbiologischen oder histologischen Sicherung A16.9 <4
Tuberkulose des Nervensystems, nicht näher bezeichnet A17.9 <4
Keuchhusten durch Bordetella parapertussis A37.1 <4
Keuchhusten, nicht näher bezeichnet A37.9 <4
Scharlach A38 <4
Sepsis durch Streptokokken, Gruppe B A40.1 <4
Sonstige Sepsis durch Streptokokken A40.8 <4
Sepsis durch Staphylococcus aureus A41.0 <4
Sepsis durch sonstige näher bezeichnete Staphylokokken A41.1 <4
Sepsis durch sonstige gramnegative Erreger A41.5 <4
Sonstige näher bezeichnete Sepsis A41.8 <4
Sepsis, nicht näher bezeichnet A41.9 <4
Legionellose mit Pneumonie A48.1 <4
Streptokokken- und Enterokokkeninfektion nicht näher bezeichneter Lokalisation A49.1 <4
Sonstige bakterielle Infektionen nicht näher bezeichneter Lokalisation A49.8 <4
Infektion der Genitalorgane und des Urogenitaltraktes durch Herpesviren A60.0 <4
Virusenzephalitis, nicht näher bezeichnet A86 <4
Sonstige Virusmeningitis A87.8 <4
Ekzema herpeticatum Kaposi B00.0 <4
Enzephalitis durch Herpesviren B00.4 <4
Disseminierte Herpesvirus-Krankheit B00.7 <4
Infektion durch Herpesviren, nicht näher bezeichnet B00.9 <4
Varizellen mit sonstigen Komplikationen B01.8 <4
Zoster mit Beteiligung anderer Abschnitte des Nervensystems B02.2 <4
Zoster ohne Komplikation B02.9 <4
Masern ohne Komplikation B05.9 <4
Molluscum contagiosum B08.1 <4
Pneumonie durch Zytomegalieviren B25.0 <4
Sonstige Zytomegalie B25.8 <4
Infektiöse Mononukleose, nicht näher bezeichnet B27.9 <4
Konjunktivitis durch Adenoviren B30.1 <4
Infektion durch Enteroviren nicht näher bezeichneter Lokalisation B34.1 <4
Sonstige Virusinfektionen nicht näher bezeichneter Lokalisation B34.8 <4
Tinea barbae und Tinea capitis B35.0 <4
Candida-Stomatitis B37.0 <4
Kandidose der Haut und der Nägel B37.2 <4
Kandidose an sonstigen Lokalisationen des Urogenitalsystems B37.4 <4
Malaria tropica, nicht näher bezeichnet B50.9 <4
Lymphatischer Rachenring [Waldeyer] C14.2 <4
Bronchus und Lunge, mehrere Teilbereiche überlappend C34.8 <4
Bösartige Neubildung des Ovars C56 <4
Bösartige Neubildung der Niere, ausgenommen Nierenbecken C64 <4
Orbita C69.6 <4
Zerebrum, ausgenommen Hirnlappen und Ventrikel C71.0 <4
Hirnstamm C71.7 <4
Gehirn, mehrere Teilbereiche überlappend C71.8 <4
Gehirn, nicht näher bezeichnet C71.9 <4
Epiphyse [Glandula pinealis] [Zirbeldrüse] C75.3 <4
Chronische myeloische Leukämie [CML], BCR/ABL-positiv C92.1 <4
Chronische myelomonozytäre Leukämie C93.1 <4
Multifokale und unisystemische Langerhans-Zell-Histiozytose C96.5 <4
Unifokale Langerhans-Zell-Histiozytose C96.6 <4
Thymus D15.0 <4
Lymphangiom D18.1 <4
Bindegewebe und andere Weichteilgewebe des Kopfes, des Gesichtes und des Halses D21.0 <4
Konjunktiva D31.0 <4
Gehirn, supratentoriell D33.0 <4
Gehirn, infratentoriell D33.1 <4
Ductus craniopharyngealis D35.3 <4
Gehirn, supratentoriell D43.0 <4
Gehirn, infratentoriell D43.1 <4
Gehirn, nicht näher bezeichnet D43.2 <4
Hypophyse D44.3 <4
Ductus craniopharyngealis D44.4 <4
Sonstige myelodysplastische Syndrome D46.7 <4
Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens des lymphatischen, blutbildenden und verwandten Gewebes, nicht näher bezeichnet D47.9 <4
Sonstige näher bezeichnete Lokalisationen D48.7 <4
Sonstige Eisenmangelanämien D50.8 <4
Sichelzellenanämie mit Krisen D57.0 <4
Sonstige Hämoglobinopathien D58.2 <4
Sonstige autoimmunhämolytische Anämien D59.1 <4
Hämolytisch-urämisches Syndrom D59.3 <4
Angeborene aplastische Anämie D61.0 <4
Sonstige näher bezeichnete Anämien D64.8 <4
Hereditärer Faktor-IX-Mangel D67 <4
Willebrand-Jürgens-Syndrom D68.0 <4
Thrombozytopenie, nicht näher bezeichnet D69.6 <4
Angeborene Agranulozytose und Neutropenie D70.0 <4
Sonstige Agranulozytose D70.3 <4
Sonstige Histiozytose-Syndrome D76.3 <4
Immunkompromittierung nach Bestrahlung, Chemotherapie und sonstigen immunsuppressiven Maßnahmen D90 <4
Angeborene Hypothyreose ohne Struma E03.1 <4
Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose E03.8 <4
Hyperthyreose mit diffuser Struma E05.0 <4
Mit sonstigen näher bezeichneten Komplikationen E10.6 <4
Ohne Komplikationen E11.9 <4
Ohne Komplikationen E13.9 <4
Hypopituitarismus E23.0 <4
Entwicklungsverzögerung durch Energie- und Eiweißmangelernährung E45 <4
Adipositas durch übermäßige Kalorienzufuhr E66.0 <4
Sonstige Adipositas E66.8 <4
Adipositas, nicht näher bezeichnet E66.9 <4
Klassische Phenylketonurie E70.0 <4
Albinismus E70.3 <4
Sonstige Störungen des Stoffwechsels verzweigter Aminosäuren E71.1 <4
Störungen des Galaktosestoffwechsels E74.2 <4
Sonstige näher bezeichnete Störungen des Kohlenhydratstoffwechsels E74.8 <4
Zystische Fibrose mit Darmmanifestationen E84.1 <4
Zystische Fibrose, nicht näher bezeichnet E84.9 <4
Volumenmangel E86 <4
Hyperosmolalität und Hypernatriämie E87.0 <4
Hypoosmolalität und Hyponatriämie E87.1 <4
Störungen des Plasmaprotein-Stoffwechsels, anderenorts nicht klassifiziert E88.0 <4
Schädlicher Gebrauch F12.1 <4
Akute Intoxikation [akuter Rausch] F15.0 <4
Akute Intoxikation [akuter Rausch] F19.0 <4
Schädlicher Gebrauch F19.1 <4
Akute polymorphe psychotische Störung ohne Symptome einer Schizophrenie F23.0 <4
Leichte depressive Episode F32.0 <4
Schwere depressive Episode ohne psychotische Symptome F32.2 <4
Sonstige depressive Episoden F32.8 <4
Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig mittelgradige Episode F33.1 <4
Agoraphobie F40.0 <4
Soziale Phobien F40.1 <4
Generalisierte Angststörung F41.1 <4
Zwangsgedanken und -handlungen, gemischt F42.2 <4
Dissoziativer Stupor F44.2 <4
Dissoziative Krampfanfälle F44.5 <4
Dissoziative Sensibilitäts- und Empfindungsstörungen F44.6 <4
Sonstige dissoziative Störungen [Konversionsstörungen] F44.8 <4
Somatisierungsstörung F45.0 <4
Hypochondrische Störung F45.2 <4
Anhaltende Schmerzstörung F45.4 <4
Sonstige somatoforme Störungen F45.8 <4
Bulimia nervosa F50.2 <4
Sonstige Essstörungen F50.8 <4
Nichtorganische Hypersomnie F51.1 <4
Pavor nocturnus F51.4 <4
Schizoide Persönlichkeitsstörung F60.1 <4
Ohne Angabe einer Verhaltensstörung F72.9 <4
Expressive Sprachstörung F80.1 <4
Rezeptive Sprachstörung F80.2 <4
Sonstige Entwicklungsstörungen des Sprechens oder der Sprache F80.8 <4
Entwicklungsstörung schulischer Fertigkeiten, nicht näher bezeichnet F81.9 <4
Umschriebene Entwicklungsstörung der Grobmotorik F82.0 <4
Umschriebene Entwicklungsstörung der Fein- und Graphomotorik F82.1 <4
Umschriebene Entwicklungsstörung der motorischen Funktionen, nicht näher bezeichnet F82.9 <4
Nicht näher bezeichnete Entwicklungsstörung F89 <4
Einfache Aktivitäts- und Aufmerksamkeitsstörung F90.0 <4
Hyperkinetische Störung des Sozialverhaltens F90.1 <4
Störung des Sozialverhaltens bei fehlenden sozialen Bindungen F91.1 <4
Störung des Sozialverhaltens bei vorhandenen sozialen Bindungen F91.2 <4
Störung des Sozialverhaltens mit depressiver Störung F92.0 <4
Emotionale Störung mit Trennungsangst des Kindesalters F93.0 <4
Phobische Störung des Kindesalters F93.1 <4
Störung mit sozialer Ängstlichkeit des Kindesalters F93.2 <4
Sonstige emotionale Störungen des Kindesalters F93.8 <4
Chronische motorische oder vokale Ticstörung F95.1 <4
Kombinierte vokale und multiple motorische Tics [Tourette-Syndrom] F95.2 <4
Fütterstörung im frühen Kindesalter F98.2 <4
Stereotype Bewegungsstörungen F98.4 <4
Psychische Störung ohne nähere Angabe F99 <4
Nichteitrige Meningitis G03.0 <4
Intrakranieller Abszess und intrakranielles Granulom G06.0 <4
Infantile spinale Muskelatrophie, Typ I [Typ Werdnig-Hoffmann] G12.0 <4
Sonstige näher bezeichnete degenerative Krankheiten der Basalganglien G23.8 <4
Multiple Sklerose mit vorherrschend schubförmigem Verlauf G35.1 <4
Sonstige näher bezeichnete demyelinisierende Krankheiten des Zentralnervensystems G37.8 <4
Spezielle epileptische Syndrome G40.5 <4
Epilepsie, nicht näher bezeichnet G40.9 <4
Petit-Mal-Status G41.1 <4
Status epilepticus mit komplexfokalen Anfällen G41.2 <4
Sonstiger Status epilepticus G41.8 <4
Status migraenosus G43.2 <4
Komplizierte Migräne G43.3 <4
Migräne, nicht näher bezeichnet G43.9 <4
Ein- und Durchschlafstörungen G47.0 <4
Krankhaft gesteigertes Schlafbedürfnis G47.1 <4
Narkolepsie und Kataplexie G47.4 <4
Krankheiten des N. vagus [X. Hirnnerv] G52.2 <4
Interkostalneuropathie G58.0 <4
Guillain-Barré-Syndrom G61.0 <4
Sonstige Polyneuritiden G61.8 <4
Angeborene oder entwicklungsbedingte Myasthenie G70.2 <4
Myotone Syndrome G71.1 <4
Sonstige infantile Zerebralparese G80.8 <4
Schlaffe Hemiparese und Hemiplegie G81.0 <4
Horner-Syndrom G90.2 <4
Sonstiger Hydrozephalus G91.8 <4
Hirnzysten G93.0 <4
Benigne intrakranielle Hypertension [Pseudotumor cerebri] G93.2 <4
Hirnödem G93.6 <4
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Gehirns G93.8 <4
Krankheit des Gehirns, nicht näher bezeichnet G93.9 <4
Krankheiten der Meningen, anderenorts nicht klassifiziert G96.1 <4
Sonstige Reaktion auf Spinal- und Lumbalpunktion G97.1 <4
Sonstige näher bezeichnete Affektionen des Augenlides H02.8 <4
Sonstige Affektionen der Tränendrüse H04.1 <4
Akute Entzündung der Orbita H05.0 <4
Sonstige näher bezeichnete Affektionen der Konjunktiva H11.8 <4
Ulcus corneae H16.0 <4
Keratokonjunktivitis H16.2 <4
Hornhautdegeneration H18.4 <4
Netzhautblutung H35.6 <4
Sonstige näher bezeichnete Affektionen der Netzhaut H35.8 <4
Glaskörperblutung H43.1 <4
Affektionen des N. opticus, anderenorts nicht klassifiziert H47.0 <4
Stauungspapille, nicht näher bezeichnet H47.1 <4
Sonstige Affektionen der Papille H47.3 <4
Lähmung des N. oculomotorius [III. Hirnnerv] H49.0 <4
Lähmung des N. abducens [VI. Hirnnerv] H49.2 <4
Strabismus concomitans divergens H50.1 <4
Intermittierender Strabismus concomitans H50.3 <4
Heterophorie H50.5 <4
Strabismus, nicht näher bezeichnet H50.9 <4
Sonstige näher bezeichnete Störungen der Blickbewegungen H51.8 <4
Akkommodationsstörungen H52.5 <4
Diplopie H53.2 <4
Gesichtsfelddefekte H53.4 <4
Sonstige Sehstörungen H53.8 <4
Nystagmus und sonstige abnorme Augenbewegungen H55 <4
Pupillenfunktionsstörungen H57.0 <4
Sonstige infektiöse Otitis externa H60.3 <4
Perichondritis des äußeren Ohres H61.0 <4
Chronische seröse Otitis media H65.2 <4
Otitis media, nicht näher bezeichnet H66.9 <4
Labyrinthitis H83.0 <4
Lärmschädigungen des Innenohres H83.3 <4
Krankheiten des N. vestibulocochlearis [VIII. Hirnnerv] H93.3 <4
Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet I10.9 <4
Hypertonie als Folge von sonstigen Nierenkrankheiten I15.1 <4
Primäre pulmonale Hypertonie I27.0 <4
Perikarderguss (nichtentzündlich) I31.3 <4
Atrioventrikulärer Block 1. Grades I44.0 <4
Sonstiger und nicht näher bezeichneter Rechtsschenkelblock I45.1 <4
Herzstillstand mit erfolgreicher Wiederbelebung I46.0 <4
Ventrikuläre Tachykardie I47.2 <4
Paroxysmale Tachykardie, nicht näher bezeichnet I47.9 <4
Vorhofflimmern, paroxysmal I48.0 <4
Ventrikuläre Extrasystolie I49.3 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Extrasystolie I49.4 <4
Sonstige näher bezeichnete kardiale Arrhythmien I49.8 <4
Kardiale Arrhythmie, nicht näher bezeichnet I49.9 <4
Sonstige Subarachnoidalblutung I60.8 <4
Hirninfarkt durch nicht näher bezeichneten Verschluss oder Stenose zerebraler Arterien I63.5 <4
Sonstige näher bezeichnete zerebrovaskuläre Krankheiten I67.8 <4
Arteriitis, nicht näher bezeichnet I77.6 <4
Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis sonstiger Lokalisationen I80.8 <4
Sonstige unspezifische Lymphadenitis I88.8 <4
Nichtinfektiöse Krankheit der Lymphgefäße und Lymphknoten, nicht näher bezeichnet I89.9 <4
Akute Sinusitis frontalis J01.1 <4
Akute Sinusitis sphenoidalis J01.3 <4
Akute Pansinusitis J01.4 <4
Akute Sinusitis, nicht näher bezeichnet J01.9 <4
Akute Pharyngitis durch sonstige näher bezeichnete Erreger J02.8 <4
Akute Laryngitis J04.0 <4
Akute Laryngotracheitis J04.2 <4
Akute Laryngopharyngitis J06.0 <4
Grippe mit Pneumonie, saisonale Influenzaviren nachgewiesen J10.0 <4
Grippe mit sonstigen Manifestationen, saisonale Influenzaviren nachgewiesen J10.8 <4
Pneumonie durch Parainfluenzaviren J12.2 <4
Pneumonie durch Haemophilus influenzae J14 <4
Pneumonie durch Klebsiella pneumoniae J15.0 <4
Pneumonie durch Pseudomonas J15.1 <4
Pneumonie durch Staphylokokken J15.2 <4
Pneumonie durch sonstige Streptokokken J15.4 <4
Pneumonie durch Escherichia coli J15.5 <4
Pneumonie durch andere gramnegative Bakterien J15.6 <4
Akute Bronchitis durch Mycoplasma pneumoniae J20.0 <4
Akute Bronchitis durch Haemophilus influenzae J20.1 <4
Akute Bronchitis durch Streptokokken J20.2 <4
Akute Bronchitis durch Parainfluenzaviren J20.4 <4
Akute Bronchitis durch Rhinoviren J20.6 <4
Akute Bronchiolitis, nicht näher bezeichnet J21.9 <4
Hyperplasie der Rachenmandel J35.2 <4
Bronchitis, nicht als akut oder chronisch bezeichnet J40 <4
Einfache chronische Bronchitis J41.0 <4
Nichtallergisches Asthma bronchiale J45.1 <4
Status asthmaticus J46 <4
Atemnotsyndrom des Erwachsenen [ARDS] J80.0 <4
Alveoläre und parietoalveoläre Krankheitszustände J84.0 <4
Chronische respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert J96.1 <4
Krankheiten der Bronchien, anderenorts nicht klassifiziert J98.0 <4
Lungenkollaps J98.1 <4
Interstitielles Emphysem J98.2 <4
Karies des Dentins K02.1 <4
Zahnkaries, nicht näher bezeichnet K02.9 <4
Pulpitis K04.0 <4
Periapikaler Abszess ohne Fistel K04.7 <4
Sonstige Formen der Stomatitis K12.1 <4
Phlegmone und Abszess des Mundes K12.2 <4
Orale Mukositis (ulzerativ) K12.3 <4
Krankheiten der Lippen K13.0 <4
Irritative Hyperplasie der Mundschleimhaut K13.6 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Läsionen der Mundschleimhaut K13.7 <4
Sonstige Krankheiten der Zunge K14.8 <4
Akut, mit Blutung K25.0 <4
Akute hämorrhagische Gastritis K29.0 <4
Gastritis, nicht näher bezeichnet K29.7 <4
Duodenitis K29.8 <4
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Magens und des Duodenums K31.8 <4
Hernia inguinalis, einseitig oder ohne Seitenangabe, ohne Einklemmung und ohne Gangrän K40.9 <4
Ulzeröse (chronische) Rektosigmoiditis K51.3 <4
Linksseitige Kolitis K51.5 <4
Colitis ulcerosa, nicht näher bezeichnet K51.9 <4
Allergische und alimentäre Gastroenteritis und Kolitis K52.2 <4
Sonstige näher bezeichnete nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis K52.8 <4
Ileus, nicht näher bezeichnet K56.7 <4
Reizdarmsyndrom mit Diarrhoe K58.0 <4
Reizdarmsyndrom ohne Diarrhoe K58.9 <4
Analfistel K60.3 <4
Rektumpolyp K62.1 <4
Stenose des Anus und des Rektums K62.4 <4
Toxische Leberkrankheit mit Hepatitis, anderenorts nicht klassifiziert K71.6 <4
Autoimmune Hepatitis K75.4 <4
Gallenblasenstein mit akuter Cholezystitis K80.0 <4
Gallenblasenstein ohne Cholezystitis K80.2 <4
Sonstige akute Pankreatitis K85.8 <4
Tropische Sprue K90.1 <4
Malabsorption durch Intoleranz, anderenorts nicht klassifiziert K90.4 <4
Erbrechen nach gastrointestinalem chirurgischem Eingriff K91.0 <4
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Verdauungssystems K92.8 <4
Befall von weniger als 30 % der Körperoberfläche L00.0 <4
Befall von 30 % der Körperoberfläche und mehr L00.1 <4
Hautabszess, Furunkel und Karbunkel an Extremitäten L02.4 <4
Phlegmone an Fingern und Zehen L03.0 <4
Phlegmone an sonstigen Lokalisationen L03.8 <4
Akute Lymphadenitis an der oberen Extremität L04.2 <4
Akute Lymphadenitis an der unteren Extremität L04.3 <4
Pilonidalzyste ohne Abszess L05.9 <4
Pemphigus vulgaris L10.0 <4
Atopisches [endogenes] Ekzem, nicht näher bezeichnet L20.9 <4
Seborrhoisches Ekzem der Kinder L21.1 <4
Windeldermatitis L22 <4
Allergische Kontaktdermatitis durch sonstige chemische Produkte L23.5 <4
Toxische Kontaktdermatitis durch Kosmetika L24.3 <4
Generalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel L27.0 <4
Dermatitis durch aufgenommene Nahrungsmittel L27.2 <4
Lichen simplex chronicus [Vidal] L28.0 <4
Dyshidrosis [Pompholyx] L30.1 <4
Ekzematoide Dermatitis L30.3 <4
Psoriasis vulgaris L40.0 <4
Sonstige Psoriasis L40.8 <4
Psoriasis, nicht näher bezeichnet L40.9 <4
Infantile papulöse Akrodermatitis [Gianotti-Crosti-Syndrom] L44.4 <4
Idiopathische Urtikaria L50.1 <4
Nichtbullöses Erythema exsudativum multiforme L51.0 <4
Bullöses Erythema exsudativum multiforme L51.1 <4
Sonstiges Erythema exsudativum multiforme L51.8 <4
Hirsutismus L68.0 <4
Café-au-lait-Flecken L81.3 <4
Dekubitus 2. Grades L89.1 <4
Reaktive Arthritis, nicht näher bezeichnet M02.9 <4
Juvenile chronische Arthritis (seronegativ), polyartikuläre Form M08.3 <4
Sonstige näher bezeichnete Arthropathien, anderenorts nicht klassifiziert M12.8 <4
Monarthritis, anderenorts nicht klassifiziert M13.1 <4
Gelenkerguss M25.4 <4
Mukokutanes Lymphknotensyndrom [Kawasaki-Krankheit] M30.3 <4
Idiopathische Skoliose beim Kind M41.0 <4
Diszitis, nicht näher bezeichnet M46.4 <4
Kreuzschmerz M54.5 <4
Infektiöse Myositis M60.0 <4
Sonstige Myositis M60.8 <4
Myositis, nicht näher bezeichnet M60.9 <4
Sonstige näher bezeichnete Muskelkrankheiten M62.8 <4
Sonstige infektiöse (Teno-)Synovitis M65.1 <4
Myalgie M79.1 <4
Krankheit des Weichteilgewebes, nicht näher bezeichnet M79.9 <4
Arzneimittelinduzierte Osteoporose M81.4 <4
Pathologische Fraktur, anderenorts nicht klassifiziert M84.4 <4
Sonstige näher bezeichnete Veränderungen der Knochendichte und -struktur M85.8 <4
Sonstige Osteomyelitis M86.8 <4
Sonstige näher bezeichnete Knochenkrankheiten M89.8 <4
Juvenile Osteochondrose der Tibia und der Fibula M92.5 <4
Tietze-Syndrom M94.0 <4
Minimale glomeruläre Läsion N00.0 <4
Diffuse endokapillär-proliferative Glomerulonephritis N00.4 <4
Art der morphologischen Veränderung nicht näher bezeichnet N02.9 <4
Diffuse membranöse Glomerulonephritis N04.2 <4
Art der morphologischen Veränderung nicht näher bezeichnet N05.9 <4
Nichtobstruktive, mit Reflux verbundene chronische Pyelonephritis N11.0 <4
Chronische obstruktive Pyelonephritis N11.1 <4
Tubulointerstitielle Nephritis, nicht als akut oder chronisch bezeichnet N12 <4
Uropathie in Zusammenhang mit vesikoureteralem Reflux N13.7 <4
Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet N17.9 <4
Nicht näher bezeichnete Nierenkolik N23 <4
Sonstige chronische Zystitis N30.2 <4
Hypertrophie der Mamma [Brustdrüse] N62 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Ovarialzysten N83.2 <4
Sonstige näher bezeichnete nichtentzündliche Krankheiten der Vagina N89.8 <4
Schädigung des Fetus und Neugeborenen durch hypertensive Krankheiten der Mutter P00.0 <4
Schädigung des Fetus und Neugeborenen durch infektiöse und parasitäre Krankheiten der Mutter P00.2 <4
Schädigung des Fetus und Neugeborenen durch sonstige Zustände der Mutter P00.8 <4
Schädigung des Fetus und Neugeborenen durch transplazentare Transfusionssyndrome P02.3 <4
Schädigung des Fetus und Neugeborenen durch sonstige Medikation bei der Mutter P04.1 <4
Schädigung des Fetus und Neugeborenen durch Tabakkonsum der Mutter P04.2 <4
Schädigung des Fetus und Neugeborenen durch Einnahme von abhängigkeitserzeugenden Arzneimitteln oder Drogen durch die Mutter P04.4 <4
Für das Gestationsalter zu leichte Neugeborene P05.0 <4
Für das Gestationsalter zu kleine Neugeborene P05.1 <4
Übergewichtige Neugeborene P08.0 <4
Sonstige für das Gestationsalter zu schwere Neugeborene P08.1 <4
Nach dem Termin Geborenes, nicht zu schwer für das Gestationsalter P08.2 <4
Kephalhämatom durch Geburtsverletzung P12.0 <4
Verletzung des M. sternocleidomastoideus durch Geburtsverletzung P15.2 <4
Geburtsverletzung des Auges P15.3 <4
Intrauterine Hypoxie, erstmals während Wehen und Entbindung festgestellt P20.1 <4
Angeborene Pneumonie durch Streptokokken, Gruppe B P23.3 <4
Angeborene Pneumonie durch Escherichia coli P23.4 <4
Angeborene Pneumonie durch Pseudomonasarten P23.5 <4
Mekoniumaspiration durch das Neugeborene P24.0 <4
Pneumomediastinum mit Ursprung in der Perinatalperiode P25.2 <4
Bronchopulmonale Dysplasie mit Ursprung in der Perinatalperiode P27.1 <4
Sonstige näher bezeichnete Störungen der Atmung beim Neugeborenen P28.8 <4
Angeborene Zytomegalie P35.1 <4
Sepsis beim Neugeborenen durch Streptokokken, Gruppe B P36.0 <4
Sepsis beim Neugeborenen durch Escherichia coli P36.4 <4
Sonstige bakterielle Sepsis beim Neugeborenen P36.8 <4
Kandidose beim Neugeborenen P37.5 <4
Infektiöse Mastitis beim Neugeborenen P39.0 <4
Konjunktivitis und Dakryozystitis beim Neugeborenen P39.1 <4
Harnwegsinfektion beim Neugeborenen P39.3 <4
Hautinfektion beim Neugeborenen P39.4 <4
Nebennierenblutung beim Neugeborenen P54.4 <4
Hautblutung beim Neugeborenen P54.5 <4
Sonstige näher bezeichnete Blutungen beim Neugeborenen P54.8 <4
Neugeborenenikterus durch sonstige näher bezeichnete gesteigerte Hämolyse P58.8 <4
Syndrom des Kindes einer Mutter mit gestationsbedingtem Diabetes mellitus P70.0 <4
Syndrom des Kindes einer diabetischen Mutter P70.1 <4
Transitorische Hyperthyreose beim Neugeborenen P72.1 <4
Dehydratation beim Neugeborenen P74.1 <4
Nichtinfektiöse Diarrhoe beim Neugeborenen P78.3 <4
Sonstige näher bezeichnete Störungen der Temperaturregulation beim Neugeborenen P81.8 <4
Störung der Temperaturregulation beim Neugeborenen, nicht näher bezeichnet P81.9 <4
Erythema toxicum neonatorum P83.1 <4
Brustdrüsenschwellung beim Neugeborenen P83.4 <4
Sonstige näher bezeichnete Krankheitszustände der Haut, die für den Fetus und das Neugeborene spezifisch sind P83.8 <4
Krämpfe beim Neugeborenen P90 <4
Hypoxisch-ischämische Enzephalopathie beim Neugeborenen [HIE] P91.6 <4
Schwierigkeit beim Neugeborenen bei Brusternährung P92.5 <4
Entzugssymptome beim Neugeborenen bei Einnahme von abhängigkeitserzeugenden Arzneimitteln oder Drogen durch die Mutter P96.1 <4
Sonstige näher bezeichnete Zustände, die ihren Ursprung in der Perinatalperiode haben P96.8 <4
Anenzephalie Q00.0 <4
Mikrozephalie Q02 <4
Angeborener Hydrozephalus, nicht näher bezeichnet Q03.9 <4
Septooptische Dysplasie Q04.4 <4
Angeborene Gehirnzysten Q04.6 <4
Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungen des Gehirns Q04.8 <4
Arnold-Chiari-Syndrom Q07.0 <4
Angeborene Stenose und Striktur des Canaliculus lacrimalis Q10.5 <4
Cataracta congenita Q12.0 <4
Angeborene Fehlbildung des Glaskörpers Q14.0 <4
Angeborenes Glaukom Q15.0 <4
Diskordante ventrikuloarterielle Verbindung Q20.3 <4
Ventrikelseptumdefekt Q21.0 <4
Angeborene Aortenklappeninsuffizienz Q23.1 <4
Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungen des Herzens Q24.8 <4
Koarktation der Aorta Q25.1 <4
Sonstige angeborene Fehlbildungen der Aorta Q25.4 <4
Totale Fehleinmündung der Lungenvenen Q26.2 <4
Choanalatresie Q30.0 <4
Angeborene Tracheomalazie Q32.0 <4
Spalte des harten Gaumens Q35.1 <4
Spalte des harten und des weichen Gaumens Q35.5 <4
Gaumenspalte, nicht näher bezeichnet Q35.9 <4
Spalte des harten Gaumens mit einseitiger Lippenspalte Q37.1 <4
Spalte des weichen Gaumens mit einseitiger Lippenspalte Q37.3 <4
Spalte des harten und des weichen Gaumens mit beidseitiger Lippenspalte Q37.4 <4
Gaumenspalte, nicht näher bezeichnet, mit beidseitiger Lippenspalte Q37.8 <4
Gaumenspalte, nicht näher bezeichnet, mit einseitiger Lippenspalte Q37.9 <4
Angeborene Fehlbildungen des Gaumens, anderenorts nicht klassifiziert Q38.5 <4
Angeborene hypertrophische Pylorusstenose Q40.0 <4
Hymenalatresie Q52.3 <4
Nondescensus testis, einseitig Q53.1 <4
Penoskrotale Hypospadie Q54.2 <4
Nierenhypoplasie, einseitig Q60.3 <4
Potter-Syndrom Q60.6 <4
Polyzystische Niere, autosomal-dominant Q61.2 <4
Angeborene Hydronephrose Q62.0 <4
Ektope Niere Q63.2 <4
Gesichtsasymmetrie Q67.0 <4
Pectus excavatum Q67.6 <4
Sonstige angeborene Fehlbildungen der oberen Extremität(en) und des Schultergürtels Q74.0 <4
Makrozephalie Q75.3 <4
Neurofibromatose (nicht bösartig) Q85.0 <4
Tuberöse (Hirn-) Sklerose Q85.1 <4
Sonstige Phakomatosen, anderenorts nicht klassifiziert Q85.8 <4
Trisomie 21, Mosaik (mitotische Non-disjunction) Q90.1 <4
Down-Syndrom, nicht näher bezeichnet Q90.9 <4
Trisomie 13, meiotische Non-disjunction Q91.4 <4
Deletion des kurzen Armes des Chromosoms 4 Q93.3 <4
Tachykardie, nicht näher bezeichnet R00.0 <4
Epistaxis R04.0 <4
Hämoptoe R04.2 <4
Stridor R06.1 <4
Mundatmung R06.5 <4
Präkordiale Schmerzen R07.2 <4
Sonstige näher bezeichnete Symptome, die das Kreislaufsystem und das Atmungssystem betreffen R09.8 <4
Dysphagie mit Beaufsichtigungspflicht während der Nahrungsaufnahme R13.0 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Dysphagie R13.9 <4
Stuhlinkontinenz R15 <4
Hepatomegalie verbunden mit Splenomegalie, anderenorts nicht klassifiziert R16.2 <4
Sonstige Stuhlveränderungen R19.5 <4
Parästhesie der Haut R20.2 <4
Lokalisierte Schwellung, Raumforderung und Knoten der Haut und der Unterhaut am Hals R22.1 <4
Lokalisierte Schwellung, Raumforderung und Knoten der Haut und der Unterhaut an den unteren Extremitäten R22.4 <4
Blässe R23.1 <4
Tremor, nicht näher bezeichnet R25.1 <4
Krämpfe und Spasmen der Muskulatur R25.2 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete abnorme unwillkürliche Bewegungen R25.8 <4
Ataktischer Gang R26.0 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Ganges und der Mobilität R26.8 <4
Abnorme Körperhaltung R29.3 <4
Sturzneigung, anderenorts nicht klassifiziert R29.6 <4
Nicht näher bezeichnete Hämaturie R31 <4
Harnverhaltung R33 <4
Sopor R40.1 <4
Retrograde Amnesie R41.2 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die die Sinneswahrnehmungen und das Wahrnehmungsvermögen betreffen R44.8 <4
Ruhelosigkeit und Erregung R45.1 <4
Sonstige Symptome, die das äußere Erscheinungsbild und das Verhalten betreffen R46.8 <4
Dysphasie und Aphasie R47.0 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Sprech- und Sprachstörungen R47.8 <4
Fieber, nicht näher bezeichnet R50.9 <4
Lymphknotenvergrößerung, umschrieben R59.0 <4
Polydipsie R63.1 <4
Polyphagie R63.2 <4
Unspezifische Symptome im Kleinkindalter R68.1 <4
Abnormer Glukosetoleranztest R73.0 <4
Hyperglykämie, nicht näher bezeichnet R73.9 <4
Sonstige abnorme Serumenzymwerte R74.8 <4
Abnormer Wert nicht näher bezeichneter Serumenzyme R74.9 <4
Erhöhter Antikörpertiter R76.0 <4
Sonstige näher bezeichnete abnorme immunologische Serumbefunde R76.8 <4
Sonstige näher bezeichnete abnorme Befunde der Blutchemie R79.8 <4
Isolierte Proteinurie R80 <4
Glukosurie R81 <4
Sonstige abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik des Zentralnervensystems R90.8 <4
Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik an sonstigen näher bezeichneten Körperstrukturen R93.8 <4
Abnorme Ergebnisse von Lungenfunktionsprüfungen R94.2 <4
Oberflächliche Verletzung der behaarten Kopfhaut S00.0 <4
Prellung des Augenlides und der Periokularregion S00.1 <4
Oberflächliche Verletzung der Lippe und der Mundhöhle S00.5 <4
Oberflächliche Verletzung sonstiger Teile des Kopfes S00.8 <4
Schädeldachfraktur S02.0 <4
Schädelbasisfraktur S02.1 <4
Verletzung des N. facialis S04.5 <4
Verletzung der Konjunktiva und Abrasio corneae ohne Angabe eines Fremdkörpers S05.0 <4
Prellung des Thorax S20.2 <4
Rippenfraktur S22.3 <4
Rippenserienfraktur S22.4 <4
Prellung der Lumbosakralgegend und des Beckens S30.0 <4
Prellung sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Unterschenkels S80.1 <4
Fraktur einer sonstigen Zehe S92.5 <4
Fremdkörper in der Kornea T15.0 <4
Fremdkörper im Konjunktivalsack T15.1 <4
Fremdkörper in der Trachea T17.4 <4
Fremdkörper im Bronchus T17.5 <4
Fremdkörper an sonstigen und mehreren Lokalisationen der Atemwege T17.8 <4
Fremdkörper im Ösophagus T18.1 <4
Fremdkörper in der Vulva und in der Vagina T19.2 <4
Verbrennung nicht näher bezeichneten Grades des Handgelenkes und der Hand T23.0 <4
Verbrennung 2. Grades des Handgelenkes und der Hand T23.2 <4
Verätzung der Kornea und des Konjunktivalsackes T26.6 <4
Verätzung des Mundes und des Rachens T28.5 <4
Cephalosporine und andere Beta-Laktam-Antibiotika T36.1 <4
Insulin und orale blutzuckersenkende Arzneimittel [Antidiabetika] T38.3 <4
Salizylate T39.0 <4
4-Aminophenol-Derivate T39.1 <4
Nichtopioidhaltige Analgetika, Antipyretika und Antirheumatika, nicht näher bezeichnet T39.9 <4
Sonstige Antiepileptika, Sedativa und Hypnotika T42.6 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Antidepressiva T43.2 <4
Psychostimulanzien mit Missbrauchspotential T43.6 <4
Sonstige psychotrope Substanzen, anderenorts nicht klassifiziert T43.8 <4
Beta-Rezeptorenblocker, anderenorts nicht klassifiziert T44.7 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete, primär auf das autonome Nervensystem wirkende Arzneimittel T44.9 <4
Antiallergika und Antiemetika T45.0 <4
Kalziumantagonisten T46.1 <4
Angiotensin-Konversionsenzym-Hemmer [ACE-Hemmer] T46.4 <4
Sonstige Antihypertensiva, anderenorts nicht klassifiziert T46.5 <4
Antiasthmatika, anderenorts nicht klassifiziert T48.6 <4
In der Hals-Nasen-Ohrenheilkunde angewendete Arzneimittel und Präparate T49.6 <4
Auf den Elektrolyt-, Kalorien- und Wasserhaushalt wirkende Mittel T50.3 <4
2-Propanol T51.2 <4
Erdölprodukte T52.0 <4
Verzehrte Beeren T62.1 <4
Tabak und Nikotin T65.2 <4
Toxische Wirkung sonstiger näher bezeichneter Substanzen T65.8 <4
Schäden durch Blitzschlag T75.0 <4
Allergie, nicht näher bezeichnet T78.4 <4
Sonstige unerwünschte Nebenwirkungen, anderenorts nicht klassifiziert T78.8 <4
Traumatische Muskelischämie T79.6 <4
Mechanische Komplikation durch ein kardiales elektronisches Gerät T82.1 <4
Mechanische Komplikation durch eine intraokulare Linse T85.2 <4
Sonstige Komplikationen nach Impfung [Immunisierung], anderenorts nicht klassifiziert T88.1 <4
Sonstige Komplikationen infolge Anästhesie T88.5 <4
Nicht näher bezeichnete unerwünschte Nebenwirkung eines Arzneimittels oder einer Droge T88.7 <4
Beobachtung bei Verdacht auf Tuberkulose Z03.0 <4
Beobachtung bei Verdacht auf toxische Wirkung von aufgenommenen Substanzen Z03.6 <4
Nachuntersuchung nach sonstiger Behandlung wegen bösartiger Neubildung Z08.8 <4
Spezielle Verfahren zur Untersuchung auf Diabetes mellitus Z13.1 <4
Spezielle Verfahren zur Untersuchung auf sonstige näher bezeichnete Krankheiten oder Störungen Z13.8 <4
Kontakt mit und Exposition gegenüber HIV [Humanes Immundefizienz-Virus] Z20.6 <4
Keimträger anderer näher bezeichneter bakterieller Krankheiten Z22.3 <4
Notwendigkeit der Impfung gegen sonstige näher bezeichnete einzelne Viruskrankheiten Z25.8 <4
Notwendigkeit der Impfung gegen Masern-Mumps-Röteln [MMR] Z27.4 <4
Notwendigkeit der Impfung gegen nicht näher bezeichnete Kombinationen von Infektionskrankheiten Z27.9 <4
Zirkumzision als Routinemaßnahme oder aus rituellen Gründen Z41.2 <4
Kontaktanlässe mit Bezug auf andere psychosoziale Umstände Z65 <4
Gesundheitsüberwachung und Betreuung eines anderen gesunden Säuglings und Kindes Z76.2 <4
Bestimmte Behinderungen oder chronische Krankheiten in der Familienanamnese, die zu Schädigung oder Behinderung führen Z82 <4
Diabetes mellitus in der Familienanamnese Z83.3 <4
Häufige Untersuchungen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Elektroenzephalographie (EEG) 1-207 1189
Registrierung evozierter Potentiale 1-208 657
Untersuchung des Liquorsystems 1-204 339
Infektiologisches Monitoring 1-930 338
Native Magnetresonanztomographie des Schädels 3-800 272
Magnetresonanztomographie des Schädels mit Kontrastmittel 3-820 238
Magnetresonanztomographie von Wirbelsäule und Rückenmark mit Kontrastmittel 3-823 129
Psychosomatische und psychotherapeutische Diagnostik 1-900 119
Diagnostische Ösophagogastroduodenoskopie 1-632 68
Endoskopische Biopsie an oberem Verdauungstrakt, Gallengängen und Pankreas 1-440 67
Ganzkörperplethysmographie 1-710 64
Magnetresonanztomographie des Beckens mit Kontrastmittel 3-82a 63
Audiometrie 1-242 52
Biopsie ohne Inzision am Knochenmark 1-424 49
Magnetresonanztomographie des Thorax mit Kontrastmittel 3-822 49
Phoniatrie 1-243 48
Magnetresonanztomographie des Muskel-Skelett-Systems mit Kontrastmittel 3-826 43
Endoskopische Biopsie am unteren Verdauungstrakt 1-444 42
Diagnostische Koloskopie 1-650 41
Native Computertomographie des Schädels 3-200 32
Diagnostische Tracheobronchoskopie 1-620 31
Magnetresonanztomographie des Halses mit Kontrastmittel 3-821 30
Native Magnetresonanztomographie des Abdomens 3-804 29
Spezifische allergologische Provokationstestung 1-700 26
Native Magnetresonanztomographie von Wirbelsäule und Rückenmark 3-802 26
Magnetresonanztomographie des Abdomens mit Kontrastmittel 3-825 26
Ösophagographie 3-137 24
Miktionszystourethrographie 3-13e 24
Kardiales Mapping 1-268 21
Native Computertomographie des Thorax 3-202 18
Kolonkontrastuntersuchung 3-13a 17
pH-Metrie des Ösophagus 1-316 16
Diagnostische Proktoskopie 1-653 15
Native Magnetresonanztomographie des Muskel-Skelett-Systems 3-806 15
Magnetresonanztomographie der peripheren Gefäße mit Kontrastmittel 3-828 13
Szintigraphie anderer endokriner Organe 3-702 12
Teilkörper-Single-Photon-Emissionscomputertomographie ergänzend zur planaren Szintigraphie 3-724 12
Diagnostische Laryngoskopie 1-610 11
Spiroergometrie 1-712 8
Native Magnetresonanztomographie des Beckens 3-805 8
Positronenemissionstomographie mit Computertomographie (PET/CT) des gesamten Körperstammes 3-752 7
Kardiorespiratorische Polygraphie 1-791 6
Klinische Untersuchung in Allgemeinanästhesie 1-100 5
Elektrophysiologische Untersuchung des Herzens, kathetergestützt 1-265 5
Diagnostik bei Verdacht auf Gefährdung von Kindeswohl und Kindergesundheit 1-945 5
Native Magnetresonanztomographie des Thorax 3-809 5
Computergestützte Bilddatenanalyse mit 3D-Auswertung 3-990 5
Diagnostische Laparoskopie (Peritoneoskopie) 1-694 4
Kardiorespiratorische Polysomnographie 1-790 4
Computertomographie des Thorax mit Kontrastmittel 3-222 4
Computertomographie des Abdomens mit Kontrastmittel 3-225 4
Native Magnetresonanztomographie des Halses 3-801 4
Transseptale Linksherz-Katheteruntersuchung 1-274 <4
Biopsie an anderen Verdauungsorganen, Peritoneum und retroperitonealem Gewebe durch Inzision 1-559 <4
Diagnostische Ösophagoskopie 1-630 <4
Diagnostische Ösophagogastroskopie 1-631 <4
(Neuro-)psychologische und psychosoziale Diagnostik 1-901 <4
Komplexe Diagnostik bei Leukämien 1-941 <4
Elektromyographie (EMG) 1-205 <4
Neurographie 1-206 <4
Elektrophysiologische Untersuchung des Herzens, nicht kathetergestützt 1-266 <4
pH-Metrie des Magens 1-317 <4
Perkutane Biopsie an hepatobiliärem System und Pankreas mit Steuerung durch bildgebende Verfahren 1-442 <4
Perkutane Biopsie an Harnorganen und männlichen Geschlechtsorganen mit Steuerung durch bildgebende Verfahren 1-465 <4
Biopsie ohne Inzision am Endometrium 1-471 <4
Biopsie ohne Inzision an Knochen mit Steuerung durch bildgebende Verfahren 1-481 <4
Biopsie ohne Inzision an Haut und Unterhaut 1-490 <4
Biopsie an intrakraniellem Gewebe durch Inzision und Trepanation von Schädelknochen 1-510 <4
Stereotaktische Biopsie an intrakraniellem Gewebe 1-511 <4
Biopsie an peripheren Nerven durch Inzision 1-513 <4
Biopsie am Magen durch Inzision 1-554 <4
Biopsie am Dünndarm durch Inzision 1-555 <4
Diagnostische Pharyngoskopie 1-611 <4
Diagnostische retrograde Darstellung der Gallenwege 1-640 <4
Diagnostische Sigmoideoskopie 1-651 <4
Diagnostische Rektoskopie 1-654 <4
Chromoendoskopie des unteren Verdauungstraktes 1-655 <4
Diagnostische Urethrozystoskopie 1-661 <4
Diagnostische Vaginoskopie 1-670 <4
Diagnostische Thorakoskopie und Mediastinoskopie 1-691 <4
Diagnostische Endoskopie durch Punktion, Inzision und intraoperativ am Zentralnervensystem 1-698 <4
Bestimmung der CO-Diffusionskapazität 1-711 <4
Belastungstest mit Substanzen zum Nachweis einer Stoffwechselstörung 1-760 <4
Komplexe endokrinologische Funktionsuntersuchung 1-797 <4
Diagnostische perkutane Punktion der Pleurahöhle 1-844 <4
Diagnostische perkutane Punktion und Aspiration der Leber 1-845 <4
Diagnostische perkutane Punktion eines Gelenkes oder Schleimbeutels 1-854 <4
Komplexe differenzialdiagnostische Sonographie des Gefäßsystems mit quantitativer Auswertung 3-035 <4
Transösophageale Echokardiographie [TEE] 3-052 <4
Magen-Darm-Passage (fraktioniert) 3-13b <4
Native Computertomographie von Wirbelsäule und Rückenmark 3-203 <4
Native Computertomographie des Beckens 3-206 <4
Native Computertomographie des Abdomens 3-207 <4
Computertomographie des Schädels mit Kontrastmittel 3-220 <4
Computertomographie des Halses mit Kontrastmittel 3-221 <4
Computertomographie des Beckens mit Kontrastmittel 3-226 <4
Andere Computertomographie-Spezialverfahren 3-24x <4
Angiographie am Auge 3-690 <4
Szintigraphie von Gehirn und Liquorräumen 3-700 <4
Szintigraphie der Blutgefäße 3-708 <4
Positronenemissionstomographie mit Computertomographie (PET/CT) des Gehirns 3-750 <4
Positronenemissionstomographie mit Computertomographie (PET/CT) des ganzen Körpers 3-753 <4
Andere Magnetresonanztomographie mit Kontrastmittel 3-82x <4
Quantitative Bestimmung von Parametern 3-993 <4
Häufige Behandlungen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Applikation von Medikamenten und Elektrolytlösungen über das Gefäßsystem bei Neugeborenen 8-010 360
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes 8-930 352
Darmspülung 8-121 278
Lichttherapie 8-560 216
Transfusion von Vollblut, Erythrozytenkonzentrat und Thrombozytenkonzentrat 8-800 211
Infusion von Volumenersatzmitteln bei Neugeborenen 8-811 207
Intravenöse Anästhesie 8-900 203
Psychosoziale Interventionen 9-401 197
(Analgo-)Sedierung 8-903 182
Intensivmedizinische Komplexbehandlung im Kindesalter (Basisprozedur) 8-98d 182
Legen und Wechsel eines Katheters in zentralvenöse Gefäße 8-831 171
Maschinelle Beatmung und Atemunterstützung bei Neugeborenen und Säuglingen 8-711 167
Komplexbehandlung bei Besiedelung oder Infektion mit nicht multiresistenten isolationspflichtigen Erregern 8-98g 156
Nicht komplexe Chemotherapie 8-542 141
Pflegebedürftigkeit 9-984 118
Andere Immuntherapie 8-547 110
Patientenschulung 9-500 108
Einfache endotracheale Intubation 8-701 99
Anlegen einer Maske zur maschinellen Beatmung 8-706 78
Therapie organischer und funktioneller Störungen der Sprache, des Sprechens, der Stimme und des Schluckens 9-320 69
Applikation von Medikamenten, Liste 3 6-003 67
Psychosomatische Therapie 9-402 66
Postnatale Versorgung des Neugeborenen 9-262 63
Applikation von Medikamenten, Liste 1 6-001 61
Instillation von und lokoregionale Therapie mit zytotoxischen Materialien und Immunmodulatoren 8-541 61
Offenhalten der oberen Atemwege 8-700 57
Komplexbehandlung bei Besiedelung oder Infektion mit multiresistenten Erregern [MRE] 8-987 40
Enterale Ernährung als medizinische Nebenbehandlung 8-017 39
Sauerstoffzufuhr bei Neugeborenen 8-720 38
Mittelgradig komplexe und intensive Blockchemotherapie 8-543 33
Multimodale Komplexbehandlung bei Diabetes mellitus 8-984 33
Transfusion von Plasmabestandteilen und gentechnisch hergestellten Plasmaproteinen 8-810 32
Hochgradig komplexe und intensive Blockchemotherapie 8-544 28
Transfusion von Plasma und anderen Plasmabestandteilen und gentechnisch hergestellten Plasmaproteinen 8-812 26
Hochvoltstrahlentherapie 8-522 25
Inhalationsanästhesie 8-901 23
Applikation von Medikamenten, Liste 4 6-004 22
Magenspülung 8-120 22
EEG-Monitoring (mindestens 2 Kanäle) für mehr als 24 h 8-920 21
Applikation von Medikamenten, Liste 2 6-002 20
Therapeutische Drainage der Pleurahöhle 8-144 19
Spezialverfahren zur maschinellen Beatmung bei schwerem Atemversagen 8-714 16
Maschinelle Beatmung und Atemunterstützung bei Kindern und Jugendlichen 8-712 12
Desinvagination 8-122 11
Kardiale oder kardiopulmonale Reanimation 8-771 10
Komplexbehandlung bei schwerbehandelbarer Epilepsie 8-972 8
Hochaufwendige Pflege von Frühgeborenen, Neugeborenen und Säuglingen 9-203 8
Spezifische allergologische Immuntherapie 8-030 6
Therapeutische perkutane Punktion des Zentralnervensystems und des Auges 8-151 6
Hochaufwendige Pflege von Kleinkindern 9-202 6
Hypothermiebehandlung 8-607 5
Komplexe Akutschmerzbehandlung 8-919 5
Intraoperatives neurophysiologisches Monitoring 8-925 5
Ablative Maßnahmen bei Tachyarrhythmie 8-835 4
Hochaufwendige Pflege von Kindern und Jugendlichen 9-201 4
Therapeutische Injektion 8-020 <4
Fremdkörperentfernung durch Endoskopie 8-100 <4
Entfernung von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut ohne Anästhesie (im Rahmen eines Verbandwechsels) bei Vorliegen einer Wunde 8-192 <4
Applikation von Medikamenten, Liste 7 6-007 <4
Applikation von Medikamenten, Liste 8 6-008 <4
Parenterale Ernährungstherapie als medizinische Hauptbehandlung 8-016 <4
Komplette parenterale Ernährung als medizinische Nebenbehandlung 8-018 <4
Fremdkörperentfernung ohne Inzision 8-101 <4
Wechsel und Entfernung eines Gastrostomiekatheters 8-123 <4
Anlegen und Wechsel einer duodenalen oder jejunalen Ernährungssonde 8-125 <4
Manipulationen an der Harnblase 8-132 <4
Andere therapeutische Katheterisierung und Kanüleneinlage 8-149 <4
Therapeutische perkutane Punktion eines Gelenkes 8-158 <4
Therapeutische Spülung (Lavage) der Lunge und der Pleurahöhle 8-173 <4
Therapeutische Spülung des Bauchraumes bei liegender Drainage und temporärem Bauchdeckenverschluss 8-176 <4
Andere therapeutische Spülungen 8-179 <4
Spezielle Verbandstechniken 8-190 <4
Verband bei großflächigen und schwerwiegenden Hauterkrankungen 8-191 <4
Aufwendige Gipsverbände 8-310 <4
Lagerungsbehandlung 8-390 <4
Radiojodtherapie 8-531 <4
Externe elektrische Defibrillation (Kardioversion) des Herzrhythmus 8-640 <4
Einstellung einer häuslichen maschinellen Beatmung 8-716 <4
Einstellung einer nasalen oder oronasalen Überdrucktherapie bei schlafbezogenen Atemstörungen 8-717 <4
Austauschtransfusion 8-801 <4
Aufwendige intensivmedizinische Komplexbehandlung (Basisprozedur) 8-98f <4
Häufige Operationen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Andere Operationen an Blutgefäßen 5-399 35
Andere Operationen und Maßnahmen an Gebiss, Zahnfleisch und Alveolen 5-249 24
Schädeleröffnung über die Kalotte 5-010 18
Verschluss einer Hernia inguinalis 5-530 17
Rekonstruktion der Hirnhäute 5-021 11
Andere Operation am Rektum 5-489 11
Exzision und Destruktion von (erkranktem) Gewebe des Augenlides 5-091 10
Mikrochirurgische Technik 5-984 9
Anwendung eines Navigationssystems 5-988 9
Andere Operationen an der Zunge 5-259 8
Exzision und Destruktion von erkranktem intrakraniellem Gewebe 5-015 7
Inzision am Liquorsystem 5-022 7
Laparotomie und Eröffnung des Retroperitoneums 5-541 7
Andere Operationen am Darm 5-469 6
Einfache Wiederherstellung der Oberflächenkontinuität an Haut und Unterhaut 5-900 6
Operationen am Pylorus 5-432 5
Andere Inzision an Haut und Unterhaut 5-892 4
Zahnextraktion 5-230 <4
Inzision von Brustwand und Pleura 5-340 <4
Rekonstruktion der Ösophaguspassage bei Atresie und Versorgung einer kongenitalen ösophagotrachealen Fistel 5-428 <4
Gastrostomie 5-431 <4
Resektion des Dünndarmes 5-454 <4
Andere Rekonstruktion des Darmes 5-467 <4
Destruktion von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut 5-915 <4
Inzision der Schädelknochen [Kraniotomie und Kraniektomie] 5-012 <4
Revision und Entfernung von Liquorableitungen 5-024 <4
Inzision, Exzision, Destruktion und Verschluss von intrakraniellen Blutgefäßen 5-025 <4
Verstärkende Eingriffe an einem geraden Augenmuskel 5-10a <4
Operative Entfernung eines Fremdkörpers aus der Konjunktiva 5-110 <4
Andere Operationen an der Retina 5-156 <4
Pars-plana-Vitrektomie 5-158 <4
Parazentese [Myringotomie] 5-200 <4
Adenotomie (ohne Tonsillektomie) 5-285 <4
Partielle Resektion des Dickdarmes 5-455 <4
Anlegen eines Enterostomas, doppelläufig, als selbständiger Eingriff 5-460 <4
Peranale lokale Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Rektums 5-482 <4
Operative Behandlung von Analfisteln 5-491 <4
Endoskopische Operationen an den Gallengängen 5-513 <4
Adhäsiolyse an Ovar und Tuba uterina ohne mikrochirurgische Versorgung 5-657 <4
Durchtrennung von Muskel, Sehne und Faszie 5-851 <4
Rekonstruktion von Sehnen 5-854 <4
Syndaktylie- und Polydaktyliekorrektur der Finger 5-917 <4
Kranioplastik 5-020 <4
Anlegen eines Liquorshuntes [Shunt-Implantation] 5-023 <4
Andere Operationen an Schädel, Gehirn und Hirnhäuten 5-029 <4
Zugang zum kraniozervikalen Übergang und zur Halswirbelsäule 5-030 <4
Zugang zur Brustwirbelsäule 5-031 <4
Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Rückenmarkes und der Rückenmarkhäute 5-035 <4
Plastische Operationen an Rückenmark und Rückenmarkhäuten 5-036 <4
Andere Operationen an Nerven und Ganglien 5-059 <4
Schwächende Eingriffe an einem geraden Augenmuskel 5-10b <4
Kombinierte Operationen an den Augenmuskeln 5-10k <4
Exzision und Destruktion von (erkranktem) Gewebe der Konjunktiva 5-112 <4
Naht der Konjunktiva 5-115 <4
Operative Entfernung eines Fremdkörpers aus der Kornea 5-120 <4
(Sekundäre) Einführung und Wechsel einer alloplastischen Linse 5-146 <4
Vitrektomie über anderen Zugang und andere Operationen am Corpus vitreum 5-159 <4
Andere Operationen an Orbita, Auge und Augapfel 5-169 <4
Plastische Rekonstruktion der äußeren Nase 5-217 <4
Andere Operationen an der Nase 5-219 <4
Plastische Rekonstruktion der Nasennebenhöhlen 5-225 <4
Zahnsanierung durch Füllung 5-232 <4
Inzision, Exzision und Destruktion in der Mundhöhle 5-273 <4
Tonsillektomie (ohne Adenotomie) 5-281 <4
Andere Operationen an Gaumen- und Rachenmandeln 5-289 <4
Adhäsiolyse an Lunge und Brustwand 5-333 <4
Pleurektomie 5-344 <4
Operationen bei kongenitalen Gefäßanomalien 5-357 <4
Inzision, Embolektomie und Thrombektomie von Blutgefäßen 5-380 <4
Inzision von Lymphknoten und Lymphgefäßen 5-400 <4
Exzision einzelner Lymphknoten und Lymphgefäße 5-401 <4
Regionale Lymphadenektomie (Ausräumung mehrerer Lymphknoten einer Region) im Rahmen einer anderen Operation 5-406 <4
Andere Operationen am Magen 5-449 <4
Lokale Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Dünndarmes 5-451 <4
Bypass-Anastomose des Darmes 5-459 <4
Anlegen eines Enterostomas (als protektive Maßnahme) im Rahmen eines anderen Eingriffes 5-462 <4
Anlegen anderer Enterostomata 5-463 <4
Revision und andere Eingriffe an einem Enterostoma 5-464 <4
Rückverlagerung eines doppelläufigen Enterostomas 5-465 <4
Intraabdominale Manipulation am Darm 5-468 <4
Appendektomie 5-470 <4
Simultane Appendektomie 5-471 <4
Andere Operationen am Anus 5-499 <4
Andere Operationen an der Leber 5-509 <4
Verschluss einer Hernia umbilicalis 5-534 <4
Verschluss kongenitaler Bauchwanddefekte (Omphalozele, Laparoschisis) 5-537 <4
Exzision und Destruktion von peritonealem Gewebe 5-543 <4
Plastische Rekonstruktion von Bauchwand und Peritoneum 5-546 <4
Perkutan-transrenale Nephrotomie, Nephrostomie, Steinentfernung, Pyeloplastik und ureterorenoskopische Steinentfernung 5-550 <4
Andere Operationen am Ureter 5-569 <4
Zystostomie 5-572 <4
Andere plastische Rekonstruktion der Harnblase 5-578 <4
Exzision im Bereich der Epididymis 5-631 <4
Lokale Exzision und Destruktion von Ovarialgewebe 5-651 <4
Ovariektomie 5-652 <4
Salpingoovariektomie 5-653 <4
Dilatation des Zervikalkanals 5-670 <4
Inzision der Vulva 5-710 <4
Inzision (Osteotomie), lokale Exzision und Destruktion (von erkranktem Gewebe) eines Gesichtsschädelknochens 5-770 <4
Rekonstruktion der Weichteile im Gesicht 5-778 <4
Entfernung von Osteosynthesematerial 5-787 <4
Offen chirurgische Operation eines Gelenkes 5-800 <4
Inzision an Muskel, Sehne und Faszie 5-850 <4
Exzision an Muskel, Sehne und Faszie 5-852 <4
Lokale Exzision von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut 5-894 <4
Chirurgische Wundtoilette [Wunddebridement] mit Entfernung von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut 5-896 <4
Temporäre Weichteildeckung 5-916 <4
Art des verwendeten Materials für Gewebeersatz und Gewebeverstärkung 5-932 <4
Reoperation 5-983 <4
Einsatz von Shavertechnik zur Weichteil- und Knochenabtragung bei Operationen an Nase, Nasennebenhöhlen und Gesichtsschädelknochen 5-98f <4