Klinikradar

Klinik für Thoraxchirurgie Fachabteilung der St. Vincentius Kliniken Karlsruhe

In der Fachabteilung Klinik für Thoraxchirurgie werden pro Jahr etwa 625 stationäre Patienten von rund 6 Ärzten und 16 Pflegekräften versorgt.

Medizinische Leistungen der Fachabteilung

Chirurgie

  • Lungenchirurgie
  • Tracheobronchiale Rekonstruktionen bei angeborenen Malformationen
  • Operationen wegen Thoraxtrauma
  • Thorakoskopische Eingriffe
  • Mediastinoskopie
  • Sonstige im Bereich Chirurgie
Häufige Diagnosen der Fachabteilung
Bezeichnung ICD-Code Fallzahl
Oberlappen (-Bronchus) C34.1 95
Unterlappen (-Bronchus) C34.3 81
Sekundäre bösartige Neubildung der Lunge C78.0 64
Sekundäre bösartige Neubildung der Pleura C78.2 51
Pleuraerguss, anderenorts nicht klassifiziert J90 29
Pyothorax ohne Fistel J86.9 24
Mesotheliom der Pleura C45.0 18
Hämatothorax J94.2 17
Sonstiger Pneumothorax J93.8 15
Bronchus und Lunge D14.3 13
Sonstiger Spontanpneumothorax J93.1 13
Pectus excavatum Q67.6 12
Fraktur des Sternums S22.2 10
Mittellappen (-Bronchus) C34.2 9
Pneumothorax, nicht näher bezeichnet J93.9 8
Sonstige Symptome, die das Kreislaufsystem und das Atmungssystem betreffen R09 8
Spontaner Spannungspneumothorax J93.0 7
Pyothorax mit Fistel J86.0 6
Intrakranielle Raumforderung R90.0 6
Bronchus und Lunge, mehrere Teilbereiche überlappend C34.8 5
Pleura C38.4 4
Intrathorakale Lymphknoten C77.1 4
Interkostalneuropathie G58.0 4
Abszess der Lunge mit Pneumonie J85.1 4
Ödem, nicht näher bezeichnet R60.9 4
Lungentuberkulose, durch mikroskopische Untersuchung des Sputums gesichert, mit oder ohne Nachweis durch Kultur oder molekularbiologische Verfahren A15.0 <4
Sonstige Formen der Aspergillose B44.8 <4
Hauptbronchus C34.0 <4
Bronchus oder Lunge, nicht näher bezeichnet C34.9 <4
Bösartige Neubildung des Thymus C37 <4
Vorderes Mediastinum C38.1 <4
Mediastinum, Teil nicht näher bezeichnet C38.3 <4
Herz, Mediastinum und Pleura, mehrere Teilbereiche überlappend C38.8 <4
Rippen, Sternum und Klavikula C41.3 <4
Knochen und Gelenkknorpel, nicht näher bezeichnet C41.9 <4
Bindegewebe und andere Weichteilgewebe des Thorax C49.3 <4
Oberer äußerer Quadrant der Brustdrüse C50.4 <4
Brustdrüse, nicht näher bezeichnet C50.9 <4
Sekundäre bösartige Neubildung der Leber und der intrahepatischen Gallengänge C78.7 <4
Sekundäre bösartige Neubildung der Haut C79.2 <4
Sekundäre bösartige Neubildung des Knochens und des Knochenmarkes C79.5 <4
Sekundäre bösartige Neubildung sonstiger näher bezeichneter Lokalisationen C79.8 <4
Nodulär-sklerosierendes (klassisches) Hodgkin-Lymphom C81.1 <4
Diffuses großzelliges B-Zell-Lymphom C83.3 <4
Sonstige näher bezeichnete Typen des Non-Hodgkin-Lymphoms C85.7 <4
Extranodales Marginalzonen-B-Zell-Lymphom des Mukosa-assoziierten lymphatischen Gewebes [MALT-Lymphom] C88.4 <4
Solitäres Plasmozytom C90.3 <4
Thymus D15.0 <4
Sonstige näher bezeichnete intrathorakale Organe D15.7 <4
Bindegewebe und andere Weichteilgewebe, nicht näher bezeichnet D21.9 <4
Lymphknoten D36.0 <4
Trachea, Bronchus und Lunge D38.1 <4
Sonstige näher bezeichnete Neubildungen unsicheren oder unbekannten Verhaltens des lymphatischen, blutbildenden und verwandten Gewebes D47.7 <4
Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens, nicht näher bezeichnet D48.9 <4
Sarkoidose der Lunge D86.0 <4
Sarkoidose der Lunge mit Sarkoidose der Lymphknoten D86.2 <4
Sarkoidose an sonstigen und kombinierten Lokalisationen D86.8 <4
Persistierende Thymushyperplasie E32.0 <4
Organbegrenzte Amyloidose E85.4 <4
Sonstige Amyloidose E85.8 <4
Läsionen der Lumbosakralwurzeln, anderenorts nicht klassifiziert G54.4 <4
Perikarderguss (nichtentzündlich) I31.3 <4
Atrioventrikulärer Block 3. Grades I44.2 <4
Sick-Sinus-Syndrom I49.5 <4
Rechtsherzinsuffizienz I50.0 <4
Sonstige unspezifische Lymphadenitis I88.8 <4
Akute Infektion der oberen Atemwege, nicht näher bezeichnet J06.9 <4
Pneumonie durch sonstige Streptokokken J15.4 <4
Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet J18.1 <4
Pneumonie, nicht näher bezeichnet J18.9 <4
Akute Bronchitis durch sonstige näher bezeichnete Erreger J20.8 <4
Emphysem, nicht näher bezeichnet J43.9 <4
Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Infektion der unteren Atemwege J44.0 <4
Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit J44.8 <4
Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet J45.9 <4
Kohlenbergarbeiter-Pneumokoniose J60 <4
Pneumokoniose durch Asbest und sonstige anorganische Fasern J61 <4
Allergische Alveolitis durch nicht näher bezeichneten organischen Staub J67.9 <4
Chronische Krankheiten der Atmungsorgane durch chemische Substanzen, Gase, Rauch und Dämpfe J68.4 <4
Alveoläre und parietoalveoläre Krankheitszustände J84.0 <4
Sonstige interstitielle Lungenkrankheiten mit Fibrose J84.1 <4
Abszess der Lunge ohne Pneumonie J85.2 <4
Abszess des Mediastinums J85.3 <4
Pleuraplaques ohne Nachweis von Asbest J92.9 <4
Chylöser (Pleura-) Erguss J94.0 <4
Sonstige Krankheiten der Atemwege nach medizinischen Maßnahmen J95.8 <4
Lungenkollaps J98.1 <4
Interstitielles Emphysem J98.2 <4
Sonstige Veränderungen der Lunge J98.4 <4
Krankheiten des Zwerchfells J98.6 <4
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Magens und des Duodenums K31.8 <4
Gelenkschmerz M25.5 <4
Sonstige näher bezeichnete nekrotisierende Vaskulopathien M31.8 <4
Sonstige Krankheiten des Muskel-Skelett-Systems nach medizinischen Maßnahmen M96.8 <4
Akute tubulointerstitielle Nephritis N10 <4
Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet N39.0 <4
Lungensequestration (angeboren) Q33.2 <4
Epistaxis R04.0 <4
Blutung aus dem Rachen R04.1 <4
Husten R05 <4
Brustschmerzen bei der Atmung R07.1 <4
Blutung, anderenorts nicht klassifiziert R58 <4
Prellung der Mamma [Brustdrüse] S20.0 <4
Sonstige oberflächliche Verletzungen der hinteren Thoraxwand S20.4 <4
Fraktur eines Brustwirbels S22.0 <4
Verletzung des Herzens, nicht näher bezeichnet S26.9 <4
Verletzung sonstiger und nicht näher bezeichneter intrathorakaler Organe S27 <4
Traumatischer Pneumothorax S27.0 <4
Offene Wunde sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Schultergürtels S41.8 <4
Offene Wunde an einer nicht näher bezeichneten Körperregion T14.1 <4
Schock während oder als Folge eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert T81.1 <4
Akute Reaktion auf eine während eines Eingriffes versehentlich zurückgebliebene Fremdsubstanz T81.6 <4
Mechanische Komplikation durch eine Gelenkendoprothese T84.0 <4
Komplikation bei chirurgischen Eingriffen und medizinischer Behandlung, nicht näher bezeichnet T88.9 <4
Häufige Untersuchungen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Diagnostische Tracheobronchoskopie 1-620 628
Ganzkörperplethysmographie 1-710 248
Diagnostische Thorakoskopie und Mediastinoskopie 1-691 175
Quantitative Bestimmung von Parametern 3-993 100
Endoskopische Biopsie an respiratorischen Organen 1-430 67
Perkutane Biopsie an respiratorischen Organen mit Steuerung durch bildgebende Verfahren 1-432 53
Transbronchiale Endosonographie 3-05f 42
(Perkutane) Biopsie an Lymphknoten, Milz und Thymus mit Steuerung durch bildgebende Verfahren 1-426 38
Bestimmung der CO-Diffusionskapazität 1-711 28
Single-Photon-Emissionscomputertomographie der Lunge 3-722 21
Diagnostische Ösophagogastroduodenoskopie 1-632 20
Diagnostische perkutane Punktion der Pleurahöhle 1-844 18
Transösophageale Echokardiographie [TEE] 3-052 15
Positronenemissionstomographie des gesamten Körperstammes 3-742 12
Endoskopische Biopsie an oberem Verdauungstrakt, Gallengängen und Pankreas 1-440 11
Spiroergometrie 1-712 9
Diagnostische Koloskopie 1-650 5
Transarterielle Linksherz-Katheteruntersuchung 1-275 5
Mammographie 3-100 4
Elektrophysiologische Untersuchung des Herzens, kathetergestützt 1-265 <4
Biopsie ohne Inzision am Pharynx 1-422 <4
(Perkutane) Biopsie an anderen Organen und Geweben mit Steuerung durch bildgebende Verfahren 1-494 <4
Biopsie an Lymphknoten durch Inzision 1-586 <4
Elektrophysiologische Untersuchung des Herzens, nicht kathetergestützt 1-266 <4
(Perkutane) (Nadel-)Biopsie an Lymphknoten, Milz und Thymus 1-425 <4
Single-Photon-Emissionscomputertomographie des Herzens 3-721 <4
Untersuchung des Liquorsystems 1-204 <4
Rechtsherz-Katheteruntersuchung 1-273 <4
Biopsie ohne Inzision am Knochenmark 1-424 <4
Perkutane (Nadel-)Biopsie an respiratorischen Organen 1-431 <4
Perkutane Biopsie an hepatobiliärem System und Pankreas mit Steuerung durch bildgebende Verfahren 1-442 <4
Endoskopische Biopsie am unteren Verdauungstrakt 1-444 <4
Endosonographische Feinnadelpunktion am oberen Verdauungstrakt 1-445 <4
Biopsie ohne Inzision an Knochen mit Steuerung durch bildgebende Verfahren 1-481 <4
Biopsie am Zwerchfell durch Inzision 1-550 <4
Diagnostische Laryngoskopie 1-610 <4
Diagnostische Pharyngoskopie 1-611 <4
Diagnostische Ösophagoskopie 1-630 <4
Diagnostische Ösophagogastroskopie 1-631 <4
Diagnostische Sigmoideoskopie 1-651 <4
Diagnostische Endoskopie des Darmes über ein Stoma 1-652 <4
Diagnostische Proktoskopie 1-653 <4
Diagnostische Rektoskopie 1-654 <4
Diagnostische Bronchoskopie und Tracheoskopie durch Inzision und intraoperativ 1-690 <4
Sechs-Minuten-Gehtest nach Guyatt 1-715 <4
Diagnostische (perkutane) Punktion und Aspiration der Bauchhöhle 1-853 <4
Endosonographie des Ösophagus 3-051 <4
Endosonographie des Rektums 3-058 <4
Positronenemissionstomographie mit Computertomographie (PET/CT) des gesamten Körperstammes 3-752 <4
Magnetresonanz-Cholangiopankreatikographie [MRCP] 3-843 <4
Häufige Behandlungen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Invasives neurologisches Monitoring 8-924 227
Andere Manipulationen am Harntrakt 8-139 128
Epidurale Injektion und Infusion zur Schmerztherapie 8-910 112
Andere neurologische Komplexbehandlung des akuten Schlaganfalls 8-98b 112
Aufwendige Gipsverbände 8-310 110
Andere Reanimationsmaßnahmen 8-779 76
Apherese der löslichen, FMS-ähnlichen Tyrosinkinase 1 [sFlt-1-Apherese] 8-827 65
Applikation einer Spenderstuhlsuspension 8-129 45
Zugang bei maschineller Beatmung und Maßnahmen zum Offenhalten der Atemwege 8-70 41
Therapeutische Katheterisierung und Kanüleneinlage in Gefäße 8-83 28
Behandlung von Kindern und Jugendlichen in Einrichtungen, die im Anwendungsbereich der Psychiatrie-Personalverordnung liegen, Kinder- und Jugendpsychiatrie 9-983 25
Transfusion von Plasmabestandteilen und gentechnisch hergestellten Plasmaproteinen 8-810 22
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf 8-93 18
Therapeutische Aspiration und Entleerung durch Punktion 8-15 17
Andere therapeutische Katheterisierung und Kanüleneinlage in Herz und Blutgefäße 8-839 10
Einfache endotracheale Intubation 8-701 9
Therapeutische Spülung (Lavage) des Ohres 8-171 9
Andere therapeutische Spülungen 8-179 9
Operativer äußerer Kreislauf (bei Anwendung der Herz-Lungen-Maschine) 8-851 8
Pharyngeale elektrische Stimulation [PES] 8-633 7
Maschinelle Beatmung und Atemunterstützung bei Neugeborenen und Säuglingen 8-711 7
Applikation von Medikamenten 6-00 6
Multimodale schmerztherapeutische Kurzzeitbehandlung 8-91b 5
Therapeutische Spülung des Retroperitonealraumes bei liegender Drainage und temporärem Bauchdeckenverschluss 8-177 5
Hyperbare Oxygenation [HBO] 8-721 4
Balancierte Anästhesie 8-902 4
Legen und Wechsel eines Katheters in die A. pulmonalis 8-832 4
Ablative Maßnahmen bei Herzrhythmusstörungen 8-835 4
Multimodale Komplexbehandlung bei Diabetes mellitus 8-984 4
Applikation von Medikamenten, Liste 1 6-001 <4
Wechsel und Entfernung eines Gastrostomiekatheters 8-123 <4
Zusatzinformationen zu nicht operativen therapeutischen Maßnahmen 8-99 <4
Spezifische allergologische Immuntherapie 8-030 <4
Verbände und Entfernung von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut 8-19 <4
Perkutan-transluminale Gefäßintervention an Herz und Koronargefäßen 8-837 <4
Intraoperatives neurophysiologisches Monitoring 8-925 <4
Applikation von Medikamenten, Liste 2 6-002 <4
Applikation von Medikamenten, Liste 6 6-006 <4
Komplette parenterale Ernährung als medizinische Nebenbehandlung 8-018 <4
Therapeutische perkutane Punktion des Zentralnervensystems und des Auges 8-151 <4
Therapeutische Spülung (Lavage) der Nasennebenhöhlen 8-172 <4
Spezielle Verbandstechniken 8-190 <4
Geschlossene Reposition einer Fraktur und Gelenkluxation ohne Osteosynthese 8-20 <4
Zytostatische Chemotherapie, Immuntherapie und antiretrovirale Therapie 8-54 <4
Instillation von und lokoregionale Therapie mit zytotoxischen Materialien und Immunmodulatoren 8-541 <4
Hochgradig komplexe und intensive Blockchemotherapie 8-544 <4
Legen und Wechsel eines Katheters in zentralvenöse Gefäße 8-831 <4
(Perkutan-)transluminale Gefäßintervention 8-836 <4
(Perkutan-)transluminale Gefäßintervention an Gefäßen des Lungenkreislaufes 8-838 <4
Subarachnoidale Injektion und Infusion zur Schmerztherapie 8-911 <4
Intensivmedizinische Komplexbehandlung im Kindesalter (Basisprozedur) 8-98d <4
Gruppentherapie 9-411 <4
Häufige Operationen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Adhäsiolyse an Lunge und Brustwand 5-333 335
Pleurektomie 5-344 183
Andere Operationen am Thorax 5-349 145
Hybridtherapie 5-98a 126
Atypische Lungenresektion 5-322 123
Pleurodese [Verödung des Pleuraspaltes] 5-345 107
Rekonstruktion an Lunge und Bronchien 5-334 88
Einfache Lobektomie und Bilobektomie der Lunge 5-324 85
Inzision von Brustwand und Pleura 5-340 83
Temporäre Weichteildeckung 5-916 29
Plastische Rekonstruktion der Brustwand 5-346 28
Segmentresektion und Bisegmentresektion der Lunge 5-323 26
Exzision und Destruktion von (erkranktem) Gewebe der Brustwand 5-343 21
Erweiterte Lobektomie und Bilobektomie der Lunge 5-325 19
Inzision an Muskel, Sehne und Faszie 5-850 14
Naht von Blutgefäßen 5-388 14
Temporäre Tracheostomie 5-311 12
Versorgung bei Mehrfachverletzung 5-981 10
Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Mediastinums 5-342 10
Neurolyse und Dekompression eines Nerven 5-056 9
Chirurgische Wundtoilette [Wunddebridement] mit Entfernung von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut 5-896 9
Regionale Lymphadenektomie (Ausräumung mehrerer Lymphknoten einer Region) als selbständiger Eingriff 5-402 7
Mikrochirurgische Technik 5-984 7
Andere Operationen an Lunge und Bronchien 5-339 7
Andere Operationen an Blutgefäßen 5-399 6
Exzision und Resektion des Thymus 5-077 6
Erweiterte (Pleuro-)Pneum(on)ektomie 5-328 6
Operationen am Zwerchfell 5-347 6
Zystostomie 5-572 5
Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Perikardes und Perikardektomie 5-372 5
Exzision einzelner Lymphknoten und Lymphgefäße 5-401 5
Andere Exzision und Resektion eines Bronchus (ohne Resektion des Lungenparenchyms) 5-321 5
Implantation eines Herzschrittmachers, Defibrillators und Ereignis-Rekorders 5-377 5
Sympathektomie 5-043 4
Verwendung von MRT-fähigem Material 5-934 4
Andere Operationen an Rückenmark und Rückenmarkstrukturen 5-039 4
Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe eines Bronchus 5-320 <4
Rekonstruktion des Perikardes und des Herzens 5-374 <4
Andere Operationen am Darm 5-469 <4
Andere Operationen an Larynx und Trachea 5-319 <4
Radikale (systematische) Lymphadenektomie im Rahmen einer anderen Operation 5-407 <4
Lokale Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Dickdarmes 5-452 <4
Geschlossene Reposition einer Fraktur oder Epiphysenlösung mit Osteosynthese 5-790 <4
Andere Inzision an Haut und Unterhaut 5-892 <4
Radikale und ausgedehnte Exzision von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut 5-895 <4
Einfache Wiederherstellung der Oberflächenkontinuität an Haut und Unterhaut 5-900 <4
Zugang zur Lendenwirbelsäule, zum Os sacrum und zum Os coccygis 5-032 <4
Epineurale Naht eines Nerven und Nervenplexus, primär 5-044 <4
Andere Operationen an Nerven und Ganglien 5-059 <4
Operative Behandlung einer Nasenblutung 5-210 <4
Einfache (Pleuro-)Pneum(on)ektomie 5-327 <4
Perikardiotomie und Kardiotomie 5-370 <4
Andere Operationen an Herz und Perikard 5-379 <4
Resektion von Blutgefäßen mit Reanastomosierung 5-382 <4
Resektion und Ersatz (Interposition) von (Teilen von) Blutgefäßen 5-383 <4
Andere plastische Rekonstruktion von Blutgefäßen 5-397 <4
Radikale zervikale Lymphadenektomie [Neck dissection] 5-403 <4
Operationen am Ductus thoracicus 5-405 <4
Partielle Ösophagusresektion ohne Wiederherstellung der Kontinuität 5-423 <4
Gastrostomie 5-431 <4
Lokale Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Magens 5-433 <4
Andere Operationen am Magen 5-449 <4
Anlegen anderer Enterostomata 5-463 <4
Peranale lokale Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Rektums 5-482 <4
Operative Behandlung von Hämorrhoiden 5-493 <4
Plastische Rekonstruktion von Bauchwand und Peritoneum 5-546 <4
Entnahme eines Knochentransplantates 5-783 <4
Offen chirurgische Refixation am Kapselbandapparat anderer Gelenke 5-807 <4
Amputation und Exartikulation untere Extremität 5-864 <4
Amputation und Exartikulation Fuß 5-865 <4
Partielle (brusterhaltende) Exzision der Mamma und Destruktion von Mammagewebe 5-870 <4
Revision einer Hautplastik 5-907 <4
Art des Transplantates 5-930 <4
Art des verwendeten Materials für Gewebeersatz und Gewebeverstärkung 5-932 <4
Reoperation 5-983 <4
Vorzeitiger Abbruch einer Operation (Eingriff nicht komplett durchgeführt) 5-995 <4