Klinikradar

Psychosomatische Medizin, Robert-Bosch-Krankenhaus Fachabteilung des Robert-Bosch-Krankenhaus

In der Fachabteilung Psychosomatische Medizin, Robert-Bosch-Krankenhaus werden pro Jahr etwa 115 stationäre Patienten von rund 3 Ärzten und 3 Pflegekräften versorgt.

Medizinische Leistungen der Fachabteilung

Psychiatrie/ Psychosomatik

  • Diagnostik und Therapie von affektiven Störungen
  • Diagnostik und Therapie von neurotischen, Belastungs- und somatoformen Störungen
  • Diagnostik und Therapie von Verhaltensauffälligkeiten mit körperlichen Störungen und Faktoren
  • Diagnostik und Therapie von Persönlichkeits- und Verhaltensstörungen
  • Diagnostik und Therapie von gerontopsychiatrischen Störungen
  • Spezialsprechstunde
  • Psychosomatische Komplexbehandlung
  • Psychoonkologie
  • Psychosomatische Tagesklinik
Häufige Untersuchungen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Endoskopische Biopsie an oberem Verdauungstrakt, Gallengängen und Pankreas 1-440 <4
Diagnostische Ösophagogastroduodenoskopie 1-632 <4
Häufige Behandlungen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Anzahl der Therapieeinheiten pro Woche bei Erwachsenen 9-649 5773
Psychosomatisch-psychotherapeutische Komplexbehandlung bei psychischen und psychosomatischen Störungen und Verhaltensstörungen bei Erwachsenen 9-634 93