Klinikradar

Augenheilkunde Fachabteilung des Krankenhaus Sulzbach

In der Fachabteilung Augenheilkunde werden pro Jahr etwa 5.782 stationäre Patienten von rund 26 Ärzten und 59 Pflegekräften versorgt.

Medizinische Leistungen der Fachabteilung

Augenheilkunde

  • Diagnostik und Therapie von Tumoren des Auges und der Augenanhangsgebilde
  • Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Augenlides, des Tränenapparates und der Orbita
  • Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Konjunktiva
  • Erkrankungen der Sklera, Hornhaut, Iris und des Ziliarkörpers
  • Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Linse
  • Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Aderhaut und der Netzhaut
  • Diagnostik und Therapie des Glaukoms
  • Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Glaskörpers und des Augapfels
  • Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Sehnervs und der Sehbahn
  • Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Augenmuskeln, Störungen der Blickbewegungen sowie Akkommodationsstörungen und Refraktionsfehlern
  • Diagnostik und Therapie von Sehstörungen und Blindheit
  • Ophthalmologische Rehabilitation
  • Anpassung von Sehhilfen
  • Diagnostik und Therapie von strabologischen und neuroophthalmologischen Erkrankungen
  • Plastische Chirurgie
  • Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Auges und der Augenanhangsgebilde
  • Spezialsprechstunde
  • Augenlaseroperation
Häufige Diagnosen der Fachabteilung
Bezeichnung ICD-Code Fallzahl
Primäres Weitwinkelglaukom H40.1 1360
Degeneration der Makula und des hinteren Poles H35.3 827
Netzhautablösung mit Netzhautriss H33.0 660
Sonstige senile Kataraktformen H25.8 567
Hereditäre Hornhautdystrophien H18.5 253
Ulcus corneae H16.0 123
Mechanische Komplikation durch eine intraokulare Linse T85.2 118
Versagen und Abstoßung sonstiger transplantierter Organe und Gewebe T86.8 118
Glaukom (sekundär) nach sonstigen Affektionen des Auges H40.5 116
Glaskörperblutung H43.1 109
Sonstiger Netzhautgefäßverschluss H34.8 85
Traktionsablösung der Netzhaut H33.4 76
Haut des Augenlides, einschließlich Kanthus C44.1 75
Glaukomverdacht H40.0 71
Ptosis des Augenlides H02.4 57
Netzhautblutung H35.6 56
Stenose und Insuffizienz der Tränenwege H04.5 52
Ektropium des Augenlides H02.1 50
Entropium und Trichiasis des Augenlides H02.0 49
Pterygium H11.0 45
Neovaskularisation der Hornhaut H16.4 35
Verschluss der A. centralis retinae H34.1 35
Akute und subakute Iridozyklitis H20.0 34
Strabismus concomitans convergens H50.0 31
Primäres Engwinkelglaukom H40.2 30
Affektionen des N. opticus, anderenorts nicht klassifiziert H47.0 28
Hornhautdegeneration H18.4 26
Netzhautriss ohne Netzhautablösung H33.3 24
Aphakie H27.0 23
Strabismus concomitans divergens H50.1 23
Zoster ophthalmicus B02.3 21
Sonstige Glaskörpertrübungen H43.3 21
Stauungspapille, nicht näher bezeichnet H47.1 19
Sonstiger Verschluss retinaler Arterien H34.2 18
Glaukom (sekundär) nach Entzündung des Auges H40.4 17
Glaukom (sekundär) nach Arzneimittelverabreichung H40.6 17
Sonstige Endophthalmitis H44.1 17
Purulente Endophthalmitis H44.0 16
Verätzung der Kornea und des Konjunktivalsackes T26.6 15
Hyperthyreose mit diffuser Struma E05.0 14
Akute und nicht näher bezeichnete Entzündung der Tränenwege H04.3 14
Rissverletzung und Ruptur des Auges mit Prolaps oder Verlust intraokularen Gewebes S05.2 13
Mechanische Komplikation durch sonstige Augenprothesen, -implantate oder -transplantate T85.3 12
Keratokonus H18.6 12
Retinoschisis und Zysten der Netzhaut H33.1 11
Retinopathien des Augenhintergrundes und Veränderungen der Netzhautgefäße H35.0 11
Sonstige Affektionen des Auges und der Augenanhangsgebilde nach medizinischen Maßnahmen H59.8 11
Penetrierende Wunde des Augapfels mit Fremdkörper S05.5 11
Blepharochalasis H02.3 10
Prellung des Augapfels und des Orbitagewebes S05.1 9
Degenerationszustände des Augapfels H44.5 9
Seröse Netzhautablösung H33.2 9
Cataracta traumatica H26.1 9
Augenkrankheit durch Herpesviren B00.5 8
Cataracta complicata H26.2 8
Cyclitis posterior H30.2 8
Penetrierende Wunde des Augapfels ohne Fremdkörper S05.6 8
Luxation der Linse H27.1 7
Angeborenes Glaukom Q15.0 7
Rissverletzung des Auges ohne Prolaps oder Verlust intraokularen Gewebes S05.3 6
Sonstige Riesenzellarteriitis M31.6 6
Hyphäma H21.0 6
Offene Wunde des Augenlides und der Periokularregion S01.1 5
Neuritis nervi optici H46 5
Sonstige Affektionen des Glaskörpers H43.8 5
Sonstige näher bezeichnete Affektionen der Netzhaut H35.8 5
Fokale Chorioretinitis H30.0 5
Keratopathia bullosa H18.1 5
Skleritis H15.0 5
Akute Entzündung der Orbita H05.0 5
Lagophthalmus H02.2 5
Haut des Augenlides, einschließlich Kanthus D23.1 5
Chorioidea C69.3 5
Heterophorie H50.5 4
Subjektive Sehstörungen H53.1 4
Aktinische Keratose L57.0 4
Seborrhoische Keratose L82 4
Sphärophakie Q12.4 4
Hypotonia bulbi H44.4 4
Glaskörperprolaps H43.0 4
Glaukom (sekundär) nach Verletzung des Auges H40.3 4
Blutung und Ruptur der Aderhaut H31.3 4
Cataracta secundaria H26.4 4
Sonstige Adhäsionen und Abriss der Iris und des Ziliarkörpers H21.5 4
Sonstige Formen der Keratitis H16.8 4
Hordeolum und sonstige tiefe Entzündung des Augenlides H00.0 4
Mit Augenkomplikationen E11.3 <4
Hämangiom D18.0 <4
Intermittierender Strabismus concomitans H50.3 <4
Sonstige Netzhautablösungen H33.5 <4
Periphere Netzhautdegeneration H35.4 <4
Hereditäre Netzhautdystrophie H35.5 <4
Abhebung von Netzhautschichten H35.7 <4
Sonstige Affektionen des Augapfels H44.8 <4
Optikusatrophie H47.2 <4
Sonstige Affektionen der Papille H47.3 <4
Sonstiger und nicht näher bezeichneter Strabismus concomitans H50.4 <4
Lähmung des N. abducens [VI. Hirnnerv] H49.2 <4
Sonstige näher bezeichnete Affektionen der Aderhaut H31.8 <4
Ablatio chorioideae H31.4 <4
Hornhautnarbe und -trübung, nicht näher bezeichnet H17.9 <4
Sonstiges Hornhautödem H18.2 <4
Sonstige Hornhautdeformitäten H18.7 <4
Chronische Iridozyklitis H20.1 <4
Sonstige näher bezeichnete Affektionen der Iris und des Ziliarkörpers H21.8 <4
Cataracta senilis incipiens H25.0 <4
Cataracta nuclearis senilis H25.1 <4
Sonstige näher bezeichnete Kataraktformen H26.8 <4
Degenerative Veränderung der Aderhaut H31.1 <4
Sonstige Hornhautnarben und -trübungen H17.8 <4
Sonstige Sehstörungen H53.8 <4
Behçet-Krankheit M35.2 <4
Cataracta congenita Q12.0 <4
Neurofibromatose (nicht bösartig) Q85.0 <4
Sonstige Phakomatosen, anderenorts nicht klassifiziert Q85.8 <4
Fraktur des Orbitabodens S02.3 <4
Verletzung der Konjunktiva und Abrasio corneae ohne Angabe eines Fremdkörpers S05.0 <4
Penetrierende Wunde der Orbita mit oder ohne Fremdkörper S05.4 <4
Fremdkörper in der Kornea T15.0 <4
Verbrennung des Augenlides und der Periokularregion T26.0 <4
Riesenzellarteriitis bei Polymyalgia rheumatica M31.5 <4
Rheumaknoten M06.3 <4
Seronegative chronische Polyarthritis M06.0 <4
Sonstige näher bezeichnete Affektionen des Auges und der Augenanhangsgebilde H57.8 <4
Keratopathie (bullös-aphak) nach Kataraktextraktion H59.0 <4
Benigne essentielle Hypertonie I10.0 <4
Hautabszess, Furunkel und Karbunkel im Gesicht L02.0 <4
Vernarbendes Pemphigoid L12.1 <4
Trichilemmalzyste L72.1 <4
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Haarfollikel L73.8 <4
Sonstige Krankheiten der ekkrinen Schweißdrüsen L74.8 <4
Sonstige Krankheiten der apokrinen Schweißdrüsen L75.8 <4
Verätzung des Augenlides und der Periokularregion T26.5 <4
Viruswarzen B07 <4
Haut, nicht näher bezeichnet D23.9 <4
Konjunktiva D31.0 <4
Retina D31.2 <4
Chorioidea D31.3 <4
Tränendrüse und Tränenwege D31.5 <4
Orbita, nicht näher bezeichnet D31.6 <4
Auge, nicht näher bezeichnet D31.9 <4
Sonstige näher bezeichnete Neubildungen unsicheren oder unbekannten Verhaltens des lymphatischen, blutbildenden und verwandten Gewebes D47.7 <4
Sonstige näher bezeichnete Lokalisationen D48.7 <4
Melanozytennävus des Augenlides, einschließlich Kanthus D22.1 <4
Haut des Augenlides, einschließlich Kanthus D04.1 <4
Molluscum contagiosum B08.1 <4
Sonstige Zytomegalie B25.8 <4
Augenerkrankung durch Toxoplasmen B58.0 <4
Nasopharynx, mehrere Teilbereiche überlappend C11.8 <4
Haut sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Gesichtes C44.3 <4
Konjunktiva C69.0 <4
Kleinzelliges B-Zell-Lymphom C83.0 <4
B-Zell-Lymphom, nicht näher bezeichnet C85.1 <4
Sonstige näher bezeichnete Typen des Non-Hodgkin-Lymphoms C85.7 <4
Sarkoidose an sonstigen und kombinierten Lokalisationen D86.8 <4
Mit Augenkomplikationen E10.3 <4
Demyelinisierende Krankheit des Zentralnervensystems, nicht näher bezeichnet G37.9 <4
Sonstige Affektionen der Orbita H05.8 <4
Sonstige akute Konjunktivitis H10.2 <4
Chronische Konjunktivitis H10.4 <4
Konjunktivadegeneration und -einlagerungen H11.1 <4
Narben der Konjunktiva H11.2 <4
Sonstige Gefäßkrankheiten und Zysten der Konjunktiva H11.4 <4
Episkleritis H15.1 <4
Sonstige oberflächliche Keratitis ohne Konjunktivitis H16.1 <4
Keratokonjunktivitis H16.2 <4
Exophthalmus H05.2 <4
Chronische entzündliche Affektionen der Orbita H05.1 <4
Amaurosis fugax G45.3 <4
Sonstige näher bezeichnete Entzündungen des Augenlides H01.8 <4
Sonstige Affektionen mit Auswirkung auf die Augenlidfunktion H02.5 <4
Sonstige degenerative Affektionen des Augenlides und der Umgebung des Auges H02.7 <4
Sonstige näher bezeichnete Affektionen des Augenlides H02.8 <4
Dakryoadenitis H04.0 <4
Sonstige Affektionen der Tränendrüse H04.1 <4
Chronische Entzündung der Tränenwege H04.4 <4
Sonstige Veränderungen an den Tränenwegen H04.6 <4
Sonstige zentrale Hornhauttrübung H17.1 <4
Häufige Untersuchungen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Messung des Augeninnendruckes 1-220 3560
Optische Kohärenztomographie [OCT] 3-300 670
Angiographie am Auge 3-690 197
Computergestützte Bilddatenanalyse mit 3D-Auswertung 3-990 166
Magnetresonanztomographie des Schädels mit Kontrastmittel 3-820 90
Diagnostische Punktion an Auge und Augenanhangsgebilden 1-840 86
Native Computertomographie des Schädels 3-200 51
Native Magnetresonanztomographie des Schädels 3-800 20
Registrierung evozierter Potentiale 1-208 20
Biopsie ohne Inzision an Konjunktiva und Kornea 1-413 17
Transösophageale Echokardiographie [TEE] 3-052 16
Native Magnetresonanztomographie des Halses 3-801 12
Native Magnetresonanztomographie von Wirbelsäule und Rückenmark 3-802 12
Native Magnetresonanztomographie des Thorax 3-809 11
Native Magnetresonanztomographie des Muskel-Skelett-Systems 3-806 11
Native Magnetresonanztomographie des Beckens 3-805 11
Native Magnetresonanztomographie des Abdomens 3-804 11
Ganzkörperplethysmographie 1-710 11
Biopsie an Blutgefäßen durch Inzision 1-587 10
Untersuchung des Liquorsystems 1-204 10
Klinische Untersuchung in Allgemeinanästhesie 1-100 8
Bestimmung der CO-Diffusionskapazität 1-711 8
Computertomographie des Schädels mit Kontrastmittel 3-220 7
Computertomographie des Thorax mit Kontrastmittel 3-222 6
Biopsie ohne Inzision an Mund und Mundhöhle 1-420 5
Native Computertomographie des Thorax 3-202 5
Diagnostische Endoskopie der Tränenwege 1-681 5
Computertomographie des Halses mit Kontrastmittel 3-221 4
Andere neurophysiologische Untersuchungen 1-20a <4
Elektrophysiologische Untersuchung des Herzens, nicht kathetergestützt 1-266 <4
Diagnostik zur Feststellung des Hirntodes 1-202 <4
Elektroenzephalographie (EEG) 1-207 <4
Endoskopische Biopsie am unteren Verdauungstrakt 1-444 <4
Kardiorespiratorische Polysomnographie 1-790 <4
Komplexe differenzialdiagnostische Sonographie mittels Tissue Doppler Imaging [TDI] und Verformungsanalysen von Gewebe [Speckle Tracking] 3-034 <4
Urographie 3-13d <4
Native Computertomographie von Wirbelsäule und Rückenmark 3-203 <4
Native Computertomographie des Abdomens 3-207 <4
Szintigraphie der Schilddrüse 3-701 <4
Diagnostische Koloskopie 1-650 <4
Diagnostische Tracheobronchoskopie 1-620 <4
Biopsie ohne Inzision an Haut und Unterhaut 1-490 <4
Biopsie an Tränendrüse und Tränendrüsenausführungsgang durch Inzision 1-522 <4
Biopsie an anderen Teilen des Auges durch Inzision 1-529 <4
Diagnostische Rhinoskopie 1-612 <4
Diagnostische Urethrozystoskopie 1-661 <4
Magnetresonanztomographie von Wirbelsäule und Rückenmark mit Kontrastmittel 3-823 <4
Häufige Behandlungen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Intravenöse Anästhesie 8-900 1488
Andere Immuntherapie 8-547 588
Pflegebedürftigkeit 9-984 296
Therapeutische Injektion 8-020 288
Therapeutische Spülung (Lavage) des Auges 8-170 69
Hämodialyse 8-854 39
Entnahme, Aufbereitung und Applikation von Blutbestandteilen zur lokalen Anwendung 8-861 32
Psychosoziale Interventionen 9-401 30
Therapeutische perkutane Punktion des Zentralnervensystems und des Auges 8-151 18
Komplexbehandlung bei Besiedelung oder Infektion mit multiresistenten Erregern [MRE] 8-987 14
Andere therapeutische Katheterisierung und Kanüleneinlage 8-149 6
Fremdkörperentfernung ohne Inzision 8-101 <4
Hochaufwendige Pflege von Erwachsenen 9-200 <4
Entfernung von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut ohne Anästhesie (im Rahmen eines Verbandwechsels) bei Vorliegen einer Wunde 8-192 <4
Wechsel und Entfernung einer Tamponade bei Blutungen 8-506 <4
Tamponade einer Nasenblutung 8-500 <4
Andere therapeutische Spülungen 8-179 <4
Einlegen, Wechsel und Entfernung einer Ureterschiene [Ureterkatheter] 8-137 <4
Wechsel und Entfernung eines suprapubischen Katheters 8-133 <4
Applikation von Medikamenten, Liste 3 6-003 <4
Häufige Operationen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Vitrektomie über anderen Zugang und andere Operationen am Corpus vitreum 5-159 2098
Pars-plana-Vitrektomie 5-158 1991
Reoperation 5-983 1681
Extrakapsuläre Extraktion der Linse [ECCE] 5-144 1281
Destruktion von erkranktem Gewebe an Retina und Choroidea 5-155 1103
Andere Operationen an der Retina 5-156 974
Lasertechnik 5-985 971
Andere Operationen zur Fixation der Netzhaut 5-154 881
Andere Operationen an Sklera, vorderer Augenkammer, Iris und Corpus ciliare 5-139 791
Senkung des Augeninnendruckes durch nicht filtrierende Operationen 5-134 633
Senkung des Augeninnendruckes durch Operationen am Corpus ciliare 5-132 531
Senkung des Augeninnendruckes durch Verbesserung der Kammerwasserzirkulation 5-133 467
Hornhauttransplantation und Keratoprothetik 5-125 369
Andere Rekonstruktion der Augenlider 5-096 324
Andere Operationen an der Iris 5-137 274
Exzision und Destruktion von (erkranktem) Gewebe der Kornea 5-123 245
Andere Operationen an der Kornea 5-129 213
Exzision und Destruktion von (erkranktem) Gewebe des Augenlides 5-091 206
Kapsulotomie der Linse 5-142 176
Operationen an der Sklera 5-138 145
Naht der Konjunktiva 5-115 145
Naht der Kornea 5-124 123
(Sekundäre) Einführung und Wechsel einer alloplastischen Linse 5-146 120
Blepharoplastik 5-097 119
Senkung des Augeninnendruckes durch filtrierende Operationen 5-131 118
Naht des Augenlides 5-095 114
Rekonstruktion des Tränenkanals und Tränenpunktes 5-086 87
Revision und Entfernung einer alloplastischen Linse 5-147 70
Andere Operationen an der Linse 5-149 68
Orbitotomie 5-160 63
Kombinierte Operationen an den Augenmuskeln 5-10k 57
Exzision und Destruktion von (erkranktem) Gewebe der Konjunktiva 5-112 45
Operationen bei Pterygium 5-122 43
Konjunktivaplastik 5-113 38
Fixation der Netzhaut durch eindellende Operationen 5-152 35
Korrekturoperation bei Blepharoptosis 5-094 32
Operationen an Kanthus und Epikanthus 5-092 31
Andere Operationen an der Choroidea 5-157 29
Mikrochirurgische Technik 5-984 27
Andere Linsenextraktionen 5-145 20
Andere Operationen am Augenlid 5-099 18
Vorzeitiger Abbruch einer Operation (Eingriff nicht komplett durchgeführt) 5-995 14
Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe an Iris, Corpus ciliare und Sklera 5-135 11
Andere Operationen an der Konjunktiva 5-119 11
Dakryozystorhinostomie 5-087 10
Revision, Wechsel und Entfernung einer Cerclage oder Plombe, die zur Fixation der Netzhaut angelegt wurde 5-153 10
Andere Rekonstruktion der Tränenwege 5-088 9
Entfernung des Augapfels [Enukleation] 5-163 8
Einfache Wiederherstellung der Oberflächenkontinuität an Haut und Unterhaut 5-900 8
Andere Operationen an den Tränenwegen 5-089 8
Inzision des (erkrankten) Augenlides 5-090 7
Andere Operationen an Orbita, Auge und Augapfel 5-169 5
Andere Iridektomie und Iridotomie 5-136 5
Schwächende Eingriffe an einem schrägen Augenmuskel 5-10g 5
Exzision von erkranktem Gewebe an Tränensack und sonstigen Tränenwegen 5-085 <4
Andere Inzision an Haut und Unterhaut 5-892 <4
Andere Operationen an den geraden Augenmuskeln 5-10e <4
Intrakapsuläre Extraktion der Linse 5-143 <4
Entfernung eines Fremdkörpers aus dem hinteren Augenabschnitt 5-150 <4
Inzision von Tränensack und sonstigen Tränenwegen 5-084 <4
Inzision, Exzision und Destruktion in der Mundhöhle 5-273 <4
Korrekturoperation bei Entropium und Ektropium 5-093 <4
Chirurgische Wundtoilette [Wunddebridement] mit Entfernung von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut 5-896 <4
Operative Entfernung eines Fremdkörpers aus der Konjunktiva 5-110 <4
Lösung von Adhäsionen zwischen Konjunktiva und Augenlid 5-114 <4
Vertikale Lidverlängerung 5-098 <4
Operative Entfernung eines Fremdkörpers aus der Kornea 5-120 <4
Operative Entfernung eines Fremdkörpers aus der vorderen Augenkammer 5-130 <4
Entfernung des Augeninhaltes [Eviszeration] 5-162 <4
Andere Exzision, Destruktion und Exenteration der Orbita und Orbitainnenhaut 5-164 <4
Transurethrale Inzision, Exzision, Destruktion und Resektion von (erkranktem) Gewebe der Harnblase 5-573 <4
Destruktion von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut 5-915 <4
Revision einer Hautplastik 5-907 <4
Lokale Lappenplastik an Haut und Unterhaut 5-903 <4
Freie Hauttransplantation, Entnahmestelle 5-901 <4
Radikale und ausgedehnte Exzision von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut 5-895 <4
Lokale Exzision von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut 5-894 <4
Temporäre Weichteildeckung 5-916 <4
Kombinierte plastische Eingriffe an Haut und Unterhaut bei Verbrennungen und Verätzungen 5-927 <4
Minimalinvasive Technik 5-986 <4
Temporäre Tracheostomie 5-311 <4
Schwächende Eingriffe an einem geraden Augenmuskel 5-10b <4
Verstärkende Eingriffe an einem geraden Augenmuskel 5-10a <4
Inzision der Kornea 5-121 <4
Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe der Nase 5-212 <4
Revision und Rekonstruktion von Orbita und Augapfel 5-166 <4
Sekundäre Einführung, Revision und Entfernung eines Orbitaimplantates 5-165 <4