Klinikradar

Frauenheilkunde und Geburtshilfe Fachabteilung des Krankenhaus Jerusalem

In der Fachabteilung Frauenheilkunde und Geburtshilfe werden pro Jahr etwa 2.004 stationäre Patienten von rund 12 Ärzten und 30 Pflegekräften versorgt.

Medizinische Leistungen der Fachabteilung

Gynäkologie und Geburtshilfe

  • Diagnostik und Therapie von bösartigen Tumoren der Brustdrüse
  • Diagnostik und Therapie von gutartigen Tumoren der Brustdrüse
  • Diagnostik und Therapie von sonstigen Erkrankungen der Brustdrüse
  • Kosmetische/Plastische Mammachirurgie
  • Endoskopische Operationen
  • Gynäkologische Chirurgie
  • Diagnostik und Therapie gynäkologischer Tumoren
  • Diagnostik und Therapie von entzündlichen Krankheiten der weiblichen Beckenorgane
  • Diagnostik und Therapie von nichtentzündlichen Krankheiten des weiblichen Genitaltraktes
  • Inkontinenzchirurgie
  • Urogynäkologie
Häufige Diagnosen der Fachabteilung
Bezeichnung ICD-Code Fallzahl
Oberer äußerer Quadrant der Brustdrüse C50.4 652
Carcinoma in situ der Milchgänge D05.1 171
Gutartige Neubildung der Brustdrüse [Mamma] D24 152
Oberer innerer Quadrant der Brustdrüse C50.2 144
Unterer äußerer Quadrant der Brustdrüse C50.5 108
Brustdrüse, mehrere Teilbereiche überlappend C50.8 78
Unterer innerer Quadrant der Brustdrüse C50.3 53
Intramurales Leiomyom des Uterus D25.1 50
Sonstige Komplikationen durch interne Prothesen, Implantate oder Transplantate, anderenorts nicht klassifiziert T85.8 48
Zentraler Drüsenkörper der Brustdrüse C50.1 47
Prophylaktische Operation wegen Risikofaktoren in Verbindung mit bösartigen Neubildungen Z40.0 47
Hypertrophie der Mamma [Brustdrüse] N62 39
Sonstige und nicht näher bezeichnete Ovarialzysten N83.2 36
Mechanische Komplikation durch Mammaprothese oder -implantat T85.4 34
Brustdrüse, nicht näher bezeichnet C50.9 19
Entzündliche Krankheiten der Mamma [Brustdrüse] N61 18
Fibrosklerose der Mamma N60.3 16
Nachbehandlung unter Anwendung plastischer Chirurgie der Mamma [Brustdrüse] Z42.1 16
Fibroadenose der Mamma N60.2 14
Lobuläres Carcinoma in situ der Brustdrüse D05.0 11
Polyp des Corpus uteri N84.0 11
Endometrium C54.1 10
Gutartige Neubildung des Ovars D27 10
Fettgewebsnekrose der Mamma N64.1 9
Bösartige Neubildung des Ovars C56 8
Axilläre Lymphknoten und Lymphknoten der oberen Extremität C77.3 8
Diffuse zystische Mastopathie N60.1 8
Postmenopausenblutung N95.0 8
Akzessorische Mamma Q83.1 8
Partialprolaps des Uterus und der Vagina N81.2 7
Infektion nach einem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert T81.4 7
Submuköses Leiomyom des Uterus D25.0 6
Sonstige Komplikationen bei Eingriffen, anderenorts nicht klassifiziert T81.8 6
Prolaps des Scheidenstumpfes nach Hysterektomie N99.3 5
Schmerzen mit Lokalisation in anderen Teilen des Unterbauches R10.3 5
Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige interne Prothesen, Implantate oder Transplantate T85.7 5
Brustwarze und Warzenhof C50.0 4
Lipomatose, anderenorts nicht klassifiziert E88.2 4
Solitärzyste der Mamma N60.0 4
Sonstige angeborene Fehlbildungen der Mamma Q83.8 4
Erysipel [Wundrose] A46 <4
Haut des Augenlides, einschließlich Kanthus C44.1 <4
Recessus axillaris der Brustdrüse C50.6 <4
Labium majus C51.0 <4
Vulva, mehrere Teilbereiche überlappend C51.8 <4
Bösartige Neubildung der Vagina C52 <4
Endozervix C53.0 <4
Ektozervix C53.1 <4
Becken C76.3 <4
Sekundäre bösartige Neubildung der Haut C79.2 <4
Sekundäre bösartige Neubildung sonstiger näher bezeichneter Lokalisationen C79.8 <4
Bösartige Neubildung, primäre Lokalisation unbekannt, so bezeichnet C80.0 <4
Hodgkin-Lymphom, nicht näher bezeichnet C81.9 <4
Sonstige näher bezeichnete Typen des Non-Hodgkin-Lymphoms C85.7 <4
Sonstiges Carcinoma in situ der Brustdrüse D05.7 <4
Endozervix D06.0 <4
Ektozervix D06.1 <4
Vulva D07.1 <4
Gutartige Neubildung des Fettgewebes der Haut und der Unterhaut des Rumpfes D17.1 <4
Bindegewebe und andere Weichteilgewebe des Thorax D21.3 <4
Haut des Rumpfes D23.5 <4
Subseröses Leiomyom des Uterus D25.2 <4
Weibliches Genitalorgan, nicht näher bezeichnet D28.9 <4
Lymphknoten D36.0 <4
Ovar D39.1 <4
Brustdrüse [Mamma] D48.6 <4
Lokalisierte Adipositas E65 <4
Sonstige unspezifische Lymphadenitis I88.8 <4
Peritoneale Adhäsionen K66.0 <4
Hautabszess, Furunkel und Karbunkel am Rumpf L02.2 <4
Hautabszess, Furunkel und Karbunkel an Extremitäten L02.4 <4
Narben und Fibrosen der Haut L90.5 <4
Hypertrophe Narbe L91.0 <4
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Haut und der Unterhaut L98.8 <4
Sonstige gutartige Mammadysplasien N60.8 <4
Mastodynie N64.4 <4
Sonstige Symptome der Mamma N64.5 <4
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Mamma N64.8 <4
Chronische Salpingitis und Oophoritis N70.1 <4
Akute entzündliche Krankheit des Uterus, ausgenommen der Zervix N71.0 <4
Peritoneale Adhäsionen im weiblichen Becken N73.6 <4
Bartholin-Zyste N75.0 <4
Endometriose des Uterus N80.0 <4
Endometriose der Tuba uterina N80.2 <4
Sonstige Endometriose N80.8 <4
Zystozele N81.1 <4
Totalprolaps des Uterus und der Vagina N81.3 <4
Uterovaginalprolaps, nicht näher bezeichnet N81.4 <4
Follikelzyste des Ovars N83.0 <4
Zyste des Corpus luteum N83.1 <4
Sonstige nichtentzündliche Krankheiten des Ovars, der Tuba uterina und des Lig. latum uteri N83.8 <4
Polyp der Cervix uteri N84.1 <4
Polyp der Vulva N84.3 <4
Glanduläre Hyperplasie des Endometriums N85.0 <4
Adenomatöse Hyperplasie des Endometriums N85.1 <4
Hämatometra N85.7 <4
Sonstige näher bezeichnete nichtentzündliche Krankheiten des Uterus N85.8 <4
Mittelgradige Dysplasie der Cervix uteri N87.1 <4
Hochgradige Dysplasie der Cervix uteri, anderenorts nicht klassifiziert N87.2 <4
Sonstige näher bezeichnete nichtentzündliche Krankheiten der Cervix uteri N88.8 <4
Sonstige näher bezeichnete nichtentzündliche Krankheiten der Vagina N89.8 <4
Zu starke oder zu häufige Menstruation bei regelmäßigem Menstruationszyklus N92.0 <4
Zu starke Blutung in der Prämenopause N92.4 <4
Sonstige näher bezeichnete unregelmäßige Menstruation N92.5 <4
Primäre Dysmenorrhoe N94.4 <4
Sekundäre Dysmenorrhoe N94.5 <4
Dysmenorrhoe, nicht näher bezeichnet N94.6 <4
Sonstige näher bezeichnete Chromosomenanomalien Q99.8 <4
Lymphknotenvergrößerung, umschrieben R59.0 <4
Lymphknotenvergrößerung, generalisiert R59.1 <4
Abnorme zytologische Befunde R87.6 <4
Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik der Mamma [Brustdrüse] R92 <4
Prellung der Mamma [Brustdrüse] S20.0 <4
Posttraumatische Wundinfektion, anderenorts nicht klassifiziert T79.3 <4
Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert T81.0 <4
Plastische Chirurgie aus kosmetischen Gründen Z41.1 <4
Häufige Untersuchungen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Sondenmessung im Rahmen der SLNE (Sentinel Lymphnode Extirpation) 3-760 661
Diagnostische Laparoskopie (Peritoneoskopie) 1-694 83
Biopsie ohne Inzision am Endometrium 1-471 43
Diagnostische Hysteroskopie 1-672 38
Biopsie ohne Inzision an der Cervix uteri 1-472 18
Biopsie an Uterus und Cervix uteri durch Inzision 1-571 <4
Biopsie ohne Inzision an Haut und Unterhaut 1-490 <4
Endosonographie der weiblichen Geschlechtsorgane 3-05d <4
Biopsie an der Vagina durch Inzision 1-572 <4
Biopsie an Ovar, Tuba(e) uterina(e) und Ligamenten des Uterus durch Inzision 1-570 <4
Biopsie an anderen Verdauungsorganen, Peritoneum und retroperitonealem Gewebe durch Inzision 1-559 <4
Häufige Behandlungen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Hypothermiebehandlung 8-607 31
Einzeltherapie 9-410 19
Intraoperative Strahlentherapie mit Röntgenstrahlung 8-52d 12
Therapeutische Injektion 8-020 8
Pflegebedürftigkeit 9-984 4
Spezielle Verbandstechniken 8-190 <4
Lagerungsbehandlung 8-390 <4
Transfusion von Vollblut, Erythrozytenkonzentrat und Thrombozytenkonzentrat 8-800 <4
Häufige Operationen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Partielle (brusterhaltende) Exzision der Mamma und Destruktion von Mammagewebe 5-870 1143
Exzision einzelner Lymphknoten und Lymphgefäße 5-401 760
Reoperation 5-983 383
(Modifizierte radikale) Mastektomie 5-872 199
Andere Operationen an der Mamma 5-889 161
Andere plastische Rekonstruktion der Mamma 5-886 160
Subkutane Mastektomie und hautsparende Mastektomieverfahren 5-877 139
Regionale Lymphadenektomie (Ausräumung mehrerer Lymphknoten einer Region) im Rahmen einer anderen Operation 5-406 95
Art des verwendeten Materials für Gewebeersatz und Gewebeverstärkung 5-932 86
Andere Operationen am Darm 5-469 85
Mammareduktionsplastik 5-884 70
Andere Operationen an Blutgefäßen 5-399 68
Salpingoovariektomie 5-653 66
Uterusexstirpation [Hysterektomie] 5-683 56
Andere Inzision an Haut und Unterhaut 5-892 51
Vaginale Kolporrhaphie und Beckenbodenplastik 5-704 43
Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Uterus 5-681 40
Lokale Exzision von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut 5-894 34
Radikale (systematische) Lymphadenektomie im Rahmen einer anderen Operation 5-407 33
Operationen an der Brustwarze 5-882 32
Lokale Exzision und Destruktion von Ovarialgewebe 5-651 28
Subtotale Uterusexstirpation 5-682 25
Salpingektomie 5-661 25
Radikale und ausgedehnte Exzision von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut 5-895 22
Regionale Lymphadenektomie (Ausräumung mehrerer Lymphknoten einer Region) als selbständiger Eingriff 5-402 19
Chirurgische Wundtoilette [Wunddebridement] mit Entfernung von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut 5-896 17
Erweiterte (radikale) Mastektomie mit Resektion an den Mm. pectorales majores et minores und Thoraxwandteilresektion 5-874 15
Plastische Rekonstruktion des kleinen Beckens und des Douglasraumes 5-707 15
Gewebereduktion an Haut und Unterhaut 5-911 14
Lokale Lappenplastik an Haut und Unterhaut 5-903 13
Neurolyse und Dekompression eines Nerven 5-056 12
Adhäsiolyse an Ovar und Tuba uterina ohne mikrochirurgische Versorgung 5-657 10
Andere Operationen am Ureter 5-569 10
Plastische Operationen zur Vergrößerung der Mamma 5-883 8
Therapeutische Kürettage [Abrasio uteri] 5-690 7
Inzision der Mamma 5-881 7
Plastische Rekonstruktion des Ovars 5-656 6
Entfernung eines intrauterinen Fremdkörpers 5-691 6
Andere Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe der Vulva 5-712 5
Radikale (systematische) Lymphadenektomie als selbständiger Eingriff 5-404 5
Exzision und Destruktion von peritonealem Gewebe 5-543 5
Freie Hauttransplantation, Entnahmestelle 5-901 4
Lokale Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe der Vagina und des Douglasraumes 5-702 4
Andere Wiederherstellung und Rekonstruktion von Haut und Unterhaut 5-909 <4
Konisation der Cervix uteri 5-671 <4
Andere Operationen an Haut und Unterhaut 5-91a <4
Andere Exzision und Resektion der Mamma 5-879 <4
Vulvektomie 5-714 <4
Adhäsiolyse an Ovar und Tuba uterina mit mikrochirurgischer Versorgung 5-658 <4
Ovariektomie 5-652 <4
Andere Operationen an Urethra und periurethralem Gewebe 5-589 <4
Andere plastische Rekonstruktion der Harnblase 5-578 <4
Inzision und Exzision von perivesikalem Gewebe 5-591 <4
Temporäre Weichteildeckung 5-916 <4
Andere Rekonstruktion eines Nerven und Nervenplexus 5-058 <4
Plastische Rekonstruktion der Mamma mit Haut- und Muskeltransplantation 5-885 <4
Einfache Wiederherstellung der Oberflächenkontinuität an Haut und Unterhaut 5-900 <4
Neurolyse und Dekompression eines Nerven mit Transposition 5-057 <4
Freie Hauttransplantation, Empfängerstelle 5-902 <4
Revision einer Hautplastik 5-907 <4
Andere Operationen an der Vulva 5-718 <4
Art des Transplantates 5-930 <4
Rekonstruktion von Faszien 5-856 <4
Rekonstruktion von Muskeln 5-853 <4
Exzision und Destruktion von (erkranktem) Gewebe der Brustwand 5-343 <4
Operationen an der Bartholin-Drüse (Zyste) 5-711 <4
Inzision der Vulva 5-710 <4
Verschluss und (sub-)totale Exstirpation der Vagina 5-703 <4
Rekonstruktion des Uterus 5-695 <4
Zervixstumpfexstirpation 5-684 <4
Andere Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe der Cervix uteri 5-672 <4
Dilatation des Zervikalkanals 5-670 <4
Insufflation der Tubae uterinae 5-667 <4
Salpingotomie 5-660 <4
Andere Operationen am Ovar 5-659 <4
Inzision des Ovars 5-650 <4