Klinikradar
Für Kliniken: Daten ergänzen

Krankenhaus der Barmherzigen Brüder Trier

  • Großes Krankenhaus mit 16 Fachabteilungen
  • Größte Behandlungsgebiete: Herzerkrankungen, Onkologie, Neurologie

Adresse

Nordallee 1
54292 Trier

Behandlungsgebiete des Krankenhauses

  • Herzerkrankungen

    Behandlungsgebiet Fallzahl
    Herzoperationen 3.250
    Ischämische Herzkrankheiten 2.306
    Herzrhythmusstörungen 1.349
    Gefäßchirurgie 985
    Herzklappenerkrankungen 588
    Arterienerkrankungen 469
    Venenerkrankungen 52
    Entzündliche Herzerkrankungen 32
      Behandlung in folgenden Fachabteilungen:
    • Innere Medizin III (Kardiologie, Pneumologie und Rhythmologie)
  • Onkologie

    Behandlungsgebiet Fallzahl
    Tumore der Brusthöhle 700
    Urologische Tumorerkrankungen 445
    Hautkrebs 418
    Tumor der männlichen Geschlechtsorgane 261
    Blutkrebs 240
    Hirntumor 172
    Augenkrebs 39
      Behandlung in folgenden Fachabteilungen:
    • Augenheilkunde
  • Neurologie

    Behandlungsgebiet Fallzahl
    Schlaganfall 1.370
    Neurochirurgie 629
    Kopfverletzungen 390
    Epilepsie 378
    Neurodegenerative Erkrankungen 246
    Periphere Nervenerkrankungen 227
    Chronische Schmerzen 195
    Kopfschmerzen 176
    Entzündliche ZNS-Erkrankung 139
    ZNS-Infektionen 79
    Hirnnervenerkrankungen 65
    Neuromuskuläre Erkrankungen 27
    Geriatrie 16
      Behandlung in folgenden Fachabteilungen:
    • Neurologie und Neurophysiologie
  • Magen-Darm-Erkrankungen

    Behandlungsgebiet Fallzahl
    Darmerkrankungen 1.319
    Gallenblasenerkrankungen 309
    Hernien 240
    Magenerkrankungen 236
    Enddarmerkrankungen 221
    Magen-Darm-Infektionen 217
    Stoffwechselerkrankungen 164
    Bauchspeicheldrüsenerkrankungen 141
    Lebererkrankungen 140
    Speiseröhrenerkrankungen 93
    Bauchfellerkrankungen 22
    Ernährungskrankheiten 10
    Milzerkrankungen 2
      Behandlung in folgenden Fachabteilungen:
    • Allgemein-, Viszeral- und Gefäßchirurgie
    • Innere Medizin I (Gastroenterologie, Hämatologie/Internistische Onkologie und Infektiologie)
  • Urologie

    Behandlungsgebiet Fallzahl
    Nierenerkrankungen 2.726
    Blasenerkrankungen 657
    Erkrankungen der männlichen Genitalorgane 633
    Harnleitererkrankungen 579
    Prostataerkrankungen 441
    Harnröhrenerkrankungen 56
    Inkontinenz 18
      Behandlung in folgenden Fachabteilungen:
    • Urologie und Kinderurologie
  • Lungenerkrankungen

    Behandlungsgebiet Fallzahl
    Atemwegsinfektionen 564
    Strukturelle Lungenerkrankungen 525
    Lungenoperationen 263
    Lungengefäßerkrankungen 103
    Pleuraerkrankungen 37
      Behandlung in folgenden Fachabteilungen:
    • Innere Medizin I (Gastroenterologie, Hämatologie/Internistische Onkologie und Infektiologie)
    • Innere Medizin II (Nephrologie, Rheumatologie, Immunologie, Endokrinologie, Diabetologie)
    • Innere Medizin III (Kardiologie, Pneumologie und Rhythmologie)
  • Augenheilkunde

    Behandlungsgebiet Fallzahl
    Augenliderkrankungen 740
    Netzhauterkrankungen 319
    Sehnerverkrankungen 166
    Erkrankungen der Augenlinse 157
    Erkrankungen des Tränenapparates 87
    Glaskörpererkrankungen 43
    Hornhauterkrankungen 42
    Bindehauterkrankungen 32
    Aderhauterkrankungen 5
    Augenmuskelerkrankungen 4
    Erkrankungen der Augenhöhle 4
      Behandlung in folgenden Fachabteilungen:
    • Augenheilkunde
  • Orthopädie

    Behandlungsgebiet Fallzahl
    Endoprothetik 773
    Gelenkerkrankungen 708
    Traumatologie 310
    Schultererkrankungen 253
    Hüftverletzungen 192
    Unterschenkelverletzungen 137
    Unterarmverletzungen 101
    Knochenerkrankungen 86
    Fußverletzungen 26
    Knieverletzungen 15
    Handverletzungen 15
      Behandlung in folgenden Fachabteilungen:
    • Orthopädie
    • Unfall- und Wiederherstellungschirurgie
  • Wirbelsäulenerkrankungen

    Behandlungsgebiet Fallzahl
    Bandscheibenerkrankungen 623
    Deformitäten der Wirbelsäule 312
    Entzündung der Wirbelsäule 69
    Wirbelsäulenverletzungen 22
      Behandlung in folgenden Fachabteilungen:
    • Neurochirurgie
    • Orthopädie
  • Erkrankungen des Blut- und Immunsystems

    Behandlungsgebiet Fallzahl
    Infektionen 1.089
    Rheumatologie 451
    Hämatologie 101
    Immundefekte 49
    Mangelerkrankung 31
      Behandlung in folgenden Fachabteilungen:
    • Innere Medizin I (Gastroenterologie, Hämatologie/Internistische Onkologie und Infektiologie)
    • Innere Medizin II (Nephrologie, Rheumatologie, Immunologie, Endokrinologie, Diabetologie)
  • Hormonelle Erkrankungen

    Behandlungsgebiet Fallzahl
    Diabetes 210
    Schilddrüsenerkrankungen 29
    Hypophysenfunktionsstörung 9
    Nebennierenerkrankungen 4
    Thymuserkrankungen 1
      Behandlung in folgenden Fachabteilungen:
    • Neurologie und Neurophysiologie
  • Hauterkrankungen

    Behandlungsgebiet Fallzahl
    Hautinfektionen 28
    Autoimmunerkrankungen der Haut 17
    Dekubitus 15
    Schuppenflechte 9
    Gewebespezifische Hauterkrankungen 3
      Behandlung in folgenden Fachabteilungen:
    • Allgemein-, Viszeral- und Gefäßchirurgie
    • Innere Medizin I (Gastroenterologie, Hämatologie/Internistische Onkologie und Infektiologie)
    • Orthopädie

Welche zertifizierten onkologischen Zentren gibt es in diesem Krankenhaus?

Zimmerausstattung

  • Einzelzimmer
  • Rooming-in
  • Unterbringung von Begleitpersonen: Das Tagungs- und Gästehaus der Barmherzigen Brüder Trier befindet sich auf dem Gelände des Krankenhauses. Es steht grundsätzlich jedem offen. Gemäß dem christlichen Auftrag des Ordens gibt es Sonderkonditionen für Patienten, deren Angehörige und kirchliche Gruppen.
  • Fernseher: Alle Zimmer sind mit Fernseher und Radio ausgestattet, die kostenfrei genutzt werden können. Hier können Sie unter rund 30 Fernsehprogrammen sowie etwa 20 Radioprogrammen wählen. Gerne stellen wir Ihnen Kopfhörer kostenfrei bereit.
  • Internetanschluss: An der Information im Eingangsbereich erhalten Sie einen Code für unser WLAN. Für 24 Stunden Nutzungszeit bezahlen Sie 2 €. Dieser Betrag ist im Voraus an der Information zu zahlen. Die Preise sind wie folgt gestaffelt: 1 Tag (24h) - 2€ 2 Tage (48h) - 4€ 3 Tage (72h) - 6€ 7 Tage (168h) - 7€
  • Telefon: Unsere Zimmer sind mit Telefonen ausgestattet. Wenn Sie ein Telefon nutzen möchten, erhalten Sie bei der Aufnahme eine Chipkarte. Wir berechnen Ihnen für die ersten zehn Tage eine Bereitstellungsgebühr von 1,50 € pro Tag. Danach beträgt die tägliche Gebühr 0,75 €.
  • Wertfach/Tresor: Im Wahlleistungsbereich vorhanden. Bringen Sie bitte keine bzw. möglichst wenige Wertsachen mit, da bei Verlust hierfür nicht gehaftet werden kann. Wichtige Wertsachen können ausschließlich während den Öffnungszeiten unserer Hauptkasse in einem Safe hinterlegt und abgeholt werden.
  • Allergenarme Zimmer

Barrierefreiheit

  • Zimmer mit rollstuhlgerechter Toilette und Dusche o.ä.
  • Rollstuhlgerechter Zugang zu allen/den meisten Serviceeinrichtungen
  • Gebärdendolmetscher oder Gebärdendolmetscherin
  • Bauliche Maßnahmen für Menschen mit Demenz oder geistiger Behinderung

Service für Patienten aus dem Ausland

  • Dolmetscherdienst
  • Fremdsprachiges Personal

Behandlungsgebiete des Krankenhauses

Fallzahlen der wichtigsten Behandlungsgebiete des Krankenhauses im Vergleich zum Durchschnitt in deutschen Krankenhäusern.