Klinikradar
Für Kliniken: Daten ergänzen

Hermann-Josef-Krankenhaus

  • Großes Krankenhaus mit 13 Fachabteilungen
  • Größte Behandlungsgebiete: Magen-Darm-Erkrankungen, Herzerkrankungen, Onkologie

Adresse

Tenholter Str. 43
41812 Erkelenz

Behandlungsgebiete des Krankenhauses

  • Magen-Darm-Erkrankungen

    Behandlungsgebiet Fallzahl
    Darmerkrankungen 1.259
    Gallenblasenerkrankungen 343
    Magenerkrankungen 331
    Hernien 268
    Magen-Darm-Infektionen 217
    Stoffwechselerkrankungen 208
    Bauchspeicheldrüsenerkrankungen 194
    Speiseröhrenerkrankungen 189
    Enddarmerkrankungen 154
    Lebererkrankungen 121
    Ernährungskrankheiten 5
      Behandlung in folgenden Fachabteilungen:
    • Klinik für Innere Medizin / Gastroenterologie, Stoffwechselerkrankungen und Onkologie
    • Klinik für Neurologie
  • Herzerkrankungen

    Behandlungsgebiet Fallzahl
    Ischämische Herzkrankheiten 1.149
    Herzrhythmusstörungen 676
    Arterienerkrankungen 17
      Behandlung in folgenden Fachabteilungen:
    • Klinik für Innere Medizin / Gastroenterologie, Stoffwechselerkrankungen und Onkologie
    • Klinik für Kardiologie, pneumologische Erkrankung und Intensivmedizin
  • Onkologie

    Behandlungsgebiet Fallzahl
    Gastro-Onkologie 345
    Onkologische Therapieverfahren 295
    Urologische Tumorerkrankungen 289
    Tumor der männlichen Geschlechtsorgane 177
    Tumore der Brusthöhle 169
    Leber- und Bauchspeicheldrüsenkrebs 124
    Blutkrebs 47
    Hirntumor 14
    Endokrine Tumore 6
      Behandlung in folgenden Fachabteilungen:
    • Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie
  • Neurologie

    Behandlungsgebiet Fallzahl
    Kopfverletzungen 163
    Neurodegenerative Erkrankungen 116
      Behandlung in folgenden Fachabteilungen:
    • Klinik für Neurologie
    • Klinik für Geriatrie
  • Urologie

    Behandlungsgebiet Fallzahl
    Harnleitererkrankungen 843
    Erkrankungen der männlichen Genitalorgane 518
    Blasenerkrankungen 403
    Nierenersatztherapie 121
    Harnröhrenerkrankungen 42
    Inkontinenz 29
      Behandlung in folgenden Fachabteilungen:
    • Klinik für Urologie und Kinderurologie
  • Geburtshilfe

    Behandlungsgebiet Fallzahl
    Geburt 1.501
    Schwangerschaft 384
      Behandlung in folgenden Fachabteilungen:
    • Klinik für Frauenheilkunde, Geburtshilfe und BrustCentrum Aachen-Kreis Heinsberg
  • Orthopädie

    Behandlungsgebiet Fallzahl
    Hüftverletzungen 116
    Handverletzungen 25
      Behandlung in folgenden Fachabteilungen:
    • Klinik für Unfallchirurgie
  • Lungenerkrankungen

    Behandlungsgebiet Fallzahl
    Strukturelle Lungenerkrankungen 350
    Atemwegsinfektionen 313
      Behandlung in folgenden Fachabteilungen:
    • Klinik für Innere Medizin / Gastroenterologie, Stoffwechselerkrankungen und Onkologie
    • Klinik für Kardiologie, pneumologische Erkrankung und Intensivmedizin
  • Erkrankungen des Blut- und Immunsystems

    Behandlungsgebiet Fallzahl
    Hämatologie 167
    Mangelerkrankung 116
      Behandlung in folgenden Fachabteilungen:
    • Klinik für Innere Medizin / Gastroenterologie, Stoffwechselerkrankungen und Onkologie
  • Hormonelle Erkrankungen

    Behandlungsgebiet Fallzahl
    Diabetes 69
    Schilddrüsenerkrankungen 50
      Behandlung in folgenden Fachabteilungen:
    • Klinik für Innere Medizin / Gastroenterologie, Stoffwechselerkrankungen und Onkologie
    • Klinik für Kardiologie, pneumologische Erkrankung und Intensivmedizin
    • Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie
  • Augenheilkunde

    Behandlungsgebiet Fallzahl
    Erkrankungen der Augenlinse 56
      Behandlung in folgenden Fachabteilungen:
    • Belegabteilung für Augenheilkunde
  • HNO-Erkrankungen

    Behandlungsgebiet Fallzahl
    Nasenerkrankungen 46
    Mittelohr-Erkrankungen 3
      Behandlung in folgenden Fachabteilungen:
    • Belegabteilung für Hals-, Nasen-, Ohrenheilkunde

Zimmerausstattung

  • Einzelzimmer: vorhanden
  • Mutter-Kind-Zimmer: Auf der Entbindungsstation ist jedes Zimmer ein "Mutter-Kind-Zimmer". Es stehen auch Familienzimmer zur Verfügung.
  • Rooming-in: Eltern wird ermöglicht, im selben Zimmer mit ihrem Kind aufgenommen zu werden und dadurch kontinuierlich bei ihm anwesend zu sein.
  • Unterbringung von Begleitpersonen: Nach Voranmeldung möglich
  • Fernseher: Auf den Pflegestationen steht je Bett ein Fernsehgerät zur Verfügung.
  • Internetanschluss: Für den W-Lan-Zugang sind bei längeren Aufenthalten vergünstigte Staffelpreise möglich. Für Wahlleistungspatienten ist der Zugang inkludiert.
  • Telefon: Ein Telefon ist an allen Betten vorhanden. Die Anmeldung erfolgt an der Zentrale im Eingangsbereich.
  • Wertfach/Tresor: In den Wahlleistungszimmern sind Safes/Wertfächer integriert.

Barrierefreiheit

  • Zimmer mit rollstuhlgerechter Toilette und Dusche o.ä.
  • Rollstuhlgerechter Zugang zu allen/den meisten Serviceeinrichtungen

Service für Patienten aus dem Ausland

  • Dolmetscherdienst: Im Krankenhaus werden Listen geführt, in denen Mitarbeiter (Ärzte und Pflegekräfte) mit besonderen Sprachkenntnissen aufgeführt werden und unterstützend Tätig sein können. Andernfalls werden externe Dienste in Anspruch genommen.
  • Fremdsprachiges Personal: z.B. Russisch, Englisch, Rumänisch, Polnisch, Italienisch, Arabisch, Türkisch, Niederländisch, Französisch, Bulgarisch und weitere

Behandlungsgebiete des Krankenhauses

Fallzahlen der wichtigsten Behandlungsgebiete des Krankenhauses im Vergleich zum Durchschnitt in deutschen Krankenhäusern.