Klinikradar

Klinik für Gerontopsychiatrie und -psychotherapie Fachabteilung der Helios Kliniken Schwerin (Psychiatrie)

In der Fachabteilung Klinik für Gerontopsychiatrie und -psychotherapie werden pro Jahr etwa 697 stationäre Patienten von rund 9 Ärzten und 26 Pflegekräften versorgt.

Medizinische Leistungen der Fachabteilung

Psychiatrie/ Psychosomatik

  • Diagnostik und Therapie von psychischen und Verhaltensstörungen durch psychotrope Substanzen
  • Diagnostik und Therapie von Schizophrenie, schizotypen und wahnhaften Störungen
  • Diagnostik und Therapie von affektiven Störungen
  • Diagnostik und Therapie von neurotischen, Belastungs- und somatoformen Störungen
  • Diagnostik und Therapie von Verhaltensauffälligkeiten mit körperlichen Störungen und Faktoren
  • Diagnostik und Therapie von Persönlichkeits- und Verhaltensstörungen
  • Diagnostik und Therapie von gerontopsychiatrischen Störungen
  • Spezialsprechstunde
  • Psychiatrische Tagesklinik
Häufige Diagnosen der Fachabteilung
Bezeichnung ICD-Code Fallzahl
Organische affektive Störungen F06.3 167
Sonstige organische Persönlichkeits- und Verhaltensstörungen aufgrund einer Krankheit, Schädigung oder Funktionsstörung des Gehirns F07.8 79
Delir ohne Demenz F05.0 41
Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig mittelgradige Episode F33.1 38
Delir bei Demenz F05.1 28
Organische wahnhafte [schizophreniforme] Störung F06.2 23
Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig schwere Episode mit psychotischen Symptomen F33.3 18
Mittelgradige depressive Episode F32.1 17
Organische Halluzinose F06.0 14
Panikstörung [episodisch paroxysmale Angst] F41.0 13
Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig schwere Episode ohne psychotische Symptome F33.2 12
Generalisierte Angststörung F41.1 12
Schwere depressive Episode ohne psychotische Symptome F32.2 10
Anpassungsstörungen F43.2 7
Anhaltende Schmerzstörung F45.4 6
Paranoide Schizophrenie F20.0 5
Schwere depressive Episode mit psychotischen Symptomen F32.3 5
Organische Angststörung F06.4 5
Bipolare affektive Störung, gegenwärtig leichte oder mittelgradige depressive Episode F31.3 4
Bipolare affektive Störung, gegenwärtig schwere depressive Episode ohne psychotische Symptome F31.4 <4
Bipolare affektive Störung, gegenwärtig manische Episode mit psychotischen Symptomen F31.2 <4
Bipolare affektive Störung, gegenwärtig manische Episode ohne psychotische Symptome F31.1 <4
Sonstige nichtorganische psychotische Störungen F28 <4
Sonstige schizoaffektive Störungen F25.8 <4
Gemischte schizoaffektive Störung F25.2 <4
Bipolare affektive Störung, gegenwärtig schwere depressive Episode mit psychotischen Symptomen F31.5 <4
Bipolare affektive Störung, gegenwärtig gemischte Episode F31.6 <4
Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig remittiert F33.4 <4
Zwangsgedanken und -handlungen, gemischt F42.2 <4
Akute Belastungsreaktion F43.0 <4
Deutliche Verhaltensstörung, die Beobachtung oder Behandlung erfordert F70.1 <4
Deutliche Verhaltensstörung, die Beobachtung oder Behandlung erfordert F78.1 <4
Primäres Parkinson-Syndrom, nicht näher bezeichnet G20.9 <4
Schizoaffektive Störung, gegenwärtig depressiv F25.1 <4
Schizoaffektive Störung, gegenwärtig manisch F25.0 <4
Wahnhafte Störung F22.0 <4
Delir, nicht näher bezeichnet F05.9 <4
Leichte kognitive Störung F06.7 <4
Nicht näher bezeichnete organische psychische Störung aufgrund einer Schädigung oder Funktionsstörung des Gehirns oder einer körperlichen Krankheit F06.9 <4
Organische Persönlichkeitsstörung F07.0 <4
Organisches Psychosyndrom nach Schädelhirntrauma F07.2 <4
Entzugssyndrom F10.3 <4
Entzugssyndrom mit Delir F10.4 <4
Psychotische Störung F10.5 <4
Entzugssyndrom F13.3 <4
Entzugssyndrom mit Delir F13.4 <4
Katatone Schizophrenie F20.2 <4
Undifferenzierte Schizophrenie F20.3 <4
Schizophrenes Residuum F20.5 <4
Sonstige Formen des Delirs F05.8 <4
Häufige Untersuchungen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Native Computertomographie des Schädels 3-200 399
Elektroenzephalographie (EEG) 1-207 105
Native Magnetresonanztomographie des Schädels 3-800 72
Magnetresonanztomographie des Schädels mit Kontrastmittel 3-820 21
Neurographie 1-206 12
Computertomographie des Thorax mit Kontrastmittel 3-222 11
Computergestützte Bilddatenanalyse mit 3D-Auswertung 3-990 10
Sechs-Minuten-Gehtest nach Guyatt 1-715 10
Kardiorespiratorische Polygraphie 1-791 9
Ganzkörperplethysmographie 1-710 8
Elektromyographie (EMG) 1-205 7
Bestimmung der CO-Diffusionskapazität 1-711 7
Native Computertomographie des Muskel-Skelett-Systems 3-205 7
Native Magnetresonanztomographie von Wirbelsäule und Rückenmark 3-802 7
Messung der funktionellen Residualkapazität [FRC] mit der Helium-Verdünnungsmethode 1-713 7
Andere native Computertomographie 3-20x 6
Computertomographie des Abdomens mit Kontrastmittel 3-225 5
Diagnostische Ösophagogastroduodenoskopie 1-632 5
Computertomographie des Schädels mit Kontrastmittel 3-220 4
Computertomographie des Halses mit Kontrastmittel 3-221 4
Computertomographie des Beckens mit Kontrastmittel 3-226 4
Andere diagnostische Katheteruntersuchung an Herz und Gefäßen 1-279 <4
Diagnostische Koloskopie 1-650 <4
Single-Photon-Emissionscomputertomographie des Herzens 3-721 <4
Quantitative Bestimmung von Parametern 3-993 <4
Magnetresonanztomographie des Muskel-Skelett-Systems mit Kontrastmittel 3-826 <4
Audiometrie 1-242 <4
Magnetresonanztomographie von Wirbelsäule und Rückenmark mit Kontrastmittel 3-823 <4
Magnetresonanztomographie des Halses mit Kontrastmittel 3-821 <4
Native Magnetresonanztomographie des Muskel-Skelett-Systems 3-806 <4
Endoskopische Biopsie an respiratorischen Organen 1-430 <4
Biopsie ohne Inzision an Haut und Unterhaut 1-490 <4
Diagnostische Tracheobronchoskopie 1-620 <4
Transarterielle Linksherz-Katheteruntersuchung 1-275 <4
Diagnostische Urethrozystoskopie 1-661 <4
Diagnostische Aspiration aus dem Bronchus 1-843 <4
Diagnostische perkutane Punktion der Pleurahöhle 1-844 <4
Infektiologisches Monitoring 1-930 <4
Transösophageale Echokardiographie [TEE] 3-052 <4
Native Computertomographie des Thorax 3-202 <4
Native Computertomographie von Wirbelsäule und Rückenmark 3-203 <4
Native Computertomographie des Beckens 3-206 <4
Szintigraphie des Muskel-Skelett-Systems 3-705 <4
Teilkörper-Single-Photon-Emissionscomputertomographie ergänzend zur planaren Szintigraphie 3-724 <4
Positronenemissionstomographie mit Computertomographie (PET/CT) des Gehirns 3-750 <4
Native Magnetresonanztomographie des Halses 3-801 <4
Native Magnetresonanztomographie des Beckens 3-805 <4
Harnröhrenkalibrierung 1-336 <4
Häufige Behandlungen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Anzahl der Therapieeinheiten pro Woche bei Erwachsenen 9-649 8920
Behandlung von Erwachsenen in Einrichtungen, die im Anwendungsbereich der Psychiatrie-Personalverordnung liegen, Gerontopsychiatrie 9-982 1118
Regelbehandlung bei psychischen und psychosomatischen Störungen und Verhaltensstörungen bei Erwachsenen 9-607 544
Intensivbehandlung bei psychischen und psychosomatischen Störungen und Verhaltensstörungen bei erwachsenen Patienten mit 1 Merkmal 9-617 479
Pflegebedürftigkeit 9-984 421
Intensivbehandlung bei psychischen und psychosomatischen Störungen und Verhaltensstörungen bei erwachsenen Patienten mit 2 Merkmalen 9-618 401
Intensivbehandlung bei psychischen und psychosomatischen Störungen und Verhaltensstörungen bei erwachsenen Patienten mit 3 Merkmalen 9-619 394
Intensivbehandlung bei psychischen und psychosomatischen Störungen und Verhaltensstörungen bei erwachsenen Patienten mit 4 Merkmalen 9-61a 264
Intensivbehandlung bei psychischen und psychosomatischen Störungen und Verhaltensstörungen bei erwachsenen Patienten mit 5 oder mehr Merkmalen 9-61b 80
Erhöhter Betreuungsaufwand bei psychischen und psychosomatischen Störungen und Verhaltensstörungen bei Erwachsenen 9-640 64
Behandlung von Erwachsenen in Einrichtungen, die im Anwendungsbereich der Psychiatrie-Personalverordnung liegen, Allgemeine Psychiatrie 9-980 48
Repetitive transkranielle Magnetstimulation [rTMS] 8-632 31
Elektrokonvulsionstherapie [EKT] 8-630 24
Hämodialyse 8-854 13
Indizierter komplexer Entlassungsaufwand bei psychischen und psychosomatischen Störungen und Verhaltensstörungen bei Erwachsenen 9-645 8
Kriseninterventionelle Behandlung bei psychischen und psychosomatischen Störungen und Verhaltensstörungen bei Erwachsenen 9-641 8
Hochvoltstrahlentherapie 8-522 8
Behandlung von Erwachsenen in Einrichtungen, die im Anwendungsbereich der Psychiatrie-Personalverordnung liegen, Abhängigkeitskranke 9-981 6
Spezifische qualifizierte Entzugsbehandlung Abhängigkeitskranker bei Erwachsenen 9-647 <4
Wechsel und Entfernung eines suprapubischen Katheters 8-133 <4
Einlegen, Wechsel und Entfernung einer Ureterschiene [Ureterkatheter] 8-137 <4
Andere Manipulationen am Harntrakt 8-139 <4
Therapeutische perkutane Punktion von Organen des Thorax 8-152 <4
Klinische Obduktion bzw. Obduktion zur Qualitätssicherung 9-990 <4
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes 8-930 <4
Intravenöse Anästhesie 8-900 <4
Transfusion von Vollblut, Erythrozytenkonzentrat und Thrombozytenkonzentrat 8-800 <4
Einstellung einer häuslichen maschinellen Beatmung 8-716 <4
Nicht komplexe Chemotherapie 8-542 <4
Konstruktion und Anpassung von Fixations- und Behandlungshilfen bei Strahlentherapie 8-527 <4
Häufige Operationen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe der Nase 5-212 <4
Operationen an Sehnen der Hand 5-840 <4
Operation an Gelenken der Hand 5-844 <4
Chirurgische Wundtoilette [Wunddebridement] mit Entfernung von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut 5-896 <4