Klinikradar

Klinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie Fachabteilung der Fürst-Stirum-Klinik Bruchsal

In der Fachabteilung Klinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie werden pro Jahr etwa 232 stationäre Patienten von rund 6 Ärzten und 9 Pflegekräften versorgt.

Medizinische Leistungen der Fachabteilung

Psychiatrie/ Psychosomatik

  • Psychoonkologie
  • Diagnostik und Therapie von affektiven Störungen
  • Psychosomatische Tagesklinik
  • Diagnostik und Therapie von Persönlichkeits- und Verhaltensstörungen
  • Diagnostik und Therapie von neurotischen, Belastungs- und somatoformen Störungen
  • Vorgespräche
  • Spezialsprechstunde
  • Psychosomatische Komplexbehandlung
  • Diagnostik und Therapie von Verhaltensauffälligkeiten mit körperlichen Störungen und Faktoren
Häufige Diagnosen der Fachabteilung
Bezeichnung ICD-Code Fallzahl
Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig schwere Episode ohne psychotische Symptome F33.2 43
Schwere depressive Episode ohne psychotische Symptome F32.2 41
Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig mittelgradige Episode F33.1 25
Mittelgradige depressive Episode F32.1 8
Anhaltende Schmerzstörung F45.4 6
Zwangsgedanken und -handlungen, gemischt F42.2 <4
Dissoziative Bewegungsstörungen F44.4 <4
Somatoforme autonome Funktionsstörung F45.3 <4
Dissoziative Sensibilitäts- und Empfindungsstörungen F44.6 <4
Somatisierungsstörung F45.0 <4
Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig leichte Episode F33.0 <4
Somatoforme Störung, nicht näher bezeichnet F45.9 <4
Bipolare affektive Störung, gegenwärtig schwere depressive Episode ohne psychotische Symptome F31.4 <4
Panikstörung [episodisch paroxysmale Angst] F41.0 <4
Emotional instabile Persönlichkeitsstörung F60.3 <4
Bulimia nervosa F50.2 <4
Generalisierte Angststörung F41.1 <4
Anorexia nervosa F50.0 <4
Häufige Untersuchungen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Computergestützte Bilddatenanalyse mit 3D-Auswertung 3-990 6
Andere Magnetresonanz-Spezialverfahren 3-84x 4
Native Magnetresonanztomographie des Schädels 3-800 4
Magnetresonanz-Cholangiopankreatikographie [MRCP] 3-843 <4
Magnetresonanztomographie des Abdomens mit Kontrastmittel 3-825 <4
Computertomographie des Thorax mit Kontrastmittel 3-222 <4
Native Computertomographie des Schädels 3-200 <4
Elektroenzephalographie (EEG) 1-207 <4
Diagnostische Koloskopie 1-650 <4
Diagnostische Proktoskopie 1-653 <4
Elektrophysiologische Untersuchung des Herzens, nicht kathetergestützt 1-266 <4
Magnetresonanz-Elastographie 3-845 <4
Diagnostische Ösophagogastroduodenoskopie 1-632 <4
Endoskopische Biopsie an oberem Verdauungstrakt, Gallengängen und Pankreas 1-440 <4
Belastungstest mit Substanzen zum Nachweis einer Stoffwechselstörung 1-760 <4
Häufige Behandlungen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Anzahl der Therapieeinheiten pro Woche bei Erwachsenen 9-649 7334
Psychosomatisch-psychotherapeutische Komplexbehandlung bei psychischen und psychosomatischen Störungen und Verhaltensstörungen bei Erwachsenen 9-634 370
Regelbehandlung bei psychischen und psychosomatischen Störungen und Verhaltensstörungen bei Erwachsenen 9-607 327
Patientenschulung 9-500 <4