Klinikradar

Klinik für Nieren- und Hochdruckerkrankungen Fachabteilung des Caritas-Krankenhaus St. Josef

In der Fachabteilung Klinik für Nieren- und Hochdruckerkrankungen werden pro Jahr etwa 511 stationäre Patienten von rund 10 Ärzten und 10 Pflegekräften versorgt.

Medizinische Leistungen der Fachabteilung

Innere Medizin

  • Betreuung von Patienten und Patientinnen vor und nach Transplantation
  • Diagnostik und Therapie der Hypertonie (Hochdruckkrankheit)
  • Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Arterien, Arteriolen und Kapillaren
  • Diagnostik und Therapie von Nierenerkrankungen
  • Diagnostik und Therapie von rheumatologischen Erkrankungen
  • Diagnostik und Therapie von Störungen des Säure- und Basenhaushaltes
  • Intensivmedizin
  • Diagnostik und Therapie von geriatrischen Erkrankungen
  • Behandlung von Blutvergiftung/Sepsis

Urologie und Nephrologie

  • Diagnostik und Therapie von Niereninsuffizienz
  • Diagnostik und Therapie von tubulointerstitiellen Nierenkrankheiten
  • Dialyse
  • Schmerztherapie
  • Spezialsprechstunde

Neurologie

  • Privatsprechstunde
Häufige Diagnosen der Fachabteilung
Bezeichnung ICD-Code Fallzahl
Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet N17.9 93
Rechtsherzinsuffizienz I50.0 60
Volumenmangel E86 35
Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5 N18.5 24
Linksherzinsuffizienz I50.1 21
Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet N39.0 20
Sepsis, nicht näher bezeichnet A41.9 17
Bakterielle Infektion, nicht näher bezeichnet A49.9 11
Pneumonie, nicht näher bezeichnet J18.9 10
Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige interne Prothesen, Implantate oder Transplantate T85.7 9
Chronische Nierenkrankheit, Stadium 4 N18.4 7
Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Infektion der unteren Atemwege J44.0 6
Benigne essentielle Hypertonie I10.0 6
Sepsis durch Staphylococcus aureus A41.0 5
Grippe mit Pneumonie, saisonale Influenzaviren nachgewiesen J10.0 5
Grippe mit sonstigen Manifestationen an den Atemwegen, saisonale Influenzaviren nachgewiesen J10.1 5
Synkope und Kollaps R55 5
Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs A09.9 4
Mikroskopische Polyangiitis M31.7 4
Akutes Nierenversagen mit Tubulusnekrose N17.0 4
Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige Geräte, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen T82.7 4
Enterokolitis durch Clostridium difficile A04.7 <4
Sepsis durch sonstige gramnegative Erreger A41.5 <4
Akute Gastroenteritis durch Norovirus A08.1 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis infektiösen Ursprungs A09.0 <4
Sepsis durch Streptokokken, Gruppe D A40.2 <4
Sepsis durch sonstige näher bezeichnete Staphylokokken A41.1 <4
Sonstige näher bezeichnete Sepsis A41.8 <4
Erysipel [Wundrose] A46 <4
Legionellose mit Pneumonie A48.1 <4
Staphylokokkeninfektion nicht näher bezeichneter Lokalisation A49.0 <4
Streptokokken- und Enterokokkeninfektion nicht näher bezeichneter Lokalisation A49.1 <4
Sonstige bakterielle Infektionen nicht näher bezeichneter Lokalisation A49.8 <4
Pneumozystose B59 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Infektionskrankheiten B99 <4
Colon sigmoideum C18.7 <4
Laterale Harnblasenwand C67.2 <4
Sekundäre bösartige Neubildung der Pleura C78.2 <4
B-Zell-Lymphom, nicht näher bezeichnet C85.1 <4
Non-Hodgkin-Lymphom, nicht näher bezeichnet C85.9 <4
Eisenmangelanämie nach Blutverlust (chronisch) D50.0 <4
Eisenmangelanämie, nicht näher bezeichnet D50.9 <4
Aplastische Anämie, nicht näher bezeichnet D61.9 <4
Akute Blutungsanämie D62 <4
Hämorrhagische Diathese durch Antikoagulanzien und Antikörper D68.3 <4
Thrombozytopenie, nicht näher bezeichnet D69.6 <4
Arzneimittelinduzierte Agranulozytose und Neutropenie D70.1 <4
Kryoglobulinämie D89.1 <4
Mit Nierenkomplikationen E11.2 <4
Mit sonstigen näher bezeichneten Komplikationen E11.6 <4
Mit multiplen Komplikationen E11.7 <4
Ohne Komplikationen E11.9 <4
Störungen des Kalziumstoffwechsels E83.5 <4
Azidose E87.2 <4
Hyperkaliämie E87.5 <4
Delir bei Demenz F05.1 <4
Sonstige neurotische Störungen F48.8 <4
Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz I11.0 <4
Hypertensive Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz I12.0 <4
Akuter subendokardialer Myokardinfarkt I21.4 <4
Lungenembolie ohne Angabe eines akuten Cor pulmonale I26.9 <4
Herzstillstand mit erfolgreicher Wiederbelebung I46.0 <4
Vorhofflimmern, paroxysmal I48.0 <4
Vorhofflattern, typisch I48.3 <4
Vorhofflimmern und Vorhofflattern, nicht näher bezeichnet I48.9 <4
Sonstige näher bezeichnete kardiale Arrhythmien I49.8 <4
Atherosklerose der Extremitätenarterien I70.2 <4
Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis der V. femoralis I80.1 <4
Orthostatische Hypotonie I95.1 <4
Grippe mit sonstigen Manifestationen an den Atemwegen, Viren nicht nachgewiesen J11.1 <4
Pneumonie durch Respiratory-Syncytial-Viren [RS-Viren] J12.1 <4
Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet J18.1 <4
Akute Bronchitis durch sonstige näher bezeichnete Erreger J20.8 <4
Akute Bronchitis, nicht näher bezeichnet J20.9 <4
Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Exazerbation, nicht näher bezeichnet J44.1 <4
Pneumonie durch Nahrung oder Erbrochenes J69.0 <4
Pyothorax ohne Fistel J86.9 <4
Pleuraerguss, anderenorts nicht klassifiziert J90 <4
Barrett-Ösophagus K22.7 <4
Akut, mit Blutung K25.0 <4
Chronisch oder nicht näher bezeichnet, mit Blutung K25.4 <4
Weder als akut noch als chronisch bezeichnet, ohne Blutung oder Perforation K25.9 <4
Akut, mit Blutung K26.0 <4
Weder als akut noch als chronisch bezeichnet, ohne Blutung oder Perforation K27.9 <4
Hernia diaphragmatica ohne Einklemmung und ohne Gangrän K44.9 <4
Akute Gefäßkrankheiten des Darmes K55.0 <4
Gefäßkrankheit des Darmes, nicht näher bezeichnet K55.9 <4
Paralytischer Ileus K56.0 <4
Sonstige Obturation des Darmes K56.4 <4
Obstipation K59.0 <4
Polyp des Kolons K63.5 <4
Akute Peritonitis K65.0 <4
Akutes und subakutes Leberversagen K72.0 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Zirrhose der Leber K74.6 <4
Leberabszess K75.0 <4
Gallenblasenstein mit sonstiger Cholezystitis K80.1 <4
Akute Cholezystitis K81.0 <4
Cholangitis K83.0 <4
Sonstige akute Pankreatitis K85.8 <4
Hämatemesis K92.0 <4
Meläna K92.1 <4
Gastrointestinale Blutung, nicht näher bezeichnet K92.2 <4
Generalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel L27.0 <4
Gicht, nicht näher bezeichnet M10.9 <4
Gelenkerguss M25.4 <4
Wegener-Granulomatose M31.3 <4
Schmerzen in den Extremitäten M79.6 <4
Idiopathische aseptische Knochennekrose M87.0 <4
Glomerulonephritis mit diffuser Halbmondbildung N01.7 <4
Fokale und segmentale glomeruläre Läsionen N03.1 <4
Diffuse mesangioproliferative Glomerulonephritis N03.3 <4
Sonstige morphologische Veränderungen N03.8 <4
Diffuse membranöse Glomerulonephritis N04.2 <4
Akute tubulointerstitielle Nephritis N10 <4
Hydroureter N13.4 <4
Sonstige näher bezeichnete tubulointerstitielle Nierenkrankheiten N15.8 <4
Sonstiges akutes Nierenversagen N17.8 <4
Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 N18.3 <4
Sonstige Krankheiten infolge Schädigung der tubulären Nierenfunktion N25.8 <4
Nekrose der Haut und Unterhaut, anderenorts nicht klassifiziert R02.0 <4
Dyspnoe R06.0 <4
Schmerzen im Bereich des Oberbauches R10.1 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Bauchschmerzen R10.4 <4
Übelkeit und Erbrechen R11 <4
Aszites R18 <4
Somnolenz R40.0 <4
Sopor R40.1 <4
Schwindel und Taumel R42 <4
Unwohlsein und Ermüdung R53 <4
Abnormer Befund der Blutchemie, nicht näher bezeichnet R79.9 <4
Umschriebene Hirnverletzung S06.3 <4
Traumatische subdurale Blutung S06.5 <4
Multiple Frakturen der Brustwirbelsäule S22.1 <4
Schenkelhalsfraktur S72.0 <4
Sonstige Opioide T40.2 <4
Antiparkinsonmittel und andere zentral wirkende Muskelrelaxanzien T42.8 <4
Antikoagulanzien T45.5 <4
Sonstige unerwünschte Nebenwirkungen, anderenorts nicht klassifiziert T78.8 <4
Mechanische Komplikation durch Gefäßkatheter bei Dialyse T82.4 <4
Mechanische Komplikation durch sonstige Geräte und Implantate im Herzen und in den Gefäßen T82.5 <4
Funktionsstörung, Versagen und Abstoßung eines Nierentransplantates T86.1 <4
Infektion des Amputationsstumpfes T87.4 <4
Beobachtung bei Verdacht auf Herzinfarkt Z03.4 <4
Häufige Untersuchungen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Diagnostische Ösophagogastroduodenoskopie 1-632 53
Endoskopische Biopsie an oberem Verdauungstrakt, Gallengängen und Pankreas 1-440 21
Diagnostische Koloskopie 1-650 17
Perkutane Biopsie an Harnorganen und männlichen Geschlechtsorganen mit Steuerung durch bildgebende Verfahren 1-465 14
Transarterielle Linksherz-Katheteruntersuchung 1-275 11
Diagnostische Tracheobronchoskopie 1-620 11
Diagnostische retrograde Darstellung der Gallenwege 1-640 5
Transösophageale Echokardiographie [TEE] 3-052 5
Endoskopische Biopsie am unteren Verdauungstrakt 1-444 5
Untersuchung des Liquorsystems 1-204 <4
Elektrophysiologische Untersuchung des Herzens, nicht kathetergestützt 1-266 <4
Andere diagnostische Katheteruntersuchung an Herz und Gefäßen 1-279 <4
Biopsie ohne Inzision am Knochenmark 1-424 <4
Perkutane Biopsie an hepatobiliärem System und Pankreas mit Steuerung durch bildgebende Verfahren 1-442 <4
Biopsie ohne Inzision an Haut und Unterhaut 1-490 <4
Diagnostische Sigmoideoskopie 1-651 <4
Diagnostische Proktoskopie 1-653 <4
Diagnostische Rektoskopie 1-654 <4
Diagnostische Ureterorenoskopie 1-665 <4
Diagnostische Endoskopie der Harnwege durch Inzision und intraoperativ 1-693 <4
Diagnostische Laparoskopie (Peritoneoskopie) 1-694 <4
Diagnostische perkutane Punktion der Pleurahöhle 1-844 <4
Diagnostische (perkutane) Punktion und Aspiration der Bauchhöhle 1-853 <4
Psychosomatische und psychotherapeutische Diagnostik 1-900 <4
Komplexe differenzialdiagnostische Sonographie mit Kontrastmittel 3-030 <4
Endosonographie der männlichen Geschlechtsorgane 3-05c <4
Urographie 3-13d <4
Zystographie 3-13f <4
Fistulographie 3-13m <4
Andere Computertomographie-Spezialverfahren 3-24x <4
Computergestützte Bilddatenanalyse mit 3D-Auswertung 3-990 <4
Intraoperative Anwendung der Verfahren 3-992 <4
Häufige Behandlungen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Hämodialyse 8-854 206
Legen und Wechsel eines Katheters in zentralvenöse Gefäße 8-831 89
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes 8-930 75
Hochaufwendige Pflege von Erwachsenen 9-200 47
Pflegebedürftigkeit 9-984 40
Aufwendige intensivmedizinische Komplexbehandlung (Basisprozedur) 8-98f 29
Transfusion von Vollblut, Erythrozytenkonzentrat und Thrombozytenkonzentrat 8-800 28
Komplexbehandlung bei Besiedelung oder Infektion mit multiresistenten Erregern [MRE] 8-987 24
Zusatzinformationen zu Materialien 8-83b 20
Anlegen einer Maske zur maschinellen Beatmung 8-706 18
Einfache endotracheale Intubation 8-701 15
Einlegen, Wechsel und Entfernung einer Ureterschiene [Ureterkatheter] 8-137 15
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf mit Messung des zentralen Venendruckes 8-931 13
Therapeutische Drainage der Pleurahöhle 8-144 11
Transfusion von Plasmabestandteilen und gentechnisch hergestellten Plasmaproteinen 8-810 11
Hämodiafiltration 8-855 11
Komplexbehandlung bei Besiedelung oder Infektion mit nicht multiresistenten isolationspflichtigen Erregern 8-98g 10
Manipulationen an der Harnblase 8-132 9
Perkutan-transluminale Gefäßintervention an Herz und Koronargefäßen 8-837 9
EEG-Monitoring (mindestens 2 Kanäle) für mehr als 24 h 8-920 7
Transfusion von Plasma und anderen Plasmabestandteilen und gentechnisch hergestellten Plasmaproteinen 8-812 7
Lagerungsbehandlung 8-390 6
Kardiale oder kardiopulmonale Reanimation 8-771 6
Therapeutische perkutane Punktion der Bauchhöhle 8-153 5
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf mit Messung des Pulmonalarteriendruckes 8-932 5
Nicht komplexe Chemotherapie 8-542 4
Applikation von Medikamenten, Liste 2 6-002 <4
Externe elektrische Defibrillation (Kardioversion) des Herzrhythmus 8-640 <4
Applikation von Medikamenten, Liste 1 6-001 <4
Applikation von Medikamenten, Liste 5 6-005 <4
Applikation von Medikamenten, Liste 8 6-008 <4
Therapeutische Injektion 8-020 <4
Wechsel und Entfernung eines Nephrostomiekatheters 8-138 <4
Therapeutische Drainage von Organen des Bauchraumes 8-146 <4
Therapeutische Drainage von anderen Organen und Geweben 8-148 <4
Therapeutische perkutane Punktion von Organen des Thorax 8-152 <4
Andere therapeutische Spülungen 8-179 <4
Spezielle Verbandstechniken 8-190 <4
Verband bei großflächigen und schwerwiegenden Hauterkrankungen 8-191 <4
Tamponade einer Nasenblutung 8-500 <4
Geriatrische frührehabilitative Komplexbehandlung 8-550 <4
Hypothermiebehandlung 8-607 <4
Temporäre interne elektrische Stimulation des Herzrhythmus 8-642 <4
Offenhalten der oberen Atemwege 8-700 <4
Maschinelle Beatmung und Atemunterstützung bei Erwachsenen 8-713 <4
(Perkutan-)transluminale Gefäßintervention 8-836 <4
(Perkutan-)transluminale Implantation von medikamentenfreisetzenden Stents 8-841 <4
Intravenöse Anästhesie 8-900 <4
Komplexe Akutschmerzbehandlung 8-919 <4
Therapie organischer und funktioneller Störungen der Sprache, des Sprechens, der Stimme und des Schluckens 9-320 <4
Häufige Operationen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Andere Operationen an Blutgefäßen 5-399 26
Andere Operationen am Darm 5-469 16
Chirurgische Wundtoilette [Wunddebridement] mit Entfernung von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut 5-896 10
Andere Bauchoperationen 5-549 7
Temporäre Weichteildeckung 5-916 6
Freie Hauttransplantation, Empfängerstelle 5-902 5
Endoskopische Operationen an den Gallengängen 5-513 4
Lokale Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Dickdarmes 5-452 <4
Andere Operationen am Magen 5-449 <4
Partielle Resektion des Dickdarmes 5-455 <4
Cholezystektomie 5-511 <4
Laparotomie und Eröffnung des Retroperitoneums 5-541 <4
Offene Reposition einer einfachen Fraktur im Schaftbereich eines langen Röhrenknochens 5-791 <4
Operationen an Sehnen der Hand 5-840 <4
Inzision an Muskel, Sehne und Faszie 5-850 <4
Lokale Exzision von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut 5-894 <4
Operative Behandlung einer Nasenblutung 5-210 <4
Implantation eines Herzschrittmachers, Defibrillators und Ereignis-Rekorders 5-377 <4
Andere Operationen am Ösophagus 5-429 <4
Lokale Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Magens 5-433 <4
Resektion des Dünndarmes 5-454 <4
Rektumresektion unter Sphinktererhaltung 5-484 <4
Verschluss anderer abdominaler Hernien 5-539 <4
Exzision und Destruktion von peritonealem Gewebe 5-543 <4
Perkutan-transrenale Nephrotomie, Nephrostomie, Steinentfernung, Pyeloplastik und ureterorenoskopische Steinentfernung 5-550 <4
Nephrektomie 5-554 <4
Zystostomie 5-572 <4
Inzision und Exzision von retroperitonealem Gewebe 5-590 <4
Transurethrale Exzision und Destruktion von Prostatagewebe 5-601 <4
Salpingoovariektomie 5-653 <4
Entfernung von Osteosynthesematerial 5-787 <4
Amputation und Exartikulation Hand 5-863 <4
Amputation und Exartikulation Fuß 5-865 <4
Einfache Wiederherstellung der Oberflächenkontinuität an Haut und Unterhaut 5-900 <4
Freie Hauttransplantation, Entnahmestelle 5-901 <4
Lokale Lappenplastik an Haut und Unterhaut 5-903 <4
Anwendung eines Klammernahtgerätes 5-98c <4