Klinikradar

Kliniken für Schulterchirurgie

  • 1.130 Kliniken für Schulterchirurgie: Klinikliste 2021
  • Offizielle Qualitätsdaten

1.130 Kliniken

  1. Raphaelsklinik

    Viele Fälle im Bereich Schulterchirurgie
    • Schulterchirurgie
      2.543 Fälle in 2 Fachabteilungen
    • Mittelgroßes Krankenhaus
      261 Betten
    2 Fachabteilungen für Schulterchirurgie:
  2. Sana Klinik München

    Viele Fälle im Bereich Schulterchirurgie
    • Schulterchirurgie
      2.023 Fälle in 2 Fachabteilungen
    • Mittelgroßes Krankenhaus
      238 Betten
    2 Fachabteilungen für Schulterchirurgie:
  3. Sportklinik Stuttgart

    Viele Fälle im Bereich Schulterchirurgie
    • Schulterchirurgie
      1.991 Fälle
    • Fachklinik für Orthopädie
      75 Betten
    Fachabteilung für Schulterchirurgie:
  4. Klinik Münchberg

    Viele Fälle im Bereich Schulterchirurgie
    • Schulterchirurgie
      1.971 Fälle in 2 Fachabteilungen
    • Mittelgroßes Krankenhaus
      235 Betten
    2 Fachabteilungen für Schulterchirurgie:
  5. München Klinik Bogenhausen

    Viele Fälle im Bereich Schulterchirurgie
    • Schulterchirurgie
      1.935 Fälle
    • Großes Krankenhaus
      959 Betten
    Fachabteilung für Schulterchirurgie:
Seite von 226

Was sind die besten Kliniken für Schulterchirurgie?

Welche die beste Klinik für Schulterchirurgie, Schulteroperationen oder Schulter-OP ist, hängt u. a. von der Erfahrung der Klinik im Bereich Orthopädie und Ihrem individuellen Krankheitsbild ab. Sehr gute Kliniken für Schulterchirurgie haben in unserer Klinikliste meist eine hohe Fallzahl: Kliniken für Schulterchirurgie

Wie verläuft die Behandlung in der Schulterchirurgie?

Die Behandlung in der Schulterchirurgie ist abhängig von der zugrundeliegenden Erkrankung. Erkrankungen hier sind Verletzungen der  Schulter durch Unfälle sowie eine Gelenkabnutzung, die Arthrose. Neben einer Fraktur im Schultergelenk sowie Oberarm (Humerusfraktur) kann auch direkt das Schlüsselbein gebrochen sein. Da das Schultergelenk uns eine enorme Beweglichkeit ermöglicht, sind Verrenkungen der Schulter (Schulterluxationen) häufig. Wichtig hierbei ist eine schnellstmögliche Einrenkung (Reposition) des Gelenks (Reposition nach Stimson, Arlt, Milch, Hippokrates, oder nach Kocher). Ist eine Reposition nicht möglich, kann auch eine operative Reposition (offen oder arthroskopisch) durchgeführt werden.

Zum Behandlungsratgeber für Schulterchirurgie.

Ratgeber zur Behandlung im Bereich Orthopädie

Nach oben zur Klinikliste 2021

Zur Klinikliste