Klinikradar

Kliniken für Kurzsichtigkeit in Sachsen

  • 7 Kliniken für Kurzsichtigkeit in Sachsen: Klinikliste 2021
  • Offizielle Qualitätsdaten

7 Kliniken

  1. Städtisches Klinikum Dresden (Friedrichstadt)

    Durchschnittlich viele Fälle im Bereich Kurzsichtigkeit
    • Kurzsichtigkeit
      1 Fall
    • Großes Krankenhaus
      923 Betten
    Fachabteilung für Kurzsichtigkeit:
  2. Kreiskrankenhaus Torgau "Johann Kentmann"

    Durchschnittlich viele Fälle im Bereich Kurzsichtigkeit
    • Kurzsichtigkeit
      1 Fall
    • Mittelgroßes Krankenhaus
      230 Betten
    Fachabteilung für Kurzsichtigkeit:
    • Anmerkung der Abteilung: Schiel- OP.

  3. Städtisches Klinikum Görlitz

    Durchschnittlich viele Fälle im Bereich Kurzsichtigkeit
    • Kurzsichtigkeit
      1 Fall
    • Großes Krankenhaus
      550 Betten
    Fachabteilung für Kurzsichtigkeit:
  4. Universitätsklinikum Carl Gustav Carus Dresden an der Technischen Universität Dresden

    Durchschnittlich viele Fälle im Bereich Kurzsichtigkeit
    • Kurzsichtigkeit
      1 Fall
    • Großes Krankenhaus
      1.410 Betten
    • Hohe Patientenzufriedenheit
      Patientenbefragung der Techniker Krankenkasse
    Fachabteilung für Kurzsichtigkeit:
  5. Klinikum St. Georg

    Durchschnittlich viele Fälle im Bereich Kurzsichtigkeit
    • Kurzsichtigkeit
      1 Fall
    • Großes Krankenhaus
      1.066 Betten
    Fachabteilung für Kurzsichtigkeit:
Seite von 2

Was sind die besten Kliniken für Kurzsichtigkeit in Sachsen?

Welche die beste Klinik für Kurzsichtigkeit, Myopie oder degenerative Myopie in Sachsen ist, hängt u. a. von der Erfahrung der Klinik im Bereich Augenheilkunde und Ihrem individuellen Krankheitsbild ab. -> Kliniken für Kurzsichtigkeit in

Ratgeber zur Behandlungen in der Augenheilkunde

Nach oben zur Klinikliste 2021

Zur Klinikliste