Klinikradar

Zentrum für Kinder- und Jugendmedizin (Angelika-Lautenschläger-Klinik): Klinik Kinderheilkunde III (Onkologie, Hämatologie und Immunologie, Pulmonologie) Fachabteilung des Universitätsklinikum Heidelberg

In der Fachabteilung Zentrum für Kinder- und Jugendmedizin (Angelika-Lautenschläger-Klinik): Klinik Kinderheilkunde III (Onkologie, Hämatologie und Immunologie, Pulmonologie) werden pro Jahr etwa 1.462 stationäre Patienten von rund 30 Ärzten und 39 Pflegekräften versorgt.

Medizinische Leistungen der Fachabteilung

Pädiatrie

  • Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Erkrankungen der Atemwege und der Lunge
  • Diagnostik und Therapie von onkologischen Erkrankungen bei Kindern und Jugendlichen
  • Diagnostik und Therapie von (angeborenen) hämatologischen Erkrankungen bei Kindern und Jugendlichen
  • Diagnostik und Therapie von Allergien
  • Diagnostik und Therapie von angeborenen und erworbenen Immundefekterkrankungen (einschließlich HIV und AIDS)
  • Spezialsprechstunde
Häufige Diagnosen der Fachabteilung
Bezeichnung ICD-Code Fallzahl
Akute lymphatische Leukämie [ALL] C91.0 102
Akute Bronchitis, nicht näher bezeichnet J20.9 65
Bindegewebe und andere Weichteilgewebe des Kopfes, des Gesichtes und des Halses C49.0 52
Zystische Fibrose mit sonstigen Manifestationen E84.8 41
Akute Bronchiolitis durch Respiratory-Syncytial-Viren [RS-Viren] J21.0 41
Bakterielle Infektion, nicht näher bezeichnet A49.9 32
Pneumonie durch Respiratory-Syncytial-Viren [RS-Viren] J12.1 24
Verdauungssystem, mehrere Teilbereiche überlappend C26.8 22
Lange Knochen der unteren Extremität C40.2 21
Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet J18.1 18
Bindegewebe und andere Weichteilgewebe des Abdomens C49.4 18
Sonstige und nicht näher bezeichnete Infektionskrankheiten B99 17
Nebenniere, nicht näher bezeichnet C74.9 15
Bindegewebe und andere Weichteilgewebe des Beckens C49.5 13
Akute myeloblastische Leukämie [AML] C92.0 13
Pneumonie, nicht näher bezeichnet J18.9 12
Nodulär-sklerosierendes (klassisches) Hodgkin-Lymphom C81.1 12
Bösartige Neubildung des Ovars C56 11
Bronchopneumonie, nicht näher bezeichnet J18.0 11
Sichelzellenanämie mit Krisen D57.0 10
Gemischtzelliges (klassisches) Hodgkin-Lymphom C81.2 10
Zerebellum C71.6 10
Nebenhoden [Epididymis] C63.0 9
Nebennierenrinde C74.0 9
Akute Bronchiolitis, nicht näher bezeichnet J21.9 8
Akute Infektion der oberen Atemwege, nicht näher bezeichnet J06.9 8
Zystische Fibrose, nicht näher bezeichnet E84.9 8
Lymphoblastisches Lymphom C83.5 8
Hirnstamm C71.7 8
Bösartige Neubildung der Niere, ausgenommen Nierenbecken C64 8
Gehirnerschütterung S06.0 7
Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet J45.9 7
Akute Bronchitis durch Respiratory-Syncytial-Viren [RS-Viren] J20.5 7
Mediastinales (thymisches) großzelliges B-Zell-Lymphom C85.2 7
Gehirn, nicht näher bezeichnet C71.9 6
Sonstige reifzellige T/NK-Zell-Lymphome C84.5 6
Knochen des Hirn- und Gesichtsschädels D16.4 6
Beta-Thalassämie D56.1 5
Rückenmark C72.0 5
Hepatoblastom C22.2 5
Versagen eines Transplantates hämatopoetischer Stammzellen und Graft-versus-Host-Krankheit T86.0 4
Krankheiten der Bronchien, anderenorts nicht klassifiziert J98.0 4
Viruspneumonie, nicht näher bezeichnet J12.9 4
Zystische Fibrose mit Lungenmanifestationen E84.0 4
Hämophagozytäre Lymphohistiozytose D76.1 4
Gehirn, nicht näher bezeichnet D43.2 4
Gehirn, infratentoriell D43.1 4
Burkitt-Lymphom C83.7 4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen der Atmung R06.8 <4
Blutspender Z52.0 <4
Enterokolitis durch Clostridium difficile A04.7 <4
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Atemwege J98.8 <4
Atemwegskrankheit, nicht näher bezeichnet J98.9 <4
Zahnstellungsanomalien K07.3 <4
Krankheit der Zähne und des Zahnhalteapparates, nicht näher bezeichnet K08.9 <4
Orale Mukositis (ulzerativ) K12.3 <4
Obstipation K59.0 <4
Phlegmone an sonstigen Teilen der Extremitäten L03.1 <4
Sonstiges atopisches [endogenes] Ekzem L20.8 <4
Sonstige Urtikaria L50.8 <4
Urtikaria, nicht näher bezeichnet L50.9 <4
Panarteriitis mit Lungenbeteiligung M30.1 <4
Tubulointerstitielle Nephritis, nicht als akut oder chronisch bezeichnet N12 <4
Sonstige Veränderungen der Lunge J98.4 <4
Respiratorische Insuffizienz, nicht näher bezeichnet J96.9 <4
Pneumonie durch Staphylokokken J15.2 <4
Pneumonie durch sonstige Streptokokken J15.4 <4
Pneumonie durch andere gramnegative Bakterien J15.6 <4
Pneumonie durch Mycoplasma pneumoniae J15.7 <4
Laryngospasmus J38.5 <4
Nicht näher bezeichnete chronische Bronchitis J42 <4
Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Exazerbation, nicht näher bezeichnet J44.1 <4
Vorwiegend allergisches Asthma bronchiale J45.0 <4
Pneumonie durch Nahrung oder Erbrochenes J69.0 <4
Pyothorax ohne Fistel J86.9 <4
Pleuraerguss, anderenorts nicht klassifiziert J90 <4
Spontaner Spannungspneumothorax J93.0 <4
Chronische respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert J96.1 <4
Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet N39.0 <4
Sonstige näher bezeichnete Infektionen, die für die Perinatalperiode spezifisch sind P39.8 <4
Abnormer Befund der Blutchemie, nicht näher bezeichnet R79.9 <4
Oberflächliche Verletzung des Kopfes, Teil nicht näher bezeichnet S00.9 <4
Fraktur des Schädels und der Gesichtsschädelknochen, Teil nicht näher bezeichnet S02.9 <4
Traumatischer Pneumothorax S27.0 <4
Fremdkörper in den Atemwegen, Teil nicht näher bezeichnet T17.9 <4
Sonstige Antiarrhythmika, anderenorts nicht klassifiziert T46.2 <4
Schäden durch elektrischen Strom T75.4 <4
Sonstige Nahrungsmittelunverträglichkeit, anderenorts nicht klassifiziert T78.1 <4
Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige Geräte, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen T82.7 <4
Mechanische Komplikation durch einen ventrikulären, intrakraniellen Shunt T85.0 <4
Beobachtung bei sonstigen Verdachtsfällen Z03.8 <4
Untersuchung und Beobachtung nach durch eine Person zugefügter Verletzung Z04.5 <4
Verzögertes Erreichen von Entwicklungsstufen R62.0 <4
Fieberkrämpfe R56.0 <4
Infektion, die für die Perinatalperiode spezifisch ist, nicht näher bezeichnet P39.9 <4
Neugeborenenikterus, nicht näher bezeichnet P59.9 <4
Brustdrüsenschwellung beim Neugeborenen P83.4 <4
Arteriovenöse Fehlbildung der zerebralen Gefäße Q28.2 <4
Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungen des Atmungssystems Q34.8 <4
Ösophagusatresie mit Ösophagotrachealfistel Q39.1 <4
Hirschsprung-Krankheit Q43.1 <4
Neurofibromatose (nicht bösartig) Q85.0 <4
Tachykardie, nicht näher bezeichnet R00.0 <4
Übelkeit und Erbrechen R11 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die das Erkennungsvermögen und das Bewusstsein betreffen R41.8 <4
Kopfschmerz R51 <4
Knochenmarkspender Z52.3 <4
Akute Gastroenteritis durch Norovirus A08.1 <4
Orbita C69.6 <4
Temporallappen C71.2 <4
Hirnventrikel C71.5 <4
Epiphyse [Glandula pinealis] [Zirbeldrüse] C75.3 <4
Sekundäre bösartige Neubildung des Gehirns und der Hirnhäute C79.3 <4
Anaplastisches großzelliges Lymphom, ALK-positiv C84.6 <4
Non-Hodgkin-Lymphom, nicht näher bezeichnet C85.9 <4
Gehirn, supratentoriell D33.0 <4
Gehirn, infratentoriell D33.1 <4
Hirnnerven D33.3 <4
Periphere Nerven und autonomes Nervensystem D36.1 <4
Gehirn, supratentoriell D43.0 <4
Bindegewebe und andere Weichteilgewebe, mehrere Teilbereiche überlappend C49.8 <4
Periphere Nerven und autonomes Nervensystem, nicht näher bezeichnet C47.9 <4
Knochen und Gelenkknorpel, nicht näher bezeichnet C41.9 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis infektiösen Ursprungs A09.0 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs A09.9 <4
Lungentuberkulose, durch mikroskopische Untersuchung des Sputums gesichert, mit oder ohne Nachweis durch Kultur oder molekularbiologische Verfahren A15.0 <4
Primäre Tuberkulose der Atmungsorgane ohne Angabe einer bakteriologischen, molekularbiologischen oder histologischen Sicherung A16.7 <4
Sonstige Tuberkulose des Nervensystems A17.8 <4
Keuchhusten durch Bordetella pertussis A37.0 <4
Sepsis durch sonstige näher bezeichnete Staphylokokken A41.1 <4
Sepsis durch sonstige gramnegative Erreger A41.5 <4
Leberzellkarzinom C22.0 <4
Hauptbronchus C34.0 <4
Knochen des Hirn- und Gesichtsschädels C41.0 <4
Beckenknochen C41.4 <4
Nebenniere D44.1 <4
Ductus craniopharyngealis D44.4 <4
Lungenembolie ohne Angabe eines akuten Cor pulmonale I26.9 <4
Primäre pulmonale Hypertonie I27.0 <4
Supraventrikuläre Tachykardie I47.1 <4
Akute Rhinopharyngitis [Erkältungsschnupfen] J00 <4
Akute Pharyngitis, nicht näher bezeichnet J02.9 <4
Akute Tonsillitis durch sonstige näher bezeichnete Erreger J03.8 <4
Akute Tonsillitis, nicht näher bezeichnet J03.9 <4
Akute obstruktive Laryngitis [Krupp] J05.0 <4
Sonstige akute Infektionen an mehreren Lokalisationen der oberen Atemwege J06.8 <4
Grippe mit Pneumonie, saisonale Influenzaviren nachgewiesen J10.0 <4
Grippe mit sonstigen Manifestationen an den Atemwegen, saisonale Influenzaviren nachgewiesen J10.1 <4
Pneumonie durch Parainfluenzaviren J12.2 <4
Strabismus concomitans convergens H50.0 <4
Hydrozephalus, nicht näher bezeichnet G91.9 <4
Hydrocephalus occlusus G91.1 <4
Bindegewebe und andere Weichteilgewebe D48.1 <4
Sichelzellenanämie ohne Krisen D57.1 <4
Aplastische Anämie infolge sonstiger äußerer Ursachen D61.2 <4
Hereditärer Faktor-VIII-Mangel D66 <4
Idiopathische thrombozytopenische Purpura D69.3 <4
Sekundäre Thrombozytopenie D69.5 <4
Arzneimittelinduzierte Agranulozytose und Neutropenie D70.1 <4
Sonstige näher bezeichnete Störungen mit Beteiligung des Immunsystems, anderenorts nicht klassifiziert D89.8 <4
Störungen des Fettsäurestoffwechsels E71.3 <4
Störungen des Phosphorstoffwechsels und der Phosphatase E83.3 <4
Volumenmangel E86 <4
Akute Intoxikation [akuter Rausch] F10.0 <4
Pneumonie durch Haemophilus influenzae J14 <4
Häufige Untersuchungen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Infektiologisches Monitoring 1-930 279
Untersuchung des Liquorsystems 1-204 182
Biopsie ohne Inzision am Knochenmark 1-424 107
Registrierung evozierter Potentiale 1-208 48
Ganzkörperplethysmographie 1-710 45
Spezifische allergologische Provokationstestung 1-700 23
Elektroenzephalographie (EEG) 1-207 18
Komplexe endokrinologische Funktionsuntersuchung 1-797 13
Komplexe Diagnostik bei Leukämien 1-941 10
Komplexe Diagnostik bei hämatologischen und onkologischen Erkrankungen bei Kindern und Jugendlichen 1-940 5
Diagnostische Tracheobronchoskopie 1-620 4
Diagnostische Pharyngoskopie 1-611 <4
Diagnostische Laryngoskopie 1-610 <4
Diagnostische Rhinoskopie 1-612 <4
Komplexe Diagnostik bei Verdacht auf Lungenerkrankungen bei Kindern und Jugendlichen 1-943 <4
Häufige Behandlungen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Nicht komplexe Chemotherapie 8-542 679
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes 8-930 486
Pflegebedürftigkeit 9-984 453
Transfusion von Vollblut, Erythrozytenkonzentrat und Thrombozytenkonzentrat 8-800 340
Instillation von und lokoregionale Therapie mit zytotoxischen Materialien und Immunmodulatoren 8-541 199
(Analgo-)Sedierung 8-903 193
Mittelgradig komplexe und intensive Blockchemotherapie 8-543 169
Andere Immuntherapie 8-547 153
Applikation von Medikamenten, Liste 2 6-002 81
Hochgradig komplexe und intensive Blockchemotherapie 8-544 67
Komplexbehandlung bei Besiedelung oder Infektion mit nicht multiresistenten isolationspflichtigen Erregern 8-98g 67
Applikation von Medikamenten, Liste 3 6-003 53
Transfusion von Plasmabestandteilen und gentechnisch hergestellten Plasmaproteinen 8-810 51
Psychosoziale Interventionen 9-401 24
Transfusion von Leukozyten 8-802 21
Austauschtransfusion 8-801 19
Intensivmedizinische Komplexbehandlung im Kindesalter (Basisprozedur) 8-98d 18
Transfusion von peripher gewonnenen hämatopoetischen Stammzellen 8-805 15
Gewinnung und Transfusion von Eigenblut 8-803 13
Applikation von Medikamenten, Liste 1 6-001 13
Spezifische allergologische Immuntherapie 8-030 12
Komplexbehandlung bei Besiedelung oder Infektion mit multiresistenten Erregern [MRE] 8-987 11
Intravenöse Anästhesie 8-900 10
Enterale Ernährungstherapie als medizinische Hauptbehandlung 8-015 10
Aufwendige intensivmedizinische Komplexbehandlung (Basisprozedur) 8-98f 9
Applikation von Medikamenten, Liste 9 6-009 8
Maschinelle Beatmung und Atemunterstützung bei Kindern und Jugendlichen 8-712 6
Applikation von Medikamenten, Liste 4 6-004 6
Einfache endotracheale Intubation 8-701 5
Applikation von Medikamenten, Liste 7 6-007 4
Transfusion von Plasma und anderen Plasmabestandteilen und gentechnisch hergestellten Plasmaproteinen 8-812 <4
Applikation von Medikamenten, Liste 8 6-008 <4
Komplette parenterale Ernährung als medizinische Nebenbehandlung 8-018 <4
Therapeutische Drainage der Pleurahöhle 8-144 <4
Komplexe Akutschmerzbehandlung 8-919 <4
Invasives neurologisches Monitoring 8-924 <4
Balancierte Anästhesie 8-902 <4
Fremdkörperentfernung durch Endoskopie 8-100 <4
Legen und Wechsel eines Katheters in zentralvenöse Gefäße 8-831 <4
Lagerungsbehandlung 8-390 <4
Tamponade einer Nasenblutung 8-500 <4
Zellapherese 8-823 <4
Lichttherapie 8-560 <4
Anlegen einer Maske zur maschinellen Beatmung 8-706 <4
Maschinelle Beatmung und Atemunterstützung bei Neugeborenen und Säuglingen 8-711 <4
Injektion und Infusion eines Medikamentes an andere periphere Nerven zur Schmerztherapie 8-915 <4
Enterale Ernährung als medizinische Nebenbehandlung 8-017 <4
Hochaufwendige Pflege von Kleinkindern 9-202 <4
Häufige Operationen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Zahnextraktion 5-230 11
Entnahme von hämatopoetischen Stammzellen aus Knochenmark und peripherem Blut zur Transplantation 5-410 6
Transplantation von hämatopoetischen Stammzellen aus dem Knochenmark 5-411 <4
Anwendung eines Navigationssystems 5-988 <4
Schädeleröffnung über die Kalotte 5-010 <4
Exzision und Destruktion von erkranktem intrakraniellem Gewebe 5-015 <4
Rekonstruktion der Hirnhäute 5-021 <4
Zahnsanierung durch Füllung 5-232 <4
Andere Operationen am Zahnfleisch 5-242 <4
Andere Operationen und Maßnahmen an Gebiss, Zahnfleisch und Alveolen 5-249 <4
Radikale zervikale Lymphadenektomie [Neck dissection] 5-403 <4
Zystostomie 5-572 <4
Inzision und Exzision von retroperitonealem Gewebe 5-590 <4
Art des verwendeten Materials für Gewebeersatz und Gewebeverstärkung 5-932 <4
Mikrochirurgische Technik 5-984 <4