Klinikradar

Klinik und Poliklinik für Pädiatrische Hämatologie und Onkologie Fachabteilung des Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf

In der Fachabteilung Klinik und Poliklinik für Pädiatrische Hämatologie und Onkologie werden pro Jahr etwa 2.222 stationäre Patienten von rund 23 Ärzten und 44 Pflegekräften versorgt.

Medizinische Leistungen der Fachabteilung

Innere Medizin

  • Diagnostik und Therapie von onkologischen Erkrankungen
  • Diagnostik und Therapie von hämatologischen Erkrankungen
  • Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Arterien, Arteriolen und Kapillaren
  • Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Venen, der Lymphgefäße und der Lymphknoten
  • Behandlung von Blutvergiftung/Sepsis
  • Diagnostik und Therapie von Gerinnungsstörungen
  • Onkologische Tagesklinik
  • Palliativmedizin
  • Schmerztherapie
  • Stammzelltransplantation
  • Diagnostik und Therapie von Autoimmunerkrankungen

Pädiatrie

  • Diagnostik und Therapie chromosomaler Anomalien
  • Sonstiges
  • Diagnostik und Therapie von (angeborenen) hämatologischen Erkrankungen bei Kindern und Jugendlichen
  • Diagnostik und Therapie von onkologischen Erkrankungen bei Kindern und Jugendlichen
  • Immunologie
  • Pädiatrische Psychologie
  • Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Gefäßerkrankungen
  • Diagnostik und Therapie von angeborenen und erworbenen Immundefekterkrankungen (einschließlich HIV und AIDS)
  • Spezialsprechstunde
  • Betreuung von Patienten und Patientinnen vor und nach Transplantation
Häufige Diagnosen der Fachabteilung
Bezeichnung ICD-Code Fallzahl
Akute lymphatische Leukämie [ALL] C91.0 345
Sonstige und nicht näher bezeichnete Infektionskrankheiten B99 174
Lange Knochen der unteren Extremität C40.2 56
Periphere Nerven des Abdomens C47.4 46
Zerebellum C71.6 37
Bösartige Neubildung der Niere, ausgenommen Nierenbecken C64 32
Lymphoblastisches Lymphom C83.5 25
Burkitt-Lymphom C83.7 20
Gehirn, supratentoriell D33.0 19
Sichelzellenanämie mit Krisen D57.0 19
Versagen eines Transplantates hämatopoetischer Stammzellen und Graft-versus-Host-Krankheit T86.0 17
Akute myeloblastische Leukämie [AML] C92.0 17
Nebennierenmark C74.1 15
Hirnnerven D33.3 14
Beckenknochen C41.4 13
Bindegewebe und andere Weichteilgewebe des Kopfes, des Gesichtes und des Halses C49.0 12
Hirnstamm C71.7 11
Gehirn, mehrere Teilbereiche überlappend C71.8 10
Orale Mukositis (ulzerativ) K12.3 9
Gemischtzelliges (klassisches) Hodgkin-Lymphom C81.2 9
Nodulär-sklerosierendes (klassisches) Hodgkin-Lymphom C81.1 9
Epiphyse [Glandula pinealis] [Zirbeldrüse] C75.3 9
Wirbelsäule C41.2 9
Staphylokokkeninfektion nicht näher bezeichneter Lokalisation A49.0 9
Sonstige bakterielle Infektionen nicht näher bezeichneter Lokalisation A49.8 8
Periphere Nerven des Thorax C47.3 7
Bindegewebe und andere Weichteilgewebe der oberen Extremität, einschließlich Schulter C49.1 7
Cervix uteri, nicht näher bezeichnet C53.9 7
Nebenniere, nicht näher bezeichnet C74.9 7
Sonstige näher bezeichnete Neubildungen unsicheren oder unbekannten Verhaltens des lymphatischen, blutbildenden und verwandten Gewebes D47.7 7
Beta-Thalassämie D56.1 7
Knochenmarkspender Z52.3 7
Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige Geräte, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen T82.7 6
Akute Infektion der oberen Atemwege, nicht näher bezeichnet J06.9 6
Mediastinales (thymisches) großzelliges B-Zell-Lymphom C85.2 6
Hepatoblastom C22.2 6
Bindegewebe und andere Weichteilgewebe des Beckens C49.5 5
Hämophagozytäre Lymphohistiozytose D76.1 5
Angeborene aplastische Anämie D61.0 5
Gehirn, supratentoriell D43.0 5
Harnblase, mehrere Teilbereiche überlappend C67.8 5
Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis infektiösen Ursprungs A09.0 5
Gehirnerschütterung S06.0 4
Hyperplasie der Gaumenmandeln mit Hyperplasie der Rachenmandel J35.3 4
Sekundäre Thrombozytopenie D69.5 4
Idiopathische thrombozytopenische Purpura D69.3 4
Hereditärer Faktor-VIII-Mangel D66 4
Aplastische Anämie, nicht näher bezeichnet D61.9 4
Akute Megakaryoblastenleukämie C94.2 4
Zerebrum, ausgenommen Hirnlappen und Ventrikel C71.0 4
Bindegewebe und andere Weichteilgewebe des Thorax C49.3 4
Streptokokken- und Enterokokkeninfektion nicht näher bezeichneter Lokalisation A49.1 4
Sepsis durch sonstige gramnegative Erreger A41.5 <4
Hämatemesis K92.0 <4
Sonstige Krankheiten des Verdauungssystems nach medizinischen Maßnahmen, anderenorts nicht klassifiziert K91.8 <4
Medikamenten-induzierte akute Pankreatitis K85.3 <4
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Leber K76.8 <4
Toxische Leberkrankheit mit sonstigen Affektionen der Leber K71.8 <4
Toxische Leberkrankheit mit Fibrose und Zirrhose der Leber K71.7 <4
Obstipation K59.0 <4
Intestinale Adhäsionen [Briden] mit Obstruktion K56.5 <4
Akute Lymphadenitis an Gesicht, Kopf und Hals L04.0 <4
Sonstige näher bezeichnete Dermatitis L30.8 <4
Toxische epidermale Nekrolyse [Lyell-Syndrom] L51.2 <4
Trinkunlust beim Neugeborenen P92.2 <4
Rh-Isoimmunisierung beim Fetus und Neugeborenen P55.0 <4
Akute Zystitis N30.0 <4
Stein in der Harnblase N21.0 <4
Nierenstein N20.0 <4
Akute tubulointerstitielle Nephritis N10 <4
Sonstige Krankheiten des Muskel-Skelett-Systems nach medizinischen Maßnahmen M96.8 <4
Schmerzen in den Extremitäten M79.6 <4
Volvulus K56.2 <4
Ösophagusverschluss K22.2 <4
Hyperplasie der Gaumenmandeln J35.1 <4
Akute Bronchitis, nicht näher bezeichnet J20.9 <4
Pneumonie, nicht näher bezeichnet J18.9 <4
Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet J18.1 <4
Sonstige bakterielle Pneumonie J15.8 <4
Pneumonie durch Mycoplasma pneumoniae J15.7 <4
Pneumonie durch sonstige Streptokokken J15.4 <4
Grippe mit sonstigen Manifestationen, saisonale Influenzaviren nachgewiesen J10.8 <4
Hyperplasie der Rachenmandel J35.2 <4
Laryngospasmus J38.5 <4
Phlegmone und Abszess des Mundes K12.2 <4
Chronische apikale Parodontitis K04.5 <4
Zahnkaries, nicht näher bezeichnet K02.9 <4
Karies des Dentins K02.1 <4
Retinierte Zähne K01.0 <4
Sonstige Veränderungen der Lunge J98.4 <4
Interstitielle Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet J84.9 <4
Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit J44.8 <4
Grippe mit sonstigen Manifestationen an den Atemwegen, saisonale Influenzaviren nachgewiesen J10.1 <4
Arteriovenöse Fehlbildung der peripheren Gefäße Q27.3 <4
Penile Hypospadie Q54.1 <4
Prellung sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Unterschenkels S80.1 <4
Sonstige oberflächliche Verletzungen der Hüfte und des Oberschenkels S70.8 <4
Fraktur eines sonstigen Mittelhandknochens S62.3 <4
Fraktur sonstiger Teile des Unterarmes S52.8 <4
Distale Fraktur des Radius S52.5 <4
Fraktur des Ulna- und Radiusschaftes, kombiniert S52.4 <4
Fraktur des Os ilium S32.3 <4
Schädelbasisfraktur S02.1 <4
Fraktur des Außenknöchels S82.6 <4
Verbrennung 2. Grades der Hüfte und des Beines, ausgenommen Knöchelregion und Fuß T24.2 <4
Mechanische Komplikation durch einen ventrikulären, intrakraniellen Shunt T85.0 <4
Infektion und entzündliche Reaktion durch Prothese, Implantat oder Transplantat im Harntrakt T83.5 <4
Mechanische Komplikation durch einen Harnwegskatheter (Verweilkatheter) T83.0 <4
Mechanische Komplikation durch sonstige Geräte und Implantate im Herzen und in den Gefäßen T82.5 <4
Aufreißen einer Operationswunde, anderenorts nicht klassifiziert T81.3 <4
Posttraumatische Wundinfektion, anderenorts nicht klassifiziert T79.3 <4
Sonstige Nahrungsmittelunverträglichkeit, anderenorts nicht klassifiziert T78.1 <4
4-Aminophenol-Derivate T39.1 <4
Offene Wunde der Lippe und der Mundhöhle S01.5 <4
Oberflächliche Verletzung des Kopfes, Teil nicht näher bezeichnet S00.9 <4
Dysphasie und Aphasie R47.0 <4
Hautausschlag und sonstige unspezifische Hauteruptionen R21 <4
Übelkeit und Erbrechen R11 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Bauchschmerzen R10.4 <4
Epistaxis R04.0 <4
Pectus excavatum Q67.6 <4
Angeborene Urethralklappen im hinteren Teil der Harnröhre Q64.2 <4
Polyzystische Niere, nicht näher bezeichnet Q61.3 <4
Medikamenten-induziertes Fieber [Drug fever] R50.2 <4
Fieber, nicht näher bezeichnet R50.9 <4
Oberflächliche Verletzung der Lippe und der Mundhöhle S00.5 <4
Oberflächliche Verletzung der behaarten Kopfhaut S00.0 <4
Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik der Lunge R91 <4
Hypothermie, nicht in Verbindung mit niedriger Umgebungstemperatur R68.0 <4
Lymphknotenvergrößerung, umschrieben R59.0 <4
Fieberkrämpfe R56.0 <4
Synkope und Kollaps R55 <4
Kopfschmerz R51 <4
Beobachtung bei sonstigen Verdachtsfällen Z03.8 <4
Darminfektion durch enterotoxinbildende Escherichia coli A04.1 <4
Kleinzelliges B-Zell-Lymphom C83.0 <4
Noduläres lymphozytenprädominantes Hodgkin-Lymphom C81.0 <4
Sekundäre bösartige Neubildung der Pleura C78.2 <4
Sekundäre bösartige Neubildung der Lunge C78.0 <4
Nebennierenrinde C74.0 <4
N. opticus [II. Hirnnerv] C72.3 <4
Frontallappen C71.1 <4
Bindegewebe und andere Weichteilgewebe der unteren Extremität, einschließlich Hüfte C49.2 <4
Diffuses großzelliges B-Zell-Lymphom C83.3 <4
Anaplastisches großzelliges Lymphom, ALK-positiv C84.6 <4
Lymphangiom D18.1 <4
Hämangiom D18.0 <4
Ungenau bezeichnete Lokalisationen innerhalb des Verdauungssystems D13.9 <4
Nasopharynx D10.6 <4
Multifokale und unisystemische Langerhans-Zell-Histiozytose C96.5 <4
Multifokale und multisystemische (disseminierte) Langerhans-Zell-Histiozytose [Abt-Letterer-Siwe-Krankheit] C96.0 <4
Akute Monoblasten-/Monozytenleukämie C93.0 <4
Chronische myeloische Leukämie [CML], BCR/ABL-positiv C92.1 <4
Retroperitoneum und Peritoneum, mehrere Teilbereiche überlappend C48.8 <4
Periphere Nerven der oberen Extremität, einschließlich Schulter C47.1 <4
Sepsis, nicht näher bezeichnet A41.9 <4
Sonstige näher bezeichnete Sepsis A41.8 <4
Sepsis durch sonstige näher bezeichnete Staphylokokken A41.1 <4
Meningokokkeninfektion, nicht näher bezeichnet A39.9 <4
Enteritis durch sonstige Viren A08.3 <4
Akute Gastroenteritis durch Norovirus A08.1 <4
Enteritis durch Rotaviren A08.0 <4
Enterokolitis durch Clostridium difficile A04.7 <4
Mykoplasmeninfektion nicht näher bezeichneter Lokalisation A49.3 <4
Bakterielle Infektion, nicht näher bezeichnet A49.9 <4
Knochen und Gelenkknorpel, mehrere Teilbereiche überlappend C41.8 <4
Rippen, Sternum und Klavikula C41.3 <4
Pankreaskörper C25.1 <4
Hinterwand des Nasopharynx C11.1 <4
Sonstige Aspergillose der Lunge B44.1 <4
Zytomegalie, nicht näher bezeichnet B25.9 <4
Zoster ohne Komplikation B02.9 <4
Zoster mit sonstigen Komplikationen B02.8 <4
Gutartige Neubildung des Ovars D27 <4
Hoden D29.2 <4
Gehirn, infratentoriell D33.1 <4
Akute Intoxikation [akuter Rausch] F10.0 <4
Hypokaliämie E87.6 <4
Volumenmangel E86 <4
Störungen des Eisenstoffwechsels E83.1 <4
Sonstige Mukopolysaccharidosen E76.2 <4
Mukopolysaccharidose, Typ I E76.0 <4
Sonstige Sphingolipidosen E75.2 <4
Sonstige näher bezeichnete Störungen mit Beteiligung des Immunsystems, anderenorts nicht klassifiziert D89.8 <4
Sonstige Enzephalitis, Myelitis und Enzephalomyelitis G04.8 <4
Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit einfachen fokalen Anfällen G40.1 <4
Akute Tonsillitis, nicht näher bezeichnet J03.9 <4
Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis sonstiger Lokalisationen I80.8 <4
Infektiöse Perikarditis I30.1 <4
Akute eitrige Otitis media H66.0 <4
Traktionsablösung der Netzhaut H33.4 <4
Konjunktivitis, nicht näher bezeichnet H10.9 <4
Sonstige Reaktion auf Spinal- und Lumbalpunktion G97.1 <4
Anoxische Hirnschädigung, anderenorts nicht klassifiziert G93.1 <4
Schwerer kombinierter Immundefekt [SCID] mit retikulärer Dysgenesie D81.0 <4
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Leukozyten D72.8 <4
Doppelt heterozygote Sichelzellenkrankheiten D57.2 <4
Eisenmangelanämie, nicht näher bezeichnet D50.9 <4
Bindegewebe und andere Weichteilgewebe D48.1 <4
Sonstige myelodysplastische Syndrome D46.7 <4
Refraktäre Anämie mit Blastenüberschuss [RAEB] D46.2 <4
Refraktäre Anämie ohne Ringsideroblasten, so bezeichnet D46.0 <4
Gehirn, infratentoriell D43.1 <4
Niere D41.0 <4
Arzneimittelinduzierte aplastische Anämie D61.1 <4
Sonstige näher bezeichnete aplastische Anämien D61.8 <4
Funktionelle Störungen der neutrophilen Granulozyten D71 <4
Neutropenie, nicht näher bezeichnet D70.7 <4
Sonstige Neutropenie D70.6 <4
Thrombozytopenie, nicht näher bezeichnet D69.6 <4
Purpura anaphylactoides D69.0 <4
Hereditärer Faktor-IX-Mangel D67 <4
Sonstige näher bezeichnete Anämien D64.8 <4
Hereditäre sideroachrestische [sideroblastische] Anämie D64.0 <4
Grippe durch zoonotische oder pandemische nachgewiesene Influenzaviren J09 <4
Häufige Untersuchungen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Untersuchung des Liquorsystems 1-204 521
Biopsie ohne Inzision am Knochenmark 1-424 299
Magnetresonanztomographie des Schädels mit Kontrastmittel 3-820 122
Computergestützte Bilddatenanalyse mit 3D-Auswertung 3-990 94
Magnetresonanztomographie des Abdomens mit Kontrastmittel 3-825 62
Durchführung von Genmutationsanalysen und Genexpressionsanalysen bei soliden bösartigen Neubildungen 1-992 41
Quantitative Bestimmung von Parametern 3-993 40
Magnetresonanztomographie von Wirbelsäule und Rückenmark mit Kontrastmittel 3-823 37
Magnetresonanztomographie des Thorax mit Kontrastmittel 3-822 28
Komplexe Diagnostik bei Leukämien 1-941 27
Magnetresonanztomographie des Halses mit Kontrastmittel 3-821 23
Infektiologisches Monitoring 1-930 19
Ganzkörper-Szintigraphie zur Lokalisationsdiagnostik 3-70c 13
Magnetresonanztomographie des Muskel-Skelett-Systems mit Kontrastmittel 3-826 12
Native Computertomographie des Thorax 3-202 12
Andere Single-Photon-Emissionscomputertomographie mit Computertomographie (SPECT/CT) 3-73x 11
Komplexe Diagnostik bei hämatologischen und onkologischen Erkrankungen bei Kindern und Jugendlichen 1-940 7
Audiometrie 1-242 6
Komplexe differenzialdiagnostische Sonographie mittels Tissue Doppler Imaging [TDI] und Verformungsanalysen von Gewebe [Speckle Tracking] 3-034 6
Native Magnetresonanztomographie des Schädels 3-800 5
Andere native Magnetresonanztomographie 3-80x 4
Biopsie ohne Inzision an Haut und Unterhaut 1-490 <4
Diagnostische Ösophagogastroduodenoskopie 1-632 <4
Szintigraphie von Gehirn und Liquorräumen 3-700 <4
Szintigraphie des Muskel-Skelett-Systems 3-705 <4
Computertomographie des Thorax mit Kontrastmittel 3-222 <4
Native Computertomographie des Muskel-Skelett-Systems 3-205 <4
Native Computertomographie von Wirbelsäule und Rückenmark 3-203 <4
Diagnostische perkutane Punktion der Pleurahöhle 1-844 <4
Ganzkörperplethysmographie 1-710 <4
Diagnostische Pharyngoskopie 1-611 <4
Registrierung evozierter Potentiale 1-208 <4
Teilkörper-Single-Photon-Emissionscomputertomographie ergänzend zur planaren Szintigraphie 3-724 <4
Single-Photon-Emissionscomputertomographie mit Computertomographie (SPECT/CT) des Skelettsystems 3-733 <4
Andere Magnetresonanztomographie mit Kontrastmittel 3-82x <4
Magnetresonanztomographie des Beckens mit Kontrastmittel 3-82a <4
Magnetresonanztomographie des Herzens mit Kontrastmittel 3-824 <4
Native Magnetresonanztomographie des Muskel-Skelett-Systems 3-806 <4
Native Magnetresonanztomographie des Abdomens 3-804 <4
Native Magnetresonanztomographie von Wirbelsäule und Rückenmark 3-802 <4
Native Magnetresonanztomographie des Halses 3-801 <4
Elektroenzephalographie (EEG) 1-207 <4
Häufige Behandlungen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
(Analgo-)Sedierung 8-903 1010
Psychosoziale Interventionen 9-401 793
Nicht komplexe Chemotherapie 8-542 648
Transfusion von Vollblut, Erythrozytenkonzentrat und Thrombozytenkonzentrat 8-800 568
Mittelgradig komplexe und intensive Blockchemotherapie 8-543 420
Instillation von und lokoregionale Therapie mit zytotoxischen Materialien und Immunmodulatoren 8-541 416
Andere Immuntherapie 8-547 258
Multimodale Komplexbehandlung bei sonstiger chronischer Erkrankung 8-974 254
Applikation von Medikamenten, Liste 3 6-003 183
Applikation von Medikamenten, Liste 2 6-002 162
Transfusion von Plasmabestandteilen und gentechnisch hergestellten Plasmaproteinen 8-810 154
Hochgradig komplexe und intensive Blockchemotherapie 8-544 140
Komplexe Akutschmerzbehandlung 8-919 75
Komplette parenterale Ernährung als medizinische Nebenbehandlung 8-018 53
Legen und Wechsel eines Katheters in zentralvenöse Gefäße 8-831 45
Therapeutische Injektion 8-020 42
Transfusion von Plasma und anderen Plasmabestandteilen und gentechnisch hergestellten Plasmaproteinen 8-812 40
Transfusion von peripher gewonnenen hämatopoetischen Stammzellen 8-805 36
Pflegebedürftigkeit 9-984 36
Applikation von Medikamenten, Liste 7 6-007 34
Applikation von Medikamenten, Liste 1 6-001 30
Komplexbehandlung bei Besiedelung oder Infektion mit nicht multiresistenten isolationspflichtigen Erregern 8-98g 29
Applikation von Medikamenten, Liste 9 6-009 19
Funktionsorientierte physikalische Therapie 8-561 15
Applikation von Medikamenten, Liste 4 6-004 15
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes 8-930 15
Applikation von Medikamenten, Liste 5 6-005 12
Therapeutische perkutane Punktion des Zentralnervensystems und des Auges 8-151 5
Applikation von Medikamenten, Liste 6 6-006 5
Wechsel und Entfernung einer Tamponade bei Blutungen 8-506 5
Hochaufwendige Pflege von Kindern und Jugendlichen 9-201 4
Entfernung von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut ohne Anästhesie (im Rahmen eines Verbandwechsels) bei Vorliegen einer Wunde 8-192 4
Hochaufwendige Pflege von Kleinkindern 9-202 <4
Wechsel und Entfernung eines suprapubischen Katheters 8-133 <4
Manipulationen an der Harnblase 8-132 <4
Enterale Ernährungstherapie als medizinische Hauptbehandlung 8-015 <4
Therapeutische Drainage der Pleurahöhle 8-144 <4
Therapeutische Drainage von anderen Organen und Geweben 8-148 <4
Therapeutische perkutane Punktion von Organen des Thorax 8-152 <4
Anwendung eines Stuhldrainagesystems 8-128 <4
Tamponade einer Nasenblutung 8-500 <4
Transfusion von Leukozyten 8-802 <4
Epidurale Injektion und Infusion zur Schmerztherapie 8-910 <4
Injektion und Infusion eines Medikamentes an andere periphere Nerven zur Schmerztherapie 8-915 <4
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf mit Messung des zentralen Venendruckes 8-931 <4
Komplexbehandlung bei Besiedelung oder Infektion mit multiresistenten Erregern [MRE] 8-987 <4
Hochaufwendige Pflege von Erwachsenen 9-200 <4
Sozialpädiatrische, neuropädiatrische und pädiatrisch-psychosomatische Therapie 9-403 <4
Patientenschulung 9-500 <4
Applikation von Medikamenten und Elektrolytlösungen über das Gefäßsystem bei Neugeborenen 8-010 <4
Applikation von Medikamenten, Liste 8 6-008 <4
Häufige Operationen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Transplantation von hämatopoetischen Stammzellen aus dem Knochenmark 5-411 43
Entnahme von hämatopoetischen Stammzellen aus Knochenmark und peripherem Blut zur Transplantation 5-410 25
Zystostomie 5-572 <4