Klinikradar

Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgische Klinik Fachabteilung des Universitätsklinikum Erlangen

In der Fachabteilung Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgische Klinik werden pro Jahr etwa 1.374 stationäre Patienten von rund 10 Ärzten und 27 Pflegekräften versorgt.

Medizinische Leistungen der Fachabteilung

Zahnheilkunde/Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie

  • Akute und sekundäre Traumatologie
  • Ästhetische Zahnheilkunde
  • Dentale Implantologie
  • Dentoalveoläre Chirurgie
  • Diagnostik und Therapie von dentofazialen Anomalien
  • Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Kopfspeicheldrüsen
  • Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Mundhöhle
  • Zahnkrankheiten
  • Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Kiefers und Kiefergelenks
  • Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Zahnhalteapparates
  • Diagnostik und Therapie von Spaltbildungen im Kiefer- und Gesichtsbereich
  • Diagnostik und Therapie von Störungen der Zahnentwicklung und des Zahndurchbruchs
  • Diagnostik und Therapie von Tumoren im Mund-Kiefer-Gesichtsbereich
  • Endodontie
  • Epithetik
  • Kraniofaziale Chirurgie
  • Laserchirurgie
  • Operationen an Kiefer- und Gesichtsschädelknochen
  • Plastisch-rekonstruktive Chirurgie
  • Therapie der vaskulären Malformationen im MKG-Bereich
  • Zahnärztliche und operative Eingriffe in Vollnarkose
Häufige Diagnosen der Fachabteilung
Bezeichnung ICD-Code Fallzahl
Entzündliche Zustände der Kiefer K10.2 164
Fraktur des Jochbeins und des Oberkiefers S02.4 132
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Zähne und des Zahnhalteapparates K08.8 111
Phlegmone und Abszess des Mundes K12.2 106
Unterkieferfraktur S02.6 76
Fraktur des Orbitabodens S02.3 43
Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert T81.0 40
Chronische Sinusitis maxillaris J32.0 38
Sonstige Kieferzysten K09.2 35
Krankheiten des Kiefergelenkes K07.6 30
Vorderer Teil des Mundbodens C04.0 29
Anomalien des Zahnbogenverhältnisses K07.2 24
Haut sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Gesichtes C44.3 23
Mundboden, mehrere Teilbereiche überlappend C04.8 22
Unterkieferknochen D16.5 22
Offene Wunde der Lippe und der Mundhöhle S01.5 20
Seitlicher Teil des Mundbodens C04.1 15
Zungenrand C02.1 14
Schädelbasisfraktur S02.1 14
Frakturen sonstiger Schädel- und Gesichtsschädelknochen S02.8 14
Kopf, Gesicht und Hals C76.0 13
Spalte des harten und des weichen Gaumens mit einseitiger Lippenspalte Q37.5 13
Leukoplakie und sonstige Affektionen des Mundhöhlenepithels, einschließlich Zunge K13.2 12
Nasenbeinfraktur S02.2 12
Unterkieferzahnfleisch C03.1 11
Periapikaler Abszess ohne Fistel K04.7 11
Sonstige und nicht näher bezeichnete Teile des Mundes D10.3 10
Zahnstellungsanomalien K07.3 10
Oberkieferzahnfleisch C03.0 9
Radikuläre Zyste K04.8 9
Sialadenitis K11.2 8
Unterkieferknochen C41.1 7
Offene Wunde der Wange und der Temporomandibularregion S01.4 7
Knochen des Hirn- und Gesichtsschädels D16.4 6
Retinierte Zähne K01.0 6
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Kiefer K10.8 6
Hautabszess, Furunkel und Karbunkel im Gesicht L02.0 6
Spalte des harten und des weichen Gaumens mit beidseitiger Lippenspalte Q37.4 6
Kieferluxation S03.0 6
Zunge, mehrere Teilbereiche überlappend C02.8 5
Knochen des Hirn- und Gesichtsschädels C41.0 5
Atrophie des zahnlosen Alveolarkammes K08.2 5
Äußere Unterlippe C00.1 4
Mundboden, nicht näher bezeichnet C04.9 4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Teile des Mundes, mehrere Teilbereiche überlappend C06.8 4
Seitenwand des Oropharynx C10.2 4
Behaarte Kopfhaut und Haut des Halses C44.4 4
Lymphknoten des Kopfes, des Gesichtes und des Halses C77.0 4
Parotis D11.0 4
Lippe, Mundhöhle und Pharynx D37.0 4
Sonstige näher bezeichnete Lokalisationen D48.7 4
Stärkere Anomalien der Kiefergröße K07.0 4
Narben und Fibrosen der Haut L90.5 4
Oberflächliche Verletzung sonstiger Teile des Kopfes S00.8 4
Gehirnerschütterung S06.0 4
Sonstige Formen der Aktinomykose A42.8 <4
Zoster ohne Komplikation B02.9 <4
Sonstige Formen der Aspergillose B44.8 <4
Lippe, mehrere Teilbereiche überlappend C00.8 <4
Zungenunterfläche C02.2 <4
Vordere zwei Drittel der Zunge, Bereich nicht näher bezeichnet C02.3 <4
Harter Gaumen C05.0 <4
Uvula C05.2 <4
Gaumen, mehrere Teilbereiche überlappend C05.8 <4
Wangenschleimhaut C06.0 <4
Retromolarregion C06.2 <4
Bösartige Neubildung der Parotis C07 <4
Glandula submandibularis C08.0 <4
Tonsille, mehrere Teilbereiche überlappend C09.8 <4
Oropharynx, mehrere Teilbereiche überlappend C10.8 <4
Sinus maxillaris [Kieferhöhle] C31.0 <4
Bösartiges Melanom sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Gesichtes C43.3 <4
Bösartiges Melanom der Haut, mehrere Teilbereiche überlappend C43.8 <4
Lippenhaut C44.0 <4
Haut des Augenlides, einschließlich Kanthus C44.1 <4
Bindegewebe und andere Weichteilgewebe des Kopfes, des Gesichtes und des Halses C49.0 <4
Sekundäre bösartige Neubildung des Knochens und des Knochenmarkes C79.5 <4
Sekundäre bösartige Neubildung sonstiger näher bezeichneter Lokalisationen C79.8 <4
Multiples Myelom C90.0 <4
Lippe, Mundhöhle und Pharynx D00.0 <4
Lippe D10.0 <4
Zunge D10.1 <4
Sonstige große Speicheldrüsen D11.7 <4
Mittelohr, Nasenhöhle und Nasennebenhöhlen D14.0 <4
Gutartige Neubildung des Fettgewebes der Haut und der Unterhaut des Kopfes, des Gesichtes und des Halses D17.0 <4
Hämangiom D18.0 <4
Lymphangiom D18.1 <4
Bindegewebe und andere Weichteilgewebe des Kopfes, des Gesichtes und des Halses D21.0 <4
Sonstige näher bezeichnete Lokalisationen D36.7 <4
Knochen und Gelenkknorpel D48.0 <4
Bindegewebe und andere Weichteilgewebe D48.1 <4
Haut D48.5 <4
Trigeminusneuralgie G50.0 <4
Sonstige Krankheiten des N. trigeminus G50.8 <4
Fazialisparese G51.0 <4
Ektropium des Augenlides H02.1 <4
Lagophthalmus H02.2 <4
Deformation der Orbita H05.3 <4
Sonstige Affektionen der Orbita H05.8 <4
Diplopie H53.2 <4
Abszess des äußeren Ohres H60.0 <4
Arterienruptur I77.2 <4
Akute Sinusitis maxillaris J01.0 <4
Chronische Sinusitis ethmoidalis J32.2 <4
Zyste oder Mukozele der Nase und der Nasennebenhöhle J34.1 <4
Retropharyngealabszess und Parapharyngealabszess J39.0 <4
Dentitionskrankheit K00.7 <4
Zahnkaries, nicht näher bezeichnet K02.9 <4
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Gingiva und des zahnlosen Alveolarkammes K06.8 <4
Anomalien des Kiefer-Schädelbasis-Verhältnisses K07.1 <4
Sonstige dentofaziale Anomalien K07.8 <4
Dentofaziale Anomalie, nicht näher bezeichnet K07.9 <4
Verbliebene Zahnwurzel K08.3 <4
Entwicklungsbedingte odontogene Zysten K09.0 <4
Alveolitis der Kiefer K10.3 <4
Speicheldrüsenabszess K11.3 <4
Sialolithiasis K11.5 <4
Mukozele der Speicheldrüsen K11.6 <4
Sonstige Formen der Stomatitis K12.1 <4
Krankheiten der Lippen K13.0 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Läsionen der Mundschleimhaut K13.7 <4
Glossitis K14.0 <4
Sonstige Krankheiten der Zunge K14.8 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Zirrhose der Leber K74.6 <4
Phlegmone im Gesicht L03.2 <4
Lokale Infektion der Haut und der Unterhaut, nicht näher bezeichnet L08.9 <4
Sonstiger Lichen ruber planus L43.8 <4
Aktinische Keratose L57.0 <4
Epidermalzyste L72.0 <4
Trichilemmalzyste L72.1 <4
Hypertrophe Narbe L91.0 <4
Primäre Arthrose sonstiger Gelenke M19.0 <4
Sonstige näher bezeichnete Muskelkrankheiten M62.8 <4
Nichtvereinigung der Frakturenden [Pseudarthrose] M84.1 <4
Pathologische Fraktur, anderenorts nicht klassifiziert M84.4 <4
Erworbene Deformität der Nase M95.0 <4
Sonstige erworbene Deformität des Kopfes M95.2 <4
Arteriovenöse Fehlbildung der peripheren Gefäße Q27.3 <4
Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungen des Kreislaufsystems Q28.8 <4
Spalte des weichen Gaumens Q35.3 <4
Spalte des harten und des weichen Gaumens Q35.5 <4
Uvulaspalte Q35.7 <4
Lippenspalte, beidseitig Q36.0 <4
Spalte des harten Gaumens mit beidseitiger Lippenspalte Q37.0 <4
Spalte des harten Gaumens mit einseitiger Lippenspalte Q37.1 <4
Sonstige angeborene Deformitäten des Schädels, des Gesichtes und des Kiefers Q67.4 <4
Sonstige Phakomatosen, anderenorts nicht klassifiziert Q85.8 <4
Gangrän, anderenorts nicht klassifiziert R02 <4
Lokalisierte Schwellung, Raumforderung und Knoten der Haut und der Unterhaut am Kopf R22.0 <4
Blutung, anderenorts nicht klassifiziert R58 <4
Lymphknotenvergrößerung, umschrieben R59.0 <4
Offene Wunde des Augenlides und der Periokularregion S01.1 <4
Offene Wunde der Nase S01.2 <4
Multiple offene Wunden des Kopfes S01.7 <4
Offene Wunde sonstiger Teile des Kopfes S01.8 <4
Zahnfraktur S02.5 <4
Multiple Frakturen der Schädel- und Gesichtsschädelknochen S02.7 <4
Zahnluxation S03.2 <4
Diffuse Hirnverletzung S06.2 <4
Traumatische subdurale Blutung S06.5 <4
Offene Wunde des Halses, Teil nicht näher bezeichnet S11.9 <4
Oberflächliche Verletzungen mit Beteiligung von Kopf und Hals T00.0 <4
Offene Wunde an einer nicht näher bezeichneten Körperregion T14.1 <4
Fremdkörper im Mund T18.0 <4
Aufreißen einer Operationswunde, anderenorts nicht klassifiziert T81.3 <4
Infektion nach einem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert T81.4 <4
Sonstige Komplikationen bei Eingriffen, anderenorts nicht klassifiziert T81.8 <4
Mechanische Komplikation durch eine interne Osteosynthesevorrichtung an sonstigen Knochen T84.2 <4
Infektion und entzündliche Reaktion durch eine interne Osteosynthesevorrichtung [jede Lokalisation] T84.6 <4
Sonstige Komplikationen durch orthopädische Endoprothesen, Implantate oder Transplantate T84.8 <4
Versagen und Abstoßung eines Hauttransplantates T86.5 <4
Anaphylaktischer Schock als unerwünschte Nebenwirkung eines indikationsgerechten Arzneimittels oder einer indikationsgerechten Droge bei ordnungsgemäßer Verabreichung T88.6 <4
Häufige Untersuchungen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Biopsie an anderen Strukturen des Mundes und der Mundhöhle durch Inzision 1-545 86
Biopsie ohne Inzision an Mund und Mundhöhle 1-420 20
Biopsie ohne Inzision an der Gesichtshaut 1-415 9
Biopsie an intrakraniellem Gewebe durch Inzision und Trepanation von Schädelknochen 1-510 9
Diagnostische Laryngoskopie 1-610 6
Diagnostische Pharyngoskopie 1-611 6
Biopsie an Muskeln und Weichteilen durch Inzision 1-502 6
Biopsie an den Nasennebenhöhlen durch Inzision 1-538 5
Biopsie an Speicheldrüse und Speicheldrüsenausführungsgang durch Inzision 1-542 4
Biopsie am Oropharynx durch Inzision 1-546 4
Biopsie ohne Inzision am Pharynx 1-422 <4
Biopsie ohne Inzision an Augenlid und Augenbraue 1-412 <4
Biopsie ohne Inzision am Knochenmark 1-424 <4
Biopsie ohne Inzision an Haut und Unterhaut 1-490 <4
Biopsie am Hypopharynx durch Inzision 1-547 <4
Biopsie an anderen Organen des Halses durch Inzision 1-583 <4
Biopsie an Lymphknoten durch Inzision 1-586 <4
Diagnostische Tracheobronchoskopie 1-620 <4
Diagnostische perkutane Punktion eines Gelenkes oder Schleimbeutels 1-854 <4
Häufige Behandlungen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Pflegebedürftigkeit 9-984 147
Transfusion von Vollblut, Erythrozytenkonzentrat und Thrombozytenkonzentrat 8-800 67
Spezielle Verbandstechniken 8-190 33
Transfusion von Plasma und anderen Plasmabestandteilen und gentechnisch hergestellten Plasmaproteinen 8-812 20
Psychosoziale Interventionen 9-401 11
Transfusion von Plasmabestandteilen und gentechnisch hergestellten Plasmaproteinen 8-810 11
Hochaufwendige Pflege von Erwachsenen 9-200 10
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes 8-930 9
Therapeutische Spülung eines Gelenkes 8-178 8
Therapeutische perkutane Punktion eines Gelenkes 8-158 6
Therapeutische Injektion 8-020 <4
Applikation von Medikamenten, Liste 1 6-001 <4
Fremdkörperentfernung ohne Inzision 8-101 <4
Fremdkörperentfernung aus der Haut ohne Inzision 8-102 <4
Entfernung von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut ohne Anästhesie (im Rahmen eines Verbandwechsels) bei Vorliegen einer Wunde 8-192 <4
Applikation von Medikamenten, Liste 2 6-002 <4
Applikation von Medikamenten, Liste 6 6-006 <4
Applikation von Medikamenten, Liste 7 6-007 <4
Andere therapeutische Katheterisierung und Kanüleneinlage 8-149 <4
Andere therapeutische Spülungen 8-179 <4
Aufwendige Gipsverbände 8-310 <4
Tamponade einer Nasenblutung 8-500 <4
Einfache endotracheale Intubation 8-701 <4
Legen und Wechsel eines Katheters in zentralvenöse Gefäße 8-831 <4
Intravenöse Anästhesie 8-900 <4
Inhalationsanästhesie 8-901 <4
Häufige Operationen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Inzision (Osteotomie), lokale Exzision und Destruktion (von erkranktem Gewebe) eines Gesichtsschädelknochens 5-770 516
Zahnextraktion 5-230 302
Operative Zahnentfernung (durch Osteotomie) 5-231 248
Mikrochirurgische Technik 5-984 199
Andere Operationen an Kiefergelenk und Gesichtsschädelknochen 5-779 164
Gingivaplastik 5-241 162
Äußere Inzision und Drainage im Mund-, Kiefer- und Gesichtsbereich 5-270 136
Inzision, Exzision und Destruktion in der Mundhöhle 5-273 133
Reposition einer Orbitafraktur 5-766 127
Operationen an der Kieferhöhle 5-221 113
Reposition einer lateralen Mittelgesichtsfraktur 5-760 94
Andere Operationen bei Gesichtsschädelfrakturen 5-769 91
Temporäre Tracheostomie 5-311 85
Radikale zervikale Lymphadenektomie [Neck dissection] 5-403 75
Einfache Wiederherstellung der Oberflächenkontinuität an Haut und Unterhaut 5-900 66
Partielle und totale Resektion der Mandibula 5-772 61
Entnahme und Transplantation von Muskel, Sehne und Faszie mit mikrovaskulärer Anastomosierung 5-858 57
Reposition einer Fraktur des Corpus mandibulae und des Processus alveolaris mandibulae 5-764 53
Exzision einer odontogenen pathologischen Veränderung des Kiefers 5-243 48
Plastische Rekonstruktion der Nasennebenhöhlen 5-225 44
Lokale Exzision von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut 5-894 44
Reposition einer Nasenfraktur 5-216 41
Andere Inzision an Haut und Unterhaut 5-892 40
Rekonstruktion der Trachea 5-316 39
Chirurgische Wundtoilette [Wunddebridement] mit Entfernung von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut 5-896 39
Resektion des Mundbodens mit plastischer Rekonstruktion 5-277 37
Entnahme eines Knochentransplantates 5-783 35
Palatoplastik 5-275 35
Freie Hauttransplantation, Entnahmestelle 5-901 33
Andere Operationen am Mund 5-279 31
Plastische Operation an Lippe und Mundwinkel 5-908 31
Partielle und totale Resektion eines Gesichtsschädelknochens 5-771 30
Reposition einer Fraktur des Ramus mandibulae und des Processus articularis mandibulae 5-765 29
Temporäre Weichteildeckung 5-916 28
Andere Operationen und Maßnahmen an Gebiss, Zahnfleisch und Alveolen 5-249 27
Replantation, Transplantation, Implantation und Stabilisierung eines Zahnes 5-235 27
Resektion einer Speicheldrüse 5-262 22
Kranioplastik 5-020 22
Andere Operationen am Zahnfleisch 5-242 20
Plastische Rekonstruktion und Augmentation der Mandibula 5-775 20
Plastische Rekonstruktion einer (angeborenen) Lippenspalte und Lippen-Kieferspalte 5-276 19
Osteotomie zur Verlagerung des Untergesichtes 5-776 18
Inzision, Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe der Zunge 5-250 17
Arthroplastik am Kiefergelenk 5-773 17
Schädeleröffnung über die Kalotte 5-010 16
Revision einer Hautplastik 5-907 16
Osteosyntheseverfahren 5-786 14
Wurzelspitzenresektion und Wurzelkanalbehandlung 5-237 14
Rekonstruktion der Weichteile im Gesicht 5-778 14
Osteotomie zur Verlagerung des Mittelgesichtes 5-777 13
Freie Hauttransplantation, Empfängerstelle 5-902 13
Tätowieren und Einbringen von Fremdmaterial in Haut und Unterhaut 5-890 12
Lokale Lappenplastik an Haut und Unterhaut 5-903 11
Reposition einer zentralen Mittelgesichtsfraktur 5-761 10
Exzision von erkranktem Gewebe einer Speicheldrüse und eines Speicheldrüsenausführungsganges 5-261 10
Gewebereduktion an Haut und Unterhaut 5-911 9
Partielle Glossektomie 5-251 8
Plastische Rekonstruktion der äußeren Nase 5-217 8
Plastische Rekonstruktion der inneren und äußeren Nase [Septorhinoplastik] 5-218 8
Resektion der Wange mit plastischer Rekonstruktion 5-278 8
Exzision einzelner Lymphknoten und Lymphgefäße 5-401 7
Exzision und Destruktion des (erkrankten) harten und weichen Gaumens 5-272 7
Alveolarkammplastik und Vestibulumplastik 5-244 7
Neurolyse und Dekompression eines Nerven 5-056 6
Andere Operationen an der Nase 5-219 6
Revision und Rekonstruktion von Orbita und Augapfel 5-166 6
Plastische Rekonstruktion und Augmentation der Maxilla 5-774 6
Reposition einer Stirnhöhlenwandfraktur 5-767 5
Exzision an Muskel, Sehne und Faszie 5-852 5
Radikale und ausgedehnte Exzision von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut 5-895 5
Rekonstruktion der Orbitawand 5-167 4
Andere Operationen an der Zunge 5-259 4
Mundbodenplastik 5-274 4
Andere Exzision von (erkrankten) Blutgefäßen und Transplantatentnahme 5-386 4
Plastische Rekonstruktion mit lokalen Lappen an Muskeln und Faszien 5-857 4
Primärer Wundverschluss der Haut und Revision einer Hautplastik bei Verbrennungen und Verätzungen 5-928 4
Operationen an Kanthus und Epikanthus 5-092 <4
Korrekturoperation bei Entropium und Ektropium 5-093 <4
Orbitotomie 5-160 <4
Anderer operativer Verschluss an Blutgefäßen 5-389 <4
Reposition einer zentrolateralen Mittelgesichtsfraktur 5-762 <4
Andere Wiederherstellung und Rekonstruktion von Haut und Unterhaut 5-909 <4
Freie Hauttransplantation und Lappenplastik an Haut und Unterhaut bei Verbrennungen und Verätzungen, Empfängerstelle 5-925 <4
Neurolyse und Dekompression eines Nerven mit Transposition 5-057 <4
Naht des Augenlides 5-095 <4
Andere Rekonstruktion der Augenlider 5-096 <4
Operationen an der unteren Nasenmuschel [Concha nasalis] 5-215 <4
Nasennebenhöhlenpunktion 5-220 <4
Zahnfreilegung 5-245 <4
Glossektomie 5-252 <4
Rekonstruktion der Zunge 5-253 <4
Inzision und Schlitzung einer Speicheldrüse und eines Speicheldrüsenausführungsganges 5-260 <4
Transorale Inzision und Drainage eines pharyngealen oder parapharyngealen Abszesses 5-280 <4
Permanente Tracheostomie 5-312 <4
Inzision, Embolektomie und Thrombektomie von Blutgefäßen 5-380 <4
Revision einer Blutgefäßoperation 5-394 <4
Reposition anderer kombinierter Mittelgesichtsfrakturen (Mehrfachfraktur) 5-763 <4
Knochentransplantation und -transposition an Kiefer- und Gesichtsschädelknochen 5-77b <4
Inzision an Muskel, Sehne und Faszie 5-850 <4
Lappenplastik an Haut und Unterhaut, Entnahmestelle 5-904 <4
Entfernung oberflächlicher Hautschichten 5-913 <4
Destruktion von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut 5-915 <4
Lokale Lappenplastik an Haut und Unterhaut bei Verbrennungen und Verätzungen 5-926 <4
Zugang durch die Schädelbasis 5-011 <4
Funktionelle Eingriffe an Schädel, Gehirn und Hirnhäuten 5-028 <4
Epineurale Naht eines Nerven und Nervenplexus mit Transposition, primär 5-050 <4
Exzision und Destruktion von (erkranktem) Gewebe des Augenlides 5-091 <4
Andere Operationen am Augenlid 5-099 <4
Andere Operationen an Orbita, Auge und Augapfel 5-169 <4
Inzision am äußeren Ohr 5-180 <4
Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des äußeren Ohres 5-181 <4
Wundversorgung am äußeren Ohr 5-183 <4
Parazentese [Myringotomie] 5-200 <4
Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe der Nase 5-212 <4
Resektion der Nase 5-213 <4
Submuköse Resektion und plastische Rekonstruktion des Nasenseptums 5-214 <4
Andere Operationen an den Nasennebenhöhlen 5-229 <4
Prothetischer Zahnersatz 5-233 <4
Inzision des Zahnfleisches und Osteotomie des Alveolarkammes 5-240 <4
Rekonstruktion einer Speicheldrüse und eines Speicheldrüsenausführungsganges 5-263 <4
Inzision des harten und weichen Gaumens 5-271 <4
Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Pharynx 5-292 <4
Partielle Resektion des Pharynx [Pharynxteilresektion] 5-295 <4
Andere Operationen am Thorax 5-349 <4
Naht von Blutgefäßen 5-388 <4
Reosteotomien disloziert verheilter Gesichtsschädelfrakturen 5-768 <4
Implantatversorgung für die Rekonstruktion mit Gesichtsepithesen 5-77a <4
Knochentransplantation und -transposition 5-784 <4
Exzision von erkranktem Bandscheibengewebe 5-831 <4
Rekonstruktion von Faszien 5-856 <4
Andere Exzision an Haut und Unterhaut 5-899 <4
Lappenplastik an Haut und Unterhaut, Empfängerstelle 5-905 <4
Andere Operationen an Haut und Unterhaut 5-91a <4
Chirurgische Wundtoilette [Wunddebridement] und Entfernung von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut bei Verbrennungen und Verätzungen 5-921 <4
Vorzeitiger Abbruch einer Operation (Eingriff nicht komplett durchgeführt) 5-995 <4