Klinikradar

Medizinische Klinik IV (Geriatrie) Fachabteilung des Städtisches Klinikum Braunschweig

In der Fachabteilung Medizinische Klinik IV (Geriatrie) werden pro Jahr etwa 1.688 stationäre Patienten von rund 17 Ärzten und 52 Pflegekräften versorgt.

Medizinische Leistungen der Fachabteilung

Neurologie

  • Diagnostik und Therapie von geriatrischen Erkrankungen
  • Diagnostik und Therapie von extrapyramidalen Krankheiten und Bewegungsstörungen
  • Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Nerven, der Nervenwurzeln und des Nervenplexus
  • Diagnostik und Therapie von demyelinisierenden Krankheiten des Zentralnervensystems
  • Diagnostik und Therapie von entzündlichen ZNS-Erkrankungen
  • Diagnostik und Therapie von Systematrophien, die vorwiegend das Zentralnervensystem betreffen
  • Diagnostik und Therapie von degenerativen Krankheiten des Nervensystems
  • Diagnostik und Therapie von Polyneuropathien und sonstigen Krankheiten des peripheren Nervensystems
  • Diagnostik und Therapie von Anfallsleiden
  • Diagnostik und Therapie von malignen Erkrankungen des Gehirns
  • Diagnostik und Therapie von neuroimmunologischen Erkrankungen
  • Lähmungssyndrome
  • Diagnostik und Therapie von zerebrovaskulären Erkrankungen
  • Diagnostik und Therapie von sonstigen neurovaskulären Erkrankungen

Innere Medizin

  • Diagnostik und Therapie von geriatrischen Erkrankungen
  • Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Arterien, Arteriolen und Kapillaren
  • Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Venen, der Lymphgefäße und der Lymphknoten
  • Diagnostik und Therapie der Hypertonie (Hochdruckkrankheit)
  • Diagnostik und Therapie von ischämischen Herzkrankheiten
  • Diagnostik und Therapie von sonstigen Formen der Herzkrankheit
  • Diagnostik und Therapie der pulmonalen Herzkrankheit und von Krankheiten des Lungenkreislaufes
  • Diagnostik und Therapie von onkologischen Erkrankungen
  • Physikalische Therapie
  • Schmerztherapie
  • Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Atemwege und der Lunge
  • Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Leber, der Galle und des Pankreas
  • Diagnostik und Therapie von Herzrhythmusstörungen
  • Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes (Gastroenterologie)

Chirurgie

  • Oberschenkel- und Hüftverletzungen
  • Lendenwirbelsäulen- und Beckenverletzungen
  • Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Schulter und des Oberarmes
  • Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Ellenbogens und des Unterarmes
  • Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Handgelenkes und der Hand
  • Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Knies und des Unterschenkels
  • Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Knöchelregion und des Fußes
  • Diagnostik und Therapie von sonstigen Verletzungen
  • Behandlung von Dekubitalgeschwüren
  • Venenerkrankungen (mit Folgeerkrankungen)“

Radiologie

  • Duplexsonographie
  • Eindimensionale Dopplersonographie
  • Knochendichtemessung (alle Verfahren)
  • Native Sonographie

Urologie und Nephrologie

  • Diagnostik und Therapie von Niereninsuffizienz
  • Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten der Niere und des Ureters
  • Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Harnsystems

Orthopädie

  • Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Muskel-Skelett-Systems und des Bindegewebes
  • Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten der Wirbelsäule und des Rückens

Psychiatrie/ Psychosomatik

  • Diagnostik und Therapie von gerontopsychiatrischen Störungen

Dermatologie

  • Wundheilungsstörungen

Sonstige medizinische Bereiche

  • Zertifizierung
Häufige Diagnosen der Fachabteilung
Bezeichnung ICD-Code Fallzahl
Pertrochantäre Fraktur S72.1 151
Hirninfarkt durch Embolie zerebraler Arterien I63.4 147
Schenkelhalsfraktur S72.0 134
Linksherzinsuffizienz I50.1 80
Volumenmangel E86 43
Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet N39.0 41
Bakterielle Pneumonie, nicht näher bezeichnet J15.9 34
Fraktur des Os sacrum S32.1 30
Fraktur des Os pubis S32.5 29
Subtrochantäre Fraktur S72.2 27
Fraktur eines Lendenwirbels S32.0 25
Fraktur des Femurschaftes S72.3 21
Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Ganges und der Mobilität R26.8 19
Immobilitätssyndrom (paraplegisch) M62.3 19
Rechtsherzinsuffizienz I50.0 18
Fraktur des proximalen Endes des Humerus S42.2 18
Postmenopausale Osteoporose mit pathologischer Fraktur M80.0 16
Prellung der Lumbosakralgegend und des Beckens S30.0 16
Sturzneigung, anderenorts nicht klassifiziert R29.6 15
Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet J18.1 15
Hirninfarkt durch nicht näher bezeichneten Verschluss oder Stenose zerebraler Arterien I63.5 13
Immobilität R26.3 13
Prellung der Hüfte S70.0 12
Oberflächliche Verletzung sonstiger Teile des Kopfes S00.8 12
Akute Bronchitis, nicht näher bezeichnet J20.9 12
Intrazerebrale Blutung in die Großhirnhemisphäre, subkortikal I61.0 12
Hirninfarkt durch Thrombose zerebraler Arterien I63.3 11
Synkope und Kollaps R55 11
Spinal(kanal)stenose M48.0 11
Distale Fraktur des Femurs S72.4 11
Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Exazerbation, nicht näher bezeichnet J44.1 11
Benigne essentielle Hypertonie I10.0 10
Akuter subendokardialer Myokardinfarkt I21.4 10
Lumboischialgie M54.4 10
Orthostatische Hypotonie I95.1 9
Sonstige primäre Gonarthrose M17.1 9
Pneumonie durch Nahrung oder Erbrochenes J69.0 9
Erysipel [Wundrose] A46 8
Primäres Parkinson-Syndrom mit mäßiger bis schwerer Beeinträchtigung G20.1 8
Atherosklerotische Herzkrankheit I25.1 8
Sepsis durch sonstige gramnegative Erreger A41.5 8
Traumatische subdurale Blutung S06.5 8
Hirninfarkt durch Embolie präzerebraler Arterien I63.1 8
Hypoosmolalität und Hyponatriämie E87.1 8
Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Infektion der unteren Atemwege J44.0 7
Aortenklappenstenose I35.0 7
Sonstige Osteoporose mit pathologischer Fraktur M80.8 6
Idiopathische Gicht M10.0 6
Prellung des Knies S80.0 6
Fraktur des Humerusschaftes S42.3 6
Rippenserienfraktur S22.4 6
Enterokolitis durch Clostridium difficile A04.7 6
Zoster mit Beteiligung anderer Abschnitte des Nervensystems B02.2 6
Atherosklerose der Extremitätenarterien I70.2 5
Fraktur eines Brustwirbels S22.0 5
Frakturen sonstiger Teile der Unterschenkels S82.8 5
Fraktur des proximalen Endes der Tibia S82.1 5
Verletzung des Muskels und der Sehne des M. quadriceps femoris S76.1 5
Mechanische Komplikation durch eine Gelenkendoprothese T84.0 5
Rippenfraktur S22.3 5
Gehirnerschütterung S06.0 5
Grippe mit sonstigen Manifestationen an den Atemwegen, saisonale Influenzaviren nachgewiesen J10.1 5
Sonstige zerebrale transitorische Ischämie und verwandte Syndrome G45.8 5
Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit komplexen fokalen Anfällen G40.2 5
Sonstige Formen des Delirs F05.8 5
Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs A09.9 5
Sonstige und nicht näher bezeichnete Infektionskrankheiten B99 5
Sonstige primäre Koxarthrose M16.1 4
Kreuzschmerz M54.5 4
Fraktur des 2. Halswirbels S12.1 4
Akute Infektion der unteren Atemwege, nicht näher bezeichnet J22 4
Sonstige Pneumonie, Erreger nicht näher bezeichnet J18.8 4
Hypostatische Pneumonie, nicht näher bezeichnet J18.2 4
Sonstige bakterielle Pneumonie J15.8 4
Embolie und Thrombose der Arterien der unteren Extremitäten I74.3 4
Akuter transmuraler Myokardinfarkt der Vorderwand I21.0 4
Generalisierte idiopathische Epilepsie und epileptische Syndrome G40.3 4
Delir bei Demenz F05.1 4
Bösartige Neubildung des Rektums C20 4
Distale Fraktur des Radius S52.5 <4
Diszitis, nicht näher bezeichnet M46.4 <4
Divertikulose des Dickdarmes mit Perforation und Abszess K57.2 <4
Fraktur des distalen Endes des Humerus S42.4 <4
Fraktur des proximalen Endes der Ulna S52.0 <4
Arzneimittelinduzierte Osteoporose mit pathologischer Fraktur M80.4 <4
Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis sonstiger tiefer Gefäße der unteren Extremitäten I80.2 <4
Nichtvereinigung der Frakturenden [Pseudarthrose] M84.1 <4
Fraktur eines sonstigen näher bezeichneten Halswirbels S12.2 <4
Fraktur des Tibiaschaftes S82.2 <4
Sonstige Spondylose M47.8 <4
Wirbelkörperkompression, anderenorts nicht klassifiziert M48.5 <4
Lymphödem, anderenorts nicht klassifiziert I89.0 <4
Radikulopathie M54.1 <4
Phlegmone an sonstigen Teilen der Extremitäten L03.1 <4
Polymyalgia rheumatica M35.3 <4
Gastrointestinale Blutung, nicht näher bezeichnet K92.2 <4
Funktionsstörung nach Kolostomie oder Enterostomie K91.4 <4
Primäre Koxarthrose, beidseitig M16.0 <4
Biliäre akute Pankreatitis K85.1 <4
Gallenblasenfistel K82.3 <4
Akute Cholezystitis K81.0 <4
Gallengangsstein ohne Cholangitis oder Cholezystitis K80.5 <4
Gefäßkrankheit des Darmes, nicht näher bezeichnet K55.9 <4
Exfoliative Dermatitis L26 <4
Generalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel L27.0 <4
Sonstige sekundäre Koxarthrose M16.7 <4
Primäre generalisierte (Osteo-) Arthrose M15.0 <4
Primäre Gonarthrose, beidseitig M17.0 <4
Sonstige näher bezeichnete Arthritis M13.8 <4
Sonstige näher bezeichnete chronische Polyarthritis M06.8 <4
Primäre Arthrose sonstiger Gelenke M19.0 <4
Seronegative chronische Polyarthritis M06.0 <4
Sonstige reaktive Arthritiden M02.8 <4
Eitrige Arthritis, nicht näher bezeichnet M00.9 <4
Sonstige Riesenzellarteriitis M31.6 <4
Arthritis und Polyarthritis durch sonstige Streptokokken M00.2 <4
Gallenblasenstein mit akuter Cholezystitis K80.0 <4
Obstipation K59.0 <4
Divertikulose des Dickdarmes ohne Perforation oder Abszess K57.3 <4
Akut, mit Blutung K25.0 <4
Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis K21.0 <4
Entzündliche Zustände der Kiefer K10.2 <4
Chronische apikale Parodontitis K04.5 <4
Respiratorische Insuffizienz, nicht näher bezeichnet J96.9 <4
Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert J96.0 <4
Pyothorax ohne Fistel J86.9 <4
Sonstige interstitielle Lungenkrankheiten mit Fibrose J84.1 <4
Zentrilobuläres Emphysem J43.2 <4
Retropharyngealabszess und Parapharyngealabszess J39.0 <4
Akute Bronchiolitis durch Respiratory-Syncytial-Viren [RS-Viren] J21.0 <4
Akute Bronchitis durch sonstige näher bezeichnete Erreger J20.8 <4
Akut, mit Blutung K26.0 <4
Akute hämorrhagische Gastritis K29.0 <4
Sonstige akute Gastritis K29.1 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete intestinale Obstruktion K56.6 <4
Intestinale Adhäsionen [Briden] mit Obstruktion K56.5 <4
Sonstige Obturation des Darmes K56.4 <4
Volvulus K56.2 <4
Akute Gefäßkrankheiten des Darmes K55.0 <4
Nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis, nicht näher bezeichnet K52.9 <4
Crohn-Krankheit, nicht näher bezeichnet K50.9 <4
Parastomale Hernie mit Gangrän K43.4 <4
Narbenhernie mit Gangrän K43.1 <4
Hernia umbilicalis mit Gangrän K42.1 <4
Hernia umbilicalis mit Einklemmung, ohne Gangrän K42.0 <4
Chronische atrophische Gastritis K29.4 <4
Akute Bronchitis durch Respiratory-Syncytial-Viren [RS-Viren] J20.5 <4
Tortikollis M43.6 <4
Verlust der unteren Extremität oberhalb des Knies, einseitig Z89.6 <4
Fraktur des Ulna- und Radiusschaftes, kombiniert S52.4 <4
Prellung des Ellenbogens S50.0 <4
Prellung der Schulter und des Oberarmes S40.0 <4
Fraktur sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile der Lendenwirbelsäule und des Beckens S32.8 <4
Fraktur des Acetabulums S32.4 <4
Fraktur des Os ilium S32.3 <4
Fraktur des Os coccygis S32.2 <4
Traumatischer Hämatothorax S27.1 <4
Traumatischer Pneumothorax S27.0 <4
Prellung des Thorax S20.2 <4
Traumatische subarachnoidale Blutung S06.6 <4
Umschriebene Hirnverletzung S06.3 <4
Distale Fraktur der Ulna und des Radius, kombiniert S52.6 <4
Prellung des Oberschenkels S70.1 <4
Luxation der Hüfte S73.0 <4
Mittelschwere motorische Funktionseinschränkung U50.3 <4
Infektion und entzündliche Reaktion durch eine interne Osteosynthesevorrichtung [jede Lokalisation] T84.6 <4
Mechanische Komplikation durch eine interne Osteosynthesevorrichtung an sonstigen Knochen T84.2 <4
Mechanische Komplikation durch eine interne Osteosynthesevorrichtung an Extremitätenknochen T84.1 <4
Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige Geräte, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen T82.7 <4
Mechanische Komplikation durch sonstige Geräte und Implantate im Herzen und in den Gefäßen T82.5 <4
Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert T81.0 <4
Traumatische Muskelischämie T79.6 <4
Angioneurotisches Ödem T78.3 <4
Fraktur der Mittelfußknochen S92.3 <4
Fraktur der Patella S82.0 <4
Offene Wunde sonstiger Teile des Unterschenkels S81.8 <4
Offene Wunde der Lippe und der Mundhöhle S01.5 <4
Oberflächliche Verletzung des Kopfes, Teil nicht näher bezeichnet S00.9 <4
Akute Zystitis N30.0 <4
Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5 N18.5 <4
Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet N17.9 <4
Sonstige morphologische Veränderungen N04.8 <4
Knochenfraktur nach Einsetzen eines orthopädischen Implantates, einer Gelenkprothese oder einer Knochenplatte M96.6 <4
Knochennekrose, nicht näher bezeichnet M87.9 <4
Sonstige sekundäre Knochennekrose M87.3 <4
Myalgie M79.1 <4
Läsionen der Rotatorenmanschette M75.1 <4
Sonstige näher bezeichnete Muskelkrankheiten M62.8 <4
Infektiöse Myositis M60.0 <4
Sonstige näher bezeichnete Bandscheibenverlagerung M51.2 <4
Bradykardie, nicht näher bezeichnet R00.1 <4
Pleuritis R09.1 <4
Schmerzen im Bereich des Oberbauches R10.1 <4
Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik der Leber und der Gallenwege R93.2 <4
Senilität R54 <4
Unwohlsein und Ermüdung R53 <4
Sonstiger chronischer Schmerz R52.2 <4
Kopfschmerz R51 <4
Schwindel und Taumel R42 <4
Koma, nicht näher bezeichnet R40.2 <4
Somnolenz R40.0 <4
Harnverhaltung R33 <4
Gehbeschwerden, anderenorts nicht klassifiziert R26.2 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Dysphagie R13.9 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Bauchschmerzen R10.4 <4
Lumbale und sonstige Bandscheibenschäden mit Radikulopathie M51.1 <4
Sonstiges arzneimittelinduziertes Parkinson-Syndrom G21.1 <4
Mit Koma E11.0 <4
Arzneimittelinduzierte Agranulozytose und Neutropenie D70.1 <4
Akute Blutungsanämie D62 <4
Aplastische Anämie, nicht näher bezeichnet D61.9 <4
Sonstige Verdauungsorgane D37.7 <4
Rückenmarkhäute D32.1 <4
Niere D30.0 <4
Chronische lymphatische Leukämie vom B-Zell-Typ [CLL] C91.1 <4
Multiples Myelom C90.0 <4
Non-Hodgkin-Lymphom, nicht näher bezeichnet C85.9 <4
Sekundäre bösartige Neubildung des Knochens und des Knochenmarkes C79.5 <4
Sekundäre bösartige Neubildung der Leber und der intrahepatischen Gallengänge C78.7 <4
Sekundäre bösartige Neubildung des Retroperitoneums und des Peritoneums C78.6 <4
Mit Nierenkomplikationen E11.2 <4
Mit neurologischen Komplikationen E11.4 <4
Mit sonstigen näher bezeichneten Komplikationen E11.6 <4
Primäres Parkinson-Syndrom, nicht näher bezeichnet G20.9 <4
Panikstörung [episodisch paroxysmale Angst] F41.0 <4
Spezifische (isolierte) Phobien F40.2 <4
Schwere depressive Episode ohne psychotische Symptome F32.2 <4
Mittelgradige depressive Episode F32.1 <4
Sonstige organische Persönlichkeits- und Verhaltensstörungen aufgrund einer Krankheit, Schädigung oder Funktionsstörung des Gehirns F07.8 <4
Delir ohne Demenz F05.0 <4
Nicht näher bezeichnete Demenz F03 <4
Störungen des Kalziumstoffwechsels E83.5 <4
Mangel an sonstigen näher bezeichneten Vitaminen des Vitamin-B-Komplexes E53.8 <4
Alimentärer Marasmus E41 <4
Ohne Komplikationen E11.9 <4
Mit multiplen Komplikationen E11.7 <4
Nebenniere, nicht näher bezeichnet C74.9 <4
Bösartige Neubildung der Schilddrüse C73 <4
Harnblase, nicht näher bezeichnet C67.9 <4
Oropharynx, mehrere Teilbereiche überlappend C10.8 <4
Wundmyiasis B87.1 <4
Kandidose an sonstigen Lokalisationen B37.8 <4
Virusinfektion, nicht näher bezeichnet B34.9 <4
Zoster ohne Komplikation B02.9 <4
Zoster-Meningitis B02.1 <4
Gingivostomatitis herpetica und Pharyngotonsillitis herpetica B00.2 <4
Sepsis, nicht näher bezeichnet A41.9 <4
Sepsis durch sonstige näher bezeichnete Staphylokokken A41.1 <4
Sepsis durch Staphylococcus aureus A41.0 <4
Sonstige Sepsis durch Streptokokken A40.8 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis infektiösen Ursprungs A09.0 <4
Akute Gastroenteritis durch Norovirus A08.1 <4
Thorakaler Ösophagus C15.1 <4
Antrum pyloricum C16.3 <4
Zäkum C18.0 <4
Harnblase, mehrere Teilbereiche überlappend C67.8 <4
Bösartige Neubildung des Nierenbeckens C65 <4
Bösartige Neubildung der Niere, ausgenommen Nierenbecken C64 <4
Oberer äußerer Quadrant der Brustdrüse C50.4 <4
Retroperitoneum C48.0 <4
Knochen und Gelenkknorpel, nicht näher bezeichnet C41.9 <4
Bronchus oder Lunge, nicht näher bezeichnet C34.9 <4
Oberlappen (-Bronchus) C34.1 <4
Larynx, mehrere Teilbereiche überlappend C32.8 <4
Ampulla hepatopancreatica [Ampulla Vateri] C24.1 <4
Extrahepatischer Gallengang C24.0 <4
Colon sigmoideum C18.7 <4
Colon ascendens C18.2 <4
Enteritis durch Rotaviren A08.0 <4
Bronchopneumonie, nicht näher bezeichnet J18.0 <4
Dissektion der Aorta I71.0 <4
Folgen eines Hirninfarktes I69.3 <4
Sonstige näher bezeichnete zerebrovaskuläre Krankheiten I67.8 <4
Verschluss und Stenose der A. carotis I65.2 <4
Hirninfarkt, nicht näher bezeichnet I63.9 <4
Sonstiger Hirninfarkt I63.8 <4
Hirninfarkt durch nicht näher bezeichneten Verschluss oder Stenose präzerebraler Arterien I63.2 <4
Hirninfarkt durch Thrombose präzerebraler Arterien I63.0 <4
Sonstige intrazerebrale Blutung I61.8 <4
Intrazerebrale intraventrikuläre Blutung I61.5 <4
Intrazerebrale Blutung in den Hirnstamm I61.3 <4
Intrazerebrale Blutung in die Großhirnhemisphäre, kortikal I61.1 <4
Sick-Sinus-Syndrom I49.5 <4
Aneurysma der Aorta abdominalis, rupturiert I71.3 <4
Aneurysma der Aorta abdominalis, ohne Angabe einer Ruptur I71.4 <4
Aortenaneurysma, thorakoabdominal, ohne Angabe einer Ruptur I71.6 <4
Pneumonie durch Mycoplasma pneumoniae J15.7 <4
Pneumonie durch Escherichia coli J15.5 <4
Pneumonie durch sonstige Streptokokken J15.4 <4
Grippe mit Pneumonie, saisonale Influenzaviren nachgewiesen J10.0 <4
Akute Infektion der oberen Atemwege, nicht näher bezeichnet J06.9 <4
Sonstige Hypotonie I95.8 <4
Venöse Insuffizienz (chronisch) (peripher) I87.2 <4
Varizen der unteren Extremitäten mit Ulzeration und Entzündung I83.2 <4
Varizen der unteren Extremitäten mit Entzündung I83.1 <4
Varizen der unteren Extremitäten mit Ulzeration I83.0 <4
Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis sonstiger Lokalisationen I80.8 <4
Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis der unteren Extremitäten, nicht näher bezeichnet I80.3 <4
Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis der V. femoralis I80.1 <4
Kammerflattern und Kammerflimmern I49.0 <4
Vorhofflimmern, permanent I48.2 <4
Vorhofflimmern, persistierend I48.1 <4
Polyneuropathie, nicht näher bezeichnet G62.9 <4
Sonstige näher bezeichnete Polyneuropathien G62.8 <4
Guillain-Barré-Syndrom G61.0 <4
Läsion des N. femoralis G57.2 <4
Läsion des N. radialis G56.3 <4
Grand-Mal-Status G41.0 <4
Grand-Mal-Anfälle, nicht näher bezeichnet (mit oder ohne Petit-Mal) G40.6 <4
Multiple Sklerose mit sekundär-chronischem Verlauf G35.3 <4
Degenerative Krankheit des Nervensystems, nicht näher bezeichnet G31.9 <4
Alzheimer-Krankheit mit spätem Beginn G30.1 <4
Sonstige näher bezeichnete extrapyramidale Krankheiten und Bewegungsstörungen G25.8 <4
Multiple Systematrophie vom Parkinson-Typ [MSA-P] G23.2 <4
Progressive supranukleäre Ophthalmoplegie [Steele-Richardson-Olszewski-Syndrom] G23.1 <4
Spastische Hemiparese und Hemiplegie G81.1 <4
Tetraparese und Tetraplegie, nicht näher bezeichnet G82.5 <4
Vaskuläre Myelopathien G95.1 <4
Vorhofflimmern, paroxysmal I48.0 <4
Ventrikuläre Tachykardie I47.2 <4
Aortenklappenstenose mit Insuffizienz I35.2 <4
Mitralklappeninsuffizienz I34.0 <4
Akute und subakute infektiöse Endokarditis I33.0 <4
Infektiöse Perikarditis I30.1 <4
Akuter transmuraler Myokardinfarkt der Hinterwand I21.1 <4
Sonstige Formen der Angina pectoris I20.8 <4
Instabile Angina pectoris I20.0 <4
Krankheiten der Mitral-, Aorten- und Trikuspidalklappe, kombiniert I08.3 <4
Krankheiten der Aorten- und Trikuspidalklappe, kombiniert I08.2 <4
Krankheiten der Mitral- und Aortenklappe, kombiniert I08.0 <4
Benigner paroxysmaler Schwindel H81.1 <4
Vaskuläres Parkinson-Syndrom G21.4 <4
Häufige Untersuchungen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Standardisiertes geriatrisches Basisassessment (GBA) 1-771 155
Diagnostische Ösophagogastroduodenoskopie 1-632 91
Diagnostische Tracheobronchoskopie 1-620 88
Neurographie 1-206 17
Diagnostische perkutane Punktion eines Gelenkes oder Schleimbeutels 1-854 14
Evaluation des Schluckens mit flexiblem Endoskop 1-613 9
Multidimensionales geriatrisches Screening und Minimalassessment 1-770 5
Biopsie ohne Inzision an Haut und Unterhaut 1-490 <4
Endosonographie der männlichen Geschlechtsorgane 3-05c <4
Endosonographie des Rektums 3-058 <4
Endosonographie der Gallenwege 3-055 <4
Kardiorespiratorische Polysomnographie 1-790 <4
Diagnostische Arthroskopie 1-697 <4
Urographie 3-13d <4
Zystographie 3-13f <4
Diagnostische Rektoskopie 1-654 <4
Biopsie am Pankreas durch Inzision 1-553 <4
Biopsie an Knochen durch Inzision 1-503 <4
Biopsie ohne Inzision am Knochenmark 1-424 <4
Andere diagnostische Katheteruntersuchung an Herz und Gefäßen 1-279 <4
Diagnostische Laryngoskopie 1-610 <4
Diagnostische Jejunoskopie 1-635 <4
Diagnostische Ösophagogastroskopie 1-631 <4
Diagnostische Pharyngoskopie 1-611 <4
Häufige Behandlungen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Geriatrische frührehabilitative Komplexbehandlung 8-550 1315
Funktionsorientierte physikalische Therapie 8-561 964
Pflegebedürftigkeit 9-984 945
Therapie organischer und funktioneller Störungen der Sprache, des Sprechens, der Stimme und des Schluckens 9-320 577
Psychosoziale Interventionen 9-401 515
Hochaufwendige Pflege von Erwachsenen 9-200 380
Neurologische Komplexbehandlung des akuten Schlaganfalls 8-981 162
Komplexbehandlung bei Besiedelung oder Infektion mit nicht multiresistenten isolationspflichtigen Erregern 8-98g 153
Aufwendige intensivmedizinische Komplexbehandlung (Basisprozedur) 8-98f 90
Transfusion von Plasma und anderen Plasmabestandteilen und gentechnisch hergestellten Plasmaproteinen 8-812 73
Komplexbehandlung bei Besiedelung oder Infektion mit multiresistenten Erregern [MRE] 8-987 68
Zusatzinformationen zu Materialien 8-83b 49
Andere Immuntherapie 8-547 43
Lagerungsbehandlung 8-390 39
Therapeutische perkutane Punktion von Organen des Thorax 8-152 35
Spezielle Verbandstechniken 8-190 20
Kardiale oder kardiopulmonale Reanimation 8-771 19
Enterale Ernährung als medizinische Nebenbehandlung 8-017 16
Komplexe Akutschmerzbehandlung 8-919 15
Verband bei großflächigen und schwerwiegenden Hauterkrankungen 8-191 14
Legen und Wechsel eines Katheters in zentralvenöse Gefäße 8-831 12
Maschinelle Beatmung und Atemunterstützung bei Erwachsenen 8-713 12
Legen und Wechsel eines Katheters in die A. pulmonalis 8-832 11
Einlegen, Wechsel und Entfernung einer Ureterschiene [Ureterkatheter] 8-137 10
Perkutan-transluminale Gefäßintervention an Herz und Koronargefäßen 8-837 10
Externe elektrische Defibrillation (Kardioversion) des Herzrhythmus 8-640 10
Hochvoltstrahlentherapie 8-522 10
Andere therapeutische Spülungen 8-179 9
Entfernung von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut ohne Anästhesie (im Rahmen eines Verbandwechsels) bei Vorliegen einer Wunde 8-192 9
Funkgesteuerte kardiologische Telemetrie 8-933 8
Manipulationen an der Harnblase 8-132 8
Applikation von Medikamenten, Liste 2 6-002 8
Geschlossene Reposition einer Gelenkluxation ohne Osteosynthese 8-201 8
Transfusion von Plasmabestandteilen und gentechnisch hergestellten Plasmaproteinen 8-810 7
Anwendung eines Stuhldrainagesystems 8-128 7
Hämofiltration 8-853 6
Therapeutische Drainage der Pleurahöhle 8-144 6
Geschlossene Reposition einer Fraktur ohne Osteosynthese 8-200 6
Temporäre interne elektrische Stimulation des Herzrhythmus 8-642 5
Therapeutische perkutane Punktion eines Gelenkes 8-158 4
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf mit Messung des Pulmonalarteriendruckes 8-932 4
Gewinnung und Transfusion von Eigenblut 8-803 4
Injektion und Infusion eines Medikamentes an andere periphere Nerven zur Schmerztherapie 8-915 4
Applikation von Medikamenten, Liste 4 6-004 4
Anlegen und Wechsel einer duodenalen oder jejunalen Ernährungssonde 8-125 4
Komplette parenterale Ernährung als medizinische Nebenbehandlung 8-018 <4
Therapeutische Spülung des Bauchraumes bei liegender Drainage und temporärem Bauchdeckenverschluss 8-176 <4
Therapeutische Spülung (Lavage) der Lunge und der Pleurahöhle 8-173 <4
Andere (perkutan-)transluminale Gefäßintervention 8-83c <4
Extrakorporaler Gasaustausch ohne und mit Herzunterstützung und Prä-ECMO-Therapie 8-852 <4
Offenhalten der oberen Atemwege 8-700 <4
Hypothermiebehandlung 8-607 <4
Applikation von Medikamenten, Liste 3 6-003 <4
Enterale Ernährungstherapie als medizinische Hauptbehandlung 8-015 <4
Therapeutische Injektion 8-020 <4
Temporäre externe elektrische Stimulation des Herzrhythmus 8-641 <4
Elektrotherapie 8-650 <4
Andere Reanimationsmaßnahmen 8-779 <4
Operativer äußerer Kreislauf (bei Anwendung der Herz-Lungen-Maschine) 8-851 <4
Hämodiafiltration 8-855 <4
Intravenöse Anästhesie 8-900 <4
Balancierte Anästhesie 8-902 <4
Epidurale Injektion und Infusion zur Schmerztherapie 8-910 <4
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf mit Messung des zentralen Venendruckes 8-931 <4
Intensivmedizinische Komplexbehandlung (Basisprozedur) 8-980 <4
Hochaktive antiretrovirale Therapie [HAART] 8-548 <4
Tamponade einer Rektumblutung 8-502 <4
Fremdkörperentfernung durch Endoskopie 8-100 <4
Wechsel und Entfernung eines Gastrostomiekatheters 8-123 <4
Wechsel und Entfernung eines suprapubischen Katheters 8-133 <4
Wechsel und Entfernung eines Nephrostomiekatheters 8-138 <4
Therapeutische Drainage von Organen des Bauchraumes 8-146 <4
Therapeutische Drainage von anderen Organen und Geweben 8-148 <4
Therapeutische perkutane Punktion der Bauchhöhle 8-153 <4
Andere therapeutische perkutane Punktion 8-159 <4
Therapeutische Spülung des Retroperitonealraumes bei liegender Drainage und temporärem Bauchdeckenverschluss 8-177 <4
Extension an der Schädelkalotte 8-410 <4
Tamponade einer Nasenblutung 8-500 <4
Klinische Obduktion bzw. Obduktion zur Qualitätssicherung 9-990 <4
Häufige Operationen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Geschlossene Reposition einer Fraktur oder Epiphysenlösung mit Osteosynthese 5-790 204
Implantation einer Endoprothese am Hüftgelenk 5-820 98
Offene Reposition einer Mehrfragment-Fraktur im Gelenkbereich eines langen Röhrenknochens 5-794 67
Offene Reposition einer Mehrfragment-Fraktur im Schaftbereich eines langen Röhrenknochens 5-792 50
Temporäre Weichteildeckung 5-916 44
Endarteriektomie 5-381 31
Inzision, Embolektomie und Thrombektomie von Blutgefäßen 5-380 28
Andere Operationen am Darm 5-469 27
Osteosynthese (dynamische Stabilisierung) an der Wirbelsäule 5-83b 26
Art des Transplantates 5-930 25
Temporäre Tracheostomie 5-311 24
Entfernung von Osteosynthesematerial 5-787 23
Revision einer Blutgefäßoperation 5-394 22
Einfache Wiederherstellung der Oberflächenkontinuität an Haut und Unterhaut 5-900 20
Laparotomie und Eröffnung des Retroperitoneums 5-541 20
Anlegen eines aortokoronaren Bypass 5-361 17
Patchplastik an Blutgefäßen 5-395 16
Andere Operationen an der Wirbelsäule 5-839 15
Zugang zum kraniozervikalen Übergang und zur Halswirbelsäule 5-030 14
Chirurgische Wundtoilette [Wunddebridement] mit Entfernung von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut 5-896 14
Mikrochirurgische Technik 5-984 14
Ersatz von Herzklappen durch Prothese 5-351 13
Spondylodese 5-836 12
Andere gelenkplastische Eingriffe 5-829 12
Intraoperative Blutflussmessung in Gefäßen 5-98e 11
Reoperation 5-983 11
Inzision an Muskel, Sehne und Faszie 5-850 11
Minimalinvasive Technik 5-986 10
Knochenersatz an der Wirbelsäule 5-835 10
Minimalinvasive Operationen an Herzklappen 5-35a 9
Naht von Blutgefäßen 5-388 9
Andere Operationen an den Bewegungsorganen 5-869 8
Offene Reposition einer einfachen Fraktur im Gelenkbereich eines langen Röhrenknochens 5-793 8
Revision, Wechsel und Entfernung einer Endoprothese am Hüftgelenk 5-821 8
Vorzeitiger Abbruch einer Operation (Eingriff nicht komplett durchgeführt) 5-995 8
Exzision von erkranktem Knochen- und Gelenkgewebe der Wirbelsäule 5-832 7
Andere Inzision an Haut und Unterhaut 5-892 7
Amputation und Exartikulation untere Extremität 5-864 7
Inzision am Knochen, septisch und aseptisch 5-780 7
Gastrostomie 5-431 7
Anlegen eines anderen Shuntes und Bypasses an Blutgefäßen 5-393 7
Exzision von erkranktem Bandscheibengewebe 5-831 6
Osteosyntheseverfahren 5-786 6
Zugang zur Lendenwirbelsäule, zum Os sacrum und zum Os coccygis 5-032 6
Partielle Resektion des Dickdarmes 5-455 6
Knochentransplantation und -transposition 5-784 5
Implantation von alloplastischem Knochenersatz 5-785 5
Entnahme eines Knochentransplantates 5-783 5
Zahnextraktion 5-230 5
Permanente Tracheostomie 5-312 5
Resektion von Blutgefäßen mit Reanastomosierung 5-382 5
Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Herzens 5-373 5
Plastische Operationen an Rückenmark und Rückenmarkhäuten 5-036 5
Offene Reposition einer Mehrfragment-Fraktur an kleinen Knochen 5-796 4
Osteotomie und Korrekturosteotomie 5-781 4
Rektumresektion unter Sphinktererhaltung 5-484 4
Revision und andere Eingriffe an einem Enterostoma 5-464 4
Andere Operationen an Muskeln, Sehnen, Faszien und Schleimbeuteln 5-859 4
Resektion des Dünndarmes 5-454 4
Verwendung von MRT-fähigem Material 5-934 4
Alveolarkammplastik und Vestibulumplastik 5-244 4
Andere Operationen und Maßnahmen an Gebiss, Zahnfleisch und Alveolen 5-249 4
Art des verwendeten Materials für Gewebeersatz und Gewebeverstärkung 5-932 4
Verschluss von Bauchwand und Peritoneum 5-545 4
Operationen am Nagelorgan 5-898 4
Zusatzinformationen zu Operationen an der Wirbelsäule 5-83w 4
Operative Zahnentfernung (durch Osteotomie) 5-231 <4
Exzision und Resektion von erkranktem Knochengewebe 5-782 <4
Nephrektomie 5-554 <4
Cholezystektomie 5-511 <4
Anlegen eines Enterostomas (als protektive Maßnahme) im Rahmen eines anderen Eingriffes 5-462 <4
Lokale Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Dickdarmes 5-452 <4
Endovaskuläre Implantation von Stent-Prothesen 5-38a <4
Resektion und Ersatz (Interposition) von (Teilen von) Blutgefäßen 5-383 <4
Offen chirurgische Operation eines Gelenkes 5-800 <4
Naht und andere Operationen an Sehnen und Sehnenscheide 5-855 <4
Offene Reposition einer einfachen Fraktur im Schaftbereich eines langen Röhrenknochens 5-791 <4
Wirbelkörperersatz und komplexe Rekonstruktion der Wirbelsäule 5-837 <4
Implantation einer Endoprothese am Kniegelenk 5-822 <4
Durchtrennung von Muskel, Sehne und Faszie 5-851 <4
Operationen am Präputium 5-640 <4
Amputation und Exartikulation Fuß 5-865 <4
Lokale Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Magens 5-433 <4
Radikale zervikale Lymphadenektomie [Neck dissection] 5-403 <4
Transposition von Blutgefäßen 5-396 <4
Zusatzinformationen zu Operationen an den Bewegungsorganen 5-86a <4
Lokale Exzision von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut 5-894 <4
Resektion und Ersatz (Interposition) an der Aorta 5-384 <4
Andere Operationen am Knochen 5-789 <4
Geschlossene Reposition einer Gelenkluxation mit Osteosynthese 5-79a <4
Arthroskopische Operation an der Synovialis 5-811 <4
Inzision (Osteotomie), lokale Exzision und Destruktion (von erkranktem Gewebe) eines Gesichtsschädelknochens 5-770 <4
Radikale und ausgedehnte Exzision von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut 5-895 <4
Plastische Rekonstruktion von Bauchwand und Peritoneum 5-546 <4
Verschluss einer Narbenhernie 5-536 <4
Ovariektomie 5-652 <4
Operationen an der Kieferhöhle 5-221 <4
Gingivaplastik 5-241 <4
Offene Reposition einer Beckenrand- und Beckenringfraktur 5-798 <4
Zugang zur Brustwirbelsäule 5-031 <4
Exzision einer odontogenen pathologischen Veränderung des Kiefers 5-243 <4
Schädeleröffnung über die Kalotte 5-010 <4
Pleurektomie 5-344 <4
Neurolyse und Dekompression eines Nerven 5-056 <4
Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Rückenmarkes und der Rückenmarkhäute 5-035 <4
Entfernung, Wechsel und Korrektur eines Herzschrittmachers und Defibrillators 5-378 <4
Versorgung bei Mehrfachverletzung 5-981 <4
Inzision von Brustwand und Pleura 5-340 <4
Anwendung eines Klammernahtgerätes 5-98c <4
Anwendung eines Navigationssystems 5-988 <4
Freie Hauttransplantation, Empfängerstelle 5-902 <4
Inzision von Rückenmark und Rückenmarkhäuten 5-034 <4
Revision, Wechsel und Entfernung einer Endoprothese am Kniegelenk 5-823 <4
Implantation einer Endoprothese an Gelenken der oberen Extremität 5-824 <4
Implantation, Revision, Wechsel und Entfernung eines Knochenteilersatzes und Knochentotalersatzes 5-828 <4
Inzision des Spinalkanals 5-033 <4
Revision eines Amputationsgebietes 5-866 <4
Operationen an Sehnen der Hand 5-840 <4
Rekonstruktion der Hirnhäute 5-021 <4
Exzision und Destruktion von erkranktem intrakraniellem Gewebe 5-015 <4
Rekonstruktion von Sehnen 5-854 <4
Inzision von Gehirn und Hirnhäuten 5-013 <4
Arthroskopische Refixation und Plastik am Kapselbandapparat des Schultergelenkes 5-814 <4
Offen chirurgische Implantation und Entfernung von Kanülen für die Anwendung eines extrakorporalen (herz- und) lungenunterstützenden Systems mit Gasaustausch 5-37b <4
Valvuloplastik 5-353 <4
Pleurodese [Verödung des Pleuraspaltes] 5-345 <4
Anlegen eines Enterostomas, doppelläufig, als selbständiger Eingriff 5-460 <4
Adhäsiolyse an Lunge und Brustwand 5-333 <4
Rückverlagerung eines doppelläufigen Enterostomas 5-465 <4
Andere Rekonstruktion des Darmes 5-467 <4
Simultane Appendektomie 5-471 <4
Einfache Lobektomie und Bilobektomie der Lunge 5-324 <4
Rektumresektion ohne Sphinktererhaltung 5-485 <4
Atypische Lungenresektion 5-322 <4
Andere Operationen an den Gallengängen 5-514 <4
Andere Rekonstruktion der Gallengänge 5-516 <4
Andere Operationen an Gallenblase und Gallengängen 5-519 <4
Andere Rekonstruktion am Magen 5-448 <4
Gastroenterostomie ohne Magenresektion [Bypassverfahren] 5-445 <4
Partielle Magenresektion (2/3-Resektion) 5-435 <4
Andere Operationen an Herz und Perikard 5-379 <4
Rekonstruktion des Perikardes und des Herzens 5-374 <4
Anderer operativer Verschluss an Blutgefäßen 5-389 <4
Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Perikardes und Perikardektomie 5-372 <4
Andere Revaskularisation des Herzens 5-363 <4
Andere Operationen an Blutgefäßen 5-399 <4
Plastische Rekonstruktion des Herzseptums bei angeborenen Herzfehlern 5-356 <4
Regionale Lymphadenektomie (Ausräumung mehrerer Lymphknoten einer Region) im Rahmen einer anderen Operation 5-406 <4
Radikale (systematische) Lymphadenektomie im Rahmen einer anderen Operation 5-407 <4
Andere Operationen an der Milz 5-419 <4
(Totale) Ösophagektomie mit Wiederherstellung der Kontinuität 5-426 <4
Operationen am Pylorus 5-432 <4
Andere Operationen an Herzklappen 5-354 <4
Innere Drainage des Pankreas 5-523 <4
Partielle Resektion des Pankreas 5-524 <4
Verschluss einer Hernia umbilicalis 5-534 <4
Wundversorgung am äußeren Ohr 5-183 <4
Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des äußeren Ohres 5-181 <4
Adrenalektomie 5-072 <4
Offene Reposition einer einfachen Fraktur an kleinen Knochen 5-795 <4
Andere Operationen an Schilddrüse und Nebenschilddrüsen 5-069 <4
Thyreoidektomie 5-063 <4
Offene Reposition einer Azetabulum- und Hüftkopffraktur mit Osteosynthese 5-799 <4
Neurolyse und Dekompression eines Nerven mit Transposition 5-057 <4
Offen chirurgische Refixation und Naht am Kapselbandapparat des Kniegelenkes 5-802 <4
Offen chirurgische Operationen an der Patella und ihrem Halteapparat 5-804 <4
Offen chirurgische Refixation und Plastik am Kapselbandapparat des Sprunggelenkes 5-806 <4
Andere offen chirurgische Gelenkoperationen 5-809 <4
Arthroskopische Gelenkoperation 5-810 <4
Operative Behandlung einer Nasenblutung 5-210 <4
Reposition einer Nasenfraktur 5-216 <4
Plastische Rekonstruktion der Nasennebenhöhlen 5-225 <4
Andere Operationen an Larynx und Trachea 5-319 <4
Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe der Bauchwand 5-542 <4
Laryngektomie 5-303 <4
Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Pharynx 5-292 <4
Endoskopische Entfernung von Steinen, Fremdkörpern und Tamponaden der Harnblase 5-570 <4
Transurethrale Inzision, Exzision, Destruktion und Resektion von (erkranktem) Gewebe der Harnblase 5-573 <4
Andere plastische Rekonstruktion der Harnblase 5-578 <4
Inzision und Exzision von retroperitonealem Gewebe 5-590 <4
Orchidektomie 5-622 <4
Inzision, Exzision und Destruktion in der Mundhöhle 5-273 <4
Exzision und Destruktion des (erkrankten) harten und weichen Gaumens 5-272 <4
Reposition einer lateralen Mittelgesichtsfraktur 5-760 <4
Andere Operationen bei Gesichtsschädelfrakturen 5-769 <4
Operationen am spinalen Liquorsystem 5-038 <4