Klinikradar

Medizinische Klinik I mit zentraler Endoskopie Fachabteilung des St. Joseph Krankenhaus Berlin-Tempelhof

In der Fachabteilung Medizinische Klinik I mit zentraler Endoskopie werden pro Jahr etwa 4.131 stationäre Patienten von rund 20 Ärzten und 43 Pflegekräften versorgt.

Medizinische Leistungen der Fachabteilung

Innere Medizin

  • Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Peritoneums
  • Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Pleura
  • Diagnostik und Therapie von rheumatologischen Erkrankungen
  • Intensivmedizin
  • Diagnostik und Therapie von onkologischen Erkrankungen
  • Diagnostik und Therapie von infektiösen und parasitären Krankheiten
  • Diagnostik und Therapie von sonstigen Formen der Herzkrankheit
  • Betreuung von Patienten und Patientinnen vor und nach Transplantation
  • Diagnostik und Therapie von geriatrischen Erkrankungen
  • Endoskopie
  • Diagnostik und Therapie von Autoimmunerkrankungen
  • Diagnostik und Therapie von Herzrhythmusstörungen
  • Diagnostik und Therapie von ischämischen Herzkrankheiten
  • Diagnostik und Therapie von Gerinnungsstörungen
  • Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Arterien, Arteriolen und Kapillaren
  • Diagnostik und Therapie der pulmonalen Herzkrankheit und von Krankheiten des Lungenkreislaufes
  • Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Venen, der Lymphgefäße und der Lymphknoten
  • Palliativmedizin
  • Diagnostik und Therapie von zerebrovaskulären Krankheiten
  • Schmerztherapie
  • Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes (Gastroenterologie)
  • Diagnostik und Therapie von endokrinen Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten
  • Chronisch entzündliche Darmerkrankungen
  • Diagnostik und Therapie der Hypertonie (Hochdruckkrankheit)
  • Diagnostik und Therapie von hämatologischen Erkrankungen
  • Behandlung von Blutvergiftung/Sepsis
  • Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Darmausgangs
  • Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Leber, der Galle und des Pankreas
  • Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Atemwege und der Lunge

Radiologie

  • Sonographie mit Kontrastmittel
  • Endosonographie
  • Interventionelle Radiologie
  • Tumorembolisation
  • Computergestützte Bilddatenanalyse mit 3D-Auswertung
  • Phlebographie
  • Computertomographie (CT), nativ
  • Computertomographie (CT) mit Kontrastmittel
  • Arteriographie
  • Duplexsonographie
  • Magnetresonanztomographie (MRT), nativ
  • Magnetresonanztomographie (MRT) mit Kontrastmittel
  • Computertomographie (CT), Spezialverfahren
  • Native Sonographie
  • Eindimensionale Dopplersonographie

Orthopädie

  • Diagnostik und Therapie von Spondylopathien
  • Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Muskel-Skelett-Systems und des Bindegewebes
  • Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Weichteilgewebes
  • Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Muskeln
  • Diagnostik und Therapie von Arthropathien
  • Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Synovialis und der Sehnen
  • Diagnostik und Therapie von Deformitäten der Wirbelsäule und des Rückens
  • Diagnostik und Therapie von Systemkrankheiten des Bindegewebes

Neurologie

  • Diagnostik und Therapie von Anfallsleiden
Häufige Diagnosen der Fachabteilung
Bezeichnung ICD-Code Fallzahl
Bösartige Neubildung des Rektums C20 166
Pankreaskopf C25.0 135
Sonstige Gastritis K29.6 122
Colon sigmoideum C18.7 86
Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet J18.1 71
Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Exazerbation, nicht näher bezeichnet J44.1 69
Chronische Gastritis, nicht näher bezeichnet K29.5 66
Diffuses großzelliges B-Zell-Lymphom C83.3 60
Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Infektion der unteren Atemwege J44.0 60
Sonstige akute Gastritis K29.1 53
Benigne essentielle Hypertonie I10.0 52
Divertikulose des Dickdarmes ohne Perforation oder Abszess K57.3 49
Gallengangsstein ohne Cholangitis oder Cholezystitis K80.5 49
Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis infektiösen Ursprungs A09.0 49
Rechtsherzinsuffizienz I50.0 48
Bösartige Neubildung des Ovars C56 48
Kardia C16.0 46
Pneumonie, nicht näher bezeichnet J18.9 46
Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet N39.0 44
Ohne Komplikationen E11.9 43
Häufige Untersuchungen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Diagnostische Ösophagogastroduodenoskopie 1-632 1007
Computertomographie des Abdomens mit Kontrastmittel 3-225 861
Diagnostische Koloskopie 1-650 844
Computertomographie des Thorax mit Kontrastmittel 3-222 797
Endoskopische Biopsie an oberem Verdauungstrakt, Gallengängen und Pankreas 1-440 679
Native Computertomographie des Schädels 3-200 347
Endoskopische Biopsie am unteren Verdauungstrakt 1-444 148
Standardisiertes palliativmedizinisches Basisassessment (PBA) 1-774 146
Häufige Behandlungen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Funktionsorientierte physikalische Therapie 8-561 454
Hochvoltstrahlentherapie 8-522 294
Andere Immuntherapie 8-547 251
Nicht komplexe Chemotherapie 8-542 236
Transfusion von Vollblut, Erythrozytenkonzentrat und Thrombozytenkonzentrat 8-800 232
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes 8-930 218
Mittelgradig komplexe und intensive Blockchemotherapie 8-543 188
Applikation von Medikamenten, Liste 5 6-005 144
Pflegebedürftigkeit 9-984 142
Konstruktion und Anpassung von Fixations- und Behandlungshilfen bei Strahlentherapie 8-527 138