Klinikradar

Intensivmedizin Fachabteilung des SRH Klinikum Karlsbad-Langensteinbach

In der Fachabteilung Intensivmedizin werden pro Jahr etwa 164 stationäre Patienten von rund 5 Ärzten und 32 Pflegekräften versorgt.

Medizinische Leistungen der Fachabteilung

Chirurgie

  • Chirurgische Intensivmedizin
  • Notfallmedizin

Innere Medizin

  • Intensivmedizin

Neurologie

  • Stroke Unit
Häufige Diagnosen der Fachabteilung
Bezeichnung ICD-Code Fallzahl
Akute Intoxikation [akuter Rausch] F10.0 8
Linksherzinsuffizienz I50.1 7
Akuter subendokardialer Myokardinfarkt I21.4 6
Hirninfarkt durch Embolie zerebraler Arterien I63.4 5
Intrazerebrale Blutung in die Großhirnhemisphäre, subkortikal I61.0 5
Synkope und Kollaps R55 4
Pneumonie durch Staphylokokken J15.2 <4
Dekubitus 4. Grades L89.3 <4
Gastrointestinale Blutung, nicht näher bezeichnet K92.2 <4
Akute Pankreatitis, nicht näher bezeichnet K85.9 <4
Gallenblasenstein mit akuter Cholezystitis K80.0 <4
Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert J96.0 <4
Pyothorax ohne Fistel J86.9 <4
Pneumonie durch Nahrung oder Erbrochenes J69.0 <4
Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Exazerbation, nicht näher bezeichnet J44.1 <4
Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Infektion der unteren Atemwege J44.0 <4
Pneumonie, nicht näher bezeichnet J18.9 <4
Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet J18.1 <4
Wirbelosteomyelitis M46.2 <4
Pneumonie durch Haemophilus influenzae J14 <4
Hypotonie, nicht näher bezeichnet I95.9 <4
Aneurysma und Dissektion nicht näher bezeichneter Lokalisation I72.9 <4
Aneurysma der Aorta thoracica, ohne Angabe einer Ruptur I71.2 <4
Dissektion der Aorta I71.0 <4
Atherosklerose der Extremitätenarterien I70.2 <4
Verschluss und Stenose der A. carotis I65.2 <4
Hirninfarkt, nicht näher bezeichnet I63.9 <4
Sonstiger Hirninfarkt I63.8 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Verletzungen des thorakalen Rückenmarkes S24.1 <4
Mechanische Komplikation durch eine interne Osteosynthesevorrichtung an sonstigen Knochen T84.2 <4
Infektion nach einem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert T81.4 <4
Angioneurotisches Ödem T78.3 <4
Schäden durch elektrischen Strom T75.4 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Antipsychotika und Neuroleptika T43.5 <4
Neuroleptika auf Butyrophenon- und Thioxanthen-Basis T43.4 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Antidepressiva T43.2 <4
Tri- und tetrazyklische Antidepressiva T43.0 <4
Fraktur des Femurschaftes S72.3 <4
Schenkelhalsfraktur S72.0 <4
Sonstige Verletzung des lumbalen Rückenmarkes S34.1 <4
Fraktur eines Lendenwirbels S32.0 <4
Sonstige idiopathische Skoliose M41.2 <4
Rippenserienfraktur S22.4 <4
Fraktur des 2. Halswirbels S12.1 <4
Umschriebene Hirnverletzung S06.3 <4
Gehirnerschütterung S06.0 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen der Atmung R06.8 <4
Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet N17.9 <4
Sonstige Osteoporose mit pathologischer Fraktur M80.8 <4
Sonstige näher bezeichnete Muskelkrankheiten M62.8 <4
Lumboischialgie M54.4 <4
Spinal(kanal)stenose M48.0 <4
Hirninfarkt durch Thrombose zerebraler Arterien I63.3 <4
Entzugssyndrom F10.3 <4
Generalisierte idiopathische Epilepsie und epileptische Syndrome G40.3 <4
Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit komplexen fokalen Anfällen G40.2 <4
Umschriebene Hirnatrophie G31.0 <4
Akute Belastungsreaktion F43.0 <4
Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig schwere Episode ohne psychotische Symptome F33.2 <4
Schwere depressive Episode ohne psychotische Symptome F32.2 <4
Sonstige manische Episoden F30.8 <4
Paranoide Schizophrenie F20.0 <4
Akute Intoxikation [akuter Rausch] F19.0 <4
Akute Intoxikation [akuter Rausch] F15.0 <4
Akute Intoxikation [akuter Rausch] F13.0 <4
Spezielle epileptische Syndrome G40.5 <4
Hyperkaliämie E87.5 <4
Volumenmangel E86 <4
Mit multiplen Komplikationen E11.7 <4
Mit Koma E10.0 <4
Oberlappen (-Bronchus) C34.1 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Infektionskrankheiten B99 <4
Kandidose der Lunge B37.1 <4
Staphylokokkeninfektion nicht näher bezeichneter Lokalisation A49.0 <4
Sepsis, nicht näher bezeichnet A41.9 <4
Sepsis durch sonstige gramnegative Erreger A41.5 <4
Sepsis durch sonstige näher bezeichnete Staphylokokken A41.1 <4
Aortenklappenstenose I35.0 <4
Sepsis durch Staphylococcus aureus A41.0 <4
Sonstige intrazerebrale Blutung I61.8 <4
Intrazerebrale Blutung an mehreren Lokalisationen I61.6 <4
Intrazerebrale intraventrikuläre Blutung I61.5 <4
Subarachnoidalblutung, von der A. communicans anterior ausgehend I60.2 <4
Rechtsherzinsuffizienz I50.0 <4
Sonstige näher bezeichnete kardiale Arrhythmien I49.8 <4
Ventrikuläre Tachykardie I47.2 <4
Herzstillstand mit erfolgreicher Wiederbelebung I46.0 <4
Atrioventrikulärer Block 3. Grades I44.2 <4
Dilatative Kardiomyopathie I42.0 <4
Hirninfarkt durch nicht näher bezeichneten Verschluss oder Stenose zerebraler Arterien I63.5 <4
Lungenembolie ohne Angabe eines akuten Cor pulmonale I26.9 <4
Atherosklerotische Herzkrankheit I25.1 <4
Akuter transmuraler Myokardinfarkt der Hinterwand I21.1 <4
Angina pectoris, nicht näher bezeichnet I20.9 <4
Instabile Angina pectoris I20.0 <4
Schlaffe Tetraparese und Tetraplegie G82.3 <4
Schlaffe Hemiparese und Hemiplegie G81.0 <4
Sonstige näher bezeichnete Polyneuropathien G62.8 <4
Zerebrale transitorische Ischämie, nicht näher bezeichnet G45.9 <4
Status epilepticus mit komplexfokalen Anfällen G41.2 <4
Häufige Untersuchungen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Arteriographie der Gefäße der unteren Extremitäten 3-607 43
Arteriographie der Gefäße des Beckens 3-605 36
Diagnostische Tracheobronchoskopie 1-620 31
Untersuchung des Liquorsystems 1-204 30
Arteriographie der Gefäße des Halses 3-601 24
Diagnostische Laryngoskopie 1-610 17
Diagnostische perkutane Punktion der Pleurahöhle 1-844 11
Arteriographie der Gefäße des Abdomens 3-604 6
Phlebographie der Gefäße einer Extremität 3-613 5
Arteriographie der Gefäße der oberen Extremitäten 3-606 4
Diagnostische perkutane Punktion eines Gelenkes oder Schleimbeutels 1-854 <4
Phlebographie der Gefäße von Abdomen und Becken 3-612 <4
Transvenöse oder transarterielle Biopsie 1-497 <4
Arteriographie der thorakalen Gefäße 3-603 <4
Komplexe differenzialdiagnostische Sonographie des Gefäßsystems mit quantitativer Auswertung 3-035 <4
Diagnostische (perkutane) Punktion und Aspiration der Bauchhöhle 1-853 <4
Diagnostische Punktion des Perikardes [Perikardiozentese] 1-842 <4
Häufige Behandlungen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes 8-930 1691
Therapie organischer und funktioneller Störungen der Sprache, des Sprechens, der Stimme und des Schluckens 9-320 433
Neurologische Komplexbehandlung des akuten Schlaganfalls 8-981 370
Zusatzinformationen zu Materialien 8-83b 320
Intensivmedizinische Komplexbehandlung (Basisprozedur) 8-980 211
Transfusion von Vollblut, Erythrozytenkonzentrat und Thrombozytenkonzentrat 8-800 128
(Perkutan-)transluminale Gefäßintervention 8-836 127
Therapeutische Injektion 8-020 108
Komplexe Akutschmerzbehandlung 8-919 102
Einfache endotracheale Intubation 8-701 94
Hämodialyse 8-854 77
Pflegebedürftigkeit 9-984 74
Anlegen einer Maske zur maschinellen Beatmung 8-706 58
Legen und Wechsel eines Katheters in zentralvenöse Gefäße 8-831 58
Externe elektrische Defibrillation (Kardioversion) des Herzrhythmus 8-640 56
Kardiale oder kardiopulmonale Reanimation 8-771 30
Gewinnung und Transfusion von Eigenblut 8-803 28
Therapeutische perkutane Punktion von Organen des Thorax 8-152 27
Therapeutische Drainage der Pleurahöhle 8-144 22
Transfusion von Plasma und anderen Plasmabestandteilen und gentechnisch hergestellten Plasmaproteinen 8-812 22
Applikation von Medikamenten, Liste 2 6-002 17
(Perkutan-)transluminale Implantation von nicht medikamentenfreisetzenden Stents 8-840 17
Andere (perkutan-)transluminale Gefäßintervention 8-83c 15
Transfusion von Plasmabestandteilen und gentechnisch hergestellten Plasmaproteinen 8-810 14
Injektion und Infusion eines Medikamentes an andere periphere Nerven zur Schmerztherapie 8-915 12
Komplexbehandlung bei Besiedelung oder Infektion mit multiresistenten Erregern [MRE] 8-987 12
Offenhalten der oberen Atemwege 8-700 12
Hochaufwendige Pflege von Erwachsenen 9-200 9
Temporäre externe elektrische Stimulation des Herzrhythmus 8-641 7
Therapeutische perkutane Punktion des Zentralnervensystems und des Auges 8-151 6
(Perkutan-)transluminale Implantation von nicht medikamentenfreisetzenden gecoverten Stents (Stent-Graft) 8-842 6
Spezielle Verbandstechniken 8-190 5
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf mit Messung des zentralen Venendruckes 8-931 5
(Perkutan-)transluminale Implantation von sonstigen ungecoverten großlumigen Stents 8-849 <4
Manipulationen an der Harnblase 8-132 <4
(Perkutan-)transluminale Implantation von medikamentenfreisetzenden Stents 8-841 <4
Multimodale Schmerztherapie 8-918 <4
Intravenöse Anästhesie 8-900 <4
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf mit Messung des Pulmonalarteriendruckes 8-932 <4
Komplexbehandlung bei Querschnittlähmung 8-976 <4
Wechsel und Entfernung eines suprapubischen Katheters 8-133 <4
Applikation von Medikamenten, Liste 8 6-008 <4
Applikation von Medikamenten, Liste 1 6-001 <4
Therapeutische perkutane Punktion der Bauchhöhle 8-153 <4
Geschlossene Reposition einer Gelenkluxation ohne Osteosynthese 8-201 <4
Instillation von und lokoregionale Therapie mit zytotoxischen Materialien und Immunmodulatoren 8-541 <4
Nicht komplexe Chemotherapie 8-542 <4
Andere Immuntherapie 8-547 <4
Neurologisch-neurochirurgische Frührehabilitation 8-552 <4
Andere therapeutische Katheterisierung und Kanüleneinlage in Herz und Blutgefäße 8-839 <4
Temporäre interne elektrische Stimulation des Herzrhythmus 8-642 <4
Therapeutische Plasmapherese 8-820 <4
Häufige Operationen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Verwendung von MRT-fähigem Material 5-934 41
Entnahme eines Knochentransplantates 5-783 12
Knochenersatz an der Wirbelsäule 5-835 4
Osteosynthese (dynamische Stabilisierung) an der Wirbelsäule 5-83b <4
Andere Operationen am Ösophagus 5-429 <4
Andere Operationen am Darm 5-469 <4
Spondylodese 5-836 <4
Andere Operationen an Blutgefäßen 5-399 <4
Revision einer Blutgefäßoperation 5-394 <4
Entfernung, Wechsel und Korrektur eines Herzschrittmachers und Defibrillators 5-378 <4
Temporäre Tracheostomie 5-311 <4
Mastoidektomie 5-203 <4
Tympanoplastik (Verschluss einer Trommelfellperforation und Rekonstruktion der Gehörknöchelchen) 5-195 <4
Operationen am spinalen Liquorsystem 5-038 <4
Inzision des Spinalkanals 5-033 <4
Lokale Exzision von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut 5-894 <4
Hybridtherapie 5-98a <4
Reoperation 5-983 <4
Inzision an Muskel, Sehne und Faszie 5-850 <4
Andere Operationen an der Wirbelsäule 5-839 <4
Inzision von erkranktem Knochen- und Gelenkgewebe der Wirbelsäule 5-830 <4
Andere gelenkplastische Eingriffe 5-829 <4
Revision, Wechsel und Entfernung einer Endoprothese am Hüftgelenk 5-821 <4
Offene Reposition einer einfachen Fraktur im Gelenkbereich eines langen Röhrenknochens 5-793 <4
Geschlossene Reposition einer Fraktur oder Epiphysenlösung mit Osteosynthese 5-790 <4
Andere Operationen am Magen 5-449 <4