Klinikradar

Allgemeine Chirurgie Fachabteilung der Sophienklinik

In der Fachabteilung Allgemeine Chirurgie werden pro Jahr etwa 1.095 stationäre Patienten von rund 18 Ärzten und 22 Pflegekräften versorgt.

Medizinische Leistungen der Fachabteilung

Chirurgie

  • Lendenwirbelsäulen- und Beckenverletzungen
  • Behandlung von Dekubitalgeschwüren
  • Diagnostik und Therapie von Arthropathien
  • Minimalinvasive laparoskopische Operationen
  • Septische Knochenchirurgie
  • Endokrine Chirurgie
  • Oberschenkel- und Hüftverletzungen
  • Arthroskopische Operationen
  • Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Kopfes
  • Plastisch-rekonstruktive Eingriffe
  • Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Schulter und des Oberarmes
  • Bandrekonstruktionen/Plastiken
  • Venenerkrankungen (mit Folgeerkrankungen)“
  • Spezialsprechstunde
  • Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Knöchelregion und des Fußes
  • Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Thorax
  • Leber-, Gallen-, Pankreaschirurgie
  • Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Knies und des Unterschenkels
  • Diagnostik und Therapie von sonstigen Verletzungen
  • Endoprothetik
  • Diagnostik und Therapie von Knochenentzündungen
  • Minimalinvasive endoskopische Operationen
  • Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Handgelenkes und der Hand
  • Chirurgie der peripheren Nerven
  • Metall-/Fremdkörperentfernungen
Häufige Diagnosen der Fachabteilung
Bezeichnung ICD-Code Fallzahl
Anorektalfistel K60.5 274
Analprolaps K62.2 137
Verstauchung und Zerrung des Kniegelenkes mit Beteiligung des (vorderen) (hinteren) Kreuzbandes S83.5 96
Hernia inguinalis, einseitig oder ohne Seitenangabe, ohne Einklemmung und ohne Gangrän K40.9 83
Pilonidalzyste ohne Abszess L05.9 45
Hidradenitis suppurativa L73.2 31
Meniskusschädigung durch alten Riss oder alte Verletzung M23.2 30
Sonstige und nicht näher bezeichnete Hernia ventralis ohne Einklemmung und ohne Gangrän K43.9 29
Pilonidalzyste mit Abszess L05.0 29
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Anus und des Rektums K62.8 25
Impingement-Syndrom der Schulter M75.4 23
Analabszess K61.0 21
Sonstige Meniskusschädigungen M23.3 20
Läsionen der Rotatorenmanschette M75.1 14
Chronische Instabilität des Kniegelenkes M23.5 14
Hallux valgus (erworben) M20.1 13
Hernia umbilicalis ohne Einklemmung und ohne Gangrän K42.9 12
Analfistel K60.3 12
Hämorrhoiden 3. Grades K64.2 11
Fibromatose der Palmarfaszie [Dupuytren-Kontraktur] M72.0 10
Sonstige primäre Gonarthrose M17.1 9
Gutartige Neubildung des Fettgewebes der Haut und der Unterhaut des Rumpfes D17.1 8
Chronische Analfissur K60.1 6
Binnenschädigung des Kniegelenkes, nicht näher bezeichnet M23.9 6
Tendinitis calcarea im Schulterbereich M75.3 5
Gutartige Neubildung des Fettgewebes, nicht näher bezeichnet D17.9 5
Analkanal und Anus D12.9 5
Analkanal C21.1 5
Rhizarthrose, nicht näher bezeichnet M18.9 4
Arthrose, nicht näher bezeichnet M19.9 4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Hernia ventralis mit Einklemmung, ohne Gangrän K43.6 <4
Ganglion M67.4 <4
Bursitis trochanterica M70.6 <4
Epicondylitis radialis humeri M77.1 <4
Knochenkrankheit, nicht näher bezeichnet M89.9 <4
Osteochondrosis dissecans M93.2 <4
Hypertrophie der Mamma [Brustdrüse] N62 <4
Sonstige Synovitis und Tenosynovitis M65.8 <4
Krankheiten der Sakrokokzygealregion, anderenorts nicht klassifiziert M53.3 <4
Sonstige näher bezeichnete Gelenkschädigungen, anderenorts nicht klassifiziert M24.8 <4
Ankylose eines Gelenkes M24.6 <4
Gelenkkontraktur M24.5 <4
Sonstige Binnenschädigungen des Kniegelenkes M23.8 <4
Freier Gelenkkörper im Kniegelenk M23.4 <4
Chondromalacia patellae M22.4 <4
Krankheiten im Patellofemoralbereich M22.2 <4
Sonstige Hammerzehe(n) (erworben) M20.4 <4
Fistel zwischen Vagina und Dickdarm N82.3 <4
Fisteln zwischen weiblichem Genitaltrakt und Haut N82.5 <4
Akuter Schmerz R52.0 <4
Sonstige näher bezeichnete Komplikationen bei chirurgischen Eingriffen und medizinischer Behandlung, anderenorts nicht klassifiziert T88.8 <4
Sonstige Komplikationen infolge Anästhesie T88.5 <4
Mechanische Komplikation durch eine Gelenkendoprothese T84.0 <4
Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert T81.0 <4
Verletzung der Achillessehne S86.0 <4
Meniskusriss, akut S83.2 <4
Fraktur des Außenknöchels S82.6 <4
Distale Fraktur der Tibia S82.3 <4
Verletzung des Muskels und der Sehne des M. quadriceps femoris S76.1 <4
Fraktur des Femurs, Teil nicht näher bezeichnet S72.9 <4
Fraktur des Os scaphoideum der Hand S62.0 <4
Verletzung des Muskels und der Sehne an sonstigen Teilen des M. biceps brachii S46.2 <4
Luxation des Schultergelenkes [Glenohumeralgelenk] S43.0 <4
Fraktur des proximalen Endes des Humerus S42.2 <4
Fraktur der Klavikula S42.0 <4
Prellung der Lumbosakralgegend und des Beckens S30.0 <4
Komplikation bei chirurgischen Eingriffen und medizinischer Behandlung, nicht näher bezeichnet T88.9 <4
Sonstige primäre Rhizarthrose M18.1 <4
Sonstige primäre Koxarthrose M16.1 <4
Karpaltunnel-Syndrom G56.0 <4
Nichttoxische mehrknotige Struma E04.2 <4
Rektum D37.5 <4
Gutartige Neubildung der Brustdrüse [Mamma] D24 <4
Haut des Rumpfes D23.5 <4
Bindegewebe und andere Weichteilgewebe, nicht näher bezeichnet D21.9 <4
Gutartige Neubildung des Fettgewebes der Haut und der Unterhaut der Extremitäten D17.2 <4
Gutartige Neubildung des Fettgewebes der Haut und der Unterhaut des Kopfes, des Gesichtes und des Halses D17.0 <4
Rektum D12.8 <4
Colon ascendens D12.2 <4
Appendix vermiformis D12.1 <4
Zäkum D12.0 <4
Haut, nicht näher bezeichnet D04.9 <4
Rektum D01.2 <4
Haut des Rumpfes C44.5 <4
Anus, nicht näher bezeichnet C21.0 <4
Läsion des N. ulnaris G56.2 <4
Varizen der unteren Extremitäten ohne Ulzeration oder Entzündung I83.9 <4
Arthritis und Polyarthritis durch sonstige Streptokokken M00.2 <4
Ulcus cruris, anderenorts nicht klassifiziert L97 <4
Phlegmone, nicht näher bezeichnet L03.9 <4
Hautabszess, Furunkel und Karbunkel am Gesäß L02.3 <4
Hautabszess, Furunkel und Karbunkel am Rumpf L02.2 <4
Hämorrhoiden 4. Grades K64.3 <4
Rektumprolaps K62.3 <4
Analpolyp K62.0 <4
Ischiorektalabszess K61.3 <4
Anorektalabszess K61.2 <4
Rektalfistel K60.4 <4
Akute Analfissur K60.0 <4
Narbenhernie mit Einklemmung, ohne Gangrän K43.0 <4
Hernia umbilicalis mit Gangrän K42.1 <4
Hernia umbilicalis mit Einklemmung, ohne Gangrän K42.0 <4
Doppelseitige Hernia inguinalis, ohne Einklemmung und ohne Gangrän K40.2 <4
Bösartige Neubildung des Rektums C20 <4
Häufige Untersuchungen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Diagnostische Laparoskopie (Peritoneoskopie) 1-694 42
Diagnostische Proktoskopie 1-653 15
Häufige Behandlungen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Injektion und Infusion eines Medikamentes an andere periphere Nerven zur Schmerztherapie 8-915 165
Komplexe Akutschmerzbehandlung 8-919 163
Tamponade einer Rektumblutung 8-502 87
Wechsel und Entfernung einer Tamponade bei Blutungen 8-506 87
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes 8-930 37
Tamponade einer Nasenblutung 8-500 5
Pflegebedürftigkeit 9-984 <4
Funktionsorientierte physikalische Therapie 8-561 <4
Epidurale Injektion und Infusion zur Schmerztherapie 8-910 <4
Transfusion von Vollblut, Erythrozytenkonzentrat und Thrombozytenkonzentrat 8-800 <4
Manipulationen an der Harnblase 8-132 <4
Häufige Operationen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Operative Behandlung von Analfisteln 5-491 359
Operative Behandlung von Hämorrhoiden 5-493 160
Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Analkanals 5-492 135
Arthroskopische Operation am Gelenkknorpel und an den Menisken 5-812 134
Arthroskopische Refixation und Plastik am Kapselbandapparat des Kniegelenkes 5-813 110
Art des verwendeten Materials für Gewebeersatz und Gewebeverstärkung 5-932 106
Inzision an Muskel, Sehne und Faszie 5-850 99
Verschluss einer Hernia inguinalis 5-530 89
Exzision und Rekonstruktion eines Sinus pilonidalis 5-897 75
Exzision an Muskel, Sehne und Faszie 5-852 64
Arthroskopische Refixation und Plastik am Kapselbandapparat des Schultergelenkes 5-814 63
Reoperation 5-983 51
Arthroskopische Operation an der Synovialis 5-811 44
Arthroskopische Gelenkoperation 5-810 39
Radikale und ausgedehnte Exzision von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut 5-895 38
Verschluss einer Hernia epigastrica 5-535 37
Rekonstruktion des Anus und des Sphinkterapparates 5-496 35
Verschluss einer Hernia umbilicalis 5-534 33
Rekonstruktion des Rektums 5-486 23
Operationen an Metatarsale und Phalangen des Fußes 5-788 22
Andere Operationen an den Bewegungsorganen 5-869 14
Inzision und Exzision von Gewebe der Perianalregion 5-490 10
Osteosyntheseverfahren 5-786 10
Andere Operationen am Darm 5-469 10
Entfernung von Osteosynthesematerial 5-787 9
Operationen an Faszien der Hohlhand und der Finger 5-842 9
Lasertechnik 5-985 9
Andere arthroskopische Operationen 5-819 9
Arthroskopische Entfernung und arthroskopischer Wechsel eines Bandersatzes am Kniegelenk 5-815 9
Exzision und Resektion von erkranktem Knochengewebe 5-782 8
Implantation einer Endoprothese am Kniegelenk 5-822 7
Verschluss einer Narbenhernie 5-536 5
Andere Inzision an Haut und Unterhaut 5-892 5
Peranale lokale Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Rektums 5-482 5
Offen chirurgische Operationen an der Patella und ihrem Halteapparat 5-804 4
Knochentransplantation und -transposition 5-784 4
Art des verwendeten Knorpelersatz-, Knochenersatz- und Osteosynthesematerials 5-931 4
Lokale Exzision von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut 5-894 4
Andere Operationen an Muskeln, Sehnen, Faszien und Schleimbeuteln 5-859 <4
Naht und andere Operationen an Sehnen und Sehnenscheide 5-855 <4
Partielle Resektion des Dickdarmes 5-455 <4
Offene Reposition einer einfachen Fraktur im Gelenkbereich eines langen Röhrenknochens 5-793 <4
Neurolyse und Dekompression eines Nerven 5-056 <4
Offen chirurgische Operation am Gelenkknorpel und an den Menisken 5-801 <4
Entnahme eines Knochentransplantates 5-783 <4
Andere plastische Rekonstruktion der Vagina 5-706 <4
Arthrodese 5-808 <4
Andere Exzision und Resektion der Mamma 5-879 <4
Unterbindung, Exzision und Stripping von Varizen 5-385 <4
Offene Reposition einer Mehrfragment-Fraktur im Gelenkbereich eines langen Röhrenknochens 5-794 <4
Andere Operationen an der Mamma 5-889 <4
Subkutane Mastektomie und hautsparende Mastektomieverfahren 5-877 <4
Chirurgische Wundtoilette [Wunddebridement] mit Entfernung von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut 5-896 <4
Freie Hauttransplantation, Empfängerstelle 5-902 <4
Temporäre Weichteildeckung 5-916 <4
Freie Hauttransplantation, Entnahmestelle 5-901 <4
Rekonstruktion von Muskeln 5-853 <4
Thyreoidektomie 5-063 <4
Andere Operationen an Schilddrüse und Nebenschilddrüsen 5-069 <4
Primäre plastische Rekonstruktion bei anorektalen Anomalien 5-495 <4
Andere Operationen am Anus 5-499 <4
Verschluss anderer abdominaler Hernien 5-539 <4
Operation einer Hydrocele testis 5-611 <4
Lokale Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe der Vagina und des Douglasraumes 5-702 <4
Osteotomie und Korrekturosteotomie 5-781 <4
Offen chirurgische Operation eines Gelenkes 5-800 <4
Offen chirurgische Refixation und Plastik am Kapselbandapparat des Sprunggelenkes 5-806 <4
Implantation einer Endoprothese am Hüftgelenk 5-820 <4
Exzision von erkranktem Knochen- und Gelenkgewebe der Wirbelsäule 5-832 <4
Zugang zur Lendenwirbelsäule, zum Os sacrum und zum Os coccygis 5-032 <4