Klinikradar

Plastische und Ästhetische Chirurgie Fachabteilung des Rotkreuzklinikum München

In der Fachabteilung Plastische und Ästhetische Chirurgie werden pro Jahr etwa 342 stationäre Patienten von rund 3 Ärzten und versorgt.

Medizinische Leistungen der Fachabteilung

Chirurgie

  • Genitalchirurgie
  • Tumorchirurgie
  • Bandrekonstruktionen/Plastiken
  • Behandlung von Dekubitalgeschwüren
  • Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Handgelenkes und der Hand
  • Chirurgie der peripheren Nerven
  • Plastisch-rekonstruktive Eingriffe
  • Adipositaschirurgie
  • Portimplantation
  • Ästhetische Chirurgie
  • Mammachirurgie
  • Handchirurgie
Häufige Diagnosen der Fachabteilung
Bezeichnung ICD-Code Fallzahl
Transsexualismus F64.0 250
Mechanische Komplikation durch sonstige Prothesen, Implantate oder Transplantate im Genitaltrakt T83.4 15
Harnröhrenstriktur nach medizinischen Maßnahmen N99.1 9
Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert T81.0 7
Infektion und entzündliche Reaktion durch Prothese, Implantat oder Transplantat im Genitaltrakt T83.6 5
Gesunde Begleitperson einer kranken Person Z76.3 4
Sonstige Komplikationen durch interne Prothesen, Implantate oder Transplantate, anderenorts nicht klassifiziert T85.8 4
Harnröhrenfistel N36.0 4
Haut sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Gesichtes C44.3 4
Hypertrophie der Mamma [Brustdrüse] N62 <4
Fettgewebsnekrose der Mamma N64.1 <4
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Mamma N64.8 <4
Abszess der Vulva N76.4 <4
Sonstige Fisteln zwischen weiblichem Harn- und Genitaltrakt N82.1 <4
Polyp der Vagina N84.2 <4
Striktur und Atresie der Vagina N89.5 <4
Leukoplakie der Vulva N90.4 <4
Sonstige angeborene Fehlbildungen des Penis Q55.6 <4
Hermaphroditismus, anderenorts nicht klassifiziert Q56.0 <4
Traumatische Amputation der äußeren Genitalorgane S38.2 <4
Infektion nach einem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert T81.4 <4
Mechanische Komplikation durch Mammaprothese oder -implantat T85.4 <4
Entzündliche Krankheiten des Skrotums N49.2 <4
Induratio penis plastica N48.6 <4
Brustdrüse, mehrere Teilbereiche überlappend C50.8 <4
Vulva, mehrere Teilbereiche überlappend C51.8 <4
Axilläre Lymphknoten und Lymphknoten der oberen Extremität C77.3 <4
Gutartige Neubildung der Brustdrüse [Mamma] D24 <4
Lipomatose, anderenorts nicht klassifiziert E88.2 <4
Blepharochalasis H02.3 <4
Hypotonie durch Arzneimittel I95.2 <4
Hidradenitis suppurativa L73.2 <4
Hypertrophe Narbe L91.0 <4
Fremdkörpergranulom der Haut und der Unterhaut L92.3 <4
Muskeldiastase M62.0 <4
Fibromatose der Palmarfaszie [Dupuytren-Kontraktur] M72.0 <4
Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet N39.0 <4
Versagen und Abstoßung eines Hauttransplantates T86.5 <4
Häufige Untersuchungen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Native Magnetresonanztomographie des Beckens 3-805 <4
Magnetresonanztomographie des Beckens mit Kontrastmittel 3-82a <4
Computertomographie des Thorax mit Kontrastmittel 3-222 <4
Urethrographie 3-13g <4
Transurethrale Biopsie an Harnorganen und Prostata 1-460 <4
Diagnostische Urethroskopie 1-660 <4
Mammographie 3-100 <4
Häufige Behandlungen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Entfernung von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut ohne Anästhesie (im Rahmen eines Verbandwechsels) bei Vorliegen einer Wunde 8-192 12
Andere Manipulationen am Harntrakt 8-139 5
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes 8-930 4
Therapeutische Injektion 8-020 4
Transfusion von Vollblut, Erythrozytenkonzentrat und Thrombozytenkonzentrat 8-800 <4
Transfusion von Plasmabestandteilen und gentechnisch hergestellten Plasmaproteinen 8-810 <4
Psychosoziale Interventionen 9-401 <4
Komplexe Akutschmerzbehandlung 8-919 <4
Transfusion von Plasma und anderen Plasmabestandteilen und gentechnisch hergestellten Plasmaproteinen 8-812 <4
Verband bei großflächigen und schwerwiegenden Hauterkrankungen 8-191 <4
Spezielle Verbandstechniken 8-190 <4
Andere therapeutische perkutane Punktion 8-159 <4
Wechsel und Entfernung eines suprapubischen Katheters 8-133 <4
Manipulationen an der Harnblase 8-132 <4
Häufige Operationen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Lokale Lappenplastik an Haut und Unterhaut 5-903 359
Konstruktion und Rekonstruktion der Vagina 5-705 276
Operationen zur Geschlechtsumwandlung 5-646 262
Konstruktion und Rekonstruktion der Vulva (und des Perineums) 5-716 197
Rekonstruktion der Urethra 5-584 159
Freie Hauttransplantation, Entnahmestelle 5-901 138
Lappenplastik an Haut und Unterhaut, Empfängerstelle 5-905 129
Operationen an der Klitoris 5-713 127
Freie Hauttransplantation, Empfängerstelle 5-902 114
Lokale Exzision von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut 5-894 101
Kombinierte plastische Eingriffe an Haut und Unterhaut 5-906 97
Mikrochirurgische Technik 5-984 94
Exzision, Destruktion und Resektion von (erkranktem) Gewebe der Urethra 5-582 80
Andere Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe der Vulva 5-712 78
Neurolyse und Dekompression eines Nerven mit Transposition 5-057 74
Amputation des Penis 5-642 66
Orchidektomie 5-622 64
Plastische Meatotomie der Urethra 5-581 64
Lappenplastik an Haut und Unterhaut, Entnahmestelle 5-904 62
Gewebereduktion an Haut und Unterhaut 5-911 62
Radikale und ausgedehnte Exzision von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut 5-895 31
Andere Operationen am Penis 5-649 28
Plastische Operationen zur Vergrößerung der Mamma 5-883 28
Implantation, Wechsel und Entfernung einer Hodenprothese 5-628 26
Revision einer Hautplastik 5-907 26
Plastische Rekonstruktion des Penis 5-643 26
Verschluss und (sub-)totale Exstirpation der Vagina 5-703 18
Chirurgische Wundtoilette [Wunddebridement] mit Entfernung von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut 5-896 15
Andere Wiederherstellung und Rekonstruktion von Haut und Unterhaut 5-909 13
Offen chirurgische Urethrotomie und Urethrostomie 5-580 12
Plastische Rekonstruktion von Skrotum und Tunica vaginalis testis 5-613 11
Operationen am Präputium 5-640 10
Epineurale Naht eines Nerven und Nervenplexus mit Transplantation 5-048 10
Lokale Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe der Vagina und des Douglasraumes 5-702 9
Andere Exzision und Resektion der Mamma 5-879 9
Interfaszikuläre Naht eines Nerven und Nervenplexus mit Transplantation 5-049 9
Andere Inzision an Haut und Unterhaut 5-892 9
Exzision eines Nerven zur Transplantation 5-042 8
Epineurale Naht eines Nerven und Nervenplexus, primär 5-044 8
Neurolyse und Dekompression eines Nerven 5-056 6
Andere plastische Rekonstruktion der Vagina 5-706 5
Mammareduktionsplastik 5-884 5
Zystostomie 5-572 5
Andere partielle Laryngektomie 5-302 5
Andere Operationen an der Mamma 5-889 4
Temporäre Weichteildeckung 5-916 4
Reoperation 5-983 4
Lokale Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Penis 5-641 4
Exzision an Muskel, Sehne und Faszie 5-852 <4
Rekonstruktion von Faszien 5-856 <4
Operationen an der Brustwarze 5-882 <4
Einfache Wiederherstellung der Oberflächenkontinuität an Haut und Unterhaut 5-900 <4
Destruktion von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut 5-915 <4
Uterusexstirpation [Hysterektomie] 5-683 <4
Andere Operationen an der Vulva 5-718 <4
Entnahme und Transplantation von Muskel, Sehne und Faszie mit mikrovaskulärer Anastomosierung 5-858 <4
Art des verwendeten Materials für Gewebeersatz und Gewebeverstärkung 5-932 <4
Plastische Rekonstruktion von Bauchwand und Peritoneum 5-546 <4
Interfaszikuläre Naht eines Nerven und Nervenplexus, primär 5-045 <4
Exzision und Destruktion von (erkranktem) Gewebe von Nerven 5-041 <4
Entfernung von Osteosynthesematerial 5-787 <4
Andere Exzision an Haut und Unterhaut 5-899 <4
Andere plastische Rekonstruktion der Mamma 5-886 <4
Plastische Rekonstruktion der Mamma mit Haut- und Muskeltransplantation 5-885 <4
Partielle (brusterhaltende) Exzision der Mamma und Destruktion von Mammagewebe 5-870 <4
Plastische Rekonstruktion mit lokalen Lappen an Muskeln und Faszien 5-857 <4
Straffungsoperation am Gesicht 5-910 <4
Rekonstruktion von Muskeln 5-853 <4
Epineurale Naht eines Nerven und Nervenplexus mit Transposition, primär 5-050 <4
Exzision und Destruktion von erkranktem Skrotumgewebe 5-612 <4
Inzision an Skrotum und Tunica vaginalis testis 5-610 <4
Rekonstruktion des Larynx 5-315 <4
Verschluss von Bauchwand und Peritoneum 5-545 <4
Laparotomie und Eröffnung des Retroperitoneums 5-541 <4
Verschluss anderer abdominaler Hernien 5-539 <4
Verschluss einer Hernia umbilicalis 5-534 <4
Regionale Lymphadenektomie (Ausräumung mehrerer Lymphknoten einer Region) als selbständiger Eingriff 5-402 <4
Andere Operationen an Blutgefäßen 5-399 <4
Revision einer Blutgefäßoperation 5-394 <4
Operationen an der Stirnhöhle 5-223 <4
Inzision der Vagina 5-701 <4
Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe der Nase 5-212 <4
Inzision an Muskel, Sehne und Faszie 5-850 <4
Operationen an Faszien der Hohlhand und der Finger 5-842 <4
Andere Rekonstruktion eines Nerven und Nervenplexus 5-058 <4
Osteotomie und Korrekturosteotomie 5-781 <4
Plastische Rekonstruktion und Augmentation der Mandibula 5-775 <4
Partielle und totale Resektion eines Gesichtsschädelknochens 5-771 <4
Andere Operationen an den weiblichen Geschlechtsorganen 5-719 <4
Blepharoplastik 5-097 <4
Inzision der Vulva 5-710 <4
Andere Operationen an Vagina und Douglasraum 5-709 <4
Naht von Blutgefäßen 5-388 <4