Klinikradar
Für Kliniken: Daten ergänzen

Orthopädische Klinik Markgröningen

  • Mittelgroßes Krankenhaus
  • Größte Behandlungsgebiete: Orthopädie, Wirbelsäulenerkrankungen, Plastische Chirurgie

Adresse

Kurt-Lindemann-Weg 10
71706 Markgröningen

Behandlungsgebiete des Krankenhauses

  • Orthopädie

    Behandlungsgebiet
    Fälle
    • Gelenkerkrankungen

      3.209
    • Endoprothetik

      2.379
    • Knieverletzungen

      964
    • Schultererkrankungen

      794
    • Knochenerkrankungen

      392
    • Handverletzungen

      173
    • Unterarmverletzungen

      136
    • Unterschenkelverletzungen

      119
    • Hüftverletzungen

      35
    • Fußverletzungen

      10
    • Knochenkrebs

      7

    Fachabteilung zur Behandlung im Bereich Orthopädie:

    • Zentrum für Hand- und Plastische Chirurgie
  • Wirbelsäulenerkrankungen

    Behandlungsgebiet
    Fälle
    • Bandscheibenerkrankungen

      1.143
    • Deformitäten der Wirbelsäule

      623
    • Wirbelsäulenverletzungen

      178
    • Entzündung der Wirbelsäule

      61

    Fachabteilung zur Behandlung von Wirbelsäulenerkrankungen:

    • Wirbelsäulenzentrum für Neuroorthopädie, Rückenmarkverletzungen und Skoliosen
  • Erkrankungen des Blut- und Immunsystems

    Behandlungsgebiet
    Fälle
    • Rheumatologie

      419

    Fachabteilungen zur Behandlung von Blut- und Immunkrankheiten:

    • Zentrum für Endoprothetik, Fusschirurgie und Rheumaorthopädie | EndoProthetikZentrum Markgröningen (EPZ max)
    • Zentrum für Hand- und Plastische Chirurgie
    • Wirbelsäulenzentrum für Neuroorthopädie, Rückenmarkverletzungen und Skoliosen
    • Zentrum für Sportorthopädie und spezielle Gelenkchirurgie
  • Neurologie

    Behandlungsgebiet
    Fälle
    • Periphere Nervenerkrankungen

      83

    Fachabteilungen zur Behandlung im Bereich Neurologie:

    • Zentrum für Endoprothetik, Fusschirurgie und Rheumaorthopädie | EndoProthetikZentrum Markgröningen (EPZ max)
    • Zentrum für Hand- und Plastische Chirurgie
    • Wirbelsäulenzentrum für Neuroorthopädie, Rückenmarkverletzungen und Skoliosen
    • Zentrum für Sportorthopädie und spezielle Gelenkchirurgie
  • Hauterkrankungen

    Behandlungsgebiet
    Fälle
    • Gewebespezifische Hauterkrankungen

      5

    Fachabteilungen zur Behandlung von Hautkrankheiten:

    • Zentrum für Endoprothetik, Fusschirurgie und Rheumaorthopädie | EndoProthetikZentrum Markgröningen (EPZ max)
    • Zentrum für Hand- und Plastische Chirurgie
    • Wirbelsäulenzentrum für Neuroorthopädie, Rückenmarkverletzungen und Skoliosen
    • Zentrum für Sportorthopädie und spezielle Gelenkchirurgie

Zimmerausstattung

  • Unterbringung von Begleitpersonen: 49,33 €/Tag ohne medizinische Notwendigkeit. 77,66 €/Tag für eine Komfort-Begleitperson ohne medizinische Notwendigkeit.
  • Fernseher: Für die zusätzliche Nutzung von SKY ist eine Gebühr von 2,10 € pro Tag zu entrichten.
  • Internetanschluss: Entgelt wird nur bei Benutzung fällig.
  • Telefon: Für die Telefonkarte wird ein Pfand in Höhe von 5,00 € erhoben.
  • Wertfach/Tresor: Es stehen abschließbare Schränke zur Verfügung.

Barrierefreiheit

  • Zimmer mit rollstuhlgerechter Toilette und Dusche o.ä.
  • Rollstuhlgerechter Zugang zu allen/den meisten Serviceeinrichtungen

Service für Patienten aus dem Ausland

  • Hotelleistungen: Auf Anfrage werden Zimmer vermittelt.
  • Fremdsprachiges Personal: albanisch, bosnisch, englisch, französisch, georgisch, griechisch, italienisch, kroatisch, persisch, polnisch, portugiesisch, rumänisch, russisch, tschechisch, türkisch, ukrainisch

Behandlungsgebiete des Krankenhauses

Fallzahlen der wichtigsten Behandlungsgebiete des Krankenhauses im Vergleich zum Durchschnitt in deutschen Krankenhäusern.

Krankenhausgröße

Anzahl der Betten des Krankenhauses im Vergleich zum Durchschnitt aller deutschen Krankenhäuser.

Stationäre und ambulante Fallzahlen

Anzahl der stationären und ambulanten Fälle des Krankenhauses im Vergleich zum Durchschnitt aller deutschen Krankenhäuser.

Pflegekräfte pro Bett

Anzahl der Pflegekräfte pro Bett des Krankenhauses im Vergleich zum Durchschnitt aller deutschen Krankenhäuser.