Klinikradar

Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie Fachabteilung des Krankenhaus Barmherzige Brüder Regensburg

In der Fachabteilung Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie werden pro Jahr etwa 3.143 stationäre Patienten von rund 24 Ärzten und 67 Pflegekräften versorgt.

Medizinische Leistungen der Fachabteilung

Chirurgie

  • Chirurgische Intensivmedizin
  • („Sonstiges“)
  • Speiseröhrenchirurgie
  • Spezialsprechstunde
  • Portimplantation
  • Minimalinvasive laparoskopische Operationen
  • Leber-, Gallen-, Pankreaschirurgie
  • Tumorchirurgie
  • Endokrine Chirurgie
  • Adipositaschirurgie
  • Magen-Darm-Chirurgie
Häufige Diagnosen der Fachabteilung
Bezeichnung ICD-Code Fallzahl
Sekundäre bösartige Neubildung des Retroperitoneums und des Peritoneums C78.6 206
Hernia inguinalis, einseitig oder ohne Seitenangabe, ohne Einklemmung und ohne Gangrän K40.9 204
Analfistel K60.3 158
Analabszess K61.0 150
Gallenblasenstein mit sonstiger Cholezystitis K80.1 140
Bösartige Neubildung des Rektums C20 101
Akute Appendizitis, nicht näher bezeichnet K35.8 91
Gallenblasenstein mit akuter Cholezystitis K80.0 90
Hernia umbilicalis ohne Einklemmung und ohne Gangrän K42.9 61
Narbenhernie ohne Einklemmung und ohne Gangrän K43.2 58
Nichttoxischer solitärer Schilddrüsenknoten E04.1 56
Hämorrhoiden 3. Grades K64.2 53
Akute Appendizitis mit lokalisierter Peritonitis K35.3 48
Pilonidalzyste ohne Abszess L05.9 45
Hämorrhoiden 4. Grades K64.3 44
Chronische Analfissur K60.1 43
Nichttoxische Struma, nicht näher bezeichnet E04.9 41
Pilonidalzyste mit Abszess L05.0 41
Doppelseitige Hernia inguinalis, ohne Einklemmung und ohne Gangrän K40.2 40
Sonstige und nicht näher bezeichnete intestinale Obstruktion K56.6 40
Adipositas durch übermäßige Kalorienzufuhr E66.0 38
Colon sigmoideum C18.7 38
Intestinale Adhäsionen [Briden] mit Obstruktion K56.5 34
Antrum pyloricum C16.3 32
Schmerzen mit Lokalisation in anderen Teilen des Unterbauches R10.3 31
Divertikulose des Dickdarmes mit Perforation und Abszess K57.2 29
Hernia diaphragmatica ohne Einklemmung und ohne Gangrän K44.9 29
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Anus und des Rektums K62.8 27
Hernia umbilicalis mit Einklemmung, ohne Gangrän K42.0 24
Divertikulose des Dickdarmes ohne Perforation oder Abszess K57.3 24
Akute Cholezystitis K81.0 23
Ileus, nicht näher bezeichnet K56.7 23
Colon ascendens C18.2 23
Zäkum C18.0 22
Nichttoxische mehrknotige Struma E04.2 22
Sonstige und nicht näher bezeichnete Hernia ventralis ohne Einklemmung und ohne Gangrän K43.9 22
Sekundäre bösartige Neubildung der Leber und der intrahepatischen Gallengänge C78.7 21
Hidradenitis suppurativa L73.2 21
Rektalabszess K61.1 20
Hernia inguinalis, einseitig oder ohne Seitenangabe, mit Einklemmung, ohne Gangrän K40.3 20
Corpus ventriculi C16.2 20
Gutartige Neubildung der Schilddrüse D34 19
Pankreaskopf C25.0 16
Hautabszess, Furunkel und Karbunkel am Gesäß L02.3 15
Akute Peritonitis K65.0 15
Perforation des Darmes (nichttraumatisch) K63.1 15
Leberzellkarzinom C22.0 15
Colon transversum C18.4 14
Bösartige Neubildung der Schilddrüse C73 14
Nebenschilddrüse D35.1 14
Sonstige Komplikationen bei Eingriffen, anderenorts nicht klassifiziert T81.8 14
Hautabszess, Furunkel und Karbunkel am Rumpf L02.2 13
Bösartige Neubildung des Ovars C56 13
Kardia C16.0 13
Appendix vermiformis C18.1 12
Mesotheliom des Peritoneums C45.1 12
Analprolaps K62.2 12
Rektumprolaps K62.3 12
Chronische Cholezystitis K81.1 11
Gallenblasenstein ohne Cholezystitis K80.2 11
Perianalvenenthrombose K64.5 11
Darmfistel K63.2 11
Hyperthyreose mit diffuser Struma E05.0 11
Fistel zwischen Vagina und Dickdarm N82.3 10
Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert T81.0 10
Infektion nach einem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert T81.4 10
Stuhlinkontinenz R15 9
Rektalfistel K60.4 9
Akut, mit Perforation K25.1 9
Marisken als Folgezustand von Hämorrhoiden K64.4 8
Crohn-Krankheit des Dünndarmes K50.0 8
Sonstige Verdauungsorgane D37.7 8
Peritoneum, nicht näher bezeichnet C48.2 8
Bösartige Neubildung der Gallenblase C23 8
Intrahepatisches Gallengangskarzinom C22.1 8
Magen, nicht näher bezeichnet C16.9 8
Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet N39.0 7
Analpolyp K62.0 7
Analfissur, nicht näher bezeichnet K60.2 7
Obstipation K59.0 7
Akute Gefäßkrankheiten des Darmes K55.0 7
Pankreasschwanz C25.2 7
Pankreaskörper C25.1 7
Colon descendens C18.6 7
Sonstige Krankheiten des Verdauungssystems nach medizinischen Maßnahmen, anderenorts nicht klassifiziert K91.8 6
Akute Analfissur K60.0 6
Narbenhernie mit Einklemmung, ohne Gangrän K43.0 6
Nebenniere D35.0 6
Colon ascendens D12.2 6
Duodenum C17.0 6
Ösophagus, unteres Drittel C15.5 6
Mechanische Komplikation durch gastrointestinale Prothesen, Implantate oder Transplantate T85.5 5
Verletzung der Milz S36.0 5
Funktionsstörung nach Kolostomie oder Enterostomie K91.4 5
Peritoneale Adhäsionen K66.0 5
Mesotheliales Gewebe des Peritoneums D19.1 5
Volvulus K56.2 4
Divertikulose des Dünndarmes mit Perforation und Abszess K57.0 4
Hämorrhoiden 2. Grades K64.1 4
Sonstige chronische Pankreatitis K86.1 4
Gastrointestinale Blutung, nicht näher bezeichnet K92.2 4
Entzündliche Krankheiten sonstiger näher bezeichneter männlicher Genitalorgane N49.8 4
Schmerzen im Bereich des Oberbauches R10.1 4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Bauchschmerzen R10.4 4
Aufreißen einer Operationswunde, anderenorts nicht klassifiziert T81.3 4
Crohn-Krankheit des Dickdarmes K50.1 4
Haut des Rumpfes D23.5 4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis infektiösen Ursprungs A09.0 4
Thorakaler Ösophagus C15.1 4
Flexura coli dextra [hepatica] C18.3 4
Bösartige Neubildung am Rektosigmoid, Übergang C19 4
Anus, nicht näher bezeichnet C21.0 4
Extrahepatischer Gallengang C24.0 4
Bindegewebe und andere Weichteilgewebe des Abdomens C49.4 4
Analkanal und Anus D12.9 4
Extrahepatische Gallengänge und Gallenblase D13.5 4
Leberabszess K75.0 <4
Toxische Leberkrankheit mit akuter Hepatitis K71.2 <4
Hämoperitoneum K66.1 <4
Peritonitis, nicht näher bezeichnet K65.9 <4
Sonstige Peritonitis K65.8 <4
Sonstige Hämorrhoiden K64.8 <4
Polyp des Kolons K63.5 <4
Darmabszess K63.0 <4
Ulkus des Anus und des Rektums K62.6 <4
Hämorrhagie des Anus und des Rektums K62.5 <4
Gallengangsstein mit Cholezystitis K80.4 <4
Gallengangsstein ohne Cholangitis oder Cholezystitis K80.5 <4
Hautabszess, Furunkel und Karbunkel an Extremitäten L02.4 <4
Meläna K92.1 <4
Pseudozyste des Pankreas K86.3 <4
Akute Pankreatitis, nicht näher bezeichnet K85.9 <4
Sonstige akute Pankreatitis K85.8 <4
Biliäre akute Pankreatitis K85.1 <4
Idiopathische akute Pankreatitis K85.0 <4
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Gallenblase K82.8 <4
Perforation der Gallenblase K82.2 <4
Sonstige Formen der Cholezystitis K81.8 <4
Stenose des Anus und des Rektums K62.4 <4
Rektumpolyp K62.1 <4
Ischiorektalabszess K61.3 <4
Parastomale Hernie mit Einklemmung, ohne Gangrän K43.3 <4
Hernia femoralis, einseitig oder ohne Seitenangabe, ohne Einklemmung und ohne Gangrän K41.9 <4
Hernia femoralis, einseitig oder ohne Seitenangabe, mit Gangrän K41.4 <4
Hernia femoralis, einseitig oder ohne Seitenangabe, mit Einklemmung, ohne Gangrän K41.3 <4
Doppelseitige Hernia inguinalis mit Einklemmung, ohne Gangrän K40.0 <4
Sonstige Appendizitis K36 <4
Akute Appendizitis mit generalisierter Peritonitis K35.2 <4
Fistel des Magens und des Duodenums K31.6 <4
Duodenalverschluss K31.5 <4
Parastomale Hernie ohne Einklemmung und ohne Gangrän K43.5 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Hernia ventralis mit Einklemmung, ohne Gangrän K43.6 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Hernia ventralis mit Gangrän K43.7 <4
Gallensteinileus K56.3 <4
Invagination K56.1 <4
Paralytischer Ileus K56.0 <4
Nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis, nicht näher bezeichnet K52.9 <4
Sonstige näher bezeichnete nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis K52.8 <4
Ulzeröse (chronische) Pankolitis K51.0 <4
Crohn-Krankheit, nicht näher bezeichnet K50.9 <4
Sonstige Crohn-Krankheit K50.8 <4
Hernia diaphragmatica mit Einklemmung, ohne Gangrän K44.0 <4
Chronisch oder nicht näher bezeichnet, mit Perforation K28.5 <4
Sonstige Komplikationen durch interne Prothesen, Implantate oder Transplantate, anderenorts nicht klassifiziert T85.8 <4
Verletzung der Leber oder der Gallenblase S36.1 <4
Offene Wunde der Bauchdecke S31.1 <4
Prellung der Bauchdecke S30.1 <4
Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik sonstiger Teile des Verdauungstraktes R93.3 <4
Erhöhung der Transaminasenwerte und des Laktat-Dehydrogenase-Wertes [LDH] R74.0 <4
Blutung, anderenorts nicht klassifiziert R58 <4
Unwohlsein und Ermüdung R53 <4
Aszites R18 <4
Splenomegalie, anderenorts nicht klassifiziert R16.1 <4
Verletzung des Dickdarmes S36.5 <4
Pertrochantäre Fraktur S72.1 <4
Fremdkörper im Dickdarm T18.4 <4
Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige interne Prothesen, Implantate oder Transplantate T85.7 <4
Mechanische Komplikation durch sonstige näher bezeichnete interne Prothesen, Implantate oder Transplantate T85.6 <4
Mechanische Komplikation durch ein Intrauterinpessar T83.3 <4
Mechanische Komplikation durch sonstige Geräte oder Implantate im Harntrakt T83.1 <4
Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige Geräte, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen T82.7 <4
Mechanische Komplikation durch sonstige Geräte und Implantate im Herzen und in den Gefäßen T82.5 <4
Versehentliche Stich- oder Risswunde während eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert T81.2 <4
Fremdkörper an sonstigen und mehreren Lokalisationen des Verdauungstraktes T18.8 <4
Fremdkörper in Anus und Rektum T18.5 <4
Übelkeit und Erbrechen R11 <4
Schmerzen im Becken und am Damm R10.2 <4
Akutes Abdomen R10.0 <4
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Weichteilgewebes M79.8 <4
Radikulopathie M54.1 <4
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Haut und der Unterhaut L98.8 <4
Chronisches Ulkus der Haut, anderenorts nicht klassifiziert L98.4 <4
Trichilemmalzyste L72.1 <4
Epidermalzyste L72.0 <4
Sonstige näher bezeichnete Dermatitis L30.8 <4
Lokale Infektion der Haut und der Unterhaut, nicht näher bezeichnet L08.9 <4
Sonstige näher bezeichnete lokale Infektionen der Haut und der Unterhaut L08.8 <4
Nierenstein N20.0 <4
Vesikointestinalfistel N32.1 <4
Gefäßkrankheiten der männlichen Genitalorgane N50.1 <4
Nekrose der Haut und Unterhaut, anderenorts nicht klassifiziert R02.0 <4
Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungen der Haut Q82.8 <4
Sonstige näher bezeichnete Zustände, die mit der Schwangerschaft verbunden sind O26.8 <4
Abnorme Uterus- oder Vaginalblutung, nicht näher bezeichnet N93.9 <4
Sonstige Endometriose N80.8 <4
Akute Kolpitis N76.0 <4
Pelveoperitonitis bei der Frau, nicht näher bezeichnet N73.5 <4
Akute Salpingitis und Oophoritis N70.0 <4
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der männlichen Genitalorgane N50.8 <4
Phlegmone am Rumpf L03.3 <4
Akut, mit Perforation K28.1 <4
Follikuläres Lymphom, nicht näher bezeichnet C82.9 <4
Intrapelvine Lymphknoten C77.5 <4
Intraabdominale Lymphknoten C77.2 <4
Becken C76.3 <4
Nebenniere, nicht näher bezeichnet C74.9 <4
Nebennierenrinde C74.0 <4
Bindegewebe und andere Weichteilgewebe, nicht näher bezeichnet C49.9 <4
Bindegewebe und andere Weichteilgewebe des Beckens C49.5 <4
Bindegewebe und andere Weichteilgewebe des Kopfes, des Gesichtes und des Halses C49.0 <4
Näher bezeichnete Teile des Peritoneums C48.1 <4
Sekundäre bösartige Neubildung des Dünndarmes C78.4 <4
Sekundäre bösartige Neubildung sonstiger und nicht näher bezeichneter Verdauungsorgane C78.8 <4
Sekundäre bösartige Neubildung der Haut C79.2 <4
Follikuläres Lymphom Grad I C82.0 <4
Nodulär-sklerosierendes (klassisches) Hodgkin-Lymphom C81.1 <4
Noduläres lymphozytenprädominantes Hodgkin-Lymphom C81.0 <4
Bösartige Neubildung, primäre Lokalisation unbekannt, so bezeichnet C80.0 <4
Sekundäre bösartige Neubildung nicht näher bezeichneter Lokalisation C79.9 <4
Sekundäre bösartige Neubildung sonstiger näher bezeichneter Lokalisationen C79.8 <4
Sekundäre bösartige Neubildung der Nebenniere C79.7 <4
Sekundäre bösartige Neubildung des Ovars C79.6 <4
Sekundäre bösartige Neubildung des Knochens und des Knochenmarkes C79.5 <4
Retroperitoneum C48.0 <4
Mesotheliom, nicht näher bezeichnet C45.9 <4
Haut des Rumpfes C44.5 <4
Kleine Kurvatur des Magens, nicht näher bezeichnet C16.5 <4
Pylorus C16.4 <4
Fundus ventriculi C16.1 <4
Ösophagus, mittleres Drittel C15.4 <4
Zervikaler Ösophagus C15.0 <4
Bakterielle Infektion, nicht näher bezeichnet A49.9 <4
Sonstige näher bezeichnete Sepsis A41.8 <4
Sepsis durch sonstige gramnegative Erreger A41.5 <4
Sepsis durch nicht näher bezeichnete Staphylokokken A41.2 <4
Magen, mehrere Teilbereiche überlappend C16.8 <4
Jejunum C17.1 <4
Ileum C17.2 <4
Bösartiges Melanom des Rumpfes C43.5 <4
Pankreas, nicht näher bezeichnet C25.9 <4
Pankreas, mehrere Teilbereiche überlappend C25.8 <4
Ampulla hepatopancreatica [Ampulla Vateri] C24.1 <4
Analkanal C21.1 <4
Kolon, nicht näher bezeichnet C18.9 <4
Kolon, mehrere Teilbereiche überlappend C18.8 <4
Flexura coli sinistra [lienalis] C18.5 <4
Dünndarm, nicht näher bezeichnet C17.9 <4
Sepsis durch Staphylococcus aureus A41.0 <4
Chronisch oder nicht näher bezeichnet, mit Perforation K26.5 <4
Störungen des Kalziumstoffwechsels E83.5 <4
Primärer Hyperparathyreoidismus E21.0 <4
Mit peripheren vaskulären Komplikationen E11.5 <4
Mit Ketoazidose E11.1 <4
Autoimmunthyreoiditis E06.3 <4
Nichttoxische diffuse Struma E04.0 <4
Jodmangelbedingte Struma (endemisch), nicht näher bezeichnet E01.2 <4
Jodmangelbedingte mehrknotige Struma (endemisch) E01.1 <4
Zyste der Milz D73.4 <4
Sonstige Störungen des Wasser- und Elektrolythaushaltes, anderenorts nicht klassifiziert E87.8 <4
Anhaltende Schmerzstörung F45.4 <4
Instabile Angina pectoris I20.0 <4
Akut, mit Perforation K26.1 <4
Perforation des Ösophagus K22.3 <4
Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis K21.0 <4
Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet J18.1 <4
Akute Infektion der oberen Atemwege, nicht näher bezeichnet J06.9 <4
Unspezifische mesenteriale Lymphadenitis I88.0 <4
Pfortaderthrombose I81 <4
Aneurysma und Dissektion sonstiger näher bezeichneter Arterien I72.8 <4
Atherosklerose der Extremitätenarterien I70.2 <4
Hämorrhagische Diathese durch Antikoagulanzien und Antikörper D68.3 <4
Angeborene aplastische Anämie D61.0 <4
Ovar D39.1 <4
Ösophagus D13.0 <4
Rektum D12.8 <4
Rektosigmoid, Übergang D12.7 <4
Kolon, nicht näher bezeichnet D12.6 <4
Colon sigmoideum D12.5 <4
Appendix vermiformis D12.1 <4
Zäkum D12.0 <4
B-Zell-Lymphom, nicht näher bezeichnet C85.1 <4
Diffuses großzelliges B-Zell-Lymphom C83.3 <4
Magen D13.1 <4
Leber D13.4 <4
Pankreas D13.6 <4
Dünndarm D37.2 <4
Gutartige Neubildung an nicht näher bezeichneter Lokalisation D36.9 <4
Periphere Nerven und autonomes Nervensystem D36.1 <4
Hirnhäute D32.0 <4
Gutartige Neubildung des Ovars D27 <4
Melanozytennävus des Rumpfes D22.5 <4
Peritoneum D20.1 <4
Gutartige Neubildung des Fettgewebes der intraabdominalen Organe D17.5 <4
Gutartige Neubildung des Fettgewebes der Haut und der Unterhaut des Rumpfes D17.1 <4
Kleinzelliges B-Zell-Lymphom C83.0 <4
Häufige Untersuchungen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Komplexe differenzialdiagnostische Sonographie mittels Tissue Doppler Imaging [TDI] und Verformungsanalysen von Gewebe [Speckle Tracking] 3-034 517
Diagnostische Laparoskopie (Peritoneoskopie) 1-694 188
Biopsie an anderen Verdauungsorganen, Peritoneum und retroperitonealem Gewebe durch Inzision 1-559 151
Diagnostische Rektoskopie 1-654 52
Diagnostische (perkutane) Punktion und Aspiration der Bauchhöhle 1-853 26
Diagnostische Endoskopie des Verdauungstraktes durch Inzision und intraoperativ 1-695 19
Biopsie an der Leber durch Inzision 1-551 12
Cholangiographie 3-13c 12
Diagnostische perkutane Aspiration einer Zyste, n.n.bez. 1-850 10
Diagnostische perkutane Punktion der Pleurahöhle 1-844 9
Biopsie an Lymphknoten durch Inzision 1-586 8
Biopsie an Ovar, Tuba(e) uterina(e) und Ligamenten des Uterus durch Inzision 1-570 7
Biopsie am Pankreas durch Inzision 1-553 4
Biopsie am Kolon durch Inzision 1-556 4
Biopsie am Dünndarm durch Inzision 1-555 <4
Diagnostische perkutane Punktion eines Gelenkes oder Schleimbeutels 1-854 <4
Andere Biopsie ohne Inzision an anderen Verdauungsorganen 1-449 <4
Intraoperative Anwendung der Verfahren 3-992 <4
Anwendung eines 3D-Bildwandlers 3-996 <4
Zystographie 3-13f <4
Andere Endosonographie 3-05x <4
(Perkutane) Biopsie an anderen Organen und Geweben mit Steuerung durch bildgebende Verfahren 1-494 <4
Biopsie an Knochen durch Inzision 1-503 <4
Biopsie am Zwerchfell durch Inzision 1-550 <4
Biopsie an Rektum und perirektalem Gewebe durch Inzision 1-557 <4
Biopsie an Prostata und periprostatischem Gewebe durch Inzision 1-563 <4
Biopsie an der Vagina durch Inzision 1-572 <4
Biopsie an anderen Organen des Halses durch Inzision 1-583 <4
Biopsie an anderen intraabdominalen Organen durch Inzision 1-585 <4
Diagnostische perkutane Punktion und Aspiration der Leber 1-845 <4
Andere diagnostische Punktion und Aspiration 1-859 <4
Komplexe differenzialdiagnostische Sonographie mit Kontrastmittel 3-030 <4
Komplexe differenzialdiagnostische Sonographie bei Weichteiltumoren mit quantitativer Vermessung 3-036 <4
Häufige Behandlungen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Aufwendige intensivmedizinische Komplexbehandlung (Basisprozedur) 8-98f 368
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf mit Messung des zentralen Venendruckes 8-931 368
Transfusion von Plasma und anderen Plasmabestandteilen und gentechnisch hergestellten Plasmaproteinen 8-812 207
Transfusion von Vollblut, Erythrozytenkonzentrat und Thrombozytenkonzentrat 8-800 187
Therapeutische Spülung des Bauchraumes bei liegender Drainage und temporärem Bauchdeckenverschluss 8-176 123
Psychosoziale Interventionen 9-401 122
Hypertherme Chemotherapie 8-546 107
Pflegebedürftigkeit 9-984 84
Spezielle Verbandstechniken 8-190 76
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes 8-930 66
Hochaufwendige Pflege von Erwachsenen 9-200 47
Therapeutische Drainage der Pleurahöhle 8-144 42
Nicht komplexe Chemotherapie 8-542 41
Therapeutische Drainage von anderen Organen und Geweben 8-148 39
Komplexbehandlung bei Besiedelung oder Infektion mit multiresistenten Erregern [MRE] 8-987 37
Therapeutische perkutane Punktion von Organen des Thorax 8-152 28
Instillation von und lokoregionale Therapie mit zytotoxischen Materialien und Immunmodulatoren 8-541 27
Kardiale oder kardiopulmonale Reanimation 8-771 18
Patientenschulung 9-500 18
Hämodiafiltration 8-855 16
Lagerungsbehandlung 8-390 14
Komplexbehandlung bei Besiedelung oder Infektion mit nicht multiresistenten isolationspflichtigen Erregern 8-98g 12
Therapeutische perkutane Punktion der Bauchhöhle 8-153 12
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf mit Messung des Pulmonalarteriendruckes 8-932 11
Anlegen und Wechsel einer duodenalen oder jejunalen Ernährungssonde 8-125 6
Therapeutische Drainage von Organen des Bauchraumes 8-146 4
Transfusion von Plasmabestandteilen und gentechnisch hergestellten Plasmaproteinen 8-810 4
Extrakorporaler Gasaustausch ohne und mit Herzunterstützung und Prä-ECMO-Therapie 8-852 <4
Fremdkörperentfernung durch Endoskopie 8-100 <4
Andere therapeutische Spülungen 8-179 <4
Andere Immuntherapie 8-547 <4
Therapeutische perkutane Punktion von Organen des Bauchraumes 8-154 <4
Wechsel und Entfernung eines Gastrostomiekatheters 8-123 <4
Wechsel und Entfernung eines Jejunostomiekatheters 8-124 <4
Manipulationen an der Harnblase 8-132 <4
Therapeutische perkutane Punktion des Zentralnervensystems und des Auges 8-151 <4
Andere therapeutische perkutane Punktion 8-159 <4
Therapeutische Spülung des Retroperitonealraumes bei liegender Drainage und temporärem Bauchdeckenverschluss 8-177 <4
Hypothermiebehandlung 8-607 <4
Andere Reanimationsmaßnahmen 8-779 <4
Gewinnung und Transfusion von Eigenblut 8-803 <4
Zusatzinformationen zu Materialien 8-83b <4
Allogene Stammzelltherapie 8-863 <4
Darmspülung 8-121 <4
Fremdkörperentfernung aus der Haut ohne Inzision 8-102 <4
Fremdkörperentfernung ohne Inzision 8-101 <4
Therapeutische perkutane Punktion eines Gelenkes 8-158 <4
Applikation von Medikamenten, Liste 3 6-003 <4
Applikation von Medikamenten, Liste 6 6-006 <4
Applikation von Medikamenten, Liste 8 6-008 <4
Therapeutische Injektion 8-020 <4
Intravenöse Anästhesie 8-900 <4
Häufige Operationen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Cholezystektomie 5-511 454
Andere Operationen am Darm 5-469 448
Art des verwendeten Materials für Gewebeersatz und Gewebeverstärkung 5-932 397
Temporäre Weichteildeckung 5-916 354
Laparotomie und Eröffnung des Retroperitoneums 5-541 326
Inzision und Exzision von Gewebe der Perianalregion 5-490 318
Exzision und Destruktion von peritonealem Gewebe 5-543 309
Partielle Resektion des Dickdarmes 5-455 305
Verschluss einer Hernia inguinalis 5-530 269
Operative Behandlung von Analfisteln 5-491 222
Andere Operationen an Blutgefäßen 5-399 218
Andere Operationen an Schilddrüse und Nebenschilddrüsen 5-069 211
Chirurgische Wundtoilette [Wunddebridement] mit Entfernung von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut 5-896 200
Verschluss einer Hernia umbilicalis 5-534 154
Appendektomie 5-470 147
Operative Behandlung von Hämorrhoiden 5-493 133
Resektion des Dünndarmes 5-454 117
Rektumresektion unter Sphinktererhaltung 5-484 117
Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Analkanals 5-492 117
Verschluss einer Narbenhernie 5-536 116
Einfache Wiederherstellung der Oberflächenkontinuität an Haut und Unterhaut 5-900 97
Hemithyreoidektomie 5-061 95
Exzision und Rekonstruktion eines Sinus pilonidalis 5-897 84
Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe der Bauchwand 5-542 84
Lokale Exzision von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut 5-894 79
Lokale Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe der Leber (atypische Leberresektion) 5-501 70
Splenektomie 5-413 66
Thyreoidektomie 5-063 64
Anlegen eines Enterostomas (als protektive Maßnahme) im Rahmen eines anderen Eingriffes 5-462 63
Verschluss von Bauchwand und Peritoneum 5-545 63
Inzision von Brustwand und Pleura 5-340 60
Rückverlagerung eines doppelläufigen Enterostomas 5-465 58
Plastische Rekonstruktion von Bauchwand und Peritoneum 5-546 57
Andere Operationen am Ureter 5-569 53
Anatomische (typische) Leberresektion 5-502 50
Andere Rekonstruktion am Magen 5-448 50
Andere Inzision an Haut und Unterhaut 5-892 49
Exzision einzelner Lymphknoten und Lymphgefäße 5-401 46
Partielle Resektion des Pankreas 5-524 45
Temporäre Tracheostomie 5-311 42
Uterusexstirpation [Hysterektomie] 5-683 42
Lokale Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Dünndarmes 5-451 40
Andere Rekonstruktion des Darmes 5-467 40
Atypische partielle Magenresektion 5-434 37
Radikale und ausgedehnte Exzision von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut 5-895 36
Simultane Appendektomie 5-471 32
Verschluss einer Hernia diaphragmatica 5-538 30
Anwendung eines OP-Roboters 5-987 30
Revision und andere Eingriffe an einem Enterostoma 5-464 28
Salpingoovariektomie 5-653 27
Anlegen eines Enterostomas, doppelläufig, als selbständiger Eingriff 5-460 26
Inzision an Muskel, Sehne und Faszie 5-850 26
Rekonstruktion des Rektums 5-486 25
Verschluss einer Hernia epigastrica 5-535 24
Rekonstruktion des Anus und des Sphinkterapparates 5-496 23
Rektumresektion ohne Sphinktererhaltung 5-485 22
Bypass-Anastomose des Darmes 5-459 22
Parathyreoidektomie 5-067 21
Anlegen eines Enterostomas, endständig, als selbständiger Eingriff 5-461 21
Operationen am Zwerchfell 5-347 21
Andere Bauchoperationen 5-549 21
(Totale) Gastrektomie 5-437 20
Wiederherstellung der Kontinuität des Darmes bei endständigen Enterostomata 5-466 20
Subtotale Magenresektion (4/5-Resektion) 5-436 20
Andere partielle Schilddrüsenresektion 5-062 18
(Totale) Kolektomie und Proktokolektomie 5-456 17
Resektion von Gewebe in der Bauchregion ohne sichere Organzuordnung 5-547 17
Verschluss einer Hernia femoralis 5-531 16
Reoperation 5-983 16
Gastroenterostomie ohne Magenresektion [Bypassverfahren] 5-445 15
Adrenalektomie 5-072 15
Vorzeitiger Abbruch einer Operation (Eingriff nicht komplett durchgeführt) 5-995 15
Andere Operationen am Magen 5-449 13
Rekonstruktion von Faszien 5-856 12
(Totale) Ösophagektomie mit Wiederherstellung der Kontinuität 5-426 12
Peranale lokale Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Rektums 5-482 11
Naht von Blutgefäßen 5-388 11
Lokale Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Magens 5-433 11
Lokale Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Dickdarmes 5-452 10
Anlegen anderer Enterostomata 5-463 10
Ovariektomie 5-652 9
Inzision, Embolektomie und Thrombektomie von Blutgefäßen 5-380 8
Andere Operationen an Nerven und Ganglien 5-059 8
Verschluss anderer abdominaler Hernien 5-539 7
Andere Operationen an der Milz 5-419 7
Biliodigestive Anastomose (von Ductus hepaticus, Ductus choledochus und Leberparenchym) 5-512 7
Regionale Lymphadenektomie (Ausräumung mehrerer Lymphknoten einer Region) im Rahmen einer anderen Operation 5-406 7
Lokale Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe der Vagina und des Douglasraumes 5-702 7
Inzision und Exzision von retroperitonealem Gewebe 5-590 7
Andere plastische Rekonstruktion der Vagina 5-706 7
Resektion von Blutgefäßen mit Reanastomosierung 5-382 6
Freie Hauttransplantation, Empfängerstelle 5-902 6
Andere plastische Rekonstruktion der Harnblase 5-578 6
Entfernung oberflächlicher Hautschichten 5-913 5
Andere Operationen an den Gallengängen 5-514 5
(Totale) Pankreatektomie 5-525 5
Partielle Magenresektion (2/3-Resektion) 5-435 5
Partielle Nebenschilddrüsenresektion 5-066 5
Radikale (systematische) Lymphadenektomie im Rahmen einer anderen Operation 5-407 4
Inzision im Gebiet der Schilddrüse 5-060 4
Partielle Ösophagusresektion mit Wiederherstellung der Kontinuität 5-424 4
Regionale Lymphadenektomie (Ausräumung mehrerer Lymphknoten einer Region) als selbständiger Eingriff 5-402 <4
Inzision des Darmes 5-450 <4
Lokale Exzision und Destruktion von Ovarialgewebe 5-651 <4
Rekonstruktion der Leber 5-505 <4
Rekonstruktion des Ureters 5-568 <4
Exzision und Destruktion von (erkranktem) Gewebe der Brustwand 5-343 <4
Plastische Rekonstruktion des kleinen Beckens und des Douglasraumes 5-707 <4
Andere Rekonstruktion der Gallengänge 5-516 <4
Exzision und Resektion von erkranktem Gewebe der Gallengänge 5-515 <4
Anderer operativer Verschluss an Blutgefäßen 5-389 <4
Lasertechnik 5-985 <4
Radikale zervikale Lymphadenektomie [Neck dissection] 5-403 <4
Radikale (systematische) Lymphadenektomie als selbständiger Eingriff 5-404 <4
Exzision an Muskel, Sehne und Faszie 5-852 <4
Destruktion von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut 5-915 <4
(Totale) Gastrektomie mit Ösophagusresektion 5-438 <4
Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Uterus 5-681 <4
Operative Behandlung einer Varikozele und einer Hydrocele funiculi spermatici 5-630 <4
Partielle (brusterhaltende) Exzision der Mamma und Destruktion von Mammagewebe 5-870 <4
Exzision im Bereich der Epididymis 5-631 <4
Osteosyntheseverfahren 5-786 <4
Plastische Rekonstruktion mit lokalen Lappen an Muskeln und Faszien 5-857 <4
Lokale Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Penis 5-641 <4
Inzision am Knochen, septisch und aseptisch 5-780 <4
Adhäsiolyse an Ovar und Tuba uterina ohne mikrochirurgische Versorgung 5-657 <4
Andere Operationen an Funiculus spermaticus, Epididymis und Ductus deferens 5-639 <4
Andere Operationen am Ovar 5-659 <4
Salpingektomie 5-661 <4
Andere Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe der Cervix uteri 5-672 <4
Amputation und Exartikulation Fuß 5-865 <4
Verschluss und (sub-)totale Exstirpation der Vagina 5-703 <4
Vaginale Kolporrhaphie und Beckenbodenplastik 5-704 <4
Destruktion, Ligatur und Resektion des Ductus deferens 5-636 <4
Tätowieren und Einbringen von Fremdmaterial in Haut und Unterhaut 5-890 <4
Lokale Lappenplastik an Haut und Unterhaut 5-903 <4
Lappenplastik an Haut und Unterhaut, Empfängerstelle 5-905 <4
Revision einer Hautplastik 5-907 <4
Art des Transplantates 5-930 <4
Verwendung von Arzneimitteln für neuartige Therapien 5-936 <4
Mikrochirurgische Technik 5-984 <4
Intraoperative Blutflussmessung in Gefäßen 5-98e <4
Revision und Entfernung von Liquorableitungen 5-024 <4
Zugang zur Lendenwirbelsäule, zum Os sacrum und zum Os coccygis 5-032 <4
Neurolyse und Dekompression eines Nerven 5-056 <4
Operationen an der Schilddrüse durch Sternotomie 5-064 <4
Permanente Tracheostomie 5-312 <4
Rekonstruktion der Trachea 5-316 <4
Plastische Rekonstruktion der Brustwand 5-346 <4
Andere Operationen am Thorax 5-349 <4
Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Perikardes und Perikardektomie 5-372 <4
Resektion und Ersatz (Interposition) von (Teilen von) Blutgefäßen 5-383 <4
Andere Exzision von (erkrankten) Blutgefäßen und Transplantatentnahme 5-386 <4
Anlegen eines anderen Shuntes und Bypasses an Blutgefäßen 5-393 <4
Ösophagostomie als selbständiger Eingriff 5-421 <4
Andere Operationen an Gallenblase und Gallengängen 5-519 <4
Inzision des Pankreas 5-520 <4
Lokale Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Pankreas 5-521 <4
Innere Drainage des Pankreas 5-523 <4
Andere Operationen am Pankreas und am Pankreasgang 5-529 <4
Inzision der Bauchwand 5-540 <4
Exzision und Destruktion von (erkranktem) Gewebe der Niere 5-552 <4
Partielle Resektion der Niere 5-553 <4
Nephrektomie 5-554 <4
Offen chirurgische und laparoskopische Exzision und Destruktion von (erkranktem) Gewebe der Harnblase 5-574 <4
Partielle Harnblasenresektion 5-575 <4
Operation einer Hydrocele testis 5-611 <4
Operationen an Sphincter Oddi und Papilla duodeni major 5-518 <4
Cholezystotomie und Cholezystostomie 5-510 <4
Partielle Ösophagusresektion ohne Wiederherstellung der Kontinuität 5-423 <4
Gastrotomie 5-430 <4
Operationen am Pylorus 5-432 <4
Andere Inzision, Exzision und Resektion am Magen 5-439 <4
Revision nach Magenresektion 5-447 <4
Intraabdominale Manipulation am Darm 5-468 <4
Andere Operationen an der Appendix 5-479 <4
Andere Operation am Rektum 5-489 <4
Primäre plastische Rekonstruktion bei anorektalen Anomalien 5-495 <4
Andere Operationen am Anus 5-499 <4
Inzision der Leber 5-500 <4
Andere Operationen an der Leber 5-509 <4
Orchidektomie 5-622 <4