Klinikradar

Onkologie / Hämatologie / Palliativmedizin / Onkologisches Zentrum Fachabteilung des Klinikum Südstadt Rostock

In der Fachabteilung Onkologie / Hämatologie / Palliativmedizin / Onkologisches Zentrum werden pro Jahr etwa 2.285 stationäre Patienten von rund 15 Ärzten und 32 Pflegekräften versorgt.

Medizinische Leistungen der Fachabteilung

Innere Medizin

  • Interdisziplinäres Tumorkonsil für Patienten und behandelnde Ärzte der Fachgebiete Chirurgie, Gynäkologie, Innere Medizin, Urologie, Strahlentherapie und Physiotherapie
  • Diagnostik und Therapie der pulmonalen Herzkrankheit und von Krankheiten des Lungenkreislaufes
  • Diagnostik und Therapie von hämatologischen Erkrankungen
  • Diagnostik und Therapie von onkologischen Erkrankungen
  • Betreuung von Patienten und Patientinnen vor und nach Transplantation
  • Diagnostik und Therapie von angeborenen und erworbenen Immundefekterkrankungen (einschließlich HIV und AIDS)
  • Diagnostik und Therapie von Gerinnungsstörungen
  • Spezialsprechstunde
  • Onkologische Tagesklinik
  • Palliativmedizin
Häufige Diagnosen der Fachabteilung
Bezeichnung ICD-Code Fallzahl
Diffuses großzelliges B-Zell-Lymphom C83.3 52
Brustdrüse, nicht näher bezeichnet C50.9 48
Bronchus oder Lunge, nicht näher bezeichnet C34.9 45
Pankreaskopf C25.0 41
Oberlappen (-Bronchus) C34.1 40
Linksherzinsuffizienz I50.1 37
Multiples Myelom C90.0 36
Akute myeloblastische Leukämie [AML] C92.0 35
Chronische lymphatische Leukämie vom B-Zell-Typ [CLL] C91.1 28
Bronchus und Lunge, mehrere Teilbereiche überlappend C34.8 24
Sonstige Pneumonie, Erreger nicht näher bezeichnet J18.8 24
Bösartige Neubildung des Rektums C20 23
Brustdrüse, mehrere Teilbereiche überlappend C50.8 23
Bösartige Neubildung der Prostata C61 23
Intrahepatisches Gallengangskarzinom C22.1 21
Bösartige Neubildung des Ovars C56 21
B-Zell-Lymphom, nicht näher bezeichnet C85.1 21
Bösartige Neubildung, primäre Lokalisation unbekannt, so bezeichnet C80.0 19
Leberzellkarzinom C22.0 18
Bösartige Neubildung der Niere, ausgenommen Nierenbecken C64 18
Unterlappen (-Bronchus) C34.3 16
Colon sigmoideum C18.7 13
Pankreas, mehrere Teilbereiche überlappend C25.8 13
Bronchopneumonie, nicht näher bezeichnet J18.0 13
Sepsis durch sonstige gramnegative Erreger A41.5 13
Ösophagus, nicht näher bezeichnet C15.9 12
Magen, nicht näher bezeichnet C16.9 11
Hauptbronchus C34.0 11
Lungenembolie mit Angabe eines akuten Cor pulmonale I26.0 11
Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet N39.0 11
Ösophagus, unteres Drittel C15.5 10
Magen, mehrere Teilbereiche überlappend C16.8 10
Extrahepatischer Gallengang C24.0 10
Pankreaskörper C25.1 10
Hoden, nicht näher bezeichnet C62.9 10
Sonstige Typen des (klassischen) Hodgkin-Lymphoms C81.7 10
Alkoholische Leberzirrhose K70.3 10
Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Exazerbation, nicht näher bezeichnet J44.1 10
Pankreasschwanz C25.2 9
Bösartige Neubildung der Plazenta C58 9
Volumenmangel E86 9
Ösophagusverschluss K22.2 9
Sepsis, nicht näher bezeichnet A41.9 8
Zäkum C18.0 8
Bösartige Neubildung der Gallenblase C23 8
Oberer äußerer Quadrant der Brustdrüse C50.4 8
Sekundäre bösartige Neubildung des Knochens und des Knochenmarkes C79.5 8
Trachea, Bronchus und Lunge D38.1 8
Sonstige myelodysplastische Syndrome D46.7 8
Sonstige Eisenmangelanämien D50.8 7
Sonstige und nicht näher bezeichnete Infektionskrankheiten B99 6
Corpus ventriculi C16.2 6
Colon ascendens C18.2 6
Sekundäre bösartige Neubildung des Gehirns und der Hirnhäute C79.3 6
Bösartige Neubildung, nicht näher bezeichnet C80.9 6
Non-Hodgkin-Lymphom, nicht näher bezeichnet C85.9 6
Sepsis durch sonstige näher bezeichnete Staphylokokken A41.1 5
Appendix vermiformis C18.1 5
Gehirn, nicht näher bezeichnet C71.9 5
Sekundäre bösartige Neubildung der Leber und der intrahepatischen Gallengänge C78.7 5
Kleinzelliges B-Zell-Lymphom C83.0 5
Burkitt-Lymphom C83.7 5
Aplastische Anämie, nicht näher bezeichnet D61.9 5
Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Infektion der unteren Atemwege J44.0 5
Sepsis durch Staphylococcus aureus A41.0 4
Ösophagus, mittleres Drittel C15.4 4
Kardia C16.0 4
Kolon, mehrere Teilbereiche überlappend C18.8 4
Pankreas, nicht näher bezeichnet C25.9 4
Bösartiges Melanom des Rumpfes C43.5 4
Corpus uteri, mehrere Teilbereiche überlappend C54.8 4
Harnblase, nicht näher bezeichnet C67.9 4
Extranodales Marginalzonen-B-Zell-Lymphom des Mukosa-assoziierten lymphatischen Gewebes [MALT-Lymphom] C88.4 4
Solitäres Plasmozytom C90.3 4
Chronische myelomonozytäre Leukämie C93.1 4
Hämolytisch-urämisches Syndrom D59.3 4
Willebrand-Jürgens-Syndrom D68.0 4
Grippe mit Pneumonie, saisonale Influenzaviren nachgewiesen J10.0 4
Grippe mit sonstigen Manifestationen, saisonale Influenzaviren nachgewiesen J10.8 4
Ileus, nicht näher bezeichnet K56.7 4
Enterokolitis durch Clostridium difficile A04.7 <4
Myelodysplastische und myeloproliferative Krankheit, nicht klassifizierbar C94.6 <4
Mit multiplen Komplikationen E11.7 <4
Ohne Komplikationen E11.9 <4
Divertikulose des Dickdarmes ohne Perforation oder Abszess K57.3 <4
Gallengangsstein mit Cholangitis K80.3 <4
Sonstige Krankheiten des Verdauungssystems nach medizinischen Maßnahmen, anderenorts nicht klassifiziert K91.8 <4
Pathologische Fraktur, anderenorts nicht klassifiziert M84.4 <4
Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet N17.9 <4
Schenkelhalsfraktur S72.0 <4
Salmonellenenteritis A02.0 <4
Enteritis durch Rotaviren A08.0 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis infektiösen Ursprungs A09.0 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs A09.9 <4
Listeriensepsis A32.7 <4
Sepsis durch Streptokokken, Gruppe B A40.1 <4
Sepsis durch Streptokokken, Gruppe D A40.2 <4
Sepsis durch Streptococcus pneumoniae A40.3 <4
Sonstige Sepsis durch Streptokokken A40.8 <4
Sepsis durch nicht näher bezeichnete Staphylokokken A41.2 <4
Erysipel [Wundrose] A46 <4
Legionellose mit Pneumonie A48.1 <4
Staphylokokkeninfektion nicht näher bezeichneter Lokalisation A49.0 <4
Zoster mit Beteiligung anderer Abschnitte des Nervensystems B02.2 <4
Mononukleose durch Gamma-Herpesviren B27.0 <4
Kandidose der Lunge B37.1 <4
Bösartige Neubildung des Zungengrundes C01 <4
Mundboden, nicht näher bezeichnet C04.9 <4
Oropharynx, mehrere Teilbereiche überlappend C10.8 <4
Oropharynx, nicht näher bezeichnet C10.9 <4
Thorakaler Ösophagus C15.1 <4
Ösophagus, mehrere Teilbereiche überlappend C15.8 <4
Antrum pyloricum C16.3 <4
Große Kurvatur des Magens, nicht näher bezeichnet C16.6 <4
Duodenum C17.0 <4
Jejunum C17.1 <4
Ileum C17.2 <4
Flexura coli dextra [hepatica] C18.3 <4
Colon transversum C18.4 <4
Kolon, nicht näher bezeichnet C18.9 <4
Anus, nicht näher bezeichnet C21.0 <4
Leber, nicht näher bezeichnet C22.9 <4
Ampulla hepatopancreatica [Ampulla Vateri] C24.1 <4
Sonstige Teile des Pankreas C25.7 <4
Mittellappen (-Bronchus) C34.2 <4
Skapula und lange Knochen der oberen Extremität C40.0 <4
Knochen und Gelenkknorpel, mehrere Teilbereiche überlappend C41.8 <4
Bösartiges Melanom der unteren Extremität, einschließlich Hüfte C43.7 <4
Bösartiges Melanom der Haut, nicht näher bezeichnet C43.9 <4
Haut der unteren Extremität, einschließlich Hüfte C44.7 <4
Haut, mehrere Teilbereiche überlappend C44.8 <4
Mesotheliom der Pleura C45.0 <4
Bindegewebe und andere Weichteilgewebe des Thorax C49.3 <4
Bindegewebe und andere Weichteilgewebe, nicht näher bezeichnet C49.9 <4
Zentraler Drüsenkörper der Brustdrüse C50.1 <4
Oberer innerer Quadrant der Brustdrüse C50.2 <4
Unterer innerer Quadrant der Brustdrüse C50.3 <4
Unterer äußerer Quadrant der Brustdrüse C50.5 <4
Vulva, nicht näher bezeichnet C51.9 <4
Cervix uteri, mehrere Teilbereiche überlappend C53.8 <4
Endometrium C54.1 <4
Corpus uteri, nicht näher bezeichnet C54.9 <4
Bösartige Neubildung des Uterus, Teil nicht näher bezeichnet C55 <4
Tuba uterina [Falloppio] C57.0 <4
Harnblase, mehrere Teilbereiche überlappend C67.8 <4
Harnorgane, mehrere Teilbereiche überlappend C68.8 <4
Harnorgan, nicht näher bezeichnet C68.9 <4
Meningen, nicht näher bezeichnet C70.9 <4
Frontallappen C71.1 <4
Gehirn, mehrere Teilbereiche überlappend C71.8 <4
Lymphknoten mehrerer Regionen C77.8 <4
Lymphknoten, nicht näher bezeichnet C77.9 <4
Sekundäre bösartige Neubildung der Lunge C78.0 <4
Sekundäre bösartige Neubildung der Pleura C78.2 <4
Sekundäre bösartige Neubildung des Retroperitoneums und des Peritoneums C78.6 <4
Sekundäre bösartige Neubildung des Ovars C79.6 <4
Noduläres lymphozytenprädominantes Hodgkin-Lymphom C81.0 <4
Nodulär-sklerosierendes (klassisches) Hodgkin-Lymphom C81.1 <4
Hodgkin-Lymphom, nicht näher bezeichnet C81.9 <4
Follikuläres Lymphom Grad I C82.0 <4
Follikuläres Lymphom Grad II C82.1 <4
Follikuläres Lymphom Grad III, nicht näher bezeichnet C82.2 <4
Follikuläres Lymphom Grad IIIa C82.3 <4
Follikuläres Lymphom Grad IIIb C82.4 <4
Follikuläres Lymphom, nicht näher bezeichnet C82.9 <4
Mantelzell-Lymphom C83.1 <4
Lymphoblastisches Lymphom C83.5 <4
Peripheres T-Zell-Lymphom, nicht spezifiziert C84.4 <4
Sonstige näher bezeichnete Typen des Non-Hodgkin-Lymphoms C85.7 <4
Extranodales NK/T-Zell-Lymphom, nasaler Typ C86.0 <4
Akute lymphatische Leukämie [ALL] C91.0 <4
Myeloische Leukämie, nicht näher bezeichnet C92.9 <4
Akute Monoblasten-/Monozytenleukämie C93.0 <4
Sonstige Leukämie nicht näher bezeichneten Zelltyps C95.7 <4
Bösartiger Mastzelltumor C96.2 <4
Sarkom der dendritischen Zellen (akzessorische Zellen) C96.4 <4
Colon ascendens D12.2 <4
Leber D13.4 <4
Skapula und lange Knochen der oberen Extremität D16.0 <4
Gutartige Neubildung des Fettgewebes der Haut und der Unterhaut der Extremitäten D17.2 <4
Hämangiom D18.0 <4
Leiomyom des Uterus, nicht näher bezeichnet D25.9 <4
Kolon D37.4 <4
Leber, Gallenblase und Gallengänge D37.6 <4
Sonstige Verdauungsorgane D37.7 <4
Mediastinum D38.3 <4
Myelodysplastisches Syndrom, nicht näher bezeichnet D46.9 <4
Chronische myeloproliferative Krankheit D47.1 <4
Essentielle (hämorrhagische) Thrombozythämie D47.3 <4
Vitamin-B-Mangelanämie durch Mangel an Intrinsic-Faktor D51.0 <4
Sonstige alimentäre Vitamin-B-Mangelanämie D51.3 <4
Alimentäre Anämie, nicht näher bezeichnet D53.9 <4
Sonstige autoimmunhämolytische Anämien D59.1 <4
Arzneimittelinduzierte aplastische Anämie D61.1 <4
Sonstige näher bezeichnete aplastische Anämien D61.8 <4
Akute Blutungsanämie D62 <4
Sonstige näher bezeichnete Anämien D64.8 <4
Anämie, nicht näher bezeichnet D64.9 <4
Hereditärer Faktor-VIII-Mangel D66 <4
Idiopathische thrombozytopenische Purpura D69.3 <4
Sekundäre Thrombozytopenie D69.5 <4
Thrombozytopenie, nicht näher bezeichnet D69.6 <4
Arzneimittelinduzierte Agranulozytose und Neutropenie D70.1 <4
Selektiver Mangel an Immunglobulin-G-Subklassen [IgG-Subklassen] D80.3 <4
Mit Ketoazidose E11.1 <4
Mit neurologischen Komplikationen E11.4 <4
Mit sonstigen näher bezeichneten Komplikationen E11.6 <4
Addison-Krise E27.2 <4
Störungen des Eisenstoffwechsels E83.1 <4
Heredofamiliäre Amyloidose, nicht näher bezeichnet E85.2 <4
Sonstige Amyloidose E85.8 <4
Hypoosmolalität und Hyponatriämie E87.1 <4
Multiinfarkt-Demenz F01.1 <4
Sonstige vaskuläre Demenz F01.8 <4
Vaskuläre Demenz, nicht näher bezeichnet F01.9 <4
Delir bei Demenz F05.1 <4
Somatoforme autonome Funktionsstörung F45.3 <4
Erbrechen bei anderen psychischen Störungen F50.5 <4
Primäres Parkinson-Syndrom, nicht näher bezeichnet G20.9 <4
Interkostalneuropathie G58.0 <4
Muskeldystrophie G71.0 <4
Tetraparese und Tetraplegie, nicht näher bezeichnet G82.5 <4
Chronisches Müdigkeitssyndrom [Chronic fatigue syndrome] G93.3 <4
Hirnödem G93.6 <4
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Gehirns G93.8 <4
Rückenmarkkompression, nicht näher bezeichnet G95.2 <4
Benigne essentielle Hypertonie I10.0 <4
Akuter subendokardialer Myokardinfarkt I21.4 <4
Akuter Myokardinfarkt, nicht näher bezeichnet I21.9 <4
Ischämische Kardiomyopathie I25.5 <4
Lungenembolie ohne Angabe eines akuten Cor pulmonale I26.9 <4
Perikarderguss (nichtentzündlich) I31.3 <4
Vorhofflimmern, paroxysmal I48.0 <4
Vorhofflimmern, permanent I48.2 <4
Rechtsherzinsuffizienz I50.0 <4
Intrazerebrale Blutung in die Großhirnhemisphäre, subkortikal I61.0 <4
Intrazerebrale Blutung, nicht näher bezeichnet I61.9 <4
Hirninfarkt durch nicht näher bezeichneten Verschluss oder Stenose zerebraler Arterien I63.5 <4
Hirninfarkt, nicht näher bezeichnet I63.9 <4
Schlaganfall, nicht als Blutung oder Infarkt bezeichnet I64 <4
Progressive subkortikale vaskuläre Enzephalopathie I67.3 <4
Atherosklerose der Extremitätenarterien I70.2 <4
Aneurysma der Aorta abdominalis, rupturiert I71.3 <4
Embolie und Thrombose der Arterien der unteren Extremitäten I74.3 <4
Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis sonstiger Lokalisationen I80.8 <4
Embolie und Thrombose der V. cava I82.2 <4
Varizen der unteren Extremitäten mit Entzündung I83.1 <4
Ösophagusvarizen mit Blutung I85.0 <4
Orthostatische Hypotonie I95.1 <4
Akute Infektion der oberen Atemwege, nicht näher bezeichnet J06.9 <4
Pneumonie durch Haemophilus influenzae J14 <4
Pneumonie durch Klebsiella pneumoniae J15.0 <4
Pneumonie durch Pseudomonas J15.1 <4
Pneumonie durch sonstige Streptokokken J15.4 <4
Pneumonie durch Escherichia coli J15.5 <4
Pneumonie durch Mycoplasma pneumoniae J15.7 <4
Pneumonie durch sonstige näher bezeichnete Infektionserreger J16.8 <4
Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet J18.1 <4
Pneumonie, nicht näher bezeichnet J18.9 <4
Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit J44.8 <4
Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet J44.9 <4
Nichtallergisches Asthma bronchiale J45.1 <4
Pneumonie durch Nahrung oder Erbrochenes J69.0 <4
Sonstige interstitielle Lungenkrankheiten mit Fibrose J84.1 <4
Abszess der Lunge mit Pneumonie J85.1 <4
Pleuraerguss, anderenorts nicht klassifiziert J90 <4
Krankheiten des Mediastinums, anderenorts nicht klassifiziert J98.5 <4
Orale Mukositis (ulzerativ) K12.3 <4
Akut, mit Blutung K25.0 <4
Akut, ohne Blutung oder Perforation K25.3 <4
Akut, mit Blutung K26.0 <4
Sonstige akute Gastritis K29.1 <4
Sonstige Gastritis K29.6 <4
Hypertrophische Pylorusstenose beim Erwachsenen K31.1 <4
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Magens und des Duodenums K31.8 <4
Crohn-Krankheit des Dickdarmes K50.1 <4
Akute Gefäßkrankheiten des Darmes K55.0 <4
Sonstige Obturation des Darmes K56.4 <4
Intestinale Adhäsionen [Briden] mit Obstruktion K56.5 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete intestinale Obstruktion K56.6 <4
Obstipation K59.0 <4
Hämorrhagie des Anus und des Rektums K62.5 <4
Polyp des Kolons K63.5 <4
Hämorrhoiden, nicht näher bezeichnet K64.9 <4
Akute Peritonitis K65.0 <4
Alkoholisches Leberversagen K70.4 <4
Chronisches Leberversagen K72.1 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Zirrhose der Leber K74.6 <4
Leberabszess K75.0 <4
Cholangitis K83.0 <4
Verschluss des Gallenganges K83.1 <4
Biliäre akute Pankreatitis K85.1 <4
Alkoholinduzierte akute Pankreatitis K85.2 <4
Sonstige akute Pankreatitis K85.8 <4
Akute Pankreatitis, nicht näher bezeichnet K85.9 <4
Pseudozyste des Pankreas K86.3 <4
Hautabszess, Furunkel und Karbunkel an Extremitäten L02.4 <4
Psoriasis-Arthropathie L40.5 <4
Eitrige Arthritis, nicht näher bezeichnet M00.9 <4
Thrombotische Mikroangiopathie M31.1 <4
Wegener-Granulomatose M31.3 <4
Krankheit mit Systembeteiligung des Bindegewebes, nicht näher bezeichnet M35.9 <4
Kreuzschmerz M54.5 <4
Nichtvereinigung der Frakturenden [Pseudarthrose] M84.1 <4
Stressfraktur, anderenorts nicht klassifiziert M84.3 <4
Osteolyse M89.5 <4
Akute tubulointerstitielle Nephritis N10 <4
Hydronephrose bei Obstruktion durch Nieren- und Ureterstein N13.2 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Hydronephrose N13.3 <4
Pyonephrose N13.6 <4
Chronische Nierenkrankheit, Stadium 4 N18.4 <4
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Harnblase N32.8 <4
Sonstige näher bezeichnete entzündliche Krankheiten im weiblichen Becken N73.8 <4
Hämoptoe R04.2 <4
Sonstige Brustschmerzen R07.3 <4
Brustschmerzen, nicht näher bezeichnet R07.4 <4
Aszites R18 <4
Nicht näher bezeichnete Hämaturie R31 <4
Koma, nicht näher bezeichnet R40.2 <4
Chronischer unbeeinflussbarer Schmerz R52.1 <4
Synkope und Kollaps R55 <4
Septischer Schock R57.2 <4
Lymphknotenvergrößerung, generalisiert R59.1 <4
Abnorme Gewichtsabnahme R63.4 <4
Kachexie R64 <4
Prellung des Thorax S20.2 <4
Fraktur des Os pubis S32.5 <4
Fraktur des proximalen Endes des Humerus S42.2 <4
Gase, Dämpfe oder Rauch, nicht näher bezeichnet T59.9 <4
Gift sonstiger Arthropoden T63.4 <4
Anaphylaktischer Schock, nicht näher bezeichnet T78.2 <4
Infektion nach einem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert T81.4 <4
Mechanische Komplikation durch sonstige Geräte und Implantate im Herzen und in den Gefäßen T82.5 <4
Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige Geräte, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen T82.7 <4
Nicht näher bezeichnete unerwünschte Nebenwirkung eines Arzneimittels oder einer Droge T88.7 <4
Beobachtung bei Verdacht auf bösartige Neubildung Z03.1 <4
Nachuntersuchung nach sonstiger Behandlung wegen bösartiger Neubildung Z08.8 <4
Versorgung eines Gastrostomas Z43.1 <4
Häufige Untersuchungen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Biopsie ohne Inzision am Knochenmark 1-424 80
Komplexe Diagnostik bei Leukämien 1-941 37
Positronenemissionstomographie mit Computertomographie (PET/CT) des ganzen Körpers 3-753 21
Diagnostische (perkutane) Punktion und Aspiration der Bauchhöhle 1-853 15
(Perkutane) Biopsie an anderen Organen und Geweben mit Steuerung durch bildgebende Verfahren 1-494 13
Diagnostische perkutane Punktion und Aspiration der Leber 1-845 12
(Perkutane) Biopsie an Lymphknoten, Milz und Thymus mit Steuerung durch bildgebende Verfahren 1-426 11
Durchführung von Genmutationsanalysen und Genexpressionsanalysen bei soliden bösartigen Neubildungen 1-992 10
Biopsie ohne Inzision an Knochen mit Steuerung durch bildgebende Verfahren 1-481 9
Untersuchung des Liquorsystems 1-204 8
Diagnostische perkutane Punktion der Pleurahöhle 1-844 8
Bestimmung der CO-Diffusionskapazität 1-711 7
Diagnostische Urethrozystoskopie 1-661 5
Perkutane Biopsie an Muskeln und Weichteilen mit Steuerung durch bildgebende Verfahren 1-492 <4
Biopsie an Lymphknoten durch Inzision 1-586 <4
Positronenemissionstomographie mit Computertomographie (PET/CT) des gesamten Körperstammes 3-752 <4
(Perkutane) (Nadel-)Biopsie an Lymphknoten, Milz und Thymus 1-425 <4
Biopsie an Knochen durch Inzision 1-503 <4
Biopsie an der Leber durch Inzision 1-551 <4
Perkutane Biopsie an Harnorganen und männlichen Geschlechtsorganen mit Steuerung durch bildgebende Verfahren 1-465 <4
Biopsie ohne Inzision am Endometrium 1-471 <4
Perkutane (Nadel-)Biopsie an Knochen 1-480 <4
Biopsie ohne Inzision an Haut und Unterhaut 1-490 <4
Perkutane (Nadel-)Biopsie an anderen Organen und Geweben 1-493 <4
Biopsie am Mediastinum und anderen intrathorakalen Organen durch Inzision 1-581 <4
Diagnostische Thorakoskopie und Mediastinoskopie 1-691 <4
Diagnostische Laparoskopie (Peritoneoskopie) 1-694 <4
Diagnostische perkutane Punktion eines Gelenkes oder Schleimbeutels 1-854 <4
Andere Positronenemissionstomographie mit Computertomographie (PET/CT) 3-75x <4
Häufige Behandlungen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Andere Immuntherapie 8-547 2345
Pflegebedürftigkeit 9-984 673
Palliativmedizinische Komplexbehandlung 8-982 503
Nicht komplexe Chemotherapie 8-542 456
Transfusion von Vollblut, Erythrozytenkonzentrat und Thrombozytenkonzentrat 8-800 404
Applikation von Medikamenten, Liste 2 6-002 126
Applikation von Medikamenten, Liste 1 6-001 102
Mittelgradig komplexe und intensive Blockchemotherapie 8-543 74
Transfusion von Plasmabestandteilen und gentechnisch hergestellten Plasmaproteinen 8-810 58
Naturheilkundliche und anthroposophisch-medizinische Komplexbehandlung 8-975 56
Therapeutische Drainage der Pleurahöhle 8-144 51
Therapeutische perkutane Punktion der Bauchhöhle 8-153 36
Patientenschulung 9-500 35
Hochgradig komplexe und intensive Blockchemotherapie 8-544 31
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes 8-930 30
Therapeutische perkutane Punktion von Organen des Thorax 8-152 25
Intravenöse Anästhesie 8-900 23
Gewinnung und Transfusion von Eigenblut 8-803 21
Therapeutische Drainage von anderen Organen und Geweben 8-148 20
Komplexbehandlung bei Besiedelung oder Infektion mit nicht multiresistenten isolationspflichtigen Erregern 8-98g 18
Applikation von Medikamenten, Liste 7 6-007 18
Applikation von Medikamenten, Liste 5 6-005 17
Andere therapeutische Spülungen 8-179 16
Komplexbehandlung bei Besiedelung oder Infektion mit multiresistenten Erregern [MRE] 8-987 16
Parenterale Ernährungstherapie als medizinische Hauptbehandlung 8-016 15
Therapeutische perkutane Punktion des Zentralnervensystems und des Auges 8-151 15
Einlegen, Wechsel und Entfernung einer Ureterschiene [Ureterkatheter] 8-137 14
Therapeutische Injektion 8-020 13
Instillation von und lokoregionale Therapie mit zytotoxischen Materialien und Immunmodulatoren 8-541 13
Applikation von Medikamenten, Liste 4 6-004 13
Psychosoziale Interventionen 9-401 11
Applikation von Medikamenten, Liste 9 6-009 11
Injektion eines Medikamentes an das sympathische Nervensystem zur Schmerztherapie 8-916 11
Applikation von Medikamenten, Liste 8 6-008 10
Transfusion von Plasma und anderen Plasmabestandteilen und gentechnisch hergestellten Plasmaproteinen 8-812 8
Hochaufwendige Pflege von Erwachsenen 9-200 8
Komplexe Akutschmerzbehandlung 8-919 7
Therapeutische Spülung (Lavage) der Lunge und der Pleurahöhle 8-173 4
Einfache endotracheale Intubation 8-701 4
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf mit Messung des zentralen Venendruckes 8-931 4
Applikation von Medikamenten, Liste 6 6-006 <4
Applikation von Medikamenten, Liste 3 6-003 <4
Enterale Ernährungstherapie als medizinische Hauptbehandlung 8-015 <4
Therapeutische Drainage von Organen des Bauchraumes 8-146 <4
Therapeutische perkutane Punktion von Organen des Bauchraumes 8-154 <4
Enterale Ernährung als medizinische Nebenbehandlung 8-017 <4
Komplette parenterale Ernährung als medizinische Nebenbehandlung 8-018 <4
Anwendung eines Stuhldrainagesystems 8-128 <4
Therapeutische perkutane Punktion eines Gelenkes 8-158 <4
Andere therapeutische perkutane Punktion 8-159 <4
Therapeutische Spülung (Lavage) des Ohres 8-171 <4
Therapeutische Spülung des Bauchraumes bei liegender Drainage und temporärem Bauchdeckenverschluss 8-176 <4
Extension an der Schädelkalotte 8-410 <4
Anlegen einer Maske zur maschinellen Beatmung 8-706 <4
Einstellung einer häuslichen maschinellen Beatmung 8-716 <4
Kardiale oder kardiopulmonale Reanimation 8-771 <4
Andere Reanimationsmaßnahmen 8-779 <4
Motivationsbehandlung Abhängigkeitskranker [Qualifizierter Entzug] 8-985 <4
Aufwendige intensivmedizinische Komplexbehandlung (Basisprozedur) 8-98f <4
Klinische Obduktion bzw. Obduktion zur Qualitätssicherung 9-990 <4
Häufige Operationen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Andere Operationen an Blutgefäßen 5-399 41
Andere Operationen an den Gallengängen 5-514 26
Lokale Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Dickdarmes 5-452 17
Einlegen oder Wechseln von selbstexpandierenden Stents und Stent-Prothesen in die Gallengänge 5-517 6
Vorzeitiger Abbruch einer Operation (Eingriff nicht komplett durchgeführt) 5-995 6
Andere Operationen am Darm 5-469 5
Resektion von Gewebe in der Bauchregion ohne sichere Organzuordnung 5-547 4
Zugang zur Brustwirbelsäule 5-031 4
Partielle Resektion des Dickdarmes 5-455 4
Osteosynthese (dynamische Stabilisierung) an der Wirbelsäule 5-83b 4
Atypische partielle Magenresektion 5-434 <4
Resektion des Dünndarmes 5-454 <4
Exzision von erkranktem Knochen- und Gelenkgewebe der Wirbelsäule 5-832 <4
Andere Operationen an der Wirbelsäule 5-839 <4
Zugang zum kraniozervikalen Übergang und zur Halswirbelsäule 5-030 <4
Exzision einzelner Lymphknoten und Lymphgefäße 5-401 <4
Andere Operationen am Magen 5-449 <4
Andere Operation am Rektum 5-489 <4
Laparotomie und Eröffnung des Retroperitoneums 5-541 <4
Exzision und Destruktion von peritonealem Gewebe 5-543 <4
Andere Inzision an Haut und Unterhaut 5-892 <4
Schädeleröffnung über die Kalotte 5-010 <4
Zugang zur Lendenwirbelsäule, zum Os sacrum und zum Os coccygis 5-032 <4
Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe der Nase 5-212 <4
Operationen an der unteren Nasenmuschel [Concha nasalis] 5-215 <4
Pleurodese [Verödung des Pleuraspaltes] 5-345 <4
Anlegen eines intraabdominalen venösen Shuntes 5-391 <4
Splenektomie 5-413 <4
Partielle Ösophagusresektion mit Wiederherstellung der Kontinuität 5-424 <4
(Totale) Kolektomie und Proktokolektomie 5-456 <4
Anlegen eines Enterostomas, doppelläufig, als selbständiger Eingriff 5-460 <4
Revision und andere Eingriffe an einem Enterostoma 5-464 <4
Intraabdominale Manipulation am Darm 5-468 <4
Simultane Appendektomie 5-471 <4
Rektumresektion unter Sphinktererhaltung 5-484 <4
Operative Behandlung von Hämorrhoiden 5-493 <4
(Totale) Pankreatektomie 5-525 <4
Andere Operationen am Pankreas und am Pankreasgang 5-529 <4
Endoskopische Entfernung von Steinen, Fremdkörpern und Tamponaden der Harnblase 5-570 <4
Salpingoovariektomie 5-653 <4
Geschlossene Reposition einer Fraktur oder Epiphysenlösung mit Osteosynthese 5-790 <4
Offene Reposition einer einfachen Fraktur im Schaftbereich eines langen Röhrenknochens 5-791 <4
Exzision von erkranktem Bandscheibengewebe 5-831 <4
Knochenersatz an der Wirbelsäule 5-835 <4
Spondylodese 5-836 <4
Wirbelkörperersatz und komplexe Rekonstruktion der Wirbelsäule 5-837 <4
Andere komplexe Rekonstruktionen der Wirbelsäule 5-838 <4
Zusatzinformationen zu Operationen an der Wirbelsäule 5-83w <4
Zusatzinformationen zu Operationen an den Bewegungsorganen 5-86a <4
(Modifizierte radikale) Mastektomie 5-872 <4
Einfache Wiederherstellung der Oberflächenkontinuität an Haut und Unterhaut 5-900 <4
Art des verwendeten Knorpelersatz-, Knochenersatz- und Osteosynthesematerials 5-931 <4
Minimalinvasive Technik 5-986 <4