Klinikradar

Allgemeine Innere Medizin / Gastroenterologie Fachabteilung des Klinikum Südstadt Rostock

In der Fachabteilung Allgemeine Innere Medizin / Gastroenterologie werden pro Jahr etwa 2.018 stationäre Patienten von rund 11 Ärzten und 33 Pflegekräften versorgt.

Medizinische Leistungen der Fachabteilung

Innere Medizin

  • Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes (Gastroenterologie)
  • Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Darmausgangs
  • Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Leber, der Galle und des Pankreas
  • Chronisch entzündliche Darmerkrankungen
  • Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Peritoneums
  • Diagnostik und Therapie von Nierenerkrankungen
  • Diagnostik und Therapie von endokrinen Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten
  • Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Atemwege und der Lunge
  • Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Pleura
  • Diagnostik und Therapie von infektiösen und parasitären Krankheiten
  • Betreuung von Patienten und Patientinnen vor und nach Transplantation
  • Diagnostik und Therapie von geriatrischen Erkrankungen
  • Diagnostik und Therapie von psychischen und Verhaltensstörungen
  • Diagnostik und Therapie von Autoimmunerkrankungen
  • Endoskopie
  • Sonstige im Bereich Innere Medizin

Chirurgie

  • Notfallmedizin
Häufige Diagnosen der Fachabteilung
Bezeichnung ICD-Code Fallzahl
Sonstige Brustschmerzen R07.3 206
Linksherzinsuffizienz I50.1 73
Alkoholische Leberzirrhose K70.3 52
Synkope und Kollaps R55 50
Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Exazerbation, nicht näher bezeichnet J44.1 42
Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet I10.9 40
Divertikulose des Dickdarmes ohne Perforation oder Abszess K57.3 39
Volumenmangel E86 35
Alkoholinduzierte akute Pankreatitis K85.2 32
Sonstige Pneumonie, Erreger nicht näher bezeichnet J18.8 31
Gallengangsstein ohne Cholangitis oder Cholezystitis K80.5 28
Benigne essentielle Hypertonie I10.0 26
Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet N39.0 25
Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs A09.9 24
Biliäre akute Pankreatitis K85.1 24
Sonstige akute Pankreatitis K85.8 24
Schlaganfall, nicht als Blutung oder Infarkt bezeichnet I64 22
Verschluss des Gallenganges K83.1 22
Vorhofflimmern und Vorhofflattern, nicht näher bezeichnet I48.9 20
Sonstige akute Gastritis K29.1 20
Gallengangsstein mit Cholangitis K80.3 20
Sonstige Eisenmangelanämien D50.8 19
Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis infektiösen Ursprungs A09.0 17
Sonstige näher bezeichnete Anämien D64.8 17
Bronchopneumonie, nicht näher bezeichnet J18.0 16
Enterokolitis durch Clostridium difficile A04.7 16
Pankreaskopf C25.0 15
Vorhofflimmern, paroxysmal I48.0 15
Gastrointestinale Blutung, nicht näher bezeichnet K92.2 15
Sepsis durch sonstige gramnegative Erreger A41.5 15
Sonstige und nicht näher bezeichnete Hydronephrose N13.3 14
Schwindel und Taumel R42 14
Gallenblasenstein mit akuter Cholezystitis K80.0 14
Gallenblasenstein ohne Cholezystitis K80.2 14
Akut, mit Blutung K26.0 13
Akute Pankreatitis, nicht näher bezeichnet K85.9 13
Pneumonie, nicht näher bezeichnet J18.9 12
Chronische Gastritis, nicht näher bezeichnet K29.5 12
Colon transversum D12.3 11
Grippe mit Pneumonie, saisonale Influenzaviren nachgewiesen J10.0 11
Ösophagusverschluss K22.2 11
Akute hämorrhagische Gastritis K29.0 11
Alkoholisches Leberversagen K70.4 11
Palpitationen R00.2 11
Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis K21.0 10
Akut, mit Blutung K25.0 10
Gastritis, nicht näher bezeichnet K29.7 10
Sonstige und nicht näher bezeichnete Zirrhose der Leber K74.6 10
Cholangitis K83.0 10
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Magens und des Duodenums K31.8 10
Erysipel [Wundrose] A46 9
Colon ascendens D12.2 9
Akute Bronchitis, nicht näher bezeichnet J20.9 9
Akute Gefäßkrankheiten des Darmes K55.0 9
Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet N17.9 9
Sepsis, nicht näher bezeichnet A41.9 8
Leberzellkarzinom C22.0 8
Kolon, nicht näher bezeichnet D12.6 8
Sonstige chronische Pankreatitis K86.1 8
Nierenstein N20.0 8
Abnorme Gewichtsabnahme R63.4 8
Sonstige Verdauungsorgane D37.7 8
Rechtsherzinsuffizienz I50.0 8
Achalasie der Kardia K22.0 7
Obstruktive Uropathie und Refluxuropathie, nicht näher bezeichnet N13.9 7
Bösartige Neubildung des Rektums C20 6
Extrahepatischer Gallengang C24.0 6
Hypoosmolalität und Hyponatriämie E87.1 6
Lungenembolie mit Angabe eines akuten Cor pulmonale I26.0 6
Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet J18.1 6
Crohn-Krankheit des Dünndarmes K50.0 6
Angiodysplasie des Kolons K55.2 6
Sonstige und nicht näher bezeichnete Krämpfe R56.8 6
Enteritis durch Campylobacter A04.5 5
Pankreas, mehrere Teilbereiche überlappend C25.8 5
Ohne Komplikationen E11.9 5
Akute Intoxikation [akuter Rausch] F10.0 5
Angina pectoris, nicht näher bezeichnet I20.9 5
Sonstige näher bezeichnete nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis K52.8 5
Sonstige Obturation des Darmes K56.4 5
Polyp des Kolons K63.5 5
Alkoholische Hepatitis K70.1 5
Sonstige näher bezeichnete entzündliche Leberkrankheiten K75.8 5
Tubulointerstitielle Nephritis, nicht als akut oder chronisch bezeichnet N12 5
Dyspnoe R06.0 5
Schmerzen im Bereich des Oberbauches R10.1 5
Sepsis durch Streptokokken, Gruppe D A40.2 4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Infektionskrankheiten B99 4
Ösophagus, mittleres Drittel C15.4 4
Ösophagus, nicht näher bezeichnet C15.9 4
Kardia C16.0 4
Colon sigmoideum D12.5 4
Rektum D12.8 4
Leber, Gallenblase und Gallengänge D37.6 4
Mit sonstigen näher bezeichneten Komplikationen E11.6 4
Herzinsuffizienz, nicht näher bezeichnet I50.9 4
Grippe mit sonstigen Manifestationen an den Atemwegen, saisonale Influenzaviren nachgewiesen J10.1 4
Sonstige Gastritis K29.6 4
Ulzeröse (chronische) Pankolitis K51.0 4
Obstipation K59.0 4
Akutes und subakutes Leberversagen K72.0 4
Pankreaszyste K86.2 4
Pseudozyste des Pankreas K86.3 4
Nicht näher bezeichnete Nierenkolik N23 4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Dysphagie R13.9 4
Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert T81.0 4
Mechanische Komplikation durch gastrointestinale Prothesen, Implantate oder Transplantate T85.5 4
Zerebrale transitorische Ischämie, nicht näher bezeichnet G45.9 <4
Dissektion der Aorta I71.0 <4
Hämorrhagische Diathese durch Antikoagulanzien und Antikörper D68.3 <4
Mit multiplen Komplikationen E10.7 <4
Mit multiplen Komplikationen E11.7 <4
Atherosklerose der Extremitätenarterien I70.2 <4
Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis sonstiger tiefer Gefäße der unteren Extremitäten I80.2 <4
Sonstige Crohn-Krankheit K50.8 <4
Gallengangsstein mit Cholezystitis K80.4 <4
Sonstige Darminfektionen durch Escherichia coli A04.4 <4
Bakteriell bedingte Lebensmittelvergiftung, nicht näher bezeichnet A05.9 <4
Enteritis durch Rotaviren A08.0 <4
Lungentuberkulose, histologisch gesichert A15.2 <4
Lungentuberkulose ohne Angabe einer bakteriologischen, molekularbiologischen oder histologischen Sicherung A16.2 <4
Sepsis durch Streptokokken, Gruppe B A40.1 <4
Sonstige Sepsis durch Streptokokken A40.8 <4
Sepsis durch Staphylococcus aureus A41.0 <4
Sepsis durch sonstige näher bezeichnete Staphylokokken A41.1 <4
Sonstige näher bezeichnete Sepsis A41.8 <4
Akute Virushepatitis C B17.1 <4
Akute Virushepatitis E B17.2 <4
Chronische Virushepatitis B ohne Delta-Virus B18.1 <4
Virusinfektion, nicht näher bezeichnet B34.9 <4
Kandidose an sonstigen Lokalisationen B37.8 <4
Tonsille, nicht näher bezeichnet C09.9 <4
Ösophagus, unteres Drittel C15.5 <4
Corpus ventriculi C16.2 <4
Antrum pyloricum C16.3 <4
Duodenum C17.0 <4
Flexura coli dextra [hepatica] C18.3 <4
Colon descendens C18.6 <4
Colon sigmoideum C18.7 <4
Anus, nicht näher bezeichnet C21.0 <4
Intrahepatisches Gallengangskarzinom C22.1 <4
Bösartige Neubildung der Gallenblase C23 <4
Pankreaskörper C25.1 <4
Pankreas, nicht näher bezeichnet C25.9 <4
Larynx, nicht näher bezeichnet C32.9 <4
Bronchus oder Lunge, nicht näher bezeichnet C34.9 <4
Mesotheliom der Pleura C45.0 <4
Oberer äußerer Quadrant der Brustdrüse C50.4 <4
Brustdrüse, nicht näher bezeichnet C50.9 <4
Bösartige Neubildung des Uterus, Teil nicht näher bezeichnet C55 <4
Bösartige Neubildung des Ovars C56 <4
Sekundäre bösartige Neubildung des Retroperitoneums und des Peritoneums C78.6 <4
Sekundäre bösartige Neubildung der Leber und der intrahepatischen Gallengänge C78.7 <4
Bösartige Neubildung, primäre Lokalisation unbekannt, so bezeichnet C80.0 <4
Bösartige Neubildung, nicht näher bezeichnet C80.9 <4
Diffuses großzelliges B-Zell-Lymphom C83.3 <4
Multiples Myelom C90.0 <4
Zäkum D12.0 <4
Pankreas D13.6 <4
Nebenschilddrüse D35.1 <4
Hypophyse D35.2 <4
Gutartige Neubildung an nicht näher bezeichneter Lokalisation D36.9 <4
Magen D37.1 <4
Dünndarm D37.2 <4
Kolon D37.4 <4
Trachea, Bronchus und Lunge D38.1 <4
Harnblase D41.4 <4
Sonstige näher bezeichnete Lokalisationen D48.7 <4
Eisenmangelanämie nach Blutverlust (chronisch) D50.0 <4
Eisenmangelanämie, nicht näher bezeichnet D50.9 <4
Vitamin-B-Mangelanämie durch Mangel an Intrinsic-Faktor D51.0 <4
Aplastische Anämie, nicht näher bezeichnet D61.9 <4
Akute Blutungsanämie D62 <4
Anämie, nicht näher bezeichnet D64.9 <4
Sonstige näher bezeichnete hämorrhagische Diathesen D69.8 <4
Sarkoidose der Lymphknoten D86.1 <4
Hyperthyreose mit diffuser Struma E05.0 <4
Thyreotoxische Krise E05.5 <4
Mit sonstigen näher bezeichneten Komplikationen E10.6 <4
Mit Nierenkomplikationen E11.2 <4
Mit neurologischen Komplikationen E11.4 <4
Mit nicht näher bezeichneten Komplikationen E11.8 <4
Mit Ketoazidose E13.1 <4
Mit neurologischen Komplikationen E13.4 <4
Mit multiplen Komplikationen E13.7 <4
Hypoglykämie, nicht näher bezeichnet E16.2 <4
Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung E46 <4
Sonstige Laktoseintoleranz E73.8 <4
Sonstige Porphyrie E80.2 <4
Störungen des Kalziumstoffwechsels E83.5 <4
Azidose E87.2 <4
Hyperkaliämie E87.5 <4
Delir ohne Demenz F05.0 <4
Delir, nicht näher bezeichnet F05.9 <4
Schädlicher Gebrauch F10.1 <4
Entzugssyndrom F10.3 <4
Entzugssyndrom mit Delir F10.4 <4
Amnestisches Syndrom F10.6 <4
Psychotische Störung F19.5 <4
Paranoide Schizophrenie F20.0 <4
Sonstige Schizophrenie F20.8 <4
Akute vorübergehende psychotische Störung, nicht näher bezeichnet F23.9 <4
Depressive Episode, nicht näher bezeichnet F32.9 <4
Panikstörung [episodisch paroxysmale Angst] F41.0 <4
Somatoforme autonome Funktionsstörung F45.3 <4
Emotional instabile Persönlichkeitsstörung F60.3 <4
Meningitis, nicht näher bezeichnet G03.9 <4
Motoneuron-Krankheit G12.2 <4
Zentrale pontine Myelinolyse G37.2 <4
Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit komplexen fokalen Anfällen G40.2 <4
Epilepsie, nicht näher bezeichnet G40.9 <4
Status epilepticus, nicht näher bezeichnet G41.9 <4
Migräne, nicht näher bezeichnet G43.9 <4
Hemiparese und Hemiplegie, nicht näher bezeichnet G81.9 <4
Chronisches Müdigkeitssyndrom [Chronic fatigue syndrome] G93.3 <4
Hirnödem G93.6 <4
Ménière-Krankheit H81.0 <4
Benigner paroxysmaler Schwindel H81.1 <4
Sonstige Störungen der Vestibularfunktion H81.8 <4
Hypertensive Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz I12.0 <4
Instabile Angina pectoris I20.0 <4
Akuter transmuraler Myokardinfarkt der Hinterwand I21.1 <4
Akuter subendokardialer Myokardinfarkt I21.4 <4
Akuter Myokardinfarkt, nicht näher bezeichnet I21.9 <4
Atherosklerotische Herzkrankheit I25.1 <4
Chronische ischämische Herzkrankheit, nicht näher bezeichnet I25.9 <4
Lungenembolie ohne Angabe eines akuten Cor pulmonale I26.9 <4
Perikarderguss (nichtentzündlich) I31.3 <4
Krankheit des Perikards, nicht näher bezeichnet I31.9 <4
Supraventrikuläre Tachykardie I47.1 <4
Ventrikuläre Tachykardie I47.2 <4
Paroxysmale Tachykardie, nicht näher bezeichnet I47.9 <4
Vorhofflimmern, persistierend I48.1 <4
Vorhofflimmern, permanent I48.2 <4
Ventrikuläre Extrasystolie I49.3 <4
Herzkrankheit, nicht näher bezeichnet I51.9 <4
Subarachnoidalblutung, nicht näher bezeichnet I60.9 <4
Intrazerebrale Blutung, nicht näher bezeichnet I61.9 <4
Intrakranielle Blutung (nichttraumatisch), nicht näher bezeichnet I62.9 <4
Hirninfarkt, nicht näher bezeichnet I63.9 <4
Aneurysma der Aorta thoracica, rupturiert I71.1 <4
Embolie und Thrombose der Arterien der unteren Extremitäten I74.3 <4
Pfortaderthrombose I81 <4
Unspezifische Lymphadenitis, nicht näher bezeichnet I88.9 <4
Lymphödem, anderenorts nicht klassifiziert I89.0 <4
Hypotonie, nicht näher bezeichnet I95.9 <4
Akute Sinusitis maxillaris J01.0 <4
Akute Sinusitis, nicht näher bezeichnet J01.9 <4
Akute Infektion der oberen Atemwege, nicht näher bezeichnet J06.9 <4
Grippe mit sonstigen Manifestationen, saisonale Influenzaviren nachgewiesen J10.8 <4
Grippe mit Pneumonie, Viren nicht nachgewiesen J11.0 <4
Grippe mit sonstigen Manifestationen an den Atemwegen, Viren nicht nachgewiesen J11.1 <4
Pneumonie durch Staphylokokken J15.2 <4
Pneumonie durch sonstige Streptokokken J15.4 <4
Bakterielle Pneumonie, nicht näher bezeichnet J15.9 <4
Hypostatische Pneumonie, nicht näher bezeichnet J18.2 <4
Bronchitis, nicht als akut oder chronisch bezeichnet J40 <4
Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Infektion der unteren Atemwege J44.0 <4
Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit J44.8 <4
Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet J45.9 <4
Pneumonie durch Nahrung oder Erbrochenes J69.0 <4
Sonstige interstitielle Lungenkrankheiten mit Fibrose J84.1 <4
Pleuraerguss, anderenorts nicht klassifiziert J90 <4
Sonstiger Spontanpneumothorax J93.1 <4
Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert J96.0 <4
Akute Parodontitis K05.2 <4
Sialolithiasis K11.5 <4
Ösophagusulkus K22.1 <4
Divertikel des Ösophagus, erworben K22.5 <4
Mallory-Weiss-Syndrom K22.6 <4
Barrett-Ösophagus K22.7 <4
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Ösophagus K22.8 <4
Akut, ohne Blutung oder Perforation K25.3 <4
Chronisch oder nicht näher bezeichnet, mit Blutung K25.4 <4
Weder als akut noch als chronisch bezeichnet, ohne Blutung oder Perforation K25.9 <4
Akut, ohne Blutung oder Perforation K26.3 <4
Chronisch oder nicht näher bezeichnet, mit Blutung K26.4 <4
Weder als akut noch als chronisch bezeichnet, ohne Blutung oder Perforation K26.9 <4
Akut, mit Blutung K28.0 <4
Akut, ohne Blutung oder Perforation K28.3 <4
Chronisch oder nicht näher bezeichnet, mit Blutung K28.4 <4
Alkoholgastritis K29.2 <4
Chronische atrophische Gastritis K29.4 <4
Duodenitis K29.8 <4
Hypertrophische Pylorusstenose beim Erwachsenen K31.1 <4
Polyp des Magens und des Duodenums K31.7 <4
Krankheit des Magens und des Duodenums, nicht näher bezeichnet K31.9 <4
Hernia diaphragmatica ohne Einklemmung und ohne Gangrän K44.9 <4
Crohn-Krankheit des Dickdarmes K50.1 <4
Linksseitige Kolitis K51.5 <4
Sonstige Colitis ulcerosa K51.8 <4
Gastroenteritis und Kolitis durch Strahleneinwirkung K52.0 <4
Chronische Gefäßkrankheiten des Darmes K55.1 <4
Sonstige Gefäßkrankheiten des Darmes K55.8 <4
Gefäßkrankheit des Darmes, nicht näher bezeichnet K55.9 <4
Paralytischer Ileus K56.0 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete intestinale Obstruktion K56.6 <4
Ileus, nicht näher bezeichnet K56.7 <4
Divertikulose des Dickdarmes mit Perforation und Abszess K57.2 <4
Divertikulose des Darmes, Teil nicht näher bezeichnet, ohne Perforation oder Abszess K57.9 <4
Reizdarmsyndrom mit Diarrhoe K58.0 <4
Reizdarmsyndrom ohne Diarrhoe K58.9 <4
Sonstige näher bezeichnete funktionelle Darmstörungen K59.8 <4
Funktionelle Darmstörung, nicht näher bezeichnet K59.9 <4
Analfistel K60.3 <4
Analabszess K61.0 <4
Hämorrhagie des Anus und des Rektums K62.5 <4
Ulkus des Anus und des Rektums K62.6 <4
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Anus und des Rektums K62.8 <4
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Darmes K63.8 <4
Hämorrhoiden 1. Grades K64.0 <4
Hämorrhoiden 2. Grades K64.1 <4
Sonstige Peritonitis K65.8 <4
Peritonitis, nicht näher bezeichnet K65.9 <4
Peritoneale Adhäsionen K66.0 <4
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Peritoneums K66.8 <4
Alkoholische Fettleber K70.0 <4
Toxische Leberkrankheit mit chronisch-persistierender Hepatitis K71.3 <4
Toxische Leberkrankheit mit Hepatitis, anderenorts nicht klassifiziert K71.6 <4
Toxische Leberkrankheit mit sonstigen Affektionen der Leber K71.8 <4
Toxische Leberkrankheit, nicht näher bezeichnet K71.9 <4
Chronisches Leberversagen K72.1 <4
Leberversagen, nicht näher bezeichnet K72.9 <4
Autoimmune Hepatitis K75.4 <4
Entzündliche Leberkrankheit, nicht näher bezeichnet K75.9 <4
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Leber K76.8 <4
Gallenblasenstein mit sonstiger Cholezystitis K80.1 <4
Akute Cholezystitis K81.0 <4
Chronische Cholezystitis K81.1 <4
Cholezystitis, nicht näher bezeichnet K81.9 <4
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Gallenwege K83.8 <4
Idiopathische akute Pankreatitis K85.0 <4
Medikamenten-induzierte akute Pankreatitis K85.3 <4
Alkoholinduzierte chronische Pankreatitis K86.0 <4
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Pankreas K86.8 <4
Funktionsstörung nach Kolostomie oder Enterostomie K91.4 <4
Meläna K92.1 <4
Hautabszess, Furunkel und Karbunkel an Extremitäten L02.4 <4
Phlegmone am Rumpf L03.3 <4
Pilonidalzyste mit Abszess L05.0 <4
Sonstige näher bezeichnete lokale Infektionen der Haut und der Unterhaut L08.8 <4
Sonstige sekundäre Gicht M10.4 <4
Arthrose, nicht näher bezeichnet M19.9 <4
Sonstige Riesenzellarteriitis M31.6 <4
Art der morphologischen Veränderung nicht näher bezeichnet N04.9 <4
Akute tubulointerstitielle Nephritis N10 <4
Hydronephrose bei Obstruktion durch Nieren- und Ureterstein N13.2 <4
Pyonephrose N13.6 <4
Sonstige obstruktive Uropathie und Refluxuropathie N13.8 <4
Chronische Nierenkrankheit, Stadium 4 N18.4 <4
Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5 N18.5 <4
Ureterstein N20.1 <4
Harnstein, nicht näher bezeichnet N20.9 <4
Akute Zystitis N30.0 <4
Prostatahyperplasie N40 <4
Orchitis, Epididymitis und Epididymoorchitis ohne Abszess N45.9 <4
Entzündliche Krankheiten sonstiger näher bezeichneter männlicher Genitalorgane N49.8 <4
Abszess der Vulva N76.4 <4
Krankheiten des Verdauungssystems, die Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett komplizieren O99.6 <4
Zystische Leberkrankheit [Zystenleber] Q44.6 <4
Tachykardie, nicht näher bezeichnet R00.0 <4
Hämoptoe R04.2 <4
Brustschmerzen bei der Atmung R07.1 <4
Brustschmerzen, nicht näher bezeichnet R07.4 <4
Pleuritis R09.1 <4
Akutes Abdomen R10.0 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Bauchschmerzen R10.4 <4
Übelkeit und Erbrechen R11 <4
Dysphagie mit Beaufsichtigungspflicht während der Nahrungsaufnahme R13.0 <4
Hypästhesie der Haut R20.1 <4
Immobilität R26.3 <4
Nicht näher bezeichnete Hämaturie R31 <4
Harnverhaltung R33 <4
Somnolenz R40.0 <4
Orientierungsstörung, nicht näher bezeichnet R41.0 <4
Sonstige Symptome, die die Stimmung betreffen R45.8 <4
Dysphasie und Aphasie R47.0 <4
Fieber, nicht näher bezeichnet R50.9 <4
Kopfschmerz R51 <4
Senilität R54 <4
Hypovolämischer Schock R57.1 <4
Sonstige Formen des Schocks R57.8 <4
Blutung, anderenorts nicht klassifiziert R58 <4
Kachexie R64 <4
Erhöhung der Transaminasenwerte und des Laktat-Dehydrogenase-Wertes [LDH] R74.0 <4
Intrakranielle Raumforderung R90.0 <4
Offene Wunde der Nase S01.2 <4
Gehirnerschütterung S06.0 <4
Traumatische subdurale Blutung S06.5 <4
Verletzung sonstiger näher bezeichneter intrathorakaler Organe und Strukturen S27.8 <4
Verletzung der Niere S37.0 <4
Fremdkörper an sonstigen und mehreren Lokalisationen der Atemwege T17.8 <4
Fremdkörper in den Atemwegen, Teil nicht näher bezeichnet T17.9 <4
Fremdkörper im Ösophagus T18.1 <4
Insulin und orale blutzuckersenkende Arzneimittel [Antidiabetika] T38.3 <4
Antirheumatika, anderenorts nicht klassifiziert T39.4 <4
Kokain T40.5 <4
Antiepileptika, Sedativa und Hypnotika, nicht näher bezeichnet T42.7 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Arzneimittel, Drogen und biologisch aktive Substanzen T50.9 <4
Toxische Wirkung von Kohlenmonoxid T58 <4
Hypothermie T68 <4
Sonstige Nahrungsmittelunverträglichkeit, anderenorts nicht klassifiziert T78.1 <4
Anaphylaktischer Schock, nicht näher bezeichnet T78.2 <4
Angioneurotisches Ödem T78.3 <4
Allergie, nicht näher bezeichnet T78.4 <4
Infektion nach einem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert T81.4 <4
Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige Geräte, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen T82.7 <4
Infektion und entzündliche Reaktion durch eine Gelenkendoprothese T84.5 <4
Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige interne Prothesen, Implantate oder Transplantate T85.7 <4
Nicht näher bezeichnete unerwünschte Nebenwirkung eines Arzneimittels oder einer Droge T88.7 <4
Beobachtung bei Verdacht auf bösartige Neubildung Z03.1 <4
Nachuntersuchung nach Kombinationstherapie wegen bösartiger Neubildung Z08.7 <4
Nachuntersuchung nach sonstiger Behandlung wegen bösartiger Neubildung Z08.8 <4
Versorgung eines Gastrostomas Z43.1 <4
Häufige Untersuchungen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Diagnostische (perkutane) Punktion und Aspiration der Bauchhöhle 1-853 46
Diagnostische perkutane Punktion und Aspiration der Leber 1-845 32
Diagnostische perkutane Punktion der Pleurahöhle 1-844 11
Andere diagnostische Katheteruntersuchung an Herz und Gefäßen 1-279 7
(Perkutane) (Nadel-)Biopsie an Lymphknoten, Milz und Thymus 1-425 <4
Untersuchung des Liquorsystems 1-204 <4
Transarterielle Linksherz-Katheteruntersuchung 1-275 <4
Biopsie ohne Inzision am Larynx 1-421 <4
Biopsie ohne Inzision am Knochenmark 1-424 <4
Perkutane Biopsie an Harnorganen und männlichen Geschlechtsorganen mit Steuerung durch bildgebende Verfahren 1-465 <4
Biopsie ohne Inzision am Endometrium 1-471 <4
Perkutane Biopsie an Muskeln und Weichteilen mit Steuerung durch bildgebende Verfahren 1-492 <4
Perkutane (Nadel-)Biopsie an anderen Organen und Geweben 1-493 <4
Biopsie der Mamma durch Inzision 1-501 <4
Biopsie an anderen Verdauungsorganen, Peritoneum und retroperitonealem Gewebe durch Inzision 1-559 <4
Diagnostische Urethrozystoskopie 1-661 <4
Bestimmung der CO-Diffusionskapazität 1-711 <4
Diagnostische perkutane Punktion eines Gelenkes oder Schleimbeutels 1-854 <4
Positronenemissionstomographie mit Computertomographie (PET/CT) des gesamten Körperstammes 3-752 <4
Häufige Behandlungen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes 8-930 514
Pflegebedürftigkeit 9-984 398
Transfusion von Vollblut, Erythrozytenkonzentrat und Thrombozytenkonzentrat 8-800 174
Komplexbehandlung bei Besiedelung oder Infektion mit nicht multiresistenten isolationspflichtigen Erregern 8-98g 78
Intravenöse Anästhesie 8-900 62
Therapeutische perkutane Punktion der Bauchhöhle 8-153 45
Hochaufwendige Pflege von Erwachsenen 9-200 36
Komplexbehandlung bei Besiedelung oder Infektion mit multiresistenten Erregern [MRE] 8-987 27
Transfusion von Plasma und anderen Plasmabestandteilen und gentechnisch hergestellten Plasmaproteinen 8-812 18
Therapeutische perkutane Punktion von Organen des Thorax 8-152 13
Therapeutische Drainage von anderen Organen und Geweben 8-148 11
Therapeutische Drainage der Pleurahöhle 8-144 9
Andere therapeutische Katheterisierung und Kanüleneinlage in Herz und Blutgefäße 8-839 9
Komplexe Akutschmerzbehandlung 8-919 8
Patientenschulung 9-500 8
Andere therapeutische Spülungen 8-179 7
Funkgesteuerte kardiologische Telemetrie 8-933 5
Andere Immuntherapie 8-547 5
Hämodialyse 8-854 4
Applikation von Medikamenten, Liste 1 6-001 4
Therapeutische Drainage von Organen des Bauchraumes 8-146 <4
Applikation von Medikamenten, Liste 5 6-005 <4
Manipulationen an der Harnblase 8-132 <4
Einlegen, Wechsel und Entfernung einer Ureterschiene [Ureterkatheter] 8-137 <4
Palliativmedizinische Komplexbehandlung 8-982 <4
Applikation von Medikamenten, Liste 2 6-002 <4
Applikation von Medikamenten, Liste 4 6-004 <4
Applikation einer Spenderstuhlsuspension 8-129 <4
Therapeutische perkutane Punktion des Zentralnervensystems und des Auges 8-151 <4
Therapeutische perkutane Punktion eines Gelenkes 8-158 <4
Entfernung von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut ohne Anästhesie (im Rahmen eines Verbandwechsels) bei Vorliegen einer Wunde 8-192 <4
Geriatrische frührehabilitative Komplexbehandlung 8-550 <4
Hypothermiebehandlung 8-607 <4
Einfache endotracheale Intubation 8-701 <4
Anlegen einer Maske zur maschinellen Beatmung 8-706 <4
Kardiale oder kardiopulmonale Reanimation 8-771 <4
Injektion und Infusion eines Medikamentes an andere periphere Nerven zur Schmerztherapie 8-915 <4
Injektion eines Medikamentes an das sympathische Nervensystem zur Schmerztherapie 8-916 <4
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf mit Messung des zentralen Venendruckes 8-931 <4
Aufwendige intensivmedizinische Komplexbehandlung (Basisprozedur) 8-98f <4
Psychosoziale Interventionen 9-401 <4
Häufige Operationen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Lokale Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Dickdarmes 5-452 72
Andere Operationen an den Gallengängen 5-514 12
Andere Operation am Rektum 5-489 8
Einlegen oder Wechseln von selbstexpandierenden Stents und Stent-Prothesen in die Gallengänge 5-517 6
Appendektomie 5-470 5
Andere Operationen am Magen 5-449 5
Lokale Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Pankreas 5-521 5
Andere Operationen am Pankreas und am Pankreasgang 5-529 5
Andere Inzision an Haut und Unterhaut 5-892 4
Partielle Resektion des Dickdarmes 5-455 <4
Andere Operationen am Darm 5-469 <4
Resektion des Dünndarmes 5-454 <4
Inzision und Exzision von Gewebe der Perianalregion 5-490 <4
Endoskopische Operationen am Pankreasgang 5-526 <4
Laparotomie und Eröffnung des Retroperitoneums 5-541 <4
Arthroskopische Operation an der Synovialis 5-811 <4
Synovialektomie an der Hand 5-845 <4
Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe der Nase 5-212 <4
Zahnextraktion 5-230 <4
Andere Operationen am Pharynx 5-299 <4
Inzision von Brustwand und Pleura 5-340 <4
Andere Operationen an Blutgefäßen 5-399 <4
Splenektomie 5-413 <4
Atypische partielle Magenresektion 5-434 <4
Andere Rekonstruktion am Magen 5-448 <4
(Totale) Kolektomie und Proktokolektomie 5-456 <4
Anlegen eines Enterostomas, doppelläufig, als selbständiger Eingriff 5-460 <4
Revision und andere Eingriffe an einem Enterostoma 5-464 <4
Peranale lokale Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Rektums 5-482 <4
Rektumresektion unter Sphinktererhaltung 5-484 <4
Operative Behandlung von Hämorrhoiden 5-493 <4
Innere Drainage des Pankreas 5-523 <4
Verschluss einer Hernia inguinalis 5-530 <4
Verschluss einer Hernia diaphragmatica 5-538 <4
Exzision und Destruktion von peritonealem Gewebe 5-543 <4
Andere Bauchoperationen 5-549 <4
Inzision und Exzision von retroperitonealem Gewebe 5-590 <4
Therapeutische Kürettage [Abrasio uteri] 5-690 <4
Operationen an der Bartholin-Drüse (Zyste) 5-711 <4
Lokale Exzision von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut 5-894 <4
Radikale und ausgedehnte Exzision von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut 5-895 <4
Einfache Wiederherstellung der Oberflächenkontinuität an Haut und Unterhaut 5-900 <4
Art des verwendeten Materials für Gewebeersatz und Gewebeverstärkung 5-932 <4
Vorzeitiger Abbruch einer Operation (Eingriff nicht komplett durchgeführt) 5-995 <4