Klinikradar

Anästhesiologie und operative Intensivmedizin Fachabteilung des Klinikum Starnberg

In der Fachabteilung Anästhesiologie und operative Intensivmedizin werden pro Jahr etwa 18 stationäre Patienten von rund 19 Ärzten und 17 Pflegekräften versorgt.

Medizinische Leistungen der Fachabteilung

Pädiatrie

  • Schwerpunkt Narkosen Kinder

Sonstige medizinische Bereiche

  • Spezielle Schmerztherapie

Innere Medizin

  • Intensivmedizin
Häufige Diagnosen der Fachabteilung
Bezeichnung ICD-Code Fallzahl
Hämorrhagische Diathese durch Antikoagulanzien und Antikörper D68.3 <4
Schwere Präeklampsie O14.1 <4
Prolaps des Scheidenstumpfes nach Hysterektomie N99.3 <4
Fistel zwischen Vagina und Dickdarm N82.3 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete intestinale Obstruktion K56.6 <4
Intestinale Adhäsionen [Briden] mit Obstruktion K56.5 <4
Paralytischer Ileus K56.0 <4
Hernia diaphragmatica mit Einklemmung, ohne Gangrän K44.0 <4
Chronisch oder nicht näher bezeichnet, mit Perforation K25.5 <4
Sepsis durch Streptokokken, Gruppe D A40.2 <4
Sekundäre bösartige Neubildung des Dickdarmes und des Rektums C78.5 <4
Corpus uteri, mehrere Teilbereiche überlappend C54.8 <4
Colon ascendens C18.2 <4
Corpus ventriculi C16.2 <4
Sepsis, nicht näher bezeichnet A41.9 <4
Sepsis durch sonstige gramnegative Erreger A41.5 <4
Sepsis durch Staphylococcus aureus A41.0 <4
Häufige Untersuchungen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Computertomographie des Abdomens mit Kontrastmittel 3-225 22
Native Computertomographie des Schädels 3-200 16
Computertomographie des Thorax mit Kontrastmittel 3-222 13
Native Computertomographie von Wirbelsäule und Rückenmark 3-203 7
Native Computertomographie des Abdomens 3-207 7
Diagnostische Ösophagogastroduodenoskopie 1-632 5
Native Computertomographie des Thorax 3-202 4
Elektrophysiologische Untersuchung des Herzens, nicht kathetergestützt 1-266 <4
Transarterielle Linksherz-Katheteruntersuchung 1-275 <4
Diagnostische Tracheobronchoskopie 1-620 <4
Biopsie an der Leber durch Inzision 1-551 <4
Biopsie an anderen Verdauungsorganen, Peritoneum und retroperitonealem Gewebe durch Inzision 1-559 <4
Biopsie an anderen Harnorganen durch Inzision 1-562 <4
Diagnostische Ösophagogastroskopie 1-631 <4
Diagnostische Koloskopie 1-650 <4
Diagnostische Rektoskopie 1-654 <4
Diagnostische Urethrozystoskopie 1-661 <4
Diagnostische Ureterorenoskopie 1-665 <4
Diagnostische Laparoskopie (Peritoneoskopie) 1-694 <4
Transösophageale Echokardiographie [TEE] 3-052 <4
Gastrographie 3-138 <4
Magen-Darm-Passage (fraktioniert) 3-13b <4
Urographie 3-13d <4
Zystographie 3-13f <4
Native Computertomographie des Muskel-Skelett-Systems 3-205 <4
Computertomographie des Schädels mit Kontrastmittel 3-220 <4
Computertomographie der peripheren Gefäße mit Kontrastmittel 3-228 <4
Arteriographie der Gefäße des Abdomens 3-604 <4
Arteriographie der Gefäße des Beckens 3-605 <4
Superselektive Arteriographie 3-608 <4
Szintigraphie der Lunge 3-703 <4
Native Magnetresonanztomographie des Schädels 3-800 <4
Magnetresonanztomographie des Schädels mit Kontrastmittel 3-820 <4
Magnetresonanztomographie der peripheren Gefäße mit Kontrastmittel 3-828 <4
Virtuelle 3D-Rekonstruktionstechnik 3-994 <4
Häufige Behandlungen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Intensivmedizinische Komplexbehandlung (Basisprozedur) 8-980 130
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes 8-930 104
Transfusion von Vollblut, Erythrozytenkonzentrat und Thrombozytenkonzentrat 8-800 51
Legen und Wechsel eines Katheters in zentralvenöse Gefäße 8-831 45
Epidurale Injektion und Infusion zur Schmerztherapie 8-910 38
Transfusion von Plasma und anderen Plasmabestandteilen und gentechnisch hergestellten Plasmaproteinen 8-812 33
Komplexe Akutschmerzbehandlung 8-919 29
Injektion und Infusion eines Medikamentes an andere periphere Nerven zur Schmerztherapie 8-915 13
Einfache endotracheale Intubation 8-701 12
Transfusion von Plasmabestandteilen und gentechnisch hergestellten Plasmaproteinen 8-810 12
Hämodialyse 8-854 9
Therapeutische Drainage der Pleurahöhle 8-144 5
Darmspülung 8-121 4
Therapeutische perkutane Punktion von Organen des Thorax 8-152 4
Applikation von Medikamenten, Liste 2 6-002 4
(Perkutan-)transluminale Gefäßintervention 8-836 4
Manipulationen an der Harnblase 8-132 <4
Zusatzinformationen zu Materialien 8-83b <4
Einlegen, Wechsel und Entfernung einer Ureterschiene [Ureterkatheter] 8-137 <4
Therapeutische Spülung des Bauchraumes bei liegender Drainage und temporärem Bauchdeckenverschluss 8-176 <4
Perkutan-transluminale Gefäßintervention an Herz und Koronargefäßen 8-837 <4
Komplexbehandlung bei Besiedelung oder Infektion mit nicht multiresistenten isolationspflichtigen Erregern 8-98g <4
Pflegebedürftigkeit 9-984 <4
Applikation von Medikamenten, Liste 8 6-008 <4
Therapeutische Injektion 8-020 <4
Andere therapeutische perkutane Punktion 8-159 <4
Spezielle Verbandstechniken 8-190 <4
Entfernung von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut ohne Anästhesie (im Rahmen eines Verbandwechsels) bei Vorliegen einer Wunde 8-192 <4
Lagerungsbehandlung 8-390 <4
Externe elektrische Defibrillation (Kardioversion) des Herzrhythmus 8-640 <4
Offenhalten der oberen Atemwege 8-700 <4
Anlegen einer Maske zur maschinellen Beatmung 8-706 <4
Kardiale oder kardiopulmonale Reanimation 8-771 <4
Legen und Wechsel eines Katheters in die A. pulmonalis 8-832 <4
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf mit Messung des zentralen Venendruckes 8-931 <4
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf mit Messung des Pulmonalarteriendruckes 8-932 <4
Komplexbehandlung bei Besiedelung oder Infektion mit multiresistenten Erregern [MRE] 8-987 <4
Überwachung und Leitung einer normalen Geburt 9-260 <4
Häufige Operationen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Laparotomie und Eröffnung des Retroperitoneums 5-541 35
Andere Operationen am Darm 5-469 12
Andere Rekonstruktion des Darmes 5-467 6
Partielle Resektion des Dickdarmes 5-455 4
Einfache Wiederherstellung der Oberflächenkontinuität an Haut und Unterhaut 5-900 4
Andere Operationen am Magen 5-449 <4
Resektion des Dünndarmes 5-454 <4
Appendektomie 5-470 <4
Offene Reposition einer Mehrfragment-Fraktur im Schaftbereich eines langen Röhrenknochens 5-792 <4
Offene Reposition einer Mehrfragment-Fraktur im Gelenkbereich eines langen Röhrenknochens 5-794 <4
Andere Inzision an Haut und Unterhaut 5-892 <4
Anwendung eines Klammernahtgerätes 5-98c <4
Temporäre Tracheostomie 5-311 <4
Anderer operativer Verschluss an Blutgefäßen 5-389 <4
Splenektomie 5-413 <4
Andere Operationen an der Milz 5-419 <4
Operationen am Pylorus 5-432 <4
Andere Rekonstruktion am Magen 5-448 <4
Bypass-Anastomose des Darmes 5-459 <4
Anlegen eines Enterostomas, doppelläufig, als selbständiger Eingriff 5-460 <4
Anlegen anderer Enterostomata 5-463 <4
Cholezystektomie 5-511 <4
Verschluss einer Hernia inguinalis 5-530 <4
Verschluss von Bauchwand und Peritoneum 5-545 <4
Andere Bauchoperationen 5-549 <4
Perkutan-transrenale Nephrotomie, Nephrostomie, Steinentfernung, Pyeloplastik und ureterorenoskopische Steinentfernung 5-550 <4
Andere Operationen an der Niere 5-559 <4
Transurethrale und perkutan-transrenale Erweiterung des Ureters 5-560 <4
Inzision, Resektion und (andere) Erweiterung des Ureterostiums 5-561 <4
Zystostomie 5-572 <4
Andere plastische Rekonstruktion der Harnblase 5-578 <4
Orchidektomie 5-622 <4
Ovariektomie 5-652 <4
Adhäsiolyse an Ovar und Tuba uterina ohne mikrochirurgische Versorgung 5-657 <4
Salpingektomie 5-661 <4
Therapeutische Kürettage [Abrasio uteri] 5-690 <4
Andere geburtshilfliche Operationen 5-759 <4
Implantation einer Endoprothese am Hüftgelenk 5-820 <4
Revision, Wechsel und Entfernung einer Endoprothese am Hüftgelenk 5-821 <4
Andere gelenkplastische Eingriffe 5-829 <4
Rekonstruktion von Muskeln 5-853 <4
Rekonstruktion von Faszien 5-856 <4
Reoperation 5-983 <4
Minimalinvasive Technik 5-986 <4