Klinikradar

Klinik und Poliklinik für Vaskuläre und Endovaskuläre Chirurgie Fachabteilung des Klinikum rechts der Isar der Technischen Universität München

In der Fachabteilung Klinik und Poliklinik für Vaskuläre und Endovaskuläre Chirurgie werden pro Jahr etwa 1.233 stationäre Patienten von rund 24 Ärzten und 44 Pflegekräften versorgt.

Medizinische Leistungen der Fachabteilung

Radiologie

  • Native Sonographie
  • Eindimensionale Dopplersonographie
  • Duplexsonographie
  • Sonographie mit Kontrastmittel
  • Computertomographie (CT), nativ
  • Computertomographie (CT) mit Kontrastmittel
  • Computertomographie (CT), Spezialverfahren
  • Arteriographie
  • Phlebographie
  • Positronenemissionstomographie (PET) mit Vollring-Scanner
  • Magnetresonanztomographie (MRT), nativ
  • Magnetresonanztomographie (MRT) mit Kontrastmittel
  • Magnetresonanztomographie (MRT), Spezialverfahren
  • Computergestützte Bilddatenanalyse mit 3D-Auswertung
  • Intraoperative Anwendung der Verfahren
  • Spezialsprechstunde
  • Interventionelle Radiologie

Innere Medizin

  • Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Arterien, Arteriolen und Kapillaren
  • Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Venen, der Lymphgefäße und der Lymphknoten
  • Diagnostik und Therapie von zerebrovaskulären Krankheiten
  • Diagnostik und Therapie von Gerinnungsstörungen
  • Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Venen, der Lymphgefäße und der Lymphknoten

Dermatologie

  • Diagnostik und Therapie von Infektionen der Haut und der Unterhaut
  • Wundheilungsstörungen

Chirurgie

  • Aortenaneurysmachirurgie

HNO

  • Diagnostik und Therapie von Tumoren im Kopf-Hals-Bereich

Pädiatrie

  • Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Gefäßerkrankungen

Sonstige medizinische Bereiche

  • Amputationschirurgie
Häufige Diagnosen der Fachabteilung
Bezeichnung ICD-Code Fallzahl
Atherosklerose der Extremitätenarterien I70.2 393
Verschluss und Stenose der A. carotis I65.2 157
Aneurysma der Aorta abdominalis, ohne Angabe einer Ruptur I71.4 102
Embolie und Thrombose der Arterien der unteren Extremitäten I74.3 58
Mechanische Komplikation durch sonstige Geräte und Implantate im Herzen und in den Gefäßen T82.5 50
Varizen der unteren Extremitäten ohne Ulzeration oder Entzündung I83.9 34
Aneurysma und Dissektion einer Arterie der unteren Extremität I72.4 33
Sonstige näher bezeichnete Komplikationen durch Prothesen, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen T82.8 31
Aortenaneurysma, thorakoabdominal, ohne Angabe einer Ruptur I71.6 19
Aneurysma und Dissektion der A. iliaca I72.3 18
Venöse Insuffizienz (chronisch) (peripher) I87.2 15
Dissektion der Aorta I71.0 15
Arterienstriktur I77.1 13
Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige Geräte, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen T82.7 13
Varizen der unteren Extremitäten mit Ulzeration und Entzündung I83.2 12
Embolie und Thrombose der Arterien der oberen Extremitäten I74.2 12
Aneurysma der Aorta thoracica, ohne Angabe einer Ruptur I71.2 12
Infektion nach einem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert T81.4 11
Aneurysma der Aorta abdominalis, rupturiert I71.3 11
Chronische Gefäßkrankheiten des Darmes K55.1 10
Sonstige Komplikationen bei Eingriffen, anderenorts nicht klassifiziert T81.8 9
Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5 N18.5 9
Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert T81.0 8
Embolie und Thrombose der Aorta abdominalis I74.0 6
Aneurysma und Dissektion sonstiger näher bezeichneter Arterien I72.8 6
Erysipel [Wundrose] A46 6
Akute Gefäßkrankheiten des Darmes K55.0 6
Infektion des Amputationsstumpfes T87.4 5
Varizen der unteren Extremitäten mit Ulzeration I83.0 5
Sonstige näher bezeichnete nichtinfektiöse Krankheiten der Lymphgefäße und Lymphknoten I89.8 5
Aortenaneurysma, thorakoabdominal, rupturiert I71.5 4
Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis sonstiger Lokalisationen I80.8 <4
Atherosklerotische Herzkrankheit I25.1 <4
Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis sonstiger tiefer Gefäße der unteren Extremitäten I80.2 <4
Linksherzinsuffizienz I50.1 <4
Ischämischer Muskelinfarkt (nichttraumatisch) M62.2 <4
Darmfistel K63.2 <4
Akute Zystitis N30.0 <4
Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet N39.0 <4
Peritoneale Adhäsionen K66.0 <4
Ischämie und Infarkt der Niere N28.0 <4
Hämoperitoneum K66.1 <4
Akute Cholezystitis K81.0 <4
Cholezystitis, nicht näher bezeichnet K81.9 <4
Idiopathische akute Pankreatitis K85.0 <4
Synovitis und Tenosynovitis, nicht näher bezeichnet M65.9 <4
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Pankreas K86.8 <4
Sonstige akute Osteomyelitis M86.1 <4
Akute Pankreatitis, nicht näher bezeichnet K85.9 <4
Pyonephrose N13.6 <4
Sonstige näher bezeichnete Zustände im Zusammenhang mit den weiblichen Genitalorganen und dem Menstruationszyklus N94.8 <4
Tiefe Venenthrombose in der Schwangerschaft O22.3 <4
Distale Fraktur der Ulna und des Radius, kombiniert S52.6 <4
Schenkelhalsfraktur S72.0 <4
Verletzung der A. femoralis S75.0 <4
Verletzung der A. tibialis (anterior) (posterior) S85.1 <4
Posttraumatische Wundinfektion, anderenorts nicht klassifiziert T79.3 <4
Nicht näher bezeichnete Komplikation eines Eingriffes T81.9 <4
Mechanische Komplikation durch Gefäßkatheter bei Dialyse T82.4 <4
Versagen und Abstoßung eines Hauttransplantates T86.5 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Komplikationen am Amputationsstumpf T87.6 <4
Komplikationen einer offenen Wunde T89.0 <4
Nachuntersuchung nach chirurgischem Eingriff wegen anderer Krankheitszustände Z09.0 <4
Offene Wunde des Ellenbogens S51.0 <4
Verletzung der Aorta thoracica S25.0 <4
Koarktation der Aorta Q25.1 <4
Unwohlsein und Ermüdung R53 <4
Sonstige angeborene Fehlbildungen der Nierenarterie Q27.2 <4
Arteriovenöse Fehlbildung der peripheren Gefäße Q27.3 <4
Halsrippe Q76.5 <4
Akutes Abdomen R10.0 <4
Schmerzen im Bereich des Oberbauches R10.1 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Bauchschmerzen R10.4 <4
Hypästhesie der Haut R20.1 <4
Blutung, anderenorts nicht klassifiziert R58 <4
Verletzung der V. jugularis externa S15.2 <4
Sonstige näher bezeichnete Nachbehandlung nach chirurgischem Eingriff Z48.8 <4
Divertikulose des Dickdarmes ohne Perforation oder Abszess K57.3 <4
Lymphknoten des Kopfes, des Gesichtes und des Halses C77.0 <4
Akuter subendokardialer Myokardinfarkt I21.4 <4
Lungenembolie ohne Angabe eines akuten Cor pulmonale I26.9 <4
Perikarderguss (nichtentzündlich) I31.3 <4
Ventrikuläre Tachykardie I47.2 <4
Hirninfarkt durch Embolie zerebraler Arterien I63.4 <4
Verschluss und Stenose der A. vertebralis I65.0 <4
Verschluss und Stenose sonstiger präzerebraler Arterien I65.8 <4
Atherosklerose der Aorta I70.0 <4
Atherosklerose der Nierenarterie I70.1 <4
Atherosklerose sonstiger Arterien I70.8 <4
Angina pectoris, nicht näher bezeichnet I20.9 <4
Sonstige Formen der Angina pectoris I20.8 <4
Instabile Angina pectoris I20.0 <4
Glomus caroticum D35.5 <4
Ovar D39.1 <4
Akute Blutungsanämie D62 <4
Mit multiplen Komplikationen E11.7 <4
Arteria-carotis-interna-Syndrom (halbseitig) G45.1 <4
Karpaltunnel-Syndrom G56.0 <4
Polyneuropathie, nicht näher bezeichnet G62.9 <4
Lähmungssyndrom, nicht näher bezeichnet G83.9 <4
Idiopathische periphere autonome Neuropathie G90.0 <4
Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet I10.9 <4
Aneurysma der Aorta thoracica, rupturiert I71.1 <4
Sepsis, nicht näher bezeichnet A41.9 <4
Embolie und Thrombose sonstiger näher bezeichneter Venen I82.8 <4
Varizen der unteren Extremitäten mit Entzündung I83.1 <4
Varizen sonstiger näher bezeichneter Lokalisationen I86.8 <4
Postthrombotisches Syndrom I87.0 <4
Lymphödem, anderenorts nicht klassifiziert I89.0 <4
Nichtinfektiöse Krankheit der Lymphgefäße und Lymphknoten, nicht näher bezeichnet I89.9 <4
Grippe mit sonstigen Manifestationen an den Atemwegen, saisonale Influenzaviren nachgewiesen J10.1 <4
Pleuraerguss, anderenorts nicht klassifiziert J90 <4
Krankheiten des Mediastinums, anderenorts nicht klassifiziert J98.5 <4
Gastritis, nicht näher bezeichnet K29.7 <4
Pfortaderthrombose I81 <4
Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis der V. femoralis I80.1 <4
Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis oberflächlicher Gefäße der unteren Extremitäten I80.0 <4
Aortenaneurysma nicht näher bezeichneter Lokalisation, rupturiert I71.8 <4
Aneurysma und Dissektion der A. carotis I72.0 <4
Aneurysma und Dissektion der Nierenarterie I72.2 <4
Aneurysma und Dissektion der A. vertebralis I72.6 <4
Aneurysma und Dissektion nicht näher bezeichneter Lokalisation I72.9 <4
Embolie und Thrombose der A. iliaca I74.5 <4
Embolie und Thrombose nicht näher bezeichneter Arterie I74.9 <4
Arteriovenöse Fistel, erworben I77.0 <4
Arterienruptur I77.2 <4
Fibromuskuläre Dysplasie der Arterien I77.3 <4
Intestinale Adhäsionen [Briden] mit Obstruktion K56.5 <4
Häufige Untersuchungen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Arteriographie der Gefäße der unteren Extremitäten 3-607 478
Arteriographie der Gefäße des Beckens 3-605 233
Arteriographie der Gefäße des Abdomens 3-604 208
Arteriographie der Gefäße des Halses 3-601 196
Arteriographie der Gefäße der oberen Extremitäten 3-606 64
Arteriographie der intrakraniellen Gefäße 3-600 53
Arteriographie des Aortenbogens 3-602 36
Diagnostische Tracheobronchoskopie 1-620 30
Untersuchung des Liquorsystems 1-204 22
Diagnostische Pharyngoskopie 1-611 17
Neurographie 1-206 13
Arteriographie der thorakalen Gefäße 3-603 11
Phlebographie der Gefäße einer Extremität mit Darstellung des Abflussbereiches 3-614 10
Quantitative Bestimmung von Parametern 3-993 9
Komplexe differenzialdiagnostische Sonographie mit Kontrastmittel 3-030 8
Diagnostische Laparoskopie (Peritoneoskopie) 1-694 8
Diagnostische Laryngoskopie 1-610 8
Elektromyographie (EMG) 1-205 8
Diagnostische Rhinoskopie 1-612 7
Infektiologisches Monitoring 1-930 6
Phlebographie der Gefäße von Abdomen und Becken 3-612 6
Phlebographie der Gefäße einer Extremität 3-613 5
Superselektive Arteriographie 3-608 5
Andere Arteriographie 3-60x 5
Single-Photon-Emissionscomputertomographie des Herzens 3-721 <4
Phlebographie der Gefäße von Hals und Thorax 3-611 <4
Elektroenzephalographie (EEG) 1-207 <4
Registrierung evozierter Potentiale 1-208 <4
Angiokardiographie als selbständige Maßnahme 1-276 <4
Perkutane (Nadel-)Biopsie an Harnorganen und männlichen Geschlechtsorganen 1-463 <4
Diagnostische (perkutane) Punktion und Aspiration der Bauchhöhle 1-853 <4
Endosonographie von Mundhöhle und Hypopharynx 3-050 <4
Transösophageale Echokardiographie [TEE] 3-052 <4
Computertomographie des Abdomens mit Kontrastmittel 3-225 <4
Häufige Behandlungen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
(Perkutan-)transluminale Gefäßintervention 8-836 1192
(Perkutan-)transluminale Implantation von nicht medikamentenfreisetzenden Stents 8-840 274
Transfusion von Plasma und anderen Plasmabestandteilen und gentechnisch hergestellten Plasmaproteinen 8-812 105
Spezielle Verbandstechniken 8-190 100
Gewinnung und Transfusion von Eigenblut 8-803 83
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes 8-930 78
Aufwendige intensivmedizinische Komplexbehandlung (Basisprozedur) 8-98f 72
Einfache endotracheale Intubation 8-701 56
Transfusion von Plasmabestandteilen und gentechnisch hergestellten Plasmaproteinen 8-810 54
Legen und Wechsel eines Katheters in zentralvenöse Gefäße 8-831 46
(Perkutan-)transluminale Implantation von nicht medikamentenfreisetzenden gecoverten Stents (Stent-Graft) 8-842 36
Komplexbehandlung bei Besiedelung oder Infektion mit multiresistenten Erregern [MRE] 8-987 30
Andere (perkutan-)transluminale Gefäßintervention 8-83c 30
Pflegebedürftigkeit 9-984 29
Komplexe Akutschmerzbehandlung 8-919 27
(Perkutan-)transluminale Implantation von aus Einzeldrähten verwobenen Nitinolstents 8-84d 25
Komplexbehandlung bei Besiedelung oder Infektion mit nicht multiresistenten isolationspflichtigen Erregern 8-98g 16
Kardiale oder kardiopulmonale Reanimation 8-771 16
Injektion und Infusion eines Medikamentes an andere periphere Nerven zur Schmerztherapie 8-915 13
Therapeutische Drainage der Pleurahöhle 8-144 13
Neurologische Komplexbehandlung des akuten Schlaganfalls 8-981 12
Hämodialyse 8-854 12
(Perkutan-)transluminale Implantation von sonstigen gecoverten großlumigen Stents 8-84a 11
Immunadsorption und verwandte Verfahren 8-821 10
Hochaufwendige Pflege von Erwachsenen 9-200 9
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf mit Messung des Pulmonalarteriendruckes 8-932 8
Spezialisierte palliativmedizinische Komplexbehandlung durch einen Palliativdienst 8-98h 8
Applikation von Medikamenten, Liste 2 6-002 7
Externe elektrische Defibrillation (Kardioversion) des Herzrhythmus 8-640 7
(Perkutan-)transluminale Implantation von medikamentenfreisetzenden Stents 8-841 6
Epidurale Injektion und Infusion zur Schmerztherapie 8-910 6
Therapeutische Injektion 8-020 6
Therapeutische perkutane Punktion von Organen des Thorax 8-152 5
Anlegen einer Maske zur maschinellen Beatmung 8-706 5
(Perkutan-)transluminale Implantation von sonstigen ungecoverten großlumigen Stents 8-849 5
Entfernung von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut ohne Anästhesie (im Rahmen eines Verbandwechsels) bei Vorliegen einer Wunde 8-192 4
Invasives neurologisches Monitoring 8-924 4
(Perkutan-)transluminale Implantation von bioresorbierbaren Stents 8-843 <4
Komplette parenterale Ernährung als medizinische Nebenbehandlung 8-018 <4
Manipulationen an der Harnblase 8-132 <4
Therapeutische Spülung des Bauchraumes bei liegender Drainage und temporärem Bauchdeckenverschluss 8-176 <4
Palliativmedizinische Komplexbehandlung 8-982 <4
Andere Reanimationsmaßnahmen 8-779 <4
Multimodale schmerztherapeutische Kurzzeitbehandlung 8-91b <4
(Perkutan-)transluminale Implantation von medikamentenfreisetzenden gecoverten Stents (Stent-Graft) 8-848 <4
Einstellung einer häuslichen maschinellen Beatmung 8-716 <4
Therapeutische Spülung (Lavage) der Lunge und der Pleurahöhle 8-173 <4
Hämodiafiltration 8-855 <4
Extrakorporaler Gasaustausch ohne und mit Herzunterstützung und Prä-ECMO-Therapie 8-852 <4
Applikation von Medikamenten, Liste 1 6-001 <4
Applikation von Medikamenten, Liste 3 6-003 <4
Applikation von Medikamenten, Liste 4 6-004 <4
Parenterale Ernährungstherapie als medizinische Hauptbehandlung 8-016 <4
Therapeutische Drainage von Organen des Bauchraumes 8-146 <4
Häufige Operationen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Endarteriektomie 5-381 739
Inzision, Embolektomie und Thrombektomie von Blutgefäßen 5-380 405
Revision einer Blutgefäßoperation 5-394 353
Chirurgische Wundtoilette [Wunddebridement] mit Entfernung von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut 5-896 336
Endovaskuläre Implantation von Stent-Prothesen 5-38a 336
Naht von Blutgefäßen 5-388 208
Neurolyse und Dekompression eines Nerven 5-056 178
Anlegen eines anderen Shuntes und Bypasses an Blutgefäßen 5-393 166
Unterbindung, Exzision und Stripping von Varizen 5-385 142
Andere Exzision von (erkrankten) Blutgefäßen und Transplantatentnahme 5-386 106
Einfache Wiederherstellung der Oberflächenkontinuität an Haut und Unterhaut 5-900 96
Andere Operationen an Blutgefäßen 5-399 91
Amputation und Exartikulation Fuß 5-865 87
Patchplastik an Blutgefäßen 5-395 78
Transposition von Blutgefäßen 5-396 55
Durchtrennung von Muskel, Sehne und Faszie 5-851 51
Andere Inzision an Haut und Unterhaut 5-892 49
Resektion und Ersatz (Interposition) von (Teilen von) Blutgefäßen 5-383 49
Andere Operationen am Ureter 5-569 48
Resektion und Ersatz (Interposition) an der Aorta 5-384 43
Operationen am spinalen Liquorsystem 5-038 41
Mikrochirurgische Technik 5-984 37
Anderer operativer Verschluss an Blutgefäßen 5-389 35
Anlegen eines arteriovenösen Shuntes 5-392 33
Freie Hauttransplantation, Empfängerstelle 5-902 33
Laparotomie und Eröffnung des Retroperitoneums 5-541 33
Amputation und Exartikulation untere Extremität 5-864 31
Revision eines Amputationsgebietes 5-866 27
Andere Bauchoperationen 5-549 22
Vorzeitiger Abbruch einer Operation (Eingriff nicht komplett durchgeführt) 5-995 15
Resektion von Blutgefäßen mit Reanastomosierung 5-382 13
Anwendung eines Klammernahtgerätes 5-98c 12
Temporäre Tracheostomie 5-311 11
Inzision von Brustwand und Pleura 5-340 10
Plastische Rekonstruktion mit lokalen Lappen an Muskeln und Faszien 5-857 10
Art des Transplantates 5-930 9
Andere Operationen am Lymphgefäßsystem 5-408 8
Andere Operationen an den Bewegungsorganen 5-869 7
Exzision an Muskel, Sehne und Faszie 5-852 5
Verschluss von Bauchwand und Peritoneum 5-545 5
Operationen am Glomus caroticum und anderen Paraganglien 5-398 5
Inzision und Exzision von retroperitonealem Gewebe 5-590 <4
Resektion des Dünndarmes 5-454 <4
Offen chirurgische Implantation und Entfernung von Kanülen für die Anwendung eines extrakorporalen (herz- und) lungenunterstützenden Systems mit Gasaustausch 5-37b <4
Exzision und Destruktion von (erkranktem) Gewebe der Brustwand 5-343 <4
Exzision einzelner Lymphknoten und Lymphgefäße 5-401 <4
Andere Operationen am Thorax 5-349 <4
Rekonstruktion von Faszien 5-856 <4
Offen chirurgische Operation eines Gelenkes 5-800 <4
Lokale Lappenplastik an Haut und Unterhaut 5-903 <4
Cholezystektomie 5-511 <4
Lokale Exzision von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut 5-894 <4
Operationen am Zwerchfell 5-347 <4
Andere plastische Rekonstruktion von Blutgefäßen 5-397 <4
Inzision des Darmes 5-450 <4
Partielle Resektion des Dickdarmes 5-455 <4
(Totale) Kolektomie und Proktokolektomie 5-456 <4
Anlegen eines Enterostomas, doppelläufig, als selbständiger Eingriff 5-460 <4
Anlegen eines Enterostomas (als protektive Maßnahme) im Rahmen eines anderen Eingriffes 5-462 <4
Inzision des Pankreas 5-520 <4
Verschluss einer Hernia femoralis 5-531 <4
Rekonstruktion an Lunge und Bronchien 5-334 <4
Adhäsiolyse an Lunge und Brustwand 5-333 <4
Operative Behandlung einer Nasenblutung 5-210 <4
Permanente Tracheostomie 5-312 <4
Plastische Rekonstruktion von Bauchwand und Peritoneum 5-546 <4
Nephrektomie 5-554 <4
Radikale und ausgedehnte Exzision von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut 5-895 <4
Operationen am Nagelorgan 5-898 <4
Freie Hauttransplantation, Entnahmestelle 5-901 <4
Gewebereduktion an Haut und Unterhaut 5-911 <4
Entfernung oberflächlicher Hautschichten 5-913 <4
Andere Operationen an der Mamma 5-889 <4
Andere Operationen an Muskeln, Sehnen, Faszien und Schleimbeuteln 5-859 <4
Andere Operationen an der Niere 5-559 <4
Rekonstruktion des Ureters 5-568 <4
Zystostomie 5-572 <4
Inzision von Lymphknoten und Lymphgefäßen 5-400 <4
Inzision am Knochen, septisch und aseptisch 5-780 <4
Osteotomie und Korrekturosteotomie 5-781 <4
Entfernung von Osteosynthesematerial 5-787 <4
Geschlossene Reposition einer Fraktur oder Epiphysenlösung mit Osteosynthese 5-790 <4
Operation an Gelenken der Hand 5-844 <4