Klinikradar

Klinik für Pädiatrische Hämatologie und Onkologie Fachabteilung des Klinikum Kassel

In der Fachabteilung Klinik für Pädiatrische Hämatologie und Onkologie werden pro Jahr etwa 863 stationäre Patienten von rund 4 Ärzten und 11 Pflegekräften versorgt.

Medizinische Leistungen der Fachabteilung

Pädiatrie

  • Immunologie
  • Spezialsprechstunde
  • Diagnostik und Therapie von angeborenen und erworbenen Immundefekterkrankungen (einschließlich HIV und AIDS)
  • Betreuung von Patienten und Patientinnen vor und nach Transplantation
  • Diagnostik und Therapie von (angeborenen) hämatologischen Erkrankungen bei Kindern und Jugendlichen
  • Diagnostik und Therapie von onkologischen Erkrankungen bei Kindern und Jugendlichen

Innere Medizin

  • Stammzelltransplantation
  • Onkologische Tagesklinik
  • Palliativmedizin
Häufige Diagnosen der Fachabteilung
Bezeichnung ICD-Code Fallzahl
Anpassung und Handhabung eines vaskulären Zugangs Z45.2 200
Sonstige prophylaktische Chemotherapie Z29.2 188
Akute lymphatische Leukämie [ALL] C91.0 103
Lange Knochen der unteren Extremität C40.2 62
Arzneimittelinduzierte Agranulozytose und Neutropenie D70.1 48
Beta-Thalassämie D56.1 48
Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten Z95.8 47
Sonstige sideroachrestische [sideroblastische] Anämien D64.3 45
Sekundäre Thrombozytopenie D69.5 42
Arzneimittelinduzierte aplastische Anämie D61.1 39
Sonstige näher bezeichnete prophylaktische Maßnahmen Z29.8 37
Übelkeit und Erbrechen R11 35
Sekundäre bösartige Neubildung der Lunge C78.0 29
Keimträger anderer näher bezeichneter bakterieller Krankheiten Z22.3 26
Sonstige und nicht näher bezeichnete Infektionskrankheiten B99 24
Kongenitale dyserythropoetische Anämie D64.4 24
Notwendigkeit der Hilfestellung bei der Körperpflege Z74.1 22
Bösartige Neubildung der Niere, ausgenommen Nierenbecken C64 20
Isolierung als prophylaktische Maßnahme Z29.0 19
Obstipation K59.0 18
Orale Mukositis (ulzerativ) K12.3 17
Skapula und lange Knochen der oberen Extremität C40.0 16
Alpha-Thalassämie D56.0 15
Adulte(s) T-Zell-Lymphom/Leukämie (HTLV-1-assoziiert) C91.5 15
Hilfsbedürftigkeit wegen eingeschränkter Mobilität Z74.0 14
Röntgenuntersuchung, anderenorts nicht klassifiziert Z01.6 13
Verlust der Niere(n) Z90.5 13
Beckenknochen C41.4 11
Hirnnerven D33.3 11
Verlust der unteren Extremität oberhalb des Knies, einseitig Z89.6 11
Kachexie R64 10
Retina C69.2 10
Periphere Nerven des Thorax C47.3 9
Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert J96.0 9
Kopfschmerz R51 8
Sonstige und nicht näher bezeichnete Bauchschmerzen R10.4 8
Akute Infektion der oberen Atemwege, nicht näher bezeichnet J06.9 8
Hypokaliämie E87.6 8
Immunkompromittierung nach Bestrahlung, Chemotherapie und sonstigen immunsuppressiven Maßnahmen D90 8
Idiopathische thrombozytopenische Purpura D69.3 8
Eisenmangelanämie, nicht näher bezeichnet D50.9 8
Zerebrum, ausgenommen Hirnlappen und Ventrikel C71.0 8
Sepsis, nicht näher bezeichnet A41.9 8
Vorhandensein einer Drainage des Liquor cerebrospinalis Z98.2 7
Vorhandensein anderer künstlicher Körperöffnungen des Magen-Darm-Trakts Z93.4 7
Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige Geräte, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen T82.7 7
Thalassämie, nicht näher bezeichnet D56.9 7
Periphere Nerven des Abdomens C47.4 7
Zustand nach sonstiger Organ- oder Gewebetransplantation Z94.8 6
Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet N39.0 6
Chronische Nierenkrankheit, Stadium 2 N18.2 6
Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet E55.9 6
Anämie, nicht näher bezeichnet D64.9 6
Sonstige Typen des (klassischen) Hodgkin-Lymphoms C81.7 6
Sekundäre bösartige Neubildung des Knochens und des Knochenmarkes C79.5 6
Dermatitis vesicularis durch Herpesviren B00.1 6
Sepsis durch sonstige näher bezeichnete Staphylokokken A41.1 6
Ein- und Durchschlafstörungen G47.0 5
Allergische Urtikaria L50.0 5
Akute Radiodermatitis L58.0 5
Stuhlinkontinenz R15 5
Aszites R18 5
Sonstige und nicht näher bezeichnete Krämpfe R56.8 5
Sonstige Symptome, die die Nahrungs- und Flüssigkeitsaufnahme betreffen R63.8 5
Vorhandensein eines Gastrostomas Z93.1 5
Versagen eines Transplantates hämatopoetischer Stammzellen und Graft-versus-Host-Krankheit T86.0 5
Hyperkaliämie E87.5 5
Hyperurikämie ohne Zeichen von entzündlicher Arthritis oder tophischer Gicht E79.0 5
Funktionelle Störungen der neutrophilen Granulozyten D71 5
Gehirn, nicht näher bezeichnet C71.9 5
Nodulär-sklerosierendes (klassisches) Hodgkin-Lymphom C81.1 5
Akute Leukämie nicht näher bezeichneten Zelltyps C95.0 5
Knochen und Gelenkknorpel D48.0 5
Sonstige näher bezeichnete Lokalisationen D48.7 5
Sonstige Eisenmangelanämien D50.8 5
Angeborene aplastische Anämie D61.0 5
Akute Blutungsanämie D62 5
Sonstige Neutropenie D70.6 5
Frontallappen C71.1 5
Rezidivierende orale Aphthen K12.0 4
Hirschsprung-Krankheit Q43.1 4
Angeborener vesiko-uretero-renaler Reflux Q62.7 4
Fieber, nicht näher bezeichnet R50.9 4
Nicht näher bezeichnete unerwünschte Nebenwirkung eines Arzneimittels oder einer Droge T88.7 4
Beobachtung bei Verdacht auf bösartige Neubildung Z03.1 4
Beobachtung bei sonstigen Verdachtsfällen Z03.8 4
Verlust von Teilen des Kopfes oder des Halses Z90.0 4
Schwere Sehbeeinträchtigung, binokular H54.1 4
Hirnödem G93.6 4
Fazialisparese G51.0 4
Candida-Stomatitis B37.0 4
Hirnstamm C71.7 4
Noduläres lymphozytenprädominantes Hodgkin-Lymphom C81.0 4
Diffuses großzelliges B-Zell-Lymphom C83.3 4
B-Zell-Lymphom, nicht näher bezeichnet C85.1 4
Sichelzellenanämie ohne Krisen D57.1 4
Hypopituitarismus E23.0 4
Kleinwuchs, anderenorts nicht klassifiziert E34.3 4
Status epilepticus, nicht näher bezeichnet G41.9 4
Sepsis durch sonstige gramnegative Erreger A41.5 <4
Sonstige Rückenschmerzen M54.8 <4
Dekubitus 2. Grades L89.1 <4
Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet N17.9 <4
Sonstige näher bezeichnete medizinische Behandlung Z51.8 <4
Schmerzen in den Extremitäten M79.6 <4
Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige interne Prothesen, Implantate oder Transplantate T85.7 <4
Rückenschmerzen, nicht näher bezeichnet M54.9 <4
Gelenkschmerz M25.5 <4
Juvenile chronische Arthritis, systemisch beginnende Form M08.2 <4
Sonstiges näher bezeichnetes Fieber R50.8 <4
Sonstige sekundäre Hypertonie I15.8 <4
Enterokolitis durch Clostridium difficile A04.7 <4
Phlegmone an Fingern und Zehen L03.0 <4
Sonstige näher bezeichnete Knochenkrankheiten M89.8 <4
Zu starke oder zu häufige Menstruation bei regelmäßigem Menstruationszyklus N92.0 <4
Sonstige näher bezeichnete Muskelkrankheiten M62.8 <4
Instabiles Hüftgelenk (angeboren) Q65.6 <4
Neurofibromatose (nicht bösartig) Q85.0 <4
Aortenbogen-Syndrom [Takayasu-Syndrom] M31.4 <4
Osteophyt M25.7 <4
Vollständige Monosomie, meiotische Non-disjunction Q93.0 <4
Monarthritis, anderenorts nicht klassifiziert M13.1 <4
Dekubitus, Grad nicht näher bezeichnet L89.9 <4
Hepatorenales Syndrom K76.7 <4
Sonstige näher bezeichnete Störungen der Hautpigmentierung L81.8 <4
Myalgie M79.1 <4
Nondescensus testis, nicht näher bezeichnet Q53.9 <4
Hypoplastisches Linksherzsyndrom Q23.4 <4
Torsion des Ovars, des Ovarstieles und der Tuba uterina N83.5 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Ovarialzysten N83.2 <4
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der männlichen Genitalorgane N50.8 <4
Zu starke Menstruation im Pubertätsalter N92.2 <4
Neurogene Reflexblase, anderenorts nicht klassifiziert N31.1 <4
Transitorische Thrombozytopenie beim Neugeborenen P61.0 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Hydronephrose N13.3 <4
Akute tubulointerstitielle Nephritis N10 <4
Rh-Isoimmunisierung beim Fetus und Neugeborenen P55.0 <4
Branchiogene(r) Sinus, Fistel und Zyste Q18.0 <4
Krankheit des Weichteilgewebes, nicht näher bezeichnet M79.9 <4
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Weichteilgewebes M79.8 <4
Urtikaria durch Kälte oder Wärme L50.2 <4
Pruritus, nicht näher bezeichnet L29.9 <4
Generalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel L27.0 <4
Akute Peritonitis K65.0 <4
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Darmes K63.8 <4
Polyp des Kolons K63.5 <4
Intestinale Adhäsionen [Briden] mit Obstruktion K56.5 <4
Paralytischer Ileus K56.0 <4
Nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis, nicht näher bezeichnet K52.9 <4
Colitis indeterminata K52.3 <4
Ulzeröse (chronische) Pankolitis K51.0 <4
Akute Appendizitis, nicht näher bezeichnet K35.8 <4
Chronische Oberflächengastritis K29.3 <4
Sonstige akute Gastritis K29.1 <4
Ösophagitis K20 <4
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Gingiva und des zahnlosen Alveolarkammes K06.8 <4
Sonstige Zahnkaries K02.8 <4
Pneumothorax, nicht näher bezeichnet J93.9 <4
Toxische Leberkrankheit mit sonstigen Affektionen der Leber K71.8 <4
Veno-okklusive Leberkrankheit K76.5 <4
Chronische Cholezystitis K81.1 <4
Nicht näher bezeichnete Kontaktdermatitis durch sonstige Agenzien L25.8 <4
Allergische Kontaktdermatitis, nicht näher bezeichnete Ursache L23.9 <4
Windeldermatitis L22 <4
Lokale Infektion der Haut und der Unterhaut, nicht näher bezeichnet L08.9 <4
Akute Lymphadenitis an Gesicht, Kopf und Hals L04.0 <4
Phlegmone an sonstigen Teilen der Extremitäten L03.1 <4
Pleuraerguss, anderenorts nicht klassifiziert J90 <4
Hautabszess, Furunkel und Karbunkel an sonstigen Lokalisationen L02.8 <4
Hautabszess, Furunkel und Karbunkel an Extremitäten L02.4 <4
Hautabszess, Furunkel und Karbunkel im Gesicht L02.0 <4
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Verdauungssystems K92.8 <4
Meläna K92.1 <4
Hämatemesis K92.0 <4
Funktionsstörung nach Kolostomie oder Enterostomie K91.4 <4
Zöliakie K90.0 <4
Sonstiger Pneumothorax J93.8 <4
Tachykardie, nicht näher bezeichnet R00.0 <4
Langzeitige Abhängigkeit vom Rollstuhl Z99.3 <4
Nachuntersuchung nach Chemotherapie wegen bösartiger Neubildung Z08.2 <4
Nachuntersuchung nach chirurgischem Eingriff wegen bösartiger Neubildung Z08.0 <4
Beobachtung bei Verdacht auf sonstige kardiovaskuläre Krankheiten Z03.5 <4
Untersuchung eines potentiellen Organ- oder Gewebespenders Z00.5 <4
Mittlere kognitive Funktionseinschränkung U51.1 <4
Mechanische Komplikation durch einen ventrikulären, intrakraniellen Shunt T85.0 <4
Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert T81.0 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Arzneimittel, Drogen und biologisch aktive Substanzen T50.9 <4
Fremdkörper im Magen T18.2 <4
Offene Wunde sonstiger Teile des Fußes S91.3 <4
Offene Wunde des Skrotums und der Testes S31.3 <4
Offene Wunde der Lumbosakralgegend und des Beckens S31.0 <4
Hyperglykämie, nicht näher bezeichnet R73.9 <4
Abnorme Gewichtsabnahme R63.4 <4
Ernährungsprobleme und unsachgemäße Ernährung R63.3 <4
Polydipsie R63.1 <4
Versorgung eines Gastrostomas Z43.1 <4
Versorgen mit und Anpassen eines Ileostomas oder von sonstigen Vorrichtungen im Magen-Darm-Trakt Z46.5 <4
Vorhandensein sonstiger und nicht näher bezeichneter medizinischer Geräte oder Hilfsmittel Z97.8 <4
Vorhandensein von endokrinen Implantaten Z96.4 <4
Zustand nach Herztransplantation Z94.1 <4
Vorhandensein eines Tracheostomas Z93.0 <4
Sonstige medizinische Behandlung in der Eigenanamnese Z92.8 <4
Zytostatische Chemotherapie wegen bösartiger Neubildung in der Eigenanamnese Z92.6 <4
Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese Z92.2 <4
Nichtbefolgung ärztlicher Anordnungen [Non-compliance] in der Eigenanamnese Z91.1 <4
Krankheiten des Blutes und der blutbildenden Organe sowie bestimmte Störungen mit Beteiligung des Immunsystems in der Eigenanamnese Z86.2 <4
Bösartige Neubildungen sonstiger Organe oder Systeme in der Eigenanamnese Z85.8 <4
Andere bösartige Neubildungen des lymphatischen, blutbildenden oder verwandten Gewebes in der Eigenanamnese Z85.7 <4
Krankheiten des Blutes und der blutbildenden Organe sowie bestimmte Störungen mit Beteiligung des Immunsystems in der Familienanamnese Z83.2 <4
Probleme mit Bezug auf Schwierigkeiten bei der Lebensbewältigung Z73 <4
Personen, die Einrichtungen des Gesundheitswesens wegen spezifischer Maßnahmen aufgesucht haben, die aber nicht durchgeführt wurden Z53 <4
Blutspender Z52.0 <4
Andere Chemotherapie Z51.2 <4
Anorexie R63.0 <4
Umschriebenes Ödem R60.0 <4
Lymphknotenvergrößerung, umschrieben R59.0 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Hautveränderungen R23.8 <4
Spontane Ekchymosen R23.3 <4
Lokalisierte Schwellung, Raumforderung und Knoten der Haut und der Unterhaut, nicht näher bezeichnet R22.9 <4
Hautausschlag und sonstige unspezifische Hauteruptionen R21 <4
Hepatomegalie verbunden mit Splenomegalie, anderenorts nicht klassifiziert R16.2 <4
Splenomegalie, anderenorts nicht klassifiziert R16.1 <4
Flatulenz und verwandte Zustände R14 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Dysphagie R13.9 <4
Dysphagie mit Beaufsichtigungspflicht während der Nahrungsaufnahme R13.0 <4
Schmerzen im Becken und am Damm R10.2 <4
Brustschmerzen, nicht näher bezeichnet R07.4 <4
Sonstige Brustschmerzen R07.3 <4
Dyspnoe R06.0 <4
Husten R05 <4
Epistaxis R04.0 <4
Erhöhter Blutdruckwert ohne Diagnose eines Bluthochdrucks R03.0 <4
Ataktischer Gang R26.0 <4
Immobilität R26.3 <4
Septischer Schock R57.2 <4
Unwohlsein und Ermüdung R53 <4
Sonstiger chronischer Schmerz R52.2 <4
Chronischer unbeeinflussbarer Schmerz R52.1 <4
Dysarthrie und Anarthrie R47.1 <4
Dysphasie und Aphasie R47.0 <4
Ruhelosigkeit und Erregung R45.1 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die die Sinneswahrnehmungen und das Wahrnehmungsvermögen betreffen R44.8 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Geruchs- und Geschmackssinnes R43.8 <4
Schwindel und Taumel R42 <4
Somnolenz R40.0 <4
Sonstige Miktionsstörungen R39.1 <4
Polyurie R35 <4
Nicht näher bezeichnete Harninkontinenz R32 <4
Nicht näher bezeichnete Hämaturie R31 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Koordinationsstörungen R27.8 <4
Benigne und akzidentelle Herzgeräusche R01.0 <4
Ohne Komplikationen E10.9 <4
Willebrand-Jürgens-Syndrom D68.0 <4
Hereditärer Faktor-VIII-Mangel D66 <4
Sonstige näher bezeichnete Anämien D64.8 <4
Aplastische Anämie, nicht näher bezeichnet D61.9 <4
Sonstige autoimmunhämolytische Anämien D59.1 <4
Hereditäre Sphärozytose D58.0 <4
Sonstige Sichelzellenkrankheiten D57.8 <4
Sichelzellenanämie mit Krisen D57.0 <4
Sonstige Thalassämien D56.8 <4
Anämie durch Glukose-6-Phosphat-Dehydrogenase[G6PD]-Mangel D55.0 <4
Sonstige megaloblastäre Anämien, anderenorts nicht klassifiziert D53.1 <4
Sonstige Folsäure-Mangelanämien D52.8 <4
Bindegewebe und andere Weichteilgewebe D48.1 <4
Sonstige myelodysplastische Syndrome D46.7 <4
Ductus craniopharyngealis D44.4 <4
Schilddrüse D44.0 <4
Hereditärer Mangel an sonstigen Gerinnungsfaktoren D68.2 <4
Primäre Thrombophilie D68.5 <4
Sonstige näher bezeichnete Koagulopathien D68.8 <4
Autoimmunthyreoiditis E06.3 <4
Hypothyreose, nicht näher bezeichnet E03.9 <4
Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose E03.8 <4
Angeborene Hypothyreose ohne Struma E03.1 <4
Sonstige näher bezeichnete Immundefekte D84.8 <4
Immundefekt mit vorherrschendem Antikörpermangel, nicht näher bezeichnet D80.9 <4
Nichtfamiliäre Hypogammaglobulinämie D80.1 <4
Hereditäre Hypogammaglobulinämie D80.0 <4
Sonstige Histiozytose-Syndrome D76.3 <4
Hämophagozytäre Lymphohistiozytose D76.1 <4
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Leukozyten D72.8 <4
Sonstige Agranulozytose D70.3 <4
Angeborene Agranulozytose und Neutropenie D70.0 <4
Thrombozytopenie, nicht näher bezeichnet D69.6 <4
Qualitative Thrombozytendefekte D69.1 <4
Koagulopathie, nicht näher bezeichnet D68.9 <4
Sonstige Teile des Zentralnervensystems D43.7 <4
Ovar D39.1 <4
Bindegewebe und andere Weichteilgewebe des Kopfes, des Gesichtes und des Halses C49.0 <4
Periphere Nerven des Kopfes, des Gesichtes und des Halses C47.0 <4
Wirbelsäule C41.2 <4
Bösartige Neubildung der Parotis C07 <4
Invasive Aspergillose der Lunge B44.0 <4
Kandidose an sonstigen Lokalisationen B37.8 <4
Mononukleose durch Gamma-Herpesviren B27.0 <4
Sonstige Zytomegalie B25.8 <4
Molluscum contagiosum B08.1 <4
Viruswarzen B07 <4
Infektion durch Herpesviren, nicht näher bezeichnet B00.9 <4
Sonstige Infektionsformen durch Herpesviren B00.8 <4
Gingivostomatitis herpetica und Pharyngotonsillitis herpetica B00.2 <4
Staphylokokkeninfektion nicht näher bezeichneter Lokalisation A49.0 <4
Sepsis durch Streptokokken, Gruppe D A40.2 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis infektiösen Ursprungs A09.0 <4
Bindegewebe und andere Weichteilgewebe des Beckens C49.5 <4
Deszendierter Hoden C62.1 <4
Harnblase, nicht näher bezeichnet C67.9 <4
Leber, Gallenblase und Gallengänge D37.6 <4
Ductus craniopharyngealis D35.3 <4
Gehirn, infratentoriell D33.1 <4
Gehirn, supratentoriell D33.0 <4
Hämangiom D18.0 <4
Duodenum D13.2 <4
Unifokale Langerhans-Zell-Histiozytose C96.6 <4
Leukämie, nicht näher bezeichnet C95.9 <4
Non-Hodgkin-Lymphom, nicht näher bezeichnet C85.9 <4
Peripheres T-Zell-Lymphom, nicht spezifiziert C84.4 <4
Hodgkin-Lymphom, nicht näher bezeichnet C81.9 <4
Intraabdominale Lymphknoten C77.2 <4
Nebennierenmark C74.1 <4
Rückenmark C72.0 <4
Zerebellum C71.6 <4
Okzipitallappen C71.4 <4
Akute Gastroenteritis durch Norovirus A08.1 <4
Syndrom der inadäquaten Sekretion von Adiuretin E22.2 <4
Pneumonie durch Nahrung oder Erbrochenes J69.0 <4
Nicht näher bezeichnete Sehbeeinträchtigung (binokular) H54.9 <4
Blindheit und hochgradige Sehbehinderung, binokular H54.0 <4
Sehstörung, nicht näher bezeichnet H53.9 <4
Diplopie H53.2 <4
Strabismus concomitans convergens H50.0 <4
Lähmung des N. abducens [VI. Hirnnerv] H49.2 <4
Neuritis nervi optici H46 <4
Akute Konjunktivitis, nicht näher bezeichnet H10.3 <4
Austritt von Liquor cerebrospinalis G96.0 <4
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Rückenmarkes G95.8 <4
Anoxische Hirnschädigung, anderenorts nicht klassifiziert G93.1 <4
Hydrocephalus occlusus G91.1 <4
Hydrocephalus communicans G91.0 <4
Schlaffe Paraparese und Paraplegie G82.0 <4
Schlaffe Hemiparese und Hemiplegie G81.0 <4
Spastische tetraplegische Zerebralparese G80.0 <4
Nystagmus und sonstige abnorme Augenbewegungen H55 <4
Zeruminalpfropf H61.2 <4
Chronische muköse Otitis media H65.3 <4
Hyperplasie der Gaumenmandeln mit Hyperplasie der Rachenmandel J35.3 <4
Hyperplasie der Rachenmandel J35.2 <4
Akute Bronchitis, nicht näher bezeichnet J20.9 <4
Pneumonie, nicht näher bezeichnet J18.9 <4
Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet J18.1 <4
Hypotonie, nicht näher bezeichnet I95.9 <4
Unspezifische mesenteriale Lymphadenitis I88.0 <4
Folgen eines Hirninfarktes I69.3 <4
Hirninfarkt durch nicht näher bezeichneten Verschluss oder Stenose zerebraler Arterien I63.5 <4
Paroxysmale Tachykardie, nicht näher bezeichnet I47.9 <4
Mitralklappeninsuffizienz I34.0 <4
Perikarderguss (nichtentzündlich) I31.3 <4
Primäre pulmonale Hypertonie I27.0 <4
Hypertensive Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz I12.0 <4
Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet I10.9 <4
Otalgie H92.0 <4
Arzneimittelinduzierte Polyneuropathie G62.0 <4
Interkostalneuropathie G58.0 <4
Tumorlyse-Syndrom E88.3 <4
Sonstige Störungen des Wasser- und Elektrolythaushaltes, anderenorts nicht klassifiziert E87.8 <4
Flüssigkeitsüberschuss E87.7 <4
Azidose E87.2 <4
Hypoosmolalität und Hyponatriämie E87.1 <4
Hyperosmolalität und Hypernatriämie E87.0 <4
Volumenmangel E86 <4
Nichtneuropathische heredofamiliäre Amyloidose E85.0 <4
Störungen des Magnesiumstoffwechsels E83.4 <4
Störungen des Phosphorstoffwechsels und der Phosphatase E83.3 <4
Störungen des Eisenstoffwechsels E83.1 <4
Magnesiummangel E61.2 <4
Alimentärer Kalziummangel E58 <4
Alimentärer Marasmus E41 <4
Testikuläre Unterfunktion E29.1 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Nebennierenrindeninsuffizienz E27.4 <4
Depressive Episode, nicht näher bezeichnet F32.9 <4
Angststörung, nicht näher bezeichnet F41.9 <4
Entwicklung körperlicher Symptome aus psychischen Gründen F68.0 <4
Sonstige Schlafstörungen G47.8 <4
Schlafapnoe G47.3 <4
Epilepsie, nicht näher bezeichnet G40.9 <4
Spezielle epileptische Syndrome G40.5 <4
Generalisierte idiopathische Epilepsie und epileptische Syndrome G40.3 <4
Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit komplexen fokalen Anfällen G40.2 <4
Erstmanifestation einer multiplen Sklerose G35.0 <4
Myoklonus G25.3 <4
Nichteitrige Meningitis G03.0 <4
Sonstige näher bezeichnete Verhaltens- und emotionale Störungen mit Beginn in der Kindheit und Jugend F98.8 <4
Stereotype Bewegungsstörungen F98.4 <4
Fütterstörung im frühen Kindesalter F98.2 <4
Einfache Aktivitäts- und Aufmerksamkeitsstörung F90.0 <4
Umschriebene Entwicklungsstörung der Fein- und Graphomotorik F82.1 <4
Sonstige Entwicklungsstörungen des Sprechens oder der Sprache F80.8 <4
Nicht näher bezeichnete Persönlichkeits- und Verhaltensstörung F69 <4
Diabetes insipidus E23.2 <4
Häufige Untersuchungen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Untersuchung des Liquorsystems 1-204 83
Biopsie ohne Inzision am Knochenmark 1-424 38
Magnetresonanztomographie des Schädels mit Kontrastmittel 3-820 37
Elektroenzephalographie (EEG) 1-207 27
Native Computertomographie des Schädels 3-200 24
Native Magnetresonanztomographie von Wirbelsäule und Rückenmark 3-802 18
Magnetresonanztomographie des Abdomens mit Kontrastmittel 3-825 11
Native Computertomographie des Thorax 3-202 10
Native Magnetresonanztomographie des Schädels 3-800 10
Magnetresonanztomographie des Thorax mit Kontrastmittel 3-822 10
Magnetresonanztomographie der peripheren Gefäße mit Kontrastmittel 3-828 6
Diagnostische Ösophagogastroduodenoskopie 1-632 6
Magnetresonanztomographie des Halses mit Kontrastmittel 3-821 6
Infektiologisches Monitoring 1-930 6
Endoskopische Biopsie an oberem Verdauungstrakt, Gallengängen und Pankreas 1-440 5
Computertomographie des Thorax mit Kontrastmittel 3-222 4
Andere native Computertomographie 3-20x 4
Komplexe Diagnostik bei hämatologischen und onkologischen Erkrankungen bei Kindern und Jugendlichen 1-940 4
Diagnostische Koloskopie 1-650 4
Endoskopische Biopsie am unteren Verdauungstrakt 1-444 4
Positronenemissionstomographie mit Computertomographie (PET/CT) des gesamten Körperstammes 3-752 <4
Registrierung evozierter Potentiale 1-208 <4
Diagnostische Rhinoskopie 1-612 <4
Diagnostische Rektoskopie 1-654 <4
Diagnostische Hysteroskopie 1-672 <4
Diagnostische Thorakoskopie und Mediastinoskopie 1-691 <4
Magnetresonanztomographie des Beckens mit Kontrastmittel 3-82a <4
Klinische Untersuchung in Allgemeinanästhesie 1-100 <4
Biopsie an Knochen durch Inzision 1-503 <4
Positronenemissionstomographie mit Computertomographie (PET/CT) des gesamten Körperstammes und des Kopfes 3-754 <4
Native Magnetresonanztomographie des Halses 3-801 <4
Native Magnetresonanztomographie des Muskel-Skelett-Systems 3-806 <4
Andere native Magnetresonanztomographie 3-80x <4
Diagnostische Endoskopie durch Punktion, Inzision und intraoperativ am Zentralnervensystem 1-698 <4
Komplexe Diagnostik bei Leukämien 1-941 <4
Computertomographie des Schädels mit Kontrastmittel 3-220 <4
Andere Magnetresonanztomographie mit Kontrastmittel 3-82x <4
Häufige Behandlungen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Psychosoziale Interventionen 9-401 266
Transfusion von Vollblut, Erythrozytenkonzentrat und Thrombozytenkonzentrat 8-800 115
Mittelgradig komplexe und intensive Blockchemotherapie 8-543 93
Instillation von und lokoregionale Therapie mit zytotoxischen Materialien und Immunmodulatoren 8-541 60
Nicht komplexe Chemotherapie 8-542 57
Hochvoltstrahlentherapie 8-522 50
Hochgradig komplexe und intensive Blockchemotherapie 8-544 48
Applikation von Medikamenten, Liste 2 6-002 16
Intravenöse Anästhesie 8-900 13
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes 8-930 11
Funkgesteuerte kardiologische Telemetrie 8-933 10
Konstruktion und Anpassung von Fixations- und Behandlungshilfen bei Strahlentherapie 8-527 10
Transfusion von Plasmabestandteilen und gentechnisch hergestellten Plasmaproteinen 8-810 10
Intensivmedizinische Komplexbehandlung im Kindesalter (Basisprozedur) 8-98d 9
(Analgo-)Sedierung 8-903 8
Bestrahlungssimulation für externe Bestrahlung und Brachytherapie 8-528 7
Bestrahlungsplanung für perkutane Bestrahlung und Brachytherapie 8-529 7
Legen und Wechsel eines Katheters in zentralvenöse Gefäße 8-831 5
Enterale Ernährung als medizinische Nebenbehandlung 8-017 <4
Applikation von Medikamenten, Liste 3 6-003 <4
Aufwendige intensivmedizinische Komplexbehandlung (Basisprozedur) 8-98f <4
Komplexbehandlung bei Besiedelung oder Infektion mit nicht multiresistenten isolationspflichtigen Erregern 8-98g <4
Applikation von Medikamenten, Liste 5 6-005 <4
Transfusion von Plasma und anderen Plasmabestandteilen und gentechnisch hergestellten Plasmaproteinen 8-812 <4
Pflegebedürftigkeit 9-984 <4
Applikation von Medikamenten, Liste 9 6-009 <4
Applikation von Medikamenten, Liste 4 6-004 <4
Applikation von Medikamenten, Liste 1 6-001 <4
Fremdkörperentfernung ohne Inzision 8-101 <4
Hochaufwendige Pflege von Kindern und Jugendlichen 9-201 <4
Komplexbehandlung bei Besiedelung oder Infektion mit multiresistenten Erregern [MRE] 8-987 <4
Intraoperatives neurophysiologisches Monitoring 8-925 <4
Epidurale Injektion und Infusion zur Schmerztherapie 8-910 <4
Inhalationsanästhesie 8-901 <4
Hämodialyse 8-854 <4
Transfusion von peripher gewonnenen hämatopoetischen Stammzellen 8-805 <4
Maschinelle Beatmung und Atemunterstützung bei Kindern und Jugendlichen 8-712 <4
Einfache endotracheale Intubation 8-701 <4
Wechsel und Entfernung eines Gastrostomiekatheters 8-123 <4
Häufige Operationen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Andere Operationen an Blutgefäßen 5-399 27
Mikrochirurgische Technik 5-984 11
Rekonstruktion der Hirnhäute 5-021 9
Schädeleröffnung über die Kalotte 5-010 7
Anwendung eines Navigationssystems 5-988 7
Exzision und Destruktion von erkranktem intrakraniellem Gewebe 5-015 5
Inzision am Liquorsystem 5-022 4
Atypische Lungenresektion 5-322 <4
Andere gelenkplastische Eingriffe 5-829 <4
Exzision und Resektion von erkranktem Gewebe der Hypophyse 5-075 <4
Operation am Siebbein und an der Keilbeinhöhle 5-222 <4
Rekonstruktion an Lunge und Bronchien 5-334 <4
Entnahme von hämatopoetischen Stammzellen aus Knochenmark und peripherem Blut zur Transplantation 5-410 <4
Plastische Rekonstruktion des Ovars 5-656 <4
Lokale Exzision von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut 5-894 <4
Revision und Entfernung von Liquorableitungen 5-024 <4
Inzision am Knochen, septisch und aseptisch 5-780 <4
Lasertechnik 5-985 <4
Reoperation 5-983 <4
Andere Inzision an Haut und Unterhaut 5-892 <4
Exzision an Muskel, Sehne und Faszie 5-852 <4
Implantation, Revision, Wechsel und Entfernung eines Knochenteilersatzes und Knochentotalersatzes 5-828 <4
Implantation einer Endoprothese an Gelenken der oberen Extremität 5-824 <4
Offen chirurgische Refixation und Plastik am Kapselbandapparat des Schultergelenkes 5-805 <4
Rekonstruktion der Trachea 5-316 <4
Adenotomie (ohne Tonsillektomie) 5-285 <4
Tonsillektomie mit Adenotomie 5-282 <4
Submuköse Resektion und plastische Rekonstruktion des Nasenseptums 5-214 <4
Parazentese [Myringotomie] 5-200 <4
Operationen am spinalen Liquorsystem 5-038 <4
Anlegen eines Liquorshuntes [Shunt-Implantation] 5-023 <4
Zugang durch die Schädelbasis 5-011 <4
Inzision von Brustwand und Pleura 5-340 <4
Pleurektomie 5-344 <4
Andere Operationen am Thorax 5-349 <4
Therapeutische Kürettage [Abrasio uteri] 5-690 <4
Lokale Exzision und Destruktion von Ovarialgewebe 5-651 <4
Inzision und Exzision von retroperitonealem Gewebe 5-590 <4
Andere Operationen am Anus 5-499 <4
Appendektomie 5-470 <4
Andere Operationen am Darm 5-469 <4
Gastrostomie 5-431 <4
Regionale Lymphadenektomie (Ausräumung mehrerer Lymphknoten einer Region) als selbständiger Eingriff 5-402 <4
Exzision einzelner Lymphknoten und Lymphgefäße 5-401 <4