Klinikradar

Klinik für Intensivmedizin und Notfallmedizin Fachabteilung des Klinikum Bremen-Mitte

In der Fachabteilung Klinik für Intensivmedizin und Notfallmedizin werden pro Jahr etwa 698 stationäre Patienten von rund 29 Ärzten und 116 Pflegekräften versorgt.

Medizinische Leistungen der Fachabteilung

Chirurgie

  • Chirurgische Intensivmedizin
  • Notfallmedizin

Innere Medizin

  • Intensivmedizin
Häufige Diagnosen der Fachabteilung
Bezeichnung ICD-Code Fallzahl
Traumatische subarachnoidale Blutung S06.6 32
Traumatische subdurale Blutung S06.5 26
Hirninfarkt durch Thrombose präzerebraler Arterien I63.0 24
Intrazerebrale Blutung in die Großhirnhemisphäre, subkortikal I61.0 20
Intrazerebrale intraventrikuläre Blutung I61.5 17
Akuter subendokardialer Myokardinfarkt I21.4 14
Hirninfarkt durch Thrombose zerebraler Arterien I63.3 11
Somnolenz R40.0 11
Linksherzinsuffizienz I50.1 10
Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet N17.9 9
Sonstige intrakranielle Verletzungen S06.8 8
Hirninfarkt durch Embolie zerebraler Arterien I63.4 8
Subarachnoidalblutung, vom Karotissiphon oder der Karotisbifurkation ausgehend I60.0 7
Subdurale Blutung (nichttraumatisch) I62.0 7
Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Exazerbation, nicht näher bezeichnet J44.1 6
Sepsis durch sonstige gramnegative Erreger A41.5 6
Umschriebene Hirnverletzung S06.3 6
Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert J96.0 6
Alkoholische Leberzirrhose K70.3 6
Bakterielle Pneumonie, nicht näher bezeichnet J15.9 6
Gehirnerschütterung S06.0 6
Atherosklerose der Extremitätenarterien I70.2 5
Akute Intoxikation [akuter Rausch] F10.0 5
Mit Ketoazidose E10.1 5
Subarachnoidalblutung, von der A. cerebri media ausgehend I60.1 5
Aneurysma der Aorta abdominalis, rupturiert I71.3 5
Subarachnoidalblutung, von der A. communicans anterior ausgehend I60.2 5
Pneumonie durch Nahrung oder Erbrochenes J69.0 4
Intestinale Adhäsionen [Briden] mit Obstruktion K56.5 4
Pyonephrose N13.6 4
Septischer Schock R57.2 4
Fraktur des proximalen Endes des Humerus S42.2 4
Sonstige bakterielle Pneumonie J15.8 4
Pneumonie durch Staphylokokken J15.2 4
Sepsis durch Staphylococcus aureus A41.0 4
Sepsis, nicht näher bezeichnet A41.9 4
Hypoosmolalität und Hyponatriämie E87.1 4
Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit komplexen fokalen Anfällen G40.2 4
Atrioventrikulärer Block 3. Grades I44.2 4
Vorhofflimmern, paroxysmal I48.0 4
Intrazerebrale Blutung in das Kleinhirn I61.4 4
Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Infektion der unteren Atemwege J44.0 <4
Atemnotsyndrom des Erwachsenen [ARDS] J80.0 <4
Phlegmone und Abszess des Mundes K12.2 <4
Chronische respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert J96.1 <4
Fraktur eines sonstigen näher bezeichneten Halswirbels S12.2 <4
Nekrotisierende Fasziitis M72.6 <4
Verletzung der Milz S36.0 <4
Atherosklerotische Herzkrankheit I25.1 <4
Akutes und subakutes Leberversagen K72.0 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Zirrhose der Leber K74.6 <4
Hepatorenales Syndrom K76.7 <4
Sonstige Peritonitis K65.8 <4
Perforation des Darmes (nichttraumatisch) K63.1 <4
Ileus, nicht näher bezeichnet K56.7 <4
Alkoholisches Leberversagen K70.4 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete intestinale Obstruktion K56.6 <4
Paralytischer Ileus K56.0 <4
Akute Gefäßkrankheiten des Darmes K55.0 <4
Gallengangsstein mit Cholangitis K80.3 <4
Reaktive perforierende Kollagenose L87.1 <4
Gallengangsstein ohne Cholangitis oder Cholezystitis K80.5 <4
Akutes Nierenversagen mit Tubulusnekrose N17.0 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Hydronephrose N13.3 <4
Sonstige Fibromatosen M72.8 <4
Sonstige näher bezeichnete Muskelkrankheiten M62.8 <4
Ischämischer Muskelinfarkt (nichttraumatisch) M62.2 <4
Arthritis und Polyarthritis durch Staphylokokken M00.0 <4
Dekubitus 4. Grades L89.3 <4
Trichilemmalzyste L72.1 <4
Toxische epidermale Nekrolyse [Lyell-Syndrom] L51.2 <4
Phlegmone an Fingern und Zehen L03.0 <4
Gastrointestinale Blutung, nicht näher bezeichnet K92.2 <4
Biliäre akute Pankreatitis K85.1 <4
Perforation der Gallenblase K82.2 <4
Akute Cholezystitis K81.0 <4
Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5 N18.5 <4
Parastomale Hernie mit Einklemmung, ohne Gangrän K43.3 <4
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Magens und des Duodenums K31.8 <4
Kehlkopfstenose J38.6 <4
Peritonsillarabszess J36 <4
Pneumonie, nicht näher bezeichnet J18.9 <4
Sonstige Pneumonie, Erreger nicht näher bezeichnet J18.8 <4
Pneumonie durch andere gramnegative Bakterien J15.6 <4
Pneumonie durch Escherichia coli J15.5 <4
Pneumonie durch Pseudomonas J15.1 <4
Pneumonie durch Klebsiella pneumoniae J15.0 <4
Viruspneumonie, nicht näher bezeichnet J12.9 <4
Grippe mit Pneumonie, saisonale Influenzaviren nachgewiesen J10.0 <4
Akute Tracheitis J04.1 <4
Arterienruptur I77.2 <4
Embolie und Thrombose der Arterien der unteren Extremitäten I74.3 <4
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der oberen Atemwege J39.8 <4
Panlobuläres Emphysem J43.1 <4
Akute Intoxikation [akuter Rausch] F19.0 <4
Fistel des Magens und des Duodenums K31.6 <4
Sonstige akute Gastritis K29.1 <4
Akute hämorrhagische Gastritis K29.0 <4
Akut, ohne Blutung oder Perforation K26.3 <4
Akut, mit Blutung K26.0 <4
Chronisch oder nicht näher bezeichnet, mit Perforation K25.5 <4
Perforation des Ösophagus K22.3 <4
Ösophagusverschluss K22.2 <4
Sialadenitis K11.2 <4
Chronische apikale Parodontitis K04.5 <4
Lungenkollaps J98.1 <4
Sonstiger Spontanpneumothorax J93.1 <4
Pyothorax mit Fistel J86.0 <4
Embolie und Thrombose der Arterien der oberen Extremitäten I74.2 <4
Funktionsstörung, Versagen und Abstoßung eines Nierentransplantates T86.1 <4
Verbrennung Grad 2b des Rumpfes T21.8 <4
Fremdkörper in der Vulva und in der Vagina T19.2 <4
Fremdkörper im Magen T18.2 <4
Fremdkörper im Ösophagus T18.1 <4
Distale Fraktur der Tibia S82.3 <4
Fraktur des Tibiaschaftes S82.2 <4
Fraktur des Femurschaftes S72.3 <4
Schenkelhalsfraktur S72.0 <4
Fraktur sonstiger Teile des Unterarmes S52.8 <4
Distale Fraktur des Radius S52.5 <4
Offene Wunde sonstiger Teile des Unterarmes S51.8 <4
Fraktur des Humerusschaftes S42.3 <4
Verletzung sonstiger intraabdominaler Organe S36.8 <4
Verletzung des Dickdarmes S36.5 <4
Verbrennungen mehrerer Körperregionen, wobei mindestens eine Verbrennung 3. Grades angegeben ist T29.3 <4
Salizylate T39.0 <4
4-Aminophenol-Derivate T39.1 <4
Versagen eines Transplantates hämatopoetischer Stammzellen und Graft-versus-Host-Krankheit T86.0 <4
Mechanische Komplikation durch einen ventrikulären, intrakraniellen Shunt T85.0 <4
Sonstige näher bezeichnete Komplikationen durch Prothesen, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen T82.8 <4
Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige Geräte, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen T82.7 <4
Aufreißen einer Operationswunde, anderenorts nicht klassifiziert T81.3 <4
Angioneurotisches Ödem T78.3 <4
Anaphylaktischer Schock, nicht näher bezeichnet T78.2 <4
Hypothermie T68 <4
Sonstige Schädlingsbekämpfungsmittel T60.8 <4
Toxische Wirkung von Kohlenmonoxid T58 <4
Sonstige Antihypertensiva, anderenorts nicht klassifiziert T46.5 <4
Antikoagulanzien T45.5 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Antipsychotika und Neuroleptika T43.5 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Antidepressiva T43.2 <4
Verletzung der Leber oder der Gallenblase S36.1 <4
Fraktur sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile der Lendenwirbelsäule und des Beckens S32.8 <4
Fraktur eines Lendenwirbels S32.0 <4
Dysphasie und Aphasie R47.0 <4
Koma, nicht näher bezeichnet R40.2 <4
Sopor R40.1 <4
Nicht näher bezeichnete Hämaturie R31 <4
Übelkeit und Erbrechen R11 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Bauchschmerzen R10.4 <4
Blutung aus dem Rachen R04.1 <4
Epistaxis R04.0 <4
Bradykardie, nicht näher bezeichnet R00.1 <4
Tachykardie, nicht näher bezeichnet R00.0 <4
Lumbale Spina bifida mit Hydrozephalus Q05.2 <4
Glanduläre Hyperplasie des Endometriums N85.0 <4
Totalprolaps des Uterus und der Vagina N81.3 <4
Entzündliche Krankheiten sonstiger näher bezeichneter männlicher Genitalorgane N49.8 <4
Synkope und Kollaps R55 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Krämpfe R56.8 <4
Hypovolämischer Schock R57.1 <4
Prellung der Bauchdecke S30.1 <4
Sonstige Verletzungen der Lunge S27.3 <4
Traumatischer Pneumothorax S27.0 <4
Fraktur des Sternums S22.2 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Verletzungen des zervikalen Rückenmarkes S14.1 <4
Fraktur des 2. Halswirbels S12.1 <4
Epidurale Blutung S06.4 <4
Diffuse Hirnverletzung S06.2 <4
Unterkieferfraktur S02.6 <4
Schädeldachfraktur S02.0 <4
Offene Wunde der Lippe und der Mundhöhle S01.5 <4
Offene Wunde der behaarten Kopfhaut S01.0 <4
Intrakranielle Raumforderung R90.0 <4
Blutung, anderenorts nicht klassifiziert R58 <4
Prostatahyperplasie N40 <4
Lokalisierte Adipositas E65 <4
Makroglobulinämie Waldenström C88.0 <4
Angioimmunoblastisches T-Zell-Lymphom C86.5 <4
Diffuses großzelliges B-Zell-Lymphom C83.3 <4
Noduläres lymphozytenprädominantes Hodgkin-Lymphom C81.0 <4
Sekundäre bösartige Neubildung des Knochens und des Knochenmarkes C79.5 <4
Sekundäre bösartige Neubildung der Niere und des Nierenbeckens C79.0 <4
Sekundäre bösartige Neubildung der Lunge C78.0 <4
Harnblase, mehrere Teilbereiche überlappend C67.8 <4
Laterale Harnblasenwand C67.2 <4
Trigonum vesicae C67.0 <4
Bösartige Neubildung der Niere, ausgenommen Nierenbecken C64 <4
Bösartige Neubildung der Prostata C61 <4
Bösartige Neubildung der Plazenta C58 <4
Bösartige Neubildung des Ovars C56 <4
Multiples Myelom C90.0 <4
Chronische lymphatische Leukämie vom B-Zell-Typ [CLL] C91.1 <4
Prolymphozyten-Leukämie vom T-Zell-Typ C91.6 <4
Ektopisches ACTH-Syndrom E24.3 <4
Mit multiplen Komplikationen E11.7 <4
Mit Nierenkomplikationen E11.2 <4
Mit Ketoazidose E11.1 <4
Mit Koma E11.0 <4
Hämophagozytäre Lymphohistiozytose D76.1 <4
Idiopathische thrombozytopenische Purpura D69.3 <4
Hämorrhagische Diathese durch Antikoagulanzien und Antikörper D68.3 <4
Sonstige autoimmunhämolytische Anämien D59.1 <4
Sonstige myelodysplastische Syndrome D46.7 <4
Kolon D37.4 <4
Hirnnerven D33.3 <4
Akute myeloische Leukämie mit multilineärer Dysplasie C92.8 <4
Akute Promyelozyten-Leukämie [PCL] C92.4 <4
Mesotheliom der Pleura C45.0 <4
Behaarte Kopfhaut und Haut des Halses C44.4 <4
Haut des Augenlides, einschließlich Kanthus C44.1 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Infektionskrankheiten B99 <4
Sonstige Aspergillose der Lunge B44.1 <4
Kandidose der Lunge B37.1 <4
Pneumonie durch Zytomegalieviren B25.0 <4
Zoster mit sonstigen Komplikationen B02.8 <4
Zoster generalisatus B02.7 <4
Zoster mit Beteiligung anderer Abschnitte des Nervensystems B02.2 <4
Meningitis durch Herpesviren B00.3 <4
Bakterielle Infektion, nicht näher bezeichnet A49.9 <4
Sonstige näher bezeichnete Sepsis A41.8 <4
Sepsis durch sonstige näher bezeichnete Staphylokokken A41.1 <4
Sonstige Sepsis durch Streptokokken A40.8 <4
Sonstige Tuberkulose des Nervensystems A17.8 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs A09.9 <4
Zungenunterfläche C02.2 <4
Seitlicher Teil des Mundbodens C04.1 <4
Oropharynx, mehrere Teilbereiche überlappend C10.8 <4
Unterlappen (-Bronchus) C34.3 <4
Oberlappen (-Bronchus) C34.1 <4
Larynx, mehrere Teilbereiche überlappend C32.8 <4
Pankreaskopf C25.0 <4
Extrahepatischer Gallengang C24.0 <4
Intrahepatisches Gallengangskarzinom C22.1 <4
Leberzellkarzinom C22.0 <4
Bösartige Neubildung des Rektums C20 <4
Colon sigmoideum C18.7 <4
Corpus ventriculi C16.2 <4
Kardia C16.0 <4
Ösophagus, mittleres Drittel C15.4 <4
Ösophagus, oberes Drittel C15.3 <4
Hinterwand des Hypopharynx C13.2 <4
Akute Gastroenteritis durch Norovirus A08.1 <4
Embolie und Thrombose der Aorta abdominalis I74.0 <4
Sonstige Subarachnoidalblutung I60.8 <4
Subarachnoidalblutung, von sonstigen intrakraniellen Arterien ausgehend I60.6 <4
Subarachnoidalblutung, von der A. basilaris ausgehend I60.4 <4
Sonstige näher bezeichnete kardiale Arrhythmien I49.8 <4
Sick-Sinus-Syndrom I49.5 <4
Vorhofflattern, typisch I48.3 <4
Vorhofflimmern, permanent I48.2 <4
Ventrikuläre Tachykardie I47.2 <4
Supraventrikuläre Tachykardie I47.1 <4
Herzstillstand mit erfolgreicher Wiederbelebung I46.0 <4
Lungenembolie ohne Angabe eines akuten Cor pulmonale I26.9 <4
Lungenembolie mit Angabe eines akuten Cor pulmonale I26.0 <4
Akuter Myokardinfarkt, nicht näher bezeichnet I21.9 <4
Akuter transmuraler Myokardinfarkt der Hinterwand I21.1 <4
Subarachnoidalblutung, nicht näher bezeichnet I60.9 <4
Intrazerebrale Blutung in den Hirnstamm I61.3 <4
Intrazerebrale Blutung an mehreren Lokalisationen I61.6 <4
Aortenaneurysma, thorakoabdominal, ohne Angabe einer Ruptur I71.6 <4
Aneurysma der Aorta abdominalis, ohne Angabe einer Ruptur I71.4 <4
Aneurysma der Aorta thoracica, ohne Angabe einer Ruptur I71.2 <4
Aneurysma der Aorta thoracica, rupturiert I71.1 <4
Dissektion der Aorta I71.0 <4
Zerebrales Aneurysma und zerebrale arteriovenöse Fistel I67.1 <4
Verschluss und Stenose der A. carotis I65.2 <4
Verschluss und Stenose der A. basilaris I65.1 <4
Hirninfarkt, nicht näher bezeichnet I63.9 <4
Hirninfarkt durch nicht näher bezeichneten Verschluss oder Stenose zerebraler Arterien I63.5 <4
Intrakranielle Blutung (nichttraumatisch), nicht näher bezeichnet I62.9 <4
Nichttraumatische extradurale Blutung I62.1 <4
Intrazerebrale Blutung, nicht näher bezeichnet I61.9 <4
Sonstige intrazerebrale Blutung I61.8 <4
Akuter transmuraler Myokardinfarkt der Vorderwand I21.0 <4
Instabile Angina pectoris I20.0 <4
Anoxische Hirnschädigung, anderenorts nicht klassifiziert G93.1 <4
Streptokokkenmeningitis G00.2 <4
Leichte psychische und Verhaltensstörungen im Wochenbett, anderenorts nicht klassifiziert F53.0 <4
Nichtorganische Hypersomnie F51.1 <4
Akute Belastungsreaktion F43.0 <4
Akute Intoxikation [akuter Rausch] F16.0 <4
Abhängigkeitssyndrom F14.2 <4
Akute Intoxikation [akuter Rausch] F13.0 <4
Akute Intoxikation [akuter Rausch] F12.0 <4
Akute Intoxikation [akuter Rausch] F11.0 <4
Sonstige Formen des Delirs F05.8 <4
Azidose E87.2 <4
Volumenmangel E86 <4
Zystische Fibrose mit sonstigen Manifestationen E84.8 <4
Sonstige Porphyrie E80.2 <4
Enzephalitis, Myelitis und Enzephalomyelitis, nicht näher bezeichnet G04.9 <4
Intrakranieller Abszess und intrakranielles Granulom G06.0 <4
Intraspinaler Abszess und intraspinales Granulom G06.1 <4
Sonstiger Hydrozephalus G91.8 <4
Normaldruckhydrozephalus G91.2 <4
Hydrocephalus communicans G91.0 <4
Krankheiten mehrerer Hirnnerven G52.7 <4
Sonstige zerebrale transitorische Ischämie und verwandte Syndrome G45.8 <4
Sonstiger Status epilepticus G41.8 <4
Status epilepticus mit komplexfokalen Anfällen G41.2 <4
Spezielle epileptische Syndrome G40.5 <4
Generalisierte idiopathische Epilepsie und epileptische Syndrome G40.3 <4
Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit einfachen fokalen Anfällen G40.1 <4
Multiple Sklerose mit vorherrschend schubförmigem Verlauf G35.1 <4
Malignes Neuroleptika-Syndrom G21.0 <4
Motoneuron-Krankheit G12.2 <4
Intrakranielle und intraspinale Phlebitis und Thrombophlebitis G08 <4
Übermäßige Adipositas mit alveolärer Hypoventilation E66.2 <4
Häufige Untersuchungen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Diagnostische Tracheobronchoskopie 1-620 824
Untersuchung des Liquorsystems 1-204 214
Diagnostische Aspiration aus dem Bronchus 1-843 120
Elektroenzephalographie (EEG) 1-207 66
Diagnostische perkutane Punktion der Pleurahöhle 1-844 47
Rechtsherz-Katheteruntersuchung 1-273 43
Registrierung evozierter Potentiale 1-208 33
Transarterielle Linksherz-Katheteruntersuchung 1-275 13
Komplexe differenzialdiagnostische Sonographie des Gefäßsystems mit quantitativer Auswertung 3-035 7
Infektiologisches Monitoring 1-930 <4
Diagnostische perkutane Punktion und Aspiration der Leber 1-845 <4
Diagnostische Punktion des Perikardes [Perikardiozentese] 1-842 <4
Diagnostische retrograde Darstellung der Gallen- und Pankreaswege 1-642 <4
Biopsie ohne Inzision an Haut und Unterhaut 1-490 <4
Perkutane Biopsie an Harnorganen und männlichen Geschlechtsorganen mit Steuerung durch bildgebende Verfahren 1-465 <4
Biopsie ohne Inzision an der Gesichtshaut 1-415 <4
Urodynamische Untersuchung 1-334 <4
Elektrophysiologische Untersuchung des Herzens, nicht kathetergestützt 1-266 <4
Neurographie 1-206 <4
Diagnostik zur Feststellung des Hirntodes 1-202 <4
Häufige Behandlungen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Legen und Wechsel eines Katheters in zentralvenöse Gefäße 8-831 1650
Intensivmedizinische Komplexbehandlung (Basisprozedur) 8-980 1548
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf mit Messung des zentralen Venendruckes 8-931 1199
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes 8-930 872
Einfache endotracheale Intubation 8-701 568
Transfusion von Vollblut, Erythrozytenkonzentrat und Thrombozytenkonzentrat 8-800 448
Hämodialyse 8-854 429
Anlegen einer Maske zur maschinellen Beatmung 8-706 304
Transfusion von Plasma und anderen Plasmabestandteilen und gentechnisch hergestellten Plasmaproteinen 8-812 286
Transfusion von Plasmabestandteilen und gentechnisch hergestellten Plasmaproteinen 8-810 190
Legen und Wechsel eines Katheters in die A. pulmonalis 8-832 152
Therapeutische Drainage der Pleurahöhle 8-144 151
Funktionsorientierte physikalische Therapie 8-561 138
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf mit Messung des Pulmonalarteriendruckes 8-932 133
Komplexbehandlung bei Besiedelung oder Infektion mit multiresistenten Erregern [MRE] 8-987 81
Kardiale oder kardiopulmonale Reanimation 8-771 79
Invasives neurologisches Monitoring 8-924 76
Lagerungsbehandlung 8-390 73
Pflegebedürftigkeit 9-984 60
Therapie organischer und funktioneller Störungen der Sprache, des Sprechens, der Stimme und des Schluckens 9-320 57
Therapeutische perkutane Punktion von Organen des Thorax 8-152 57
Applikation von Medikamenten, Liste 2 6-002 50
Externe elektrische Defibrillation (Kardioversion) des Herzrhythmus 8-640 46
Spezielle Verbandstechniken 8-190 34
Therapeutische Injektion 8-020 29
Psychosoziale Interventionen 9-401 28
Manipulationen an der Harnblase 8-132 26
Andere Immuntherapie 8-547 23
Aufwendige intensivmedizinische Komplexbehandlung (Basisprozedur) 8-98f 16
Temporäre externe elektrische Stimulation des Herzrhythmus 8-641 16
EEG-Monitoring (mindestens 2 Kanäle) für mehr als 24 h 8-920 15
Maschinelle Beatmung und Atemunterstützung bei Erwachsenen 8-713 13
Tamponade einer Nasenblutung 8-500 12
Hypothermiebehandlung 8-607 12
Hämodiafiltration 8-855 11
(Perkutan-)transluminale Gefäßintervention 8-836 11
Therapeutische perkutane Punktion der Bauchhöhle 8-153 10
Klinische Obduktion bzw. Obduktion zur Qualitätssicherung 9-990 10
Andere Reanimationsmaßnahmen 8-779 8
Nicht komplexe Chemotherapie 8-542 8
Verband bei großflächigen und schwerwiegenden Hauterkrankungen 8-191 7
Offenhalten der oberen Atemwege 8-700 7
Komplexe Akutschmerzbehandlung 8-919 7
Einlegen, Wechsel und Entfernung einer Ureterschiene [Ureterkatheter] 8-137 7
Hochaktive antiretrovirale Therapie [HAART] 8-548 6
Einzeltherapie 9-410 6
Immunadsorption und verwandte Verfahren 8-821 5
Applikation von Medikamenten, Liste 1 6-001 4
Komplexbehandlung bei Besiedelung oder Infektion mit nicht multiresistenten isolationspflichtigen Erregern 8-98g 4
Hochaufwendige Pflege von Erwachsenen 9-200 4
Therapeutische Plasmapherese 8-820 <4
Zusatzinformationen zu Materialien 8-83b <4
Applikation von Medikamenten, Liste 5 6-005 <4
Applikation von Medikamenten, Liste 8 6-008 <4
Entfernung von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut ohne Anästhesie (im Rahmen eines Verbandwechsels) bei Vorliegen einer Wunde 8-192 <4
Therapeutische perkutane Punktion des Zentralnervensystems und des Auges 8-151 <4
Applikation von Medikamenten, Liste 3 6-003 <4
Fremdkörperentfernung durch Endoskopie 8-100 <4
Extrakorporaler Gasaustausch ohne und mit Herzunterstützung und Prä-ECMO-Therapie 8-852 <4
Hochgradig komplexe und intensive Blockchemotherapie 8-544 <4
Dialyseverfahren wegen mangelnder Funktionsaufnahme und Versagen eines Nierentransplantates 8-85a <4
Applikation von Medikamenten, Liste 7 6-007 <4
Anwendung von Blutegeln zur Sicherung des venösen Blutabstroms bei Lappenplastiken oder replantierten Gliedmaßenabschnitten 8-85b <4
Intravenöse Anästhesie 8-900 <4
Neurologische Komplexbehandlung des akuten Schlaganfalls 8-981 <4
Patientenschulung 9-500 <4
Darmspülung 8-121 <4
Wechsel und Entfernung eines Gastrostomiekatheters 8-123 <4
Gewinnung und Transfusion von Eigenblut 8-803 <4
Perkutan-transluminale Gefäßintervention an Herz und Koronargefäßen 8-837 <4
Instillation von und lokoregionale Therapie mit zytotoxischen Materialien und Immunmodulatoren 8-541 <4
Andere therapeutische Spülungen 8-179 <4
Therapeutische perkutane Punktion von Harnorganen 8-155 <4
Mittelgradig komplexe und intensive Blockchemotherapie 8-543 <4
Therapeutische Drainage von anderen Organen und Geweben 8-148 <4
Wechsel und Entfernung eines suprapubischen Katheters 8-133 <4
Anlegen und Wechsel einer duodenalen oder jejunalen Ernährungssonde 8-125 <4
Hypertherme Chemotherapie 8-546 <4
Häufige Operationen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Versorgung bei Polytrauma 5-982 46
Temporäre Tracheostomie 5-311 34
Einfache Wiederherstellung der Oberflächenkontinuität an Haut und Unterhaut 5-900 31
Temporäre Weichteildeckung 5-916 12
Andere Operationen an Schädel, Gehirn und Hirnhäuten 5-029 5
Chirurgische Wundtoilette [Wunddebridement] und Entfernung von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut bei Verbrennungen und Verätzungen 5-921 4
Neurolyse und Dekompression eines Nerven 5-056 <4
Vorzeitiger Abbruch einer Operation (Eingriff nicht komplett durchgeführt) 5-995 <4
Versorgung bei Mehrfachverletzung 5-981 <4
Art des verwendeten Knorpelersatz-, Knochenersatz- und Osteosynthesematerials 5-931 <4
Reoperation 5-983 <4
Art des Transplantates 5-930 <4
Plastische Operation an Lippe und Mundwinkel 5-908 <4
Wundversorgung am äußeren Ohr 5-183 <4
Naht des Augenlides 5-095 <4
Operationen am spinalen Liquorsystem 5-038 <4
Revision und Entfernung von Liquorableitungen 5-024 <4
Inzision am Liquorsystem 5-022 <4
Permanente Tracheostomie 5-312 <4
Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe eines Bronchus 5-320 <4
Inzision eines Bronchus 5-330 <4
Osteosynthese (dynamische Stabilisierung) an der Wirbelsäule 5-83b <4
Rekonstruktion der Weichteile im Gesicht 5-778 <4
Andere Operationen an der Harnblase 5-579 <4
Zystostomie 5-572 <4
Andere Bauchoperationen 5-549 <4
Laparotomie und Eröffnung des Retroperitoneums 5-541 <4
Verschluss einer Narbenhernie 5-536 <4
Andere Operationen am Pankreas und am Pankreasgang 5-529 <4
Endoskopische Operationen am Pankreasgang 5-526 <4
Cholezystektomie 5-511 <4
Intraabdominale Manipulation am Darm 5-468 <4
Resektion des Dünndarmes 5-454 <4
Inzision des Darmes 5-450 <4
Andere Operationen an Blutgefäßen 5-399 <4
Inzision von Brustwand und Pleura 5-340 <4