Klinikradar

Klinik für Innere Medizin I Fachabteilung des Klinikum Bremen-Mitte

In der Fachabteilung Klinik für Innere Medizin I werden pro Jahr etwa 2.832 stationäre Patienten von rund 15 Ärzten und 38 Pflegekräften versorgt.

Medizinische Leistungen der Fachabteilung

Innere Medizin

  • Diagnostik und Therapie der Hypertonie (Hochdruckkrankheit)
  • Diagnostik und Therapie von hämatologischen Erkrankungen
  • Diagnostik und Therapie von endokrinen Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten
  • Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Atemwege und der Lunge
  • Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Pleura
  • Diagnostik und Therapie von onkologischen Erkrankungen
  • Diagnostik und Therapie von infektiösen und parasitären Krankheiten
  • Intensivmedizin
  • Betreuung von Patienten und Patientinnen vor und nach Transplantation
  • Diagnostik und Therapie von angeborenen und erworbenen Immundefekterkrankungen (einschließlich HIV und AIDS)
  • Diagnostik und Therapie von geriatrischen Erkrankungen
  • Behandlung von Blutvergiftung/Sepsis
  • Diagnostik und Therapie von Gerinnungsstörungen
  • Onkologische Tagesklinik
  • Palliativmedizin
  • Physikalische Therapie
  • Schmerztherapie
  • Transfusionsmedizin
  • Stammzelltransplantation

Dermatologie

  • Diagnostik und Therapie von Allergien
  • Diagnostik und Therapie von Autoimmunerkrankungen und HIV-assoziierten Erkrankungen

Gynäkologie und Geburtshilfe

  • Diagnostik und Therapie von bösartigen Tumoren der Brustdrüse
Häufige Diagnosen der Fachabteilung
Bezeichnung ICD-Code Fallzahl
Diffuses großzelliges B-Zell-Lymphom C83.3 250
Multiples Myelom C90.0 204
Akute myeloblastische Leukämie [AML] C92.0 117
Chronische lymphatische Leukämie vom B-Zell-Typ [CLL] C91.1 85
Akute myeloische Leukämie mit multilineärer Dysplasie C92.8 66
Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet J18.1 60
Follikuläres Lymphom Grad II C82.1 54
Bösartige Neubildung, primäre Lokalisation unbekannt, so bezeichnet C80.0 48
Kardia C16.0 43
Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet N39.0 42
Nodulär-sklerosierendes (klassisches) Hodgkin-Lymphom C81.1 40
Kleinzelliges B-Zell-Lymphom C83.0 39
Akute lymphatische Leukämie [ALL] C91.0 37
Mantelzell-Lymphom C83.1 34
Bakterielle Pneumonie, nicht näher bezeichnet J15.9 34
Bakterielle Infektion, nicht näher bezeichnet A49.9 33
Oberlappen (-Bronchus) C34.1 33
Akute Intoxikation [akuter Rausch] F10.0 31
Sepsis durch sonstige gramnegative Erreger A41.5 30
Bösartige Neubildung der Prostata C61 29
Gemischtzelliges (klassisches) Hodgkin-Lymphom C81.2 29
Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis infektiösen Ursprungs A09.0 27
Volumenmangel E86 25
Burkitt-Lymphom C83.7 24
Sonstige myelodysplastische Syndrome D46.7 23
Linksherzinsuffizienz I50.1 23
Sekundäre bösartige Neubildung des Knochens und des Knochenmarkes C79.5 21
Sonstige reifzellige T/NK-Zell-Lymphome C84.5 21
Bösartige Neubildung der Niere, ausgenommen Nierenbecken C64 18
Sepsis durch sonstige näher bezeichnete Staphylokokken A41.1 17
Sonstige Pneumonie, Erreger nicht näher bezeichnet J18.8 17
Harnblase, mehrere Teilbereiche überlappend C67.8 16
Chronische myelomonozytäre Leukämie C93.1 16
Osteomyelofibrose D47.4 16
Akute Infektion der unteren Atemwege, nicht näher bezeichnet J22 16
T-Zell-Lymphom vom Enteropathie-Typ C86.2 14
Pankreaskopf C25.0 13
Brustdrüse, mehrere Teilbereiche überlappend C50.8 13
Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Exazerbation, nicht näher bezeichnet J44.1 13
Synkope und Kollaps R55 13
Refraktäre Anämie mit Blastenüberschuss [RAEB] D46.2 12
Sichelzellenanämie mit Krisen D57.0 12
Sekundäre Thrombozytopenie D69.5 12
Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet N17.9 12
Sonstige Typen des (klassischen) Hodgkin-Lymphoms C81.7 11
B-Zell-Lymphom, nicht näher bezeichnet C85.1 11
Akute myelomonozytäre Leukämie C92.5 11
Benigne essentielle Hypertonie I10.0 11
Pneumonie, nicht näher bezeichnet J18.9 11
Retroperitoneum C48.0 10
Extranodales Marginalzonen-B-Zell-Lymphom des Mukosa-assoziierten lymphatischen Gewebes [MALT-Lymphom] C88.4 10
Pneumonie durch Nahrung oder Erbrochenes J69.0 10
Sonstige akute Gastritis K29.1 10
Übelkeit und Erbrechen R11 10
Erysipel [Wundrose] A46 9
Ösophagus, mittleres Drittel C15.4 9
Idiopathische thrombozytopenische Purpura D69.3 9
Hypoosmolalität und Hyponatriämie E87.1 9
Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Infektion der unteren Atemwege J44.0 9
Enterokolitis durch Clostridium difficile A04.7 8
Sepsis, nicht näher bezeichnet A41.9 8
Hauptbronchus C34.0 8
Haut der oberen Extremität, einschließlich Schulter C44.6 8
Arzneimittelinduzierte Agranulozytose und Neutropenie D70.1 8
Akute Intoxikation [akuter Rausch] F19.0 8
Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis K21.0 8
Blutspender Z52.0 8
Flexura coli dextra [hepatica] C18.3 7
Bösartige Neubildung des Rektums C20 7
Unterlappen (-Bronchus) C34.3 7
Bösartiges Melanom der unteren Extremität, einschließlich Hüfte C43.7 7
Hoden, nicht näher bezeichnet C62.9 7
Temporallappen C71.2 7
Lymphoblastisches Lymphom C83.5 7
Polycythaemia vera D45 7
Chronische myeloproliferative Krankheit D47.1 7
Sonstige autoimmunhämolytische Anämien D59.1 7
Lungenembolie ohne Angabe eines akuten Cor pulmonale I26.9 7
Hypopharynx, mehrere Teilbereiche überlappend C13.8 6
Magen, mehrere Teilbereiche überlappend C16.8 6
Sekundäre bösartige Neubildung des Gehirns und der Hirnhäute C79.3 6
Follikuläres Lymphom Grad IIIb C82.4 6
Sonstige nicht follikuläre Lymphome C83.8 6
Makroglobulinämie Waldenström C88.0 6
Sonstige Eisenmangelanämien D50.8 6
Idiopathische aplastische Anämie D61.3 6
Sonstige primäre Thrombozytopenie D69.4 6
Akuter subendokardialer Myokardinfarkt I21.4 6
Sonstige Obturation des Darmes K56.4 6
Dyspnoe R06.0 6
Somnolenz R40.0 6
Enteritis durch Campylobacter A04.5 5
Leberzellkarzinom C22.0 5
Vorderes Mediastinum C38.1 5
Sekundäre bösartige Neubildung der Lunge C78.0 5
Noduläres lymphozytenprädominantes Hodgkin-Lymphom C81.0 5
Plasmazellenleukämie C90.1 5
Haarzellenleukämie C91.4 5
Trachea, Bronchus und Lunge D38.1 5
Arzneimittelinduzierte aplastische Anämie D61.1 5
Ohne Komplikationen E11.9 5
Vorhofflimmern, paroxysmal I48.0 5
Akut, mit Blutung K26.0 5
Biliäre akute Pankreatitis K85.1 5
Alkoholinduzierte akute Pankreatitis K85.2 5
Lymphknotenvergrößerung, umschrieben R59.0 5
Abnorme Gewichtsabnahme R63.4 5
Versagen eines Transplantates hämatopoetischer Stammzellen und Graft-versus-Host-Krankheit T86.0 5
Sepsis durch Staphylococcus aureus A41.0 4
Mononukleose durch Gamma-Herpesviren B27.0 4
Sonstige schwere Formen oder Komplikationen der Malaria tropica B50.8 4
Malaria tropica, nicht näher bezeichnet B50.9 4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Infektionskrankheiten B99 4
Nasopharynx, mehrere Teilbereiche überlappend C11.8 4
Ösophagus, unteres Drittel C15.5 4
Antrum pyloricum C16.3 4
Bösartige Neubildung am Rektosigmoid, Übergang C19 4
Bindegewebe und andere Weichteilgewebe des Kopfes, des Gesichtes und des Halses C49.0 4
Sekundäre bösartige Neubildung der Leber und der intrahepatischen Gallengänge C78.7 4
Anaplastisches großzelliges Lymphom, ALK-negativ C84.7 4
Angioimmunoblastisches T-Zell-Lymphom C86.5 4
Myelosarkom C92.3 4
Akute Promyelozyten-Leukämie [PCL] C92.4 4
Eisenmangelanämie nach Blutverlust (chronisch) D50.0 4
Sonstige Immundefekte mit vorherrschendem Antikörpermangel D80.8 4
Entzugssyndrom F10.3 4
Akute und subakute infektiöse Endokarditis I33.0 4
Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis sonstiger tiefer Gefäße der unteren Extremitäten I80.2 4
Akute Bronchitis, nicht näher bezeichnet J20.9 4
Toxische Gastroenteritis und Kolitis K52.1 4
Divertikulose des Dickdarmes ohne Perforation oder Abszess K57.3 4
Obstipation K59.0 4
Alkoholische Leberzirrhose K70.3 4
Osteolyse M89.5 4
Pyonephrose N13.6 4
Akute Zystitis N30.0 4
Untersuchung eines potentiellen Organ- oder Gewebespenders Z00.5 4
Paratyphus A A01.1 <4
Salmonellenenteritis A02.0 <4
Salmonellensepsis A02.1 <4
Sonstige näher bezeichnete bakterielle Darminfektionen A04.8 <4
Sonstige näher bezeichnete bakteriell bedingte Lebensmittelvergiftungen A05.8 <4
Akute Gastroenteritis durch Norovirus A08.1 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs A09.9 <4
Tuberkulose peripherer Lymphknoten A18.2 <4
Tuberkulose sonstiger näher bezeichneter Organe A18.8 <4
Leptospirose, nicht näher bezeichnet A27.9 <4
Sepsis durch Streptokokken, Gruppe A A40.0 <4
Sepsis durch Streptokokken, Gruppe D A40.2 <4
Sepsis durch Streptococcus pneumoniae A40.3 <4
Sonstige Sepsis durch Streptokokken A40.8 <4
Sepsis durch Haemophilus influenzae A41.3 <4
Sonstige näher bezeichnete Sepsis A41.8 <4
Legionellose mit Pneumonie A48.1 <4
Staphylokokkeninfektion nicht näher bezeichneter Lokalisation A49.0 <4
Sonstige bakterielle Infektionen nicht näher bezeichneter Lokalisation A49.8 <4
Lyme-Krankheit A69.2 <4
Virusenzephalitis, nicht näher bezeichnet A86 <4
Sonstige Infektionsformen durch Herpesviren B00.8 <4
Varizellen-Pneumonie B01.2 <4
Zoster mit Beteiligung anderer Abschnitte des Nervensystems B02.2 <4
Zoster ohne Komplikation B02.9 <4
Virushepatitis A ohne Coma hepaticum B15.9 <4
Infektiöse und parasitäre Krankheiten infolge HIV-Krankheit [Humane Immundefizienz-Viruskrankheit] B20 <4
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten infolge HIV-Krankheit [Humane Immundefizienz-Viruskrankheit] B22 <4
Hepatitis durch Zytomegalieviren B25.1 <4
Sonstige Zytomegalie B25.8 <4
Sonstige Virusinfektionen nicht näher bezeichneter Lokalisation B34.8 <4
Virusinfektion, nicht näher bezeichnet B34.9 <4
Candida-Sepsis B37.7 <4
Kandidose an sonstigen Lokalisationen B37.8 <4
Sonstige Aspergillose der Lunge B44.1 <4
Kryptokokkose des Gehirns B45.1 <4
Malaria tropica mit zerebralen Komplikationen B50.0 <4
Viszerale Leishmaniose B55.0 <4
Meningoenzephalitis durch Toxoplasmen B58.2 <4
Pneumozystose B59 <4
Askaridose, nicht näher bezeichnet B77.9 <4
Vorderer Teil des Mundbodens C04.0 <4
Mundboden, mehrere Teilbereiche überlappend C04.8 <4
Mundboden, nicht näher bezeichnet C04.9 <4
Oropharynx, mehrere Teilbereiche überlappend C10.8 <4
Seitenwand des Nasopharynx C11.2 <4
Corpus ventriculi C16.2 <4
Pylorus C16.4 <4
Zäkum C18.0 <4
Colon ascendens C18.2 <4
Colon descendens C18.6 <4
Colon sigmoideum C18.7 <4
Kolon, nicht näher bezeichnet C18.9 <4
Rektum, Anus und Analkanal, mehrere Teilbereiche überlappend C21.8 <4
Intrahepatisches Gallengangskarzinom C22.1 <4
Bösartige Neubildung der Gallenblase C23 <4
Pankreasschwanz C25.2 <4
Glottis C32.0 <4
Mittellappen (-Bronchus) C34.2 <4
Bronchus und Lunge, mehrere Teilbereiche überlappend C34.8 <4
Bronchus oder Lunge, nicht näher bezeichnet C34.9 <4
Bösartige Neubildung des Thymus C37 <4
Beckenknochen C41.4 <4
Bösartiges Melanom der behaarten Kopfhaut und des Halses C43.4 <4
Bösartiges Melanom des Rumpfes C43.5 <4
Bösartiges Melanom der oberen Extremität, einschließlich Schulter C43.6 <4
Behaarte Kopfhaut und Haut des Halses C44.4 <4
Haut der unteren Extremität, einschließlich Hüfte C44.7 <4
Mesotheliom der Pleura C45.0 <4
Mesotheliom des Peritoneums C45.1 <4
Kaposi-Sarkom der Haut C46.0 <4
Periphere Nerven des Abdomens C47.4 <4
Bindegewebe und andere Weichteilgewebe der unteren Extremität, einschließlich Hüfte C49.2 <4
Bindegewebe und andere Weichteilgewebe, mehrere Teilbereiche überlappend C49.8 <4
Oberer innerer Quadrant der Brustdrüse C50.2 <4
Oberer äußerer Quadrant der Brustdrüse C50.4 <4
Brustdrüse, nicht näher bezeichnet C50.9 <4
Cervix uteri, mehrere Teilbereiche überlappend C53.8 <4
Endometrium C54.1 <4
Bösartige Neubildung des Ovars C56 <4
Deszendierter Hoden C62.1 <4
Harnorgan, nicht näher bezeichnet C68.9 <4
Chorioidea C69.3 <4
Zerebrum, ausgenommen Hirnlappen und Ventrikel C71.0 <4
Frontallappen C71.1 <4
Parietallappen C71.3 <4
Gehirn, mehrere Teilbereiche überlappend C71.8 <4
Bösartige Neubildung der Schilddrüse C73 <4
Nebennierenrinde C74.0 <4
Lymphknoten des Kopfes, des Gesichtes und des Halses C77.0 <4
Intraabdominale Lymphknoten C77.2 <4
Axilläre Lymphknoten und Lymphknoten der oberen Extremität C77.3 <4
Inguinale Lymphknoten und Lymphknoten der unteren Extremität C77.4 <4
Sekundäre bösartige Neubildung der Pleura C78.2 <4
Sekundäre bösartige Neubildung des Dickdarmes und des Rektums C78.5 <4
Sekundäre bösartige Neubildung sonstiger näher bezeichneter Lokalisationen C79.8 <4
Bösartige Neubildung, nicht näher bezeichnet C80.9 <4
Lymphozytenreiches (klassisches) Hodgkin-Lymphom C81.4 <4
Hodgkin-Lymphom, nicht näher bezeichnet C81.9 <4
Follikuläres Lymphom Grad I C82.0 <4
Follikuläres Lymphom Grad III, nicht näher bezeichnet C82.2 <4
Follikuläres Lymphom Grad IIIa C82.3 <4
Sonstige Typen des follikulären Lymphoms C82.7 <4
Mycosis fungoides C84.0 <4
Peripheres T-Zell-Lymphom, nicht spezifiziert C84.4 <4
Reifzelliges T/NK-Zell-Lymphom, nicht näher bezeichnet C84.9 <4
Mediastinales (thymisches) großzelliges B-Zell-Lymphom C85.2 <4
Prolymphozytäre Leukämie vom B-Zell-Typ C91.3 <4
Prolymphozyten-Leukämie vom T-Zell-Typ C91.6 <4
Chronische myeloische Leukämie [CML], BCR/ABL-positiv C92.1 <4
Akute Monoblasten-/Monozytenleukämie C93.0 <4
Colon sigmoideum D12.5 <4
Magen D37.1 <4
Dünndarm D37.2 <4
Leber, Gallenblase und Gallengänge D37.6 <4
Sonstige Verdauungsorgane D37.7 <4
Pleura D38.2 <4
Uterus D39.0 <4
Gehirn, supratentoriell D43.0 <4
Myelodysplastisches Syndrom mit isolierter del(5q)-Chromosomenanomalie D46.6 <4
Myelodysplastisches Syndrom, nicht näher bezeichnet D46.9 <4
Monoklonale Gammopathie unbestimmter Signifikanz [MGUS] D47.2 <4
Bindegewebe und andere Weichteilgewebe D48.1 <4
Sonstige näher bezeichnete Lokalisationen D48.7 <4
Eisenmangelanämie, nicht näher bezeichnet D50.9 <4
Vitamin-B-Mangelanämie durch Mangel an Intrinsic-Faktor D51.0 <4
Sonstige alimentäre Vitamin-B-Mangelanämie D51.3 <4
Beta-Thalassämie D56.1 <4
Hereditäre hämolytische Anämie, nicht näher bezeichnet D58.9 <4
Hämolytisch-urämisches Syndrom D59.3 <4
Paroxysmale nächtliche Hämoglobinurie [Marchiafava-Micheli] D59.5 <4
Sonstige erworbene hämolytische Anämien D59.8 <4
Erworbene hämolytische Anämie, nicht näher bezeichnet D59.9 <4
Aplastische Anämie infolge sonstiger äußerer Ursachen D61.2 <4
Aplastische Anämie, nicht näher bezeichnet D61.9 <4
Akute Blutungsanämie D62 <4
Sonstige näher bezeichnete Anämien D64.8 <4
Anämie, nicht näher bezeichnet D64.9 <4
Hämorrhagische Diathese durch Antikoagulanzien und Antikörper D68.3 <4
Erworbener Mangel an Gerinnungsfaktoren D68.4 <4
Purpura anaphylactoides D69.0 <4
Thrombozytopenie, nicht näher bezeichnet D69.6 <4
Sonstige Neutropenie D70.6 <4
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Leukozyten D72.8 <4
Infarzierung der Milz D73.5 <4
Mit Ketoazidose E10.1 <4
Mit sonstigen näher bezeichneten Komplikationen E10.6 <4
Ohne Komplikationen E10.9 <4
Mit neurologischen Komplikationen E11.4 <4
Mit sonstigen näher bezeichneten Komplikationen E11.6 <4
Syndrom der inadäquaten Sekretion von Adiuretin E22.2 <4
Hypopituitarismus E23.0 <4
Störungen des Kalziumstoffwechsels E83.5 <4
Organbegrenzte Amyloidose E85.4 <4
Sonstige Amyloidose E85.8 <4
Azidose E87.2 <4
Hyperkaliämie E87.5 <4
Hypokaliämie E87.6 <4
Delir bei Demenz F05.1 <4
Delir, nicht näher bezeichnet F05.9 <4
Akute Intoxikation [akuter Rausch] F13.0 <4
Entzugssyndrom F13.3 <4
Abhängigkeitssyndrom F19.2 <4
Psychotische Störung F19.5 <4
Paranoide Schizophrenie F20.0 <4
Sonstige depressive Episoden F32.8 <4
Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig leichte Episode F33.0 <4
Sonstige Reaktionen auf schwere Belastung F43.8 <4
Undifferenzierte Somatisierungsstörung F45.1 <4
Somatoforme autonome Funktionsstörung F45.3 <4
Sonstige Essstörungen F50.8 <4
Essstörung, nicht näher bezeichnet F50.9 <4
Steroide und Hormone F55.5 <4
Pneumokokkenmeningitis G00.1 <4
Intraspinaler Abszess und intraspinales Granulom G06.1 <4
Multiple Sklerose mit primär-chronischem Verlauf G35.2 <4
Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit einfachen fokalen Anfällen G40.1 <4
Generalisierte idiopathische Epilepsie und epileptische Syndrome G40.3 <4
Spezielle epileptische Syndrome G40.5 <4
Zerebrale transitorische Ischämie, nicht näher bezeichnet G45.9 <4
Interkostalneuropathie G58.0 <4
Guillain-Barré-Syndrom G61.0 <4
Akute eitrige Otitis media H66.0 <4
Benigner paroxysmaler Schwindel H81.1 <4
Instabile Angina pectoris I20.0 <4
Lungenembolie mit Angabe eines akuten Cor pulmonale I26.0 <4
Mitralklappeninsuffizienz I34.0 <4
Aortenklappenstenose I35.0 <4
Aortenklappeninsuffizienz I35.1 <4
Sonstige Aortenklappenkrankheiten I35.8 <4
Endokarditis, Herzklappe nicht näher bezeichnet I38 <4
Atrioventrikulärer Block 3. Grades I44.2 <4
Supraventrikuläre Tachykardie I47.1 <4
Vorhofflimmern, persistierend I48.1 <4
Vorhofflimmern, permanent I48.2 <4
Sonstige näher bezeichnete kardiale Arrhythmien I49.8 <4
Rechtsherzinsuffizienz I50.0 <4
Intrazerebrale Blutung in die Großhirnhemisphäre, subkortikal I61.0 <4
Intrazerebrale intraventrikuläre Blutung I61.5 <4
Subdurale Blutung (nichttraumatisch) I62.0 <4
Hirninfarkt durch Thrombose präzerebraler Arterien I63.0 <4
Hirninfarkt durch Embolie zerebraler Arterien I63.4 <4
Hirninfarkt durch nicht näher bezeichneten Verschluss oder Stenose zerebraler Arterien I63.5 <4
Sonstiger Hirninfarkt I63.8 <4
Hirninfarkt, nicht näher bezeichnet I63.9 <4
Schlaganfall, nicht als Blutung oder Infarkt bezeichnet I64 <4
Hypertensive Enzephalopathie I67.4 <4
Aneurysma und Dissektion der A. carotis I72.0 <4
Arteriitis, nicht näher bezeichnet I77.6 <4
Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis der V. femoralis I80.1 <4
Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis sonstiger Lokalisationen I80.8 <4
Embolie und Thrombose sonstiger näher bezeichneter Venen I82.8 <4
Varizen der unteren Extremitäten mit Entzündung I83.1 <4
Varizen der unteren Extremitäten mit Ulzeration und Entzündung I83.2 <4
Venenkompression I87.1 <4
Lymphödem, anderenorts nicht klassifiziert I89.0 <4
Sonstige näher bezeichnete nichtinfektiöse Krankheiten der Lymphgefäße und Lymphknoten I89.8 <4
Orthostatische Hypotonie I95.1 <4
Hypotonie, nicht näher bezeichnet I95.9 <4
Akute Sinusitis, nicht näher bezeichnet J01.9 <4
Akute Tonsillitis, nicht näher bezeichnet J03.9 <4
Akute Infektion der oberen Atemwege, nicht näher bezeichnet J06.9 <4
Grippe mit Pneumonie, saisonale Influenzaviren nachgewiesen J10.0 <4
Grippe mit sonstigen Manifestationen an den Atemwegen, saisonale Influenzaviren nachgewiesen J10.1 <4
Pneumonie durch Streptococcus pneumoniae J13 <4
Pneumonie durch Klebsiella pneumoniae J15.0 <4
Pneumonie durch Staphylokokken J15.2 <4
Pneumonie durch sonstige Streptokokken J15.4 <4
Pneumonie durch andere gramnegative Bakterien J15.6 <4
Sonstige bakterielle Pneumonie J15.8 <4
Pneumonie durch sonstige näher bezeichnete Infektionserreger J16.8 <4
Bronchopneumonie, nicht näher bezeichnet J18.0 <4
Hypostatische Pneumonie, nicht näher bezeichnet J18.2 <4
Bronchitis, nicht als akut oder chronisch bezeichnet J40 <4
Vorwiegend allergisches Asthma bronchiale J45.0 <4
Pneumokoniose durch Asbest und sonstige anorganische Fasern J61 <4
Alveoläre und parietoalveoläre Krankheitszustände J84.0 <4
Abszess der Lunge mit Pneumonie J85.1 <4
Pyothorax ohne Fistel J86.9 <4
Pleuraerguss, anderenorts nicht klassifiziert J90 <4
Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert J96.0 <4
Sonstige Veränderungen der Lunge J98.4 <4
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Atemwege J98.8 <4
Sialadenitis K11.2 <4
Orale Mukositis (ulzerativ) K12.3 <4
Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis K21.9 <4
Ösophagusulkus K22.1 <4
Ösophagusverschluss K22.2 <4
Mallory-Weiss-Syndrom K22.6 <4
Barrett-Ösophagus K22.7 <4
Akut, mit Blutung K25.0 <4
Akut, ohne Blutung oder Perforation K25.3 <4
Chronisch oder nicht näher bezeichnet, mit Perforation K25.5 <4
Akut, ohne Blutung oder Perforation K26.3 <4
Akute hämorrhagische Gastritis K29.0 <4
Sonstige Gastritis K29.6 <4
Gastritis, nicht näher bezeichnet K29.7 <4
Hypertrophische Pylorusstenose beim Erwachsenen K31.1 <4
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Magens und des Duodenums K31.8 <4
Hernia diaphragmatica ohne Einklemmung und ohne Gangrän K44.9 <4
Gastroenteritis und Kolitis durch Strahleneinwirkung K52.0 <4
Nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis, nicht näher bezeichnet K52.9 <4
Angiodysplasie des Kolons K55.2 <4
Paralytischer Ileus K56.0 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete intestinale Obstruktion K56.6 <4
Analfistel K60.3 <4
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Anus und des Rektums K62.8 <4
Hämorrhoiden 2. Grades K64.1 <4
Akute Peritonitis K65.0 <4
Toxische Leberkrankheit mit Hepatitis, anderenorts nicht klassifiziert K71.6 <4
Toxische Leberkrankheit mit Fibrose und Zirrhose der Leber K71.7 <4
Akutes und subakutes Leberversagen K72.0 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Zirrhose der Leber K74.6 <4
Gallengangsstein mit Cholangitis K80.3 <4
Gallengangsstein ohne Cholangitis oder Cholezystitis K80.5 <4
Cholangitis K83.0 <4
Verschluss des Gallenganges K83.1 <4
Akute Pankreatitis, nicht näher bezeichnet K85.9 <4
Alkoholinduzierte chronische Pankreatitis K86.0 <4
Sonstige chronische Pankreatitis K86.1 <4
Zöliakie K90.0 <4
Hämatemesis K92.0 <4
Meläna K92.1 <4
Gastrointestinale Blutung, nicht näher bezeichnet K92.2 <4
Hautabszess, Furunkel und Karbunkel am Rumpf L02.2 <4
Phlegmone an sonstigen Teilen der Extremitäten L03.1 <4
Vernarbendes Pemphigoid L12.1 <4
Nicht näher bezeichnete Kontaktdermatitis durch Drogen oder Arzneimittel bei Hautkontakt L25.1 <4
Generalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel L27.0 <4
Urtikaria, nicht näher bezeichnet L50.9 <4
Chronisches Ulkus der Haut, anderenorts nicht klassifiziert L98.4 <4
Arthritis und Polyarthritis durch Pneumokokken M00.1 <4
Eitrige Arthritis, nicht näher bezeichnet M00.9 <4
Seropositive chronische Polyarthritis mit Beteiligung sonstiger Organe und Organsysteme M05.3 <4
Seropositive chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet M05.9 <4
Gicht, nicht näher bezeichnet M10.9 <4
Polyarthritis, nicht näher bezeichnet M13.0 <4
Arthritis, nicht näher bezeichnet M13.9 <4
Gelenkerguss M25.4 <4
Aortenbogen-Syndrom [Takayasu-Syndrom] M31.4 <4
Polymyalgia rheumatica M35.3 <4
Krankheit mit Systembeteiligung des Bindegewebes, nicht näher bezeichnet M35.9 <4
Diszitis, nicht näher bezeichnet M46.4 <4
Sonstige Spondylose M47.8 <4
Lumbale und sonstige Bandscheibenschäden mit Radikulopathie M51.1 <4
Sonstige näher bezeichnete Bandscheibendegeneration M51.3 <4
Sonstige Rückenschmerzen M54.8 <4
Rückenschmerzen, nicht näher bezeichnet M54.9 <4
Sonstige näher bezeichnete Muskelkrankheiten M62.8 <4
Schmerzen in den Extremitäten M79.6 <4
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Weichteilgewebes M79.8 <4
Sonstige Osteoporose mit pathologischer Fraktur M80.8 <4
Sonstige akute Osteomyelitis M86.1 <4
Akute tubulointerstitielle Nephritis N10 <4
Tubulointerstitielle Nephritis, nicht als akut oder chronisch bezeichnet N12 <4
Sonstiges akutes Nierenversagen N17.8 <4
Chronische Nierenkrankheit, Stadium 4 N18.4 <4
Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5 N18.5 <4
Interstitielle Zystitis (chronisch) N30.1 <4
Prostatahyperplasie N40 <4
Tachykardie, nicht näher bezeichnet R00.0 <4
Epistaxis R04.0 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen der Atmung R06.8 <4
Brustschmerzen bei der Atmung R07.1 <4
Präkordiale Schmerzen R07.2 <4
Sonstige Brustschmerzen R07.3 <4
Brustschmerzen, nicht näher bezeichnet R07.4 <4
Atemstillstand R09.2 <4
Schmerzen im Bereich des Oberbauches R10.1 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Bauchschmerzen R10.4 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Dysphagie R13.9 <4
Aszites R18 <4
Parästhesie der Haut R20.2 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Sensibilitätsstörungen der Haut R20.8 <4
Koma, nicht näher bezeichnet R40.2 <4
Schwindel und Taumel R42 <4
Medikamenten-induziertes Fieber [Drug fever] R50.2 <4
Sonstiges näher bezeichnetes Fieber R50.8 <4
Kopfschmerz R51 <4
Sonstiger chronischer Schmerz R52.2 <4
Unwohlsein und Ermüdung R53 <4
Kardiogener Schock R57.0 <4
Hypovolämischer Schock R57.1 <4
Septischer Schock R57.2 <4
Offene Wunde der behaarten Kopfhaut S01.0 <4
Offene Wunde des Augenlides und der Periokularregion S01.1 <4
Gehirnerschütterung S06.0 <4
Umschriebene Hirnverletzung S06.3 <4
Traumatische subdurale Blutung S06.5 <4
Prellung des Thorax S20.2 <4
Traumatischer Hämatothorax S27.1 <4
Fraktur der Klavikula S42.0 <4
Fraktur des proximalen Endes des Humerus S42.2 <4
Offene Wunde eines oder mehrerer Finger ohne Schädigung des Nagels S61.0 <4
Prellung des Oberschenkels S70.1 <4
Schenkelhalsfraktur S72.0 <4
Prellung sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Unterschenkels S80.1 <4
Offene Wunde an einer nicht näher bezeichneten Körperregion T14.1 <4
Fremdkörper im Ösophagus T18.1 <4
Fremdkörper im Dünndarm T18.3 <4
Schilddrüsenhormone und Ersatzstoffe T38.1 <4
Antikoagulanzien T45.5 <4
Allergie, nicht näher bezeichnet T78.4 <4
Traumatische Anurie T79.5 <4
Traumatische Muskelischämie T79.6 <4
Gefäßkomplikationen nach Infusion, Transfusion oder Injektion zu therapeutischen Zwecken T80.1 <4
Sonstige Komplikationen bei Eingriffen, anderenorts nicht klassifiziert T81.8 <4
Mechanische Komplikation durch gastrointestinale Prothesen, Implantate oder Transplantate T85.5 <4
Nicht näher bezeichnete unerwünschte Nebenwirkung eines Arzneimittels oder einer Droge T88.7 <4
Beobachtung bei Verdacht auf bösartige Neubildung Z03.1 <4
Beobachtung bei sonstigen Verdachtsfällen Z03.8 <4
Nachuntersuchung nach Chemotherapie wegen bösartiger Neubildung Z08.2 <4
Nachuntersuchung nach Kombinationstherapie wegen bösartiger Neubildung Z08.7 <4
Notwendigkeit der Impfung gegen Tollwut Z24.2 <4
Häufige Untersuchungen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Biopsie ohne Inzision am Knochenmark 1-424 293
Bestimmung der CO-Diffusionskapazität 1-711 180
Diagnostische Tracheobronchoskopie 1-620 49
Untersuchung des Liquorsystems 1-204 39
Komplexe differenzialdiagnostische Sonographie des Gefäßsystems mit quantitativer Auswertung 3-035 39
Molekulares Monitoring der Resttumorlast [MRD] 1-991 34
Komplexe Diagnostik bei Leukämien 1-941 33
Diagnostische (perkutane) Punktion und Aspiration der Bauchhöhle 1-853 25
Diagnostische perkutane Punktion der Pleurahöhle 1-844 24
Diagnostische Koloskopie 1-650 15
Infektiologisches Monitoring 1-930 14
Endosonographie der weiblichen Geschlechtsorgane 3-05d 13
Audiometrie 1-242 12
Diagnostische Aspiration aus dem Bronchus 1-843 10
Biopsie ohne Inzision an Knochen mit Steuerung durch bildgebende Verfahren 1-481 10
Endoskopische Biopsie an respiratorischen Organen 1-430 10
Mammographie 3-100 9
Biopsie ohne Inzision an Haut und Unterhaut 1-490 8
Elektroenzephalographie (EEG) 1-207 7
Diagnostische retrograde Darstellung der Gallen- und Pankreaswege 1-642 6
(Perkutane) Biopsie an Lymphknoten, Milz und Thymus mit Steuerung durch bildgebende Verfahren 1-426 5
Diagnostische Rektoskopie 1-654 4
Psychosomatische und psychotherapeutische Diagnostik 1-900 4
(Perkutane) Biopsie an anderen Organen und Geweben mit Steuerung durch bildgebende Verfahren 1-494 <4
Diagnostische Endoskopie des Darmes über ein Stoma 1-652 <4
Elektrophysiologische Untersuchung des Herzens, nicht kathetergestützt 1-266 <4
Perkutane Biopsie an respiratorischen Organen mit Steuerung durch bildgebende Verfahren 1-432 <4
Perkutane (Nadel-)Biopsie an Knochen 1-480 <4
Perkutane Biopsie an Muskeln und Weichteilen mit Steuerung durch bildgebende Verfahren 1-492 <4
Neurographie 1-206 <4
Registrierung evozierter Potentiale 1-208 <4
Transarterielle Linksherz-Katheteruntersuchung 1-275 <4
Biopsie ohne Inzision an der Gesichtshaut 1-415 <4
Biopsie ohne Inzision an Mund und Mundhöhle 1-420 <4
(Perkutane) (Nadel-)Biopsie an Lymphknoten, Milz und Thymus 1-425 <4
Perkutane (Nadel-)Biopsie an Harnorganen und männlichen Geschlechtsorganen 1-463 <4
Perkutane Biopsie an Harnorganen und männlichen Geschlechtsorganen mit Steuerung durch bildgebende Verfahren 1-465 <4
Perkutane (Nadel-)Biopsie an Muskeln und Weichteilen 1-491 <4
Diagnostische Laryngoskopie 1-610 <4
Diagnostische retrograde Darstellung der Gallenwege 1-640 <4
Diagnostische Sigmoideoskopie 1-651 <4
Diagnostische Proktoskopie 1-653 <4
Diagnostische perkutane Punktion und Aspiration der Leber 1-845 <4
Diagnostische perkutane Punktion von Harnorganen 1-846 <4
Diagnostische perkutane Punktion eines Gelenkes oder Schleimbeutels 1-854 <4
Andere diagnostische Punktion und Aspiration 1-859 <4
Komplexe differenzialdiagnostische Sonographie bei Weichteiltumoren mit quantitativer Vermessung 3-036 <4
Transbronchiale Endosonographie 3-05f <4
Häufige Behandlungen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Transfusion von Vollblut, Erythrozytenkonzentrat und Thrombozytenkonzentrat 8-800 882
Nicht komplexe Chemotherapie 8-542 746
Andere Immuntherapie 8-547 520
Applikation von Medikamenten, Liste 1 6-001 441
Applikation von Medikamenten, Liste 2 6-002 423
Legen und Wechsel eines Katheters in zentralvenöse Gefäße 8-831 228
Mittelgradig komplexe und intensive Blockchemotherapie 8-543 174
Hämodialyse 8-854 134
Einzeltherapie 9-410 127
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes 8-930 123
Pflegebedürftigkeit 9-984 111
Transfusion von Plasmabestandteilen und gentechnisch hergestellten Plasmaproteinen 8-810 96
Psychosoziale Interventionen 9-401 94
Funktionsorientierte physikalische Therapie 8-561 87
Applikation von Medikamenten, Liste 5 6-005 85
Hochgradig komplexe und intensive Blockchemotherapie 8-544 76
Transfusion von peripher gewonnenen hämatopoetischen Stammzellen 8-805 66
Hochaufwendige Pflege von Erwachsenen 9-200 61
Applikation von Medikamenten, Liste 7 6-007 50
Instillation von und lokoregionale Therapie mit zytotoxischen Materialien und Immunmodulatoren 8-541 42
Therapeutische perkutane Punktion der Bauchhöhle 8-153 34
Applikation von Medikamenten, Liste 6 6-006 33
Photopherese 8-824 28
Transfusion von Plasma und anderen Plasmabestandteilen und gentechnisch hergestellten Plasmaproteinen 8-812 28
Hämodiafiltration 8-855 24
Therapeutische perkutane Punktion von Organen des Thorax 8-152 21
Hochaktive antiretrovirale Therapie [HAART] 8-548 21
Therapie organischer und funktioneller Störungen der Sprache, des Sprechens, der Stimme und des Schluckens 9-320 20
Applikation von Medikamenten, Liste 3 6-003 16
Externe elektrische Defibrillation (Kardioversion) des Herzrhythmus 8-640 11
Intensivmedizinische Komplexbehandlung (Basisprozedur) 8-980 11
Komplexbehandlung bei Besiedelung oder Infektion mit multiresistenten Erregern [MRE] 8-987 11
Anlegen einer Maske zur maschinellen Beatmung 8-706 10
Einfache endotracheale Intubation 8-701 8
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf mit Messung des zentralen Venendruckes 8-931 8
Patientenschulung 9-500 8
Kardiale oder kardiopulmonale Reanimation 8-771 7
Transfusion von Leukozyten 8-802 7
Applikation von Medikamenten, Liste 8 6-008 7
Enterale Ernährung als medizinische Nebenbehandlung 8-017 7
Komplexbehandlung bei Besiedelung oder Infektion mit nicht multiresistenten isolationspflichtigen Erregern 8-98g 7
Applikation von Medikamenten, Liste 9 6-009 6
Manipulationen an der Harnblase 8-132 6
Therapeutische Spülung (Lavage) der Lunge und der Pleurahöhle 8-173 4
Applikation von Medikamenten, Liste 4 6-004 4
Verband bei großflächigen und schwerwiegenden Hauterkrankungen 8-191 <4
Komplette parenterale Ernährung als medizinische Nebenbehandlung 8-018 <4
Therapeutische Injektion 8-020 <4
Wechsel und Entfernung eines suprapubischen Katheters 8-133 <4
Therapeutische Drainage der Pleurahöhle 8-144 <4
Spezielle Verbandstechniken 8-190 <4
Lagerungsbehandlung 8-390 <4
Hämofiltration 8-853 <4
Fremdkörperentfernung durch Endoskopie 8-100 <4
Einlegen, Wechsel und Entfernung einer Ureterschiene [Ureterkatheter] 8-137 <4
Wechsel und Entfernung eines Nephrostomiekatheters 8-138 <4
Tamponade einer Nasenblutung 8-500 <4
Wechsel und Entfernung einer Tamponade bei Blutungen 8-506 <4
Maschinelle Beatmung und Atemunterstützung bei Erwachsenen 8-713 <4
Therapeutische Plasmapherese 8-820 <4
Zellapherese 8-823 <4
Spezielle Zellaphereseverfahren 8-825 <4
Legen und Wechsel eines Katheters in die A. pulmonalis 8-832 <4
Intravenöse Anästhesie 8-900 <4
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf mit Messung des Pulmonalarteriendruckes 8-932 <4
Multimodale dermatologische Komplexbehandlung 8-971 <4
Häufige Operationen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Entnahme von hämatopoetischen Stammzellen aus Knochenmark und peripherem Blut zur Transplantation 5-410 70
Art des Transplantates 5-930 17
Andere Operationen an Blutgefäßen 5-399 9
Einfache Wiederherstellung der Oberflächenkontinuität an Haut und Unterhaut 5-900 5
Lokale Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Magens 5-433 <4
Lokale Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Dickdarmes 5-452 <4
Lokale Exzision von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut 5-894 <4
Operative Behandlung einer Nasenblutung 5-210 <4
Gastrostomie 5-431 <4
Lokale Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Dünndarmes 5-451 <4
Peranale lokale Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Rektums 5-482 <4
Andere Operationen am Pankreas und am Pankreasgang 5-529 <4
Perkutan-transrenale Nephrotomie, Nephrostomie, Steinentfernung, Pyeloplastik und ureterorenoskopische Steinentfernung 5-550 <4
Rekonstruktion der Weichteile im Gesicht 5-778 <4
Andere Inzision an Haut und Unterhaut 5-892 <4
Vorzeitiger Abbruch einer Operation (Eingriff nicht komplett durchgeführt) 5-995 <4