Klinikradar

Belegabteilung Hals-, Nasen-, Ohrenheilkunde Fachabteilung des Klinikum am Steinenberg

In der Fachabteilung Belegabteilung Hals-, Nasen-, Ohrenheilkunde werden pro Jahr etwa 559 stationäre Patienten von rund 4 Ärzten und 2 Pflegekräften versorgt.

Medizinische Leistungen der Fachabteilung

HNO

  • Diagnostik und Therapie von Krankheiten des äußeren Ohres
  • Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Mittelohres und des Warzenfortsatzes
  • Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Innenohres
  • Mittelohrchirurgie
  • Operative Fehlbildungskorrektur des Ohres
  • Schwindeldiagnostik/-therapie
  • Diagnostik und Therapie von Infektionen der oberen Atemwege
  • Sonstige Krankheiten der oberen Atemwege
  • Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Nasennebenhöhlen
  • Transnasaler Verschluss von Liquorfisteln
  • Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Tränenwege
  • Plastisch-rekonstruktive Nasenchirurgie
  • Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Mundhöhle
  • Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Kopfspeicheldrüsen
  • Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Kehlkopfes
  • Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Trachea
  • Hals-Kopf-Tumoren
  • Tumoren im Ohrenbereich
  • Tumornachsorge
  • Rekonstruktive Kopf-Hals-Chirurgie
  • Rekonstruktive Chirurgie im Bereich der Ohren
  • Spezialsprechstunde
  • Diagnostik und Therapie von Schluckstörungen
  • Schnarchoperationen
  • Laserchirurgie
  • Pädaudiologie
  • Diagnostik und Therapie von Allergien
Häufige Diagnosen der Fachabteilung
Bezeichnung ICD-Code Fallzahl
Nasenseptumdeviation J34.2 271
Chronische Pansinusitis J32.4 128
Chronische Tonsillitis J35.0 59
Chronische epitympanale Otitis media H66.2 18
Chronische Sinusitis ethmoidalis J32.2 13
Hypertrophie der Nasenmuscheln J34.3 12
Chronische Sinusitis maxillaris J32.0 11
Hyperplasie der Gaumenmandeln mit Hyperplasie der Rachenmandel J35.3 5
Hyperplasie der Rachenmandel J35.2 5
Cholesteatom des Mittelohres H71 5
Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert T81.0 4
Oberflächliche Verletzung der Nase S00.3 <4
Lymphknotenvergrößerung, nicht näher bezeichnet R59.9 <4
Blutung aus sonstigen Lokalisationen in den Atemwegen R04.8 <4
Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungen des Gesichtes und des Halses Q18.8 <4
Branchiogene(r) Sinus, Fistel und Zyste Q18.0 <4
Sonstige Krankheiten des Kehlkopfes J38.7 <4
Polyp der Stimmlippen und des Kehlkopfes J38.1 <4
Sonstige chronische Krankheiten der Gaumenmandeln und der Rachenmandel J35.8 <4
Hyperplasie der Gaumenmandeln J35.1 <4
Sonstige Polypen der Nasennebenhöhlen J33.8 <4
Sonstige chronische Sinusitis J32.8 <4
Otosklerose mit Beteiligung der Fenestra vestibuli, obliterierend H80.1 <4
Chronische muköse Otitis media H65.3 <4
Lippe, Mundhöhle und Pharynx D37.0 <4
Behaarte Kopfhaut und Haut des Halses D23.4 <4
Große Speicheldrüse, nicht näher bezeichnet D11.9 <4
Parotis D11.0 <4
Häufige Untersuchungen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Diagnostische Ösophagogastroskopie 1-631 <4
Häufige Behandlungen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Transfusion von Plasmabestandteilen und gentechnisch hergestellten Plasmaproteinen 8-810 <4
Häufige Operationen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Operationen an der unteren Nasenmuschel [Concha nasalis] 5-215 405
Submuköse Resektion und plastische Rekonstruktion des Nasenseptums 5-214 374
Operation am Siebbein und an der Keilbeinhöhle 5-222 157
Operationen an mehreren Nasennebenhöhlen 5-224 139
Operationen an der Kieferhöhle 5-221 108
Tonsillektomie (ohne Adenotomie) 5-281 50
Andere Operationen am äußeren Ohr 5-189 23
Tympanoplastik (Verschluss einer Trommelfellperforation und Rekonstruktion der Gehörknöchelchen) 5-195 23
Tonsillektomie mit Adenotomie 5-282 15
Adenotomie (ohne Tonsillektomie) 5-285 8
Resektion einer Speicheldrüse 5-262 6
Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Larynx 5-300 5
Parazentese [Myringotomie] 5-200 <4
Andere Operationen an Gaumen- und Rachenmandeln 5-289 <4
Reposition einer Nasenfraktur 5-216 <4
Äußere Inzision und Drainage im Mund-, Kiefer- und Gesichtsbereich 5-270 <4
Radikale und ausgedehnte Exzision von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut 5-895 <4
Lokale Exzision von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut 5-894 <4
Regionale Lymphadenektomie (Ausräumung mehrerer Lymphknoten einer Region) als selbständiger Eingriff 5-402 <4
Andere Operationen am Pharynx 5-299 <4
Andere Rekonstruktionen des Pharynx 5-294 <4
Operationen an Kiemengangsresten 5-291 <4
Palatoplastik 5-275 <4
Plastische Korrektur abstehender Ohren 5-184 <4
Operationen an der Stirnhöhle 5-223 <4
Nasennebenhöhlenpunktion 5-220 <4
Exzision des Ductus thyreoglossus 5-065 <4
Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe der Nase 5-212 <4
Inzision der Nase 5-211 <4
Operative Behandlung einer Nasenblutung 5-210 <4
Wundversorgung am äußeren Ohr 5-183 <4
Stapesplastik 5-197 <4