Klinikradar

Allgemeine Chirurgie Fachabteilung der Isar Kliniken

In der Fachabteilung Allgemeine Chirurgie werden pro Jahr etwa 6.271 stationäre Patienten von rund 34 Ärzten und 115 Pflegekräften versorgt.

Medizinische Leistungen der Fachabteilung

Chirurgie

  • gesteigerte Errötungsneigung / facial blushing
  • Schrittmacheroperationen
  • Lungenchirurgie
  • Speiseröhrenchirurgie
  • Thorakoskopische Eingriffe
  • Aortenaneurysmachirurgie
  • Offen chirurgische und endovaskuläre Behandlung von Gefäßerkrankungen
  • Konservative Behandlung von arteriellen Gefäßerkrankungen
  • Venenerkrankungen (mit Folgeerkrankungen)“
  • Nierenchirurgie
  • Endokrine Chirurgie
  • Magen-Darm-Chirurgie
  • Leber-, Gallen-, Pankreaschirurgie
  • Tumorchirurgie
  • Metall-/Fremdkörperentfernungen
  • Bandrekonstruktionen/Plastiken
  • Endoprothetik
  • Behandlung von Dekubitalgeschwüren
  • Septische Knochenchirurgie
  • Diagnostik und Therapie von Knochenentzündungen
  • Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Kopfes
  • Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Halses
  • Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Thorax
  • Lendenwirbelsäulen- und Beckenverletzungen
  • Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Schulter und des Oberarmes
  • Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Ellenbogens und des Unterarmes
  • Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Handgelenkes und der Hand
  • Oberschenkel- und Hüftverletzungen
  • Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Knies und des Unterschenkels
  • Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Knöchelregion und des Fußes
  • Diagnostik und Therapie von sonstigen Verletzungen
  • Chirurgie bei Wirbelsäulenschäden
  • Chirurgie der Missbildungen von Gehirn und Rückenmark
  • Chirurgie der Bewegungsstörungen
  • Chirurgie der peripheren Nerven
  • Chirurgie chronischer Schmerzerkrankungen
  • Minimalinvasive laparoskopische Operationen
  • Minimalinvasive endoskopische Operationen
  • Plastisch-rekonstruktive Eingriffe
  • Spezialsprechstunde
  • Mediastinoskopie
  • Adipositaschirurgie
  • Dialyseshuntchirurgie
  • Portimplantation
  • Amputationschirurgie
  • Ästhetische Chirurgie
  • Wirbelsäulenchirurgie
  • Arthroskopische Operationen
  • Chirurgische Intensivmedizin
  • Mammachirurgie
  • Verbrennungschirurgie
  • Notfallmedizin
  • Fußchirurgie
  • Handchirurgie
  • Schulterchirurgie
  • Sportmedizin/Sporttraumatologie

Gynäkologie und Geburtshilfe

  • Diagnostik und Therapie von bösartigen Tumoren der Brustdrüse
  • Diagnostik und Therapie von gutartigen Tumoren der Brustdrüse
  • Diagnostik und Therapie von sonstigen Erkrankungen der Brustdrüse
  • Kosmetische/Plastische Mammachirurgie
  • Endoskopische Operationen
  • Gynäkologische Chirurgie
  • Inkontinenzchirurgie
  • Diagnostik und Therapie gynäkologischer Tumoren
  • Diagnostik und Therapie von entzündlichen Krankheiten der weiblichen Beckenorgane
  • Diagnostik und Therapie von nichtentzündlichen Krankheiten des weiblichen Genitaltraktes
  • Spezialsprechstunde
  • Gynäkologische Endokrinologie

Orthopädie

  • Diagnostik und Therapie von Arthropathien
  • Diagnostik und Therapie von Deformitäten der Wirbelsäule und des Rückens
  • Diagnostik und Therapie von Spondylopathien
  • Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten der Wirbelsäule und des Rückens
  • Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Synovialis und der Sehnen
  • Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Weichteilgewebes
  • Diagnostik und Therapie von Osteopathien und Chondropathien
  • Künstliche Gelenke

Dermatologie

  • Diagnostik und Therapie von Hauttumoren
  • Diagnostik und Therapie von Infektionen der Haut und der Unterhaut
  • Wundheilungsstörungen
Häufige Diagnosen der Fachabteilung
Bezeichnung ICD-Code Fallzahl
Spinal(kanal)stenose M48.0 1219
Sonstige näher bezeichnete Bandscheibenverlagerung M51.2 408
Hernia inguinalis, einseitig oder ohne Seitenangabe, ohne Einklemmung und ohne Gangrän K40.9 299
Atherosklerose der Extremitätenarterien I70.2 285
Partialprolaps des Uterus und der Vagina N81.2 193
Hyperhidrose, umschrieben R61.0 192
Lumboischialgie M54.4 189
Zystozele N81.1 188
Belastungsinkontinenz [Stressinkontinenz] N39.3 141
Mechanische Komplikation durch sonstige Geräte und Implantate im Herzen und in den Gefäßen T82.5 112
Varizen der unteren Extremitäten ohne Ulzeration oder Entzündung I83.9 110
Osteochondrose der Wirbelsäule beim Erwachsenen M42.1 102
Lumbale und sonstige Bandscheibenschäden mit Radikulopathie M51.1 98
Spondylolisthesis M43.1 91
Sonstige Spondylose mit Radikulopathie M47.2 88
Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5 N18.5 82
Gallenblasenstein mit sonstiger Cholezystitis K80.1 77
Sonstige näher bezeichnete Harninkontinenz N39.4 76
Arthrose, nicht näher bezeichnet M19.9 75
Sonstige zervikale Bandscheibenverlagerung M50.2 68
Nasenseptumdeviation J34.2 66
Doppelseitige Hernia inguinalis, ohne Einklemmung und ohne Gangrän K40.2 61
Gallenblasenstein ohne Cholezystitis K80.2 59
Narbenhernie ohne Einklemmung und ohne Gangrän K43.2 48
Instabilität der Wirbelsäule M53.2 47
Hämorrhoiden 3. Grades K64.2 46
Zervikaler Bandscheibenschaden mit Myelopathie M50.0 44
Zervikaler Bandscheibenschaden mit Radikulopathie M50.1 44
Leiomyom des Uterus, nicht näher bezeichnet D25.9 43
Rektozele N81.6 41
Brustdrüse, nicht näher bezeichnet C50.9 38
Divertikulose des Dickdarmes ohne Perforation oder Abszess K57.3 38
Bösartige Neubildung des Rektums C20 37
Narbenhernie mit Einklemmung, ohne Gangrän K43.0 37
Analfistel K60.3 35
Hernia umbilicalis ohne Einklemmung und ohne Gangrän K42.9 29
Nicht näher bezeichnete Osteoporose mit pathologischer Fraktur M80.9 28
Totalprolaps des Uterus und der Vagina N81.3 28
Aneurysma der Aorta abdominalis, ohne Angabe einer Ruptur I71.4 25
Crohn-Krankheit, nicht näher bezeichnet K50.9 24
Radikulopathie M54.1 24
Sonstige Spondylose M47.8 23
Gutartige Neubildung des Ovars D27 22
Oberer äußerer Quadrant der Brustdrüse C50.4 21
Spondylose, nicht näher bezeichnet M47.9 21
Rektumprolaps K62.3 20
Primäre Arthrose sonstiger Gelenke M19.0 20
Sonstige Schleimbeutelzyste M71.3 19
Stuhlinkontinenz R15 19
Colon sigmoideum C18.7 18
Intramurales Leiomyom des Uterus D25.1 18
Verschluss und Stenose der A. carotis I65.2 18
Akute Appendizitis, nicht näher bezeichnet K35.8 18
Colitis ulcerosa, nicht näher bezeichnet K51.9 18
Sonstige Appendizitis K36 17
Crohn-Krankheit des Dünndarmes K50.0 17
Analabszess K61.0 17
Postmenopausale Osteoporose mit pathologischer Fraktur M80.0 17
Mechanische Komplikation durch einen implantierten elektronischen Stimulator des Nervensystems T85.1 16
Endometriose des Beckenperitoneums N80.3 15
Endometriose des Ovars N80.1 14
Bösartige Neubildung des Ovars C56 13
Obstipation K59.0 13
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Anus und des Rektums K62.8 13
Sonstige näher bezeichnete Komplikationen durch Prothesen, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen T82.8 13
Sonstige Krankheiten des Nervensystems nach medizinischen Maßnahmen G97.8 13
Colon ascendens C18.2 12
Infektion nach einem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert T81.4 12
Endometrium C54.1 11
Pilonidalzyste ohne Abszess L05.9 11
Sonstige Komplikationen bei Eingriffen, anderenorts nicht klassifiziert T81.8 11
Sonstige und nicht näher bezeichnete Hernia ventralis ohne Einklemmung und ohne Gangrän K43.9 11
Sonstige Krankheiten des autonomen Nervensystems G90.8 10
Hernia diaphragmatica ohne Einklemmung und ohne Gangrän K44.9 10
Akute Peritonitis K65.0 10
Sonstige und nicht näher bezeichnete Ovarialzysten N83.2 10
Gallenblasenstein mit akuter Cholezystitis K80.0 10
Hernia umbilicalis mit Einklemmung, ohne Gangrän K42.0 9
Sonstige und nicht näher bezeichnete intestinale Obstruktion K56.6 9
Sonstige näher bezeichnete funktionelle Darmstörungen K59.8 9
Peritoneale Adhäsionen K66.0 9
Mechanische Komplikation durch sonstige Geräte oder Implantate im Harntrakt T83.1 9
Sonstige Osteoporose mit pathologischer Fraktur M80.8 9
Sekundäre bösartige Neubildung der Leber und der intrahepatischen Gallengänge C78.7 8
Ileus, nicht näher bezeichnet K56.7 8
Endometriose des Uterus N80.0 8
Prolaps des Scheidenstumpfes nach Hysterektomie N99.3 8
Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert T81.0 8
Gutartige Neubildung des Fettgewebes der Haut und der Unterhaut des Rumpfes D17.1 7
Periphere Nerven und autonomes Nervensystem D36.1 7
Nicht näher bezeichnete Appendizitis K37 7
Perforation des Darmes (nichttraumatisch) K63.1 7
Pathologische Fraktur, anderenorts nicht klassifiziert M84.4 7
Vaginale Enterozele N81.5 7
Sonstige Miktionsstörungen R39.1 7
Mechanische Komplikation durch eine interne Osteosynthesevorrichtung an sonstigen Knochen T84.2 7
Sonstige und nicht näher bezeichnete Hernia ventralis mit Einklemmung, ohne Gangrän K43.6 7
Zäkum C18.0 6
Zentraler Drüsenkörper der Brustdrüse C50.1 6
Cervix uteri, nicht näher bezeichnet C53.9 6
Hernia femoralis, einseitig oder ohne Seitenangabe, ohne Einklemmung und ohne Gangrän K41.9 6
Chronische Cholezystitis K81.1 6
Trichilemmalzyste L72.1 6
Zervikalneuralgie M54.2 6
Kreuzschmerz M54.5 6
Chronische Salpingitis und Oophoritis N70.1 6
Fistel zwischen Vagina und Dickdarm N82.3 6
Mechanische Komplikation durch sonstige Prothesen, Implantate oder Transplantate im Genitaltrakt T83.4 6
Infektion und entzündliche Reaktion durch Prothese, Implantat oder Transplantat im Harntrakt T83.5 6
Akute Appendizitis mit lokalisierter Peritonitis K35.3 6
Leberzellkarzinom C22.0 5
Axilläre Lymphknoten und Lymphknoten der oberen Extremität C77.3 5
Sekundäre bösartige Neubildung des Knochens und des Knochenmarkes C79.5 5
Gutartige Neubildung der Brustdrüse [Mamma] D24 5
Hernia inguinalis, einseitig oder ohne Seitenangabe, mit Einklemmung, ohne Gangrän K40.3 5
Sonstige Obturation des Darmes K56.4 5
Divertikulose des Dickdarmes mit Perforation und Abszess K57.2 5
Darmfistel K63.2 5
Hämorrhoiden 2. Grades K64.1 5
Marisken als Folgezustand von Hämorrhoiden K64.4 5
Sonstige Krankheiten des Verdauungssystems nach medizinischen Maßnahmen, anderenorts nicht klassifiziert K91.8 5
Hidradenitis suppurativa L73.2 5
Chronische Nierenkrankheit, Stadium 4 N18.4 5
Peritoneale Adhäsionen im weiblichen Becken N73.6 5
Polyp des Corpus uteri N84.0 5
Schmerzen mit Lokalisation in anderen Teilen des Unterbauches R10.3 5
Aufreißen einer Operationswunde, anderenorts nicht klassifiziert T81.3 5
Jejunum C17.1 4
Colon transversum C18.4 4
Colon descendens C18.6 4
Kolon, nicht näher bezeichnet C18.9 4
Brustdrüse, mehrere Teilbereiche überlappend C50.8 4
Sekundäre bösartige Neubildung des Retroperitoneums und des Peritoneums C78.6 4
Carcinoma in situ der Milchgänge D05.1 4
Gutartige Neubildung des Fettgewebes der Haut und der Unterhaut der Extremitäten D17.2 4
Submuköses Leiomyom des Uterus D25.0 4
Aneurysma und Dissektion der A. iliaca I72.3 4
Ischiorektalabszess K61.3 4
Pilonidalzyste mit Abszess L05.0 4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Kyphose M40.2 4
Sonstige Endometriose N80.8 4
Infektion und entzündliche Reaktion durch Prothese, Implantat oder Transplantat im Genitaltrakt T83.6 4
Mit multiplen Komplikationen E11.7 <4
Diszitis, nicht näher bezeichnet M46.4 <4
Fraktur eines Brustwirbels S22.0 <4
Sonstige Komplikationen durch interne Prothesen, Implantate oder Transplantate, anderenorts nicht klassifiziert T85.8 <4
Hämorrhagische Diathese durch Antikoagulanzien und Antikörper D68.3 <4
Atherosklerotische Herzkrankheit I25.1 <4
Divertikulose des Darmes, Teil nicht näher bezeichnet, mit Perforation und Abszess K57.8 <4
Fraktur eines Lendenwirbels S32.0 <4
Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige interne Prothesen, Implantate oder Transplantate T85.7 <4
Prophylaktische Operation wegen Risikofaktoren in Verbindung mit bösartigen Neubildungen Z40.0 <4
Enterokolitis durch Clostridium difficile A04.7 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs A09.9 <4
Sepsis durch sonstige näher bezeichnete Staphylokokken A41.1 <4
Abdominale Aktinomykose A42.1 <4
Erysipel [Wundrose] A46 <4
Zunge, nicht näher bezeichnet C02.9 <4
Ösophagus, unteres Drittel C15.5 <4
Ösophagus, nicht näher bezeichnet C15.9 <4
Kardia C16.0 <4
Corpus ventriculi C16.2 <4
Pylorus C16.4 <4
Kleine Kurvatur des Magens, nicht näher bezeichnet C16.5 <4
Magen, mehrere Teilbereiche überlappend C16.8 <4
Magen, nicht näher bezeichnet C16.9 <4
Appendix vermiformis C18.1 <4
Flexura coli dextra [hepatica] C18.3 <4
Flexura coli sinistra [lienalis] C18.5 <4
Anus, nicht näher bezeichnet C21.0 <4
Analkanal C21.1 <4
Rektum, Anus und Analkanal, mehrere Teilbereiche überlappend C21.8 <4
Ampulla hepatopancreatica [Ampulla Vateri] C24.1 <4
Pankreaskopf C25.0 <4
Pankreaskörper C25.1 <4
Pankreasschwanz C25.2 <4
Unterlappen (-Bronchus) C34.3 <4
Bronchus und Lunge, mehrere Teilbereiche überlappend C34.8 <4
Wirbelsäule C41.2 <4
Bösartiges Melanom der Haut, nicht näher bezeichnet C43.9 <4
Haut des Rumpfes C44.5 <4
Retroperitoneum C48.0 <4
Oberer innerer Quadrant der Brustdrüse C50.2 <4
Unterer innerer Quadrant der Brustdrüse C50.3 <4
Unterer äußerer Quadrant der Brustdrüse C50.5 <4
Vulva, nicht näher bezeichnet C51.9 <4
Corpus uteri, nicht näher bezeichnet C54.9 <4
Tuba uterina [Falloppio] C57.0 <4
Bösartige Neubildung der Prostata C61 <4
Gehirn, nicht näher bezeichnet C71.9 <4
Rückenmark C72.0 <4
Bösartige Neubildung der Schilddrüse C73 <4
Intraabdominale Lymphknoten C77.2 <4
Intrapelvine Lymphknoten C77.5 <4
Sekundäre bösartige Neubildung der Lunge C78.0 <4
Sekundäre bösartige Neubildung des Dünndarmes C78.4 <4
Sekundäre bösartige Neubildung des Dickdarmes und des Rektums C78.5 <4
Sekundäre bösartige Neubildung der Haut C79.2 <4
Sekundäre bösartige Neubildung sonstiger näher bezeichneter Lokalisationen C79.8 <4
Hodgkin-Lymphom, nicht näher bezeichnet C81.9 <4
Kleinzelliges B-Zell-Lymphom C83.0 <4
B-Zell-Lymphom, nicht näher bezeichnet C85.1 <4
Non-Hodgkin-Lymphom, nicht näher bezeichnet C85.9 <4
Cervix uteri, nicht näher bezeichnet D06.9 <4
Zäkum D12.0 <4
Colon descendens D12.4 <4
Kolon, nicht näher bezeichnet D12.6 <4
Rektum D12.8 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Teile des Dünndarmes D13.3 <4
Extrahepatische Gallengänge und Gallenblase D13.5 <4
Wirbelsäule D16.6 <4
Gutartige Neubildung des Fettgewebes der Haut und der Unterhaut an sonstigen und nicht näher bezeichneten Lokalisationen D17.3 <4
Gutartige Neubildung des Fettgewebes der intraabdominalen Organe D17.5 <4
Gutartige Neubildung des Fettgewebes an sonstigen Lokalisationen D17.7 <4
Gutartige Neubildung des Fettgewebes, nicht näher bezeichnet D17.9 <4
Hämangiom D18.0 <4
Mesotheliales Gewebe des Peritoneums D19.1 <4
Bindegewebe und andere Weichteilgewebe des Beckens D21.5 <4
Haut des Rumpfes D23.5 <4
Subseröses Leiomyom des Uterus D25.2 <4
Rückenmarkhäute D32.1 <4
Zentralnervensystem, nicht näher bezeichnet D33.9 <4
Leber, Gallenblase und Gallengänge D37.6 <4
Trachea, Bronchus und Lunge D38.1 <4
Knochen und Gelenkknorpel D48.0 <4
Brustdrüse [Mamma] D48.6 <4
Akute Blutungsanämie D62 <4
Zyste der Milz D73.4 <4
Nichttoxische mehrknotige Struma E04.2 <4
Nichttoxische Struma, nicht näher bezeichnet E04.9 <4
Hyperthyreose mit toxischer mehrknotiger Struma E05.2 <4
Mit peripheren vaskulären Komplikationen E11.5 <4
Lokalisierte Adipositas E65 <4
Hyperlipidämie, nicht näher bezeichnet E78.5 <4
Volumenmangel E86 <4
Intraspinaler Abszess und intraspinales Granulom G06.1 <4
Sonstige zerebrale transitorische Ischämie und verwandte Syndrome G45.8 <4
Phantomschmerz G54.6 <4
Karpaltunnel-Syndrom G56.0 <4
Läsion des N. ulnaris G56.2 <4
Monoparese und Monoplegie einer unteren Extremität G83.1 <4
Autonome Dysreflexie G90.4 <4
Vaskuläre Myelopathien G95.1 <4
Rückenmarkkompression, nicht näher bezeichnet G95.2 <4
Austritt von Liquor cerebrospinalis G96.0 <4
Krankheiten der Meningen, anderenorts nicht klassifiziert G96.1 <4
Sonstige Reaktion auf Spinal- und Lumbalpunktion G97.1 <4
Instabile Angina pectoris I20.0 <4
Lungenembolie ohne Angabe eines akuten Cor pulmonale I26.9 <4
Verschluss und Stenose sonstiger präzerebraler Arterien I65.8 <4
Dissektion der Aorta I71.0 <4
Aneurysma der Aorta thoracica, ohne Angabe einer Ruptur I71.2 <4
Aortenaneurysma, thorakoabdominal, ohne Angabe einer Ruptur I71.6 <4
Aneurysma und Dissektion einer Arterie der oberen Extremität I72.1 <4
Aneurysma und Dissektion einer Arterie der unteren Extremität I72.4 <4
Embolie und Thrombose der Aorta abdominalis I74.0 <4
Embolie und Thrombose der Arterien der oberen Extremitäten I74.2 <4
Embolie und Thrombose der Arterien der unteren Extremitäten I74.3 <4
Embolie und Thrombose sonstiger Arterien I74.8 <4
Arterienstriktur I77.1 <4
Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis sonstiger tiefer Gefäße der unteren Extremitäten I80.2 <4
Varizen der unteren Extremitäten mit Ulzeration I83.0 <4
Varizen der unteren Extremitäten mit Entzündung I83.1 <4
Varizen der unteren Extremitäten mit Ulzeration und Entzündung I83.2 <4
Venöse Insuffizienz (chronisch) (peripher) I87.2 <4
Sonstige näher bezeichnete Venenkrankheiten I87.8 <4
Chronische Lymphadenitis, ausgenommen mesenterial I88.1 <4
Lymphödem, anderenorts nicht klassifiziert I89.0 <4
Sonstige näher bezeichnete nichtinfektiöse Krankheiten der Lymphgefäße und Lymphknoten I89.8 <4
Orthostatische Hypotonie I95.1 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Krankheiten des Kreislaufsystems I99 <4
Spontaner Spannungspneumothorax J93.0 <4
Chronisch oder nicht näher bezeichnet, mit Perforation K27.5 <4
Sonstige akute Gastritis K29.1 <4
Sonstige Gastritis K29.6 <4
Gastritis, nicht näher bezeichnet K29.7 <4
Duodenalverschluss K31.5 <4
Akute Appendizitis mit generalisierter Peritonitis K35.2 <4
Appendixkonkremente K38.1 <4
Doppelseitige Hernia femoralis ohne Einklemmung und ohne Gangrän K41.2 <4
Hernia femoralis, einseitig oder ohne Seitenangabe, mit Einklemmung, ohne Gangrän K41.3 <4
Parastomale Hernie ohne Einklemmung und ohne Gangrän K43.5 <4
Nicht näher bezeichnete abdominale Hernie ohne Einklemmung und ohne Gangrän K46.9 <4
Crohn-Krankheit des Dickdarmes K50.1 <4
Sonstige Crohn-Krankheit K50.8 <4
Ulzeröse (chronische) Pankolitis K51.0 <4
Ulzeröse (chronische) Rektosigmoiditis K51.3 <4
Sonstige Colitis ulcerosa K51.8 <4
Nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis, nicht näher bezeichnet K52.9 <4
Akute Gefäßkrankheiten des Darmes K55.0 <4
Invagination K56.1 <4
Volvulus K56.2 <4
Intestinale Adhäsionen [Briden] mit Obstruktion K56.5 <4
Megakolon, anderenorts nicht klassifiziert K59.3 <4
Chronische Analfissur K60.1 <4
Analfissur, nicht näher bezeichnet K60.2 <4
Intrasphinktärer Abszess K61.4 <4
Analpolyp K62.0 <4
Stenose des Anus und des Rektums K62.4 <4
Ulkus des Anus und des Rektums K62.6 <4
Darmulkus K63.3 <4
Hämorrhoiden 4. Grades K64.3 <4
Perianalvenenthrombose K64.5 <4
Hämorrhoiden, nicht näher bezeichnet K64.9 <4
Peritonitis, nicht näher bezeichnet K65.9 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Zirrhose der Leber K74.6 <4
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Leber K76.8 <4
Gallengangsstein mit Cholangitis K80.3 <4
Gallengangsstein mit Cholezystitis K80.4 <4
Gallengangsstein ohne Cholangitis oder Cholezystitis K80.5 <4
Akute Cholezystitis K81.0 <4
Cholezystitis, nicht näher bezeichnet K81.9 <4
Hydrops der Gallenblase K82.1 <4
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Gallenblase K82.8 <4
Malabsorption nach chirurgischem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert K91.2 <4
Postoperativer Darmverschluss K91.3 <4
Funktionsstörung nach Kolostomie oder Enterostomie K91.4 <4
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Verdauungssystems K92.8 <4
Hautabszess, Furunkel und Karbunkel am Rumpf L02.2 <4
Hautabszess, Furunkel und Karbunkel am Gesäß L02.3 <4
Hautabszess, Furunkel und Karbunkel an Extremitäten L02.4 <4
Phlegmone an sonstigen Teilen der Extremitäten L03.1 <4
Phlegmone am Rumpf L03.3 <4
Akute Lymphadenitis an der oberen Extremität L04.2 <4
Sonstige näher bezeichnete lokale Infektionen der Haut und der Unterhaut L08.8 <4
Lokale Infektion der Haut und der Unterhaut, nicht näher bezeichnet L08.9 <4
Epidermalzyste L72.0 <4
Narben und Fibrosen der Haut L90.5 <4
Ulcus cruris, anderenorts nicht klassifiziert L97 <4
Sonstige primäre Koxarthrose M16.1 <4
Sonstige Gelenkknorpelschädigungen M24.1 <4
CR(E)ST-Syndrom M34.1 <4
Sonstige idiopathische Skoliose M41.2 <4
Sonstige Formen der Skoliose M41.8 <4
Spondylolyse M43.0 <4
Sonstige Spondylose mit Myelopathie M47.1 <4
Spondylitis hyperostotica [Forestier-Ott] M48.1 <4
Wirbelkörperkompression, anderenorts nicht klassifiziert M48.5 <4
Sonstige näher bezeichnete Bandscheibendegeneration M51.3 <4
Bandscheibenschaden, nicht näher bezeichnet M51.9 <4
Zervikobrachial-Syndrom M53.1 <4
Krankheiten der Sakrokokzygealregion, anderenorts nicht klassifiziert M53.3 <4
Ischialgie M54.3 <4
Infektiöse Myositis M60.0 <4
Muskeldiastase M62.0 <4
Sonstige näher bezeichnete Muskelkrankheiten M62.8 <4
Schmerzen in den Extremitäten M79.6 <4
Idiopathische Osteoporose mit pathologischer Fraktur M80.5 <4
Nichtvereinigung der Frakturenden [Pseudarthrose] M84.1 <4
Sonstige Knochenzyste M85.6 <4
Sonstige akute Osteomyelitis M86.1 <4
Subakute Osteomyelitis M86.2 <4
Osteolyse M89.5 <4
Abknickung und Striktur des Ureters ohne Hydronephrose N13.5 <4
Neuromuskuläre Dysfunktion der Harnblase, nicht näher bezeichnet N31.9 <4
Harnröhrenfistel N36.0 <4
Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet N39.0 <4
Hydrozele, nicht näher bezeichnet N43.3 <4
Fibrosklerose der Mamma N60.3 <4
Entzündliche Krankheiten der Mamma [Brustdrüse] N61 <4
Hypertrophie der Mamma [Brustdrüse] N62 <4
Fettgewebsnekrose der Mamma N64.1 <4
Atrophie der Mamma N64.2 <4
Entzündliche Krankheit der Cervix uteri N72 <4
Uterovaginalprolaps, nicht näher bezeichnet N81.4 <4
Sonstiger Genitalprolaps bei der Frau N81.8 <4
Sonstige Fisteln zwischen weiblichem Genital- und Darmtrakt N82.4 <4
Sonstige Fisteln des weiblichen Genitaltraktes N82.8 <4
Follikelzyste des Ovars N83.0 <4
Zyste des Corpus luteum N83.1 <4
Sonstige nichtentzündliche Krankheiten des Ovars, der Tuba uterina und des Lig. latum uteri N83.8 <4
Polyp der Cervix uteri N84.1 <4
Glanduläre Hyperplasie des Endometriums N85.0 <4
Lageanomalie des Uterus N85.4 <4
Hochgradige Dysplasie der Cervix uteri, anderenorts nicht klassifiziert N87.2 <4
Striktur und Atresie der Vagina N89.5 <4
Zu starke oder zu häufige Menstruation bei regelmäßigem Menstruationszyklus N92.0 <4
Sonstige näher bezeichnete Zustände im Zusammenhang mit den weiblichen Genitalorganen und dem Menstruationszyklus N94.8 <4
Postmenopausenblutung N95.0 <4
Sterilität der Frau, nicht näher bezeichnet N97.9 <4
Sonstige Krankheiten des Urogenitalsystems nach medizinischen Maßnahmen N99.8 <4
Sakrale Spina bifida ohne Hydrozephalus Q05.8 <4
Branchiogene(r) Sinus, Fistel und Zyste Q18.0 <4
Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungen des Kreislaufsystems Q28.8 <4
Meckel-Divertikel Q43.0 <4
Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungen des Darmes Q43.8 <4
Embryonale Zyste des Lig. latum uteri Q50.5 <4
Fehlbildung des Urachus Q64.4 <4
Sonstige angeborene Fehlbildungen des Zwerchfells Q79.1 <4
Sonstige angeborene Fehlbildungen der Mamma Q83.8 <4
Schmerzen im Becken und am Damm R10.2 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Bauchschmerzen R10.4 <4
Chronischer unbeeinflussbarer Schmerz R52.1 <4
Lymphknotenvergrößerung, umschrieben R59.0 <4
Sonstige abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik des Zentralnervensystems R90.8 <4
Fraktur eines sonstigen näher bezeichneten Halswirbels S12.2 <4
Verletzung des Dünndarmes S36.4 <4
Verletzung der Harnblase S37.2 <4
Fremdkörper in Anus und Rektum T18.5 <4
Verätzung des Ösophagus T28.6 <4
Allergie, nicht näher bezeichnet T78.4 <4
Infektionen nach Infusion, Transfusion oder Injektion zu therapeutischen Zwecken T80.2 <4
Nicht näher bezeichnete Komplikation eines Eingriffes T81.9 <4
Mechanische Komplikation durch sonstige Gefäßtransplantate T82.3 <4
Mechanische Komplikation durch Gefäßkatheter bei Dialyse T82.4 <4
Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige Geräte, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen T82.7 <4
Nicht näher bezeichnete Komplikation durch Prothese, Implantat oder Transplantat im Herzen und in den Gefäßen T82.9 <4
Mechanische Komplikation durch einen Harnwegskatheter (Verweilkatheter) T83.0 <4
Mechanische Komplikation durch sonstige näher bezeichnete interne Prothesen, Implantate oder Transplantate T85.6 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Komplikationen am Amputationsstumpf T87.6 <4
Häufige Untersuchungen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Diagnostische Urethrozystoskopie 1-661 461
Diagnostische Endoskopie durch Punktion, Inzision und intraoperativ am Zentralnervensystem 1-698 304
Computertomographie des Abdomens mit Kontrastmittel 3-225 185
Biopsie an intraspinalem Gewebe durch Inzision 1-512 160
Native Magnetresonanztomographie von Wirbelsäule und Rückenmark 3-802 119
Diagnostische Proktoskopie 1-653 110
Diagnostische Koloskopie 1-650 93
Diagnostische Ösophagogastroduodenoskopie 1-632 87
Diagnostische Laparoskopie (Peritoneoskopie) 1-694 75
Computertomographie des Thorax mit Kontrastmittel 3-222 75
Arteriographie der Gefäße der unteren Extremitäten 3-607 69
Diagnostische Rektoskopie 1-654 69
Quantitative Bestimmung von Parametern 3-993 64
Native Computertomographie von Wirbelsäule und Rückenmark 3-203 62
Diskographie 3-131 61
Diagnostische Sigmoideoskopie 1-651 51
Magnetresonanztomographie von Wirbelsäule und Rückenmark mit Kontrastmittel 3-823 51
Arteriographie der Gefäße des Beckens 3-605 44
Diagnostische Hysteroskopie 1-672 42
Endoskopische Biopsie an oberem Verdauungstrakt, Gallengängen und Pankreas 1-440 38
Native Computertomographie des Abdomens 3-207 33
Endoskopische Biopsie am unteren Verdauungstrakt 1-444 32
Computertomographie von Wirbelsäule und Rückenmark mit Kontrastmittel 3-223 28
Computertomographie des Beckens mit Kontrastmittel 3-226 28
Arteriographie der Gefäße der oberen Extremitäten 3-606 26
Komplexe differenzialdiagnostische Sonographie mittels Tissue Doppler Imaging [TDI] und Verformungsanalysen von Gewebe [Speckle Tracking] 3-034 25
Transösophageale Echokardiographie [TEE] 3-052 24
Magnetresonanztomographie des Abdomens mit Kontrastmittel 3-825 23
Magnetresonanztomographie des Beckens mit Kontrastmittel 3-82a 21
Biopsie an anderen Verdauungsorganen, Peritoneum und retroperitonealem Gewebe durch Inzision 1-559 20
Mammographie 3-100 19
Biopsie ohne Inzision am Endometrium 1-471 18
Arteriographie der Gefäße des Abdomens 3-604 18
Native Computertomographie des Schädels 3-200 14
Computertomographie des Schädels mit Kontrastmittel 3-220 13
Transarterielle Linksherz-Katheteruntersuchung 1-275 13
Endosonographie des Rektums 3-058 12
Native Computertomographie des Thorax 3-202 12
Biopsie an Knochen durch Inzision 1-503 11
Urographie 3-13d 10
Andere Magnetresonanztomographie mit Kontrastmittel 3-82x 8
Biopsie an anderen Harnorganen durch Inzision 1-562 7
Endosonographie des Magens 3-053 7
Endosonographie des Pankreas 3-056 7
Magnetresonanztomographie des Schädels mit Kontrastmittel 3-820 7
Anorektale Manometrie 1-315 6
Biopsie an der Vagina durch Inzision 1-572 6
Diagnostische Intestinoskopie (Endoskopie des tiefen Jejunums und Ileums) 1-636 6
Komplexe differenzialdiagnostische Sonographie mit Kontrastmittel 3-030 6
Endosonographie des Ösophagus 3-051 6
Chromoendoskopie des oberen Verdauungstraktes 1-63b 5
Native Computertomographie des Beckens 3-206 5
Computertomographie des Halses mit Kontrastmittel 3-221 5
Native Magnetresonanztomographie des Schädels 3-800 5
Diagnostische Tracheobronchoskopie 1-620 5
Diagnostische Ösophagogastroskopie 1-631 5
Elektrophysiologische Untersuchung des Herzens, nicht kathetergestützt 1-266 4
Perkutane (Nadel-)Biopsie an intraspinalem Gewebe 1-404 4
Perkutane Biopsie an hepatobiliärem System und Pankreas mit Steuerung durch bildgebende Verfahren 1-442 4
Perkutane (Nadel-)Biopsie an Knochen 1-480 4
Biopsie am Zwerchfell durch Inzision 1-550 4
Biopsie an der Leber durch Inzision 1-551 4
Endosonographie des Duodenums 3-054 4
Endosonographie der Gallenwege 3-055 4
Native Computertomographie des Muskel-Skelett-Systems 3-205 4
Computertomographie des Muskel-Skelett-Systems mit Kontrastmittel 3-227 4
Andere native Magnetresonanztomographie 3-80x 4
Magnetresonanztomographie des Muskel-Skelett-Systems mit Kontrastmittel 3-826 4
Biopsie an Ovar, Tuba(e) uterina(e) und Ligamenten des Uterus durch Inzision 1-570 <4
Diagnostische Endoskopie des Verdauungstraktes durch Inzision und intraoperativ 1-695 <4
Diagnostische (perkutane) Punktion und Aspiration der Bauchhöhle 1-853 <4
(Perkutane) Biopsie an Lymphknoten, Milz und Thymus mit Steuerung durch bildgebende Verfahren 1-426 <4
Biopsie ohne Inzision an Knochen mit Steuerung durch bildgebende Verfahren 1-481 <4
Computertomographie des Herzens mit Kontrastmittel 3-224 <4
Klinische Untersuchung in Allgemeinanästhesie 1-100 <4
Elektromyographie (EMG) 1-205 <4
Andere diagnostische Katheteruntersuchung an Herz und Gefäßen 1-279 <4
Perkutane Biopsie an respiratorischen Organen mit Steuerung durch bildgebende Verfahren 1-432 <4
Endosonographische Feinnadelpunktion am Pankreas 1-447 <4
Andere Biopsie ohne Inzision an anderen Verdauungsorganen 1-449 <4
Transurethrale Biopsie an Harnorganen und Prostata 1-460 <4
Transrektale Biopsie an männlichen Geschlechtsorganen 1-464 <4
(Perkutane) (Nadel-)Biopsie an weiblichen Geschlechtsorganen 1-470 <4
Biopsie ohne Inzision an der Cervix uteri 1-472 <4
Perkutane (Nadel-)Biopsie an Gelenken und Schleimbeuteln 1-483 <4
Perkutane Biopsie an Muskeln und Weichteilen mit Steuerung durch bildgebende Verfahren 1-492 <4
Perkutane (Nadel-)Biopsie an anderen Organen und Geweben 1-493 <4
(Perkutane) Biopsie an anderen Organen und Geweben mit Steuerung durch bildgebende Verfahren 1-494 <4
Biopsie am weiblichen Perineum durch Inzision 1-574 <4
Biopsie an Lymphknoten durch Inzision 1-586 <4
Biopsie an anderen Organen und Geweben durch Inzision 1-589 <4
Diagnostische retrograde Darstellung der Gallenwege 1-640 <4
Diagnostische retrograde Darstellung der Gallen- und Pankreaswege 1-642 <4
Diagnostische Endoskopie des Darmes über ein Stoma 1-652 <4
Diagnostische Urethroskopie 1-660 <4
Diagnostische Ureterorenoskopie 1-665 <4
Diagnostische perkutane Punktion der Pleurahöhle 1-844 <4
Komplexe differenzialdiagnostische transthorakale Stress-Echokardiographie 3-031 <4
Myelographie 3-130 <4
Cholangiographie 3-13c <4
Zystographie 3-13f <4
Native Computertomographie des Herzens 3-204 <4
Computertomographie der peripheren Gefäße mit Kontrastmittel 3-228 <4
Andere Computertomographie mit Kontrastmittel 3-22x <4
CT-Myelographie 3-241 <4
Optische Kohärenztomographie [OCT] 3-300 <4
Arteriographie der Gefäße des Halses 3-601 <4
Arteriographie der thorakalen Gefäße 3-603 <4
Phlebographie der Gefäße von Hals und Thorax 3-611 <4
Phlebographie der Gefäße einer Extremität 3-613 <4
Phlebographie der Gefäße einer Extremität mit Darstellung des Abflussbereiches 3-614 <4
Native Magnetresonanztomographie des Abdomens 3-804 <4
Native Magnetresonanztomographie des Beckens 3-805 <4
Native Magnetresonanztomographie des Muskel-Skelett-Systems 3-806 <4
Magnetresonanztomographie des Thorax mit Kontrastmittel 3-822 <4
Magnetresonanztomographie des Herzens mit Kontrastmittel 3-824 <4
Computergestützte Bilddatenanalyse mit 3D-Auswertung 3-990 <4
Intraoperative Anwendung der Verfahren 3-992 <4
Virtuelle 3D-Rekonstruktionstechnik 3-994 <4
Anwendung eines 3D-Bildwandlers 3-996 <4
Häufige Behandlungen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Zusatzinformationen zu Materialien 8-83b 291
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes 8-930 277
Epidurale Injektion und Infusion zur Schmerztherapie 8-910 272
Legen und Wechsel eines Katheters in zentralvenöse Gefäße 8-831 226
(Perkutan-)transluminale Gefäßintervention 8-836 222
Therapeutische Drainage der Pleurahöhle 8-144 163
Intensivmedizinische Komplexbehandlung (Basisprozedur) 8-980 141
(Perkutan-)transluminale Implantation von nicht medikamentenfreisetzenden Stents 8-840 118
Transfusion von Vollblut, Erythrozytenkonzentrat und Thrombozytenkonzentrat 8-800 89
Spezielle Verbandstechniken 8-190 57
Injektion eines Medikamentes an Nervenwurzeln und wirbelsäulennahe Nerven zur Schmerztherapie 8-914 30
Hämodialyse 8-854 17
Gewinnung und Transfusion von Eigenblut 8-803 16
Manipulationen an der Harnblase 8-132 16
Transfusion von Plasmabestandteilen und gentechnisch hergestellten Plasmaproteinen 8-810 16
Transfusion von Plasma und anderen Plasmabestandteilen und gentechnisch hergestellten Plasmaproteinen 8-812 15
Einfache endotracheale Intubation 8-701 13
Einlegen, Wechsel und Entfernung einer Ureterschiene [Ureterkatheter] 8-137 12
Komplette parenterale Ernährung als medizinische Nebenbehandlung 8-018 12
Therapeutische Drainage von anderen Organen und Geweben 8-148 11
Komplexbehandlung bei Besiedelung oder Infektion mit multiresistenten Erregern [MRE] 8-987 11
(Perkutan-)transluminale Implantation von medikamentenfreisetzenden Stents 8-841 10
Hämodiafiltration 8-855 10
Entfernung von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut ohne Anästhesie (im Rahmen eines Verbandwechsels) bei Vorliegen einer Wunde 8-192 10
Injektion und Infusion eines Medikamentes an andere periphere Nerven zur Schmerztherapie 8-915 8
Therapeutische Spülung des Bauchraumes bei liegender Drainage und temporärem Bauchdeckenverschluss 8-176 8
Neurostimulation 8-631 8
Perkutan-transluminale Gefäßintervention an Herz und Koronargefäßen 8-837 8
Wechsel und Entfernung eines suprapubischen Katheters 8-133 7
Andere therapeutische perkutane Punktion 8-159 6
Kardiale oder kardiopulmonale Reanimation 8-771 6
Immunadsorption und verwandte Verfahren 8-821 6
Therapeutische perkutane Punktion von Organen des Thorax 8-152 5
Injektion eines Medikamentes in Gelenke der Wirbelsäule zur Schmerztherapie 8-917 5
Anlegen und Wechsel einer duodenalen oder jejunalen Ernährungssonde 8-125 4
Therapeutische perkutane Punktion der Bauchhöhle 8-153 4
Instillation von und lokoregionale Therapie mit zytotoxischen Materialien und Immunmodulatoren 8-541 4
Applikation von Medikamenten, Liste 2 6-002 <4
(Perkutan-)transluminale Implantation von nicht medikamentenfreisetzenden gecoverten Stents (Stent-Graft) 8-842 <4
Applikation von Medikamenten, Liste 1 6-001 <4
Fremdkörperentfernung ohne Inzision 8-101 <4
Therapeutische Drainage von Organen des Bauchraumes 8-146 <4
Andere Immuntherapie 8-547 <4
Externe elektrische Defibrillation (Kardioversion) des Herzrhythmus 8-640 <4
Hämofiltration 8-853 <4
Applikation von Medikamenten, Liste 3 6-003 <4
Parenterale Ernährungstherapie als medizinische Hauptbehandlung 8-016 <4
Fremdkörperentfernung durch Endoskopie 8-100 <4
Fremdkörperentfernung aus der Haut ohne Inzision 8-102 <4
Darmspülung 8-121 <4
Wechsel und Entfernung eines Gastrostomiekatheters 8-123 <4
Andere Manipulationen am Harntrakt 8-139 <4
Therapeutische perkutane Punktion des Zentralnervensystems und des Auges 8-151 <4
Therapeutische Spülung des Retroperitonealraumes bei liegender Drainage und temporärem Bauchdeckenverschluss 8-177 <4
Therapeutische Spülung eines Gelenkes 8-178 <4
Andere therapeutische Spülungen 8-179 <4
Nicht komplexe Chemotherapie 8-542 <4
Mittelgradig komplexe und intensive Blockchemotherapie 8-543 <4
Hypertherme Chemotherapie 8-546 <4
Anlegen einer Maske zur maschinellen Beatmung 8-706 <4
Andere Reanimationsmaßnahmen 8-779 <4
Peritonealdialyse 8-857 <4
Intravenöse Anästhesie 8-900 <4
Intraoperatives neurophysiologisches Monitoring 8-925 <4
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf mit Messung des zentralen Venendruckes 8-931 <4
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf mit Messung des Pulmonalarteriendruckes 8-932 <4
Anwendung eines Navigationssystems 8-990 <4
Pflegebedürftigkeit 9-984 <4
Häufige Operationen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Zugang zur Lendenwirbelsäule, zum Os sacrum und zum Os coccygis 5-032 2748
Mikrochirurgische Technik 5-984 1736
Andere Operationen an der Wirbelsäule 5-839 1513
Vaginale Kolporrhaphie und Beckenbodenplastik 5-704 1090
Osteosynthese (dynamische Stabilisierung) an der Wirbelsäule 5-83b 944
Art des verwendeten Materials für Gewebeersatz und Gewebeverstärkung 5-932 611
Exzision von erkranktem Bandscheibengewebe 5-831 598
Andere Operationen am Darm 5-469 483
Inzision von erkranktem Knochen- und Gelenkgewebe der Wirbelsäule 5-830 436
Plastische Operationen an Rückenmark und Rückenmarkhäuten 5-036 421
Reoperation 5-983 408
Zugang zum kraniozervikalen Übergang und zur Halswirbelsäule 5-030 388
Spondylodese 5-836 374
Verschluss einer Hernia inguinalis 5-530 374
Minimalinvasive Technik 5-986 334
Exzision von erkranktem Knochen- und Gelenkgewebe der Wirbelsäule 5-832 333
Andere Operationen an Rückenmark und Rückenmarkstrukturen 5-039 326
Knochenersatz an der Wirbelsäule 5-835 302
Inzision an Muskel, Sehne und Faszie 5-850 220
Temporäre Weichteildeckung 5-916 212
Andere Operationen am Ureter 5-569 204
Sympathektomie 5-043 202
Uterusexstirpation [Hysterektomie] 5-683 201
Neurolyse und Dekompression eines Nerven 5-056 195
Unterbindung, Exzision und Stripping von Varizen 5-385 179
Cholezystektomie 5-511 172
Verschluss einer Narbenhernie 5-536 165
Revision einer Blutgefäßoperation 5-394 164
Operationen an der unteren Nasenmuschel [Concha nasalis] 5-215 161
Inzision, Embolektomie und Thrombektomie von Blutgefäßen 5-380 156
Salpingektomie 5-661 141
Suprapubische (urethrovesikale) Zügeloperation [Schlingenoperation] 5-594 137
Arthroskopische Operation an der Synovialis 5-811 127
Inzision des Spinalkanals 5-033 122
Exzision und Destruktion von peritonealem Gewebe 5-543 113
Anlegen eines arteriovenösen Shuntes 5-392 103
Endarteriektomie 5-381 102
Partielle Resektion des Dickdarmes 5-455 101
Rektumresektion unter Sphinktererhaltung 5-484 96
Anlegen eines anderen Shuntes und Bypasses an Blutgefäßen 5-393 95
Arthrodese 5-808 90
Osteosyntheseverfahren 5-786 89
Andere Rekonstruktion des Darmes 5-467 87
Plastische Rekonstruktion des kleinen Beckens und des Douglasraumes 5-707 86
Regionale Lymphadenektomie (Ausräumung mehrerer Lymphknoten einer Region) im Rahmen einer anderen Operation 5-406 85
Andere Operationen an der Harnblase 5-579 81
Verschluss einer Hernia umbilicalis 5-534 80
Resektion des Dünndarmes 5-454 77
Laparotomie und Eröffnung des Retroperitoneums 5-541 77
Endovaskuläre Implantation von Stent-Prothesen 5-38a 73
Adhäsiolyse an Ovar und Tuba uterina ohne mikrochirurgische Versorgung 5-657 73
Inzision und Exzision von Gewebe der Perianalregion 5-490 70
Andere Operationen an Blutgefäßen 5-399 68
Lokale Exzision und Destruktion von Ovarialgewebe 5-651 60
Plastische Rekonstruktion der inneren und äußeren Nase [Septorhinoplastik] 5-218 56
Art des Transplantates 5-930 55
Zugang zur Brustwirbelsäule 5-031 55
Partielle (brusterhaltende) Exzision der Mamma und Destruktion von Mammagewebe 5-870 54
Operative Behandlung von Hämorrhoiden 5-493 53
Abdominale retropubische und paraurethrale Suspensionsoperation 5-595 52
Lokale Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe der Vagina und des Douglasraumes 5-702 51
Andere Inzision an Haut und Unterhaut 5-892 50
Appendektomie 5-470 48
Exzision einzelner Lymphknoten und Lymphgefäße 5-401 47
Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Uterus 5-681 46
Anlegen eines Enterostomas (als protektive Maßnahme) im Rahmen eines anderen Eingriffes 5-462 45
Subtotale Uterusexstirpation 5-682 44
Chirurgische Wundtoilette [Wunddebridement] mit Entfernung von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut 5-896 44
Simultane Appendektomie 5-471 42
Andere Operationen am Harntrakt 5-599 42
Andere Operationen an Nerven und Ganglien 5-059 41
Salpingoovariektomie 5-653 40
Neurolyse und Dekompression eines Nerven mit Transposition 5-057 39
Plastische Rekonstruktion von Bauchwand und Peritoneum 5-546 39
Operative Behandlung von Analfisteln 5-491 37
Andere Exzision von (erkrankten) Blutgefäßen und Transplantatentnahme 5-386 36
Lokale Exzision von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut 5-894 35
Einfache Wiederherstellung der Oberflächenkontinuität an Haut und Unterhaut 5-900 33
Insufflation der Tubae uterinae 5-667 32
Rückverlagerung eines doppelläufigen Enterostomas 5-465 31
Zystostomie 5-572 30
Radikale (systematische) Lymphadenektomie im Rahmen einer anderen Operation 5-407 30
Rekonstruktion des Rektums 5-486 29
Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Rückenmarkes und der Rückenmarkhäute 5-035 29
Andere Harninkontinenzoperationen 5-596 24
Transvaginale Suspensionsoperation [Zügeloperation] 5-593 24
Patchplastik an Blutgefäßen 5-395 21
Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Analkanals 5-492 20
Andere Operationen am Anus 5-499 20
Inzision von Rückenmark und Rückenmarkhäuten 5-034 19
Vorzeitiger Abbruch einer Operation (Eingriff nicht komplett durchgeführt) 5-995 18
Revision und andere Eingriffe an einem Enterostoma 5-464 18
Lokale Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe der Leber (atypische Leberresektion) 5-501 16
Exzision und Destruktion von (erkranktem) Gewebe von Nerven 5-041 16
Lokale Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Dünndarmes 5-451 15
Exzision und Rekonstruktion eines Sinus pilonidalis 5-897 15
Minimalinvasive Behandlungsverfahren an der Wirbelsäule (zur Schmerztherapie) 5-83a 14
Andere Bauchoperationen 5-549 14
Rekonstruktion des Anus und des Sphinkterapparates 5-496 14
Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe der Bauchwand 5-542 13
Andere plastische Rekonstruktion der Harnblase 5-578 13
Andere Rekonstruktion am Magen 5-448 13
Andere Operationen an der Mamma 5-889 13
Anlegen eines Enterostomas, doppelläufig, als selbständiger Eingriff 5-460 12
Verwendung von MRT-fähigem Material 5-934 12
Wirbelkörperersatz und komplexe Rekonstruktion der Wirbelsäule 5-837 12
Anderer operativer Verschluss an Blutgefäßen 5-389 11
Amputation und Exartikulation Fuß 5-865 11
Andere Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe der Vulva 5-712 11
(Totale) Kolektomie und Proktokolektomie 5-456 11
Rektumresektion ohne Sphinktererhaltung 5-485 10
Endoskopische Operationen an den Gallengängen 5-513 10
Resektion und Ersatz (Interposition) an der Aorta 5-384 10
Verschluss einer Hernia diaphragmatica 5-538 10
Radikale und ausgedehnte Exzision von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut 5-895 9
Regionale Lymphadenektomie (Ausräumung mehrerer Lymphknoten einer Region) als selbständiger Eingriff 5-402 9
Rekonstruktion von Faszien 5-856 9
Lokale Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Dickdarmes 5-452 9
Adhäsiolyse an Lunge und Brustwand 5-333 9
Submuköse Resektion und plastische Rekonstruktion des Nasenseptums 5-214 8
Andere Operationen an Schilddrüse und Nebenschilddrüsen 5-069 8
Hybridtherapie 5-98a 8
Peranale lokale Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Rektums 5-482 8
Verschluss einer Hernia femoralis 5-531 8
Andere Operationen an den Bewegungsorganen 5-869 8
Partielle Resektion des Pankreas 5-524 7
Wiederherstellung der Kontinuität des Darmes bei endständigen Enterostomata 5-466 7
Inzision des Rektums 5-480 7
Ovariektomie 5-652 7
Subkutane Mastektomie und hautsparende Mastektomieverfahren 5-877 7
Revision eines Amputationsgebietes 5-866 7
Andere plastische Rekonstruktion der Vagina 5-706 7
Verschluss von Bauchwand und Peritoneum 5-545 7
Andere plastische Rekonstruktion der Mamma 5-886 7
Inzision der Bauchwand 5-540 7
Konstruktion und Rekonstruktion der Vulva (und des Perineums) 5-716 7
(Modifizierte radikale) Mastektomie 5-872 6
Andere Operationen an den Gallengängen 5-514 6
Lokale Lappenplastik an Haut und Unterhaut 5-903 6
Plastische Rekonstruktion der Mamma mit Haut- und Muskeltransplantation 5-885 6
Zusatzinformationen zu Operationen an der Wirbelsäule 5-83w 6
Naht von Blutgefäßen 5-388 6
Resektion und Ersatz (Interposition) von (Teilen von) Blutgefäßen 5-383 6
Therapeutische Kürettage [Abrasio uteri] 5-690 5
Gewebereduktion an Haut und Unterhaut 5-911 5
Resektion von Gewebe in der Bauchregion ohne sichere Organzuordnung 5-547 5
Inzision und Exzision von retroperitonealem Gewebe 5-590 5
Tätowieren und Einbringen von Fremdmaterial in Haut und Unterhaut 5-890 5
Mammareduktionsplastik 5-884 5
Entfernung oberflächlicher Hautschichten 5-913 4
Thyreoidektomie 5-063 4
Radikale (systematische) Lymphadenektomie als selbständiger Eingriff 5-404 4
Zervixstumpfexstirpation 5-684 4
Andere Operationen am äußeren Ohr 5-189 4
Andere komplexe Rekonstruktionen der Wirbelsäule 5-838 4
Andere Operationen am Magen 5-449 4
Verschluss einer Hernia epigastrica 5-535 <4
Freie Hauttransplantation, Empfängerstelle 5-902 <4
Gastrostomie 5-431 <4
Inzision der Vagina 5-701 <4
Andere plastische Rekonstruktion von Blutgefäßen 5-397 <4
Resektion von Blutgefäßen mit Reanastomosierung 5-382 <4
Rekonstruktion der Urethra 5-584 <4
Operationen an der Brustwarze 5-882 <4
Amputation und Exartikulation untere Extremität 5-864 <4
Inzision des Darmes 5-450 <4
Operationen an der Bartholin-Drüse (Zyste) 5-711 <4
Endoskopische Operationen am Pankreasgang 5-526 <4
Anlegen eines Enterostomas, endständig, als selbständiger Eingriff 5-461 <4
Splenektomie 5-413 <4
Konstruktion und Rekonstruktion der Vagina 5-705 <4
Transposition von Blutgefäßen 5-396 <4
Anwendung eines Navigationssystems 5-988 <4
Rekonstruktion der Leber 5-505 <4
Andere Operation am Rektum 5-489 <4
Intraabdominale Manipulation am Darm 5-468 <4
Plastische Rekonstruktion mit lokalen Lappen an Muskeln und Faszien 5-857 <4
Offen chirurgische Operation eines Gelenkes 5-800 <4
Bypass-Anastomose des Darmes 5-459 <4
Operationen am spinalen Liquorsystem 5-038 <4
Destruktion und Verschluss der Tubae uterinae [Sterilisationsoperation] 5-663 <4
Andere Operationen an Vagina und Douglasraum 5-709 <4
Partielle Harnblasenresektion 5-575 <4
Andere partielle Schilddrüsenresektion 5-062 <4
Durchtrennung von Muskel, Sehne und Faszie 5-851 <4
Subtotale Magenresektion (4/5-Resektion) 5-436 <4
Andere Operationen am Thorax 5-349 <4
Plastische Rekonstruktion der Tuba uterina 5-666 <4
Andere Operationen am Lymphgefäßsystem 5-408 <4
Permanente Tracheostomie 5-312 <4
Implantation von alloplastischem Knochenersatz 5-785 <4
Inzision des Hodens 5-620 <4
Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe der Nase 5-212 <4
Rekonstruktion des Ureters 5-568 <4
Anwendung eines OP-Roboters 5-987 <4
Andere Operationen an Lunge und Bronchien 5-339 <4
Inzision und Schlitzung einer Speicheldrüse und eines Speicheldrüsenausführungsganges 5-260 <4
Plastische Rekonstruktion der Parametrien (bei Lagekorrektur des Uterus) 5-693 <4
Anatomische (typische) Leberresektion 5-502 <4
Exzision an Muskel, Sehne und Faszie 5-852 <4
Art der Beschichtung von Gefäßprothesen 5-938 <4
(Totale) Gastrektomie 5-437 <4
Andere Operationen an Larynx und Trachea 5-319 <4
Orchidektomie 5-622 <4
Lokale Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Magens 5-433 <4
Inzision von Brustwand und Pleura 5-340 <4
Inzision eines Sinus pilonidalis 5-891 <4
Art des verwendeten Knorpelersatz-, Knochenersatz- und Osteosynthesematerials 5-931 <4
Äußere Inzision und Drainage im Mund-, Kiefer- und Gesichtsbereich 5-270 <4
Exzision und Destruktion von Prostatagewebe 5-603 <4
Transurethrale und perkutan-transrenale Erweiterung des Ureters 5-560 <4
Gastroenterostomie ohne Magenresektion [Bypassverfahren] 5-445 <4
Andere Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe der Cervix uteri 5-672 <4
Andere Operationen an der Milz 5-419 <4
Segmentresektion und Bisegmentresektion der Lunge 5-323 <4
Entfernung von Osteosynthesematerial 5-787 <4
Andere Operationen am Hoden 5-629 <4
Exzision und Resektion von erkranktem Gewebe der Gallengänge 5-515 <4
Revision einer Hautplastik 5-907 <4
Inzision im Gebiet der Schilddrüse 5-060 <4
Atypische partielle Magenresektion 5-434 <4
Exzision und Destruktion von (erkranktem) Gewebe der Brustwand 5-343 <4
Operationen an Kiemengangsresten 5-291 <4
Andere Exzision und Resektion der Mamma 5-879 <4
Vulvektomie 5-714 <4
Inzision und Exzision von periprostatischem Gewebe 5-607 <4
Exzision, Destruktion und Resektion von (erkranktem) Gewebe der Urethra 5-582 <4
Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Ureters, Ureterresektion und Ureterektomie 5-563 <4
Operationen am Nagelorgan 5-898 <4
Epineurale Naht eines Nerven und Nervenplexus, sekundär 5-046 <4
Lasertechnik 5-985 <4
Amputation der Cervix uteri 5-673 <4
Partielle Ösophagusresektion mit Wiederherstellung der Kontinuität 5-424 <4
Inzision der Lunge 5-331 <4
Exzision im Bereich der Epididymis 5-631 <4
Plastische Rekonstruktion der äußeren Nase 5-217 <4
Andere Rekonstruktion der Gallengänge 5-516 <4
Andere Inzision und Exzision des Uterus 5-689 <4
Offen chirurgische und laparoskopische Exzision und Destruktion von (erkranktem) Gewebe der Harnblase 5-574 <4
Andere Wiederherstellung und Rekonstruktion von Haut und Unterhaut 5-909 <4
Hemithyreoidektomie 5-061 <4
Anwendung eines Klammernahtgerätes 5-98c <4
Partielle Magenresektion (2/3-Resektion) 5-435 <4
Operationen am Zwerchfell 5-347 <4
Verwendung einer Kunststoff- oder biologischen Membran zur Prophylaxe von Adhäsionen 5-933 <4
Temporäre Tracheostomie 5-311 <4
Inzision der Mamma 5-881 <4
Operation einer Hydrocele testis 5-611 <4
Verschluss und (sub-)totale Exstirpation der Vagina 5-703 <4
Biliodigestive Anastomose (von Ductus hepaticus, Ductus choledochus und Leberparenchym) 5-512 <4
Inzision der Nase 5-211 <4
Amputation und Exartikulation Hand 5-863 <4
Kutane Harnableitung mit Darminterponat [Conduit] (nicht kontinentes Stoma) 5-565 <4
(Totale) Ösophagektomie mit Wiederherstellung der Kontinuität 5-426 <4
Lokale Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Penis 5-641 <4