Klinikradar

Frauenheilkunde Fachabteilung der Die Filderklinik

In der Fachabteilung Frauenheilkunde werden pro Jahr etwa 471 stationäre Patienten von rund 3 Ärzten und 7 Pflegekräften versorgt.

Medizinische Leistungen der Fachabteilung

Gynäkologie und Geburtshilfe

  • Diagnostik und Therapie gynäkologischer Tumoren
  • Diagnostik und Therapie von bösartigen Tumoren der Brustdrüse
  • Diagnostik und Therapie von entzündlichen Krankheiten der weiblichen Beckenorgane
  • Diagnostik und Therapie von gutartigen Tumoren der Brustdrüse
  • Diagnostik und Therapie von nichtentzündlichen Krankheiten des weiblichen Genitaltraktes
  • Diagnostik und Therapie von sonstigen Erkrankungen der Brustdrüse
  • Endoskopische Operationen
  • Gynäkologische Chirurgie
  • Inkontinenzchirurgie
  • Spezialsprechstunde
  • Urogynäkologie
  • Kosmetische/Plastische Mammachirurgie
Häufige Diagnosen der Fachabteilung
Bezeichnung ICD-Code Fallzahl
Nichteitrige Mastitis im Zusammenhang mit der Gestation O91.2 38
Oberer äußerer Quadrant der Brustdrüse C50.4 22
Drohender Abort O20.0 22
Brustdrüse, mehrere Teilbereiche überlappend C50.8 20
Oberer innerer Quadrant der Brustdrüse C50.2 19
Hyperemesis gravidarum mit Stoffwechselstörung O21.1 19
Gutartige Neubildung des Ovars D27 13
Sonstige näher bezeichnete Zustände, die mit der Schwangerschaft verbunden sind O26.8 13
Leichte Hyperemesis gravidarum O21.0 12
Abszess der Mamma im Zusammenhang mit der Gestation O91.1 10
Intramurales Leiomyom des Uterus D25.1 9
Akute Salpingitis und Oophoritis N70.0 9
Unterer äußerer Quadrant der Brustdrüse C50.5 8
Entzündliche Krankheiten der Mamma [Brustdrüse] N61 8
Missed abortion [Verhaltene Fehlgeburt] O02.1 8
Sonstige Wochenbettkomplikationen, anderenorts nicht klassifiziert O90.8 8
Sonstige und nicht näher bezeichnete Ovarialzysten N83.2 7
Sonstige Infektion des Genitaltraktes nach Entbindung O86.1 7
Krankheiten des Verdauungssystems, die Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett komplizieren O99.6 7
Inkomplett, kompliziert durch Spätblutung oder verstärkte Blutung O03.1 6
Komplett oder nicht näher bezeichnet, kompliziert durch Spätblutung oder verstärkte Blutung O03.6 6
Spätblutung oder verstärkte Blutung nach Abort, Extrauteringravidität und Molenschwangerschaft O08.1 6
Zentraler Drüsenkörper der Brustdrüse C50.1 5
Endometriose des Ovars N80.1 5
Partialprolaps des Uterus und der Vagina N81.2 5
Tubargravidität O00.1 5
Betreuung der Mutter bei Zervixinsuffizienz O34.3 5
Bösartige Neubildung des Ovars C56 4
Gutartige Neubildung der Brustdrüse [Mamma] D24 4
Bartholin-Abszess N75.1 4
Infektion des Genitaltraktes und des Beckens nach Abort, Extrauteringravidität und Molenschwangerschaft O08.0 4
Gestationshypertonie [schwangerschaftsinduzierte Hypertonie] O13 4
Vorzeitige Wehen ohne Entbindung O60.0 4
Sepsis durch sonstige näher bezeichnete Staphylokokken A41.1 <4
Sepsis durch sonstige gramnegative Erreger A41.5 <4
Infektion der Genitalorgane und des Urogenitaltraktes durch Herpesviren A60.0 <4
Brustwarze und Warzenhof C50.0 <4
Unterer innerer Quadrant der Brustdrüse C50.3 <4
Recessus axillaris der Brustdrüse C50.6 <4
Brustdrüse, nicht näher bezeichnet C50.9 <4
Labium minus C51.1 <4
Endometrium C54.1 <4
Fundus uteri C54.3 <4
Tuba uterina [Falloppio] C57.0 <4
Axilläre Lymphknoten und Lymphknoten der oberen Extremität C77.3 <4
Sekundäre bösartige Neubildung der Pleura C78.2 <4
Sekundäre bösartige Neubildung des Knochens und des Knochenmarkes C79.5 <4
Carcinoma in situ der Milchgänge D05.1 <4
Submuköses Leiomyom des Uterus D25.0 <4
Subseröses Leiomyom des Uterus D25.2 <4
Uterus D39.0 <4
Ovar D39.1 <4
Sonstige weibliche Genitalorgane D39.7 <4
Harnblase D41.4 <4
Brustdrüse [Mamma] D48.6 <4
Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig schwere Episode ohne psychotische Symptome F33.2 <4
Akute Belastungsreaktion F43.0 <4
Rechtsherzinsuffizienz I50.0 <4
Sonstige Appendizitis K36 <4
Toxische Gastroenteritis und Kolitis K52.1 <4
Peritoneale Adhäsionen K66.0 <4
Epidermalzyste L72.0 <4
Akute Zystitis N30.0 <4
Belastungsinkontinenz [Stressinkontinenz] N39.3 <4
Chronische Salpingitis und Oophoritis N70.1 <4
Akute entzündliche Krankheit des Uterus, ausgenommen der Zervix N71.0 <4
Bartholin-Zyste N75.0 <4
Abszess der Vulva N76.4 <4
Endometriose des Uterus N80.0 <4
Zystozele N81.1 <4
Totalprolaps des Uterus und der Vagina N81.3 <4
Rektozele N81.6 <4
Follikelzyste des Ovars N83.0 <4
Zyste des Corpus luteum N83.1 <4
Torsion des Ovars, des Ovarstieles und der Tuba uterina N83.5 <4
Polyp des Corpus uteri N84.0 <4
Adenomatöse Hyperplasie des Endometriums N85.1 <4
Hämatokolpos N89.7 <4
Sonstige näher bezeichnete nichtentzündliche Krankheiten der Vagina N89.8 <4
Zu starke oder zu häufige Menstruation bei regelmäßigem Menstruationszyklus N92.0 <4
Zu starke oder zu häufige Menstruation bei unregelmäßigem Menstruationszyklus N92.1 <4
Zu starke Blutung in der Prämenopause N92.4 <4
Sonstige näher bezeichnete abnorme Uterus- oder Vaginalblutung N93.8 <4
Abnorme Uterus- oder Vaginalblutung, nicht näher bezeichnet N93.9 <4
Primäre Dysmenorrhoe N94.4 <4
Sekundäre Dysmenorrhoe N94.5 <4
Postmenopausenblutung N95.0 <4
Prolaps des Scheidenstumpfes nach Hysterektomie N99.3 <4
Sonstige Extrauteringravidität O00.8 <4
Extrauteringravidität, nicht näher bezeichnet O00.9 <4
Inkomplett, kompliziert durch Spätblutung oder verstärkte Blutung O06.1 <4
Komplett oder nicht näher bezeichnet, kompliziert durch Infektion des Genitaltraktes und des Beckens O06.5 <4
Komplett oder nicht näher bezeichnet, kompliziert durch Spätblutung oder verstärkte Blutung O06.6 <4
Schwangerschaftsödeme O12.0 <4
Späterbrechen während der Schwangerschaft O21.2 <4
Infektionen der Harnblase in der Schwangerschaft O23.1 <4
Infektionen von sonstigen Teilen der Harnwege in der Schwangerschaft O23.3 <4
Leberkrankheiten während der Schwangerschaft, der Geburt und des Wochenbettes O26.6 <4
Abnormer Ultraschallbefund bei der pränatalen Screeninguntersuchung der Mutter O28.3 <4
Sonstige abnorme Befunde bei der pränatalen Screeninguntersuchung der Mutter O28.8 <4
Betreuung der Mutter wegen Beckenendlage O32.1 <4
Betreuung der Mutter bei Tumor des Corpus uteri O34.1 <4
Betreuung der Mutter wegen Anzeichen für fetale Hypoxie O36.3 <4
Betreuung der Mutter wegen fetaler Wachstumsretardierung O36.5 <4
Betreuung der Mutter wegen sonstiger näher bezeichneter Komplikationen beim Fetus O36.8 <4
Polyhydramnion O40 <4
Sonstige vorzeitige Plazentalösung O45.8 <4
Sonstige präpartale Blutung O46.8 <4
Präpartale Blutung, nicht näher bezeichnet O46.9 <4
Frustrane Kontraktionen vor 37 vollendeten Schwangerschaftswochen O47.0 <4
Frustrane Kontraktionen ab 37 oder mehr vollendeten Schwangerschaftswochen O47.1 <4
Vorzeitige spontane Wehen mit vorzeitiger Entbindung O60.1 <4
Vorzeitige Entbindung ohne spontane Wehen O60.3 <4
Dammriss 2. Grades unter der Geburt O70.1 <4
Blutung in der Nachgeburtsperiode O72.0 <4
Spätblutung und späte Nachgeburtsblutung O72.2 <4
Retention der Plazenta ohne Blutung O73.0 <4
Retention von Plazenta- oder Eihautresten ohne Blutung O73.1 <4
Fieber unbekannten Ursprungs nach Entbindung O86.4 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Laktationsstörungen O92.7 <4
Psychische Krankheiten sowie Krankheiten des Nervensystems, die Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett komplizieren O99.3 <4
Krankheiten des Kreislaufsystems, die Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett komplizieren O99.4 <4
Vagina duplex Q52.1 <4
Akutes Abdomen R10.0 <4
Schmerzen mit Lokalisation in anderen Teilen des Unterbauches R10.3 <4
Akuter Schmerz R52.0 <4
Synkope und Kollaps R55 <4
Offene Wunde der Vagina und der Vulva S31.4 <4
Infektion nach einem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert T81.4 <4
Sonstige Komplikationen bei Eingriffen, anderenorts nicht klassifiziert T81.8 <4
Infektion und entzündliche Reaktion durch Prothese, Implantat oder Transplantat im Genitaltrakt T83.6 <4
Häufige Untersuchungen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Diagnostische Hysteroskopie 1-672 100
Biopsie ohne Inzision am Endometrium 1-471 97
Diagnostische Laparoskopie (Peritoneoskopie) 1-694 23
Mammographie 3-100 12
Computertomographie des Thorax mit Kontrastmittel 3-222 11
Computertomographie des Abdomens mit Kontrastmittel 3-225 11
Psychosomatische und psychotherapeutische Diagnostik 1-900 11
Biopsie der Mamma durch Inzision 1-501 5
Native Computertomographie des Thorax 3-202 4
Native Magnetresonanztomographie des Abdomens 3-804 4
Magnetresonanztomographie des Abdomens mit Kontrastmittel 3-825 4
Biopsie an anderen Verdauungsorganen, Peritoneum und retroperitonealem Gewebe durch Inzision 1-559 <4
Biopsie an Uterus und Cervix uteri durch Inzision 1-571 <4
Diagnostische (perkutane) Punktion und Aspiration der Bauchhöhle 1-853 <4
Endoskopische Biopsie an oberem Verdauungstrakt, Gallengängen und Pankreas 1-440 <4
Endoskopische Biopsie am unteren Verdauungstrakt 1-444 <4
(Perkutane) (Nadel-)Biopsie an weiblichen Geschlechtsorganen 1-470 <4
Biopsie ohne Inzision an Haut und Unterhaut 1-490 <4
Perkutane (Nadel-)Biopsie an anderen Organen und Geweben 1-493 <4
(Perkutane) Biopsie an anderen Organen und Geweben mit Steuerung durch bildgebende Verfahren 1-494 <4
Biopsie an Rektum und perirektalem Gewebe durch Inzision 1-557 <4
Biopsie an anderen Harnorganen durch Inzision 1-562 <4
Biopsie an Ovar, Tuba(e) uterina(e) und Ligamenten des Uterus durch Inzision 1-570 <4
Biopsie an anderen Organen und Geweben durch Inzision 1-589 <4
Diagnostische Ösophagogastroduodenoskopie 1-632 <4
Diagnostische Koloskopie 1-650 <4
Diagnostische Proktoskopie 1-653 <4
Diagnostische Endoskopie der Harnwege durch Inzision und intraoperativ 1-693 <4
Belastungstest mit Substanzen zum Nachweis einer Stoffwechselstörung 1-760 <4
Diagnostische perkutane Punktion der Pleurahöhle 1-844 <4
Komplexe differenzialdiagnostische Sonographie mit Kontrastmittel 3-030 <4
Komplexe differenzialdiagnostische Sonographie mittels Tissue Doppler Imaging [TDI] und Verformungsanalysen von Gewebe [Speckle Tracking] 3-034 <4
Komplexe differenzialdiagnostische Sonographie des Gefäßsystems mit quantitativer Auswertung 3-035 <4
Endosonographie der weiblichen Geschlechtsorgane 3-05d <4
Native Computertomographie des Schädels 3-200 <4
Native Computertomographie des Abdomens 3-207 <4
Computertomographie des Schädels mit Kontrastmittel 3-220 <4
Native Magnetresonanztomographie von Wirbelsäule und Rückenmark 3-802 <4
Native Magnetresonanztomographie des Muskel-Skelett-Systems 3-806 <4
Native Magnetresonanztomographie der Mamma 3-807 <4
Magnetresonanztomographie von Wirbelsäule und Rückenmark mit Kontrastmittel 3-823 <4
Magnetresonanztomographie des Muskel-Skelett-Systems mit Kontrastmittel 3-826 <4
Häufige Behandlungen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Patientenschulung 9-500 53
Psychosoziale Interventionen 9-401 47
Einzeltherapie 9-410 25
Naturheilkundliche und anthroposophisch-medizinische Komplexbehandlung 8-975 11
Andere therapeutische Spülungen 8-179 8
Tamponade einer vaginalen Blutung 8-504 7
Verband bei großflächigen und schwerwiegenden Hauterkrankungen 8-191 7
Nicht komplexe Chemotherapie 8-542 7
Transfusion von Vollblut, Erythrozytenkonzentrat und Thrombozytenkonzentrat 8-800 6
Entfernung von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut ohne Anästhesie (im Rahmen eines Verbandwechsels) bei Vorliegen einer Wunde 8-192 6
Therapeutische perkutane Punktion von Organen des Thorax 8-152 4
Applikation von Medikamenten, Liste 1 6-001 <4
Therapeutische Spülung des Bauchraumes bei liegender Drainage und temporärem Bauchdeckenverschluss 8-176 <4
Andere Immuntherapie 8-547 <4
Palliativmedizinische Komplexbehandlung 8-982 <4
Komplexbehandlung bei Besiedelung oder Infektion mit multiresistenten Erregern [MRE] 8-987 <4
Applikation von Medikamenten, Liste 7 6-007 <4
Einlegen, Wechsel und Entfernung einer Ureterschiene [Ureterkatheter] 8-137 <4
Therapeutische Drainage der Pleurahöhle 8-144 <4
Andere therapeutische perkutane Punktion 8-159 <4
Wechsel und Entfernung einer Tamponade bei Blutungen 8-506 <4
Manipulation am Fetus vor der Geburt 8-510 <4
Komplexe Akutschmerzbehandlung 8-919 <4
Stationäre Behandlung vor Entbindung während desselben Aufenthaltes 9-280 <4
Häufige Operationen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Therapeutische Kürettage [Abrasio uteri] 5-690 108
Partielle (brusterhaltende) Exzision der Mamma und Destruktion von Mammagewebe 5-870 64
Exzision einzelner Lymphknoten und Lymphgefäße 5-401 28
Vaginale Kolporrhaphie und Beckenbodenplastik 5-704 27
Uterusexstirpation [Hysterektomie] 5-683 20
Andere Operationen an Blutgefäßen 5-399 18
Lokale Exzision und Destruktion von Ovarialgewebe 5-651 16
Inzision der Mamma 5-881 16
Regionale Lymphadenektomie (Ausräumung mehrerer Lymphknoten einer Region) als selbständiger Eingriff 5-402 13
Klassische Sectio caesarea 5-740 11
Salpingoovariektomie 5-653 9
Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe der Tuba uterina 5-665 8
Entfernung eines intrauterinen Fremdkörpers 5-691 8
(Modifizierte radikale) Mastektomie 5-872 7
Operationen an der Bartholin-Drüse (Zyste) 5-711 7
Sectio caesarea, suprazervikal und korporal 5-741 7
Operationen bei Extrauteringravidität 5-744 5
Adhäsiolyse an Ovar und Tuba uterina ohne mikrochirurgische Versorgung 5-657 5
Salpingektomie 5-661 5
Destruktion und Verschluss der Tubae uterinae [Sterilisationsoperation] 5-663 5
Konisation der Cervix uteri 5-671 5
Zystostomie 5-572 4
Lokale Exzision von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut 5-894 4
Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Uterus 5-681 4
Laparotomie und Eröffnung des Retroperitoneums 5-541 <4
Exzision und Destruktion von peritonealem Gewebe 5-543 <4
Adhäsiolyse an Ovar und Tuba uterina mit mikrochirurgischer Versorgung 5-658 <4
Rekonstruktion weiblicher Geschlechtsorgane nach Ruptur, post partum [Dammriss] 5-758 <4
Andere Inzision an Haut und Unterhaut 5-892 <4
Andere Operationen am Darm 5-469 <4
Ovariektomie 5-652 <4
Subtotale Uterusexstirpation 5-682 <4
Radikale Uterusexstirpation 5-685 <4
Plastische Rekonstruktion des kleinen Beckens und des Douglasraumes 5-707 <4
Misslungene vaginale operative Entbindung 5-733 <4
Andere geburtshilfliche Operationen 5-759 <4
Exzision und Destruktion von (erkranktem) Gewebe der Brustwand 5-343 <4
Naht von Blutgefäßen 5-388 <4
Radikale (systematische) Lymphadenektomie als selbständiger Eingriff 5-404 <4
Regionale Lymphadenektomie (Ausräumung mehrerer Lymphknoten einer Region) im Rahmen einer anderen Operation 5-406 <4
Radikale (systematische) Lymphadenektomie im Rahmen einer anderen Operation 5-407 <4
Simultane Appendektomie 5-471 <4
Andere Operationen am Ureter 5-569 <4
Offen chirurgische und laparoskopische Exzision und Destruktion von (erkranktem) Gewebe der Harnblase 5-574 <4
Andere plastische Rekonstruktion der Harnblase 5-578 <4
Inzision des Ovars 5-650 <4
Andere Operationen am Ovar 5-659 <4
Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe der Parametrien 5-692 <4
Andere Operationen an Uterus und Parametrien 5-699 <4
Inzision der Vagina 5-701 <4
Lokale Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe der Vagina und des Douglasraumes 5-702 <4
Andere plastische Rekonstruktion der Vagina 5-706 <4
Andere Operationen an Vagina und Douglasraum 5-709 <4
Inzision der Vulva 5-710 <4
Konstruktion und Rekonstruktion der Vulva (und des Perineums) 5-716 <4
Zangenentbindung 5-720 <4
Künstliche Fruchtblasensprengung [Amniotomie] 5-730 <4
Therapeutische Amniozentese [Amnionpunktion] 5-753 <4
Entfernung zurückgebliebener Plazenta (postpartal) 5-756 <4
Uterusexstirpation, geburtshilflich 5-757 <4
Subkutane Mastektomie und hautsparende Mastektomieverfahren 5-877 <4
Andere Exzision und Resektion der Mamma 5-879 <4
Andere plastische Rekonstruktion der Mamma 5-886 <4
Andere Operationen an der Mamma 5-889 <4
Chirurgische Wundtoilette [Wunddebridement] mit Entfernung von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut 5-896 <4
Reoperation 5-983 <4
Exzision an Muskel, Sehne und Faszie 5-852 <4