Klinikradar

Klinik für Herz- und Gefäßchirurgie Fachabteilung des Deutsches Herzzentrum München

In der Fachabteilung Klinik für Herz- und Gefäßchirurgie werden pro Jahr etwa 1.769 stationäre Patienten von rund 47 Ärzten und 167 Pflegekräften versorgt.

Medizinische Leistungen der Fachabteilung

Chirurgie

  • Technische Herzunterstützung
  • Koronarchirurgie
  • Chirurgie der Komplikationen der koronaren Herzerkrankung: Ventrikelaneurysma, Postinfarkt-VSD, Papillarmuskelabriss, Ventrikelruptur
  • Herzklappenchirurgie
  • Chirurgie der angeborenen Herzfehler
  • Schrittmacheroperationen
  • Defibrillator-Implantationen
  • Lungenembolektomie
  • Behandlung von Verletzungen am Herzen
  • Eingriffe am Perikard
  • Aortenaneurysmachirurgie
  • Offen chirurgische und endovaskuläre Behandlung von Gefäßerkrankungen
  • Minimalinvasive endoskopische Operationen
  • Spezialsprechstunde
  • Chirurgische Intensivmedizin
  • Notfallmedizin

Augenheilkunde

  • Erneute Operation nach voran gegangenem Klappenersatz

Zahnheilkunde/Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie

  • Transkatheter- Herzklappenersatz
Häufige Diagnosen der Fachabteilung
Bezeichnung ICD-Code Fallzahl
Aortenklappenstenose I35.0 324
Mitralklappeninsuffizienz I34.0 277
Atherosklerotische Herzkrankheit I25.1 227
Aortenklappenstenose mit Insuffizienz I35.2 184
Angeborene Aortenklappeninsuffizienz Q23.1 163
Aortenklappeninsuffizienz I35.1 85
Akuter subendokardialer Myokardinfarkt I21.4 67
Aneurysma der Aorta thoracica, ohne Angabe einer Ruptur I71.2 65
Akute und subakute infektiöse Endokarditis I33.0 56
Sonstige Formen der Angina pectoris I20.8 31
Instabile Angina pectoris I20.0 30
Nichtrheumatische Trikuspidalklappeninsuffizienz I36.1 27
Dissektion der Aorta I71.0 21
Sonstige Komplikationen bei Eingriffen, anderenorts nicht klassifiziert T81.8 19
Perikarderguss (nichtentzündlich) I31.3 13
Akuter transmuraler Myokardinfarkt der Vorderwand I21.0 9
Infektion nach einem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert T81.4 9
Herz D15.1 8
Sonstige Komplikationen durch orthopädische Endoprothesen, Implantate oder Transplantate T84.8 7
Anpassung und Handhabung eines kardialen (elektronischen) Geräts Z45.0 5
Aufreißen einer Operationswunde, anderenorts nicht klassifiziert T81.3 5
Sonstige Krankheiten des Muskel-Skelett-Systems nach medizinischen Maßnahmen M96.8 5
Sonstige näher bezeichnete Lokalisationen D48.7 5
Nichtrheumatische Mitralklappenstenose I34.2 4
Krankheit des Perikards, nicht näher bezeichnet I31.9 4
Hämoperikard, anderenorts nicht klassifiziert I31.2 4
Akuter transmuraler Myokardinfarkt der Hinterwand I21.1 4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Infektionskrankheiten B99 4
Sonstiges näher bezeichnetes Fieber R50.8 <4
Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet N17.9 <4
Linksherzinsuffizienz I50.1 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Hernia ventralis ohne Einklemmung und ohne Gangrän K43.9 <4
Fallot-Tetralogie Q21.3 <4
Defekt des Vorhof- und Kammerseptums Q21.2 <4
Vorhofseptumdefekt Q21.1 <4
Sonstige angeborene Fehlbildungen der Herzhöhlen und verbindender Strukturen Q20.8 <4
Diskordante ventrikuloarterielle Verbindung Q20.3 <4
Abszess des Mediastinums J85.3 <4
Chronische Nierenkrankheit, Stadium 4 N18.4 <4
Pleuraerguss, anderenorts nicht klassifiziert J90 <4
Angeborene Pulmonalklappeninsuffizienz Q22.2 <4
Narbenhernie ohne Einklemmung und ohne Gangrän K43.2 <4
Schmerzen in den Extremitäten M79.6 <4
Hämoperitoneum K66.1 <4
Obstipation K59.0 <4
Sonstige morphologische Veränderungen N02.8 <4
Ebstein-Anomalie Q22.5 <4
Angeborene Aortenklappenstenose Q23.0 <4
Nicht näher bezeichnete unerwünschte Nebenwirkung eines Arzneimittels oder einer Droge T88.7 <4
Mechanische Komplikation durch eine interne Osteosynthesevorrichtung an sonstigen Knochen T84.2 <4
Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige Geräte, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen T82.7 <4
Mechanische Komplikation durch Koronararterien-Bypass und Klappentransplantate T82.2 <4
Mechanische Komplikation durch eine Herzklappenprothese T82.0 <4
Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert T81.0 <4
Verletzung der Aorta thoracica S25.0 <4
Offene Wunde der vorderen Thoraxwand S21.1 <4
Sonstige näher bezeichnete Veränderungen der Plasmaproteine R77.8 <4
Kardiogener Schock R57.0 <4
Schwindel und Taumel R42 <4
Sonstige angeborene Fehlbildungen der Aorta Q25.4 <4
Koarktation der Aorta Q25.1 <4
Fehlbildung der Koronargefäße Q24.5 <4
Angeborene Mitralklappeninsuffizienz Q23.3 <4
Beobachtung bei Verdacht auf sonstige kardiovaskuläre Krankheiten Z03.5 <4
Sonstige bakterielle Pneumonie J15.8 <4
Mitralklappenprolaps I34.1 <4
Infektiöse Perikarditis I30.1 <4
Chronische ischämische Herzkrankheit, nicht näher bezeichnet I25.9 <4
Koronararterienaneurysma I25.4 <4
Herz-(Wand-)Aneurysma I25.3 <4
Akute ischämische Herzkrankheit, nicht näher bezeichnet I24.9 <4
Postmyokardinfarkt-Syndrom I24.1 <4
Ventrikelseptumdefekt als akute Komplikation nach akutem Myokardinfarkt I23.2 <4
Akuter transmuraler Myokardinfarkt an nicht näher bezeichneter Lokalisation I21.3 <4
Akuter transmuraler Myokardinfarkt an sonstigen Lokalisationen I21.2 <4
Rheumatische Aortenklappenstenose mit Insuffizienz I06.2 <4
Mitralklappenstenose mit Insuffizienz I05.2 <4
Mitralklappenstenose I05.0 <4
Interkostalneuropathie G58.0 <4
Restzustand und verzögert auftretende psychotische Störung F10.7 <4
Sonstige nichtrheumatische Mitralklappenkrankheiten I34.8 <4
Sonstige Aortenklappenkrankheiten I35.8 <4
Pulmonalklappenstenose I37.0 <4
Grippe mit Pneumonie, Viren nicht nachgewiesen J11.0 <4
Akute Infektion der oberen Atemwege, nicht näher bezeichnet J06.9 <4
Embolie und Thrombose der Arterien der unteren Extremitäten I74.3 <4
Aneurysma der Aorta abdominalis, ohne Angabe einer Ruptur I71.4 <4
Aneurysma der Aorta thoracica, rupturiert I71.1 <4
Intrakardiale Thrombose, anderenorts nicht klassifiziert I51.3 <4
Herzseptumdefekt, erworben I51.0 <4
Kammerflattern und Kammerflimmern I49.0 <4
Vorhofflattern, typisch I48.3 <4
Vorhofflimmern, persistierend I48.1 <4
Vorhofflimmern, paroxysmal I48.0 <4
Ventrikuläre Tachykardie I47.2 <4
Herzstillstand mit erfolgreicher Wiederbelebung I46.0 <4
Atrioventrikulärer Block 3. Grades I44.2 <4
Hypertrophische obstruktive Kardiomyopathie I42.1 <4
Candida-Sepsis B37.7 <4
Häufige Untersuchungen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Computergestützte Bilddatenanalyse mit 3D-Auswertung 3-990 1223
Transösophageale Echokardiographie [TEE] 3-052 1123
Intraoperative Anwendung der Verfahren 3-992 1093
Virtuelle 3D-Rekonstruktionstechnik 3-994 855
Computertomographie des Thorax mit Kontrastmittel 3-222 366
Native Computertomographie des Abdomens 3-207 293
Transarterielle Linksherz-Katheteruntersuchung 1-275 243
Ganzkörperplethysmographie 1-710 189
Native Computertomographie des Schädels 3-200 164
Native Computertomographie des Thorax 3-202 129
Computertomographie des Herzens mit Kontrastmittel 3-224 82
Computertomographie des Abdomens mit Kontrastmittel 3-225 80
Computertomographie des Halses mit Kontrastmittel 3-221 61
Computertomographie des Beckens mit Kontrastmittel 3-226 53
Native Magnetresonanztomographie des Schädels 3-800 50
Native Computertomographie des Muskel-Skelett-Systems 3-205 46
Computertomographie des Schädels mit Kontrastmittel 3-220 26
Bestimmung der CO-Diffusionskapazität 1-711 17
Computertomographie der peripheren Gefäße mit Kontrastmittel 3-228 15
Elektrophysiologische Untersuchung des Herzens, nicht kathetergestützt 1-266 13
Native Computertomographie des Beckens 3-206 13
Native Computertomographie des Halses 3-201 12
Rechtsherz-Katheteruntersuchung 1-273 11
Arteriographie der Gefäße des Beckens 3-605 10
Magnetresonanztomographie des Schädels mit Kontrastmittel 3-820 8
Computergestützte Bilddatenanalyse mit 4D-Auswertung 3-991 6
Arteriographie der Gefäße der unteren Extremitäten 3-607 5
Angiokardiographie als selbständige Maßnahme 1-276 4
Native Computertomographie von Wirbelsäule und Rückenmark 3-203 4
Kardiales Mapping 1-268 <4
Endosonographie des Herzens 3-05g <4
Szintigraphie der Lunge 3-703 <4
Elektrophysiologische Untersuchung des Herzens, kathetergestützt 1-265 <4
Quantitative Bestimmung von Parametern 3-993 <4
Magnetresonanztomographie des Halses mit Kontrastmittel 3-821 <4
Native Magnetresonanztomographie des Muskel-Skelett-Systems 3-806 <4
Native Magnetresonanztomographie von Wirbelsäule und Rückenmark 3-802 <4
Native Magnetresonanztomographie des Halses 3-801 <4
Single-Photon-Emissionscomputertomographie des Herzens 3-721 <4
Arteriographie der Gefäße der oberen Extremitäten 3-606 <4
Optische Kohärenztomographie [OCT] 3-300 <4
Computertomographie von Wirbelsäule und Rückenmark mit Kontrastmittel 3-223 <4
Diagnostische perkutane Punktion der Pleurahöhle 1-844 <4
Diagnostische Aspiration aus dem Bronchus 1-843 <4
Diagnostische Tracheobronchoskopie 1-620 <4
Andere diagnostische Katheteruntersuchung an Herz und Gefäßen 1-279 <4
Transseptale Linksherz-Katheteruntersuchung 1-274 <4
Häufige Behandlungen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf mit Messung des zentralen Venendruckes 8-931 1655
Gewinnung und Transfusion von Eigenblut 8-803 1198
Aufwendige intensivmedizinische Komplexbehandlung (Basisprozedur) 8-98f 1165
Transfusion von Vollblut, Erythrozytenkonzentrat und Thrombozytenkonzentrat 8-800 1055
Transfusion von Plasma und anderen Plasmabestandteilen und gentechnisch hergestellten Plasmaproteinen 8-812 903
Transfusion von Plasmabestandteilen und gentechnisch hergestellten Plasmaproteinen 8-810 311
Hämodialyse 8-854 211
Einfache endotracheale Intubation 8-701 193
Therapeutische perkutane Punktion von Organen des Thorax 8-152 74
Perkutan-transluminale Gefäßintervention an Herz und Koronargefäßen 8-837 68
Operativer äußerer Kreislauf (bei Anwendung der Herz-Lungen-Maschine) 8-851 68
Zusatzinformationen zu Materialien 8-83b 67
Applikation von Medikamenten, Liste 4 6-004 40
Lagerungsbehandlung 8-390 39
Spezielle Verbandstechniken 8-190 37
Extrakorporale Leberersatztherapie [Leberdialyse] 8-858 34
Kardiale oder kardiopulmonale Reanimation 8-771 28
Pflegebedürftigkeit 9-984 27
Therapeutische Drainage der Pleurahöhle 8-144 19
Externe elektrische Defibrillation (Kardioversion) des Herzrhythmus 8-640 17
Extrakorporaler Gasaustausch ohne und mit Herzunterstützung und Prä-ECMO-Therapie 8-852 16
Offenhalten der oberen Atemwege 8-700 16
Andere therapeutische Katheterisierung und Kanüleneinlage in Herz und Blutgefäße 8-839 11
Applikation von Medikamenten, Liste 2 6-002 11
Legen und Wechsel eines Katheters in zentralvenöse Gefäße 8-831 7
Dauer der Behandlung mit einem herzunterstützenden System 8-83a 7
Intravenöse Anästhesie 8-900 7
Operative Reanimation 8-772 6
Ablative Maßnahmen bei Tachyarrhythmie 8-835 6
Therapeutische Injektion 8-020 5
Intensivmedizinische Komplexbehandlung (Basisprozedur) 8-980 4
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes 8-930 4
Komplexbehandlung bei Besiedelung oder Infektion mit multiresistenten Erregern [MRE] 8-987 <4
(Perkutan-)transluminale Implantation von medikamentenfreisetzenden Stents 8-841 <4
(Perkutan-)transluminale Gefäßintervention 8-836 <4
Peritonealdialyse 8-857 <4
Intensivmedizinische Komplexbehandlung im Kindesalter (Basisprozedur) 8-98d <4
Andere therapeutische perkutane Punktion 8-159 <4
Komplexbehandlung bei Besiedelung oder Infektion mit nicht multiresistenten isolationspflichtigen Erregern 8-98g <4
Therapeutische perkutane Punktion der Bauchhöhle 8-153 <4
Therapeutische Drainage von anderen Organen und Geweben 8-148 <4
(Perkutan-)transluminale Implantation von sonstigen gecoverten großlumigen Stents 8-84a <4
Klinische Obduktion bzw. Obduktion zur Qualitätssicherung 9-990 <4
Manipulationen an der Harnblase 8-132 <4
Monitoring der hirnvenösen Sauerstoffsättigung 8-923 <4
Hypothermiebehandlung 8-607 <4
(Perkutan-)transluminale Implantation von nicht medikamentenfreisetzenden gecoverten Stents (Stent-Graft) 8-842 <4
Entfernung von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut ohne Anästhesie (im Rahmen eines Verbandwechsels) bei Vorliegen einer Wunde 8-192 <4
(Perkutan-)transluminale Implantation von nicht medikamentenfreisetzenden Stents 8-840 <4
Andere perkutan-transluminale Gefäßintervention an Herz und Koronargefäßen 8-83d <4
Andere (perkutan-)transluminale Gefäßintervention 8-83c <4
(Perkutan-)transluminale Implantation von sonstigen ungecoverten großlumigen Stents 8-849 <4
Hämodiafiltration 8-855 <4
Spezialverfahren zur maschinellen Beatmung bei schwerem Atemversagen 8-714 <4
Anlegen einer Maske zur maschinellen Beatmung 8-706 <4
Temporäre interne elektrische Stimulation des Herzrhythmus 8-642 <4
Temporäre externe elektrische Stimulation des Herzrhythmus 8-641 <4
Häufige Operationen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Anlegen eines aortokoronaren Bypass 5-361 777
Valvuloplastik 5-353 488
Minimalinvasive Operationen an Herzklappen 5-35a 423
Ersatz von Herzklappen durch Prothese 5-351 409
Andere Operationen an Herzklappen 5-354 394
Endoskopische Entnahme von Blutgefäßen zur Transplantation 5-38b 336
Andere Operationen an Herz und Perikard 5-379 283
Andere Operationen am Thorax 5-349 238
Chirurgische Wundtoilette [Wunddebridement] mit Entfernung von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut 5-896 214
Temporäre Weichteildeckung 5-916 172
Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Herzens 5-373 152
Resektion und Ersatz (Interposition) an der Aorta 5-384 138
Chirurgische ablative Maßnahmen bei Tachyarrhythmie 5-371 137
Implantation eines Herzschrittmachers, Defibrillators und Ereignis-Rekorders 5-377 110
Minimalinvasive Technik 5-986 96
Perikardiotomie und Kardiotomie 5-370 88
Plastische Rekonstruktion der Brustwand 5-346 86
Inzision von Brustwand und Pleura 5-340 85
Andere Revaskularisation des Herzens 5-363 74
Plastische Rekonstruktion des Herzseptums bei angeborenen Herzfehlern 5-356 74
Operationen bei kongenitalen Klappenanomalien des Herzens 5-358 61
Rekonstruktion des Perikardes und des Herzens 5-374 61
Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Perikardes und Perikardektomie 5-372 46
Permanente Tracheostomie 5-312 40
Wechsel von Herzklappenprothesen 5-352 35
Plastische Rekonstruktion mit lokalen Lappen an Muskeln und Faszien 5-857 34
Reoperation 5-983 29
Anlegen eines aortokoronaren Bypass durch minimalinvasive Technik 5-362 29
Osteosyntheseverfahren 5-786 27
Desobliteration (Endarteriektomie) der Koronararterien 5-360 27
Endovaskuläre Implantation von Stent-Prothesen 5-38a 25
Einfache Wiederherstellung der Oberflächenkontinuität an Haut und Unterhaut 5-900 20
Entfernung, Wechsel und Korrektur eines Herzschrittmachers und Defibrillators 5-378 17
Offen chirurgische Implantation und Entfernung von Kanülen für die Anwendung eines extrakorporalen (herz- und) lungenunterstützenden Systems mit Gasaustausch 5-37b 15
Patchplastik an Blutgefäßen 5-395 15
Inzision, Embolektomie und Thrombektomie von Blutgefäßen 5-380 13
Andere Operationen an den Koronargefäßen 5-369 11
Naht von Blutgefäßen 5-388 8
Operationen bei kongenitalen Gefäßanomalien 5-357 7
Andere plastische Rekonstruktion von Blutgefäßen 5-397 7
Temporäre Tracheostomie 5-311 7
Art des Transplantates 5-930 7
Andere Inzision an Haut und Unterhaut 5-892 6
Resektion und Ersatz (Interposition) von (Teilen von) Blutgefäßen 5-383 5
Revision einer Blutgefäßoperation 5-394 4
Radikale und ausgedehnte Exzision von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut 5-895 4
Andere Operationen am Herzen bei kongenitalen Anomalien 5-359 4
Vorzeitiger Abbruch einer Operation (Eingriff nicht komplett durchgeführt) 5-995 4
Andere Operationen an Blutgefäßen 5-399 <4
Andere Operationen am Lymphgefäßsystem 5-408 <4
Andere Operationen am Darm 5-469 <4
Verwendung von MRT-fähigem Material 5-934 <4
Andere Exzision an Haut und Unterhaut 5-899 <4
Lokale Exzision von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut 5-894 <4
Inzision an Muskel, Sehne und Faszie 5-850 <4
Andere Operationen am Knochen 5-789 <4
Zystostomie 5-572 <4
Rekonstruktion an Lunge und Bronchien 5-334 <4
Exzision und Destruktion von (erkranktem) Gewebe der Brustwand 5-343 <4
Operationen am Zwerchfell 5-347 <4
Nephrektomie 5-554 <4
Plastische Rekonstruktion von Bauchwand und Peritoneum 5-546 <4
Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe der Bauchwand 5-542 <4
Laparotomie und Eröffnung des Retroperitoneums 5-541 <4
Verschluss einer Narbenhernie 5-536 <4
Anlegen eines Enterostomas, endständig, als selbständiger Eingriff 5-461 <4
Gastrostomie 5-431 <4
Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Mediastinums 5-342 <4
Transposition von Blutgefäßen 5-396 <4
Anderer operativer Verschluss an Blutgefäßen 5-389 <4
Resektion von Blutgefäßen mit Reanastomosierung 5-382 <4
Endarteriektomie 5-381 <4
Implantation und Entfernung eines herzunterstützenden Systems, offen chirurgisch 5-376 <4
Herstellung und Vergrößerung eines Septumdefektes des Herzens 5-355 <4