Klinikradar

Klinik für Hals-, Nasen-, Ohrenheilkunde Fachabteilung des Bundeswehrkrankenhaus Ulm

In der Fachabteilung Klinik für Hals-, Nasen-, Ohrenheilkunde werden pro Jahr etwa 2.596 stationäre Patienten von rund 19 Ärzten und versorgt.

Medizinische Leistungen der Fachabteilung

HNO

  • Diagnostik und Therapie von Schlafstörungen/Schlafmedizin
  • Diagnostik und Therapie von Allergien
  • Laserchirurgie
  • Schnarchoperationen
  • Diagnostik und Therapie von Schluckstörungen
  • Spezialsprechstunde
  • Rekonstruktive Chirurgie im Bereich der Ohren
  • Rekonstruktive Kopf-Hals-Chirurgie
  • Tumornachsorge
  • Tumoren im Ohrenbereich
  • Hals-Kopf-Tumoren
  • Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Trachea
  • Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Kehlkopfes
  • Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Kopfspeicheldrüsen
  • Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Mundhöhle
  • Plastisch-rekonstruktive Nasenchirurgie
  • Diagnostik und Therapie von Krankheiten des äußeren Ohres
  • Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Mittelohres und des Warzenfortsatzes
  • Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Innenohres
  • Mittelohrchirurgie
  • Cochlearimplantation
  • Schwindeldiagnostik/-therapie
  • Diagnostik und Therapie von Infektionen der oberen Atemwege
  • Sonstige Krankheiten der oberen Atemwege
  • Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Nasennebenhöhlen
  • Transnasaler Verschluss von Liquorfisteln
  • Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Tränenwege
  • Operative Fehlbildungskorrektur des Ohres

Chirurgie

  • Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Kopfes
  • Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Halses

Zahnheilkunde/Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie

  • Akute und sekundäre Traumatologie
  • Epithetik

Radiologie

  • Native Sonographie

Dermatologie

  • Diagnostik und Therapie von Hauttumoren
Häufige Diagnosen der Fachabteilung
Bezeichnung ICD-Code Fallzahl
Nasenseptumdeviation J34.2 500
Chronische Tonsillitis J35.0 158
Desensibilisierung gegenüber Allergenen Z51.6 121
Chronische Pansinusitis J32.4 119
Verschluss der Tuba auditiva H68.1 118
Chronische Sinusitis maxillaris J32.0 64
Parotis D11.0 58
Hypertrophie der Nasenmuscheln J34.3 58
Schlafapnoe G47.3 56
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Tuba auditiva H69.8 54
Sonstige chronische Sinusitis J32.8 48
Hyperplasie der Rachenmandel J35.2 46
Cholesteatom des Mittelohres H71 42
Neuropathia vestibularis H81.2 35
Hyperplasie der Gaumenmandeln J35.1 31
Peritonsillarabszess J36 30
Erworbene Deformität der Nase M95.0 30
Epistaxis R04.0 30
Nasenbeinfraktur S02.2 28
Zentrale Perforation des Trommelfells H72.0 28
Sonstige Polypen der Nasennebenhöhlen J33.8 27
Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert T81.0 26
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Nase und der Nasennebenhöhlen J34.8 24
Glottis C32.0 22
Haut sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Gesichtes C44.3 22
Sonstige randständige Trommelfellperforationen H72.2 20
Haut des Ohres und des äußeren Gehörganges C44.2 18
Sonstige Otosklerose H80.8 14
Lymphknoten des Kopfes, des Gesichtes und des Halses C77.0 14
Bösartige Neubildung der Parotis C07 14
Cholesteatom im äußeren Ohr H60.4 13
Hyperplasie der Gaumenmandeln mit Hyperplasie der Rachenmandel J35.3 13
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des äußeren Ohres H61.8 12
Sonstige chronische nichteitrige Otitis media H65.4 12
Kombinierter beidseitiger Hörverlust durch Schallleitungs- und Schallempfindungsstörung H90.6 11
Chronische Sinusitis frontalis J32.1 11
Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungen des Gesichtes und des Halses Q18.8 10
Tonsille, mehrere Teilbereiche überlappend C09.8 10
Bösartige Neubildung des Zungengrundes C01 10
Zyste oder Mukozele der Nase und der Nasennebenhöhle J34.1 9
Oropharynx, mehrere Teilbereiche überlappend C10.8 9
Nasenhöhle C30.0 9
Larynx, mehrere Teilbereiche überlappend C32.8 9
Idiopathischer Hörsturz H91.2 9
Otosklerose mit Beteiligung der Fenestra vestibuli, nichtobliterierend H80.0 9
Polyp der Stimmlippen und des Kehlkopfes J38.1 9
Sonstige Krankheiten des Rachenraumes J39.2 9
Sonstige Krankheiten der Zunge K14.8 9
Mechanische Komplikation durch sonstige näher bezeichnete interne Prothesen, Implantate oder Transplantate T85.6 8
Branchiogene(r) Sinus, Fistel und Zyste Q18.0 8
Sialolithiasis K11.5 8
Sialadenitis K11.2 8
Funktionsstörung eines Tracheostomas J95.0 8
Sonstige Krankheiten der Stimmlippen J38.3 8
Abszess, Furunkel und Karbunkel der Nase J34.0 8
Chronische Sinusitis ethmoidalis J32.2 8
Akute Tonsillitis, nicht näher bezeichnet J03.9 8
Einseitiger Hörverlust durch Schallleitungsstörung bei nicht eingeschränktem Hörvermögen der anderen Seite H90.1 8
Mukozele der Speicheldrüsen K11.6 7
Sonstige Krankheiten des Kehlkopfes J38.7 7
Larynx D14.1 7
Mittelohr, Nasenhöhle und Nasennebenhöhlen D14.0 7
Oberflächliche Verletzung der Nase S00.3 6
Abstehendes Ohr Q17.5 6
Ménière-Krankheit H81.0 6
Otosklerose mit Beteiligung der Fenestra vestibuli, obliterierend H80.1 6
Kontinuitätsunterbrechung oder Dislokation der Gehörknöchelchenkette H74.2 6
Otitis media adhaesiva H74.1 6
Zunge D10.1 6
Supraglottis C32.1 6
Zungenrand C02.1 6
Schädelbasisfraktur S02.1 5
Ösophagusverschluss K22.2 5
Otorrhoe H92.1 5
Sonstiger näher bezeichneter Hörverlust H91.8 5
Beidseitiger Hörverlust durch Schallempfindungsstörung H90.3 5
Chronische muköse Otitis media H65.3 5
Hypopharynx, mehrere Teilbereiche überlappend C13.8 5
Vorderer Teil des Mundbodens C04.0 5
Kombinierter einseitiger Hörverlust durch Schallleitungs- und Schallempfindungsstörung bei nicht eingeschränktem Hörvermögen der anderen Seite H90.7 4
Unterlappen (-Bronchus) C34.3 4
Polyp der Nasenhöhle J33.0 4
Divertikel des Ösophagus, erworben K22.5 4
Trichilemmalzyste L72.1 4
Infektion nach einem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert T81.4 4
Versorgung eines Tracheostomas Z43.0 4
Benigner paroxysmaler Schwindel H81.1 4
Akute Tonsillitis durch sonstige näher bezeichnete Erreger J03.8 4
Glandula submandibularis C08.0 4
Bösartige Neubildung des Recessus piriformis C12 4
Austritt von Liquor cerebrospinalis G96.0 4
Hypopharynx, nicht näher bezeichnet C13.9 4
Sekundäre bösartige Neubildung sonstiger näher bezeichneter Lokalisationen C79.8 4
Lippe, Mundhöhle und Pharynx D37.0 4
Chronische mesotympanale eitrige Otitis media H66.1 4
Erweiterte Tuba auditiva H69.0 <4
Nichteitrige Otitis media, nicht näher bezeichnet H65.9 <4
Retropharyngealabszess und Parapharyngealabszess J39.0 <4
Chronische seröse Otitis media H65.2 <4
Akute seröse Otitis media H65.0 <4
Trommelfellperforation am Recessus epitympanicus H72.1 <4
Otalgie H92.0 <4
Blutung aus dem äußeren Gehörgang H92.2 <4
Sonstige unspezifische Lymphadenitis I88.8 <4
Erworbene Stenose des äußeren Gehörganges H61.3 <4
Zeruminalpfropf H61.2 <4
Akute Mastoiditis H70.0 <4
Trommelfellperforation, nicht näher bezeichnet H72.9 <4
Sonstiger Abszess des Rachenraumes J39.1 <4
Hörverlust durch Schallleitungsstörung, nicht näher bezeichnet H90.2 <4
Beidseitiger Hörverlust durch Schallleitungsstörung H90.0 <4
Nasenpolyp, nicht näher bezeichnet J33.9 <4
Stimmlippenknötchen J38.2 <4
Kehlkopfstenose J38.6 <4
Akute eitrige Otitis media H66.0 <4
Funktionsstörung des Labyrinths H83.2 <4
Sonstiger peripherer Schwindel H81.3 <4
Einseitiger Hörverlust durch Schallempfindungsstörung bei nicht eingeschränktem Hörvermögen der anderen Seite H90.4 <4
Pyothorax mit Fistel J86.0 <4
Sonstige Otitis externa H60.8 <4
Akute Otitis externa, nichtinfektiös H60.5 <4
Gaumen, mehrere Teilbereiche überlappend C05.8 <4
Harter Gaumen C05.0 <4
Unterkieferzahnfleisch C03.1 <4
B-Zell-Lymphom, nicht näher bezeichnet C85.1 <4
Bösartiges Melanom der behaarten Kopfhaut und des Halses C43.4 <4
Haut des Rumpfes C44.5 <4
Lymphknoten D36.0 <4
Glomus aorticum und sonstige Paraganglien D35.6 <4
Haut des Augenlides, einschließlich Kanthus D23.1 <4
Lymphangiom D18.1 <4
Gutartige Neubildung an nicht näher bezeichneter Lokalisation D36.9 <4
Haut, mehrere Teilbereiche überlappend C44.8 <4
Gutartige Neubildung des Fettgewebes, nicht näher bezeichnet D17.9 <4
Sonstige näher bezeichnete Lokalisationen D48.7 <4
Bindegewebe und andere Weichteilgewebe D48.1 <4
Sonstige Typen des follikulären Lymphoms C82.7 <4
Hinterwand des Oropharynx C10.3 <4
Follikuläres Lymphom Grad II C82.1 <4
Diffuses großzelliges B-Zell-Lymphom C83.3 <4
Große Speicheldrüse, nicht näher bezeichnet D11.9 <4
Mantelzell-Lymphom C83.1 <4
Lymphoblastisches Lymphom C83.5 <4
Sekundäre bösartige Neubildung der Lunge C78.0 <4
Akute Sinusitis frontalis J01.1 <4
Beobachtung bei Verdacht auf neurologische Krankheit Z03.3 <4
Traumatische Amputation sonstiger Teile des Kopfes S08.8 <4
Zerquetschung des Gesichtes S07.0 <4
Multiple Frakturen der Schädel- und Gesichtsschädelknochen S02.7 <4
Offene Wunde des Ohres und der Gehörstrukturen S01.3 <4
Lymphknotenvergrößerung, umschrieben R59.0 <4
Akuter Schmerz R52.0 <4
Schwindel und Taumel R42 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen der Atmung R06.8 <4
Ösophagusdivertikel (angeboren) Q39.6 <4
Spalte des harten und des weichen Gaumens mit beidseitiger Lippenspalte Q37.4 <4
Offene Wunde mit Beteiligung des Kehlkopfes und der Trachea S11.0 <4
Fraktur sonstiger Teile im Bereich des Halses S12.8 <4
Diagnostische Haut- und Sensibilisierungstestung Z01.5 <4
Entzündliche Zustände der Kiefer K10.2 <4
Lungenkollaps J98.1 <4
Sonstige Krankheiten der Atemwege nach medizinischen Maßnahmen J95.8 <4
Pleuraerguss, anderenorts nicht klassifiziert J90 <4
Versagen und Abstoßung eines Hauttransplantates T86.5 <4
Sonstige Komplikationen durch interne Prothesen, Implantate oder Transplantate, anderenorts nicht klassifiziert T85.8 <4
Sonstige Komplikationen bei Eingriffen, anderenorts nicht klassifiziert T81.8 <4
Sonstige Nahrungsmittelunverträglichkeit, anderenorts nicht klassifiziert T78.1 <4
Anaphylaktischer Schock durch Nahrungsmittelunverträglichkeit T78.0 <4
Präaurikuläre(r) Sinus und Zyste Q18.1 <4
Mikrotie Q17.2 <4
Angeborene(s) Fehlen, Atresie und Striktur des (äußeren) Gehörganges Q16.1 <4
Lärmschädigungen des Innenohres H83.3 <4
Chronische Sinusitis, nicht näher bezeichnet J32.9 <4
Chronische Pharyngitis J31.2 <4
Grippe mit sonstigen Manifestationen, Viren nicht nachgewiesen J11.8 <4
Akute Epiglottitis J05.1 <4
Akute Tracheitis J04.1 <4
Akute Pharyngitis durch sonstige näher bezeichnete Erreger J02.8 <4
Akute Sinusitis, nicht näher bezeichnet J01.9 <4
Sonstige akute Sinusitis J01.8 <4
Akute Pansinusitis J01.4 <4
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Innenohres H83.8 <4
Orale Mukositis (ulzerativ) K12.3 <4
Sonstige Harnröhrenstriktur N35.8 <4
Diszitis, nicht näher bezeichnet M46.4 <4
Sicca-Syndrom [Sjögren-Syndrom] M35.0 <4
Granulomatöse Krankheit der Haut und der Unterhaut, nicht näher bezeichnet L92.9 <4
Epidermalzyste L72.0 <4
Akute Lymphadenitis an Gesicht, Kopf und Hals L04.0 <4
Phlegmone an sonstigen Lokalisationen L03.8 <4
Phlegmone im Gesicht L03.2 <4
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Ösophagus K22.8 <4
Leukoplakie und sonstige Affektionen des Mundhöhlenepithels, einschließlich Zunge K13.2 <4
Akute Sinusitis ethmoidalis J01.2 <4
Zungenrücken C02.0 <4
Krankheiten des N. vestibulocochlearis [VIII. Hirnnerv] H93.3 <4
Intrathorakale Lymphknoten C77.1 <4
Lipomatose, anderenorts nicht klassifiziert E88.2 <4
Behaarte Kopfhaut und Haut des Halses C44.4 <4
Sonstige Teile des Oropharynx D10.5 <4
Oberlappen (-Bronchus) C34.1 <4
Otitis media, nicht näher bezeichnet H66.9 <4
Bindegewebe und andere Weichteilgewebe des Kopfes, des Gesichtes und des Halses C49.0 <4
Ein- und Durchschlafstörungen G47.0 <4
Sonstige näher bezeichnete Lokalisationen D36.7 <4
Haut des Ohres und des äußeren Gehörganges D23.2 <4
Nasopharynx D10.6 <4
Hautabszess, Furunkel und Karbunkel im Gesicht L02.0 <4
Mundatmung R06.5 <4
Polyp im Mittelohr H74.4 <4
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Trommelfells H73.8 <4
Dysphonie R49.0 <4
Otosclerosis cochleae H80.2 <4
Achalasie der Kardia K22.0 <4
Sonstige angeborene Fehlbildungen der Nase Q30.8 <4
Sonstige granulomatöse Krankheiten der Haut und der Unterhaut L92.8 <4
Allergische Urtikaria L50.0 <4
Fremdkörper im Rachen T17.2 <4
Chronische Myringitis H73.1 <4
Bösartige Neubildung, primäre Lokalisation unbekannt, so bezeichnet C80.0 <4
Larynx, nicht näher bezeichnet C32.9 <4
Nichtinfektiöse Krankheiten der Ohrmuschel H61.1 <4
Glomus aorticum und sonstige Paraganglien D44.7 <4
Hämangiom D18.0 <4
Gutartige Neubildung des Fettgewebes der Haut und der Unterhaut des Kopfes, des Gesichtes und des Halses D17.0 <4
Tonsille, nicht näher bezeichnet C09.9 <4
Gaumenbogen (vorderer) (hinterer) C09.1 <4
Fossa tonsillaris C09.0 <4
Sonstige Störungen der Vestibularfunktion H81.8 <4
Hörverlust, nicht näher bezeichnet H91.9 <4
Tinnitus aurium H93.1 <4
Sonstige Trommelfellperforationen H72.8 <4
Tympanosklerose H74.0 <4
Zoster mit Beteiligung anderer Abschnitte des Nervensystems B02.2 <4
Oropharynx, nicht näher bezeichnet C10.9 <4
Regio postcricoidea C13.0 <4
Hinterwand des Hypopharynx C13.2 <4
Tonsille D10.4 <4
Glossitis K14.0 <4
Larynxödem J38.4 <4
Lähmung der Stimmlippen und des Kehlkopfes J38.0 <4
Sonstige chronische Krankheiten der Gaumenmandeln und der Rachenmandel J35.8 <4
Otosklerose, nicht näher bezeichnet H80.9 <4
Akute Sinusitis maxillaris J01.0 <4
Hypertrophe Narbe L91.0 <4
Stenose und Insuffizienz der Tränenwege H04.5 <4
Sonstige große Speicheldrüsen D11.7 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Teile des Mundes D10.3 <4
Sonstige Formen der Aspergillose B44.8 <4
Sonstige infektiöse Otitis externa H60.3 <4
Dissoziative Sensibilitäts- und Empfindungsstörungen F44.6 <4
Hordeolum und sonstige tiefe Entzündung des Augenlides H00.0 <4
Fazialisparese G51.0 <4
Myoklonus G25.3 <4
Blepharochalasis H02.3 <4
Melanoma in situ, nicht näher bezeichnet D03.9 <4
Magen D13.1 <4
Interstitielle und tiefe Keratitis H16.3 <4
Sinus sphenoidalis [Keilbeinhöhle] C31.3 <4
Abszess des äußeren Ohres H60.0 <4
Nystagmus und sonstige abnorme Augenbewegungen H55 <4
Zunge, nicht näher bezeichnet C02.9 <4
Sarkoidose der Lymphknoten D86.1 <4
Aryepiglottische Falte, hypopharyngeale Seite C13.1 <4
Hauptbronchus C34.0 <4
Pharynx, nicht näher bezeichnet C14.0 <4
Obere Wand des Nasopharynx C11.0 <4
Knochen des Hirn- und Gesichtsschädels D16.4 <4
Sonstige Atmungsorgane D38.5 <4
Kopf, Gesicht und Hals C76.0 <4
Bösartige Neubildung der Prostata C61 <4
Ösophagus, mittleres Drittel C15.4 <4
Seitenwand des Oropharynx C10.2 <4
Weicher Gaumen C05.1 <4
Subglottis C32.2 <4
Chronische Sinusitis sphenoidalis J32.3 <4
Mononukleose durch Gamma-Herpesviren B27.0 <4
Phlegmone und Abszess des Mundes K12.2 <4
Speicheldrüsenabszess K11.3 <4
Zungentonsille C02.4 <4
Rezidivierendes Cholesteatom in der Mastoidhöhle nach Mastoidektomie H95.0 <4
Erysipel [Wundrose] A46 <4
Sinus ethmoidalis [Siebbeinzellen] C31.1 <4
Sekundäre bösartige Neubildung der Haut C79.2 <4
Nichttoxische mehrknotige Struma E04.2 <4
Larynx D38.0 <4
Knochen und Gelenkknorpel D48.0 <4
Viruswarzen B07 <4
Zoster ohne Komplikation B02.9 <4
Sonstige Infektionsformen durch Herpesviren B00.8 <4
Gingivostomatitis herpetica und Pharyngotonsillitis herpetica B00.2 <4
Traumatische subarachnoidale Blutung S06.6 <4
Blutung aus dem Rachen R04.1 <4
Zervikaler Ösophagus C15.0 <4
Häufige Untersuchungen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Diagnostische Laryngoskopie 1-610 151
Spezifische allergologische Provokationstestung 1-700 116
Messung der bronchialen Reaktivität 1-714 116
Spiroergometrie 1-712 115
Diagnostische Pharyngoskopie 1-611 100
Biopsie ohne Inzision am Pharynx 1-422 70
Diagnostische Ösophagoskopie 1-630 63
Evaluation des Schluckens mit flexiblem Endoskop 1-613 22
Biopsie ohne Inzision am Larynx 1-421 14
Audiometrie 1-242 13
Kardiorespiratorische Polygraphie 1-791 11
Biopsie ohne Inzision an Mund und Mundhöhle 1-420 6
Elektromyographie (EMG) 1-205 6
Biopsie am Naseninnenraum durch Inzision 1-537 6
Computergestützte Bilddatenanalyse mit 3D-Auswertung 3-990 5
Positronenemissionstomographie mit Computertomographie (PET/CT) des ganzen Körpers 3-753 4
Biopsie ohne Inzision an der Nase 1-414 <4
Registrierung evozierter Potentiale 1-208 <4
(Perkutane) (Nadel-)Biopsie an Lymphknoten, Milz und Thymus 1-425 <4
Endoskopische Biopsie an oberem Verdauungstrakt, Gallengängen und Pankreas 1-440 <4
Perkutane Biopsie an respiratorischen Organen mit Steuerung durch bildgebende Verfahren 1-432 <4
Diagnostische Ösophagogastroskopie 1-631 <4
Diagnostische perkutane Punktion der Pleurahöhle 1-844 <4
Ganzkörperplethysmographie 1-710 <4
Diagnostische Endoskopie der Tränenwege 1-681 <4
Diagnostische Koloskopie 1-650 <4
Bestimmung der CO-Diffusionskapazität 1-711 <4
Perkutane Biopsie an endokrinen Organen mit Steuerung durch bildgebende Verfahren 1-407 <4
Andere diagnostische Punktion und Aspiration 1-859 <4
Computertomographie des Schädels mit Kontrastmittel 3-220 <4
Diagnostische Tracheobronchoskopie 1-620 <4
Biopsie am Nasopharynx durch Inzision 1-548 <4
Diagnostische Ösophagogastroduodenoskopie 1-632 <4
Komplexe differenzialdiagnostische Sonographie des Gefäßsystems mit quantitativer Auswertung 3-035 <4
Biopsie ohne Inzision an der Ohrmuschel 1-410 <4
Diagnostische Rhinoskopie 1-612 <4
Komplexe differenzialdiagnostische Sonographie mittels Tissue Doppler Imaging [TDI] und Verformungsanalysen von Gewebe [Speckle Tracking] 3-034 <4
Biopsie an Muskeln und Weichteilen durch Inzision 1-502 <4
Biopsie an anderen Teilen des Auges durch Inzision 1-529 <4
Biopsie am äußeren Gehörgang durch Inzision 1-531 <4
Biopsie am Oropharynx durch Inzision 1-546 <4
Diagnostische Endoskopie des Verdauungstraktes durch Inzision und intraoperativ 1-695 <4
Biopsie am Hypopharynx durch Inzision 1-547 <4
Komplexe endokrinologische Funktionsuntersuchung 1-797 <4
Rhinomanometrie 1-245 <4
Arteriographie der Gefäße des Halses 3-601 <4
Arteriographie der intrakraniellen Gefäße 3-600 <4
Kardiorespiratorische Polysomnographie 1-790 <4
Diagnostische Endoskopie des oberen Verdauungstraktes über ein Stoma 1-638 <4
Andere neurophysiologische Untersuchungen 1-20a <4
Positronenemissionstomographie des gesamten Körperstammes 3-742 <4
Native Magnetresonanztomographie des Schädels 3-800 <4
Native Magnetresonanztomographie von Wirbelsäule und Rückenmark 3-802 <4
Magnetresonanztomographie des Halses mit Kontrastmittel 3-821 <4
Quantitative Bestimmung von Parametern 3-993 <4
Computertechnische Bildfusion verschiedener bildgebender Modalitäten 3-997 <4
Häufige Behandlungen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Therapeutische Injektion 8-020 176
Therapeutische Spülung (Lavage) der Nasennebenhöhlen 8-172 38
Tamponade einer Nasenblutung 8-500 22
Pflegebedürftigkeit 9-984 20
Wechsel und Entfernung einer Tamponade bei Blutungen 8-506 11
Intraoperatives neurophysiologisches Monitoring 8-925 9
Andere therapeutische perkutane Punktion 8-159 7
Spezifische allergologische Immuntherapie 8-030 7
Wechsel und Entfernung eines Gastrostomiekatheters 8-123 6
Therapeutische Spülung (Lavage) des Ohres 8-171 5
Hyperbare Oxygenation [HBO] 8-721 4
Spezielle Verbandstechniken 8-190 <4
Anlegen und Wechsel einer duodenalen oder jejunalen Ernährungssonde 8-125 <4
Fremdkörperentfernung ohne Inzision 8-101 <4
Enterale Ernährung als medizinische Nebenbehandlung 8-017 <4
Offenhalten der oberen Atemwege 8-700 <4
Andere therapeutische Katheterisierung und Kanüleneinlage 8-149 <4
Transfusion von Vollblut, Erythrozytenkonzentrat und Thrombozytenkonzentrat 8-800 <4
Monitoring der hirnvenösen Sauerstoffsättigung 8-923 <4
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes 8-930 <4
Entfernung von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut ohne Anästhesie (im Rahmen eines Verbandwechsels) bei Vorliegen einer Wunde 8-192 <4
Komplette parenterale Ernährung als medizinische Nebenbehandlung 8-018 <4
Anwendung von Blutegeln zur Sicherung des venösen Blutabstroms bei Lappenplastiken oder replantierten Gliedmaßenabschnitten 8-85b <4
Multimodale Komplexbehandlung bei Morbus Parkinson und atypischem Parkinson-Syndrom 8-97d <4
Manipulationen an der Harnblase 8-132 <4
Applikation von Medikamenten, Liste 1 6-001 <4
Verband bei großflächigen und schwerwiegenden Hauterkrankungen 8-191 <4
Tamponade einer Ösophagusblutung 8-501 <4
Andere Immuntherapie 8-547 <4
Neurostimulation 8-631 <4
Lichttherapie 8-560 <4
Enterale Ernährungstherapie als medizinische Hauptbehandlung 8-015 <4
Andere therapeutische Spülungen 8-179 <4
Intravenöse Anästhesie 8-900 <4
Transfusion von Plasmabestandteilen und gentechnisch hergestellten Plasmaproteinen 8-810 <4
Therapeutische Drainage der Pleurahöhle 8-144 <4
Therapeutische Spülung (Lavage) des Auges 8-170 <4
Einfache endotracheale Intubation 8-701 <4
Andere Reanimationsmaßnahmen 8-779 <4
Therapie organischer und funktioneller Störungen der Sprache, des Sprechens, der Stimme und des Schluckens 9-320 <4
Applikation von Medikamenten, Liste 3 6-003 <4
Häufige Operationen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Operationen an der unteren Nasenmuschel [Concha nasalis] 5-215 1137
Submuköse Resektion und plastische Rekonstruktion des Nasenseptums 5-214 557
Reoperation 5-983 418
Andere Operationen am Mittel- und Innenohr 5-209 308
Tonsillektomie (ohne Adenotomie) 5-281 226
Operationen an mehreren Nasennebenhöhlen 5-224 223
Operation am Siebbein und an der Keilbeinhöhle 5-222 171
Plastische Rekonstruktion der inneren und äußeren Nase [Septorhinoplastik] 5-218 141
Parazentese [Myringotomie] 5-200 128
Operationen an der Kieferhöhle 5-221 113
Andere Operationen am äußeren Ohr 5-189 110
Resektion einer Speicheldrüse 5-262 89
Myringoplastik [Tympanoplastik Typ I] 5-194 88
Adenotomie (ohne Tonsillektomie) 5-285 79
Plastische Rekonstruktion der äußeren Nase 5-217 73
Tympanoplastik (Verschluss einer Trommelfellperforation und Rekonstruktion der Gehörknöchelchen) 5-195 71
Mikrochirurgische Technik 5-984 65
Radikale zervikale Lymphadenektomie [Neck dissection] 5-403 64
Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Larynx 5-300 60
Permanente Tracheostomie 5-312 56
Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des äußeren Ohres 5-181 38
Reposition einer Nasenfraktur 5-216 38
Rekonstruktion der Trachea 5-316 37
Stapesplastik 5-197 33
Einsatz von Shavertechnik zur Weichteil- und Knochenabtragung bei Operationen an Nase, Nasennebenhöhlen und Gesichtsschädelknochen 5-98f 32
Andere Operationen an der Nase 5-219 31
Tonsillektomie mit Adenotomie 5-282 30
Andere Rekonstruktionen des Pharynx 5-294 30
Lokale Exzision von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut 5-894 26
Andere Operationen an Larynx und Trachea 5-319 21
Rekonstruktion des Mittelohres 5-204 20
Operative Behandlung einer Nasenblutung 5-210 19
Andere Operationen an Gaumen- und Rachenmandeln 5-289 19
Andere Operationen am Ösophagus 5-429 19
Andere Operationen an Nerven und Ganglien 5-059 17
Inzision der Nase 5-211 17
Einfache Wiederherstellung der Oberflächenkontinuität an Haut und Unterhaut 5-900 15
Transorale Inzision und Drainage eines pharyngealen oder parapharyngealen Abszesses 5-280 14
Regionale Lymphadenektomie (Ausräumung mehrerer Lymphknoten einer Region) als selbständiger Eingriff 5-402 14
Temporäre Tracheostomie 5-311 12
Dakryozystorhinostomie 5-087 12
Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe der Nase 5-212 12
Andere Operationen an den Nasennebenhöhlen 5-229 12
Operationen an der Stirnhöhle 5-223 12
Operationen an Kiemengangsresten 5-291 11
Andere mikrochirurgische Operationen am Mittelohr 5-199 10
Konstruktion und Rekonstruktion des äußeren Gehörganges 5-185 10
Exzision an Muskel, Sehne und Faszie 5-852 9
Exzision des Ductus thyreoglossus 5-065 9
Lasertechnik 5-985 9
Exzision einzelner Lymphknoten und Lymphgefäße 5-401 8
Andere Operationen am Mund 5-279 8
Plastische Korrektur abstehender Ohren 5-184 8
Inzision, Exzision und Destruktion in der Mundhöhle 5-273 7
Lokale Lappenplastik an Haut und Unterhaut 5-903 7
Temporäre Weichteildeckung 5-916 6
Exzision von erkranktem Gewebe einer Speicheldrüse und eines Speicheldrüsenausführungsganges 5-261 6
Vorzeitiger Abbruch einer Operation (Eingriff nicht komplett durchgeführt) 5-995 6
Gastrostomie 5-431 6
Äußere Inzision und Drainage im Mund-, Kiefer- und Gesichtsbereich 5-270 5
Radikale und ausgedehnte Exzision von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut 5-895 5
Andere Operationen am Pharynx 5-299 5
Exzision und Destruktion des (erkrankten) harten und weichen Gaumens 5-272 5
Larynxverengende Eingriffe 5-310 4
Freie Hauttransplantation, Empfängerstelle 5-902 4
Implantatversorgung für die Rekonstruktion mit Gesichtsepithesen 5-77a 4
Freie Hauttransplantation, Entnahmestelle 5-901 4
Exzision, Resektion und Destruktion (von erkranktem Gewebe) der Trachea 5-314 <4
Exzision und Destruktion von (erkranktem) Gewebe des Augenlides 5-091 <4
Andere Inzision an Haut und Unterhaut 5-892 <4
Laryngektomie 5-303 <4
Gewebereduktion an Haut und Unterhaut 5-911 <4
Rekonstruktion des Larynx 5-315 <4
Korrekturoperation bei Entropium und Ektropium 5-093 <4
Inzision, Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe der Zunge 5-250 <4
Andere Rekonstruktion der Augenlider 5-096 <4
Revision einer Hautplastik 5-907 <4
Kombinierte plastische Eingriffe an Haut und Unterhaut 5-906 <4
Endarteriektomie 5-381 <4
Andere Exzisionen an Mittel- und Innenohr 5-205 <4
Plastische Rekonstruktion mit lokalen Lappen an Muskeln und Faszien 5-857 <4
Plastische Rekonstruktion der Nasennebenhöhlen 5-225 <4
Orbitotomie 5-160 <4
Andere Wiederherstellung und Rekonstruktion von Haut und Unterhaut 5-909 <4
Resektion der Nase 5-213 <4
Andere Operationen an Speicheldrüse und Speicheldrüsenausführungsgang 5-269 <4
Operative Zahnentfernung (durch Osteotomie) 5-231 <4
Plastische Operation an Lippe und Mundwinkel 5-908 <4
Partielle Glossektomie 5-251 <4
Wundversorgung am äußeren Ohr 5-183 <4
Andere partielle Schilddrüsenresektion 5-062 <4
Chirurgische Wundtoilette [Wunddebridement] mit Entfernung von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut 5-896 <4
Zugang durch die Schädelbasis 5-011 <4
Revision einer Stapedektomie 5-192 <4
Resektion der Ohrmuschel 5-182 <4
Inzision an Warzenfortsatz und Mittelohr 5-202 <4
Andere Operationen am Thorax 5-349 <4
Hemilaryngektomie 5-301 <4
Pharyngotomie 5-290 <4
Palatoplastik 5-275 <4
Resektion der Wange mit plastischer Rekonstruktion 5-278 <4
Alveolarkammplastik und Vestibulumplastik 5-244 <4
Entfernung einer Paukendrainage 5-201 <4
Straffungsoperation am Gesicht 5-910 <4
Andere Operationen an Sklera, vorderer Augenkammer, Iris und Corpus ciliare 5-139 <4
Anwendung eines Klammernahtgerätes 5-98c <4
Zahnextraktion 5-230 <4
Gingivaplastik 5-241 <4
Reposition einer zentralen Mittelgesichtsfraktur 5-761 <4
Anlegen eines anderen Shuntes und Bypasses an Blutgefäßen 5-393 <4
Reposition einer Stirnhöhlenwandfraktur 5-767 <4
Lokale Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Ösophagus 5-422 <4
Revision und andere Eingriffe an einem Enterostoma 5-464 <4
Zystostomie 5-572 <4
Inzision (Osteotomie), lokale Exzision und Destruktion (von erkranktem Gewebe) eines Gesichtsschädelknochens 5-770 <4
Andere Operationen an der Zunge 5-259 <4
Rekonstruktion der Zunge 5-253 <4
Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Pharynx 5-292 <4
Pharyngoplastik 5-293 <4
Mastoidektomie 5-203 <4
Lappenplastik an Haut und Unterhaut, Empfängerstelle 5-905 <4
Art des Transplantates 5-930 <4
Anwendung eines Navigationssystems 5-988 <4
Inzision und Schlitzung einer Speicheldrüse und eines Speicheldrüsenausführungsganges 5-260 <4
Andere Rekonstruktion der Tränenwege 5-088 <4
Revision einer Blutgefäßoperation 5-394 <4
Andere Operationen an Haut und Unterhaut 5-91a <4
Extrakapsuläre Extraktion der Linse [ECCE] 5-144 <4
Entfernung eines Fremdkörpers aus Orbita und Augapfel, n.n.bez. 5-161 <4
Inzision am äußeren Ohr 5-180 <4
Andere partielle Laryngektomie 5-302 <4
Plastische Rekonstruktion von Teilen der Ohrmuschel 5-186 <4
Rekonstruktion des Tränenkanals und Tränenpunktes 5-086 <4
Andere Operationen an Schilddrüse und Nebenschilddrüsen 5-069 <4
Schädeleröffnung über die Kalotte 5-010 <4
Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe der Schädelknochen 5-016 <4
Rekonstruktion der Hirnhäute 5-021 <4
Andere Operationen an Schädel, Gehirn und Hirnhäuten 5-029 <4
Andere Rekonstruktion des äußeren Ohres 5-188 <4