Klinikradar
Für Kliniken: Daten ergänzen
Krankenhaus in: Hamburg

Agaplesion Diakonieklinikum Hamburg

  • Mittelgroßes Krankenhaus mit breitem Behandlungsspektrum
  • Größte Behandlungsgebiete: Orthopädie, Magen-Darm-Erkrankungen, Frauenheilkunde
Qualitätssiegel für Diabetes Qualitätssiegel für Brustkrebs

Adresse

Hohe Weide 17
20259 Hamburg

Welche Qualitätssiegel hat dieses Krankenhaus erhalten?

Mehr Info zu den Klinikradar-Qualitätssiegeln
  • Qualitätssiegel für Diabetes
  • Qualitätssiegel für Brustkrebs

Behandlungsgebiete des Krankenhauses (stationär)

  • Magen-Darm-Erkrankungen

    Behandlungsgebiet
    Fälle
    • Darmerkrankungen

      1.450
    • Krankheiten der Gallenwege und der Bauchspeicheldrüse

      294
    • Tumore des Magen-Darm-Traktes

      268
    • Hernien

      243
    • Krankheiten der Appendix

      131
    • Magen-Darm-Infektionen

      126
    • Magenerkrankungen

      121
    • Lebererkrankungen

      66
    • Speiseröhrenerkrankungen

      58
    • Leber- und Bauchspeicheldrüsenkrebs

      48
    • Bauchfellerkrankungen

      30

    Fachabteilungen zur Behandlung von Magen-Darm-Erkrankungen:

    • Klinik für Allgemeine, Viszeral- und Minimal-Invasive Chirurgie (Priv. Doz. Dr. Dr. Roblick)
    • Innere Medizin (Prof. Dr. de Weerth)
    • Geriatrie (Dr. Wernecke, Dr. Müller-Schulz)
  • Frauenheilkunde

    Behandlungsgebiet
    Fälle
    • Brusterkrankungen

      983
    • Gebärmuttererkrankungen

      361
    • Eierstockerkrankungen

      282
    • Erkrankungen der Vulva und Vagina

      190
    • Zyklusstörungen

      39

    Fachabteilungen zur Behandlung im Bereich Frauenheilkunde:

    • Frauenheilkunde (Prof. Dr. Lindner)
    • Plastische Chirurgie (Dr. Wittig)
    • Innere Medizin (Prof. Dr. de Weerth)
    • Geriatrie (Dr. Wernecke, Dr. Müller-Schulz)
  • Hormonelle Erkrankungen

    Behandlungsgebiet
    Fälle
    • Diabetes

      946
    • Stoffwechselerkrankungen

      179
    • Ernährungskrankheiten

      20
    • Schilddrüsenerkrankungen

      5
    • Nebennierenerkrankungen

      2

    Fachabteilungen zur Behandlung von hormonellen Erkrankungen:

    • Innere Medizin/Diabetologie (Dr. Wernecke)
    • Geriatrie (Dr. Wernecke, Dr. Müller-Schulz)
    • Innere Medizin (Prof. Dr. de Weerth)
    • Plastische Chirurgie (Dr. Wittig)
    • Unfallchirurgie/Orthopädie (Dr. Sagnak)
  • Geburtshilfe

    Behandlungsgebiet
    Fälle
    • Entbindung und Entbindungskomplikationen

      932
    • Schwangerschaft

      708
    • Komplikationen im Wochenbett

      11

    Fachabteilungen zur Behandlung bei der Geburt:

    • Frauenheilkunde/Geburtshilfe (Prof. Dr. Lindner)
    • Frauenheilkunde (Prof. Dr. Lindner)
  • Herzerkrankungen

    Behandlungsgebiet
    Fälle
    • Arterienerkrankungen

      576
    • Venen- und Lympherkrankungen

      206
    • Ischämische Herzkrankheiten

      177
    • Herzrhythmusstörungen

      172
    • Bluthochdruck

      122
    • Lungengefäßerkrankungen

      46
    • Herzklappenerkrankungen

      34

    Fachabteilungen zur Behandlung von Herzerkrankungen:

    • Gefäßmedizin DKH (Priv. Doz. Dr. Dünschede)
    • Geriatrie (Dr. Wernecke, Dr. Müller-Schulz)
    • Klinik für Allgemeine, Viszeral- und Minimal-Invasive Chirurgie (Priv. Doz. Dr. Dr. Roblick)
    • Handchirurgie (Dr. Preisser)
    • Innere Medizin (Prof. Dr. de Weerth)
  • Orthopädie

    Behandlungsgebiet
    Fälle
    • Gelenkerkrankungen

      570
    • Muskel- und Sehnenerkrankungen

      345
    • Hüft- und Oberschenkelverletzungen

      314
    • Ellenbogen- und Unterarmverletzungen

      246
    • Handverletzungen

      231
    • Knie- und Unterschenkelverletzungen

      215
    • Bauch- und Beckenverletzungen

      198
    • Knochenerkrankungen

      189
    • Schulter- und Oberarmverletzungen

      138
    • Fußverletzungen

      79
    • Hals- und Brustkorbverletzungen

      49
    • Knochenkrebs

      45
    • Verbrennungen

      4

    Fachabteilungen zur Behandlung im Bereich Orthopädie:

    • Fuß- und Sprunggelenkschirurgie (Dr. Yastrebov)
    • Handchirurgie (Dr. Preisser)
    • Geriatrie (Dr. Wernecke, Dr. Müller-Schulz)
    • Unfallchirurgie/Orthopädie (Dr. Sagnak)
    • Innere Medizin (Prof. Dr. de Weerth)
  • Lungenerkrankungen

    Behandlungsgebiet
    Fälle
    • Infektionen der unteren Atemwege

      380
    • Strukturelle Lungenerkrankungen

      365
    • Tumore der Brusthöhle

      37
    • Pleuraerkrankungen

      23

    Fachabteilungen zur Behandlung von Lungenerkrankungen:

    • Innere Medizin (Prof. Dr. de Weerth)
    • Geriatrie (Dr. Wernecke, Dr. Müller-Schulz)
  • Hauterkrankungen

    Behandlungsgebiet
    Fälle
    • Hautinfektionen

      369
    • Krankheiten der Hautanhangsgebilde

      53
    • Hautkrebs

      39
    • Dekubitus

      26
    • Ulcus cruris

      18
    • Hautatrophie

      11
    • Dermatitis

      3
    • Geschlechtskrankheiten

      2
    • Granulomatöse Hautkrankheiten

      1
    • Hypertrophe Hautkrankheiten

      1

    Fachabteilungen zur Behandlung von Hautkrankheiten:

    • Klinik für Allgemeine, Viszeral- und Minimal-Invasive Chirurgie (Priv. Doz. Dr. Dr. Roblick)
    • Handchirurgie (Dr. Preisser)
    • Fuß- und Sprunggelenkschirurgie (Dr. Yastrebov)
    • Unfallchirurgie/Orthopädie (Dr. Sagnak)
    • Geriatrie (Dr. Wernecke, Dr. Müller-Schulz)
  • Blut- und Immunsystem

    Behandlungsgebiet
    Fälle
    • Infektionskrankheiten

      352
    • Hämatologie

      169
    • Blutkrebs

      71
    • Rheumatologie

      68

    Fachabteilungen zur Behandlung von Blut- und Immunkrankheiten:

    • Innere Medizin (Prof. Dr. de Weerth)
    • Geriatrie (Dr. Wernecke, Dr. Müller-Schulz)
    • Handchirurgie (Dr. Preisser)
    • Frauenheilkunde (Prof. Dr. Lindner)
    • Innere Medizin/Diabetologie (Dr. Wernecke)
  • Nieren- und Harnwege

    Behandlungsgebiet
    Fälle
    • Nierenerkrankungen

      286
    • Nierenstein

      25
    • Tumore der männlichen Geschlechtsorgane

      14
    • Urologische Tumorerkrankungen

      8
    • Erkrankungen der männlichen Genitalorgane

      5

    Fachabteilungen zur Behandlung von Nieren- und Harnwege:

    • Innere Medizin (Prof. Dr. de Weerth)
    • Geriatrie (Dr. Wernecke, Dr. Müller-Schulz)
    • Klinik für Allgemeine, Viszeral- und Minimal-Invasive Chirurgie (Priv. Doz. Dr. Dr. Roblick)
  • Wirbelsäulenerkrankungen

    Behandlungsgebiet
    Fälle
    • Wirbelsäulenverletzungen

      222
    • Bandscheibenerkrankungen

      43
    • Deformitäten der Wirbelsäule

      17

    Fachabteilungen zur Behandlung von Wirbelsäulenerkrankungen:

    • Geriatrie (Dr. Wernecke, Dr. Müller-Schulz)
    • Unfallchirurgie/Orthopädie (Dr. Sagnak)
  • Neurologie

    Behandlungsgebiet
    Fälle
    • Kopfverletzungen

      130
    • Schlaganfall

      103
    • Erkrankungen von Nerven, Nervenwurzel und Nervenplexus

      64
    • Neurodegenerative Erkrankungen

      21

    Fachabteilungen zur Behandlung im Bereich Neurologie:

    • Unfallchirurgie/Orthopädie (Dr. Sagnak)
    • Geriatrie (Dr. Wernecke, Dr. Müller-Schulz)
  • Psychische Erkrankungen

    Behandlungsgebiet
    Fälle
    • Organische Störung

      15
    • Affektive Störungen

      2

    Fachabteilungen zur Behandlung von psychischen Erkrankungen:

    • Geriatrie (Dr. Wernecke, Dr. Müller-Schulz)
    • Innere Medizin (Prof. Dr. de Weerth)
  • HNO-Erkrankungen

    Behandlungsgebiet
    Fälle
    • Halserkrankungen

      11
    • Innenohrerkrankungen

      3

    Fachabteilung zur Behandlung von HNO-Erkrankungen:

    • Innere Medizin (Prof. Dr. de Weerth)
Anzeige

Welche zertifizierten onkologischen Zentren gibt es in diesem Krankenhaus?

Zimmerausstattung

  • Einzelzimmer: Unser Haus verfügt über Ein- und Zweibettzimmer mit modernster Ausstattung.
  • Mutter-Kind-Zimmer: Das Rooming-in in unserer Geburtshilfe ermöglicht es Müttern und Kindern, zu jeder Zeit zusammen zu bleiben (auch bei Frühgeburten).
  • Rooming-in: In der Geburtshilfe wird großen Wert auf die Rooming-in-Therapie gelegt. Neugeborene können im Zimmer der Mutter betreut werden. Auch nach Problemgeburten ist dies möglich, etwa bei Neugeborenen, die eine Infusionstherapie oder Antibiotikagaben benötigen.
  • Unterbringung von Begleitpersonen: Es besteht die Möglichkeit, sich im Zimmer als Begleitperson mit unterbringen zu lassen und an der Verpflegung des Krankenhauses teilzunehmen. (Übernachtung mit Frühstück; Kosten 60 Euro inkl. Mehrwertsteuer). Dieses Angebot kann je nach Verfügbarkeit ermöglicht werden.
  • Allergenarme Zimmer: Für Patienten mit Multipler Chemikalien-Sensitivität, Umweltpatienten und Multiallergiker bietet die Klinik als erste in Hamburg zwei speziell schadstoffarme Zimmer (schadstoffarme Baustoffe und Einrichtung) an. Unsere Mitarbeiter achten auf eine belastungs- und schadstoffarme Patientenbetreuung.

Barrierefreiheit

  • Zimmerausstattung mit rollstuhlgerechten Sanitäranlagen
  • Rollstuhlgerechter Zugang zu Serviceeinrichtungen
  • Bauliche Maßnahmen für Menschen mit Demenz oder geistiger Behinderung

Service für Patienten aus dem Ausland

  • Dolmetscherdienst: In der Klinik ist kein Dolmetscher tätig. Einige Ärzte sowie Gesundheits- und Krankenpflegerinnen verfügen über vielfache Fremdsprachen-Kenntnisse und werden bei Bedarf zur Behandlung hinzugezogen. Eine entsprechende Namensliste ist allen Mitarbeitern zugänglich und wird jährlich aktualisiert.
  • Fremdsprachiges Personal: Einige Ärzte sowie einige Gesundheits- und Krankenpflegerinnen verfügen über Fremdsprachen-Kenntnisse und werden bei Bedarf zur Behandlung hinzugezogen. Zu den Fremdsprachen zählen u.a. Englisch, Spanisch, Französisch, Italienisch, Portugiesisch, Polnisch, Russisch, Türkisch und Schwedisch.

Behandlungsgebiete des Krankenhauses

Fallzahlen der wichtigsten Behandlungsgebiete des Krankenhauses im Vergleich zum Durchschnitt in deutschen Krankenhäusern.

Krankenhausgröße

Anzahl der Betten des Krankenhauses im Vergleich zum Durchschnitt aller deutschen Krankenhäuser.

Stationäre und ambulante Fallzahlen

Anzahl der stationären und ambulanten Fälle des Krankenhauses im Vergleich zum Durchschnitt aller deutschen Krankenhäuser.

Pflegekräfte pro Bett

Anzahl der Pflegekräfte pro Bett des Krankenhauses im Vergleich zum Durchschnitt aller deutschen Krankenhäuser.