Klinikradar

Kliniken für Impingement-Syndrom in Halle (Saale)

  • 4 Kliniken für Impingement-Syndrom in Halle (Saale) und Umgebung: Klinikliste 2022
  • Offizielle Qualitätsdaten

4 Kliniken

  1. BG Klinikum Bergmannstrost Halle

    Halle (Saale) Sachsen-Anhalt
    Durchschnittlich viele Fälle im Bereich Impingement-Syndrom
    • Impingement-Syndrom
      35 Fälle in 2 Fachabteilungen
    • Großes Krankenhaus
      580 Betten
    2 Fachabteilungen für Impingement-Syndrom:
  2. Universitätsklinikum Halle (Saale)

    Halle (Saale) Sachsen-Anhalt
    Wenige Fälle im Bereich Impingement-Syndrom
    • Impingement-Syndrom
      17 Fälle
    • Großes Krankenhaus
      982 Betten
    • Universitätsklinikum
    Fachabteilung für Impingement-Syndrom:
    • Anmerkung der Abteilung: Einschließlich posttraumatische und degenerationsbedingte Schulterendoprothetik.

  3. Krankenhaus Martha-Maria Halle-Dölau

    Halle (Saale) Sachsen-Anhalt
    Wenige Fälle im Bereich Impingement-Syndrom
    • Impingement-Syndrom
      15 Fälle
    • Großes Krankenhaus
      503 Betten
    Fachabteilung für Impingement-Syndrom:
    • Anmerkung der Abteilung: Verletzungen und degenerative Erkrankungen; gesamtes Spektrum inkl. Endoprothetik (Gelenkersatz) des Schultergelenkes.

  4. Carl-von-Basedow-Klinikum Saalekreis (Merseburg)

    Merseburg (Saale) Sachsen-Anhalt
    14 Kilometer von Halle (Saale) entfernt
    Wenige Fälle im Bereich Impingement-Syndrom
    • Impingement-Syndrom
      6 Fälle
    • Großes Krankenhaus
      417 Betten
    Fachabteilung für Impingement-Syndrom:

Ratgeber zur Behandlung im Bereich Orthopädie

Nach oben zur Klinikliste 2022

Zur Klinikliste