Klinikradar

Kliniken für Herzchirurgie

184 Kliniken

  1. Herz- und Diabeteszentrum NRW

    Bad Oeynhausen Nordrhein-Westfalen
    Viele Fälle im Bereich Herzchirurgie
    • Herzchirurgie
      9.499 Fälle in 4 Fachabteilungen
    • Großes Krankenhaus
      492 Betten
    • Universitätsklinikum
    4 Fachabteilungen für Herzchirurgie:
  2. Herzzentrum Leipzig

    Leipzig Sachsen
    Viele Fälle im Bereich Herzchirurgie
    • Herzchirurgie
      8.590 Fälle in 3 Fachabteilungen
    • Großes Krankenhaus
      451 Betten
    3 Fachabteilungen für Herzchirurgie:
    • Anmerkung der Abteilung: Auch in minimal-invasiver Technik (kleiner Zugang zum Operationsgebiet) und ohne Herz-Lungen-Maschine am schlagenden Herzen.

    • Anmerkung der Abteilung: Bei Kindern und angeborenen Herzfehlern bei Erwachsenen.

  3. Deutsches Herzzentrum Berlin

    Berlin
    Viele Fälle im Bereich Herzchirurgie
    • Herzchirurgie
      5.552 Fälle in 2 Fachabteilungen
    • Mittelgroßes Krankenhaus
      196 Betten
    2 Fachabteilungen für Herzchirurgie:
  4. Kerckhoff-Klinik

    Bad Nauheim Hessen
    Viele Fälle im Bereich Herzchirurgie
    • Herzchirurgie
      5.411 Fälle in 2 Fachabteilungen
    • Mittelgroßes Krankenhaus
      381 Betten
    2 Fachabteilungen für Herzchirurgie:
    • Anmerkung der Abteilung: Versorgung, wenn möglich, überwiegend mit arteriellen Bypässen.

  5. Rhön-Klinikum Campus Bad Neustadt

    Bad Neustadt an der Saale Bayern
    Viele Fälle im Bereich Herzchirurgie
    • Herzchirurgie
      5.233 Fälle in 3 Fachabteilungen
    • Großes Krankenhaus
      786 Betten
    3 Fachabteilungen für Herzchirurgie:
  6. Schüchtermann-Klinik

    Bad Rothenfelde Niedersachsen
    Viele Fälle im Bereich Herzchirurgie
    • Herzchirurgie
      4.942 Fälle in 2 Fachabteilungen
    • Mittelgroßes Krankenhaus
      212 Betten
    2 Fachabteilungen für Herzchirurgie:
  7. Medizinische Hochschule Hannover

    Hannover Niedersachsen
    Viele Fälle im Bereich Herzchirurgie
    • Herzchirurgie
      4.380 Fälle in 2 Fachabteilungen
    • Großes Krankenhaus
      1.520 Betten
    • Universitätsklinikum
    2 Fachabteilungen für Herzchirurgie:
    • Anmerkung der Abteilung: Komplett arterielle Revaskulisation, akute Revaskulisation, Operation in akuten Myokardinfarkt, minimal-invasive Verfahren mit und ohne Herz-Lungen-Maschine.

  8. Universitätsklinikum Essen

    Essen Nordrhein-Westfalen
    Viele Fälle im Bereich Herzchirurgie
    • Herzchirurgie
      4.320 Fälle in 2 Fachabteilungen
    • Großes Krankenhaus
      1.263 Betten
    • Universitätsklinikum
    2 Fachabteilungen für Herzchirurgie:
    • Anmerkung der Abteilung: Total arterielle Revaskularisation, minimal-invasive-/„off-pump“-Koronarchirurgie.

  9. Deutsches Herzzentrum München

    München Bayern
    Viele Fälle im Bereich Herzchirurgie
    • Herzchirurgie
      4.318 Fälle in 2 Fachabteilungen
    • Mittelgroßes Krankenhaus
      197 Betten
    2 Fachabteilungen für Herzchirurgie:
    • Anmerkung der Abteilung: Am DHM erfolgt die Bypassversorgung, wo möglich, vollständig mit arteriellen Gefäßen. Die Gefäße für Bypassoperationen werden in der Regel endoskopisch entnommen. Diese Technik perfektioniert das kosmetische Ergebnis, da ein ausgedehnter Schnitt am Unterarm oder am Bein entfällt.

  10. Universitätsklinikum Köln

    Köln Nordrhein-Westfalen
    Viele Fälle im Bereich Herzchirurgie
    • Herzchirurgie
      4.264 Fälle in 2 Fachabteilungen
    • Großes Krankenhaus
      1.509 Betten
    • Universitätsklinikum
    2 Fachabteilungen für Herzchirurgie:
  11. Herzzentrum Dresden

    Dresden Sachsen
    Viele Fälle im Bereich Herzchirurgie
    • Herzchirurgie
      4.227 Fälle in 2 Fachabteilungen
    • Mittelgroßes Krankenhaus
      194 Betten
    • Universitätsklinikum
    2 Fachabteilungen für Herzchirurgie:
  12. Klinikum der Universität München

    München Bayern
    Viele Fälle im Bereich Herzchirurgie
    • Herzchirurgie
      3.908 Fälle in 3 Fachabteilungen
    • Großes Krankenhaus
      2.058 Betten
    • Universitätsklinikum
    3 Fachabteilungen für Herzchirurgie:
  13. Universitätskrankenhaus Düsseldorf

    Düsseldorf Nordrhein-Westfalen
    Viele Fälle im Bereich Herzchirurgie
    • Herzchirurgie
      3.661 Fälle in 2 Fachabteilungen
    • Großes Krankenhaus
      1.303 Betten
    • Universitätsklinikum
    2 Fachabteilungen für Herzchirurgie:
    • Anmerkung der Abteilung: Alle Formen der Bypassversorgung mit oder ohne Herz-Lungen-Maschine, auch unter ausschließlicher Verwendung von Arterien Spezialisierung auf Minimal-invasive Verfahren (MIDCAB, MVST= Multi-Vessel-Small-Thorakotomie), OPCAB, Arterielle Revaskularisation.

  14. Universitäres Herz- und Gefäßzentrum UKE Hamburg

    Hamburg
    Viele Fälle im Bereich Herzchirurgie
    • Herzchirurgie
      3.639 Fälle in 3 Fachabteilungen
    • Mittelgroßes Krankenhaus
      257 Betten
    • Hohe Patientenzufriedenheit
      Patientenbefragung der Techniker Krankenkasse
    3 Fachabteilungen für Herzchirurgie:
    • Anmerkung der Abteilung: Bypasschirurgie überwiegend komplett arteriell mit und ohne Herz-Lungen-Maschine sowie minimal invasiv (MIDCAB) und endoskopisch (Endo-MIDCAB mit Da Vinci Telemanipulator), auch als Hybridverfahren kombiniert mit PCI.

  15. Universitätsklinikum Heidelberg

    Heidelberg Baden-Württemberg
    Viele Fälle im Bereich Herzchirurgie
    • Herzchirurgie
      3.631 Fälle in 2 Fachabteilungen
    • Großes Krankenhaus
      1.991 Betten
    • Universitätsklinikum
    • Hohe Patientenzufriedenheit
      Patientenbefragung der Techniker Krankenkasse
    2 Fachabteilungen für Herzchirurgie:
    • Anmerkung der Abteilung: Incl. minimalinvasiver Techniken (MIDCAB, OPCAB) .

  16. St.-Johannes-Hospital Dortmund

    Dortmund Nordrhein-Westfalen
    Viele Fälle im Bereich Herzchirurgie
    • Herzchirurgie
      3.570 Fälle in 2 Fachabteilungen
    • Großes Krankenhaus
      570 Betten
    2 Fachabteilungen für Herzchirurgie:
  17. Klinikum Links der Weser

    Bremen
    Viele Fälle im Bereich Herzchirurgie
    • Herzchirurgie
      3.569 Fälle in 2 Fachabteilungen
    • Großes Krankenhaus
      515 Betten
    2 Fachabteilungen für Herzchirurgie:
  18. Robert-Bosch-Krankenhaus

    Stuttgart Baden-Württemberg
    Viele Fälle im Bereich Herzchirurgie
    • Herzchirurgie
      3.453 Fälle in 2 Fachabteilungen
    • Großes Krankenhaus
      678 Betten
    • Hohe Patientenzufriedenheit
      Patientenbefragung der Techniker Krankenkasse
    2 Fachabteilungen für Herzchirurgie:
    • Anmerkung der Abteilung: 94 % aller isolierten Koronaroperationen ohne Herz-Lungen-Maschine (OPCAB). In 15 % der Fälle ist die Operation über einen seitlichen Zugang ohne Durchtrennung des Brustbeins möglich. Roboter-assistierte minimal-invasive Bypasschirurgie unter Verwendung beider Brustwandarterien .

  19. Universitätsklinikum Münster

    Münster Nordrhein-Westfalen
    Viele Fälle im Bereich Herzchirurgie
    • Herzchirurgie
      3.423 Fälle in 3 Fachabteilungen
    • Großes Krankenhaus
      1.457 Betten
    • Universitätsklinikum
    3 Fachabteilungen für Herzchirurgie:
    • Anmerkung der Abteilung: Durchführung von aortokoronaren Bypassoperationen (mit und ohne - minimalinvasiv -) Herz-Lungen-Maschine, auch komplett arterielle Bypassversorgung) sowie Kombinationseingriffe: Bypassoperationen mit gleichzeitigem Herzklappeneingriff, Ersatz / Rekonstruktion mehrerer Herzklappen.

  20. Herzzentrum Duisburg

    Duisburg Nordrhein-Westfalen
    Viele Fälle im Bereich Herzchirurgie
    • Herzchirurgie
      3.420 Fälle in 2 Fachabteilungen
    • Mittelgroßes Krankenhaus
      274 Betten
    2 Fachabteilungen für Herzchirurgie:
    • Anmerkung der Abteilung: In der Klinik für Thorax- und Kardiovaskularchirurgie werden alle anerkannten operativen Verfahren zur Behandlung der koronaren Herzkrankheit durchgeführt. Dies umfasst sowohl die Operationstechniken unter Anwendung der Herz-Lungen-Maschine wie auch die sog. minimal-invasiven Techniken ohne HLM.

Nächste Seite
Seite von 10

Wie erfolgt eine Behandlung in der Herzchirurgie?

Häufige Erkrankungen in der Herzchirurgie sind Durchblutungsstörungen des Herzens (Herzinfarkt), Herzschwäche (Herzinsuffizienz) sowie Klappenerkrankungen des Herzens. Herzklappen können sowohl über den Katheter (TAVI; Transkatheter-Aortenklappenimplantation) wie auch offen chirurgisch behandelt werden. Zudem steht bei ausgedehnten Durchblutungsstörungen am Herzen die Bypass-Versorgung zur Verfügung. Bei deutlich fortgeschrittener Herzschwäche (etwa durch Entzündung am Herzen oder schwere Durchblutungsstörungen) werden Patienten für eine Herztransplantation (HTX) gelistet. Steht ein Organ zu Verfügung, erfolgt die Transplantation ebenfalls durch besonders geschulte Fachärzte für Herzchirurgie. 

Zum Behandlungsratgeber für Herzchirurgie.

Ratgeber zur Behandlung von Herzerkrankungen

Nach oben zur Klinikliste 2022

Zur Klinikliste