Klinikradar

Kliniken für Depression in Rheinland-Pfalz

  • 35 Kliniken für Depression in Rheinland-Pfalz: Klinikliste 2021
  • Die besten Kliniken für Depression erhalten unser Qualitätssiegel
Ratgeber: Depression

35 Kliniken

  1. Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz

    Durchschnittlich viele Fälle im Bereich Depression
    • Depression
      498 Fälle in 2 Fachabteilungen
    • Großes Krankenhaus
      1.662 Betten
    • Universitätsklinikum
    2 Fachabteilungen für Depression:
    • Anmerkung der Abteilung: Operationalisierte Diagnostik nach ICD-10; mehrdimensionaler, interdisziplinärer Therapieansatz, partizipative Entscheidungsfindung; Psychometrie; Therapieoptimierung durch Serumkonzentrationskontrolle + Dosisanpassung der Psychopharmaka; KVT + IPT als Einzel-/Gruppentherapie; Rückfallprophylaxe.

  2. Westpfalz-Klinikum (Kaiserslautern)

    Wenige Fälle im Bereich Depression
    • Depression
      119 Fälle
    • Großes Krankenhaus
      924 Betten
    Fachabteilung für Depression:
    • Anmerkung der Abteilung: Es können depressive Syndrome sowie rezidivierend depressive Störungen behandelt werden. Hierbei steht neben der medikamentösen auch die psychotherapeutische Behandlung im Vordergrund.

  3. Klinikum Mutterhaus der Borromäerinnen

    Durchschnittlich viele Fälle im Bereich Depression
    • Depression
      285 Fälle in 2 Fachabteilungen
    • Großes Krankenhaus
      695 Betten
    2 Fachabteilungen für Depression:
  4. Pfalzklinikum

    Viele Fälle im Bereich Depression
    • Depression
      1.978 Fälle in 2 Fachabteilungen
    • Großes Krankenhaus
      682 Betten
    2 Fachabteilungen für Depression:
  5. Klinikum Idar-Oberstein

    Durchschnittlich viele Fälle im Bereich Depression
    • Depression
      257 Fälle in 2 Fachabteilungen
    • Großes Krankenhaus
      528 Betten
    2 Fachabteilungen für Depression:
  6. BundeswehrZentralkrankenhaus Koblenz

    Wenige Fälle im Bereich Depression
    • Depression
      41 Fälle
    • Großes Krankenhaus
      506 Betten
    Fachabteilung für Depression:
  7. St. Marien- und St. Annastiftskrankenhaus

    Wenige Fälle im Bereich Depression
    • Depression
      53 Fälle
    • Großes Krankenhaus
      497 Betten
    Fachabteilung für Depression:
  8. Rheinhessen-Fachklinik Alzey

    Viele Fälle im Bereich Depression
    • Depression
      945 Fälle in 5 Fachabteilungen
    • Großes Krankenhaus
      442 Betten
    5 Fachabteilungen für Depression:
    • Anmerkung der Abteilung: Kognitive Verhaltenstherapie (KVT), interpersonelle Psychotherapie (IPT), Behandlung chronischer Depression (CBASP) repetitive transkranielle Magnetsstimulation (rTMS).

    • Anmerkung der Abteilung: Kognitive Verhaltenstherapie (KVT), interpersonelle Psychotherapie (IPT), Behandlung chronischer Depression (CBASP) repetitive transkranielle Magnetsstimulation (rTMS).

    • Anmerkung der Abteilung: Depressive Episoden, Anpassungsstörungen, emotionale Störungen, posttraumatische Belastungsstörung.

    • Anmerkung der Abteilung: Emotionale Störungen, Depressive Episoden, Dysthymie.

  9. Rhein-Mosel-Fachklinik

    Durchschnittlich viele Fälle im Bereich Depression
    • Depression
      524 Fälle in 4 Fachabteilungen
    • Großes Krankenhaus
      436 Betten
    4 Fachabteilungen für Depression:
  10. Städtisches Krankenhaus Pirmasens

    Durchschnittlich viele Fälle im Bereich Depression
    • Depression
      275 Fälle
    • Großes Krankenhaus
      413 Betten
    Fachabteilung für Depression:
Seite von 4

Ratgeber zur Behandlung von psychischen Erkrankungen

Nach oben zur Klinikliste 2021

Zur Klinikliste