Kliniken für Depression

  • Vergleich der Top-Kliniken für Depression

  • Offizielle Klinikdaten aller 2.292 deutschen Krankenhäuser

675 Kliniken für Depression

  1. Karl-Jaspers-Klinik

    • Depression: Fälle pro Jahr 2.484 Viele
    • Anzahl Betten des Krankenhauses 514 Viele
  2. AWO Psychiatriezentrum

    • Depression: Fälle pro Jahr 2.284 Viele
    • Anzahl Betten des Krankenhauses 672 Viele
  3. LVR-Klinik Köln

    • Akademisches Lehrkrankenhaus

    • Depression: Fälle pro Jahr 2.248 Viele
    • Anzahl Betten des Krankenhauses 528 Viele

    Anmerkung der Abteilungen:

    Depressionen beim älteren Menschen sind gekennzeichnet durch eine gedrückte Stimmungslage, Interessen- und Freudlosigkeit, Erschöpfung. Therapeutisch werden die Patienten mit Antidepressiva und mit psycho-, ergo- und soziotherapeutischen Verfahren behandelt. Stets werden die Angehörigen einbezogen.

  4. Psychosomatische Klinik Bad Neustadt

    Abteilung für Depression:

    Psychosomatik/Psychotherapie
    • Akademisches Lehrkrankenhaus

    • Depression: Fälle pro Jahr 2.134 Viele
    • Anzahl Betten des Krankenhauses 236 Durchschnitt
  5. LVR-Klinik Düren

    • Depression: Fälle pro Jahr 2.126 Viele
    • Anzahl Betten des Krankenhauses 512 Viele
  6. Pfalzklinikum

    • Akademisches Lehrkrankenhaus

    • Depression: Fälle pro Jahr 2.118 Viele
    • Anzahl Betten des Krankenhauses 486 Viele
  7. LWL-Klinik Hemer Hans-Prinzhorn-Klinik

    Abteilung für Depression:

    Allgemeine Psychiatrie
    • Depression: Fälle pro Jahr 2.084 Viele
    • Anzahl Betten des Krankenhauses 462 Viele
  8. Medizinisches Zentrum Lahnhöhe am Mittelrhein

    Abteilung für Depression:

    Psychosomatik
    • Depression: Fälle pro Jahr 1.989 Viele
    • Anzahl Betten des Krankenhauses 302 Durchschnitt

    Anmerkung der Abteilung:

    Depressive Episode und rezidivierende Störungen mit Zugangsmöglichkeiten eines integrierten psychotherapeutischen Konzeptes – ausgeschlossen sind Depressionen mit psychotischen Symptomen und typisch manische Episoden mit überwiegend psychiatrischem und psychopharmakologischen Behandlungsbedarf.

  9. LVR-Klinik Bonn

    • Akademisches Lehrkrankenhaus

    • Depression: Fälle pro Jahr 1.973 Viele
    • Anzahl Betten des Krankenhauses 696 Viele
  10. Klinikum Schloß Winnenden

    • Depression: Fälle pro Jahr 1.957 Viele
    • Anzahl Betten des Krankenhauses 572 Viele

Häufige Fragen

  • Was sind die besten Klinken für Depression in Deutschland?

    Die besten Kliniken für Depression in Deutschland zu benennen, ist aus fachlicher Sicht schwierig. Häufig deutet aber eine hohe Fallzahl der Klinik auf besonders große Erfahrung hin. In unserer Klinikliste erfahren Sie, welche der 675 Kliniken für Depression die meisten Fälle in Deutschland haben. Achten Sie auf folgende Kriterien, um die für Sie individuell beste Klinik für Depression zu finden:

    • Expertise: Wie erfahren die Ärzte und Ärztinnen der Klinik sind, erkennen Sie an den Fallzahlen im Bereich Depression, den Auszeichnungen (z. B. Uniklinik ) und mit Hilfe des Filters „Hoher Anteil an Fachärzten“.
    • Behandlungsangebot: Die Spezialisierung im Bereich Depression finden Sie in der Anmerkung der jeweiligen Fachabteilung.
    • Ort und Entfernung innerhalb Deutschlands: Mit dem Umkreisfilter oder der Sortierung nach Postleitzahl finden Sie gute Kliniken für Depression in Ihrer Nähe.
  • Welche Möglichkeiten der Behandlung von Depression gibt es?

    Auf der Seite Depression finden Sie eine Übersicht bewährter sowie vielversprechender neuer Behandlungsmethoden in diesem Fachgebiet. Dort gibt es auch eine Liste empfehlenswerter Spezialisten für Depression, die Online-Sprechstunden im Bereich Depressive Episode oder Depressive Störung anbieten. Weitere hilfreiche Informationen zur Behandlung von Depression erhalten sie auch auf der Seite psychische Erkrankungen.

  • Welche Kliniken in Deutschland haben ihren Fokus im Bereich psychische Erkrankungen?

    Wenn Sie gute Kliniken und Krankenhäuser für Depression in Deutschland suchen, könnten diese Kliniklisten für psychische Erkrankungen hilfreich sein:

    1. Klinken für Psychiatrie
    2. Klinken für psychische Erkrankungen
    3. Klinken für Psychotherapie
    4. Klinken für Sucht
    5. Klinken für Alkoholsucht
  • Woher stammen die Klinikdaten?

    Klinikradar hat die offiziellen Klinikdaten aller Krankenhäuser in Deutschland ausgewertet. Genauere Details finden Sie bei den Datenquellen. Für die Klinikbewertungen und das Ranking der Kliniken aus dem Fachgebiet Depression nutzt die Kliniksuche von Klinikradar eigens entwickelte Algorithmen. So können wir einen einzigartigen Vergleich aller Kliniken in Deutschland anbieten, die ihren Schwerpunkt im Bereich Depression, Depressive Episode oder Depressive Störung haben.