Alles zum Thema Body Contouring

Body Contouring ist ein kosmetisch-chirurgisches Verfahren, bei dem der Körper durch die Entfernung von überschüssigem Fett und Haut neu geformt wird. Es wird daher auch als Körperformung bezeichnet. Sie wird häufig eingesetzt, um das Aussehen von Bauch, Oberschenkeln, Gesäß und Armen zu verbessern. Body Contouring kann auch eingesetzt werden, um das Erscheinungsbild von Dehnungsstreifen oder Narben zu verbessern.

Welche Straffungseingriffe werden zu Body Contouring (Körperformung) gezählt?

  • Body Lift: Straffung von Gesäß, Bauch, Hüft und Oberschenkel
  • Oberarmstraffung
  • Bruststraffung
  • Bauchdeckenstraffung
  • Oberschenkelstraffung
  • Fettabsaugung

  

Wer ist ein guter Kandidat für Body Contouring?

Ein guter Kandidat für eine Körperkonturierung ist jemand, der in guter körperlicher Verfassung ist und überschüssiges Fett und Haut hat, die er entfernen möchte. Für Schwangere und stillende Mütter ist eine Körperkonturierung nicht zu empfehlen. Auch Personen, die in letzter Zeit viel Gewicht verloren haben, kommen für eine Körperkonturierung meist nicht in Frage.

Wie wird Body Contouring durchgeführt?

Die Körperkonturierung wird in der Regel unter Vollnarkose durchgeführt. Das bedeutet, dass Sie während der Operation schlafen werden. Der Eingriff dauert etwa zwei Stunden. Die Körperkonturierung kann mit verschiedenen Methoden durchgeführt werden, darunter:

  • Fettabsaugung: Bei dieser Behandlung wird überschüssiges Fett mit einem Absauggerät aus dem Körper entfernt
  • Bauchdeckenstraffung: Bei diesem Verfahren werden die Bauchmuskeln gestrafft und überschüssige Haut und Fett aus der Bauchregion entfernt
  • Bruststraffung: Bei dieser Behandlung werden die Brüste angehoben und gestrafft, indem überschüssige Haut und Gewebe entfernt werden
  • Armstraffung: Bei diesem Eingriff wird der Arm durch die Entfernung von überschüssiger Haut und Fett gestrafft und gefestigt

Was sind die Nebenwirkungen von Body Coutouring (Körperformung)?

Die häufigsten Nebenwirkungen der Körperkonturierung sind Schwellungen, Blutergüsse und Schmerzen. Diese Nebenwirkungen klingen in der Regel innerhalb weniger Wochen ab. Bei manchen Menschen kann auch ein Taubheitsgefühl oder Kribbeln im behandelten Bereich auftreten. In seltenen Fällen kann es nach der Behandlung zu Hautreizungen oder einer Infektion kommen. Allgemeine Risiken bestehen auch durch die Narkose, etwa durch die Unverträglichkeit von Medikamenten oder Kreislaufreaktionen.

Wie lange dauert der Eingriff Body Contouring?

Der Eingriff dauert in der Regel bis zu etwa zwei Stunden, ist jedoch auch sicherlich abhängig von den Anzahl der Eingriffe, die in der gleichen Sitzung durchgeführt werden. Besprechen Sie dies mit Ihrem behandelnden Arzt.

Wie lange dauert die Genesung nach der Body Contouring Operation?

Die durchschnittliche Erholungszeit beträgt zwei bis vier Wochen. Allerdings müssen Sie sich danach sechs bis acht Wochen lang schonen. Sie sollten anstrengende Aktivitäten und schweres Heben vermeiden. In den ersten Wochen der Genesung müssen Sie außerdem ein Kompressionskleidungsstück tragen.

Gibt es Narben?

Die meisten Körperkonturierungsverfahren führen zu einer gewissen Narbenbildung. Die Lage und Schwere der Narben hängt von der Art des Eingriffs ab. Ihr Chirurg kann Sie über die wahrscheinliche Narbenbildung im Zusammenhang mit Ihrem speziellen Verfahren informieren.

Wie viel kostet der Eingriff?

Die Kosten für Körperkonturierungsverfahren variieren je nach Art des Verfahrens und dem Ort, an dem es durchgeführt wird. Im Allgemeinen liegen die Kosten zwischen 2.000 und 10.000 Euro. Neben der Kosten für die Operation sind in diesem Betrag auch Gebühren für die Erstberatung, Planung der Operation, die Behandlung durch den Facharzt für Anästhesiologie (Narkosearzt), OP-Team sowie Nachbetreuung enthalten.

Links zu relevanten Seiten
Passend zu Ihrer Suche könnten Sie auch diese Seiten interessieren
Gefördert durch Bayerisches Staatsministeriums für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie
Förderung: StartZuschuss, Gründerland Bayern
© 2022 Innomeda GmbH