Tuberkulose

Klinikradar hat die Daten aller 2.292 Krankenhäusern in Deutschland ausgewertet und daraus Statistiken und Tabellen über die 749 Kliniken für Tuberkulose und TBC erstellt. Neben Zahlen und Fakten finden Sie hier außerdem eine Liste mit Spezialkliniken für Tuberkulose sowie Informationen zum Behandlungsangebot ausgewählter Kliniken.

Statistiken, Zahlen und Fakten über Tuberkulose

Klinikradar hat die Qualitätsberichte aller Kliniken für Tuberkulose ausgewertet und aus den Daten Statistiken sowie Tabellen erstellt. Die Zahlen aus dem Bereich Tuberkulose basieren auf den Qualitätsberichten der Krankenhäuser des gemeinsamen Bundesausschusses (G-BA). Das aktuelle Berichtsjahr der Daten und Fakten des Fachgebiets Innere Medizin ist das Jahr 2017. Neuere Statistiken liegen nicht vor, da der G-BA die Zahlen über Tuberkulose erst zwei Jahre nach der Datenerhebung veröffentlicht. (Datenquellen)

  • Fälle: Tuberkulose
    in deutschen Kliniken pro Jahr
    6.911
  • Durchschnittliche Fallzahl
    pro Fachabteilung für Tuberkulose
    7
  • Kliniken für Tuberkulose
    in Deutschland
    749

Behandlung

In diesem Abschnitt zeigen wir Ihnen, welche Kliniken sich auf Tuberkulose spezialisiert haben. Sie erfahren, welche Kliniken besonders viel Erfahrung mit Tuberkulose und TBC haben. Abschließend stellen ausgewählte Fachabteilungen für Tuberkulose ihr Behandlungangebot vor.

Kliniken für Tuberkulose

In Deutschland gibt es 749 Kliniken für Tuberkulose. Klinikradar hat die neusten offiziellen Qualitätsdaten aller Krankenhäuser ausgewertet und Kliniken mit besonders hoher Expertise im Bereich Tuberkulose ermittelt. Vergleichen Sie Kennzahlen und Behandlungsangebot, um die für Sie beste Klinik für Tuberkulose zu finden.

  1. Asklepios Fachkliniken München-Gauting

    Abteilung für Tuberkulose:
    Klinik für Pneumologie
    • Akademisches Lehrkrankenhaus
    • Tuberkulose: Fallzahl
      der Abteilung pro Jahr
      282
      Viele
    • Behandlungsfälle
      der Abteilung pro Jahr
      7.850
      Viele
    • Betten
      des Krankenhauses
      268
      Durchschnitt
    Anmerkung der Abteilung zur Behandlung:

    Sonographie, Computertomographie.

  2. Medizinische Klinik Borstel

    Abteilung für Tuberkulose:
    Innere Medizin
    • Akademisches Lehrkrankenhaus
    • Tuberkulose: Fallzahl
      der Abteilung pro Jahr
      135
      Viele
    • Behandlungsfälle
      der Abteilung pro Jahr
      3.344
      Durchschnitt
    • Betten
      des Krankenhauses
      83
      Wenige
  3. Klinikum Dortmund (Klinikzentrum Nord)

    • Akademisches Lehrkrankenhaus
    • Tuberkulose: Fallzahl
      der Abteilung pro Jahr
      99
      Viele
    • Behandlungsfälle
      der Abteilung pro Jahr
      3.626
      Durchschnitt
    • Betten
      des Krankenhauses
      451
      Viele
Alle Kliniken für Tuberkulose

Tageskliniken für Tuberkulose

Eine Tagesklinik für Tuberkulose kann eine sinnvolle Alternative zu einem stationären Aufenthalt sein. Patienten werden in einer Tagesklinik mit Spezialisierung auf Tuberkulose von Montag bis Freitag tagsüber von Fachärzten behandelt, verlassen die Klinik aber ab dem späten Nachmittag und übernachten zu Hause. Die Patienten der Tagesklinik werden so nicht aus ihrem gewohnten Umfeld herausgerissen, können aber trotzdem die Behandlungsmöglichkeiten im Bereich Tuberkulose wahrnehmen.

  1. Vitanas Klinik & Tagesklinik für Geriatrie (Tagesklinik)

    Abteilung für Tuberkulose:
    Vitanas Klinik & Tagesklinik für Geriatrie
    • Tuberkulose: Fallzahl
      der Abteilung pro Jahr
      1
      Wenige
    • Behandlungsfälle
      der Abteilung pro Jahr
      1.801
      Viele
    • Betten
      des Krankenhauses
      105
      Wenige

Kliniken für Tuberkulose nach Bundesland

Kliniken für Tuberkulose in deutschen Großstädten

Behandlungsangebot ausgewählter Kliniken für Tuberkulose

Einige Kliniken für Tuberkulose haben uns weitergehende Details zu Ihrem Behandlungsangebot mitgeteilt. Diese Informationen können für bei der Klinikbewertung hilfreich sein, um die für Sie besten passenden Kliniken für Tuberkulose zu finden.

  1. Klinikum Nürnberg Nord

    Anmerkung der Abteilung zur Behandlung:

    Bei geriatrischen Patienten

  2. Krankenhaus der Barmherzigen Brüder Trier

    Anmerkung der Abteilung zur Behandlung:

    Alle endoskopischen Untersuchungstechniken und Möglichkeiten der Therapie (ERCP, PTCD, Stent-Einlage, Steinentfernung, Zystendrainage) sowie der MRCP.

  3. Städtisches Krankenhaus Eisenhüttenstadt

    Abteilung für Tuberkulose:

    Klinik für Innere Medizin
    Anmerkung der Abteilung zur Behandlung:

    Endosk., retrograde Darstellung des Gallengang- und Pankreasgangsystems, inkl. Papillotomie, Entfernung von Gangsteinen, Einlage von Gallengangs Prothesen, Sonografie, Sonografisch gestützte Leberpunktion, CT, MRT, MRCP, inklus. Punktion/Drainage, und gastroenterologische Onkologie.

  4. Universitätskrankenhaus Düsseldorf

    Anmerkung der Abteilung zur Behandlung:

    Diagnostik u. Therapie unklarer Leberwerterhöhungen, infektiöser, cholestatischer u. autoimmuner Lebererkrankungen, Leberzirrhose, Pankreatitis, seltene Stoffwechselerkrankungen mit Leberbeteiligung, sowie der alkoholischen und der nichtalkoholischen Fettleber (NAFLD/NASH).

  5. Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf

    Anmerkung der Abteilung zur Behandlung:

    Eingriffe und Untersuchungen: High End Sonographie Kontrastmittel - verstärkte Sonographie Leberelastizitätsmessung (Fibroscan) Mini-Laparoskopisch/ Sonographisch gesteuerte Punktionen Sämtliche endoskop. Verfahren, einschließlich photodynamischer Therapie (PDT) von Gallengangskarzinomen

  6. Klinikum Chemnitz

    Anmerkung der Abteilung zur Behandlung:

    Schwerpunktbehandlung von Patienten mit Fettleber, M. Wilson

  7. DRK Kliniken Berlin Mitte

    Anmerkung der Abteilung zur Behandlung:

    endokrine und exokrine Pankreaserkrankungen, Hepatologie.

  8. Universitätsklinikum Gießen und Marburg (Marburg)

    Anmerkung der Abteilung zur Behandlung:

    Schwerpunkt ist die Versorgung von Patienten mit akuter oder chronischer Pankreatitis, mit Gallenwegserkrankungen, chronischer Hepatitis und Leberzirrhose. Es bestehen Möglichkeiten für Reserve-Optionen zur Aszitestherapie, wie die TIPS-Anlage und Alpha-pump.

  9. Klinikum Saarbrücken

    Anmerkung der Abteilung zur Behandlung:

    Diagnostik und Therapie bei Hepatitis B und C , Gallengangssteinen, Bauchspeichel- drüsenentzündungen

  10. Universitätsklinikum Jena

    Anmerkung der Abteilung zur Behandlung:

    im Rahmen des Versorgungsauftrages Allgemeine Innere Medizin in Zusammenarbeit mit der Klinik für Innere Medizin IV/ Gastroenterologie

  11. Universitätsklinikum Münster

    Anmerkung der Abteilung zur Behandlung:

    Schwerpunkte diese Bereichs sind die Behandlung von Patienten mit Leberzirrhose, chronischen und akuten Hepatitiden (Leberentzündungen), Lebertumoren, Gallen- und Gallengangssteinen, Gallengangstumoren, Entzündungen, Tumoren und Funktionsstörungen der Bauchspeicheldrüse.

  12. Klinikum Darmstadt

    Anmerkung der Abteilung zur Behandlung:

    Ein Schwerpunkt bildet die Intervent. endosk. Therapie von Erkrankungen von Gallengang u. Pankreas einschl. der endosonogr. Diagnostik u. Therapie. Ebenso bieten wir eine Cholangioskopie und ERCP wie auch Steintherapien von der Ballonentf. über die mech. bis zur Stosswellen- u. Laserlithotripsie an.

  13. Missioklinik Würzburg

    Abteilung für Tuberkulose:

    Innere Medizin
    Anmerkung der Abteilung zur Behandlung:

    Bildgebende Verfahren zur Diagnostik der Erkrankungen, insbesondere Sonographie, CT, CT- und sonographiegesteuerte Punktionen. ERCP wird konsiliarisch durchgeführt.