Polypen

Klinikradar hat die Daten aller 2.292 Krankenhäusern in Deutschland ausgewertet und daraus Statistiken und Tabellen über die 385 Kliniken für Polypen, Rachenmandelwucherung, Rachenmandelvergrößerungund Mandelhyperplasie erstellt. Neben Zahlen und Fakten finden Sie hier außerdem eine Liste mit Spezialkliniken für Polypen sowie Informationen zum Behandlungsangebot ausgewählter Kliniken.

Statistiken, Zahlen und Fakten über Polypen

Klinikradar hat die Qualitätsberichte aller Kliniken für Polypen ausgewertet und aus den Daten Statistiken sowie Tabellen erstellt. Die Zahlen aus dem Bereich Polypen basieren auf den Qualitätsberichten der Krankenhäuser des gemeinsamen Bundesausschusses (G-BA). Das aktuelle Berichtsjahr der Daten und Fakten des Fachgebiets Hals-, Nasen-, Ohrenheilkunde ist das Jahr 2017. Neuere Statistiken liegen nicht vor, da der G-BA die Zahlen über Polypen erst zwei Jahre nach der Datenerhebung veröffentlicht. (Datenquellen)

  • Fälle: Polypen
    in deutschen Kliniken pro Jahr
    31.485
  • Durchschnittliche Fallzahl
    pro Fachabteilung für Polypen
    57
  • Kliniken für Polypen
    in Deutschland
    385

Behandlung

In diesem Abschnitt zeigen wir Ihnen, welche Kliniken sich auf Polypen spezialisiert haben. Sie erfahren, welche Kliniken besonders viel Erfahrung mit Polypen, Rachenmandelwucherung, Rachenmandelvergrößerung undMandelhyperplasie haben. Abschließend stellen ausgewählte Fachabteilungen für Polypen ihr Behandlungangebot vor.

Kliniken für Polypen

In Deutschland gibt es 385 Kliniken für Polypen. Klinikradar hat die neusten offiziellen Qualitätsdaten aller Krankenhäuser ausgewertet und Kliniken mit besonders hoher Expertise im Bereich Polypen ermittelt. Vergleichen Sie Kennzahlen und Behandlungsangebot, um die für Sie beste Klinik für Polypen zu finden.

  1. Katharinenhospital und Olgahospital

    • Top-Klinik in Deutschland
      Focus Klinikliste 2018: Top-100-Krankenhäuser
    • Akademisches Lehrkrankenhaus
    • Polypen: Fallzahl
      der Abteilung pro Jahr
      559
      Viele
    • Betten
      des Krankenhauses
      1.365
      Viele
  2. Helios Klinikum Erfurt

    Abteilung für Polypen:
    Hals-, Nasen-, Ohrenheilkunde
    • Top-Klinik in Deutschland
      Focus Klinikliste 2018: Top-100-Krankenhäuser
    • Akademisches Lehrkrankenhaus
    • Polypen: Fallzahl
      der Abteilung pro Jahr
      437
      Viele
    • Betten
      des Krankenhauses
      1.300
      Viele
  3. Helios Kliniken Schwerin

    • Akademisches Lehrkrankenhaus
    • Polypen: Fallzahl
      der Abteilung pro Jahr
      398
      Viele
    • Betten
      des Krankenhauses
      1.062
      Viele
Alle Kliniken für Polypen

Kliniken für Polypen nach Bundesland

Kliniken für Polypen in deutschen Großstädten

Behandlungsangebot ausgewählter Kliniken für Polypen

Einige Kliniken für Polypen haben uns weitergehende Details zu Ihrem Behandlungsangebot mitgeteilt. Diese Informationen können für bei der Klinikbewertung hilfreich sein, um die für Sie besten passenden Kliniken für Polypen zu finden.

  1. Ameos Klinikum Halberstadt

    Abteilung für Polypen:

    Hals-, Nasen-, Ohrenklinik

    Diese werden als ambulante und stationäre Leistung erbracht.

  2. Universitätsklinikum Würzburg

    Angebot von multimodalen Therapien durch enge interdisziplinäre Zusammenarbeit mit der Klinik für Zahn- Mund- und Kieferkrankheiten des Universitätsklinikums.

  3. Helios Klinikum Gifhorn

    Propofol induzierte Schnarchanalyse, Tonsillotomie inkl. Laser- und Coblationstechnik, Tonsillektomie, Uvulapalatopharyngoplastik, Uvulakürzung, mikro- und laserchirurgische Abtragung von Gaumennarben, Frenulumplastik.

  4. Alfried Krupp Krankenhaus Rüttenscheid

    Entfernung der Unterkieferspeicheldrüse (Submandibulektomie), Gutartige und bösartige Neubildungen.

  5. Krankenhaus Martha-Maria Halle-Dölau

    Rachenchirurgie einschl. Adenotomie („Polypenentfernung“), Tonsillektomie (Mandelentfernung) und Laser-Tonsillotomie (Kappung der Gaumenmandel) beim Kind

  6. Universitätsklinikum Halle (Saale)

    alle akuten und chronischen Erkrankungen der Mundhöhle, Zunge, Mandeln; Tumorerkrankungen

  7. Kath. Marien-Krankenhaus Lübeck

    Abteilung für Polypen:

    Hals-, Nasen-, Ohrenheilkunde

    Behandlung der akuten und chronischen Entzündung in der Mundhöhle und des Rachens (Tonsillitis acuta und chronica, Adenoide), Mandelentfernung, Polypenentfernung (Adenotomie)

  8. Krankenhaus Maria Hilf

    Es werden vor allem Tonsillektomien und Tonsillotomien (Mandeloperationen) im Erwachsenen- und Kindesalter durchgeführt. Aber auch Riech- und Schmeckstörungen, Schleimhautveränderungen, Mundtrockenheit, Erkrankungen des Zungenbändchens und die Tumorchirurgie gehören zum Behandlungsspektrum.

  9. Krankenhaus Bautzen

    Abteilung für Polypen:

    Hals-, Nasen-, Ohrenklinik

    Operationen im Kopf-Hals-Bereich

  10. Allgemeines Krankenhaus Viersen

    Rachenmandelentfernung (Adenotomie), Gaumenmandelentfernung (Tonsillektomie)

  11. Südharz Klinikum Nordhausen

    Zusammenarbeit mit Oralchirurgen und Zahnmedizinern am Klinikum

  12. Universitätsklinikum Gießen und Marburg (Marburg)

    Es kommen verschiedene Lasersysteme zum Einsatz, insbesondere der CO2- und der Nd-Yag-Laser. Weiterhin erfolgt ein Großteil der Eingriffe unter endoskopischer und/oder mikroskopischer Kontrolle.;

  13. Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf

    Tumoren zB an: Zunge/Mandeln/Gaumen. Gutartige Tumoren werden idR. durch den Mund, mit dem Laser oder ultraschall-assistiert entfernt. Bösartige Tumore müssen mit weitem Sicherheitsabstand entfernt werden. Dieses erfolgt entweder durch den Mund, laserchirurgisch oder ultraschall-assistiert.

  14. Klinikum Lüdenscheid

    Funktionserhaltende, funktionsverbessernde Tumorchirurgie Photodynamische Therapie

  15. MediClin Müritz-Klinikum

    Abteilung für Polypen:

    Klinik für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde

    leitliniengerechte Behandlung entzündlicher und tumoröser Erkrankungen, operative Eingriffe bei Schnarchern und Schlaf-Apnoe-Erkrankung

  16. Agaplesion Diakonieklinikum Rotenburg

    Abteilung für Polypen:

    Hals-Nasen-Ohren-Klinik

    Entfernung der Gaumen-, Rachen- und Zungengrundmandeln, Zungen- und Lippenbandplastiken