Perinatalmedizin

Klinikradar hat die Daten aller 2.292 Krankenhäusern in Deutschland ausgewertet und daraus Statistiken und Tabellen über die 139 Kliniken für Perinatalmedizin erstellt. Neben Zahlen und Fakten finden Sie hier außerdem eine Liste mit Spezialkliniken für Perinatalmedizin sowie Informationen zum Behandlungsangebot ausgewählter Kliniken.

Statistiken, Zahlen und Fakten über Perinatalmedizin

Klinikradar hat die Qualitätsberichte aller Kliniken für Perinatalmedizin ausgewertet und aus den Daten Statistiken sowie Tabellen erstellt. Die Zahlen aus dem Bereich Perinatalmedizin basieren auf den Qualitätsberichten der Krankenhäuser des gemeinsamen Bundesausschusses (G-BA). Das aktuelle Berichtsjahr der Daten und Fakten des Fachgebiets Perinatalmedizin ist das Jahr 2017. Neuere Statistiken liegen nicht vor, da der G-BA die Zahlen über Perinatalmedizin erst zwei Jahre nach der Datenerhebung veröffentlicht. (Datenquellen)

  • Kliniken für Perinatalmedizin
    in Deutschland
    139

Behandlung

In diesem Abschnitt zeigen wir Ihnen, welche Kliniken sich auf Perinatalmedizin spezialisiert haben. Sie erfahren, welche Kliniken besonders viel Erfahrung mit Perinatalmedizin haben. Abschließend stellen ausgewählte Fachabteilungen für Perinatalmedizin ihr Behandlungangebot vor.

Kliniken für Perinatalmedizin

In Deutschland gibt es 139 Kliniken für Perinatalmedizin. Klinikradar hat die neusten offiziellen Qualitätsdaten aller Krankenhäuser ausgewertet und Kliniken mit besonders hoher Expertise im Bereich Perinatalmedizin ermittelt. Vergleichen Sie Kennzahlen und Behandlungsangebot, um die für Sie beste Klinik für Perinatalmedizin zu finden.

  1. Städtisches Klinikum Braunschweig

    • Top-Klinik in Deutschland
      Focus Klinikliste 2018: Top-100-Krankenhäuser
    • Akademisches Lehrkrankenhaus
    • Behandlungsfälle
      der Abteilung pro Jahr
      11.720
      Viele
    • Betten
      des Krankenhauses
      1.499
      Viele
  2. Klinikum Worms

    • Akademisches Lehrkrankenhaus
    • Behandlungsfälle
      der Abteilung pro Jahr
      9.934
      Viele
    • Betten
      des Krankenhauses
      696
      Viele
  3. Klinikum Dritter Orden

    • Akademisches Lehrkrankenhaus
    • Behandlungsfälle
      der Abteilung pro Jahr
      9.179
      Viele
    • Betten
      des Krankenhauses
      592
      Viele
Alle Kliniken für Perinatalmedizin

Kliniken für Perinatalmedizin nach Bundesland

Kliniken für Perinatalmedizin in deutschen Großstädten

Behandlungsangebot ausgewählter Kliniken für Perinatalmedizin

Einige Kliniken für Perinatalmedizin haben uns weitergehende Details zu Ihrem Behandlungsangebot mitgeteilt. Diese Informationen können für bei der Klinikbewertung hilfreich sein, um die für Sie besten passenden Kliniken für Perinatalmedizin zu finden.

  1. Kinderkrankenhaus Amsterdamerstraße

    Anmerkung der Abteilung zur Behandlung:

    Neonatologie/pädiatrische Intensivmedizin

  2. Klinikum Saarbrücken

    Anmerkung der Abteilung zur Behandlung:

    Perinatalzentrum Level I. Ausführliche Infos unter www.klinikum-saarbruecken.de/Fachabteilung/Zentren/Perinatalzentrum

  3. Marienhospital Bottrop

    Anmerkung der Abteilung zur Behandlung:

    Schwerpunkt der Kliink

  4. Bonifatius Hospital Lingen

    Abteilungen für Perinatalmedizin:

    Kinder- und Jugendmedizin, Frauenheilkunde und Geburtshilfe
    Anmerkung der Abteilung zur Behandlung:

    Die Abteilung erfüllt die qualitativen und quantitativen Voraussetzungen als Perinatalzentrum der Versorgungsstufe Level 2. Pro Jahr werden ca. 1000 Patienten betreut.

  5. Klinikum Oldenburg

    Anmerkung der Abteilung zur Behandlung:

    In Diagnostik und Therapie chromosomaler Anomalien werden in interdisziplinärer Kooperation sämtliche Verfahren (Endokrinologie, Neuropädiatrie, Humangenetik, Sozialpädiatrie) angeboten.

  6. Westpfalz-Klinikum (Kaiserslautern)

    Abteilung für Perinatalmedizin:

    Klinik für Kinder- und Jugendmedizin
    Anmerkung der Abteilung zur Behandlung:

    Gemeinsame vorgeburtliche Betreuung bekannter Schwangerschaftsrisiken durch Frauen- und Kinderarzt, sowie Planung der bestmöglichen geburtshilfl. Versorgung, ggf. unter Hinzuziehung weiterer Spezialisten (Kinderkardiologe, Herz-,Neurochirurg, Chirurg, HNO-, Augenarzt und Anästhesist).

  7. Klinikum Augsburg

    Abteilung für Perinatalmedizin:

    II. Klinik für Kinder und Jugendliche
    Anmerkung der Abteilung zur Behandlung:

    Die Klinik ist Perinatalzentrum Level 1 für alle kranken Neugeborenen in Nordschwaben. Jährl. werden 60 Frühgeborene <1500 g, davon über 30 <1000 g betreut. Ein Neonatologe u. NG-Notarzt sind 24 Std. tgl. verfügbar. Alle diagn. Möglichkeiten/spez. Therapien für Früh-/Neugeborene sind vorhanden.

  8. Universitätsklinikum Gießen und Marburg (Marburg)

    Anmerkung der Abteilung zur Behandlung:

    Im Perinatalzentrum Level I werden zirka 50 Frühgeborene mit einem Geburtsgewicht unter 1.500 g und zirka 35 mit einem Geburtsgewicht unter 1.250 g pro Jahr versorgt.

  9. Pleißental-Klinik

    Abteilung für Perinatalmedizin:

    Kinder- und Jugendmedizin
    Anmerkung der Abteilung zur Behandlung:

    ab 33. Schwangerschaftswoche

  10. Vestische Kinder- und Jugendklinik Datteln

    Abteilung für Perinatalmedizin:

    Neonatologie/ Pädiatrische Intensivmedizin
    Anmerkung der Abteilung zur Behandlung:

    Im Perinatalzentrum Datteln (Zentrum der höchsten Stufe, Level 1) arbeiten die Geburtshilfe des St. Vincenz-Krankenhauses und die Abteilung für Neonatologie und Pädiatrische Intensivmedizin der Vestischen Kinder- und Jugendklinik Tür an Tür zusammen.

  11. Carl-von-Basedow-Klinikum Saalekreis (Merseburg)

    Abteilung für Perinatalmedizin:

    Klinik für Kinder- und Jugendmedizin
    Anmerkung der Abteilung zur Behandlung:

    siehe VK 12