Ösophagusvarizen

Klinikradar hat die Daten aller 2.292 Krankenhäusern in Deutschland ausgewertet und daraus Statistiken und Tabellen über die 605 Kliniken für Ösophagusvarizen erstellt. Neben Zahlen und Fakten finden Sie hier außerdem eine Liste mit Spezialkliniken für Ösophagusvarizen sowie Informationen zum Behandlungsangebot ausgewählter Kliniken.

Statistiken, Zahlen und Fakten über Ösophagusvarizen

Klinikradar hat die Qualitätsberichte aller Kliniken für Ösophagusvarizen ausgewertet und aus den Daten Statistiken sowie Tabellen erstellt. Die Zahlen aus dem Bereich Ösophagusvarizen basieren auf den Qualitätsberichten der Krankenhäuser des gemeinsamen Bundesausschusses (G-BA). Das aktuelle Berichtsjahr der Daten und Fakten des Fachgebiets Innere Medizin ist das Jahr 2017. Neuere Statistiken liegen nicht vor, da der G-BA die Zahlen über Ösophagusvarizen erst zwei Jahre nach der Datenerhebung veröffentlicht. (Datenquellen)

  • Fälle: Ösophagusvarizen
    in deutschen Kliniken pro Jahr
    1.418
  • Durchschnittliche Fallzahl
    pro Fachabteilung für Ösophagusvarizen
    2
  • Kliniken für Ösophagusvarizen
    in Deutschland
    605

Behandlung

In diesem Abschnitt zeigen wir Ihnen, welche Kliniken sich auf Ösophagusvarizen spezialisiert haben. Sie erfahren, welche Kliniken besonders viel Erfahrung mit Ösophagusvarizen haben. Abschließend stellen ausgewählte Fachabteilungen für Ösophagusvarizen ihr Behandlungangebot vor.

Kliniken für Ösophagusvarizen

In Deutschland gibt es 605 Kliniken für Ösophagusvarizen. Klinikradar hat die neusten offiziellen Qualitätsdaten aller Krankenhäuser ausgewertet und Kliniken mit besonders hoher Expertise im Bereich Ösophagusvarizen ermittelt. Vergleichen Sie Kennzahlen und Behandlungsangebot, um die für Sie beste Klinik für Ösophagusvarizen zu finden.

  1. Prosper-Hospital

    • Akademisches Lehrkrankenhaus
    • Ösophagusvarizen: Fallzahl
      der Abteilung pro Jahr
      19
      Viele
    • Behandlungsfälle
      der Abteilung pro Jahr
      2.254
      Durchschnitt
    • Betten
      des Krankenhauses
      463
      Viele
  2. Universitätsklinikum Magdeburg

    • Top-Klinik in Deutschland
      Focus Klinikliste 2018: Top-100-Krankenhäuser
    • Universitätsklinikum
    • Ösophagusvarizen: Fallzahl
      der Abteilung pro Jahr
      19
      Viele
    • Behandlungsfälle
      der Abteilung pro Jahr
      2.506
      Durchschnitt
    • Betten
      des Krankenhauses
      1.087
      Viele
  3. Helios Klinikum Emil von Behring

    • Akademisches Lehrkrankenhaus
    • Ösophagusvarizen: Fallzahl
      der Abteilung pro Jahr
      17
      Viele
    • Behandlungsfälle
      der Abteilung pro Jahr
      1.898
      Durchschnitt
    • Betten
      des Krankenhauses
      507
      Viele
Alle Kliniken für Ösophagusvarizen

Kliniken für Ösophagusvarizen nach Bundesland

Kliniken für Ösophagusvarizen in deutschen Großstädten

Behandlungsangebot ausgewählter Kliniken für Ösophagusvarizen

Einige Kliniken für Ösophagusvarizen haben uns weitergehende Details zu Ihrem Behandlungsangebot mitgeteilt. Diese Informationen können für bei der Klinikbewertung hilfreich sein, um die für Sie besten passenden Kliniken für Ösophagusvarizen zu finden.

  1. München Klinik Bogenhausen

    Anmerkung der Abteilung zur Behandlung:

    Endoskopie: Doppelballon-/ Kapsel-Endoskopie, Dünndarmmanometrie, Colontransitzeitmessung, endoskop. Abtragung Polypen/Tumoren (Mukosaresek., Submukosadissektion, endoskop. Vollwandresekt.), Dilatation Stenosen, Stenteinlagen im Magendarmtrakt/Gallen-/Pankreasgang, perorale Endoskop. Myotomie (POEM)

  2. Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf

    Anmerkung der Abteilung zur Behandlung:

    Gastritis, Ösophagitis, Schluckbeschwerden, Sodbrennen, Bauchschmerzen, Stuhlunregelmäßigkeiten, Pankreas, etc.

  3. DRK Kliniken Berlin Westend

    Anmerkung der Abteilung zur Behandlung:

    Wesentlicher Schwerpunkt: Tumorerkrankungen und chronisch entzündliche Darmerkrankungen, interventionelle/operative Endoskopie, Doppelballonenteroskopie und Kapsel (Dünndarm), Funktionsdiagnostik, Atemteste.

  4. Universitätsmedizin Mannheim

    Anmerkung der Abteilung zur Behandlung:

    Refluxerkrankungen, Magen- und Zwölffingerdarmgeschwüre, Magenentleerungsstörungen, Motilitätsstörungen des Ösophagus, Dünndarmerkrankungen, Tumore und Blutungen, Dickdarmerkrankungen, chron. entzünd. Darmerkrankungen, Darmpolypen, Karzinome der Speiseröhre, des Magens und des Dünn- und Dickdarms.

  5. Rems-Murr-Klinikum Winnenden

    Anmerkung der Abteilung zur Behandlung:

    alle Techniken der endoskopischen Blutstellung; kurative und pallaitive Therapie von Stenosen im Magen-Darm-Trakt (Dialtation, Stenting)

  6. Universitätsklinikum Ulm

    Anmerkung der Abteilung zur Behandlung:

    Für die Patienten mit Erkrankungen des Magen-/Darmtraktes stehen sämtliche endoskopische Verfahren zur Diagnostik und Therapie inkl. Kapselendoskopie, Ballonenteroskopie, Chromoendoskopie, Dilatation von Stenosen, Stentanlagen im oberen und unteren Gastrointestinaltraktes zur Verfügung

  7. Evangelisches Krankenhaus Herne (Herne-Mitte)

    Abteilung für Ösophagusvarizen:

    Innere Medizin
    Anmerkung der Abteilung zur Behandlung:

    mit fachübergreifendem (Chirurgie) Bauchzentrum; sämtliche endoskopische Verfahren; Organpunktionen, Mukosektomien, Polypabtragungen, Clipmarkierungen, Gummibandligaturen, Therapie der gastrointestinalen Blutung, Ballondilatation und Bougierung des Ösophagus, Funktionsdiagnostik u.a.

  8. Hochtaunus Kliniken (Bad Homburg)

    Anmerkung der Abteilung zur Behandlung:

    einschließlich gastroenterologischer Onkologie

  9. Klinikum Landshut

    Anmerkung der Abteilung zur Behandlung:

    Sämtliche diagnostische und therapeutische Verfahren einschließlich ESD, Stentimplantationen und Ballondilatationen

  10. Universitätsklinikum Regensburg

    Abteilung für Ösophagusvarizen:

    Klinik und Poliklinik für Innere Medizin I
    Anmerkung der Abteilung zur Behandlung:

    Gastroenterologische Diagnostik und Therapie, Karzinomfrüherkennung, endosk. Therapie, u.v.a.

  11. Siloah St. Trudpert Klinikum

    Abteilungen für Ösophagusvarizen:

    Klinik für Innere Medizin 1, Klinik für Innere Medizin 2
    Anmerkung der Abteilung zur Behandlung:

    alle Endoskopischen Verfahren, Endosonographie

  12. München Klinik Neuperlach

    Abteilung für Ösophagusvarizen:

    Klinik für Gastroenterologie und Hepatologie
    Anmerkung der Abteilung zur Behandlung:

    Tumorsuche, Abtragung von Früh-Karzinomen und Polypen (s. Endoskopie), Suche von Blutungsquellen und entspr. Blutstillung im ges. Magen-Darm-Trakt Behandlung akuter u. chronischer Durchfallerkrankungen. Therapie von Komplikationen der Divertikelkrankheit.

  13. Krankenhaus Agatharied

    Anmerkung der Abteilung zur Behandlung:

    Abklärung und Therapie von Erkrankungen des gesamten Magen-Darmtraktes mittels Endoskopie, Kapselendoskopie und Therapie (diverse Blutstillungsverfahren, endoskopische Abtragung von Polypen in frühen Tumorstadien)