Klinikradar

Abteilung für Pädiatrie und Neonatologie Fachabteilung der Ubbo-Emmius-Klinik (Aurich)

In der Fachabteilung Abteilung für Pädiatrie und Neonatologie werden pro Jahr etwa 1.683 stationäre Patienten von rund 11 Ärzten und 29 Pflegekräften versorgt.

Medizinische Leistungen der Fachabteilung

Pädiatrie

  • Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Herzerkrankungen
  • Betreuung von Patienten und Patientinnen vor und nach Transplantation
  • Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Gefäßerkrankungen
  • Diagnostik und Therapie von (angeborenen) pädiatrischen Nierenerkrankungen
  • Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Erkrankungen der endokrinen Drüsen (Schilddrüse, Nebenschilddrüse, Nebenniere, Diabetes)
  • Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes
  • Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Erkrankungen der Leber, der Galle und des Pankreas
  • Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Erkrankungen der Atemwege und der Lunge
  • Diagnostik und Therapie von (angeborenen) rheumatischen Erkrankungen
  • Diagnostik und Therapie von onkologischen Erkrankungen bei Kindern und Jugendlichen
  • Diagnostik und Therapie von (angeborenen) hämatologischen Erkrankungen bei Kindern und Jugendlichen
  • Neonatologische/Pädiatrische Intensivmedizin
  • Diagnostik und Therapie von Allergien
  • Diagnostik und Therapie von angeborenen und erworbenen Immundefekterkrankungen (einschließlich HIV und AIDS)
  • Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Stoffwechselerkrankungen
  • Diagnostik und Therapie von (angeborenen) neurologischen Erkrankungen
  • Diagnostik und Therapie von (angeborenen) neuromuskulären Erkrankungen
  • Diagnostik und Therapie von (angeborenen) neurometabolischen/neurodegenerativen Erkrankungen
  • Diagnostik und Therapie von sonstigen angeborenen Fehlbildungen, angeborenen Störungen oder perinatal erworbenen Erkrankungen
  • Diagnostik und Therapie chromosomaler Anomalien
  • Diagnostik und Therapie spezieller Krankheitsbilder Frühgeborener und reifer Neugeborener
  • Versorgung von Mehrlingen
  • Perinatale Beratung Hochrisikoschwangerer im Perinatalzentrum gemeinsam mit Frauenärzten und Frauenärztinnen
  • Neugeborenenscreening
  • Diagnostik und Therapie von Entwicklungsstörungen im Säuglings-, Kleinkindes- und Schulalter
  • Spezialsprechstunde
  • Immunologie
  • Neonatologie
  • Diagnostik und Therapie von Wachstumsstörungen
Häufige Diagnosen der Fachabteilung
Bezeichnung ICD-Code Fallzahl
Nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis, nicht näher bezeichnet K52.9 117
Akute Bronchitis, nicht näher bezeichnet J20.9 99
Neugeborenes mit sonstigem niedrigem Geburtsgewicht P07.1 78
Sonstige Pneumonie, Erreger nicht näher bezeichnet J18.8 64
Akute Infektion der oberen Atemwege, nicht näher bezeichnet J06.9 55
Ohne Komplikationen E10.9 42
Enteritis durch Rotaviren A08.0 40
Sonstige vor dem Termin Geborene P07.3 38
Synkope und Kollaps R55 37
Akute Intoxikation [akuter Rausch] F10.0 34
Obstipation K59.0 32
Sonstige Atemnot [Respiratory distress] beim Neugeborenen P22.8 29
Sonstige und nicht näher bezeichnete Infektionskrankheiten B99 28
Akute tubulointerstitielle Nephritis N10 25
Sonstige und nicht näher bezeichnete Bauchschmerzen R10.4 25
Akute Bronchiolitis durch Respiratory-Syncytial-Viren [RS-Viren] J21.0 22
Pneumonie durch Mycoplasma pneumoniae J15.7 21
Neugeborenenikterus, nicht näher bezeichnet P59.9 20
Sonstige und nicht näher bezeichnete Krämpfe R56.8 20
Infektion, die für die Perinatalperiode spezifisch ist, nicht näher bezeichnet P39.9 18
Oberflächliche Verletzung des Kopfes, Teil nicht näher bezeichnet S00.9 18
Virusinfektion, nicht näher bezeichnet B34.9 15
Mit Ketoazidose E10.1 15
Sonstige Hypoglykämie beim Neugeborenen P70.4 15
Mononukleose durch Gamma-Herpesviren B27.0 14
Gehirnerschütterung S06.0 14
Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis infektiösen Ursprungs A09.0 13
Kopfschmerz R51 13
Generalisierte idiopathische Epilepsie und epileptische Syndrome G40.3 12
Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet N39.0 12
Allergie, nicht näher bezeichnet T78.4 12
Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs A09.9 11
Hyperventilation R06.4 11
Akute Gastroenteritis durch Norovirus A08.1 10
Akute Bronchitis durch Respiratory-Syncytial-Viren [RS-Viren] J20.5 10
Akute Bronchitis durch sonstige näher bezeichnete Erreger J20.8 10
Akute Tonsillitis, nicht näher bezeichnet J03.9 9
Pneumonie durch Respiratory-Syncytial-Viren [RS-Viren] J12.1 9
Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet J45.9 9
Fieberkrämpfe R56.0 9
Viruspneumonie, nicht näher bezeichnet J12.9 8
Vorwiegend allergisches Asthma bronchiale J45.0 8
Akute Laryngotracheitis J04.2 7
Laryngospasmus J38.5 7
Erbrechen beim Neugeborenen P92.0 7
Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen der Atmung R06.8 7
Brustschmerzen, nicht näher bezeichnet R07.4 7
Beobachtung bei sonstigen Verdachtsfällen Z03.8 7
Enteritis durch Campylobacter A04.5 6
Sonstige Formen der Stomatitis K12.1 6
Trinkunlust beim Neugeborenen P92.2 6
Schäden durch elektrischen Strom T75.4 6
Salmonellenenteritis A02.0 5
Enteritis durch Adenoviren A08.2 5
Akute Intoxikation [akuter Rausch] F12.0 5
Otitis media, nicht näher bezeichnet H66.9 5
Orthostatische Hypotonie I95.1 5
Akute Pharyngitis, nicht näher bezeichnet J02.9 5
Bronchopneumonie, nicht näher bezeichnet J18.0 5
Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet J18.1 5
Akute Bronchitis durch Mycoplasma pneumoniae J20.0 5
Nichtallergisches Asthma bronchiale J45.1 5
Sonstige Nahrungsmittelunverträglichkeit, anderenorts nicht klassifiziert T78.1 5
Beobachtung bei Verdacht auf toxische Wirkung von aufgenommenen Substanzen Z03.6 5
Akute Belastungsreaktion F43.0 4
Migräne mit Aura [Klassische Migräne] G43.1 4
Hordeolum und sonstige tiefe Entzündung des Augenlides H00.0 4
Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet I10.9 4
Akute Bronchitis durch Rhinoviren J20.6 4
Akute Appendizitis, nicht näher bezeichnet K35.8 4
Colitis ulcerosa, nicht näher bezeichnet K51.9 4
Generalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel L27.0 4
Atemnotsyndrom [Respiratory distress syndrome] des Neugeborenen P22.0 4
Angeborene Pneumonie, nicht näher bezeichnet P23.9 4
Neugeborenenikterus durch sonstige näher bezeichnete Ursachen P59.8 4
Störung der Temperaturregulation beim Neugeborenen, nicht näher bezeichnet P81.9 4
Schmerzen im Bereich des Oberbauches R10.1 4
Schmerzen mit Lokalisation in anderen Teilen des Unterbauches R10.3 4
Übelkeit und Erbrechen R11 4
Schwindel und Taumel R42 4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Arzneimittel, Drogen und biologisch aktive Substanzen T50.9 4
Salmonelleninfektion, nicht näher bezeichnet A02.9 <4
Darminfektion durch enterohämorrhagische Escherichia coli A04.3 <4
Katzenkratzkrankheit A28.1 <4
Keuchhusten durch Bordetella pertussis A37.0 <4
Waterhouse-Friderichsen-Syndrom A39.1 <4
Sepsis durch Staphylococcus aureus A41.0 <4
Sepsis durch sonstige gramnegative Erreger A41.5 <4
Sepsis, nicht näher bezeichnet A41.9 <4
Erysipel [Wundrose] A46 <4
Mykoplasmeninfektion nicht näher bezeichneter Lokalisation A49.3 <4
Bakterielle Infektion, nicht näher bezeichnet A49.9 <4
Lyme-Krankheit A69.2 <4
Hämorrhagisches Fieber mit renalem Syndrom A98.5 <4
Dermatitis vesicularis durch Herpesviren B00.1 <4
Gingivostomatitis herpetica und Pharyngotonsillitis herpetica B00.2 <4
Varizellen ohne Komplikation B01.9 <4
Zoster ohne Komplikation B02.9 <4
Vesikuläre Stomatitis mit Exanthem durch Enteroviren B08.4 <4
Vesikuläre Pharyngitis durch Enteroviren B08.5 <4
Infektion durch Enteroviren nicht näher bezeichneter Lokalisation B34.1 <4
Candida-Stomatitis B37.0 <4
Toxoplasmosen mit Beteiligung sonstiger Organe B58.8 <4
Skabies B86 <4
Deszendierter Hoden C62.1 <4
Hämangiom D18.0 <4
Sonstige weibliche Genitalorgane D39.7 <4
Periphere Nerven und autonomes Nervensystem D48.2 <4
Sonstige Eisenmangelanämien D50.8 <4
Anämie durch Glukose-6-Phosphat-Dehydrogenase[G6PD]-Mangel D55.0 <4
Hämolytisch-urämisches Syndrom D59.3 <4
Erworbene isolierte aplastische Anämie, nicht näher bezeichnet D60.9 <4
Purpura anaphylactoides D69.0 <4
Idiopathische thrombozytopenische Purpura D69.3 <4
Thyreotoxische Krise E05.5 <4
Ohne Komplikationen E13.9 <4
Addison-Krise E27.2 <4
Syndrom polyzystischer Ovarien E28.2 <4
Kleinwuchs, anderenorts nicht klassifiziert E34.3 <4
Sonstige Hyperphenylalaninämien E70.1 <4
Ahornsirup- (Harn-) Krankheit E71.0 <4
Störungen des Glyzinstoffwechsels E72.5 <4
Laktoseintoleranz, nicht näher bezeichnet E73.9 <4
Volumenmangel E86 <4
Akute Intoxikation [akuter Rausch] F11.0 <4
Schädlicher Gebrauch F12.1 <4
Akute Intoxikation [akuter Rausch] F19.0 <4
Schwere depressive Episode mit psychotischen Symptomen F32.3 <4
Panikstörung [episodisch paroxysmale Angst] F41.0 <4
Posttraumatische Belastungsstörung F43.1 <4
Reaktion auf schwere Belastung, nicht näher bezeichnet F43.9 <4
Somatisierungsstörung F45.0 <4
Somatoforme autonome Funktionsstörung F45.3 <4
Sonstige somatoforme Störungen F45.8 <4
Sonstige Essstörungen F50.8 <4
Emotional instabile Persönlichkeitsstörung F60.3 <4
Störung des Sozialverhaltens bei fehlenden sozialen Bindungen F91.1 <4
Pneumokokkenmeningitis G00.1 <4
Meningitis, nicht näher bezeichnet G03.9 <4
Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) idiopathische Epilepsie und epileptische Syndrome mit fokal beginnenden Anfällen G40.0 <4
Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit einfachen fokalen Anfällen G40.1 <4
Sonstige generalisierte Epilepsie und epileptische Syndrome G40.4 <4
Petit-Mal-Anfälle, nicht näher bezeichnet, ohne Grand-Mal-Anfälle G40.7 <4
Sonstige Epilepsien G40.8 <4
Sonstiger Status epilepticus G41.8 <4
Migräne, nicht näher bezeichnet G43.9 <4
Spannungskopfschmerz G44.2 <4
Fazialisparese G51.0 <4
Interkostalneuropathie G58.0 <4
Akute Entzündung der Orbita H05.0 <4
Akute Konjunktivitis, nicht näher bezeichnet H10.3 <4
Mittelschwere Sehbeeinträchtigung, monokular H54.6 <4
Pupillenfunktionsstörungen H57.0 <4
Supraventrikuläre Tachykardie I47.1 <4
Ventrikuläre Extrasystolie I49.3 <4
Sonstige näher bezeichnete kardiale Arrhythmien I49.8 <4
Myokarditis, nicht näher bezeichnet I51.4 <4
Subdurale Blutung (nichttraumatisch) I62.0 <4
Schlaganfall, nicht als Blutung oder Infarkt bezeichnet I64 <4
Arteriitis, nicht näher bezeichnet I77.6 <4
Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis der unteren Extremitäten, nicht näher bezeichnet I80.3 <4
Unspezifische mesenteriale Lymphadenitis I88.0 <4
Hypotonie, nicht näher bezeichnet I95.9 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Krankheiten des Kreislaufsystems I99 <4
Akute Sinusitis frontalis J01.1 <4
Akute Tonsillitis durch sonstige näher bezeichnete Erreger J03.8 <4
Akute obstruktive Laryngitis [Krupp] J05.0 <4
Sonstige akute Infektionen an mehreren Lokalisationen der oberen Atemwege J06.8 <4
Grippe mit Pneumonie, saisonale Influenzaviren nachgewiesen J10.0 <4
Grippe mit sonstigen Manifestationen, saisonale Influenzaviren nachgewiesen J10.8 <4
Pneumonie durch humanes Metapneumovirus J12.3 <4
Pneumonie durch Haemophilus influenzae J14 <4
Pneumonie durch Chlamydien J16.0 <4
Akute Bronchitis durch Haemophilus influenzae J20.1 <4
Akute Bronchitis durch Parainfluenzaviren J20.4 <4
Chronische Sinusitis frontalis J32.1 <4
Chronische Sinusitis, nicht näher bezeichnet J32.9 <4
Chronische Tonsillitis J35.0 <4
Bronchitis, nicht als akut oder chronisch bezeichnet J40 <4
Status asthmaticus J46 <4
Hämatothorax J94.2 <4
Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert J96.0 <4
Periapikaler Abszess ohne Fistel K04.7 <4
Sialadenitis K11.2 <4
Rezidivierende orale Aphthen K12.0 <4
Krankheiten der Lippen K13.0 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Läsionen der Mundschleimhaut K13.7 <4
Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis K21.0 <4
Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis K21.9 <4
Sonstige akute Gastritis K29.1 <4
Chronische Gastritis, nicht näher bezeichnet K29.5 <4
Gastritis, nicht näher bezeichnet K29.7 <4
Akute Appendizitis mit lokalisierter Peritonitis K35.3 <4
Nicht näher bezeichnete Appendizitis K37 <4
Crohn-Krankheit des Dünndarmes K50.0 <4
Ulzeröse (chronische) Pankolitis K51.0 <4
Allergische und alimentäre Gastroenteritis und Kolitis K52.2 <4
Sonstige näher bezeichnete nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis K52.8 <4
Paralytischer Ileus K56.0 <4
Invagination K56.1 <4
Intestinale Adhäsionen [Briden] mit Obstruktion K56.5 <4
Reizdarmsyndrom mit Diarrhoe K58.0 <4
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Anus und des Rektums K62.8 <4
Entzündliche Leberkrankheit, nicht näher bezeichnet K75.9 <4
Gallenblasenstein ohne Cholezystitis K80.2 <4
Idiopathische akute Pankreatitis K85.0 <4
Akute Pankreatitis, nicht näher bezeichnet K85.9 <4
Hämatemesis K92.0 <4
Meläna K92.1 <4
Befall von weniger als 30 % der Körperoberfläche L00.0 <4
Impetigo contagiosa [jeder Erreger] [jede Lokalisation] L01.0 <4
Phlegmone an sonstigen Teilen der Extremitäten L03.1 <4
Akute Lymphadenitis an Gesicht, Kopf und Hals L04.0 <4
Akute Lymphadenitis an der oberen Extremität L04.2 <4
Pyodermie L08.0 <4
Lokale Infektion der Haut und der Unterhaut, nicht näher bezeichnet L08.9 <4
Sonstige näher bezeichnete bullöse Dermatosen L13.8 <4
Allergische Urtikaria L50.0 <4
Urtikaria, nicht näher bezeichnet L50.9 <4
Erythema nodosum L52 <4
Arthritis und Polyarthritis durch sonstige näher bezeichnete bakterielle Erreger M00.8 <4
Juvenile chronische Arthritis (seronegativ), polyartikuläre Form M08.3 <4
Sonstige näher bezeichnete Arthropathien, anderenorts nicht klassifiziert M12.8 <4
Gelenkerguss M25.4 <4
Gelenkschmerz M25.5 <4
Juvenile Dermatomyositis M33.0 <4
Radikulopathie M54.1 <4
Sonstige Rückenschmerzen M54.8 <4
Myositis, nicht näher bezeichnet M60.9 <4
Sonstige näher bezeichnete Muskelkrankheiten M62.8 <4
Myalgie M79.1 <4
Schmerzen in den Extremitäten M79.6 <4
Art der morphologischen Veränderung nicht näher bezeichnet N00.9 <4
Art der morphologischen Veränderung nicht näher bezeichnet N04.9 <4
Tubulointerstitielle Nephritis, nicht als akut oder chronisch bezeichnet N12 <4
Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 N18.3 <4
Nierenstein N20.0 <4
Harnstein, nicht näher bezeichnet N20.9 <4
Nicht näher bezeichnete Nierenkolik N23 <4
Akute Zystitis N30.0 <4
Hodentorsion N44.0 <4
Vorhauthypertrophie, Phimose und Paraphimose N47 <4
Balanoposthitis N48.1 <4
Dysmenorrhoe, nicht näher bezeichnet N94.6 <4
Schädigung des Fetus und Neugeborenen durch sonstige Lage-, Haltungs- und Einstellungsanomalien sowie Missverhältnis während Wehen und Entbindung P03.1 <4
Schädigung des Fetus und Neugeborenen durch sonstige Medikation bei der Mutter P04.1 <4
Für das Gestationsalter zu leichte Neugeborene P05.0 <4
Fetale Mangelernährung des Neugeborenen ohne Angabe von zu leicht oder zu klein für das Gestationsalter [light or small for gestational age] P05.2 <4
Neugeborenes mit extrem niedrigem Geburtsgewicht P07.0 <4
Kephalhämatom durch Geburtsverletzung P12.0 <4
Schwere Asphyxie unter der Geburt P21.0 <4
Leichte oder mäßige Asphyxie unter der Geburt P21.1 <4
Sonstige Apnoe beim Neugeborenen P28.4 <4
Sonstige näher bezeichnete Störungen der Atmung beim Neugeborenen P28.8 <4
Herzinsuffizienz beim Neugeborenen P29.0 <4
Herzrhythmusstörung beim Neugeborenen P29.1 <4
Sepsis beim Neugeborenen durch Streptokokken, Gruppe B P36.0 <4
Sepsis beim Neugeborenen durch sonstige und nicht näher bezeichnete Streptokokken P36.1 <4
Sonstige näher bezeichnete Infektionen, die für die Perinatalperiode spezifisch sind P39.8 <4
Neugeborenenikterus durch sonstige näher bezeichnete gesteigerte Hämolyse P58.8 <4
Neugeborenenikterus in Verbindung mit vorzeitiger Geburt P59.0 <4
Neugeborenenikterus durch Muttermilch-Inhibitor P59.3 <4
Anämie bei Prämaturität P61.2 <4
Sonstige angeborene Anämien, anderenorts nicht klassifiziert P61.4 <4
Syndrom des Kindes einer diabetischen Mutter P70.1 <4
Dehydratation beim Neugeborenen P74.1 <4
Sonstiger näher bezeichneter Darmverschluss beim Neugeborenen P76.8 <4
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Verdauungssystems in der Perinatalperiode P78.8 <4
Sonstige Hypothermie beim Neugeborenen P80.8 <4
Sonstige näher bezeichnete Störungen der Temperaturregulation beim Neugeborenen P81.8 <4
Krämpfe beim Neugeborenen P90 <4
Schwierigkeit beim Neugeborenen bei Brusternährung P92.5 <4
Sonstige Ernährungsprobleme beim Neugeborenen P92.8 <4
Entzugssymptome beim Neugeborenen bei Einnahme von abhängigkeitserzeugenden Arzneimitteln oder Drogen durch die Mutter P96.1 <4
Angeborene Fehlbildungen des Corpus callosum Q04.0 <4
Sonstige Reduktionsdeformitäten des Gehirns Q04.3 <4
Doppeleinstromventrikel [Double inlet ventricle] Q20.4 <4
Ventrikelseptumdefekt Q21.0 <4
Fallot-Tetralogie Q21.3 <4
Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungen des Herzens Q24.8 <4
Spalte des harten und des weichen Gaumens Q35.5 <4
Ösophagusatresie mit Ösophagotrachealfistel Q39.1 <4
Angeborene hypertrophische Pylorusstenose Q40.0 <4
Angeborene(s) Fehlen, Atresie und Stenose des Anus ohne Fistel Q42.3 <4
Hirschsprung-Krankheit Q43.1 <4
Sonstige angeborene Deformitäten der Hüfte Q65.8 <4
Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungen der Schädel- und Gesichtsschädelknochen Q75.8 <4
Ichthyosis congenita, nicht näher bezeichnet Q80.9 <4
Down-Syndrom, nicht näher bezeichnet Q90.9 <4
Sonstige Deletionen eines Chromosomenteils Q93.5 <4
Tachykardie, nicht näher bezeichnet R00.0 <4
Epistaxis R04.0 <4
Husten R05 <4
Dyspnoe R06.0 <4
Pleuritis R09.1 <4
Akutes Abdomen R10.0 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Dysphagie R13.9 <4
Schwellung, Raumforderung und Knoten im Abdomen und Becken R19.0 <4
Hautausschlag und sonstige unspezifische Hauteruptionen R21 <4
Zyanose R23.0 <4
Nicht näher bezeichnete Hämaturie R31 <4
Sonstige Miktionsstörungen R39.1 <4
Koma, nicht näher bezeichnet R40.2 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die das Erkennungsvermögen und das Bewusstsein betreffen R41.8 <4
Halluzinationen, nicht näher bezeichnet R44.3 <4
Ruhelosigkeit und Erregung R45.1 <4
Sonstige Symptome, die die Stimmung betreffen R45.8 <4
Blutung, anderenorts nicht klassifiziert R58 <4
Lymphknotenvergrößerung, generalisiert R59.1 <4
Polydipsie R63.1 <4
Ernährungsprobleme und unsachgemäße Ernährung R63.3 <4
Unspezifische Symptome im Kleinkindalter R68.1 <4
Abnormer Glukosetoleranztest R73.0 <4
Hyperglykämie, nicht näher bezeichnet R73.9 <4
Oberflächliche Verletzung der behaarten Kopfhaut S00.0 <4
Oberflächliche Verletzung sonstiger Teile des Kopfes S00.8 <4
Offene Wunde der Wange und der Temporomandibularregion S01.4 <4
Schädeldachfraktur S02.0 <4
Diffuse Hirnverletzung S06.2 <4
Traumatische subdurale Blutung S06.5 <4
Nicht näher bezeichnete Verletzung des Kopfes S09.9 <4
Prellung der äußeren Genitalorgane S30.2 <4
Verletzung der Niere S37.0 <4
Sonstige oberflächliche Verletzungen der Knöchelregion und des Fußes S90.8 <4
Oberflächliche Verletzung an einer nicht näher bezeichneten Körperregion T14.0 <4
Fremdkörper in den Atemwegen, Teil nicht näher bezeichnet T17.9 <4
Fremdkörper im Ösophagus T18.1 <4
Fremdkörper im Magen T18.2 <4
Fremdkörper im Verdauungstrakt, Teil nicht näher bezeichnet T18.9 <4
Verbrennung 1. Grades des Kopfes und des Halses T20.1 <4
Verbrennung 2. Grades des Kopfes und des Halses T20.2 <4
Verätzung 1. Grades des Kopfes und des Halses T20.5 <4
Verbrennung Grad 2a des Rumpfes T21.2 <4
Verbrennung Grad 2a der Schulter und des Armes, ausgenommen Handgelenk und Hand T22.2 <4
Verbrennung 2. Grades des Handgelenkes und der Hand T23.2 <4
Verbrennung 1. Grades der Hüfte und des Beines, ausgenommen Knöchelregion und Fuß T24.1 <4
Verbrennung 2. Grades der Hüfte und des Beines, ausgenommen Knöchelregion und Fuß T24.2 <4
Verätzung nicht näher bezeichneten Grades, Körperregion nicht näher bezeichnet T30.4 <4
Sonstige nichtsteroidale Antiphlogistika [NSAID] T39.3 <4
Benzodiazepine T42.4 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Antidepressiva T43.2 <4
Psychostimulanzien mit Missbrauchspotential T43.6 <4
Beta-Rezeptorenblocker, anderenorts nicht klassifiziert T44.7 <4
Gift sonstiger Arthropoden T63.4 <4
Hitzschlag und Sonnenstich T67.0 <4
Anaphylaktischer Schock durch Nahrungsmittelunverträglichkeit T78.0 <4
Anaphylaktischer Schock, nicht näher bezeichnet T78.2 <4
Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige interne Prothesen, Implantate oder Transplantate T85.7 <4
Sonstige Komplikationen nach Impfung [Immunisierung], anderenorts nicht klassifiziert T88.1 <4
Nicht näher bezeichnete unerwünschte Nebenwirkung eines Arzneimittels oder einer Droge T88.7 <4
Beobachtung bei Verdacht auf neurologische Krankheit Z03.3 <4
Nachuntersuchung nach nicht näher bezeichneter Behandlung wegen anderer Krankheitszustände Z09.9 <4
Notwendigkeit der Impfung gegen sonstige einzelne bakterielle Krankheiten Z23.8 <4
Notwendigkeit der Impfung gegen nicht näher bezeichnete Infektionskrankheit Z26.9 <4
Immunprophylaxe Z29.1 <4
Einling, Geburt im Krankenhaus Z38.0 <4
Häufige Untersuchungen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Registrierung evozierter Potentiale 1-208 247
Elektroenzephalographie (EEG) 1-207 58
Native Magnetresonanztomographie des Schädels 3-800 43
Diagnostische Ösophagogastroduodenoskopie 1-632 18
Untersuchung des Liquorsystems 1-204 17
Endoskopische Biopsie an oberem Verdauungstrakt, Gallengängen und Pankreas 1-440 12
Native Magnetresonanztomographie von Wirbelsäule und Rückenmark 3-802 6
Endoskopische Biopsie am unteren Verdauungstrakt 1-444 5
Native Computertomographie des Schädels 3-200 5
Diagnostische Koloskopie 1-650 5
Native Magnetresonanztomographie des Abdomens 3-804 5
Native Magnetresonanztomographie des Halses 3-801 <4
Biopsie ohne Inzision an Haut und Unterhaut 1-490 <4
Diagnostische retrograde Darstellung der Gallen- und Pankreaswege 1-642 <4
Diagnostische Rektoskopie 1-654 <4
Andere diagnostische Punktion und Aspiration 1-859 <4
Native Computertomographie des Muskel-Skelett-Systems 3-205 <4
Native Computertomographie des Abdomens 3-207 <4
Computertomographie des Thorax mit Kontrastmittel 3-222 <4
Computertomographie des Abdomens mit Kontrastmittel 3-225 <4
Szintigraphie des Muskel-Skelett-Systems 3-705 <4
Native Magnetresonanztomographie des Beckens 3-805 <4
Native Magnetresonanztomographie des Muskel-Skelett-Systems 3-806 <4
Andere native Magnetresonanztomographie 3-80x <4
Magnetresonanztomographie des Schädels mit Kontrastmittel 3-820 <4
Magnetresonanztomographie des Halses mit Kontrastmittel 3-821 <4
Magnetresonanztomographie des Abdomens mit Kontrastmittel 3-825 <4
Magnetresonanztomographie des Beckens mit Kontrastmittel 3-82a <4
Magnetresonanz-Cholangiopankreatikographie [MRCP] 3-843 <4
Häufige Behandlungen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes 8-930 276
Postnatale Versorgung des Neugeborenen 9-262 254
Applikation von Medikamenten und Elektrolytlösungen über das Gefäßsystem bei Neugeborenen 8-010 210
Lichttherapie 8-560 105
(Analgo-)Sedierung 8-903 69
Maschinelle Beatmung und Atemunterstützung bei Neugeborenen und Säuglingen 8-711 65
Infusion von Volumenersatzmitteln bei Neugeborenen 8-811 53
Anlegen einer Maske zur maschinellen Beatmung 8-706 43
Darmspülung 8-121 23
Sauerstoffzufuhr bei Neugeborenen 8-720 19
Patientenschulung 9-500 19
Multimodale Komplexbehandlung bei Diabetes mellitus 8-984 14
Offenhalten der oberen Atemwege 8-700 13
Applikation von Medikamenten, Liste 4 6-004 13
Transfusion von Vollblut, Erythrozytenkonzentrat und Thrombozytenkonzentrat 8-800 10
Verband bei großflächigen und schwerwiegenden Hauterkrankungen 8-191 8
Entfernung von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut ohne Anästhesie (im Rahmen eines Verbandwechsels) bei Vorliegen einer Wunde 8-192 6
Desinvagination 8-122 5
Einfache endotracheale Intubation 8-701 4
Legen und Wechsel eines Katheters in zentralvenöse Gefäße 8-831 4
Applikation von Medikamenten, Liste 1 6-001 <4
Applikation von Medikamenten, Liste 3 6-003 <4
Fremdkörperentfernung durch Endoskopie 8-100 <4
Magenspülung 8-120 <4
Therapeutische Drainage der Pleurahöhle 8-144 <4
Therapeutische perkutane Punktion eines Gelenkes 8-158 <4
Andere therapeutische perkutane Punktion 8-159 <4
Hochaufwendige Pflege von Kindern und Jugendlichen 9-201 <4
Kardiale oder kardiopulmonale Reanimation 8-771 <4
Transfusion von Plasmabestandteilen und gentechnisch hergestellten Plasmaproteinen 8-810 <4
Intravenöse Anästhesie 8-900 <4
EEG-Monitoring (mindestens 2 Kanäle) für mehr als 24 h 8-920 <4
Intensivmedizinische Komplexbehandlung (Basisprozedur) 8-980 <4
Häufige Operationen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Andere Operationen an der Zunge 5-259 8
Endoskopische Operationen an den Gallengängen 5-513 <4
Chirurgische Wundtoilette [Wunddebridement] und Entfernung von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut bei Verbrennungen und Verätzungen 5-921 <4
Äußere Inzision und Drainage im Mund-, Kiefer- und Gesichtsbereich 5-270 <4
Operationen am Präputium 5-640 <4
Andere Operationen und Maßnahmen an Gebiss, Zahnfleisch und Alveolen 5-249 <4