Kliniksuche

Neurologie Fachabteilung der Sauerlandklinik Hachen

In der Fachabteilung Neurologie werden pro Jahr etwa 2.533 stationäre Patienten von rund 10 Ärzten und 44 Pflegekräften versorgt.

Häufige Diagnosen der Fachabteilung
Bezeichnung ICD-Code Fallzahl
Multiple Sklerose mit sekundär-chronischem Verlauf G35.3 1418
Multiple Sklerose mit vorherrschend schubförmigem Verlauf G35.1 763
Multiple Sklerose mit primär-chronischem Verlauf G35.2 308
Neuromyelitis optica [Devic-Krankheit] G36.0 10
Multiple Sklerose, nicht näher bezeichnet G35.9 8
Demyelinisierende Krankheit des Zentralnervensystems, nicht näher bezeichnet G37.9 <4
Beobachtung bei Verdacht auf neurologische Krankheit Z03.3 <4
Schmerzen mit Lokalisation in anderen Teilen des Unterbauches R10.3 <4
Ungehemmte neurogene Blasenentleerung, anderenorts nicht klassifiziert N31.0 <4
Muskelschwund und -atrophie, anderenorts nicht klassifiziert M62.5 <4
Diplopie H53.2 <4
Neuritis nervi optici H46 <4
Sonstige Reaktion auf Spinal- und Lumbalpunktion G97.1 <4
Spastische Paraparese und Paraplegie G82.1 <4
Infantile Zerebralparese, nicht näher bezeichnet G80.9 <4
Guillain-Barré-Syndrom G61.0 <4
Epilepsie, nicht näher bezeichnet G40.9 <4
Störungen des Fettsäurestoffwechsels E71.3 <4
Myelitis transversa acuta bei demyelinisierender Krankheit des Zentralnervensystems G37.3 <4
Sonstige näher bezeichnete akute disseminierte Demyelinisation G36.8 <4
Erstmanifestation einer multiplen Sklerose G35.0 <4
Hereditäre Ataxie, nicht näher bezeichnet G11.9 <4
Hereditäre spastische Paraplegie G11.4 <4
Chorea Huntington G10 <4
Häufige Untersuchungen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Registrierung evozierter Potentiale 1-208 1545
Elektroenzephalographie (EEG) 1-207 364
Magnetresonanztomographie von Wirbelsäule und Rückenmark mit Kontrastmittel 3-823 334
Untersuchung des Liquorsystems 1-204 318
Magnetresonanztomographie des Schädels mit Kontrastmittel 3-820 316
Magnetresonanztomographie des Halses mit Kontrastmittel 3-821 <4
Magnetresonanztomographie des Muskel-Skelett-Systems mit Kontrastmittel 3-826 <4
Magnetresonanztomographie des Abdomens mit Kontrastmittel 3-825 <4
Andere native Magnetresonanztomographie 3-80x <4
Native Magnetresonanztomographie von Wirbelsäule und Rückenmark 3-802 <4
Computertomographie des Thorax mit Kontrastmittel 3-222 <4
Native Computertomographie des Abdomens 3-207 <4
Native Computertomographie des Muskel-Skelett-Systems 3-205 <4
Native Computertomographie des Herzens 3-204 <4
Native Computertomographie von Wirbelsäule und Rückenmark 3-203 <4
Native Computertomographie des Thorax 3-202 <4
Native Computertomographie des Schädels 3-200 <4
Transösophageale Echokardiographie [TEE] 3-052 <4
Neurographie 1-206 <4
Häufige Behandlungen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Fachübergreifende und andere Frührehabilitation 8-559 1364
Funktionsorientierte physikalische Therapie 8-561 1089
Pflegebedürftigkeit 9-984 964
Instillation von und lokoregionale Therapie mit zytotoxischen Materialien und Immunmodulatoren 8-541 305
Nicht komplexe Chemotherapie 8-542 194
Andere Immuntherapie 8-547 109
Wechsel und Entfernung eines suprapubischen Katheters 8-133 38
Hochaufwendige Pflege von Erwachsenen 9-200 38
Applikation von Medikamenten, Liste 3 6-003 12
Patientenschulung 9-500 8
Therapeutische Injektion 8-020 5