Klinikradar

Klinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin Fachabteilung des St. Vincenz und Elisabeth Hospital

In der Fachabteilung Klinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin werden pro Jahr etwa 239 stationäre Patienten von rund 34 Ärzten und 84 Pflegekräften versorgt.

Medizinische Leistungen der Fachabteilung

Sonstige medizinische Bereiche

  • Schmerztherapie
Häufige Diagnosen der Fachabteilung
Bezeichnung ICD-Code Fallzahl
Akuter subendokardialer Myokardinfarkt I21.4 31
Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die das Harnsystem betreffen R39.8 12
Linksherzinsuffizienz I50.1 8
Sepsis, nicht näher bezeichnet A41.9 6
Bronchopneumonie, nicht näher bezeichnet J18.0 6
Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Infektion der unteren Atemwege J44.0 6
Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Exazerbation, nicht näher bezeichnet J44.1 6
Akute Intoxikation [akuter Rausch] F10.0 5
Schwere depressive Episode ohne psychotische Symptome F32.2 4
Akuter transmuraler Myokardinfarkt der Hinterwand I21.1 4
Kammerflattern und Kammerflimmern I49.0 4
Pneumonie durch Nahrung oder Erbrochenes J69.0 4
Gastrointestinale Blutung, nicht näher bezeichnet K92.2 4
Sepsis durch Streptococcus pneumoniae A40.3 <4
Sonstige Sepsis durch Streptokokken A40.8 <4
Sepsis durch Staphylococcus aureus A41.0 <4
Sepsis durch sonstige näher bezeichnete Staphylokokken A41.1 <4
Sepsis durch sonstige gramnegative Erreger A41.5 <4
Sonstige näher bezeichnete Sepsis A41.8 <4
Pneumonie durch Zytomegalieviren B25.0 <4
Pneumozystose B59 <4
Große Kurvatur des Magens, nicht näher bezeichnet C16.6 <4
Colon ascendens C18.2 <4
Colon descendens C18.6 <4
Bösartige Neubildung des Rektums C20 <4
Gallenwege, nicht näher bezeichnet C24.9 <4
Pankreaskopf C25.0 <4
Mittellappen (-Bronchus) C34.2 <4
Bronchus oder Lunge, nicht näher bezeichnet C34.9 <4
Diffuses großzelliges B-Zell-Lymphom C83.3 <4
Reifzelliges T/NK-Zell-Lymphom, nicht näher bezeichnet C84.9 <4
Chronische lymphatische Leukämie vom B-Zell-Typ [CLL] C91.1 <4
Akute myeloblastische Leukämie [AML] C92.0 <4
Sonstige Verdauungsorgane D37.7 <4
Mit Ketoazidose E10.1 <4
Mit multiplen Komplikationen E10.7 <4
Mit Ketoazidose E11.1 <4
Addison-Krise E27.2 <4
Volumenmangel E86 <4
Dissoziative Krampfanfälle F44.5 <4
Intrakranieller Abszess und intrakranielles Granulom G06.0 <4
Motoneuron-Krankheit G12.2 <4
Primäres Parkinson-Syndrom mit mäßiger bis schwerer Beeinträchtigung G20.1 <4
Generalisierte idiopathische Epilepsie und epileptische Syndrome G40.3 <4
Instabile Angina pectoris I20.0 <4
Akuter transmuraler Myokardinfarkt der Vorderwand I21.0 <4
Atherosklerotische Herzkrankheit I25.1 <4
Lungenembolie mit Angabe eines akuten Cor pulmonale I26.0 <4
Lungenembolie ohne Angabe eines akuten Cor pulmonale I26.9 <4
Aortenklappeninsuffizienz I35.1 <4
Dilatative Kardiomyopathie I42.0 <4
Sonstige Kardiomyopathien I42.8 <4
Atrioventrikulärer Block 3. Grades I44.2 <4
Herzstillstand mit erfolgreicher Wiederbelebung I46.0 <4
Supraventrikuläre Tachykardie I47.1 <4
Ventrikuläre Tachykardie I47.2 <4
Paroxysmale Tachykardie, nicht näher bezeichnet I47.9 <4
Rechtsherzinsuffizienz I50.0 <4
Sonstige Subarachnoidalblutung I60.8 <4
Hirninfarkt durch nicht näher bezeichneten Verschluss oder Stenose zerebraler Arterien I63.5 <4
Atherosklerose der Extremitätenarterien I70.2 <4
Aneurysma der Aorta thoracica, rupturiert I71.1 <4
Aneurysma der Aorta abdominalis, rupturiert I71.3 <4
Aneurysma der Aorta abdominalis, ohne Angabe einer Ruptur I71.4 <4
Aortenaneurysma, thorakoabdominal, rupturiert I71.5 <4
Embolie und Thrombose der Aorta abdominalis I74.0 <4
Embolie und Thrombose der Arterien der unteren Extremitäten I74.3 <4
Hypotonie durch Arzneimittel I95.2 <4
Pneumonie durch Streptococcus pneumoniae J13 <4
Pneumonie durch Pseudomonas J15.1 <4
Pneumonie durch Staphylokokken J15.2 <4
Pneumonie durch Streptokokken der Gruppe B J15.3 <4
Pneumonie durch sonstige Streptokokken J15.4 <4
Pneumonie durch Escherichia coli J15.5 <4
Pneumonie durch sonstige näher bezeichnete Infektionserreger J16.8 <4
Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet J18.1 <4
Sonstige Pneumonie, Erreger nicht näher bezeichnet J18.8 <4
Akute Infektion der unteren Atemwege, nicht näher bezeichnet J22 <4
Hämatothorax J94.2 <4
Ösophagusverschluss K22.2 <4
Mallory-Weiss-Syndrom K22.6 <4
Akut, mit Blutung und Perforation K25.2 <4
Akut, mit Blutung K26.0 <4
Akute Gefäßkrankheiten des Darmes K55.0 <4
Sonstige Obturation des Darmes K56.4 <4
Intestinale Adhäsionen [Briden] mit Obstruktion K56.5 <4
Divertikulose des Dickdarmes mit Perforation und Abszess K57.2 <4
Akute Peritonitis K65.0 <4
Gallengangsstein mit Cholangitis K80.3 <4
Verschluss des Gallenganges K83.1 <4
Biliäre akute Pankreatitis K85.1 <4
Alkoholinduzierte akute Pankreatitis K85.2 <4
Akute Pankreatitis, nicht näher bezeichnet K85.9 <4
Arthritis und Polyarthritis durch Staphylokokken M00.0 <4
Wegener-Granulomatose M31.3 <4
Lumbale und sonstige Bandscheibenschäden mit Radikulopathie M51.1 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Hydronephrose N13.3 <4
Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet N17.9 <4
Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet N39.0 <4
Totalprolaps des Uterus und der Vagina N81.3 <4
Krankheiten des Kreislaufsystems, die Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett komplizieren O99.4 <4
Blutung aus dem Rachen R04.1 <4
Lokalisierte Schwellung, Raumforderung und Knoten der Haut und der Unterhaut, nicht näher bezeichnet R22.9 <4
Gehbeschwerden, anderenorts nicht klassifiziert R26.2 <4
Schnappende Hüfte R29.4 <4
Symptome, die die Stimmung betreffen R45 <4
Unwohlsein und Ermüdung R53 <4
Nasenbeinfraktur S02.2 <4
Fraktur des Sternums S22.2 <4
Verletzung eines nicht näher bezeichneten Blutgefäßes des Thorax S25.9 <4
Traumatischer Pneumothorax S27.0 <4
Sonstige Verletzungen der Lunge S27.3 <4
Nicht näher bezeichnete Verletzung des Thorax S29.9 <4
Fraktur der Lendenwirbelsäule und des Beckens S32 <4
Prellung sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Unterschenkels S80.1 <4
Fremdkörper im Kehlkopf T17.3 <4
Vergiftung durch nichtopioidhaltige Analgetika, Antipyretika und Antirheumatika T39 <4
Antiparkinsonmittel und andere zentral wirkende Muskelrelaxanzien T42.8 <4
Analeptika und Opioid-Rezeptor-Antagonisten T50.7 <4
Benzol T52.1 <4
Sonstige näher bezeichnete anorganische Substanzen T57.8 <4
Mechanische Komplikation durch Mammaprothese oder -implantat T85.4 <4
Maligne Hyperthermie durch Anästhesie T88.3 <4
Häufige Untersuchungen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Diagnostische Tracheobronchoskopie 1-620 304
Diagnostische perkutane Punktion der Pleurahöhle 1-844 30
Andere diagnostische Katheteruntersuchung an Herz und Gefäßen 1-279 17
Rechtsherz-Katheteruntersuchung 1-273 16
Durchführung von Genmutationsanalysen und Genexpressionsanalysen bei soliden bösartigen Neubildungen 1-992 8
Untersuchung des Liquorsystems 1-204 4
Endoskopische Biopsie an respiratorischen Organen 1-430 <4
Diagnostische Bronchoskopie und Tracheoskopie durch Inzision und intraoperativ 1-690 <4
Elektroenzephalographie (EEG) 1-207 <4
Registrierung evozierter Potentiale 1-208 <4
(Perkutane) Biopsie an anderen Organen und Geweben mit Steuerung durch bildgebende Verfahren 1-494 <4
Biopsie am Kolon durch Inzision 1-556 <4
Diagnostische Hysteroskopie 1-672 <4
Multidimensionales geriatrisches Screening und Minimalassessment 1-770 <4
Multidimensionales palliativmedizinisches Screening und Minimalassessment 1-773 <4
Standardisiertes palliativmedizinisches Basisassessment (PBA) 1-774 <4
Diagnostische Punktion des Perikardes [Perikardiozentese] 1-842 <4
Andere diagnostische Punktion und Aspiration 1-859 <4
Häufige Behandlungen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Invasives neurologisches Monitoring 8-924 2684
Andere neurologische Komplexbehandlung des akuten Schlaganfalls 8-98b 1015
Apherese der löslichen, FMS-ähnlichen Tyrosinkinase 1 [sFlt-1-Apherese] 8-827 939
Perkutan-transluminale Gefäßintervention an Herz und Koronargefäßen 8-837 928
Injektion eines Medikamentes an das sympathische Nervensystem zur Schmerztherapie 8-916 867
Balancierte Anästhesie 8-902 851
Andere Reanimationsmaßnahmen 8-779 654
Subarachnoidale Injektion und Infusion zur Schmerztherapie 8-911 449
Operativer äußerer Kreislauf (bei Anwendung der Herz-Lungen-Maschine) 8-851 399
Andere therapeutische Katheterisierung und Kanüleneinlage in Herz und Blutgefäße 8-839 280
Einfache endotracheale Intubation 8-701 269
Behandlung von Kindern und Jugendlichen in Einrichtungen, die im Anwendungsbereich der Psychiatrie-Personalverordnung liegen, Kinder- und Jugendpsychiatrie 9-983 215
Zugang bei maschineller Beatmung und Maßnahmen zum Offenhalten der Atemwege 8-70 173
Transfusion von Plasmabestandteilen und gentechnisch hergestellten Plasmaproteinen 8-810 143
Hepatozytentransplantation 8-862 133
Applikation von Medikamenten 6-00 78
Hyperbare Oxygenation [HBO] 8-721 71
Therapeutische Aspiration und Entleerung durch Punktion 8-15 51
Austauschtransfusion 8-801 39
Andere Manipulationen am Harntrakt 8-139 35
Injektion eines Medikamentes an Nervenwurzeln und wirbelsäulennahe Nerven zur Schmerztherapie 8-914 32
Pharyngeale elektrische Stimulation [PES] 8-633 27
Intraoperatives neurophysiologisches Monitoring 8-925 27
Transfusion von peripher gewonnenen hämatopoetischen Stammzellen 8-805 23
Multimodale schmerztherapeutische Kurzzeitbehandlung 8-91b 23
Andere therapeutische Spülungen 8-179 22
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf 8-93 20
Spezifische allergologische Immuntherapie 8-030 13
Transanale Irrigation 8-126 13
Gruppentherapie 9-411 13
Interstitielle und intrakavitäre Hyperthermie im Rahmen einer onkologischen Therapie 8-603 12
Maschinelle Beatmung und Atemunterstützung bei Neugeborenen und Säuglingen 8-711 11
Multimodale Komplexbehandlung bei Diabetes mellitus 8-984 11
Hämodialyse 8-854 10
Applikation einer Spenderstuhlsuspension 8-129 9
Multimodale Komplexbehandlung bei Morbus Parkinson und atypischem Parkinson-Syndrom 8-97d 9
Applikation von Medikamenten, Liste 1 6-001 8
Externe elektrische Defibrillation (Kardioversion) des Herzrhythmus 8-640 6
Kardiale oder kardiopulmonale Reanimation 8-771 6
Manipulationen am Verdauungstrakt 8-12 5
Parenterale Ernährungstherapie als medizinische Hauptbehandlung 8-016 4
Komplette parenterale Ernährung als medizinische Nebenbehandlung 8-018 4
Therapeutische Drainage von Organen des Bauchraumes 8-146 4
Perkutane geschlossene Organperfusion mit Chemotherapeutika 8-549 4
Aufwendige Gipsverbände 8-310 <4
Therapeutische Spülung (Lavage) der Nasennebenhöhlen 8-172 <4
Verbände und Entfernung von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut 8-19 <4
Maschinelle Beatmung und Atemunterstützung bei Erwachsenen 8-713 <4
Sonstige multimodale Komplexbehandlung 8-98 <4
Therapie von Stimm-, Sprach-, Sprech-, Schluckstörungen und Hörstörungen 9-32 <4
Sozialpädiatrische, neuropädiatrische und pädiatrisch-psychosomatische Therapie 9-403 <4
Enterale Ernährungstherapie als medizinische Hauptbehandlung 8-015 <4
Wechsel und Entfernung eines Gastrostomiekatheters 8-123 <4
Therapeutische Spülung (Lavage) des Ohres 8-171 <4
Therapeutische Spülung des Retroperitonealraumes bei liegender Drainage und temporärem Bauchdeckenverschluss 8-177 <4
Spezielle Verbandstechniken 8-190 <4
Geschlossene Reposition einer Fraktur und Gelenkluxation ohne Osteosynthese 8-20 <4
Andere Extension der Wirbelsäule 8-419 <4
Hochgradig komplexe und intensive Blockchemotherapie 8-544 <4
Elektrische Konversion des Herzrhythmus 8-64 <4
Dauer der Behandlung durch Magnetresonanz-gesteuerten fokussierten Ultraschall [MRgFUS] 8-660 <4
Ablative Maßnahmen bei Herzrhythmusstörungen 8-835 <4
(Perkutan-)transluminale Implantation von aus Einzeldrähten verwobenen Nitinolstents 8-84d <4
Extrakorporaler Gasaustausch ohne und mit Herzunterstützung und Prä-ECMO-Therapie 8-852 <4
Allogene Stammzelltherapie 8-863 <4
Teilstationäre Multimodale Schmerztherapie 8-91c <4
EEG-Monitoring (mindestens 2 Kanäle) für mehr als 24 h 8-920 <4
Zusatzinformationen zu nicht operativen therapeutischen Maßnahmen 8-99 <4
Häufige Operationen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Mikrochirurgische Technik 5-984 27
Anwendung eines Klammernahtgerätes und sonstiger Nahtsysteme 5-98c 21
Art des Transplantates 5-930 20
Partielle Resektion des Dickdarmes 5-455 15
Inzision von Brustwand und Pleura 5-340 14
Andere Operationen am Magen 5-449 13
Verschluss von Bauchwand und Peritoneum 5-545 12
Temporäre Weichteildeckung 5-916 12
Anlegen eines anderen Shuntes und Bypasses an Blutgefäßen 5-393 10
Andere Rekonstruktion des Darmes 5-467 10
Gastrostomie 5-431 9
Temporäre Tracheostomie 5-311 6
Anlegen eines Enterostomas (als protektive Maßnahme) im Rahmen eines anderen Eingriffes 5-462 6
Inzision an Muskel, Sehne und Faszie 5-850 6
Permanente Tracheostomie 5-312 5
Implantation eines Herzschrittmachers, Defibrillators und Ereignis-Rekorders 5-377 5
Naht von Blutgefäßen 5-388 5
Andere Operationen am Darm 5-469 5
Laparotomie und Eröffnung des Retroperitoneums 5-541 5
Osteosyntheseverfahren 5-786 5
Revision, Wechsel und Entfernung einer Endoprothese am Hüftgelenk 5-821 5
Durchtrennung von Muskel, Sehne und Faszie 5-851 5
Chirurgische Wundtoilette [Wunddebridement] mit Entfernung von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut 5-896 5
Anderer operativer Verschluss an Blutgefäßen 5-389 4
Patchplastik an Blutgefäßen 5-395 4
Inzision des Darmes 5-450 4
Offen chirurgische Operation eines Gelenkes 5-800 4
Art des verwendeten Materials für Gewebeersatz und Gewebeverstärkung 5-932 4
Versorgung bei Mehrfachverletzung 5-981 4
Versorgung bei Polytrauma 5-982 4
Hybridtherapie 5-98a 4
Exzision und Destruktion von (erkranktem) Gewebe der Brustwand 5-343 <4
Pleurektomie 5-344 <4
Inzision am Knochen, septisch und aseptisch 5-780 <4
Andere Inzision an Haut und Unterhaut 5-892 <4
Rekonstruktion an Lunge und Bronchien 5-334 <4
Andere Operationen an Lunge und Bronchien 5-339 <4
Plastische Rekonstruktion der Brustwand 5-346 <4
Andere Exzision von (erkrankten) Blutgefäßen und Transplantatentnahme 5-386 <4
Andere Operationen am Ösophagus 5-429 <4
Partielle Magenresektion (2/3-Resektion) 5-435 <4
Subtotale Magenresektion (4/5-Resektion) 5-436 <4
(Totale) Gastrektomie 5-437 <4
Revision nach Magenresektion 5-447 <4
Andere Rekonstruktion am Magen 5-448 <4
Resektion des Dünndarmes 5-454 <4
Revision und andere Eingriffe an einem Enterostoma 5-464 <4
Rekonstruktion der Leber 5-505 <4
Endoskopische Operationen am Pankreasgang 5-526 <4
Exzision und Destruktion von peritonealem Gewebe 5-543 <4
Andere Bauchoperationen 5-549 <4
Exzision und Resektion von erkranktem Knochengewebe 5-782 <4
Implantation von alloplastischem Knochenersatz 5-785 <4
Entfernung von Osteosynthesematerial 5-787 <4
Offene Reposition einer Mehrfragment-Fraktur im Gelenkbereich eines langen Röhrenknochens 5-794 <4
Zusatzinformationen zu Operationen an den Bewegungsorganen 5-86a <4
Radikale und ausgedehnte Exzision von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut 5-895 <4
Einfache Wiederherstellung der Oberflächenkontinuität an Haut und Unterhaut 5-900 <4
Andere Operationen an Schädel, Gehirn und Hirnhäuten 5-029 <4
Operation am Siebbein und an der Keilbeinhöhle 5-222 <4
Andere Operationen am Pharynx 5-299 <4
Atypische Lungenresektion 5-322 <4
Segmentresektion und Bisegmentresektion der Lunge 5-323 <4
Inzision des Mediastinums 5-341 <4
Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Mediastinums 5-342 <4
Operationen am Zwerchfell 5-347 <4
Andere Operationen am Thorax 5-349 <4
Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Perikardes und Perikardektomie 5-372 <4
Rekonstruktion des Perikardes und des Herzens 5-374 <4
Inzision, Embolektomie und Thrombektomie von Blutgefäßen 5-380 <4
Resektion und Ersatz (Interposition) an der Aorta 5-384 <4
Unterbindung, Exzision und Stripping von Varizen 5-385 <4
Revision einer Blutgefäßoperation 5-394 <4
Andere Operationen an Blutgefäßen 5-399 <4
Andere Operationen an der Milz 5-419 <4
Operationen am Pylorus 5-432 <4
Lokale Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Magens 5-433 <4
Atypische partielle Magenresektion 5-434 <4
Lokale Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Dickdarmes 5-452 <4
(Totale) Kolektomie und Proktokolektomie 5-456 <4
Bypass-Anastomose des Darmes 5-459 <4
Anlegen eines Enterostomas, doppelläufig, als selbständiger Eingriff 5-460 <4
Anlegen anderer Enterostomata 5-463 <4
Intraabdominale Manipulation am Darm 5-468 <4
Simultane Appendektomie 5-471 <4
Rektumresektion unter Sphinktererhaltung 5-484 <4
Rektumresektion ohne Sphinktererhaltung 5-485 <4
Rekonstruktion des Rektums 5-486 <4
Biliodigestive Anastomose (von Ductus hepaticus, Ductus choledochus und Leberparenchym) 5-512 <4
Andere Operationen an den Gallengängen 5-514 <4
Andere Rekonstruktion der Gallengänge 5-516 <4
Lokale Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Pankreas 5-521 <4
Andere Operationen am Pankreas und am Pankreasgang 5-529 <4
Verschluss einer Hernia epigastrica 5-535 <4
Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe der Bauchwand 5-542 <4
Plastische Rekonstruktion von Bauchwand und Peritoneum 5-546 <4
Resektion von Gewebe in der Bauchregion ohne sichere Organzuordnung 5-547 <4
Ovariektomie 5-652 <4
Salpingoovariektomie 5-653 <4
Radikale Uterusexstirpation 5-685 <4
Entfernung eines intrauterinen Fremdkörpers 5-691 <4
Uterusexstirpation, geburtshilflich 5-757 <4
Andere geburtshilfliche Operationen 5-759 <4
Osteotomie und Korrekturosteotomie 5-781 <4
Operationen an Metatarsale und Phalangen des Fußes 5-788 <4
Geschlossene Reposition einer Fraktur oder Epiphysenlösung mit Osteosynthese 5-790 <4
Offene Reposition einer einfachen Fraktur im Gelenkbereich eines langen Röhrenknochens 5-793 <4
Offene Reposition einer Mehrfragment-Fraktur an kleinen Knochen 5-796 <4
Offen chirurgische Arthrodese 5-808 <4
Arthroskopische Gelenkoperation 5-810 <4
Implantation einer Endoprothese am Hüftgelenk 5-820 <4
Andere gelenkplastische Eingriffe 5-829 <4
Exzision von erkranktem Knochen- und Gelenkgewebe der Wirbelsäule 5-832 <4
Exzision an Muskel, Sehne und Faszie 5-852 <4
Rekonstruktion von Faszien 5-856 <4
Amputation und Exartikulation untere Extremität 5-864 <4
Operationen an der Brustwarze 5-882 <4
Lokale Lappenplastik an Haut und Unterhaut 5-903 <4
Verwendung von MRT-fähigem Material 5-934 <4
Anwendung eines Navigationssystems 5-988 <4