Klinikradar

Fachabteilung Augenheilkunde Fachabteilung des St. Vincenz und Elisabeth Hospital

In der Fachabteilung Fachabteilung Augenheilkunde werden pro Jahr etwa 114 stationäre Patienten von rund 4 Ärzten und 0 Pflegekräften versorgt.

Medizinische Leistungen der Fachabteilung

Augenheilkunde

  • Diagnostik und Therapie von Tumoren des Auges und der Augenanhangsgebilde
  • Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Augenlides, des Tränenapparates und der Orbita
  • Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Konjunktiva
  • Erkrankungen der Sklera, Hornhaut, Iris und des Ziliarkörpers
  • Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Linse
  • Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Aderhaut und der Netzhaut
  • Diagnostik und Therapie des Glaukoms
  • Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Glaskörpers und des Augapfels
  • Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Sehnervs und der Sehbahn
  • Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Augenmuskeln, Störungen der Blickbewegungen sowie Akkommodationsstörungen und Refraktionsfehlern
  • Diagnostik und Therapie von Sehstörungen und Blindheit
  • Anpassung von Sehhilfen
  • Diagnostik und Therapie von strabologischen und neuroophthalmologischen Erkrankungen
  • Plastische Chirurgie
  • Diagnostik und Therapie von sonstigen Krankheiten des Auges und der Augenanhangsgebilde
  • Spezialsprechstunde
Häufige Diagnosen der Fachabteilung
Bezeichnung ICD-Code Fallzahl
Sonstige näher bezeichnete Kataraktformen H26.8 74
Degeneration der Makula und des hinteren Poles H35.3 19
Netzhautablösung mit Netzhautriss H33.0 6
Mechanische Komplikation durch einen ventrikulären, intrakraniellen Shunt T85.0 6
Mit Augenkomplikationen E11.3 <4
Cataracta nuclearis senilis H25.1 <4
Seröse Netzhautablösung H33.2 <4
Traktionsablösung der Netzhaut H33.4 <4
Sonstiger Netzhautgefäßverschluss H34.8 <4
Glaukom (sekundär) nach sonstigen Affektionen des Auges H40.5 <4
Kristalline Ablagerungen im Glaskörper H43.2 <4
Purulente Endophthalmitis H44.0 <4
Häufige Behandlungen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Behandlung von Kindern und Jugendlichen in Einrichtungen, die im Anwendungsbereich der Psychiatrie-Personalverordnung liegen, Kinder- und Jugendpsychiatrie 9-983 <4
Häufige Operationen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Extrakapsuläre Extraktion der Linse [ECCE] 5-144 79
Vitrektomie über anderen Zugang und andere Operationen am Corpus vitreum 5-159 35
Pars-plana-Vitrektomie 5-158 26
Andere Operationen zur Fixation der Netzhaut 5-154 10
Andere Operationen an der Retina 5-156 4
Andere Operationen an Sklera, vorderer Augenkammer, Iris und Corpus ciliare 5-139 <4
Andere Linsenextraktionen 5-145 <4
(Sekundäre) Einführung und Wechsel einer alloplastischen Linse 5-146 <4
Destruktion von erkranktem Gewebe an Retina und Choroidea 5-155 <4
Revision und Entfernung einer alloplastischen Linse 5-147 <4
Versorgung bei Mehrfachverletzung 5-981 <4
Radikale (systematische) Lymphadenektomie im Rahmen einer anderen Operation 5-407 <4
Andere Operationen an der Linse 5-149 <4
Naht der Kornea 5-124 <4
Kapsulotomie der Linse 5-142 <4
Senkung des Augeninnendruckes durch Verbesserung der Kammerwasserzirkulation 5-133 <4
Senkung des Augeninnendruckes durch Operationen am Corpus ciliare 5-132 <4
Senkung des Augeninnendruckes durch filtrierende Operationen 5-131 <4