Klinikradar

Geriatrische Klinik mit Alterstraumatologischem Zentrum Fachabteilung des St. Marien- und St. Annastiftskrankenhaus

In der Fachabteilung Geriatrische Klinik mit Alterstraumatologischem Zentrum werden pro Jahr etwa 1.194 stationäre Patienten von rund 13 Ärzten und 43 Pflegekräften versorgt.

Medizinische Leistungen der Fachabteilung

Innere Medizin

  • Sonstige im Bereich Innere Medizin
  • Diagnostik und Therapie von geriatrischen Erkrankungen
  • Palliativmedizin
  • Schmerztherapie

Neurologie

  • Diagnostik und Therapie von geriatrischen Erkrankungen

Psychiatrie/ Psychosomatik

  • Diagnostik und Therapie von gerontopsychiatrischen Störungen

Sonstige medizinische Bereiche

  • Versorgungsschwerpunkt in sonstigem medizinischen Bereich
Häufige Diagnosen der Fachabteilung
Bezeichnung ICD-Code Fallzahl
Rechtsherzinsuffizienz I50.0 77
Pertrochantäre Fraktur S72.1 54
Schenkelhalsfraktur S72.0 52
Linksherzinsuffizienz I50.1 38
Sturzneigung, anderenorts nicht klassifiziert R29.6 28
Pneumonie, nicht näher bezeichnet J18.9 27
Volumenmangel E86 26
Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet N39.0 20
Fraktur des Os sacrum S32.1 20
Sonstige Osteoporose mit pathologischer Fraktur M80.8 19
Sepsis durch sonstige gramnegative Erreger A41.5 18
Obstipation K59.0 18
Benigne essentielle Hypertonie I10.0 17
Fraktur eines Lendenwirbels S32.0 16
Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Infektion der unteren Atemwege J44.0 15
Fraktur des Os pubis S32.5 15
Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Ganges und der Mobilität R26.8 14
Fraktur eines Brustwirbels S22.0 13
Rippenserienfraktur S22.4 13
Erysipel [Wundrose] A46 12
Sonstiger Hirninfarkt I63.8 12
Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Exazerbation, nicht näher bezeichnet J44.1 11
Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet N17.9 11
Synkope und Kollaps R55 11
Prellung der Hüfte S70.0 10
Traumatische Muskelischämie T79.6 10
Gemischte kortikale und subkortikale vaskuläre Demenz F01.3 9
Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis K21.0 9
Postmenopausale Osteoporose mit pathologischer Fraktur M80.0 9
Fraktur des proximalen Endes des Humerus S42.2 9
Sonstige primäre Gonarthrose M17.1 8
Pathologische Fraktur, anderenorts nicht klassifiziert M84.4 8
Fraktur des Femurschaftes S72.3 8
Ohne Komplikationen E11.9 7
Sonstige Formen des Delirs F05.8 7
Bakterielle Pneumonie, nicht näher bezeichnet J15.9 7
Bronchopneumonie, nicht näher bezeichnet J18.0 7
Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet J18.1 7
Akute Infektion der unteren Atemwege, nicht näher bezeichnet J22 7
Spinal(kanal)stenose M48.0 7
Sonstige näher bezeichnete Bandscheibenverlagerung M51.2 7
Subtrochantäre Fraktur S72.2 7
Sick-Sinus-Syndrom I49.5 6
Hirninfarkt durch Embolie zerebraler Arterien I63.4 6
Akute Bronchitis, nicht näher bezeichnet J20.9 6
Gallenblasenstein mit akuter Cholezystitis K80.0 6
Lumboischialgie M54.4 6
Immobilität R26.3 6
Senilität R54 6
Delir bei Demenz F05.1 5
Akuter subendokardialer Myokardinfarkt I21.4 5
Meläna K92.1 5
Sonstige primäre Koxarthrose M16.1 5
Lumbale und sonstige Bandscheibenschäden mit Radikulopathie M51.1 5
Rückenschmerzen, nicht näher bezeichnet M54.9 5
Abnorme Gewichtsabnahme R63.4 5
Distale Fraktur des Radius S52.5 5
Enterokolitis durch Clostridium difficile A04.7 4
Sekundäre bösartige Neubildung des Knochens und des Knochenmarkes C79.5 4
Hypoosmolalität und Hyponatriämie E87.1 4
Primäres Parkinson-Syndrom mit mäßiger bis schwerer Beeinträchtigung G20.1 4
Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz I11.9 4
Vorhofflimmern, paroxysmal I48.0 4
Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis der V. femoralis I80.1 4
Pneumonie durch Nahrung oder Erbrochenes J69.0 4
Akute Gefäßkrankheiten des Darmes K55.0 4
Sonstige Obturation des Darmes K56.4 4
Gastrointestinale Blutung, nicht näher bezeichnet K92.2 4
Gonarthrose, nicht näher bezeichnet M17.9 4
Diszitis, nicht näher bezeichnet M46.4 4
Sonstige Rückenschmerzen M54.8 4
Akute tubulointerstitielle Nephritis N10 4
Unwohlsein und Ermüdung R53 4
Umschriebene Hirnverletzung S06.3 4
Akute Gastroenteritis durch Norovirus A08.1 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis infektiösen Ursprungs A09.0 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs A09.9 <4
Keuchhusten durch Bordetella pertussis A37.0 <4
Sepsis durch Streptokokken, Gruppe A A40.0 <4
Sepsis durch Streptokokken, Gruppe D A40.2 <4
Sepsis durch Streptococcus pneumoniae A40.3 <4
Sonstige Sepsis durch Streptokokken A40.8 <4
Sepsis durch Staphylococcus aureus A41.0 <4
Sepsis durch sonstige näher bezeichnete Staphylokokken A41.1 <4
Sepsis durch Anaerobier A41.4 <4
Sonstige näher bezeichnete Sepsis A41.8 <4
Sepsis, nicht näher bezeichnet A41.9 <4
Staphylokokkeninfektion nicht näher bezeichneter Lokalisation A49.0 <4
Streptokokken- und Enterokokkeninfektion nicht näher bezeichneter Lokalisation A49.1 <4
Sonstige bakterielle Infektionen nicht näher bezeichneter Lokalisation A49.8 <4
Dermatitis vesicularis durch Herpesviren B00.1 <4
Zoster-Enzephalitis B02.0 <4
Zoster ohne Komplikation B02.9 <4
Virusinfektion, nicht näher bezeichnet B34.9 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Infektionskrankheiten B99 <4
Mundboden, mehrere Teilbereiche überlappend C04.8 <4
Magen, nicht näher bezeichnet C16.9 <4
Duodenum C17.0 <4
Jejunum C17.1 <4
Zäkum C18.0 <4
Colon ascendens C18.2 <4
Colon sigmoideum C18.7 <4
Bösartige Neubildung des Rektums C20 <4
Intrahepatisches Gallengangskarzinom C22.1 <4
Ungenau bezeichnete Lokalisationen des Verdauungssystems C26.9 <4
Hauptbronchus C34.0 <4
Unterlappen (-Bronchus) C34.3 <4
Bronchus oder Lunge, nicht näher bezeichnet C34.9 <4
Mesotheliom der Pleura C45.0 <4
Brustdrüse, nicht näher bezeichnet C50.9 <4
Klitoris C51.2 <4
Vulva, mehrere Teilbereiche überlappend C51.8 <4
Ektozervix C53.1 <4
Bösartige Neubildung des Ovars C56 <4
Bösartige Neubildung der Niere, ausgenommen Nierenbecken C64 <4
Bösartige Neubildung, primäre Lokalisation unbekannt, so bezeichnet C80.0 <4
Akute myeloblastische Leukämie [AML] C92.0 <4
Gehirn, supratentoriell D43.0 <4
Essentielle (hämorrhagische) Thrombozythämie D47.3 <4
Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens des lymphatischen, blutbildenden und verwandten Gewebes, nicht näher bezeichnet D47.9 <4
Eisenmangelanämie nach Blutverlust (chronisch) D50.0 <4
Sonstige Eisenmangelanämien D50.8 <4
Eisenmangelanämie, nicht näher bezeichnet D50.9 <4
Anämie, nicht näher bezeichnet D64.9 <4
Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose E03.8 <4
Mit sonstigen näher bezeichneten Komplikationen E10.6 <4
Mit Koma E11.0 <4
Mit Nierenkomplikationen E11.2 <4
Mit sonstigen näher bezeichneten Komplikationen E11.6 <4
Mit multiplen Komplikationen E11.7 <4
Ohne Komplikationen E13.9 <4
Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung E46 <4
Mangel an sonstigen näher bezeichneten Vitaminen des Vitamin-B-Komplexes E53.8 <4
Hypokaliämie E87.6 <4
Organische affektive Störungen F06.3 <4
Akute Intoxikation [akuter Rausch] F10.0 <4
Bipolare affektive Störung, gegenwärtig manische Episode ohne psychotische Symptome F31.1 <4
Mittelgradige depressive Episode F32.1 <4
Schwere depressive Episode mit psychotischen Symptomen F32.3 <4
Sonstige depressive Episoden F32.8 <4
Panikstörung [episodisch paroxysmale Angst] F41.0 <4
Essstörung, nicht näher bezeichnet F50.9 <4
Intrakranieller Abszess und intrakranielles Granulom G06.0 <4
Primäres Parkinson-Syndrom mit schwerster Beeinträchtigung G20.2 <4
Primäres Parkinson-Syndrom, nicht näher bezeichnet G20.9 <4
Sonstige näher bezeichnete extrapyramidale Krankheiten und Bewegungsstörungen G25.8 <4
Alzheimer-Krankheit mit spätem Beginn G30.1 <4
Sonstige Alzheimer-Krankheit G30.8 <4
Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit komplexen fokalen Anfällen G40.2 <4
Generalisierte idiopathische Epilepsie und epileptische Syndrome G40.3 <4
Grand-Mal-Anfälle, nicht näher bezeichnet (mit oder ohne Petit-Mal) G40.6 <4
Sonstiger Status epilepticus G41.8 <4
Arteria-vertebralis-Syndrom mit Basilaris-Symptomatik G45.0 <4
Zerebrale transitorische Ischämie, nicht näher bezeichnet G45.9 <4
Läsion des N. ulnaris G56.2 <4
Meralgia paraesthetica G57.1 <4
Läsion des N. femoralis G57.2 <4
Läsion des N. fibularis (peronaeus) communis G57.3 <4
Polyneuropathie, nicht näher bezeichnet G62.9 <4
Normaldruckhydrozephalus G91.2 <4
Sehstörung, nicht näher bezeichnet H53.9 <4
Benigner paroxysmaler Schwindel H81.1 <4
Sonstiger peripherer Schwindel H81.3 <4
Krankheiten der Mitral- und Aortenklappe, kombiniert I08.0 <4
Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet I10.9 <4
Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz I11.0 <4
Hypertensive Herz- und Nierenkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz und Niereninsuffizienz I13.2 <4
Lungenembolie ohne Angabe eines akuten Cor pulmonale I26.9 <4
Aortenklappeninsuffizienz I35.1 <4
Atrioventrikulärer Block 2. Grades I44.1 <4
Sonstige näher bezeichnete kardiale Erregungsleitungsstörungen I45.8 <4
Ventrikuläre Tachykardie I47.2 <4
Vorhofflimmern, persistierend I48.1 <4
Vorhofflimmern, permanent I48.2 <4
Sonstige näher bezeichnete kardiale Arrhythmien I49.8 <4
Kardiale Arrhythmie, nicht näher bezeichnet I49.9 <4
Herzinsuffizienz, nicht näher bezeichnet I50.9 <4
Subdurale Blutung (nichttraumatisch) I62.0 <4
Hirninfarkt durch Embolie präzerebraler Arterien I63.1 <4
Hirninfarkt durch Thrombose zerebraler Arterien I63.3 <4
Hirninfarkt durch nicht näher bezeichneten Verschluss oder Stenose zerebraler Arterien I63.5 <4
Schlaganfall, nicht als Blutung oder Infarkt bezeichnet I64 <4
Atherosklerose der Extremitätenarterien I70.2 <4
Dissektion der Aorta I71.0 <4
Aneurysma der Aorta thoracica, rupturiert I71.1 <4
Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis sonstiger tiefer Gefäße der unteren Extremitäten I80.2 <4
Varizen der unteren Extremitäten mit Ulzeration und Entzündung I83.2 <4
Lymphödem, anderenorts nicht klassifiziert I89.0 <4
Orthostatische Hypotonie I95.1 <4
Hypotonie durch Arzneimittel I95.2 <4
Sonstige Hypotonie I95.8 <4
Grippe durch zoonotische oder pandemische nachgewiesene Influenzaviren J09 <4
Grippe mit Pneumonie, saisonale Influenzaviren nachgewiesen J10.0 <4
Grippe mit sonstigen Manifestationen an den Atemwegen, saisonale Influenzaviren nachgewiesen J10.1 <4
Grippe mit sonstigen Manifestationen, saisonale Influenzaviren nachgewiesen J10.8 <4
Viruspneumonie, nicht näher bezeichnet J12.9 <4
Pneumonie durch Staphylokokken J15.2 <4
Pneumonie durch Escherichia coli J15.5 <4
Sonstige bakterielle Pneumonie J15.8 <4
Hypostatische Pneumonie, nicht näher bezeichnet J18.2 <4
Sonstige Pneumonie, Erreger nicht näher bezeichnet J18.8 <4
Akute Bronchitis durch sonstige näher bezeichnete Erreger J20.8 <4
Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit J44.8 <4
Pneumonie durch sonstige feste und flüssige Substanzen J69.8 <4
Sonstige interstitielle Lungenkrankheiten mit Fibrose J84.1 <4
Pleuraerguss, anderenorts nicht klassifiziert J90 <4
Akut, mit Blutung K25.0 <4
Akut, mit Perforation K25.1 <4
Akut, ohne Blutung oder Perforation K25.3 <4
Akut, mit Blutung K26.0 <4
Akute hämorrhagische Gastritis K29.0 <4
Sonstige akute Gastritis K29.1 <4
Chronische Gastritis, nicht näher bezeichnet K29.5 <4
Sonstige Gastritis K29.6 <4
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Magens und des Duodenums K31.8 <4
Akute Appendizitis mit generalisierter Peritonitis K35.2 <4
Hernia inguinalis, einseitig oder ohne Seitenangabe, mit Gangrän K40.4 <4
Hernia diaphragmatica ohne Einklemmung und ohne Gangrän K44.9 <4
Sonstige näher bezeichnete nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis K52.8 <4
Volvulus K56.2 <4
Intestinale Adhäsionen [Briden] mit Obstruktion K56.5 <4
Ileus, nicht näher bezeichnet K56.7 <4
Divertikulose des Dickdarmes mit Perforation und Abszess K57.2 <4
Divertikulose des Dickdarmes ohne Perforation oder Abszess K57.3 <4
Reizdarmsyndrom ohne Diarrhoe K58.9 <4
Ulkus des Anus und des Rektums K62.6 <4
Hämorrhoiden 1. Grades K64.0 <4
Hämorrhoiden 2. Grades K64.1 <4
Hämorrhoiden 3. Grades K64.2 <4
Idiopathische akute Pankreatitis K85.0 <4
Erbrechen nach gastrointestinalem chirurgischem Eingriff K91.0 <4
Phlegmone an sonstigen Teilen der Extremitäten L03.1 <4
Sonstiger Pruritus L29.8 <4
Eitrige Arthritis, nicht näher bezeichnet M00.9 <4
Seropositive chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet M05.9 <4
Seronegative chronische Polyarthritis M06.0 <4
Sonstige näher bezeichnete chronische Polyarthritis M06.8 <4
Idiopathische Gicht M10.0 <4
Gicht, nicht näher bezeichnet M10.9 <4
Polyarthrose, nicht näher bezeichnet M15.9 <4
Primäre Koxarthrose, beidseitig M16.0 <4
Koxarthrose, nicht näher bezeichnet M16.9 <4
Primäre Arthrose sonstiger Gelenke M19.0 <4
Sonstige näher bezeichnete Arthrose M19.8 <4
Hämarthros M25.0 <4
Gelenkschmerz M25.5 <4
Wegener-Granulomatose M31.3 <4
Polymyalgia rheumatica M35.3 <4
Osteochondrose der Wirbelsäule beim Erwachsenen M42.1 <4
Sonstige Spondylose mit Myelopathie M47.1 <4
Sonstige Spondylose mit Radikulopathie M47.2 <4
Sonstige Spondylose M47.8 <4
Sonstige zervikale Bandscheibenverlagerung M50.2 <4
Sonstige näher bezeichnete Bandscheibendegeneration M51.3 <4
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Wirbelsäule und des Rückens M53.8 <4
Sonstige Bursitis im Bereich des Knies M70.5 <4
Sonstige infektiöse Bursitis M71.1 <4
Myalgie M79.1 <4
Schmerzen in den Extremitäten M79.6 <4
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Weichteilgewebes M79.8 <4
Arzneimittelinduzierte Osteoporose mit pathologischer Fraktur M80.4 <4
Nicht näher bezeichnete Osteoporose mit pathologischer Fraktur M80.9 <4
Sonstige Osteoporose M81.8 <4
Osteoporose, nicht näher bezeichnet M81.9 <4
Frakturheilung in Fehlstellung M84.0 <4
Nichtvereinigung der Frakturenden [Pseudarthrose] M84.1 <4
Sonstiges akutes Nierenversagen N17.8 <4
Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 N18.3 <4
Akute Zystitis N30.0 <4
Dyspnoe R06.0 <4
Sonstige Brustschmerzen R07.3 <4
Brustschmerzen, nicht näher bezeichnet R07.4 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Bauchschmerzen R10.4 <4
Übelkeit und Erbrechen R11 <4
Somnolenz R40.0 <4
Schwindel und Taumel R42 <4
Dysarthrie und Anarthrie R47.1 <4
Kopfschmerz R51 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Krämpfe R56.8 <4
Ungenügende Aufnahme von Nahrung und Flüssigkeit R63.6 <4
Kachexie R64 <4
Oberflächliche Verletzung der behaarten Kopfhaut S00.0 <4
Oberflächliche Verletzung sonstiger Teile des Kopfes S00.8 <4
Offene Wunde sonstiger Teile des Kopfes S01.8 <4
Offene Wunde des Kopfes, Teil nicht näher bezeichnet S01.9 <4
Gehirnerschütterung S06.0 <4
Traumatische subdurale Blutung S06.5 <4
Fraktur eines sonstigen näher bezeichneten Halswirbels S12.2 <4
Prellung des Thorax S20.2 <4
Rippenfraktur S22.3 <4
Traumatischer Pneumothorax S27.0 <4
Prellung der Lumbosakralgegend und des Beckens S30.0 <4
Fraktur sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile der Lendenwirbelsäule und des Beckens S32.8 <4
Fraktur der Klavikula S42.0 <4
Fraktur des Humerusschaftes S42.3 <4
Fraktur des distalen Endes des Humerus S42.4 <4
Fraktur des proximalen Endes des Radius S52.1 <4
Distale Fraktur der Ulna und des Radius, kombiniert S52.6 <4
Prellung des Oberschenkels S70.1 <4
Distale Fraktur des Femurs S72.4 <4
Prellung des Knies S80.0 <4
Prellung sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Unterschenkels S80.1 <4
Sonstige oberflächliche Verletzungen des Unterschenkels S80.8 <4
Offene Wunde des Unterschenkels, Teil nicht näher bezeichnet S81.9 <4
Fraktur der Patella S82.0 <4
Fraktur des proximalen Endes der Tibia S82.1 <4
Distale Fraktur der Tibia S82.3 <4
Fraktur des Außenknöchels S82.6 <4
Frakturen sonstiger Teile der Unterschenkels S82.8 <4
Verbrennung 2. Grades des Handgelenkes und der Hand T23.2 <4
Neuroleptika auf Butyrophenon- und Thioxanthen-Basis T43.4 <4
Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert T81.0 <4
Infektion nach einem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert T81.4 <4
Infektion und entzündliche Reaktion durch eine interne Osteosynthesevorrichtung [jede Lokalisation] T84.6 <4
Häufige Untersuchungen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Standardisiertes geriatrisches Basisassessment (GBA) 1-771 195
Knochendichtemessung (alle Verfahren) 3-900 45
Perkutane (Nadel-)Biopsie an Muskeln und Weichteilen 1-491 <4
Untersuchung des Liquorsystems 1-204 <4
Biopsie ohne Inzision am Knochenmark 1-424 <4
(Perkutane) Biopsie an Lymphknoten, Milz und Thymus mit Steuerung durch bildgebende Verfahren 1-426 <4
Perkutane Biopsie an respiratorischen Organen mit Steuerung durch bildgebende Verfahren 1-432 <4
Multidimensionales geriatrisches Screening und Minimalassessment 1-770 <4
Perkutane Biopsie an Muskeln und Weichteilen mit Steuerung durch bildgebende Verfahren 1-492 <4
Endosonographie des Rektums 3-058 <4
Endosonographie des Magens 3-053 <4
Andere diagnostische Punktion und Aspiration 1-859 <4
Diagnostische (perkutane) Punktion und Aspiration der Bauchhöhle 1-853 <4
Häufige Behandlungen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Geriatrische frührehabilitative Komplexbehandlung 8-550 910
Pflegebedürftigkeit 9-984 605
Hochaufwendige Pflege von Erwachsenen 9-200 167
Funktionsorientierte physikalische Therapie 8-561 82
Therapie organischer und funktioneller Störungen der Sprache, des Sprechens, der Stimme und des Schluckens 9-320 68
Transfusion von Vollblut, Erythrozytenkonzentrat und Thrombozytenkonzentrat 8-800 58
Hämodialyse 8-854 17
Therapeutische perkutane Punktion von Organen des Thorax 8-152 7
Therapeutische perkutane Punktion der Bauchhöhle 8-153 6
Transfusion von Plasma und anderen Plasmabestandteilen und gentechnisch hergestellten Plasmaproteinen 8-812 <4
Komplette parenterale Ernährung als medizinische Nebenbehandlung 8-018 <4
Aufwendige intensivmedizinische Komplexbehandlung (Basisprozedur) 8-98f <4
Injektion eines Medikamentes in Gelenke der Wirbelsäule zur Schmerztherapie 8-917 <4
Injektion eines Medikamentes an Nervenwurzeln und wirbelsäulennahe Nerven zur Schmerztherapie 8-914 <4
Enterale Ernährung als medizinische Nebenbehandlung 8-017 <4
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes 8-930 <4
Transfusion von Plasmabestandteilen und gentechnisch hergestellten Plasmaproteinen 8-810 <4
Anlegen einer Maske zur maschinellen Beatmung 8-706 <4
Intubation mit Doppellumentubus 8-704 <4
Andere therapeutische perkutane Punktion 8-159 <4
Therapeutische Drainage der Pleurahöhle 8-144 <4
Wechsel und Entfernung eines suprapubischen Katheters 8-133 <4
Manipulationen an der Harnblase 8-132 <4
Häufige Operationen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Einfache Wiederherstellung der Oberflächenkontinuität an Haut und Unterhaut 5-900 4
Reoperation 5-983 <4
Andere Inzision an Haut und Unterhaut 5-892 <4
Entfernung von Osteosynthesematerial 5-787 <4
Endoskopische Operationen am Pankreasgang 5-526 <4
Operative Behandlung von Hämorrhoiden 5-493 <4
Andere Operation am Rektum 5-489 <4