Klinikradar

Abteilung für Geriatrie, Robert-Bosch-Krankenhaus Fachabteilung des Robert-Bosch-Krankenhaus

In der Fachabteilung Abteilung für Geriatrie, Robert-Bosch-Krankenhaus werden pro Jahr etwa 333 stationäre Patienten von rund 2 Ärzten und 6 Pflegekräften versorgt.

Medizinische Leistungen der Fachabteilung

Innere Medizin

  • Diagnostik und Therapie von zerebrovaskulären Krankheiten
  • Diagnostik und Therapie von geriatrischen Erkrankungen
  • Diagnostik und Therapie von psychischen und Verhaltensstörungen
  • Physikalische Therapie
Häufige Diagnosen der Fachabteilung
Bezeichnung ICD-Code Fallzahl
Volumenmangel E86 29
Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet N39.0 13
Linksherzinsuffizienz I50.1 13
Grippe mit sonstigen Manifestationen an den Atemwegen, saisonale Influenzaviren nachgewiesen J10.1 12
Pneumonie durch Nahrung oder Erbrochenes J69.0 9
Synkope und Kollaps R55 7
Hypoosmolalität und Hyponatriämie E87.1 6
Rechtsherzinsuffizienz I50.0 6
Sepsis durch sonstige gramnegative Erreger A41.5 6
Primäres Parkinson-Syndrom mit mäßiger bis schwerer Beeinträchtigung G20.1 6
Benigne essentielle Hypertonie I10.0 5
Hirninfarkt durch nicht näher bezeichneten Verschluss oder Stenose zerebraler Arterien I63.5 5
Obstipation K59.0 5
Akute Zystitis N30.0 5
Sturzneigung, anderenorts nicht klassifiziert R29.6 5
Sonstige und nicht näher bezeichnete Infektionskrankheiten B99 4
Pneumonie, nicht näher bezeichnet J18.9 4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Ganges und der Mobilität R26.8 4
Fraktur eines Brustwirbels S22.0 <4
Mit sonstigen näher bezeichneten Komplikationen E11.6 <4
Mit multiplen Komplikationen E11.7 <4
Primäres Parkinson-Syndrom mit schwerster Beeinträchtigung G20.2 <4
Atherosklerose der Extremitätenarterien I70.2 <4
Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert J96.0 <4
Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet N17.9 <4
Rippenserienfraktur S22.4 <4
Fraktur eines Lendenwirbels S32.0 <4
Fraktur sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile der Lendenwirbelsäule und des Beckens S32.8 <4
Fraktur des proximalen Endes des Humerus S42.2 <4
Enterokolitis durch Clostridium difficile A04.7 <4
Akute Gastroenteritis durch Norovirus A08.1 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis infektiösen Ursprungs A09.0 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs A09.9 <4
Sepsis durch Streptococcus pneumoniae A40.3 <4
Sepsis durch sonstige näher bezeichnete Staphylokokken A41.1 <4
Erysipel [Wundrose] A46 <4
Streptokokken- und Enterokokkeninfektion nicht näher bezeichneter Lokalisation A49.1 <4
Zervikaler Ösophagus C15.0 <4
Kardia C16.0 <4
Mantelzell-Lymphom C83.1 <4
Multiples Myelom C90.0 <4
Ohne Komplikationen E11.9 <4
Gilbert-Meulengracht-Syndrom E80.4 <4
Alkalose E87.3 <4
Hypokaliämie E87.6 <4
Hypoparathyreoidismus nach medizinischen Maßnahmen E89.2 <4
Sonstige vaskuläre Demenz F01.8 <4
Nicht näher bezeichnete Demenz F03 <4
Delir bei Demenz F05.1 <4
Sonstige näher bezeichnete organische psychische Störungen aufgrund einer Schädigung oder Funktionsstörung des Gehirns oder einer körperlichen Krankheit F06.8 <4
Erbrechen bei anderen psychischen Störungen F50.5 <4
Extraduraler und subduraler Abszess, nicht näher bezeichnet G06.2 <4
Primäres Parkinson-Syndrom, nicht näher bezeichnet G20.9 <4
Alzheimer-Krankheit mit spätem Beginn G30.1 <4
Sonstige näher bezeichnete degenerative Krankheiten des Nervensystems G31.8 <4
Sonstige Epilepsien G40.8 <4
Läsion des N. ulnaris G56.2 <4
Sonstige näher bezeichnete Polyneuropathien G62.8 <4
Spastische Hemiparese und Hemiplegie G81.1 <4
Lähmung des N. oculomotorius [III. Hirnnerv] H49.0 <4
Benigner paroxysmaler Schwindel H81.1 <4
Sonstiger peripherer Schwindel H81.3 <4
Schwindel zentralen Ursprungs H81.4 <4
Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet I10.9 <4
Akuter subendokardialer Myokardinfarkt I21.4 <4
Lungenembolie ohne Angabe eines akuten Cor pulmonale I26.9 <4
Akute und subakute infektiöse Endokarditis I33.0 <4
Aortenklappenstenose I35.0 <4
Aortenklappeninsuffizienz I35.1 <4
Aortenklappenstenose mit Insuffizienz I35.2 <4
Vorhofflimmern, paroxysmal I48.0 <4
Intrazerebrale Blutung in die Großhirnhemisphäre, subkortikal I61.0 <4
Intrazerebrale intraventrikuläre Blutung I61.5 <4
Sonstige intrazerebrale Blutung I61.8 <4
Intrakranielle Blutung (nichttraumatisch), nicht näher bezeichnet I62.9 <4
Hirninfarkt durch nicht näher bezeichneten Verschluss oder Stenose präzerebraler Arterien I63.2 <4
Hirninfarkt durch Thrombose zerebraler Arterien I63.3 <4
Hirninfarkt durch Embolie zerebraler Arterien I63.4 <4
Sonstiger Hirninfarkt I63.8 <4
Hirninfarkt, nicht näher bezeichnet I63.9 <4
Sonstige näher bezeichnete zerebrovaskuläre Krankheiten I67.8 <4
Varizen der unteren Extremitäten mit Ulzeration I83.0 <4
Varizen der unteren Extremitäten mit Entzündung I83.1 <4
Venöse Insuffizienz (chronisch) (peripher) I87.2 <4
Orthostatische Hypotonie I95.1 <4
Akute Infektion der oberen Atemwege, nicht näher bezeichnet J06.9 <4
Grippe mit Pneumonie, saisonale Influenzaviren nachgewiesen J10.0 <4
Pneumonie durch Respiratory-Syncytial-Viren [RS-Viren] J12.1 <4
Pneumonie durch Streptococcus pneumoniae J13 <4
Bronchopneumonie, nicht näher bezeichnet J18.0 <4
Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet J18.1 <4
Hypostatische Pneumonie, nicht näher bezeichnet J18.2 <4
Sonstige Pneumonie, Erreger nicht näher bezeichnet J18.8 <4
Akute Bronchitis durch Respiratory-Syncytial-Viren [RS-Viren] J20.5 <4
Akute Bronchitis, nicht näher bezeichnet J20.9 <4
Akute Infektion der unteren Atemwege, nicht näher bezeichnet J22 <4
Bronchitis, nicht als akut oder chronisch bezeichnet J40 <4
Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Exazerbation, nicht näher bezeichnet J44.1 <4
Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet J44.9 <4
Pleuraerguss, anderenorts nicht klassifiziert J90 <4
Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis K21.0 <4
Akut, mit Blutung K26.0 <4
Akute hämorrhagische Gastritis K29.0 <4
Chronische Gastritis, nicht näher bezeichnet K29.5 <4
Toxische Gastroenteritis und Kolitis K52.1 <4
Sonstige Obturation des Darmes K56.4 <4
Divertikulose sowohl des Dünndarmes als auch des Dickdarmes ohne Perforation oder Abszess K57.5 <4
Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Pankreas K86.8 <4
Hämatemesis K92.0 <4
Gastrointestinale Blutung, nicht näher bezeichnet K92.2 <4
Phlegmone an sonstigen Teilen der Extremitäten L03.1 <4
Bullöses Pemphigoid L12.0 <4
Ulcus cruris, anderenorts nicht klassifiziert L97 <4
Monarthritis, anderenorts nicht klassifiziert M13.1 <4
Sonstige primäre Koxarthrose M16.1 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Kyphose M40.2 <4
Diszitis, nicht näher bezeichnet M46.4 <4
Sonstige Spondylose M47.8 <4
Sonstige Osteoporose mit pathologischer Fraktur M80.8 <4
Knochennekrose durch vorangegangenes Trauma M87.2 <4
Akutes Nierenversagen mit akuter Rindennekrose N17.1 <4
Palpitationen R00.2 <4
Dyspnoe R06.0 <4
Sonstige und nicht näher bezeichnete Bauchschmerzen R10.4 <4
Übelkeit und Erbrechen R11 <4
Lokalisierte Schwellung, Raumforderung und Knoten der Haut und der Unterhaut an den unteren Extremitäten R22.4 <4
Immobilität R26.3 <4
Harnverhaltung R33 <4
Somnolenz R40.0 <4
Schwindel und Taumel R42 <4
Akuter Schmerz R52.0 <4
Offene Wunde des Kopfes, Teil nicht näher bezeichnet S01.9 <4
Nasenbeinfraktur S02.2 <4
Gehirnerschütterung S06.0 <4
Traumatische subdurale Blutung S06.5 <4
Traumatische subarachnoidale Blutung S06.6 <4
Prellung der Lumbosakralgegend und des Beckens S30.0 <4
Fraktur des Os sacrum S32.1 <4
Fraktur des Os pubis S32.5 <4
Prellung der Hüfte S70.0 <4
Schenkelhalsfraktur S72.0 <4
Pertrochantäre Fraktur S72.1 <4
Fraktur des Femurschaftes S72.3 <4
Fraktur des Außenknöchels S82.6 <4
Gase, Dämpfe oder Rauch, nicht näher bezeichnet T59.9 <4
Infektion und entzündliche Reaktion durch eine Gelenkendoprothese T84.5 <4
Isolierung als prophylaktische Maßnahme Z29.0 <4
Häufige Untersuchungen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Native Computertomographie des Schädels 3-200 194
Native Computertomographie von Wirbelsäule und Rückenmark 3-203 70
Standardisiertes geriatrisches Basisassessment (GBA) 1-771 50
Andere Computertomographie mit Kontrastmittel 3-22x 44
Diagnostische Ösophagogastroduodenoskopie 1-632 35
Native Computertomographie des Thorax 3-202 31
Endoskopische Biopsie an oberem Verdauungstrakt, Gallengängen und Pankreas 1-440 21
Native Computertomographie des Beckens 3-206 21
Multidimensionales geriatrisches Screening und Minimalassessment 1-770 19
Elektroenzephalographie (EEG) 1-207 16
Computertomographie des Abdomens mit Kontrastmittel 3-225 15
Computertomographie des Thorax mit Kontrastmittel 3-222 13
Computertomographie des Beckens mit Kontrastmittel 3-226 12
Native Magnetresonanztomographie des Schädels 3-800 11
Native Computertomographie des Muskel-Skelett-Systems 3-205 10
Native Magnetresonanztomographie von Wirbelsäule und Rückenmark 3-802 10
Magnetresonanztomographie des Schädels mit Kontrastmittel 3-820 10
Neurographie 1-206 9
Native Computertomographie des Abdomens 3-207 9
Andere native Computertomographie 3-20x 9
Transösophageale Echokardiographie [TEE] 3-052 8
Native Computertomographie des Halses 3-201 7
Diagnostische Koloskopie 1-650 7
Computertomographie des Schädels mit Kontrastmittel 3-220 6
Untersuchung des Liquorsystems 1-204 4
Computertomographie des Muskel-Skelett-Systems mit Kontrastmittel 3-227 4
Knochendichtemessung (alle Verfahren) 3-900 4
Elektrophysiologische Untersuchung des Herzens, nicht kathetergestützt 1-266 <4
Transarterielle Linksherz-Katheteruntersuchung 1-275 <4
Rechtsherz-Katheteruntersuchung 1-273 <4
Endoskopische Biopsie am unteren Verdauungstrakt 1-444 <4
Andere diagnostische Katheteruntersuchung an Herz und Gefäßen 1-279 <4
Perkutane Biopsie an respiratorischen Organen mit Steuerung durch bildgebende Verfahren 1-432 <4
Perkutane Biopsie an Muskeln und Weichteilen mit Steuerung durch bildgebende Verfahren 1-492 <4
Biopsie am Mediastinum und anderen intrathorakalen Organen durch Inzision 1-581 <4
Diagnostische Jejunoskopie 1-635 <4
Diagnostische Intestinoskopie (Endoskopie des tiefen Jejunums und Ileums) 1-636 <4
Diagnostische Sigmoideoskopie 1-651 <4
Diagnostische Thorakoskopie und Mediastinoskopie 1-691 <4
Ganzkörperplethysmographie 1-710 <4
Bestimmung der CO-Diffusionskapazität 1-711 <4
Messung der funktionellen Residualkapazität [FRC] mit der Helium-Verdünnungsmethode 1-713 <4
Diagnostische perkutane Punktion der Pleurahöhle 1-844 <4
Diagnostische (perkutane) Punktion und Aspiration der Bauchhöhle 1-853 <4
Diagnostische perkutane Punktion eines Gelenkes oder Schleimbeutels 1-854 <4
(Neuro-)psychologische und psychosoziale Diagnostik 1-901 <4
Endosonographie der Gallenwege 3-055 <4
Endosonographie des Pankreas 3-056 <4
Endosonographie des Retroperitonealraumes 3-05a <4
Mammographie 3-100 <4
Computertomographie des Halses mit Kontrastmittel 3-221 <4
Computertomographie von Wirbelsäule und Rückenmark mit Kontrastmittel 3-223 <4
Arteriographie der intrakraniellen Gefäße 3-600 <4
Arteriographie der thorakalen Gefäße 3-603 <4
Szintigraphie der Schilddrüse 3-701 <4
Szintigraphie der Lunge 3-703 <4
Szintigraphie des Muskel-Skelett-Systems 3-705 <4
Single-Photon-Emissionscomputertomographie des Herzens 3-721 <4
Positronenemissionstomographie mit Computertomographie (PET/CT) des gesamten Körperstammes 3-752 <4
Magnetresonanztomographie des Halses mit Kontrastmittel 3-821 <4
Magnetresonanztomographie von Wirbelsäule und Rückenmark mit Kontrastmittel 3-823 <4
Serieller Vergleich von mehr als zwei PET- oder PET/CT-Untersuchungen 3-998 <4
Häufige Behandlungen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Psychosoziale Interventionen 9-401 259
Pflegebedürftigkeit 9-984 204
Geriatrische frührehabilitative Komplexbehandlung 8-550 94
Funktionsorientierte physikalische Therapie 8-561 46
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes 8-930 32
Funkgesteuerte kardiologische Telemetrie 8-933 25
Hochaufwendige Pflege von Erwachsenen 9-200 22
Transfusion von Vollblut, Erythrozytenkonzentrat und Thrombozytenkonzentrat 8-800 14
Legen und Wechsel eines Katheters in zentralvenöse Gefäße 8-831 10
Therapie organischer und funktioneller Störungen der Sprache, des Sprechens, der Stimme und des Schluckens 9-320 10
Therapeutische perkutane Punktion von Organen des Thorax 8-152 6
Wechsel und Entfernung eines suprapubischen Katheters 8-133 5
Therapeutische Drainage der Pleurahöhle 8-144 5
Komplexbehandlung bei Besiedelung oder Infektion mit nicht multiresistenten isolationspflichtigen Erregern 8-98g 5
Zusatzinformationen zu Materialien 8-83b <4
Manipulationen an der Harnblase 8-132 <4
Externe elektrische Defibrillation (Kardioversion) des Herzrhythmus 8-640 <4
Transfusion von Plasma und anderen Plasmabestandteilen und gentechnisch hergestellten Plasmaproteinen 8-812 <4
(Perkutan-)transluminale Gefäßintervention 8-836 <4
Therapeutische perkutane Punktion der Bauchhöhle 8-153 <4
Geschlossene Reposition einer Gelenkluxation ohne Osteosynthese 8-201 <4
Lagerungsbehandlung 8-390 <4
Offenhalten der oberen Atemwege 8-700 <4
Einfache endotracheale Intubation 8-701 <4
Kardiale oder kardiopulmonale Reanimation 8-771 <4
Gewinnung und Transfusion von Eigenblut 8-803 <4
Perkutan-transluminale Gefäßintervention an Herz und Koronargefäßen 8-837 <4
(Perkutan-)transluminale Implantation von nicht medikamentenfreisetzenden Stents 8-840 <4
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf mit Messung des zentralen Venendruckes 8-931 <4
Aufwendige intensivmedizinische Komplexbehandlung (Basisprozedur) 8-98f <4
Häufige Operationen der Fachabteilung
Bezeichnung OPS-Code Fallzahl
Gastrostomie 5-431 6
Zystostomie 5-572 5
Einfache Wiederherstellung der Oberflächenkontinuität an Haut und Unterhaut 5-900 4
Geschlossene Reposition einer Fraktur oder Epiphysenlösung mit Osteosynthese 5-790 4
Inzision am Knochen, septisch und aseptisch 5-780 <4
Osteosynthese (dynamische Stabilisierung) an der Wirbelsäule 5-83b <4
Zugang zur Brustwirbelsäule 5-031 <4
Adhäsiolyse an Lunge und Brustwand 5-333 <4
Lokale Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Dickdarmes 5-452 <4
Revision, Wechsel und Entfernung einer Endoprothese am Hüftgelenk 5-821 <4
Andere Operationen an der Wirbelsäule 5-839 <4
Andere Inzision an Haut und Unterhaut 5-892 <4
Zugang zur Lendenwirbelsäule, zum Os sacrum und zum Os coccygis 5-032 <4
Ersatz von Herzklappen durch Prothese 5-351 <4
Minimalinvasive Operationen an Herzklappen 5-35a <4
Implantation eines Herzschrittmachers, Defibrillators und Ereignis-Rekorders 5-377 <4
Andere Operationen an Herz und Perikard 5-379 <4
Andere Operationen an Blutgefäßen 5-399 <4
Exzision einzelner Lymphknoten und Lymphgefäße 5-401 <4
Lokale Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Ösophagus 5-422 <4
Andere Operationen am Magen 5-449 <4
Andere Operationen am Darm 5-469 <4
Offene Reposition einer Mehrfragment-Fraktur im Schaftbereich eines langen Röhrenknochens 5-792 <4
Implantation einer Endoprothese am Hüftgelenk 5-820 <4
Andere gelenkplastische Eingriffe 5-829 <4
Zusatzinformationen zu Operationen an der Wirbelsäule 5-83w <4
Inzision an Muskel, Sehne und Faszie 5-850 <4
Verwendung von MRT-fähigem Material 5-934 <4
Minimalinvasive Technik 5-986 <4